MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > II. Community & Sport Foren > Fußball > Kaderplanung 19/20


 Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten

Jaime Lannister ist online! Jaime Lannister
MoonModerator

Standardicon Kaderplanung 19/20 Profil von Jaime Lannister anzeigen Jaime Lannister eine Private Nachricht schicken Füge Jaime Lannister zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Es ist mal wieder so weit. Die Kaderplanung ist in vollem Gange und ab dem 1.7. geht's dann auch schon wieder voll los und ich möchte euch hier mal wieder die Möglichkeit bieten, den Kader eurer Mannschaft hier mal zu planen und mit uns zu teilen! Ihr kennt die Prozedur ja.

Viel Spaß

--------------------
PS4: Rikishi23 / LastFM
Wrestler des Monats Juni - jetzt mitmachen!
Wichtige Fakten

Old Post Posted: 24.06.2019, 15:29 Uhr
Beiträge: 19135 | Wohnort: Uplengen | Registriert seit: 04.11.2009 IP: Gespeichert | Posting ID: 9324984  
Hermann Rieger ist offline Hermann Rieger
MoonModerator

Standardicon HSV Profil von Hermann Rieger anzeigen Hermann Rieger eine Private Nachricht schicken Besuche Hermann Rieger's Homepage! Füge Hermann Rieger zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Moin,

wir sind ja nicht aufgestiegen, deswegen gibt es einige Umwälzungen im Kader. Hier mal die Übersicht und eine Spkulation wer gehen, bleiben, kommen wird. Ist bei uns sehr schwer, da quasi jeder Name auf dem Prüfstein steht.

Zugänge: HECKING, Kinsombi (3 Mio.), Ewerton (2,5 Mio.), Leibold (1,8 Mio.), Fein (Leihe), Özcan (1,5 Mio.), heuer-Fernandes (1,3 Mio.), Dudziak, Gyamerah, Hinterseer, Kittel

Ausgaben bisher: 10,1 Mio.

Abgänge: Kostic (SGE - 6 Mio.), Arp (FCB - 3 Mio.), Pfeiffer (D98 - 250k), Lasogga (Wüste), Holtby (?), Drawz (H96 II), Porath (KSV), Behrens (FCM), Opoku (HRO), Mangala (VfB), Hwang (RBS), Lacroix (ASSE)

Einnahmen bisher: 9,25 Mio.

-> Man sieht: Bisher ziemlich 50/50 was Einnahmen und Ausgaben angeht. Wir müssen aber natürlich ein dickes Plus erwirtschaften, deswegen darf eigentlich alles gehen, was noch Geld bringt.

Mögiche Abgänge: Pollersbeck (ca. 5 Mio), Santos (10 Mio+), Van Drongelen (ca. 7,5 Mio), Moritz, Wood, Steinmann, Papa, Sakai, Ito, Ferati

Mögliche Zugänge: IV (Friedrich, Letschert), AV (keine Namen bekannt), ST (Lezcano, Harnik)


Grundsätzlich schaffen wir es vielleicht den Kader etwas breiter aufzustellen, dafür sind wir in der Spitze schwächer aufgestellt. Es wird wieder schwer mit dem Aufstieg und der größte Hoffnungsträger ist Dieter Hecking. Hier mal meine Vermutung wie der Kader am Ende aussieht.

TW: Heuer Fernandes, Mickel, ???
RV: Sakai, Dudziak, Gyamerah
IV: Ewerton, Papa, Jung, Bates, irgendwelche Nachwuchsspieler
LV: Leibold, Vagnoman
DM/ZM: Kinsombi, Janjicic, David, Fein
OM: Hunt, Kittel, Özcan
RM: Narey
LM: Jairo, Jatta, Ito
ST: Wintzheimer, Wood, Hinterseer


Beste Elf:

---------------------Heuer Fernandes---------------------
Gyamerah------Jung------------Ewerton--------Leibold
-------------Kinsombi--------------Fein---------------------
Narey--------------------Kittel--------------------------Jairo
-------------------------Hinterseer----------------------------

Rest: Mickel - Sakai, Dudziak, Vagnoman, Janjicic, Bates, Papa, Hunt, Jatta, Wintzheimer, Wood

Ich habe natürlich Angst, dass Hunt und Sakai wieder Stammplätze bekommen und Wood vorne wieder sein nichtvorhandene Klasse unter Beweis stellen kann. Schön wäre es, wenn Vagnoman, David und Jatta (weiterhin) Spielzeit erhalten.

--------------------
Tomorrow my friend, tomorrow!

Fußball: HSV | Fußball-International: Ipswich Town, Villarreal, Parma | Fußball-Nationalteams: Island, Kolumbien | NBA: Warriors, 76ers | NFL: Seahawks, Buccaneers | NHL: Blues, Oilers | Tennis: Zverev, Wawrinka, Görges, Wozniacki | Wrestling: ISHII, WALTER, Cesaro | Formel 1: Hülkenberg, Alonso | Darts: Bunting, Scholten | Golf: Kaymer, Moore

Old Post Posted: 01.07.2019, 14:24 Uhr
Beiträge: 71827 | Wohnort: Hamburg | Verein: HSV | Registriert seit: 25.03.2007 IP: Gespeichert | Posting ID: 9331274  
Ryan O'Reilly ist online! Ryan O'Reilly
MoonSurfer 20000

Standardicon Tottenham Hotspur Profil von Ryan O'Reilly anzeigen Ryan O'Reilly eine Private Nachricht schicken Füge Ryan O'Reilly zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

18 Monate sind ohne Neuverpflichtung vergangen, es wird Zeit frisches Blut in die Mannschaft zu holen. Der Wettbewerb um die Stammplätze muss neu entfacht werden, damit sich Spieler wie Dele Alli nicht weiter ausruhen auf das, was sie bisher können.

Ganz wichtig ist es in Sachen kreativität nachzulegen. Christian Eriksen ist der einzige im Kader, der in Regelmäßigkeit und über ganze Spiele schnell denkend Schnittstellen findet und ein kreatives Passspiel an den Tag legt. Da er aber seit Januar mit dem Kopf schon gefühlt in Madrid ist und unter Umständen die Mannschaft auch zu Real verlässt, wird dies kein leichtes Unterfangen.

Man war zwar im CL Finale dies kann aber nicht über den Fakt trügen, dass die Leistungen in der Rückrunde ziemlich rückschrittlich waren.
Gut ist zumindest, dass die Spieler nun eine längere Erholungspause und Vorbereitung haben.

TW
Hugo Lloris wird als #1 in die Saison gehen und Paulo Gazzaniga als die #2. Das ist fix. Einen dritten Torwart wird man entweder holen oder intern besetzen, wichtig ist für mich nur dass er Brite ist, auf Grund der Ausländerregelung von maximal 17 Nicht-Briten im Kader. Hierfür darf nicht wie im letzten Jahr Michel Vorm eine Position verschwendet werden.

RV
Kieran Trippier kann wohl gehen. Serge Aurier könnte auch, aber da werden die Interessenten nicht Schlange stehen. Dem jungen Kyle Walker-Peters würde eine Leihe und Spielpraxis gut tun, als Starter reicht es wohl kaum. Gerüchte gibt es bzgl. Steven Sessegnon, der allerdings noch kein Spiel für eine Herrenmannschaft auf dem Buckel hat.
Hier könnte sich also etwas tun aber nur, wenn genug Transfererlöse erzielt worden sind.
Zur Not könnten Juan Foyth und Eric Dier hier einspringen.

IV
Toby Alderweireld kann per Klausel für 25m Pfund wechseln. Eigentlich ein No-Brainer für viele Vereine, ein exzellenter IV. Will aber wohl leider ein unverschämt hohes Gehalt. Wechselt er, muss noch ein neuer kommen. Ich kann mir aber vorstellen, dass er bleibt.
Jan Vertonghen, Davinson Sanchez, Juan Foyth, Eric Dier und in Notfällen Ben Davies besetzen die Position.

LV
Danny Rose ist gesetzt. Ab und an hört man dass er eventuell auch gerne wieder mehr in den Norden ziehen will, ich hoffe aber nicht. Ben Davies ist die #2 und Steven Sessegnons Bruder Ryan soll noch kommen. Damit wäre man gut besetzt.

ZM
Nach dem Abgang von Dembele die größte Baustelle im Kader. Winks und Sissoko machten ihre Sache im letzten Jahr gut, aber sind beide von den Qualitäten nicht auf dem Niveau, die ein Top 4 Team haben müsste. Dafür holen wir mit 95%iger Sicherheit Tanguy Ndombele, der als Königstransfer kommen soll und das Mittelfeld bereichern soll.
Zudem wünsche ich mir einen mit Spielmacher-Qualitäten.
Das wird allerdings schwer. Zumal mit Victor Wanyama, Eric Dier, Oliver Skipp und einigen anderen Jugendspielern noch einige Jungs unter Vertrag stehen.

ZOM / ROM / LOM
Christian Eriksen ist hier der wichtigste Mann, da er wie bereits erwähnt der einzige ist, der ein Spiel wirklich an sich reißen kann. Lucas Moura, Erik Lamela, Dele Alli und Heung-Min Son haben alle ihre Qualitäten, allerdings brauchen sie gute Zuspiele.
Die Idee das kreative Loch durch Giovani LoCelso füllen zu lassen gefällt mir. Ist er allerdings ein Eriksen Ersatz, wäre das zu wenig.
Für den Flügel wird man wohl den jungen Jack Clarke holen und eventuell auch Ryan Sessegnon. Das wäre als Rotationsspieler für mich voll okay.

MS
Fernando Llorente muss wohl weichen, Harry Kane wird gesetzt sein. Da vor allem Son diese Rolle auch ausfüllen kann, erwarte ich keinen großen Star ganz vorne. Der junge Troy Parrott soll etwas näher an die erste Mannschaft geführt werden. Theoretisch steht noch Vincent Janssen im Kader. Allerdings glaube ich nicht, dass der in der Premier League bei uns noch den Durchbruch schafft. Ob man ihn losbekommt ist fraglich.

Wer sich die Zeit genommen hat alles durchzulesen wird merken, dass es noch einige Baustellen gibt. Diese wird man sicher nicht alle komplett zufriedenstellend füllen können, aber ich hoffe man kommt nah ran.

In meiner perfekten Vorstellung soll der endgültige Kader etwa wiefolgt aussehen:

-----------------------------------Lloris-----------------------------------
--------------------------------Gazzaniga--------------------------------
--------------------------------Whiteman(J)---------------------------------

-Offensiver RV-------Alderweireld-------Vertonghen------Rose--
----Aurier----------------Foyth---------------D. Sanchez------Davies--
--S. Sessegnon(J)-------------------------------------------------------------

---------------------------Ndombele---------Winks---------------------
----------------------------Sissoko------------Dier------------------------
----------------------------Bowden(J)-------------------------------------------

-----LoCelso--------------------Eriksen------------------------Son-----
------Lucas-------------------------Dele------------------------R.Sessegnon--
--------Clarke---------------------Roles(J)---------------------S.Shashoua (J)-----

---------------------------------------Kane----------------------------------------
---------------------------------------Parrott(J)-----------------------------------------

(J)=Spielen hauptsächlich in der eigenen U23

Zugänge:
Vielversprechender RV, ca. 20m
S. Sessegnon, 5m
R. Sessegnon, 30m
Ndombele, 60m
Lo Celso, 50m
Clarke, 8m

Ausgaben: ca. 173m

Abgänge:
Vorm, Llorente 0m
Tripper, 25m
Lamela, 20m
Wanyama, 15m
Janssen, 8m
Nkoudou, 2m
Onomah, Sterling, Carter-Vickers, zusammen 10m
Amos, Skipp, Walker-Peters, Edwards (jeweils Leihe)

Einnahmen: ca. 80m

Damit würde man die ungeplant hohen CL EInnahmen investieren (wobei das immer leicht so dargestellt ist).

Am Ende kommt alles sowieso ganz anders

--------------------
Schwenninger Wild Wings - FC Bayern München - Tottenham Hotspur - Stuttgarter Kickers - St. Louis Blues
Hugo Lloris - Toby Alderweireld, Jan Vertonghen, Davinson Sanchez, Danny Rose - Harry Winks, Tanguy Ndombele - Dele Alli, Christian Eriksen, Heung-Min Son - Harry Kane // Mauricio Pochettino - COYS

Old Post Posted: 01.07.2019, 15:16 Uhr
Beiträge: 23811 | Wohnort: Stuttgart | Registriert seit: 19.02.2007 IP: Gespeichert | Posting ID: 9331323  
Hermann Rieger ist offline Hermann Rieger
MoonModerator

Profil von Hermann Rieger anzeigen Hermann Rieger eine Private Nachricht schicken Besuche Hermann Rieger's Homepage! Füge Hermann Rieger zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Bei euch finde ich es ja immer interessant wie konstant die Mannschaft bleibt. Ist Ndombele echt so hoch zu bewerten? Für mich liest sich das ZM auch mit ihm immer noch wie ein Schwachpunkt.

Will man den Titel angreifen? Wenn ja lesen sich die Außen (auch wenn ich Sonny liebe) und auch die IV dafür zu dünn/schwach.

Tottenham ist ja von den Topteams in der PL schon meine Nummer 2, deswegen interessiert mich schon, was sie vorhaben.

--------------------
Tomorrow my friend, tomorrow!

Fußball: HSV | Fußball-International: Ipswich Town, Villarreal, Parma | Fußball-Nationalteams: Island, Kolumbien | NBA: Warriors, 76ers | NFL: Seahawks, Buccaneers | NHL: Blues, Oilers | Tennis: Zverev, Wawrinka, Görges, Wozniacki | Wrestling: ISHII, WALTER, Cesaro | Formel 1: Hülkenberg, Alonso | Darts: Bunting, Scholten | Golf: Kaymer, Moore

Old Post Posted: 01.07.2019, 15:53 Uhr
Beiträge: 71827 | Wohnort: Hamburg | Verein: HSV | Registriert seit: 25.03.2007 IP: Gespeichert | Posting ID: 9331352  
Timeus ist offline Timeus
MoonModerator

Profil von Timeus anzeigen Timeus eine Private Nachricht schicken Füge Timeus zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Der HSV hat da mittlerweile echt ein starkes Zweitligateam zusammen und dürfte ganz vorne mitspielen. Problem wird dann halt das man bei einem Aufstieg wohl wieder kräftig durchmischen müsste da einige davon wohl keine Leute für die Bundesliga wären.

Old Post Posted: 01.07.2019, 16:02 Uhr
Beiträge: 25749 | Wohnort: Saarbrücken | Registriert seit: 21.06.2010 IP: Gespeichert | Posting ID: 9331356  
fireburner ist offline fireburner
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von fireburner anzeigen fireburner eine Private Nachricht schicken Füge fireburner zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Ich fasse mich kuerzer. Ich gehe mal einfach davon aus, dass die geruechteten Verpflichtungen wie Hintergegger, Trapp und Rode geschehen und Rebic uns noch verlaesst. Wen wir dafuer holen, weiss ich noch nicht deshalb bleibt dies erst einmal aus meinen Planungen draussen, rechne aber fast noch mit einem Angreifer.

Meine Elf waere wohl:

---------------------Trapp---------------------
Da Costa----Hinteregger----Hasebe---N'Dicka---Kostic
-----Rode/De Guzman---------Sow--------------------
---------------------Gacinovic-------------------------------
------------Haller-----------------Pacienca/Joveljic-------

Wie gesagt ich rechne auf der Position neben Haller noch mit einem Transfer, da Joveljic wohl ca. ein Jahr brauchen wird (es sei denn er ueberrascht alle, deswegen hab ich ihn als Moeglichkeit in der Startelf) und man bei Pacienca sehen muss ob es fuer die Startelf reicht (gute Ansaetze hatte er letzte Saison). Bei Rode habe ich De Guzman dazu genommen weil Rode noch eine Zeit verletzt ist, koennte mir aber auch ein Schweizer Duo aus Fernandes und Sow vorstellen.

--------------------
The best there is....
The best there was....
The best there ever will be...

The Great Khali :D

Old Post Posted: 01.07.2019, 16:06 Uhr
Beiträge: 2027 | Wohnort: Belgrad | Registriert seit: 18.02.2006 IP: Gespeichert | Posting ID: 9331357  
Ryan O'Reilly ist online! Ryan O'Reilly
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Ryan O'Reilly anzeigen Ryan O'Reilly eine Private Nachricht schicken Füge Ryan O'Reilly zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Hermann Rieger:
Bei euch finde ich es ja immer interessant wie konstant die Mannschaft bleibt. Ist Ndombele echt so hoch zu bewerten? Für mich liest sich das ZM auch mit ihm immer noch wie ein Schwachpunkt.

Will man den Titel angreifen? Wenn ja lesen sich die Außen (auch wenn ich Sonny liebe) und auch die IV dafür zu dünn/schwach.

Tottenham ist ja von den Topteams in der PL schon meine Nummer 2, deswegen interessiert mich schon, was sie vorhaben.



Ich muss sagen dass ich Ndombele persönlich bisher nur aus Highlights kenne aber in seinen Anlagen extrem an Dembele erinnert. Stark am Ball, schafft Räume, gewinnt Zweikämpfe, kann dennoch ein gewisses Spieltempo halten. Ich vertraue da unseren Offiziellen und es spricht für sich, dass der Junge auch mit City, Real und Juve in Verbindung gebracht wird.

Man wird sich niemals zum Titelkandidat erklären und man wird auch nicht an Liverpool oder City so einfach rankommen aber man will sich zumindest die Chance wahren. Top 4 muss gehalten werden und irgendein Titel wäre nach über 10 Jahren schön aber es ist auch bewusst, dass wenn man nicht weiter angreift, werden auch Jungs wie Kane irgendwann wechselwilig. Allerdings wie immer alles zu einem finanziellen machbaren Rahmen bei dem man nicht alles auf den Kopf stellen muss.

--------------------
Schwenninger Wild Wings - FC Bayern München - Tottenham Hotspur - Stuttgarter Kickers - St. Louis Blues
Hugo Lloris - Toby Alderweireld, Jan Vertonghen, Davinson Sanchez, Danny Rose - Harry Winks, Tanguy Ndombele - Dele Alli, Christian Eriksen, Heung-Min Son - Harry Kane // Mauricio Pochettino - COYS

Old Post Posted: 01.07.2019, 16:08 Uhr
Beiträge: 23811 | Wohnort: Stuttgart | Registriert seit: 19.02.2007 IP: Gespeichert | Posting ID: 9331358  
Liontamer ist online! Liontamer
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Liontamer anzeigen Liontamer eine Private Nachricht schicken Füge Liontamer zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Ich bin froh, dass sich doch noch jemand dazu durchgerungen hat, den Thread zu nutzen. Ich fand die Threads bisher immer sehr interessant und fände es klasse, wenn sich der ein oder andere auch noch dazu entschließen würde, seine Gedankengänge zu teilen. Allerdings ist natürlich auch noch massig Zeit.
Ich war auch schon die ganze Zeit im Begriff einen Post zu verfassen, habe das aber zeitlich nicht auf die Kette bekommen.

Jetzt aber:


Borussia Mönchengladbach

Was muss in Mönchengladbach passieren? Wendt muss abgelöst werden und Hazard muss ersetzt werden. Logisch, oder? Leandro Trossard für Hazard, Marc Cucurella für die linke Verteidigung und vielleicht noch Xaver Schlager für das zentrale Mittelfeld. Eindeutig, oder? Nö.
Stattdessen stehen mit Breel Embolo und Stefan Lainer nun zwei neue Spieler fest, die so vorher fast niemand auf dem Zettel hatte und die auch ein gänzlich anderes Profil ausfüllen, als man es ursprünglich hätte vermuten können. Dennoch passen sie beide zu Max Eberl, der mit diesen Spielern erneut beweist, dass er an für ihn interessanten Spielern dranbleibt, auch wenn es im ersten Anlauf nicht geklappt haben sollte und sie passen natürlich insbesondere zu unserem neuen Trainer Marco Rose, mit dem eine neue Spielidee in den Borussia Park einziehen soll und der damit die Tür für neue Anforderungen an den Spielerkader ganz weit geöffnet hat.


Zugänge bisher:

Breel Embolo
Stefan Lainer
Max Grün
Laszlo Benes (Leihende)


Abgänge bisher:

Thorgan Hazard
Josip Drmic
Moritz Nicolas (Leihe)


Wenn man so möchte, steht damit der Kader für die nächste Saison schon.
Embolo wird wahrscheinlich in einer Systemveränderung/-anpassung Hazard ersetzen und Stefan Lainer wird in der rechten Verteidigung die Offensivkraft in den Kader bringen, die Rose braucht und die uns vorher etwas abgegangen ist.
Oscar Wendt dagegen könnte unter Rose vielleicht nochmal einen letzten Frühling erleben, da er grundsätzlich sehr gut in das Anforderungsprofil passen müsste. Sollte Rose das letztendlich aber vielleicht doch anders sehen, stehen mit Andreas Poulsen und Keanan Bennetts zwei junge Spieler in den Startlöchern, die diese Rolle eines offensiv ausgerichteten Verteidigers vielleicht auch ausfüllen könnten. Insbesondere Bennetts war bereits vor Beginn der letzten Saison sehr nah am Kader dran, bis er sich leider verletzte. Dementsprechend könnte ich auch verstehen, wenn man intern die LV als gar keine so große Baustelle einstuft und insbesondere den beiden Youngstern niemanden vor die Nase setzen möchte.



Wer könnte noch kommen?

Da gibt es zwei Franzosen die laut übereinstimmenden Medienberichten nach wie vor ganz heiß gehandelt werden. Vertraut man dem Gladbacher Insider, der auch lange vor allen anderen schon Embolo vorausgesagt hat, soll man sich mit Marcus Thuram vom EA Guingamp und Malang Sarr vom OGC Nizza weitesgehend einig sein.
Thuram wäre ein bulliger, aber dennoch sehr schneller Außenstürmer für die linke Seite, der unserem Kader sehr gut zu Gesicht stehen würde und wahrscheinlich die erste Alternative hinter Embolo und Plea geben dürfte.
Malang Sarr wäre dagegen ein weiterer Innenverteidiger, der allerdings auch Linksverteidiger spielen könnte. Ihn hatte ich ursprünglich nur für realistisch gehalten, sofern Elvedi, der mit Man City in Verbindung gebracht wurde, den Verein noch verlassen würde, könnte mir aber mittlerweile auch vorstellen, dass man sich mit Sarr einen hochkarätigen Rotationsspieler für die Dreifachbelastung in den Kader holen möchte, der darüberhinaus die Thematik LV zusätzlich absichern und langfristig auch ein Vorgriff auf die nächste Saison sein könnte, wenn sowohl Elvedi als auch Ginter voraussichtlich in ihr letztes Vertragsjahr gehen.

Verschweigen will ich darüberhinaus auch Alexis Claude-Maurice vom FC Lorient nicht, an dem es ein bestätigtes Interesse geben soll und der auch schon in der französischen Presse beteuert haben soll, nur zu uns wechseln zu wollen. Auch er wäre eine Option für die linke Seite oder das offensive Mittelfeld.
Ihn nenne ich allerdings nicht im selben Atemzug wie die beiden anderen Franzosen weiter oben, weil die Quellenlange zu ihm in den letzten Tage und Wochen doch eher zurückgegangen ist und ich mir darüberhinaus nicht vorstellen kann, dass man alle drei holen möchte. Aus Preisgründen und auch mit Blick auf die Kadergröße.



Apropos Kadergröße. Wer könnte noch gehen?

Michael Lang. Er hätte uns eigentlich letztes Jahr schon das bringen sollen, was man sich nun von Lainer verspricht, aber das hat letztendlich einfach nicht gepasst. Lainer wird in der RV Stamm spielen, Beyer, Jantschke und zur Not Elvedi könnten die Position auch bekleiden und dementsprechend sehe ich in Lang den ersten Kandidaten, der den Verein noch verlassen könnte.

Traore oder Johnson. Sollte Thuram noch kommen, werden wir in der Offensive, insbesondere nach einem möglichen Systemwechsel, ein Überangebot haben und ich kann mir nicht vorstellen, dass man da vorne alle Spieler halten wird. Raffael wird man nicht gehen lassen, Herrmann hat erst seinen Vertrag verlängert und damit bleiben nur noch Traore oder Johnson. Da Traore aber insbesondere im 1 gegen 1 Fähigkeiten hat, die uns nach dem Abgang von Hazard sonst fehlen, glaube ich, dass dort die Entscheidung eher auf Fabian Johnson fallen wird. Dessen Vertrag läuft auch nächste Saison aus und ich könnte mir vorstellen, dass man mit ihm noch die ein oder andere Millionen einstreichen könnte und möchte.

Tobi Strobl? Bei ihm bin ich mir deutlich weniger sicher, sehe aber die Möglichkeit. In Roses System wäre er für mich hinter Kramer und Zakaria nur die Nr. 3 auf der 6 und in der Innenverteidigung müsste er sich bei einem Transfer von Sarr auch mit Beyer um die Nr. 4 streiten. Er könnte gehen, muss aber nicht.

Michael Cuisance? Cuisance hätte man letzte Saison dringend verleihen sollen und könnte das diese Saison möglicherweise nachholen. Allerdings sehe ich ihn in einem möglichen 4-1-2-1-2 als erste Alternative zu Lars Stindl und Raffael hinter den Spitzen und könnte mir vorstellen, dass er insbesondere in Stindls Abwesenheit auf sich aufmerksam macht.

Nico Elvedi, Matthias Ginter? Unsere Innenverteidigung hat nur noch bis 2021 Vertrag und wird immer mal wieder mit anderen Vereinen in Kontakt gebracht. Insbesondere an Elvedi soll wie bereits weiter oben erwähnt zuletzt Manchester City Interesse gezeigt haben.
Für diese Saison kann ich mir das allerdings nicht mehr vorstellen. Elvedi könnte zwar nochmal gutes Geld in die Kasse spülen, aber so wirklich brauchen wir das für diese Transferphase gar nicht mehr. Ich sehe da allerdings die Gefahr für nächsten Sommer ziemlich hoch und hoffe wirklich, dass Max Eberl zumindest einen der beiden im Laufe der Saison zu einer Vertragsverlängerung bringen kann.



Wer wird vermutlich eher wenig spielen, aber wohl dennoch nicht gehen?

Tony Jantschke. Raffael. Patrick Herrmann. Ibrahima Traore.

Jantschke dürfte im Normalfall einen Stammplatz auf der Tribüne haben, gehört aber zum Inventar und kann gefühlt alles spielen und wird den Verein auch dementsprechend eher nicht verlassen. Raffael könnte in der Anfangsphase der Saison noch eine größere Rolle spielen, da man bei Embolo und vor allem Stindl abwarten muss, wie schnell sie voll belastbar sind, aber im späteren Verlauf der Saison dürfte er mit Plea, Embolo, Stindl, Thuram? und Cuisance? eher weniger Spielanteile bekommen.
Patrick Herrmann und Ibrahima Traore sehe ich nur dann mit größeren Spielanteilen, wenn Rose ein 4-3-3 oder 3-4-3 spielen lässt, was er allerdings auch durchaus als Möglichkeit ausgegeben hat. Im 4-1-2-1-2 sehe ich beide aber nicht wirklich und könnte mir dementsprechend vorstellen, dass sie es schwer haben werden, auf viele Einsatzminuten zu kommen.



Wie machen wir das finanziell?

Ich habe relativ wenig Lust, das detailliert aufzudröseln, zumal wir die genauen Ablösen ohnehin oft nicht erfahren, ich von Bilanzen keine Ahnung habe und das alles Dank Ratenzahlungen, Beraterkosten, Handgelder und sonstigen Tricks eher in Milchmädchenrechnungen ausartet, aber ich denke, dass wir mit der Ablöse für Hazard, dem sicheren Geld für die EL-Quali, dem ein oder anderen noch möglichen Abgang, unseren Beteiligungen an den Transfers von Schulz, Sow und de Jong und dem Geld, das uns sonst noch so zur Verfügung steht, genug Mittel aufbringen können, um uns am Ende auch noch Thuram und Sarr leisten zu können, wenn beide nicht gerade nochmal 20 Millionen kosten sollen.



Wie sortiert sich das? Die Frage nach dem Spielsystem.

Rose und seinem Team kann man nur vor den Kopf gucken. Er hat seine Spielidee, aber wie genau er das mit dem Kader für umsetzbar erachtet und welche Varianten er einstreuen will, wird man einfach abwarten müssen. Dementsprechend steht und fällt meine Einschätzung des Systems, wie natürlich auch die des Kaders im Allgemeinen, mit der Art und Weise, wie Rose den Kader sieht.
Laut eigenen Aussagen will Rose variabel sein, er nannte ein 4-3-3 und ein 3-4-3, aber für den Moment will ich es bei einer Einschätzung zum 4-1-2-1-2 belassen, weil das meiner ganz persönlichen Meinung nach auch gut zum Kader passen würde.

Meine erste Elf:

--------------Sommer-----------
Lainer-Ginter-Elvedi-Wendt
--------------Kramer-------------
Hofmann---------------Zakaria
----------------Stindl--------------
-----Embolo-----------Plea-----

-Die Viererkette bildet sich von selbst. Zu Wendt habe ich oben alles gesagt, mein Geheimtipp für die LV bleibt mittelfristig Bennetts. Erste Alternative für die RV sollte Beyer sein. Kommt Sarr nicht, dann auch für die IV. Aber vergessen sie mir Mamadou Doucoure nicht!

-Der Mann vor der Abwehr ist für mich ein kleines Fragezeichen. Das könnte Kramer sein, der mit seiner Pferdelunge alles an- und abläuft, was ihm vor die Schnauze kommt, aber ich könnte mir auch Zakaria sehr gut auf der 6 vorstellen.

-Das ZM ist voll. Sehr voll. Spielt Kramer 6er, sehe ich Zakaria gesetzt und Hofmann mit Neuhaus und Benes um den Platz daneben streiten. In genau der Reihenfolge, weil Neuhaus einen wahnsinnig kurzen Urlaub haben wird und ich Hofmann für die Rolle als Umschaltspieler, der mit an den 16er stoßen soll, wie gemalt sehe. Cuisance könnte dort auch spielen, ihn sehe ich aber eine Position weiter vorne.

-Stindl dürfte als Spieler hinter den Spitzen gesetzt sein. Er wird mehr Rasen vor sich haben, um noch besser zur Entfaltung zu kommen, kann den Ball in einer Umschaltbewegung nach vorne treiben, gleichzeitig aber auch selbst in den 16er stoßen und verwerten. Dürfte passen. Dahinter dann Raffael oder Cuisance, wobei ich mir hier wirklich wünschen würde, dass der junge Franzose seine Chance bekommt.

-Der Sturm dürfte sich auch von alleine bilden. Kommt Thuram, dürfte er die erste Alternative werden, aber auch Stindl könnte eine Position weiter nach vorne rücken.

Beitrag editiert von Liontamer am 01.07.2019 um 21:37 Uhr

--------------------
"I don't get the Miz. He is not intimidating. He speaks well, but I don't believe that he means it. I don't get him as a wrestler. He's fine on a Reality TV-Show.[...]He looks like a little kid." ~ Jim Cornette

Old Post Posted: 01.07.2019, 21:22 Uhr
Beiträge: 12292 | Wohnort: Meenz | Verein: BMG | Registriert seit: 08.01.2008 IP: Gespeichert | Posting ID: 9331587  
mr undertaker ist offline mr undertaker
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von mr undertaker anzeigen mr undertaker eine Private Nachricht schicken Füge mr undertaker zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Liontamer:
Ich bin froh, dass sich doch noch jemand dazu durchgerungen hat, den Thread zu nutzen. Ich fand die Threads bisher immer sehr interessant und fände es klasse, wenn sich der ein oder andere auch noch dazu entschließen würde, seine Gedankengänge zu teilen. Allerdings ist natürlich auch noch massig Zeit.
Ich war auch schon die ganze Zeit im Begriff einen Post zu verfassen, habe das aber zeitlich nicht auf die Kette bekommen.

Jetzt aber:


Borussia Mönchengladbach

Was muss in Mönchengladbach passieren? Wendt muss abgelöst werden und Hazard muss ersetzt werden. Logisch, oder? Leandro Trossard für Hazard, Marc Cucurella für die linke Verteidigung und vielleicht noch Xaver Schlager für das zentrale Mittelfeld. Eindeutig, oder? Nö.
Stattdessen stehen mit Breel Embolo und Stefan Lainer nun zwei neue Spieler fest, die so vorher fast niemand auf dem Zettel hatte und die auch ein gänzlich anderes Profil ausfüllen, als man es ursprünglich hätte vermuten können. Dennoch passen sie beide zu Max Eberl, der mit diesen Spielern erneut beweist, dass er an für ihn interessanten Spielern dranbleibt, auch wenn es im ersten Anlauf nicht geklappt haben sollte und sie passen natürlich insbesondere zu unserem neuen Trainer Marco Rose, mit dem eine neue Spielidee in den Borussia Park einziehen soll und der damit die Tür für neue Anforderungen an den Spielerkader ganz weit geöffnet hat.


Zugänge bisher:

Breel Embolo
Stefan Lainer
Max Grün
Laszlo Benes (Leihende)


Abgänge bisher:

Thorgan Hazard
Josip Drmic
Moritz Nicolas (Leihe)


Wenn man so möchte, steht damit der Kader für die nächste Saison schon.
Embolo wird wahrscheinlich in einer Systemveränderung/-anpassung Hazard ersetzen und Stefan Lainer wird in der rechten Verteidigung die Offensivkraft in den Kader bringen, die Rose braucht und die uns vorher etwas abgegangen ist.
Oscar Wendt dagegen könnte unter Rose vielleicht nochmal einen letzten Frühling erleben, da er grundsätzlich sehr gut in das Anforderungsprofil passen müsste. Sollte Rose das letztendlich aber vielleicht doch anders sehen, stehen mit Andreas Poulsen und Keanan Bennetts zwei junge Spieler in den Startlöchern, die diese Rolle eines offensiv ausgerichteten Verteidigers vielleicht auch ausfüllen könnten. Insbesondere Bennetts war bereits vor Beginn der letzten Saison sehr nah am Kader dran, bis er sich leider verletzte. Dementsprechend könnte ich auch verstehen, wenn man intern die LV als gar keine so große Baustelle einstuft und insbesondere den beiden Youngstern niemanden vor die Nase setzen möchte.



Wer könnte noch kommen?

Da gibt es zwei Franzosen die laut übereinstimmenden Medienberichten nach wie vor ganz heiß gehandelt werden. Vertraut man dem Gladbacher Insider, der auch lange vor allen anderen schon Embolo vorausgesagt hat, soll man sich mit Marcus Thuram vom EA Guingamp und Malang Sarr vom OGC Nizza weitesgehend einig sein.
Thuram wäre ein bulliger, aber dennoch sehr schneller Außenstürmer für die linke Seite, der unserem Kader sehr gut zu Gesicht stehen würde und wahrscheinlich die erste Alternative hinter Embolo und Plea geben dürfte.
Malang Sarr wäre dagegen ein weiterer Innenverteidiger, der allerdings auch Linksverteidiger spielen könnte. Ihn hatte ich ursprünglich nur für realistisch gehalten, sofern Elvedi, der mit Man City in Verbindung gebracht wurde, den Verein noch verlassen würde, könnte mir aber mittlerweile auch vorstellen, dass man sich mit Sarr einen hochkarätigen Rotationsspieler für die Dreifachbelastung in den Kader holen möchte, der darüberhinaus die Thematik LV zusätzlich absichern und langfristig auch ein Vorgriff auf die nächste Saison sein könnte, wenn sowohl Elvedi als auch Ginter voraussichtlich in ihr letztes Vertragsjahr gehen.

Verschweigen will ich darüberhinaus auch Alexis Claude-Maurice vom FC Lorient nicht, an dem es ein bestätigtes Interesse geben soll und der auch schon in der französischen Presse beteuert haben soll, nur zu uns wechseln zu wollen. Auch er wäre eine Option für die linke Seite oder das offensive Mittelfeld.
Ihn nenne ich allerdings nicht im selben Atemzug wie die beiden anderen Franzosen weiter oben, weil die Quellenlange zu ihm in den letzten Tage und Wochen doch eher zurückgegangen ist und ich mir darüberhinaus nicht vorstellen kann, dass man alle drei holen möchte. Aus Preisgründen und auch mit Blick auf die Kadergröße.



Apropos Kadergröße. Wer könnte noch gehen?

Michael Lang. Er hätte uns eigentlich letztes Jahr schon das bringen sollen, was man sich nun von Lainer verspricht, aber das hat letztendlich einfach nicht gepasst. Lainer wird in der RV Stamm spielen, Beyer, Jantschke und zur Not Elvedi könnten die Position auch bekleiden und dementsprechend sehe ich in Lang den ersten Kandidaten, der den Verein noch verlassen könnte.

Traore oder Johnson. Sollte Thuram noch kommen, werden wir in der Offensive, insbesondere nach einem möglichen Systemwechsel, ein Überangebot haben und ich kann mir nicht vorstellen, dass man da vorne alle Spieler halten wird. Raffael wird man nicht gehen lassen, Herrmann hat erst seinen Vertrag verlängert und damit bleiben nur noch Traore oder Johnson. Da Traore aber insbesondere im 1 gegen 1 Fähigkeiten hat, die uns nach dem Abgang von Hazard sonst fehlen, glaube ich, dass dort die Entscheidung eher auf Fabian Johnson fallen wird. Dessen Vertrag läuft auch nächste Saison aus und ich könnte mir vorstellen, dass man mit ihm noch die ein oder andere Millionen einstreichen könnte und möchte.

Tobi Strobl? Bei ihm bin ich mir deutlich weniger sicher, sehe aber die Möglichkeit. In Roses System wäre er für mich hinter Kramer und Zakaria nur die Nr. 3 auf der 6 und in der Innenverteidigung müsste er sich bei einem Transfer von Sarr auch mit Beyer um die Nr. 4 streiten. Er könnte gehen, muss aber nicht.

Michael Cuisance? Cuisance hätte man letzte Saison dringend verleihen sollen und könnte das diese Saison möglicherweise nachholen. Allerdings sehe ich ihn in einem möglichen 4-1-2-1-2 als erste Alternative zu Lars Stindl und Raffael hinter den Spitzen und könnte mir vorstellen, dass er insbesondere in Stindls Abwesenheit auf sich aufmerksam macht.

Nico Elvedi, Matthias Ginter? Unsere Innenverteidigung hat nur noch bis 2021 Vertrag und wird immer mal wieder mit anderen Vereinen in Kontakt gebracht. Insbesondere an Elvedi soll wie bereits weiter oben erwähnt zuletzt Manchester City Interesse gezeigt haben.
Für diese Saison kann ich mir das allerdings nicht mehr vorstellen. Elvedi könnte zwar nochmal gutes Geld in die Kasse spülen, aber so wirklich brauchen wir das für diese Transferphase gar nicht mehr. Ich sehe da allerdings die Gefahr für nächsten Sommer ziemlich hoch und hoffe wirklich, dass Max Eberl zumindest einen der beiden im Laufe der Saison zu einer Vertragsverlängerung bringen kann.



Wer wird vermutlich eher wenig spielen, aber wohl dennoch nicht gehen?

Tony Jantschke. Raffael. Patrick Herrmann. Ibrahima Traore.

Jantschke dürfte im Normalfall einen Stammplatz auf der Tribüne haben, gehört aber zum Inventar und kann gefühlt alles spielen und wird den Verein auch dementsprechend eher nicht verlassen. Raffael könnte in der Anfangsphase der Saison noch eine größere Rolle spielen, da man bei Embolo und vor allem Stindl abwarten muss, wie schnell sie voll belastbar sind, aber im späteren Verlauf der Saison dürfte er mit Plea, Embolo, Stindl, Thuram? und Cuisance? eher weniger Spielanteile bekommen.
Patrick Herrmann und Ibrahima Traore sehe ich nur dann mit größeren Spielanteilen, wenn Rose ein 4-3-3 oder 3-4-3 spielen lässt, was er allerdings auch durchaus als Möglichkeit ausgegeben hat. Im 4-1-2-1-2 sehe ich beide aber nicht wirklich und könnte mir dementsprechend vorstellen, dass sie es schwer haben werden, auf viele Einsatzminuten zu kommen.



Wie machen wir das finanziell?

Ich habe relativ wenig Lust, das detailliert aufzudröseln, zumal wir die genauen Ablösen ohnehin oft nicht erfahren, ich von Bilanzen keine Ahnung habe und das alles Dank Ratenzahlungen, Beraterkosten, Handgelder und sonstigen Tricks eher in Milchmädchenrechnungen ausartet, aber ich denke, dass wir mit der Ablöse für Hazard, dem sicheren Geld für die EL-Quali, dem ein oder anderen noch möglichen Abgang, unseren Beteiligungen an den Transfers von Schulz, Sow und de Jong und dem Geld, das uns sonst noch so zur Verfügung steht, genug Mittel aufbringen können, um uns am Ende auch noch Thuram und Sarr leisten zu können, wenn beide nicht gerade nochmal 20 Millionen kosten sollen.



Wie sortiert sich das? Die Frage nach dem Spielsystem.

Rose und seinem Team kann man nur vor den Kopf gucken. Er hat seine Spielidee, aber wie genau er das mit dem Kader für umsetzbar erachtet und welche Varianten er einstreuen will, wird man einfach abwarten müssen. Dementsprechend steht und fällt meine Einschätzung des Systems, wie natürlich auch die des Kaders im Allgemeinen, mit der Art und Weise, wie Rose den Kader sieht.
Laut eigenen Aussagen will Rose variabel sein, er nannte ein 4-3-3 und ein 3-4-3, aber für den Moment will ich es bei einer Einschätzung zum 4-1-2-1-2 belassen, weil das meiner ganz persönlichen Meinung nach auch gut zum Kader passen würde.

Meine erste Elf:

--------------Sommer-----------
Lainer-Ginter-Elvedi-Wendt
--------------Kramer-------------
Hofmann---------------Zakaria
----------------Stindl--------------
-----Embolo-----------Plea-----

-Die Viererkette bildet sich von selbst. Zu Wendt habe ich oben alles gesagt, mein Geheimtipp für die LV bleibt mittelfristig Bennetts. Erste Alternative für die RV sollte Beyer sein. Kommt Sarr nicht, dann auch für die IV. Aber vergessen sie mir Mamadou Doucoure nicht!

-Der Mann vor der Abwehr ist für mich ein kleines Fragezeichen. Das könnte Kramer sein, der mit seiner Pferdelunge alles an- und abläuft, was ihm vor die Schnauze kommt, aber ich könnte mir auch Zakaria sehr gut auf der 6 vorstellen.

-Das ZM ist voll. Sehr voll. Spielt Kramer 6er, sehe ich Zakaria gesetzt und Hofmann mit Neuhaus und Benes um den Platz daneben streiten. In genau der Reihenfolge, weil Neuhaus einen wahnsinnig kurzen Urlaub haben wird und ich Hofmann für die Rolle als Umschaltspieler, der mit an den 16er stoßen soll, wie gemalt sehe. Cuisance könnte dort auch spielen, ihn sehe ich aber eine Position weiter vorne.

-Stindl dürfte als Spieler hinter den Spitzen gesetzt sein. Er wird mehr Rasen vor sich haben, um noch besser zur Entfaltung zu kommen, kann den Ball in einer Umschaltbewegung nach vorne treiben, gleichzeitig aber auch selbst in den 16er stoßen und verwerten. Dürfte passen. Dahinter dann Raffael oder Cuisance, wobei ich mir hier wirklich wünschen würde, dass der junge Franzose seine Chance bekommt.

-Der Sturm dürfte sich auch von alleine bilden. Kommt Thuram, dürfte er die erste Alternative werden, aber auch Stindl könnte eine Position weiter nach vorne rücken.



An dein System glaube ich ehrlich gesagt nicht, weil man dann unsere Außen komplett wegwerfen könnten und letztlich Thuram keinen Sinn ergibt, allerdings muss ich auch sagen das ich mir noch nicht sicher bin was Rose spielen wird.

Zu demglaube und hoffe ich, dass du aus der Aufstellung Wendt schmeißen kannst und Sarr dafür den linken Verteidiger geben wird. Es wäre uns wohl nur zu wünschen...

Ich hoffe und gehe auch davon aus, dass sowohl Thuram als auch Sarr noch kommen werden und wie es klingt beide definitiv keine 20 Millionen kosten werden, doch ich sehe ein echtes Problem was die Abgänge angeht, weil ich keine wirklichen Interessenten für mich mögliche Abgänge sehe, ebenso wenig wie Johnson uns noch wirklich Geld bringen soll.

- Ich bin mir noch unsicher ob man Cuisance nicht verleihen sollte, letztes Jahr, zumindest im Winter hätte man es machen sollen, aber auch hier kommt es auf Rose an, weshalb ich diesen Sommer bei vielem unsicher bin

Old Post Posted: 02.07.2019, 13:52 Uhr
Beiträge: 8757 | Wohnort: | Registriert seit: 15.08.2010 IP: Gespeichert | Posting ID: 9332080  
Liontamer ist online! Liontamer
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Liontamer anzeigen Liontamer eine Private Nachricht schicken Füge Liontamer zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von mr undertaker:
An dein System glaube ich ehrlich gesagt nicht, weil man dann unsere Außen komplett wegwerfen könnten und letztlich Thuram keinen Sinn ergibt, allerdings muss ich auch sagen das ich mir noch nicht sicher bin was Rose spielen wird.

Zu demglaube und hoffe ich, dass du aus der Aufstellung Wendt schmeißen kannst und Sarr dafür den linken Verteidiger geben wird. Es wäre uns wohl nur zu wünschen...



Welche Außen? Den mit Abstand Besten davon haben wir ohne direkten Ersatz verkauft und Herrmann, Traore und Johnson spielten so schon nur eine untergeordnete Rolle und werden sehr wahrscheinlich auch nicht alle bleiben.
Hast du das Gefühl, dass unser Kader nach dieser Transferphase einen Fokus auf den Außen hat? Mit Stindl, Plea und Embolo, von denen sich keiner gerne auf die Bank setzen wird? Ich nicht.
Thuram würde auch sehr gut in einen Zweiersturm passen.

Darüberhinaus sehe ich in Sarr als Innenverteidiger, der auch LV spielen kann, nicht wirklich die Art von Spieler, die Rose in der Regel als Außenverteidiger braucht, um seinem Spiel die Breite zu geben.

Bezüglich der Abgänge sollte man bedenken, dass Johnson Amerikaner ist. Sollte er seine Karriere in der MLS abklingen lassen wollen, könnte das noch die ein oder andere Millionen geben. Für Lang wird man in der Schweiz bestimmt auch einen Abnehmer finden.

--------------------
"I don't get the Miz. He is not intimidating. He speaks well, but I don't believe that he means it. I don't get him as a wrestler. He's fine on a Reality TV-Show.[...]He looks like a little kid." ~ Jim Cornette

Old Post Posted: 02.07.2019, 20:50 Uhr
Beiträge: 12292 | Wohnort: Meenz | Verein: BMG | Registriert seit: 08.01.2008 IP: Gespeichert | Posting ID: 9332489  
Jaime Lannister ist online! Jaime Lannister
MoonModerator

Standardicon Profil von Jaime Lannister anzeigen Jaime Lannister eine Private Nachricht schicken Füge Jaime Lannister zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Wobei man das ja auch flexibel spielen kann, indem Breel und Plea auf die Außen ausweichen ab und zu und Stindl als hängende Spitze

--------------------
PS4: Rikishi23 / LastFM
Wrestler des Monats Juni - jetzt mitmachen!
Wichtige Fakten

Old Post Posted: 02.07.2019, 21:58 Uhr
Beiträge: 19135 | Wohnort: Uplengen | Registriert seit: 04.11.2009 IP: Gespeichert | Posting ID: 9332598  
mr undertaker ist offline mr undertaker
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von mr undertaker anzeigen mr undertaker eine Private Nachricht schicken Füge mr undertaker zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Liontamer:
Welche Außen? Den mit Abstand Besten davon haben wir ohne direkten Ersatz verkauft und Herrmann, Traore und Johnson spielten so schon nur eine untergeordnete Rolle und werden sehr wahrscheinlich auch nicht alle bleiben.
Hast du das Gefühl, dass unser Kader nach dieser Transferphase einen Fokus auf den Außen hat? Mit Stindl, Plea und Embolo, von denen sich keiner gerne auf die Bank setzen wird? Ich nicht.
Thuram würde auch sehr gut in einen Zweiersturm passen.

Darüberhinaus sehe ich in Sarr als Innenverteidiger, der auch LV spielen kann, nicht wirklich die Art von Spieler, die Rose in der Regel als Außenverteidiger braucht, um seinem Spiel die Breite zu geben.

Bezüglich der Abgänge sollte man bedenken, dass Johnson Amerikaner ist. Sollte er seine Karriere in der MLS abklingen lassen wollen, könnte das noch die ein oder andere Millionen geben. Für Lang wird man in der Schweiz bestimmt auch einen Abnehmer finden.



Thuram ist LA damit der Ersatz für Hazard, Herrmann und Traore haben ohne Stindl auf dem Platz die rechte Außenbahn bespielt, von daher ja wir könnten damit auch wie im vergangen Jahr mit zwei Außen spielen. Dazu passt auch das Thuram Gerücht. Sonst kann man Herrmann und Traore auch direkt die Papiere geben
Natürlich will sich keiner von ihnen auf die Bank setzen, aber wenn vorallem Stindl so spielt wie letzte Saison kommt er nicht drumherum, in diesem Fall ist es nicht verkehrt mehrere Optionen zu haben.
Insgesamt glaube ich aber auch das bei unseren Transfers vorallem wichtig ist, dass jeder gefühlt überall spielen kann sodass man viel rotieren kann ohne das es wirklich auffällt.

Was Sarr betrifft, alles was ich gehört habe soll er als LV kommen, denn scheinbar ist auch Rose klar das Wendt es nicht drauf hat.

Was die Abgänge angeht, ich weiß nicht was du so erwartest, ich bin mir aber ziemlich sicher, dass wir das Geld an einer Hand abzählen können.

Old Post Posted: 02.07.2019, 23:52 Uhr
Beiträge: 8757 | Wohnort: | Registriert seit: 15.08.2010 IP: Gespeichert | Posting ID: 9332649  
Liontamer ist online! Liontamer
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Liontamer anzeigen Liontamer eine Private Nachricht schicken Füge Liontamer zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von mr undertaker:
Thuram ist LA damit der Ersatz für Hazard, Herrmann und Traore haben ohne Stindl auf dem Platz die rechte Außenbahn bespielt, von daher ja wir könnten damit auch wie im vergangen Jahr mit zwei Außen spielen. Dazu passt auch das Thuram Gerücht. Sonst kann man Herrmann und Traore auch direkt die Papiere geben
Natürlich will sich keiner von ihnen auf die Bank setzen, aber wenn vorallem Stindl so spielt wie letzte Saison kommt er nicht drumherum, in diesem Fall ist es nicht verkehrt mehrere Optionen zu haben.
Insgesamt glaube ich aber auch das bei unseren Transfers vorallem wichtig ist, dass jeder gefühlt überall spielen kann sodass man viel rotieren kann ohne das es wirklich auffällt.

Was Sarr betrifft, alles was ich gehört habe soll er als LV kommen, denn scheinbar ist auch Rose klar das Wendt es nicht drauf hat.

Was die Abgänge angeht, ich weiß nicht was du so erwartest, ich bin mir aber ziemlich sicher, dass wir das Geld an einer Hand abzählen können.



LA ist ja nun aber nicht LA. Thuram ist 1,92 und mit einer guten Portion Körperlichkeit und Dynamik ausgestattet. Nicht ohne Grund spielt er auch des Öfteren Mittelstürmer. Wenn man so einen Spieler für Hazard holt, spricht das für mich nicht dafür, dass man den Status Quo beibehalten will.
Zumal Max Eberl sehr deutlich gemacht hat, dass er Marco Rose vor allem auch geholt hat, um ein neues Spielprinzip zu etablieren. Dementsprechend würde es mich schon sehr wundern, wenn man einfach "nur" beim alten System bliebe. Als Variante sicher, aber nicht als vermeintliches "Stammsystem".

Zitat:
Original geschrieben von Jaime Lannister:
Wobei man das ja auch flexibel spielen kann, indem Breel und Plea auf die Außen ausweichen ab und zu und Stindl als hängende Spitze



Sicherlich. Es ist auch fest davon auszugehen, dass Rose variabel bleiben will und viel verschieben wird.
Ich will auch gar nicht auf "mein" System bestehen, weil ich natürlich auch nur im Dunklen fische.
Generell sind das sich alles nur Zahlen und wie das am Ende auf dem Platz interpretiert und verschoben wird, eine ganz andere Sache. Deshalb sehe ich Traores und Hermanns Lage aber auch nicht ganz so aussichtslos, um als Ergänzungspieler in bestimmten Situationen und Spielen auch auf ihre Minuten zu kommen. Egal ob 4-1-2-1-2, 4-3-3 oder 3-4-3.

Wie man mit Sarr plant, bleibt für mich ein kleines Rätsel, aber dafür kenne ich ihn auch zu wenig. Wenn er am Ende doch einen LV mit ordentlichem Offensivinput geben kann, soll es mir aber nur Recht sein.
Bei ihm könnte es ja aber auch generell Probleme mit der Verpflichtung geben, weil Nizza wohl eine Veränderung in der Führung ins Haus steht.

Für Lang und Johnson würde ich auch nicht viel mehr als einen mittleren einstelligen Millionenbetrag erwarten, klar. Aber wer weiß, falls Sarr tatsächlich eher für links geplant ist, könnte uns auf der Position auch noch eines unserer Talente verlassen und ein paar zusätzliche Millionen einbringen.

--------------------
"I don't get the Miz. He is not intimidating. He speaks well, but I don't believe that he means it. I don't get him as a wrestler. He's fine on a Reality TV-Show.[...]He looks like a little kid." ~ Jim Cornette

Old Post Posted: 03.07.2019, 07:42 Uhr
Beiträge: 12292 | Wohnort: Meenz | Verein: BMG | Registriert seit: 08.01.2008 IP: Gespeichert | Posting ID: 9332736  
Sandhausenfahrer ist offline Sandhausenfahrer
MoonSurfer 1000

Standardicon 1. FC Köln Profil von Sandhausenfahrer anzeigen Sandhausenfahrer eine Private Nachricht schicken Füge Sandhausenfahrer zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Neue Liga, neuer Trainer, deswegen ist noch nicht so wahnsinnig einfach vorherzusagen, wie sich der Kader im Endeffekt gestalten wird, aber ich kann schon einmal einen Versuch wagen:

Zugänge:
Birger Verstraete (DM, 3,5 Mio., KRC Genk)
Kingsley Ehizibue (RV, 2 Mio., PEC Zwolle)
Kingsley Schindler (RM, ablösefrei, Holstein Kiel)
Julian Krahl (TW, ablösefrei, RaBa Leipzig)
Tim Handwerker (LV, Leih-Ende, FC Groningen)


Abgänge
Serhou Guirassy (ST, 6 Mio., SC Amiens - war schon verliehen)
Johannes Geis (DM, ablösefrei, Ziel unbekannt)
Matthias Lehmann (DM, Karriereende)


Wer soll noch kommen?
Nachdem zwei große Baustellen im defensiven Mittelfeld und auf der Rechtsverteidigerposition erst einmal geflickt wurden, wird wahrscheinlich auch noch ein Innenverteidiger für die letzte Baustelle kommen.
Auch ist nicht ausgeschlossen, dass auf der 6 noch ein weiterer Spieler kommt, in den letzten Tagen war erst von Stefan Ilsanker von Leipzig und dann von Marvelous Nakamba vom FC Brügge die Rede, Ilsanker wird es wohl nicht, Nakamba klingt spannend, die Ablöse dürfte aber am zweistelligen Millionenbereich kratzen.
Auf den anderen Positionen scheint man zufrieden zu sein, eventuell kommt noch was für die linke Außenbahn, das dürfte aber stark davon abhängen, wie Beierlorzer sein System interpretieren will.

Wer könnte noch gehen?
Frederik Sörensen kam in der letzten Saison fast gar nicht zum Zug und war unter Anfang nur IV Nr, 4. Je nachdem, wie Beierlorzer ihn einstuft, dürfte sein Abgang sehr wahrscheinlich sein.
Salih Özcan hat sich in der letzten Saison ebenfalls nicht dauerhaft durchsetzen können und wird nun einer noch größeren Konkurrenzsituation ausgesetzt sein. Ich würde ihn gerne im Club behalten und lieber eine Leihe angehen, aber da der Vertrag im nächsten Sommer ausläuft, müsste man sich in dem Fall erst einmal auf eine Verlängerung einigen.
Mathias Bader war schon die zweite Liga eine Nummer zu groß, er wird sicherlich nicht jetzt schon erste Liga spielen.

Bei Jannes Horn und Niklas Hauptmann würde sich für meine Begriffe ein Abgang anbieten, da bleibt aber wohl abzuwarten, wie Beierlorzer die Spieler einschätzt, Hauptmann soll nach jüngsten Berichten wohl bleiben, da frage ich mich aber echt, wo der jemals Spielzeit sehen soll. Bleibt Horn, könnte es Sinn machen, Handwerker nochmal zu verleihen, beide zu halten scheint mir zu viel.
Wenn Hauptmann bleibt, hoffe ich nicht, dass das heißt, dass man Koziello abgibt, von dem ich wahnsinnig viel halte, der aber von Anfang ziemlich vernachlässigt wurde.

Potenzielle Aufstellung
Beierlorzer wird wohl eine Art 4-4-2/4-2-2-2 spielen lassen, in dem viel gepresst und schnell umgeschaltet wird. Interessant wird dabei vor allem sein, ob die Spieler hinter den Stürmern eher eine Art Doppel-10 bilden oder es sich mehr in Richtung klassischer Flügelspieler bewegt.
Ich würde gerade bei unserem Kader die erste Variante bevorzugen, man hat aber sicher da auch gute Variationsmöglichkeiten. Stand jetzt rechne ich mit so einer Aufstellung:

---------------------T. Horn----------------------
--Ehizibue---Mere---(Neuer IV)---Hector
----------Verstraete---(Neuer 6er)----------
-----Schaub-------------------Drexler--------
------------Modeste-----Cordoba-------------

Backups:
TW: Kessler, Krahl
RV: Schmitz (evtl: Schindler, Risse)
IV: Czichos, Sobiech, (Sörensen)
LV: J. Horn/Handwerker
DM: Höger, Koziello, Hauptmann, (Özcan)
RM: Schindler, Clemens, Risse
LM: Kainz
ST: Terodde

--------------------
Sandhausen soll ja auch ganz schön sein.

Old Post Posted: 03.07.2019, 10:07 Uhr
Beiträge: 4329 | Wohnort: Wuppertal | Verein: 1. FC Köln | Registriert seit: 19.08.2011 IP: Gespeichert | Posting ID: 9332803  
TheUnbreakable ist offline TheUnbreakable
MoonSurfer 20000

Standardicon Sturm Graz (Stand 19.7.19) Profil von TheUnbreakable anzeigen TheUnbreakable eine Private Nachricht schicken Füge TheUnbreakable zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zugänge:
Emanuel Sakic (RV/DM, ablösefrei, Atromitos Athen)
Thorsten Röcher (LF/LM, Leihe von Ingolstadt)
Christoph Leitgeb (ZM, ablösefrei, da vereinslos)

Abgänge:
Gideon Mensah (LV, Leih-Ende, Salzburg)
Arnel Jakupovic (OM/HS, Leih-Ende, Empoli)
Fabian Ehmann (TW, ablösefrei, Aris Saloniki)
Sandi Lovric (DM, ablösefrei, FC Lugano)
Lukas Fadinger (MS, Leihe, Lafnitz)
Oliver Filip (RM/OM, BW Linz)
Filipe Fereira (LV, CD Tondela, ablösefrei, da Vertrag aufgelöst)
Lukas Grozurek (ZM, Leihe mit KO, KSC)

Wer soll noch kommen?
Persönlich brauche ich noch einen LV. El Maestro hat angedeutet, dass er noch nen Stürmer braucht, da er alle drei gleich solide sieht. Sonst muss eigentlich keiner unbedingt kommen.

Wer wird noch gehen?
Hosiner bleibt, da El Maestro mit allen drei Stürmern plant und sich noch auf keine klare Nummer 1 festgelegt hat. Ich denke, dass wir keinen mehr abgeben werden, da wir überall doppelt besetzt sind und Koch den BU für Sakic geben wird.

Potenzielle Aufstellung:
El Maestro spielt allen Anschein etwas offensiver als Mählich (gut ist nicht schwer), aber er setzt viel auf rotierende Aufstellungsformen. Ich persönlich fände folgende Aufstellung gut:

Siebenhandl/Schützenauer - Schrammel, Maresic, Spendlhofer, Sakic - Ljubic - Huspek/Jantscher/Röcher, Kiteishvili, Lema/Leitgeb, Hierländer - Hosiner/Pink/Eze

Beitrag editiert von TheUnbreakable am 19.07.2019 um 09:40 Uhr

--------------------
Schwarz und Weiß bis in den Tod!
Brock Party!
#Quotenletzter
Cupsieger 2018 - ich war dabei!
Sturm ist wichtiger als jeder Spieler!

Old Post Posted: 03.07.2019, 10:29 Uhr
Beiträge: 35380 | Wohnort: Voitsberg, Verein: Sturm Graz | Registriert seit: 16.11.2013 IP: Gespeichert | Posting ID: 9332816  
Jonny Craig ist offline Jonny Craig
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Jonny Craig anzeigen Jonny Craig eine Private Nachricht schicken Füge Jonny Craig zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

FC Bayern München

Zugänge:
Lucas Hernandez
Benjamin Pavard
Jann-Fiete Arp
Sarpreet Singh
Jamal Musiala

Abgänge:
Mats Hummels
Rafinha
Franck Ribery
Arjen Robben
James Rodriguez

Wer soll noch kommen?
Tja, der Satz von Hoeneß verfolgt den Verein jetzt schon seit Wochen, weil wir eigentlich absolut niemanden wirklich sicher haben. Es soll auf jeden Fall noch Ersatz für Ribery und Robben geben, sowie ein Back-Up für Lewandowski und jemanden fürs Zentrum. Es gestaltet sich allerdings als äußerst schwierig, weil es nur Absagen hagelt. Callum Hudson-Odoi, Leroy Sane, Ousmane Dembele und Rodri werden alle nicht kommen. Um Timo Werner und Kai Havertz werden wir uns wohl erst 2020 bemühen. Möglicherweise kommt Alexander Nübel schon in diesem Sommer.

Wer wird noch gehen?
Es ist zwar noch nicht in Stein gemeißelt, aber Renato Sanches wird uns ziemlich sicher verlassen wollen. Es ist einfach schade, dass der Junge nie wirklich eine echte Chance in München hatte. Eigentlich dachte man ja, dass sein Spiel gegen Benfica sein Durchbruch wäre, aber danach kam er unter Kovac nicht mehr oft zum Zug. Bei Jerome Boateng ist hingegen noch nix geklärt. Er sollte eigentlich gehen, ihm wurde der Wechsel ja sogar mehr als deutlich nahegelegt. Nachdem aber schon Hummels den Verein verlassen hat, könnte ich mir gut vorstellen, dass er doch bleibt.

Potenzielle Aufstellung:

Neuer/Ulreich - Kimmich/Pavard, Süle, Herdandez/Pavard/Martinez, Alaba/Hernandez - Thiago, Goretzka/Tolisso/Martinez/? - Gnabry/Davies/?, Müller, Coman/Müller/? - Lewandowski/?

--------------------
"Ich mein, wenn jeder nur an sich denkt, ist an alle gedacht" - EstA
"I'm not afraid to die, I just don't want to be there when it happens" - Woody Allen
"Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen" - Albert Einstein
"Und zum letzten Mal, ihr Fußballfreaks - Ich rapp' länger mit dem Pseudonym, als euer Typ professionellen Fußball spielt" - Cr7z

Old Post Posted: 03.07.2019, 11:03 Uhr
Beiträge: 43079 | Wohnort: Gelsenkirchen | Verein: FCB | Registriert seit: 18.08.2013 IP: Gespeichert | Posting ID: 9332838  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 22:33 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
 Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > II. Community & Sport Foren > Fußball > Kaderplanung 19/20


Druckbare Version zeigen | Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
[ © 2000 - 2019 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese, Jesse, JOE, Kane, Poppy...in HD! & saito`
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.16251898 Sekunden generiert (60.23% PHP - 39.77% MySQL - 20 queries)