MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > II. Community & Sport Foren > Fußball > Transfer Thread 2018/2019


[ « » ] Insgesamt 377 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 [307] 308 309 310 311 312 313 314 315 316 317 318 319 320 321 322 323 324 325 326 327 328 329 330 331 332 333 334 335 336 337 338 339 340 341 342 343 344 345 346 347 348 349 350 351 352 353 354 355 356 357 358 359 360 361 362 363 364 365 366 367 368 369 370 371 372 373 374 375 376 377 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten

egge ist offline egge
MoonSurfer 20000

Profil von egge anzeigen egge eine Private Nachricht schicken Füge egge zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Dass Bayern und Dortmund andauernd einen Dialog über die anderen halten und das "kaputt kaufen"-Argument hin und her schieben, obwohl beide mies für die Liga sind und man sich nicht gegenseitig relativieren kann.

--------------------
series.killer

Old Post Posted: 01.06.2019, 12:27 Uhr
Beiträge: 52601 | Wohnort: SVW | Registriert seit: 16.07.2001 IP: Gespeichert | Posting ID: 9306253  
Javi Martínez ist offline Javi Martínez
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Javi Martínez anzeigen Javi Martínez eine Private Nachricht schicken Füge Javi Martínez zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von mr undertaker:
Hat bei Frankfurt dieses Jahr bewiesen wie er helfen kann, ist doch klar das Frankfurt ihn behalten will.



Könnten das andere Spieler nicht auch, sind möglicherweise nicht so verletzungsanfällig und haben noch nicht so hohe Gehaltsansprüche wie Rode? Fit kann er Frankfurt natürlich weiterhelfen, aber das hält ja bei ihm nicht lange an.

--------------------
Sven Ulreich: "Jung und erfahren gibts in der Bundesliga eben nicht. Das gibts nur auf dem Straßenstrich."

Old Post Posted: 01.06.2019, 12:28 Uhr
Beiträge: 3310 | Wohnort: Düsseldorf | Verein: F95 | Registriert seit: 27.03.2007 IP: Gespeichert | Posting ID: 9306256  
Hulkamaniac ist offline Hulkamaniac
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Hulkamaniac anzeigen Hulkamaniac eine Private Nachricht schicken Füge Hulkamaniac zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von egge:
Dass Bayern und Dortmund andauernd einen Dialog über die anderen halten und das "kaputt kaufen"-Argument hin und her schieben, obwohl beide mies für die Liga sind und man sich nicht gegenseitig relativieren kann.



Also ich sehe bei den meisten Dortmundern hier schon den Respekt vor anderen Mannschaften. Das man über Spieler diskutiert, die ins System passen und über die es Gerüchte gibt, ist doch normal. Postings wie "dann kaufen wir halt Dybala/Werner/…" mit einem dumm lachenden Smiley kommen hier nur von einzelnen Usern. Würde ich aus BVB Sicht übrigens genauso wenig mögen.

Old Post Posted: 01.06.2019, 12:33 Uhr
Beiträge: 29224 | Wohnort: Oldenburg | Registriert seit: 13.03.2002 IP: Gespeichert | Posting ID: 9306258  
mr undertaker ist offline mr undertaker
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von mr undertaker anzeigen mr undertaker eine Private Nachricht schicken Füge mr undertaker zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Javi Martínez:
Könnten das andere Spieler nicht auch, sind möglicherweise nicht so verletzungsanfällig und haben noch nicht so hohe Gehaltsansprüche wie Rode? Fit kann er Frankfurt natürlich weiterhelfen, aber das hält ja bei ihm nicht lange an.



1) weiß man was bei Rode was man bekommt, was bei einem neuen Mann anders ist
2) wird ein anderer Spieler der so gut wie er sein soll definitiv teurer.

Old Post Posted: 01.06.2019, 12:34 Uhr
Beiträge: 9616 | Wohnort: | Registriert seit: 15.08.2010 IP: Gespeichert | Posting ID: 9306260  
Purge85 ist online! Purge85
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Purge85 anzeigen Purge85 eine Private Nachricht schicken Füge Purge85 zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

James Rodriguez steht kurz vor einem Wechsel zum SSC Neapel.

--------------------
The Only Love since 25 Years

Fc Bayern München

It's clobberin Time!

Old Post Posted: 01.06.2019, 12:40 Uhr
Beiträge: 3339 | Wohnort: Friedberg | Registriert seit: 22.07.2018 IP: Gespeichert | Posting ID: 9306267  
Javi Martínez ist offline Javi Martínez
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Javi Martínez anzeigen Javi Martínez eine Private Nachricht schicken Füge Javi Martínez zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von mr undertaker:
1) weiß man was bei Rode was man bekommt, was bei einem neuen Mann anders ist
2) wird ein anderer Spieler der so gut wie er sein soll definitiv teurer.



1) lange Ausfallzeiten in der Saison.

2) Kommt natürlich drauf an. Es gibt durchaus entwicklungsfähige Spieler welche die nächsten 1-2 Jahre den nächsten Schritt machen werden bzw. können. Die sind auch im Gesamtpaket zu stemmen, vermutlich sogar günstiger.

--------------------
Sven Ulreich: "Jung und erfahren gibts in der Bundesliga eben nicht. Das gibts nur auf dem Straßenstrich."

Old Post Posted: 01.06.2019, 12:40 Uhr
Beiträge: 3310 | Wohnort: Düsseldorf | Verein: F95 | Registriert seit: 27.03.2007 IP: Gespeichert | Posting ID: 9306268  
TheUnbreakable ist offline TheUnbreakable
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von TheUnbreakable anzeigen TheUnbreakable eine Private Nachricht schicken Füge TheUnbreakable zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Hulkamaniac:
Also ich sehe bei den meisten Dortmundern hier schon den Respekt vor anderen Mannschaften. Das man über Spieler diskutiert, die ins System passen und über die es Gerüchte gibt, ist doch normal. Postings wie "dann kaufen wir halt Dybala/Werner/…" mit einem dumm lachenden Smiley kommen hier nur von einzelnen Usern. Würde ich aus BVB Sicht übrigens genauso wenig mögen.

Bin da auch bei egge. Bei den Bayern kommt vor allem von Dortmunder Seite, dass die die Liga kaputtkaufen, aber gerade Dortmund bedient sich gerne bei anderen Bundesligisten und holt die meist überteuert (Ausnahmen bestätigen die Regel). Beide Seiten (und auch dieses "Dann holen wir halt Dybala/Spieler X") sind auf Dauer anstrengend, wobei das dauernde Relativieren auch sehr mühsam ist...

--------------------
Schwarz und Weiß bis in den Tod!
Brock Party!
#Quotenletzter
Cupsieger 2018 - ich war dabei!
Sturm ist wichtiger als jeder Spieler!

Old Post Posted: 01.06.2019, 12:43 Uhr
Beiträge: 36227 | Wohnort: Voitsberg, Verein: Sturm Graz | Registriert seit: 16.11.2013 IP: Gespeichert | Posting ID: 9306273  
Sam N. Spender ist offline Sam N. Spender
MoonSurfer 20000

Profil von Sam N. Spender anzeigen Sam N. Spender eine Private Nachricht schicken Füge Sam N. Spender zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Markus Babbel, Trainer beim australischen Erstligisten Western Sydney Wanderers, hat eingeräumt, dass sein Verein Franck Ribery (36) nicht bezahlen kann. "Ich hatte ein längeres Gespräch mit unserem Chairman und er ist leider nicht bereit, so tief in die Tasche zu greifen", erklärte Babbel gegenüber "Sky". Ribery hatte nach zwölf Jahren beim FC Bayern keinen neuen Vertrag mehr erhalten. Unter anderem hatte auch Babbel Interesse am Franzosen bekundet.

--------------------
Danke Captain Fantastic
Danke Philipp
Gracias Xabi

Old Post Posted: 01.06.2019, 12:47 Uhr
Beiträge: 22198 | Wohnort: | Verein: FC Bayern|LFC | Registriert seit: 07.09.2008 IP: Gespeichert | Posting ID: 9306279  
Hulkamaniac ist offline Hulkamaniac
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Hulkamaniac anzeigen Hulkamaniac eine Private Nachricht schicken Füge Hulkamaniac zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von TheUnbreakable:
Bin da auch bei egge. Bei den Bayern kommt vor allem von Dortmunder Seite, dass die die Liga kaputtkaufen, aber gerade Dortmund bedient sich gerne bei anderen Bundesligisten und holt die meist überteuert (Ausnahmen bestätigen die Regel). Beide Seiten (und auch dieses "Dann holen wir halt Dybala/Spieler X") sind auf Dauer anstrengend, wobei das dauernde Relativieren auch sehr mühsam ist...



Ist mir ehrlich gesagt nicht so extrem aufgefallen, was aber auch daran liegt, dass ich mir Postings bestimmter User und Postings mit diesem oder diesem Smiley gar nicht mehr durchlese, da der Inhalt eh sinnlos ist.

Grundsätzlich bin ich da aber bei euch.

Old Post Posted: 01.06.2019, 12:55 Uhr
Beiträge: 29224 | Wohnort: Oldenburg | Registriert seit: 13.03.2002 IP: Gespeichert | Posting ID: 9306286  
Stingray ist offline Stingray
MoonModerator

Standardicon Profil von Stingray anzeigen Stingray eine Private Nachricht schicken Füge Stingray zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von TheUnbreakable:
Bin da auch bei egge. Bei den Bayern kommt vor allem von Dortmunder Seite, dass die die Liga kaputtkaufen,

Ich sehe nicht, wo der Vorwurf hier groß aufkam.

Die Dortmunder Kritik gab es, als Bayern im Laufe kurzer Zeit mehrere unserer absoluten Leistungsträger gekauft hat. Das war aus Dortmunder Sicht bitter und für uns eine klare Schwächung durch den Hauptkonkurrenten. Legitim, aber in der Häufung schon etwas besonderes und natürlich für viele frustrierend.

Aber eine solche Häufung bzgl eines Vereins gab es seither eigentlich nicht wieder. Das letzte Beispiel davor war, als Bayern die wichtigsten Spieler von Leverkusen holte - und auch damals gab es die entsprechende Kritik (und irgendwann auch mal Schalke bei Bremen oder?). Und natürlich würde es die Kritik auch geben, wenn wir jetzt innerhalb von 2 Jahren die drei wichtigsten Spieler von, sagen wir mal, RB holen würden.

Was aktuell passier ist, dass Dortmund sich bei den Vereinen die Spieler holt, die in der Tabelle leicht unter ihnen sind. Aber das macht jeder. So lange die Spieler nicht aus der eigenen Jugend oder aus dem Ausland kommen muss man ja bei den Vereinen unter sich laufen. Vereine aus dem Mittelmaß machen es auch so (kaufen von denen aus dem unteren Drittel) und selbe die Vereine aus der unteren Region kaufen dann eben von Zweitligisten. Das geht doch beliebig so weiter. Will man das nicht, muss man starke Regularien wie bei den US Ligen einführen.

--------------------
Genau nämlich.

Old Post Posted: 01.06.2019, 12:58 Uhr
Beiträge: 24654 | Wohnort: Düsseldorf | Registriert seit: 05.10.2000 IP: Gespeichert | Posting ID: 9306288  
egge ist offline egge
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von egge anzeigen egge eine Private Nachricht schicken Füge egge zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Dass Bayern in bestimmten Momenten noch den Extraschritt geht (Schlaudraff kaufen, um Werder eins auszuwischen, die Dortmund-Käufe, früher womöglich die Leverkusen-Käufe und viel dazwischen was man eben nicht wie bei Schlaudraff gerne noch offiziell macht) ist wohl klar und bekam den Stempel, dass sie der einzige Verein waren, der es sich leisten konnte und auf das Niveau ging auch die Schwächung der Konkurrenten bei Käufen mit einzuarbeiten.

Ob Dortmund das bereits machte, zumindest nicht so offiziell. Aber jeder dieser Käufe macht es eben schwerer dagegen zu argumentieren.

Klar, jeder kauft. Jeder kauft normalerweise unter sich. Werder kauft bei Hannover, Hannover kauft bei nem Zweitligisten. Wir wissen alle, dass das Teil des Geschäft ist und meistens normal. Aber wenn ein Uli im Doppelpass mit dem Ego hausieren geht, wenn man die jeweiligen Stars der Teams auf Sprung zur CL auf einmal holt, wenn die Dosen die anderen Dosen schröpfen... dann fällt das auf, dann wird das kritisiert, dann ist das tendenziell schlecht für die Liga und je "extremer" die Transfers sind, desto mehr Empörung gibt es. Es gibt Möglichkeiten das zu verhindern. Diese Vereine interessiert das nicht, sie nehmen ihre "Rolle" an und müssen dann eben auch harsche Kritik erdulden.

Und ja, das Fußballgeschäft, die Ligen, die Vereine gehören weitaus stärker reguliert als heute. Leider sind viele Verantwortungsträger Lobby-Fans, selbst gierig, haben keinen Draht zum Publikum etc. Nichtdestotrotz werden manche Regularien verschärft, weil die Firmen bzw. Vereine eben jede Hintertür, jedes Loophole nutzen. Es gibt keine "Ehre" und Sportsgeist mehr in diesem Business. Alles was man nun noch nachträglich macht ist eben viel zu spät, aber immerhin.. (wobei das jetzt eher aber ins Allgemeine geht, was hier grad kritisiert wird ist doch eher das Karma...)

--------------------
series.killer

Old Post Posted: 01.06.2019, 13:08 Uhr
Beiträge: 52601 | Wohnort: SVW | Registriert seit: 16.07.2001 IP: Gespeichert | Posting ID: 9306301  
Chris Paul ist offline Chris Paul
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Chris Paul anzeigen Chris Paul eine Private Nachricht schicken Füge Chris Paul zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Marc:
Haller ist laut Instagram auf jeden Fall weg.



Haller ist ein Mega Troll hat es nochmal gepostet und am Ende war die Auflösung sein Club Hotel .....

--------------------
EUROBBAPOKAL!!!!!

Normalerweise wir müssen diese Europa gewinnen!
BRUDAAAA SCHLAG DEN BALL LANG

Old Post Posted: 01.06.2019, 13:12 Uhr
Beiträge: 13400 | Wohnort: Bad Homburg | Verein: SGE LAC | Registriert seit: 26.09.2007 IP: Gespeichert | Posting ID: 9306304  
Stingray ist offline Stingray
MoonModerator

Standardicon Profil von Stingray anzeigen Stingray eine Private Nachricht schicken Füge Stingray zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von egge:
Ob Dortmund das bereits machte, zumindest nicht so offiziell. Aber jeder dieser Käufe macht es eben schwerer dagegen zu argumentieren.

Du glaubst doch nicht wirklich, dass sie bei uns bzgl. Haller denken „super, damit schwächen wir auch Konkurrent Frankfurt“. Ob wir unsere Saisonziele erreichen oder nicht hat recht wenig mit dem Erfolg oder Misserfolg von Frankfurt zu tun. Sollten wir unter denen landen, dann vermutlich eher, weil wir selbst zu schwach waren. Selbst Gladbach oder Leverkusen sind zwar Konkurrenten aber eben nur 2 von 4-5 Vereinen auf diesem Niveau. Es gibt eigentlich nur einen Verein, dessen Schwächung uns wirklich deutlich helfen würde. Aber den können wir nicht schwächen.

Und ich glaube natürlich, dass wir auch liebend gerne unseren Haupt-Konkurrenten (und das sind natürlich die Bayern) schwächen würden. Könnten wir den Bayern 2-3 ihrer Schlüsselspieler wegnehmen, würden wir es natürlich so wie sie vor ein paar Jahren machen. Wir können es nur ganz einfach nicht. Nicht weil er moralisch der einzige ist, der soweit geht, sondern weil er der einzige ist der die Möglichkeit dazu hat.

Insofern sehe ich hinter der ganzen Diskussion sowieso eine recht witzlose moralische Frage. Natürlich gehört Kaufen von der Konkurrent dazu. Richtig gezielt kann das aber in Deutschland nur ein Verein machen.

--------------------
Genau nämlich.

Old Post Posted: 01.06.2019, 13:26 Uhr
Beiträge: 24654 | Wohnort: Düsseldorf | Registriert seit: 05.10.2000 IP: Gespeichert | Posting ID: 9306315  
Crossfacer ist offline Crossfacer
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von Crossfacer anzeigen Crossfacer eine Private Nachricht schicken Füge Crossfacer zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von egge:
Ablösen für Torhüter in allen Ehren (und die sind auch nur hoch bei Ausnahmen), aber das sind zwei Welten. Pavlenka hat Stärken aber auch Schwächen, Haller ist einer der interessantesten Sturm-Türme Europas.



Das weiß ich doch auch - aber die Situation ist auf Werder bezogen da immer eine Bescheide gewesen:

Mehr als 30 Mille ist nie rausgesprungen, nicht mal für spätere Topstars. Aber bei einem Haller schraubt man den Geldhahn bis zu den 40 Millionen auf. Selbst für einen Firmino haben die IAs damals über 40 Millionen rübergeschoben.

Und diese unverhältnismäßige Perversität schlägt einem manchmal aufs Gemüt.
Das einzig Gute, was einen daran tröstet, ist die mehr als geniale Einkaufspolitik des SVW. Ein fiskalischer Durchlauferhitzer ...

--------------------
"Handle so, dass die Maxime deines Willens jederzeit zugleich als Prinzip einer allgemeinen Gesetzgebung gelten könne."
"Beginne den Tag mit einem Lächeln - dann hast du es hinter dir ..."

Old Post Posted: 01.06.2019, 13:30 Uhr
Beiträge: 5037 | Wohnort: westliches Brandenburg | Registriert seit: 09.09.2012 IP: Gespeichert | Posting ID: 9306318  
Hulkamaniac ist offline Hulkamaniac
MoonSurfer 20000

Profil von Hulkamaniac anzeigen Hulkamaniac eine Private Nachricht schicken Füge Hulkamaniac zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Wobei die einige Zeit lang auch ins Stocken geraten ist. Ohne den Wesergaart Transfer hätte es bei Werder schlimm ausgesehen

Old Post Posted: 01.06.2019, 13:34 Uhr
Beiträge: 29224 | Wohnort: Oldenburg | Registriert seit: 13.03.2002 IP: Gespeichert | Posting ID: 9306319  
egge ist offline egge
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von egge anzeigen egge eine Private Nachricht schicken Füge egge zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Stingray:
Du glaubst doch nicht wirklich, dass sie bei uns bzgl. Haller denken „super, damit schwächen wir auch Konkurrent Frankfurt“. Ob wir unsere Saisonziele erreichen oder nicht hat recht wenig mit dem Erfolg oder Misserfolg von Frankfurt zu tun. Sollten wir unter denen landen, dann vermutlich eher, weil wir selbst zu schwach waren. Selbst Gladbach oder Leverkusen sind zwar Konkurrenten aber eben nur 2 von 4-5 Vereinen auf diesem Niveau. Es gibt eigentlich nur einen Verein, dessen Schwächung uns wirklich deutlich helfen würde. Aber den können wir nicht schwächen.

Und ich glaube natürlich, dass wir auch liebend gerne unseren Haupt-Konkurrenten (und das sind natürlich die Bayern) schwächen würden. Könnten wir den Bayern 2-3 ihrer Schlüsselspieler wegnehmen, würden wir es natürlich so wie sie vor ein paar Jahren machen. Wir können es nur ganz einfach nicht. Nicht weil er moralisch der einzige ist, der soweit geht, sondern weil er der einzige ist der die Möglichkeit dazu hat.

Insofern sehe ich hinter der ganzen Diskussion sowieso eine recht witzlose moralische Frage. Natürlich gehört Kaufen von der Konkurrent dazu. Richtig gezielt kann das aber in Deutschland nur ein Verein machen.


Ich wollte damit nicht sagen, dass Dortmund wie Bayern gezielt auch die Schwächung in Käufe mit einplant. Aber begründen, warum die aktuellen Transfers wie wirken.

Dein letzter Satz ist ja auch nur eine Mutmaßung von dir... wer weiß schon genau was da bedacht wird. Werder wird jedenfalls nicht an den Konkurrenten Hannover denken, wenn man Harnik kauft.

--------------------
series.killer

Old Post Posted: 01.06.2019, 13:36 Uhr
Beiträge: 52601 | Wohnort: SVW | Registriert seit: 16.07.2001 IP: Gespeichert | Posting ID: 9306320  
mr undertaker ist offline mr undertaker
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von mr undertaker anzeigen mr undertaker eine Private Nachricht schicken Füge mr undertaker zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Stingray:
Du glaubst doch nicht wirklich, dass sie bei uns bzgl. Haller denken „super, damit schwächen wir auch Konkurrent Frankfurt“. Ob wir unsere Saisonziele erreichen oder nicht hat recht wenig mit dem Erfolg oder Misserfolg von Frankfurt zu tun. Sollten wir unter denen landen, dann vermutlich eher, weil wir selbst zu schwach waren. Selbst Gladbach oder Leverkusen sind zwar Konkurrenten aber eben nur 2 von 4-5 Vereinen auf diesem Niveau. Es gibt eigentlich nur einen Verein, dessen Schwächung uns wirklich deutlich helfen würde. Aber den können wir nicht schwächen.

Und ich glaube natürlich, dass wir auch liebend gerne unseren Haupt-Konkurrenten (und das sind natürlich die Bayern) schwächen würden. Könnten wir den Bayern 2-3 ihrer Schlüsselspieler wegnehmen, würden wir es natürlich so wie sie vor ein paar Jahren machen. Wir können es nur ganz einfach nicht.

Insofern sehe ich hinter der ganzen Diskussion sowieso eine recht witzlose moralische Frage. Natürlich gehört Kaufen von der Konkurrent dazu. Richtig gezielt kann das aber in Deutschland nur ein Verein machen.



Hier spricht aus meiner Sicht nur der Dortmunder aus dir. Sei doch mal ehrlich mit dir selbst, die Bayern sind nicht eure Hauptkonkurrenten, die Bayern werden seit Jahren ohne Probleme Meister und dieses Jahr mit einem sehr alten Kader (und daher wohl schlechtesten Kader seit Jahren was nicht heißen soll das er besonders schlecht war) und einem schlechten Trainer kam man der Liga wieder etwas entgegen und trotzdem wurden sie Meister. Mit ihrer Transferoffensive werden sie auch wohl kaum schlechter
Daher sehe ich nicht das Bayern wirklich der Hauptkonkurrent des BVB gewesen ist.

Das sieht man auch an eurer Zielsetzung die ihr ausgebt, welche lautet: CL Quali. Und für diese habt ihr einige Konkurrenten wie die Dosen, Leverkusen, Wolfsburg, Frankfurt, Hoffe und auch uns (zumindest dieses Jahr). Für die Dosen habt ihr nicht genügend Geld um dort großartig zu wildern und beim Rest habt ihr bei 4 aus 5 (wenn Haller kommen sollte) eingekauft. Wenn das keine Konkurrenzschwächung ist weiß ich auch nicht.

Hieraus soll keine große Diskussion werden, denn letztlich ist das nichts neues, aber man sollte sich jetzt auch nicht hinstellen und sagen man würde moralisch über den Bayern stehen.

Zitat:
Original geschrieben von Crossfacer:
Das weiß ich doch auch - aber die Situation ist auf Werder bezogen da immer eine Bescheide gewesen:

Mehr als 30 Mille ist nie rausgesprungen, nicht mal für spätere Topstars. Aber bei einem Haller schraubt man den Geldhahn bis zu den 40 Millionen auf. Selbst für einen Firmino haben die IAs damals über 40 Millionen rübergeschoben.



(bezieht sich nicht auf Firmino)

Firmino stand im CL Finale und das als Stammspieler, wenn der keine 40 wert sein soll, wer dann?

Old Post Posted: 01.06.2019, 13:39 Uhr
Beiträge: 9616 | Wohnort: | Registriert seit: 15.08.2010 IP: Gespeichert | Posting ID: 9306323  
Stingray ist offline Stingray
MoonModerator

Standardicon Profil von Stingray anzeigen Stingray eine Private Nachricht schicken Füge Stingray zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von mr undertaker:
Daher sehe ich nicht das Bayern wirklich der Hauptkonkurrent des BVB gewesen ist.

Ich schon.

Sie sind es, die verhindert haben, dass wir in den letzten 5-10 Jahren mehrere Titel geholt haben. In der Liga sind wir oft hinter ihnen zweiter geworden und im DFB Pokal sind wir meist an ihnen gescheitert (nur 2x sind wir seit 2012 gegen jemand anderen ausgeschieden). Insofern sind sie natürlich der Hauptkonkurrent. Ein deutlich überlegener Hauptkonkurrent, aber dennoch. Sie sind es, die nahezu allein im Weg zu vielen weiteren Meisterschaften und Pokalsiegen standen.

Wer sollte es sonst sein? Es gibt - außer den Bayern - keinen Verein, der in den letzten 10 Jahren in der Tabelle mehr als 2 mal vor uns war (ich bin mir nicht mal sicher, ob überhaupt ein Verein mehrmals vor uns war).

Kein anderer Verein ist wirklich beständig in den letzten 5-10 Jahren auf unserem Niveau gewesen. Insofern sollte man nach oben schauen - und da sind die Bayern.

Beitrag editiert von Stingray am 01.06.2019 um 14:16 Uhr

--------------------
Genau nämlich.

Old Post Posted: 01.06.2019, 14:05 Uhr
Beiträge: 24654 | Wohnort: Düsseldorf | Registriert seit: 05.10.2000 IP: Gespeichert | Posting ID: 9306342  
Crossfacer ist offline Crossfacer
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von Crossfacer anzeigen Crossfacer eine Private Nachricht schicken Füge Crossfacer zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von mr undertaker:
(bezieht sich nicht auf Firmino)

Firmino stand im CL Finale und das als Stammspieler, wenn der keine 40 wert sein soll, wer dann?



Versteh hier bitte nichts falsch: 40 Mio isser definitiv wert und die sollt ihr auch bekommen. Die Schere fiskalischer Gerechtigkeit klafft GEFÜHLT aber oft recht weit auseinander. Vielleicht wird es so deutlicher.

Concerning Firmino: zu dem Zeitpunkt war es noch gar nicht klar, dass er es mit dem Team bis dorthin schafft. Von daher in dem ZH schlechtes Argument. Stichhaltiger wäre ein Unterstreichen dessen gewesen, dass die Briten mit ihren Milliönchen oft um sich schleudern. Oder gallisch ausgedrückt: die spinnen, die Briten!

--------------------
"Handle so, dass die Maxime deines Willens jederzeit zugleich als Prinzip einer allgemeinen Gesetzgebung gelten könne."
"Beginne den Tag mit einem Lächeln - dann hast du es hinter dir ..."

Old Post Posted: 01.06.2019, 14:15 Uhr
Beiträge: 5037 | Wohnort: westliches Brandenburg | Registriert seit: 09.09.2012 IP: Gespeichert | Posting ID: 9306352  
Richie McCaw ist offline Richie McCaw
MoonModerator

Standardicon Profil von Richie McCaw anzeigen Richie McCaw eine Private Nachricht schicken Füge Richie McCaw zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Stingray:
Ich schon.

Sie sind es, die verhindert haben, dass wir in den letzten 5-10 Jahren mehrere Titel geholt haben. In der Liga sind wir oft hinter ihnen zweiter geworden und im DFB Pokal sind wir meist an ihnen gescheitert (nur 2x sind wir seit 2012 gegen jemand anderen ausgeschieden). Insofern sind sie natürlich der Hauptkonkurrent. Ein deutlich überlegener Hauptkonkurrent, aber dennoch. Sie sind es, die nahezu allein im Weg zu vielen weiteren Meisterschaften und Pokalsiegen standen.

Wer sollte es sonst sein? Es gibt - außer den Bayern - keinen Verein, der in den letzten 10 Jahren in der Tabelle mehr als 2 mal vor uns war (ich bin mir nicht mal sicher, ob überhaupt ein Verein mehrmals vor uns war).

Kein anderer Verein ist wirklich beständig in den letzten 5-10 Jahren auf unserem Niveau gewesen. Insofern sollte man nach oben schauen - und da sind die Bayern.



Was die Tabellenposition angeht, magst du Recht haben. Trotzdem ist der BVB über Jahre gesehen von den Bayern ganz genauso weit weg, wie Gladbach, Leverkusen oder Schalke vom BVB. Mindestens.

Haller werden wir sicherlich nicht halten können. Schade, ist er doch in der Offensive unser mit Abstand wichtigster Spieler. Mit einem Abgang von Jovic kann ich leben, ein Abgang von Haller aber wäre für uns irreparabel. Wir bekommen auch für 50 Millionen keinen gleichwertigen Spieler, der für unser System derart existenziell ist. Zum Einen gibt es diese nicht auf dem Markt, zum Anderen wären sie hinsichtlich ihres Gehalts nicht bezahlbar. Und das gilt selbst dann, wenn man für Haller doppelt so viel bekäme.

--------------------
Sind Sie vielleicht John Wayne, oder bin ich das?

Old Post Posted: 01.06.2019, 14:23 Uhr
Beiträge: 11020 | Wohnort: Untermosel bei Koblenz | Registriert seit: 25.01.2007 IP: Gespeichert | Posting ID: 9306357  
Stingray ist offline Stingray
MoonModerator

Standardicon Profil von Stingray anzeigen Stingray eine Private Nachricht schicken Füge Stingray zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Richie McCaw:
Was die Tabellenposition angeht, magst du Recht haben. Trotzdem ist der BVB über Jahre gesehen von den Bayern ganz genauso weit weg, wie Gladbach, Leverkusen oder Schalke vom BVB. Mindestens.

Kommt drauf an, wie Du es misst. Bis zur Pokalniederlage gegen Frankfurt waren wir seit 2012 der einzige Verein, der Bayern sowohl in der Liga als auch im Pokal hin und wieder mal von Titeln ferngehalten hat. Leverkusen, Schalke etc. haben uns hingegen unterm Strich sportlich bisher gar nichts zählbares wirklich weggenommen (das haben eigentlich nur Wolfsburg 2015 und die Bayern x-mal). Vereinfacht gesagt: gäbe es Leverkusen nicht, hätte das am Erfolg oder Misserfolg unserer letzten 10 Jahre rein gar nichts geändert. Geht es um Punkte (und auch das spielerische) hast Du hingegen recht.

Aber selbst wenn ich mit Dir mitgehe und sage, dass der Unterschied zwischen dem FCB so groß ist wie der zwischen uns und den anderen 4-5 oberen Vereinen, dann ist es doch trotzdem logisch, den als Hauptkonkurrent zu nennen, der über einem steht (soll man sich nach unten orientieren?) und bei dem sich dieser Abstand nicht auf 4-5 Vereine aufteilt. Also komme ich auch bei Deiner Annahme auf Bayern als Hauptkonkurrent.

Beitrag editiert von Stingray am 01.06.2019 um 14:54 Uhr

--------------------
Genau nämlich.

Old Post Posted: 01.06.2019, 14:43 Uhr
Beiträge: 24654 | Wohnort: Düsseldorf | Registriert seit: 05.10.2000 IP: Gespeichert | Posting ID: 9306367  
egge ist offline egge
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von egge anzeigen egge eine Private Nachricht schicken Füge egge zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Dortmund lag letzte Saison 20172018 fast 30 Punkte hinter Bayern. Man war punktgleich mit dem 5. und hatte Hoffenheim und Schalke vor sich. In dieser Saison hat sich Wolfsburg berappelt, Frankfurt, Gladbach, Werder einen starken Schritt Richtung Top-Plätze/Kader gemacht. So, dass man bspw. Dortmund aus dem Pokal werfen konnte und generell immer öfter Parolie bietet. Die Dosen haben sich wieder stabilisiert, generell können neue Impulse aus Leipzig, Gladbach, Wolfsburg kommen mit neuen Trainern. Und ja, Schalke eben auch. Der schlafende Riese startet auch neu mit neuem Trainer. Es besteht also ein Zehnkampf um 4 CL-Plätze, von denen nur Bayern einen ziemlich sicher hat.

--------------------
series.killer

Old Post Posted: 01.06.2019, 14:55 Uhr
Beiträge: 52601 | Wohnort: SVW | Registriert seit: 16.07.2001 IP: Gespeichert | Posting ID: 9306376  
Stingray ist offline Stingray
MoonModerator

Standardicon Profil von Stingray anzeigen Stingray eine Private Nachricht schicken Füge Stingray zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Die letzte Saison war für uns aber eben auch ein kleines Desaster und (wenn man es gegen die Jahre davor und das jetzt misst) ein Ausreißer.

Natürlich steht Dortmund nicht meilenweit über dem Rest - da bin ich doch der erste der das sagt. Ich erinnere mich noch gut, als zB BBK den Dortmunder Kader als stärker als den der Bayern bezeichnet hat und ich stark dagegen geredet habe. Ich sehe uns auch nicht auf Augenhöhe mit den Bayern.

Natürlich gibt es viele Vereine, die uns bzgl Platz 2-4 gefährlich werden können. Wer glaubt, dass für uns Platz 2 quasi sicher ist, der kann ein böses Erwachen bekommen. Dass wir aber Teil eines mehr oder minder ausgeglichenen Neunkampfs sind (so klingt es ja bei Dir) sehe ich beim besten Willen auch nicht. Wir haben schon klar den zweitbesten Kader der Liga - und da finde ich es logischer auf den einen Verein vor uns zu schauen als auf die 4-6 hinter uns.

Beitrag editiert von Stingray am 01.06.2019 um 15:19 Uhr

--------------------
Genau nämlich.

Old Post Posted: 01.06.2019, 15:06 Uhr
Beiträge: 24654 | Wohnort: Düsseldorf | Registriert seit: 05.10.2000 IP: Gespeichert | Posting ID: 9306389  
GuerreroHeat ist offline GuerreroHeat
MoonSurfer 1000

Profil von GuerreroHeat anzeigen GuerreroHeat eine Private Nachricht schicken Füge GuerreroHeat zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

letzte Saison, war eine absolute Seuchensaison für den BVB, in der so gut wie jeder Spieler underperformed hat. Für die CL hats trotzdem gereicht.
Also sry, ich bin Werder Fan und hätte es auch gerne anders, aber der BVB ist im Moment im deutschen Fußball die klare Nr.2.

Zum Pavlenka Abgang: Für Jiri müsste mMn wirklich ein Angebot um die 30 Mio kommen, damit ich mit nem Abgang leben könnte. Wir hätten mMn danach aber auch mit Kapino, eine Nr.2 dem ich die Rolle als Stammkeeper zutrauen würde. Auf Plogmann, halte ich auch große Stücke. Denke in 2-4 Jahtren wird der dann Kapino ablösen, wenn alles gut geht

Old Post Posted: 01.06.2019, 15:12 Uhr
Beiträge: 1163 | Wohnort: | Registriert seit: 05.05.2015 IP: Gespeichert | Posting ID: 9306397  
TheUnbreakable ist offline TheUnbreakable
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von TheUnbreakable anzeigen TheUnbreakable eine Private Nachricht schicken Füge TheUnbreakable zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Stingray:
Ich schon.

Sie sind es, die verhindert haben, dass wir in den letzten 5-10 Jahren mehrere Titel geholt haben. In der Liga sind wir oft hinter ihnen zweiter geworden und im DFB Pokal sind wir meist an ihnen gescheitert (nur 2x sind wir seit 2012 gegen jemand anderen ausgeschieden). Insofern sind sie natürlich der Hauptkonkurrent. Ein deutlich überlegener Hauptkonkurrent, aber dennoch. Sie sind es, die nahezu allein im Weg zu vielen weiteren Meisterschaften und Pokalsiegen standen.

Wer sollte es sonst sein? Es gibt - außer den Bayern - keinen Verein, der in den letzten 10 Jahren in der Tabelle mehr als 2 mal vor uns war (ich bin mir nicht mal sicher, ob überhaupt ein Verein mehrmals vor uns war).

Kein anderer Verein ist wirklich beständig in den letzten 5-10 Jahren auf unserem Niveau gewesen. Insofern sollte man nach oben schauen - und da sind die Bayern.

Schalke seit 09/10 3-mal vor euch, Leverkusen im selben Zeitraum zweimal. Nur so als Einwurf. Ob man beide jetzt als Konkurrenz ansehen kann, ist zweifelhaft. Leverkusen kann schon, bei Schalke kanns hingegen eine Zeit lang dauern.

--------------------
Schwarz und Weiß bis in den Tod!
Brock Party!
#Quotenletzter
Cupsieger 2018 - ich war dabei!
Sturm ist wichtiger als jeder Spieler!

Old Post Posted: 01.06.2019, 15:28 Uhr
Beiträge: 36227 | Wohnort: Voitsberg, Verein: Sturm Graz | Registriert seit: 16.11.2013 IP: Gespeichert | Posting ID: 9306415  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 08:25 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
[ « » ] Insgesamt 377 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 [307] 308 309 310 311 312 313 314 315 316 317 318 319 320 321 322 323 324 325 326 327 328 329 330 331 332 333 334 335 336 337 338 339 340 341 342 343 344 345 346 347 348 349 350 351 352 353 354 355 356 357 358 359 360 361 362 363 364 365 366 367 368 369 370 371 372 373 374 375 376 377 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > II. Community & Sport Foren > Fußball > Transfer Thread 2018/2019


Druckbare Version zeigen | Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
[ © 2000 - 2019 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese, Jesse, JOE, Kane, Poppy...in HD! & saito`
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.15048099 Sekunden generiert (47.43% PHP - 52.57% MySQL - 18 queries)