MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > II. Community & Sport Foren > Sport > NBA Saison 2018/2019
[ « » ] Insgesamt 134 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 [28] 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten
Wesley Matthews ist offline Wesley Matthews
MoonSurfer 10000

Profil von Wesley Matthews anzeigen Wesley Matthews eine Private Nachricht schicken Füge Wesley Matthews zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Smart bleibt für 52/4 bei den Celtics. Guter Deal für beide Seiten. Kann man aber schlecht mit dem Markt vergleichen, da es solche Spieler in der Liga leider kaum gibt.
13 Mio im Jahr klingt aber sehr, sehr vernünftig für den Impact den Smart haben wird.

--------------------
Nur der FCB!

Old Post Posted: 19.07.2018, 15:31 Uhr
Beiträge: 17310 | Wohnort: Limburg | Verein: FCB | Registriert seit: 24.12.2008 IP: Gespeichert | Posting ID: 9034692  
Neoliberaler ist offline Neoliberaler
MoonSurfer 1000

Profil von Neoliberaler anzeigen Neoliberaler eine Private Nachricht schicken Füge Neoliberaler zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Sehr guter Deal für die Raptors. Man erhält Leonard/Green und muss Anunoby/Siakam/Weight/ VanVleet nicht abgeben. Damit hat man sehr viele Spieler auf dem Flügel und dies ist die wichtigste Position der heutigen NBA. Man erhält auch zwei der besten Dreierschützen der Liga und vor allem Two-Way-Player, ohne einen Spieler mit diesen Eigenschaften abgeben zu müssen. Damit kann man jetzt Lineups aufs Feld schicken, mit denen man in der Verteidigung alles Switchen kann und von jenseits der Dreierlinie Gefahr ausstrahlt. Eigentlich hat man jetzt genau die Lineup, mit der man gegen LeBron bestehen sollte.

Lowry-Green-Leonard-Siakam-Anunoby. Mit der Lineup könnte man defensiv ähnlich wie die Warriors agieren.

Die Spurs verzögern damit nur den Rebuild. Eigentlich hilft man mit diesem Deal nur Popovich, da man so noch für ein oder zwei Jahre relevant bleibt und in die Playoffs kommen kann. Die Raptors haben doch oftmals ohne DeRozan besser gespielt, als mit ihm, weil er eben ein schlechter Verteidiger ist und kein guter Dreierschütze ist. Ich wöllte DeRozan, Aldridge und Gasol in der heutigen NBA nicht mit solchen Verträgen in meinem Team haben.

Ein ganz großer Verlierer ist für mich auch Philly. Denn im Gegensatz zu Boston und den Raptors hat man kaum vielseitige Flügelspieler, die den Dreier gut treffen und hinten alles Switchen können.

Old Post Posted: 19.07.2018, 16:10 Uhr
Beiträge: 1425 | Wohnort: | Registriert seit: 04.02.2017 IP: Gespeichert | Posting ID: 9034717  
Luka Doncic ist offline Luka Doncic
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Luka Doncic anzeigen Luka Doncic eine Private Nachricht schicken Besuche Luka Doncic's Homepage! Füge Luka Doncic zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Pep Guardiola:
Win-Win-Deal. Raptors kommen aus dem Vertrag von DeRozan raus und bekommen gleichzeitig Kawhi. Bleibt er wirklich über die Saison hinaus, ist es ein Jackpot für die Raps. Ansonsten steht der fällige Rebuild mit OG und Co. an. Auf der anderen Seite holen die Spurs das Maximale aus der Situation heraus. Sie bekommen einen Star, der besonders zu Pop passt. Pop kann so noch zwei Jahre um die Playoffs kämpfen und danach retiren.

Kann ich so unterstreichen

Laut Berichten gab es wohl schon Gespräche zwischen Toronto und dem Team von Kawhi und die sollen auch positiv gewesen sein.

--------------------
Kanye West -> Luka Doncic
PS4-ID: Troublemaker_93 (FIFA 19, NBA 2K19, GTA 5)

Old Post Posted: 19.07.2018, 17:17 Uhr
Beiträge: 31487 | Wohnort: Hamburg | Verein: HSV | Registriert seit: 09.05.2004 IP: Gespeichert | Posting ID: 9034788  
Wesley Matthews ist offline Wesley Matthews
MoonSurfer 10000

Profil von Wesley Matthews anzeigen Wesley Matthews eine Private Nachricht schicken Füge Wesley Matthews zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Sources: Free agent Yogi Ferrell has agreed to a two-year, $5.3M deal to re-sign with the Dallas Mavericks. Ferrell was promised the backup shooting guard position to start next season.

Damit dürfte Dirk mit Yogi und JJ eine sehr produktive Bank anführen und Barnes zumindest auf der 4 starten. Find ich ne gute Sache.

Edit: 2. Jahr nicht garantiert. Damit noch mehr Cap Space im nächsten Sommer mit dem man auf die Schnauze fallen kann.

--------------------
Nur der FCB!

Old Post Posted: 19.07.2018, 17:58 Uhr
Beiträge: 17310 | Wohnort: Limburg | Verein: FCB | Registriert seit: 24.12.2008 IP: Gespeichert | Posting ID: 9034816  
Luka Doncic ist offline Luka Doncic
MoonSurfer 20000

Profil von Luka Doncic anzeigen Luka Doncic eine Private Nachricht schicken Besuche Luka Doncic's Homepage! Füge Luka Doncic zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Oklahoma City has agreed to trade Carmelo Anthony and a protected 2022 first-round pick to Atlanta for point guard Dennis Schroder and Mike Muscala, league sources tell ESPN. Anthony will be waived, and he will join team of his choice. Rockets are frontrunner.

--------------------
Kanye West -> Luka Doncic
PS4-ID: Troublemaker_93 (FIFA 19, NBA 2K19, GTA 5)

Old Post Posted: 19.07.2018, 21:41 Uhr
Beiträge: 31487 | Wohnort: Hamburg | Verein: HSV | Registriert seit: 09.05.2004 IP: Gespeichert | Posting ID: 9034954  
Lonzo Ball ist online! Lonzo Ball
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Lonzo Ball anzeigen Lonzo Ball eine Private Nachricht schicken Füge Lonzo Ball zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Ja es hat sich ja angedeutet, seit dem gestrigen Tag.

Dre Voigt hat vor 80 Minuten folgenden Tweet verfasst: Hm … Dennis Schröder bekam vorhin einen Anruf, ging aus der Halle, kam nicht nur nicht zurück, sondern seine Begleitung ist nun auch weg. Woj Bomb coming? #hartespekulation

--------------------
Favs:
Fußball: Bayern, Liverpool, Köln /Basketball: Celtics, Pels, Mavs
Formel 1: Vettel, Hülkenberg, Leclerc /MotoGP: Miller, Rossi, Folger, Bradl
Radsport: Buchmann, Schachmann, Kämna, Dan Martin /Musik: Alligatoah, Trettmann
Podcast: Gemischtes Hack

Old Post Posted: 19.07.2018, 21:42 Uhr
Beiträge: 10024 | Wohnort: Emsland | Registriert seit: 31.07.2013 IP: Gespeichert | Posting ID: 9034955  
Wesley Matthews ist offline Wesley Matthews
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Wesley Matthews anzeigen Wesley Matthews eine Private Nachricht schicken Füge Wesley Matthews zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Da ist doch Schröder jetzt bei seinem Playoffsteam. Jetzt aber auch bitte mal den Arsch hochkriegen und sich auf Basketball fokussieren. 6th Man könnte ne wirklich passende Rolle für ihn sein. Starting PG bei einem Playoffteam, dafür reicht es stand jetzt einfach nicht.

Bin mal auf die Protection gespannt. Wer weiß, wer da bei OKC noch aufm Feld steht 2022.

OKC will mehr Speed und einen weiteren Ballhandler. Presti und Donovan sind wohl enthusiastisch. Na das hört sich doch gut an für Dennis.

--------------------
Nur der FCB!

Old Post Posted: 19.07.2018, 21:43 Uhr
Beiträge: 17310 | Wohnort: Limburg | Verein: FCB | Registriert seit: 24.12.2008 IP: Gespeichert | Posting ID: 9034956  
Lonzo Ball ist online! Lonzo Ball
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Lonzo Ball anzeigen Lonzo Ball eine Private Nachricht schicken Füge Lonzo Ball zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Sources: Muscala ($5M) is likely headed for a third team in near future. OKC GM Sam Presti and coach Billy Donovan were given permission to talk with Schroder, and they're enthusiastic about partnership. OKC wants more speed, another ball handler.

Vielleicht war es echt das Telefonat, was Dennis während des U-20 Spiels hatte. Schröder wird nicht in der Starting 5 stehen, das sollte relativ klar sein, aber er könnte als 6. Mann von der Bank kommen und erhält so seine 25 Minuten Spielzeit.

Update: Es ist ein Three-Team-Trade, denn auch die Sixers beteiligen sich an diesem Deal.
It's a three team trade. Muscala will got to Philly. Justin Anderson will come to Hawks. Carmelo will be bought out. Won't be a Hawk.

--------------------
Favs:
Fußball: Bayern, Liverpool, Köln /Basketball: Celtics, Pels, Mavs
Formel 1: Vettel, Hülkenberg, Leclerc /MotoGP: Miller, Rossi, Folger, Bradl
Radsport: Buchmann, Schachmann, Kämna, Dan Martin /Musik: Alligatoah, Trettmann
Podcast: Gemischtes Hack

Old Post Posted: 19.07.2018, 21:49 Uhr
Beiträge: 10024 | Wohnort: Emsland | Registriert seit: 31.07.2013 IP: Gespeichert | Posting ID: 9034959  
Wesley Matthews ist offline Wesley Matthews
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Wesley Matthews anzeigen Wesley Matthews eine Private Nachricht schicken Füge Wesley Matthews zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

It's a three team trade. Muscala will got to Philly. Justin Anderson will come to Hawks. Carmelo will be bought out. Won't be a Hawk.

Shooting für Philly, junge (3) and D Flügel mit Simba für die Hawks. Interessant. Shams berichtet, dass die Thunder auch noch Luwawu-Carbarrot bekommen. Junger Flügel, wenn mich nicht alles täuscht. Sind die Hawks und die Thunder gut bei weggekommen.

Und ja das wird das Telefonat gewesen sein, wird ihm sicherlich gut geschmeckt haben. Und Melo bekommt im Buyout auch seine komplette Kohle, heftig, heftig. Wird sich danach dann wohl den Rockets anschließen.

Der Pick ist Lottery protected, also 1-14. Bekommen die Hawks nicht den Firstrounder, werden sie 2 Secondrounder bekommen. Kein so schlechter Deal, dafür dass sie Dennis unbedingt loswerden wollen.

--------------------
Nur der FCB!

Old Post Posted: 19.07.2018, 21:53 Uhr
Beiträge: 17310 | Wohnort: Limburg | Verein: FCB | Registriert seit: 24.12.2008 IP: Gespeichert | Posting ID: 9034962  
Daniel Ricciardo ist offline Daniel Ricciardo
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Daniel Ricciardo anzeigen Daniel Ricciardo eine Private Nachricht schicken Füge Daniel Ricciardo zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Edit...

--------------------
foREVer

Who cares if one more light goes out? Well, we do....

I Walk With Elias! // Honey Badger

Old Post Posted: 19.07.2018, 21:57 Uhr
Beiträge: 3867 | Wohnort: Oldenburg | Verein: FC Bayern | Registriert seit: 21.10.2007 IP: Gespeichert | Posting ID: 9034964  
Lonzo Ball ist online! Lonzo Ball
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Lonzo Ball anzeigen Lonzo Ball eine Private Nachricht schicken Füge Lonzo Ball zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Eine kleiner Fun-Fact am Rande: Schröder ist erst 24 und war trotzdem der Spieler, der bis jetzt vom aktuellen Roster der Hawks, am längsten in Atlanta war. Er wurde an der 17. Stelle im 2013er Draft von den Hawks gepickt, jetzt ist es Kent Bazemore, der seit 2014 bei den Hawks unter Vertrag ist.

Dieser Deal bedeutet für Schröder eine neue Möglichkeit, neben Russ und PG. Er muss diese Chance jetzt nutzen und an seinem Wurf von draußen arbeiten + mit mehr Elan in der Verteidigung agieren. Für mich hat er weiterhin das Potenzial zum NBA-Starter bei einem soliden NBA-Team, das zeigte für mich auch die Playoffs-Series gegen die Wizards 2017.

--------------------
Favs:
Fußball: Bayern, Liverpool, Köln /Basketball: Celtics, Pels, Mavs
Formel 1: Vettel, Hülkenberg, Leclerc /MotoGP: Miller, Rossi, Folger, Bradl
Radsport: Buchmann, Schachmann, Kämna, Dan Martin /Musik: Alligatoah, Trettmann
Podcast: Gemischtes Hack

Old Post Posted: 19.07.2018, 22:06 Uhr
Beiträge: 10024 | Wohnort: Emsland | Registriert seit: 31.07.2013 IP: Gespeichert | Posting ID: 9034969  
Gerdinho ist online! Gerdinho
MoonSurfer 20000

Profil von Gerdinho anzeigen Gerdinho eine Private Nachricht schicken Füge Gerdinho zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Westbrook + Schröder in einem Team, das hat definitiv Comedy Potential.

--------------------
Sportidole: Rafael Nadal - Dirk Nowitzki - Arjen Robben

http://www.tomnash.eu/gomez-button.html

Old Post Posted: 19.07.2018, 22:28 Uhr
Beiträge: 30349 | Wohnort: Mainz | Verein: FC Bayern | Registriert seit: 23.09.2010 IP: Gespeichert | Posting ID: 9034981  
legacy1909 ist offline legacy1909
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von legacy1909 anzeigen legacy1909 eine Private Nachricht schicken Füge legacy1909 zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Wesley Matthews:
Smart bleibt für 52/4 bei den Celtics. Guter Deal für beide Seiten. Kann man aber schlecht mit dem Markt vergleichen, da es solche Spieler in der Liga leider kaum gibt.
13 Mio im Jahr klingt aber sehr, sehr vernünftig für den Impact den Smart haben wird.




Ich Persönlich halte Smart für überbewertet. Ja er macht alles auf dem Feld aber nichts wirklich richtig gut und eben auch viel schlechtes. Er bringt es zwar auf 10 Punkte, hat dafür aber unfassbare Quoten aus dem Feld. Letzte Saison waren es 37% aus dem Feld und 30 von der Dreierlinie. Seine 4,8 Assist, stehen 2,4 Turnover gegenüber und so weiter. Ja er bringt einem viel aber er nimmt einem auch einiges.

Old Post Posted: 19.07.2018, 23:15 Uhr
Beiträge: 12573 | Wohnort: Düsseldorf | Verein: Dortmund | Registriert seit: 24.06.2012 IP: Gespeichert | Posting ID: 9035002  
holic01 ist offline holic01
MoonSurfer 500

Standardicon Profil von holic01 anzeigen holic01 eine Private Nachricht schicken Füge holic01 zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Interessante Entwicklungen in den vergangenen Tagen.

Dass Dennis Schröder das Team verlassen würde, hat sich in den vergangenen Tagen ja schon angedeutet. Auch OKC wurde zuletzt immer mehr gerüchtet, daher ist es keine wirkliche Überraschung. Die Thunder sind damit den Vertrag von Carmelo Anthony (und seine teilweise fragwürdigen Leistungen) los, was prinzipiell nicht schlecht ist. Schröder ist sicherlich auch keine schlechte Addition, wenngleich sein Auftreten und sein Charakter zuletzt vermehrt im Fokus standen. Daran muss er auf jeden Fall arbeiten. Dass sich seine Rolle nun wieder etwas reduziert, sollte er eher als Chance denn als Rückschritt verstehen. Natürlich ist er talentiert genug, um in der NBA zu starten. Seine Fortschritte bei den Hawks waren ziemlich respektabel, das sollten selbst seine Kritiker nicht leugnen. Defensiv und in der Entscheidungsfindung ist da noch ziemlich viel Luft nach oben, allerdings muss man fairerweise auch berücksichtigen, mit welchen Mitspielern er zuletzt spielen musste. Bei den Thunder wird dies nun anders sein, also muss er liefern. Und vor allem: er muss sich auch spielerisch weiterentwickeln. Als Energizer von der Bank kann er zweifelsohne ziemlich wertvoll sein und wird in dieser Rolle sicherlich auch einige Minuten bekommen. Wichtig ist aber auch, dass er sich abseits des Balles weiterentwickelt. Wenn er gemeinsam mit Russell Westbrook auf dem Feld stehen möchte, dann muss er auch in der Lage sein, ohne den Ball effektiv zu sein. Auch der Dreier muss konstant fallen, sonst wird es für die Thunder ziemlich problematisch. Bei einem ambitionierten Team wie den Thunder kann er sich zudem keine defensiven Auszeiten mehr leisten, zumal er nun nicht mehr der Anführer des Teams ist. Wenn er sich in diesen Bereichen weiterentwickeln kann, dann könnte er als sechster Mann vorerst eine gute bis sehr gute Rolle einnehmen und endlich auch wieder um mehr spielen, als Lottery-Picks. Ich hoffe für Schröder, dass er die mentale Reife entwickeln kann, um dies auch tatsächlich anzunehmen. Immerhin geht es für ihn auch um seine Zukunft. Will er sich für andere Teams empfehlen, um wieder starten zu können (die Postion bei OKC nunmal auf Jahre besetzt), dann muss er einfach Leistung bringen und zeigen, dass er sowohl menschlich als auch spielerisch gut genug für einen erneuten Startplatz ist.

Für Carmelo Anthony bedeutet dieser Deal wohl, dass er endlich bei den Rockets anheuern kann. Ich weiß immer noch nicht, was ich davon halten soll. Als Scorer von der Bank könnte er vermutlich noch einen Beitrag leisten, aber als Starter? Damit geben die Rockets ihre defensive Identität der Vorsaison auf und setzten nun stattdessen mit Carmelo auf einen Spieler, der das Team kein Stückchen voranbringt. Tucker, Mbah a Moute und Ariza haben dem Team gerade defensiv so viele Möglichkeiten gegeben, z.B. das ultrakleine Lineup. Mit Anthony kann man das endgültig begraben.

Zuletzt noch der größte Deal der vergangenen Tage: Leonard wechselt nach Toronto. Man musste tatsächlich erwarten, dass der Gegenwert nicht so üppig ausfallen würde. Nun bekommen die Spurs einen sehr guten Scorer in seiner Prime, einen Perspektivspieler und einen späten Draftpick. Sicherlich nicht das, was man sich von einem Spieler mit MVP-Kaliber (dazu noch so jung) erwartet, aber dennoch gut genug, um im knüppelharten Wester weiter relevant zu bleiben. DeRozan hat bewiesen, dass er sein Spiel zumindest ein wenig an die moderne NBA anpassen kann und sollte unter Coach Popovich noch einen weiteren Schritt in diese Richtung machen. Poeltl könnte von diesem Deal ebenfalls profitieren und eine ähnliche Rolle wie in Kanada einnehmen. Langfristig darf er sich vielleicht sogar mehr erhoffen, die Big Men Riege in Texas ist ja nicht mehr die jüngste.

Kawhi Leonard wird sich in Toronto nun tatsächlich beweisen müssen. Er hat seinen tadellosen Ruf in jüngster Vergangenheit ziemlich ramponiert. Dass er gar nicht für die Raptors auflaufen möchte, kann ich mir eigentlich nicht vorstellen. Das kann sich ein Spieler seines Kalibers auch gar nicht leisten, sonst würde sein Marktwert komplett in den Keller gehen. Wenn es die Gesundheit zulässt, sollte er also eine gewichtige Rolle im Osten spielen. Für ihn bietet dieser Ausflug in den Osten tatsächlich auch die Möglichkeit, als Team Leader um den Conference-Titel mitzuspielen. Das alleine sollte schon Ansporn genug sein, um in dieser Saison bestmöglich zu spielen. Mit ihm gehören die Dinos zweifelsohne zu den Favoriten der Eastern Conference. Die Zugabe von Danny Green stärkt das Team weiter, bekommt man einen soliden Verteidiger und Schützen. Die Starting Five liest sich folglich vorzüglich und lässt die Kanadier schon vom Finale träumen. Angesichts des (letztlich deutlichen) Scheiterns in den vergangenen Jahren, wird man dieses Risiko wohl ganz bewusst eingegangen sein. Paul George hat gezeigt, dass innerhalb eines Jahres alles passieren kann - warum sollte Leonard nicht vielleicht auch in einem Jahr der Überzeugung sein, dass seine Meisterschaftschancen bei den Raptors am größten sind (inkl. besserer Vergütung).

Selbst wenn nicht, dann hätten die Raptors keine so schlechten Deal gemacht. Natürlich hat man mit DeRozan den langjährigen Franchise Player aufgegeben und könnte nach der Saison ganz mit leeren Händen dastehen. Durch die vielen jungen Spieler und eine gefestigte Franchise-Kultur hätte man aber bereits das passende Fundament für einen Rebuild. Dieser ließe sich ohne den teuren DeRozan indes eh viel besser angehen, als mit ihm. Für die Raptors heißt es also entweder erfolgreich sein oder einen Neustart wagen - vermutlich wäre dies auch die Devise ohne Leonard gewesen. Denn hätte das Team nun erneut nicht den entscheidenden Schritt nach vorne gemacht, dann hätten größere Umbauarbeiten eh folgen müssen. Von daher nimmt man diesen Schritt nun durch das proaktive Handeln einfach vorweg und startet gleichzeitig mit dem Team um Lowry und Ibaka einen letzten Anlauf auf die Meisterschaft. Nachvollziehbare Entscheidung, guter Deal!

PS. Die Smart-Verlängerung hätte ich fast vergessen. Für beide Seiten vermutlich die beste Lösung. Die Celtics behalten einen starken Bankspieler und wichtigen Verteidiger, während Smart weiter in einem System spielen kann,das perfekt auf seine Stärken und Schwächen abgestimmt ist. Marcus Smart hat nunmal in seinem Spiel einige Defizite, die sich nicht leugnen lassen. Mir fiele jetzt erstmal kein Team ein, bei dem Smart guten Gewissens starten könnte. Ihm kommt der Deal daher unglaublich entgegen und ist in dieser Größenordnung auch vollkommen in Ordnung. Die Verlängerung ist vermutlich auch für die Celtics ein Gewinn, weil sie zu diesem Preis keinen adäquaten Ersatz gefunden hätten. Freilich hat man mit Rozier einen weiteren Guard, der in der kommenden Saison eine größere Rolle von der Bank haben möchte. Dessen Stärken liegen dann aber nochmals ein wenig anders. Einen Spielertyp wie Smart hätten die Celtics nicht gehabt.

Old Post Posted: 19.07.2018, 23:44 Uhr
Beiträge: 623 | Wohnort: Völklingen | Registriert seit: 12.10.2007 IP: Gespeichert | Posting ID: 9035007  
Wesley Matthews ist offline Wesley Matthews
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Wesley Matthews anzeigen Wesley Matthews eine Private Nachricht schicken Füge Wesley Matthews zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von legacy1909:
Ich Persönlich halte Smart für überbewertet. Ja er macht alles auf dem Feld aber nichts wirklich richtig gut und eben auch viel schlechtes. Er bringt es zwar auf 10 Punkte, hat dafür aber unfassbare Quoten aus dem Feld. Letzte Saison waren es 37% aus dem Feld und 30 von der Dreierlinie. Seine 4,8 Assist, stehen 2,4 Turnover gegenüber und so weiter. Ja er bringt einem viel aber er nimmt einem auch einiges.


Zum Glück besteht das Spiel noch aus ein bisschen mehr als irgendwelchen Wurfquoten oder Ast/TO Ratios. Der Junge war letztes Jahr unfassbar wichtig für die Celtics, alleine der Hustle und natürlich seine überdurchschnittliche Defense waren weit über Ligadurchschnitt. Dazu der Fakt, dass er mit der wichtigste Spieler der Celtics in den Playoffs war und da auf die Leistung der RS nochmal eine deutliche Schippe draufgelegt hat, zudem macht er fast jeden seiner Mitspieler besser. Schau dir mal seine Advanced Stats an, dann wirst du ihn nicht mehr überbewertet finden. Smart hat die Kohle auf jeden Fall verdient.

Andi Bailey hatte das vor paar Tagen mal rausgearbeitet (wobei man mit der Ansammlung an Stats bei ihm auch vorsichtig sein muss): https://twitter.com/Andre...164747991465985

Generell gilt aber: Gibt ihm ein GM wie Ainge diese Kohle, dann hat er sie auch verdient, zumal 13 Mio/Jahr jetzt auch nicht übermäßig viel ist, Durchschnitt eben. Wobei es natürlich gut sein kann, dass er unter einem anderen Coach in einem anderen System bei weitem nicht mehr so wertvoll ist.

--------------------
Nur der FCB!

Old Post Posted: 19.07.2018, 23:57 Uhr
Beiträge: 17310 | Wohnort: Limburg | Verein: FCB | Registriert seit: 24.12.2008 IP: Gespeichert | Posting ID: 9035011  
Lonzo Ball ist online! Lonzo Ball
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Lonzo Ball anzeigen Lonzo Ball eine Private Nachricht schicken Füge Lonzo Ball zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Wesley Matthews:
Sources: Free agent Yogi Ferrell has agreed to a two-year, $5.3M deal to re-sign with the Dallas Mavericks. Ferrell was promised the backup shooting guard position to start next season.

Damit dürfte Dirk mit Yogi und JJ eine sehr produktive Bank anführen und Barnes zumindest auf der 4 starten. Find ich ne gute Sache.

Edit: 2. Jahr nicht garantiert. Damit noch mehr Cap Space im nächsten Sommer mit dem man auf die Schnauze fallen kann.


Sources: Guard Yogi Ferrell has changed course on Dallas Mavericks deal in order to reenter free agency. “We felt uncomfortable and will weigh our options,” agent Cervando Tejeda said.

Oder auch nicht. Mal wieder die Mavs, die es hierbei erwischt.

--------------------
Favs:
Fußball: Bayern, Liverpool, Köln /Basketball: Celtics, Pels, Mavs
Formel 1: Vettel, Hülkenberg, Leclerc /MotoGP: Miller, Rossi, Folger, Bradl
Radsport: Buchmann, Schachmann, Kämna, Dan Martin /Musik: Alligatoah, Trettmann
Podcast: Gemischtes Hack

Old Post Posted: 20.07.2018, 13:17 Uhr
Beiträge: 10024 | Wohnort: Emsland | Registriert seit: 31.07.2013 IP: Gespeichert | Posting ID: 9035211  
Wesley Matthews ist offline Wesley Matthews
MoonSurfer 10000

Profil von Wesley Matthews anzeigen Wesley Matthews eine Private Nachricht schicken Füge Wesley Matthews zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Scheint Mode zu werden, erst Bjelica, jetzt Yogi. Mal sehen was da am Ende bei rum kommt. Wäre zwar schön, wenn er bleibt. Wenn er aber en besseres Angebot bekommt, soll er das ruhig annehmen. Zur Not übernehmen halt JJ und Brunson und man holt Devin zurück.

--------------------
Nur der FCB!

Old Post Posted: 20.07.2018, 13:47 Uhr
Beiträge: 17310 | Wohnort: Limburg | Verein: FCB | Registriert seit: 24.12.2008 IP: Gespeichert | Posting ID: 9035228  
Lonzo Ball ist online! Lonzo Ball
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Lonzo Ball anzeigen Lonzo Ball eine Private Nachricht schicken Füge Lonzo Ball zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

In den nächsten Tagen wird Isaiah Hartenstein wohl einen Vertrag bei den Rockets unterschreiben, das meldet jedenfalls der Beat-Writer Jonathan Feigen.

https://www.chron.com/spo...in-13086533.php

Wir werden nächste Saison damit wohl 7 deutsche Spieler in der Liga haben, aber keinen einzigen der in der Starting 5 steht.

--------------------
Favs:
Fußball: Bayern, Liverpool, Köln /Basketball: Celtics, Pels, Mavs
Formel 1: Vettel, Hülkenberg, Leclerc /MotoGP: Miller, Rossi, Folger, Bradl
Radsport: Buchmann, Schachmann, Kämna, Dan Martin /Musik: Alligatoah, Trettmann
Podcast: Gemischtes Hack

Old Post Posted: 20.07.2018, 13:56 Uhr
Beiträge: 10024 | Wohnort: Emsland | Registriert seit: 31.07.2013 IP: Gespeichert | Posting ID: 9035232  
Luka Doncic ist offline Luka Doncic
MoonSurfer 20000

Profil von Luka Doncic anzeigen Luka Doncic eine Private Nachricht schicken Besuche Luka Doncic's Homepage! Füge Luka Doncic zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Joa, ich sag mal so. Es wäre nett Yogi zu behalten, aber ich würde ihm jetzt auch keine Träne nach weinen. Dafür haben wir schon genug kleine Guards. Von dem Geld vielleicht einen Wing holen und Devin Harris als Versicherung holen. Aber auch blöd gelaufen, dass Yogi gestern noch vor laufenden Kameras gesagt hat, dass er nirgendwo anders, als in Dallas sein möchte. Sein Agent hat wohl Mist gemacht. Hat wohl realisiert, dass er/Yogi das QO in Höhe von $2.92M verstreichen ließ und jetzt für $2.53M im ersten Jahr unterschreiben sollte. Und laut Tim McMahon, haben die Mavs auch erst was vom Agenten gehört, nach dem der Tweet von Shams gepostet wurde.

--------------------
Kanye West -> Luka Doncic
PS4-ID: Troublemaker_93 (FIFA 19, NBA 2K19, GTA 5)

Old Post Posted: 20.07.2018, 16:42 Uhr
Beiträge: 31487 | Wohnort: Hamburg | Verein: HSV | Registriert seit: 09.05.2004 IP: Gespeichert | Posting ID: 9035302  
Wesley Matthews ist offline Wesley Matthews
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Wesley Matthews anzeigen Wesley Matthews eine Private Nachricht schicken Füge Wesley Matthews zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Yogi geht für 6,2/2 zu den Kings. Eigentlich ein guter Junge, die Aktion wirft natürlich kein so gutes Licht auf ihn aber was solls. Hoffe er wird bei den Kings glücklich und bekommt da ausreichend Spielzeit, um sich weiterzuentwickeln. War ne coole Story so aus der D-League, 10 Tages-Vertrag, Fulltime Vertrag und als Höhepunkt die 9 Dreier gegen die Blazers und einige andere richtig gute Spiele, sowie eine sehr solide zweite Saison. Hätte den Mavs nicht schlecht getan von der Bank, aber so gibts dann halt mehr Spielzeit für Brunson, der ja nochmal deutlich jünger ist.
Die Mavs sollen sich dann aber bitte nach etwas mehr Größe umschauen, wegen mir darf gerne Devin zurückkommen. Wäre ne schöne Aktion und ballen kann der ja durchaus auch noch. Wenns nicht Devin wird, dann kanns gerne Nwaba werden.

--------------------
Nur der FCB!

Old Post Posted: 20.07.2018, 21:14 Uhr
Beiträge: 17310 | Wohnort: Limburg | Verein: FCB | Registriert seit: 24.12.2008 IP: Gespeichert | Posting ID: 9035457  
Luka Doncic ist offline Luka Doncic
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Luka Doncic anzeigen Luka Doncic eine Private Nachricht schicken Besuche Luka Doncic's Homepage! Füge Luka Doncic zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Beasley noch zu den Lakers

Das Lakers Team wird so lustig nächste Saison

--------------------
Kanye West -> Luka Doncic
PS4-ID: Troublemaker_93 (FIFA 19, NBA 2K19, GTA 5)

Old Post Posted: 20.07.2018, 22:05 Uhr
Beiträge: 31487 | Wohnort: Hamburg | Verein: HSV | Registriert seit: 09.05.2004 IP: Gespeichert | Posting ID: 9035488  
Wesley Matthews ist offline Wesley Matthews
MoonSurfer 10000

Profil von Wesley Matthews anzeigen Wesley Matthews eine Private Nachricht schicken Füge Wesley Matthews zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Ich musste auch grad laut auflachen als ich die Meldung bekommen hab. ich will nicht wissen wie oft LeBron die Nerven verlieren wird bei den Kasper.

--------------------
Nur der FCB!

Old Post Posted: 20.07.2018, 22:07 Uhr
Beiträge: 17310 | Wohnort: Limburg | Verein: FCB | Registriert seit: 24.12.2008 IP: Gespeichert | Posting ID: 9035490  
Lonzo Ball ist online! Lonzo Ball
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Lonzo Ball anzeigen Lonzo Ball eine Private Nachricht schicken Füge Lonzo Ball zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

LeBron will diese Spieler ja und er weiß wie die ticken, das gilt für Rondo, McGee, Lance und jetzt eben Beasley. Das sind zwar alles spezielle Charaktere, aber genau das macht dieses Roster auch so spannend. Den jungen Core, einige Vets und dann natürlich LeBron. Auch wenn der Titel wohl zu 95% an die Warriors geht, bin ich dennoch auf einige Teams gespannt.

--------------------
Favs:
Fußball: Bayern, Liverpool, Köln /Basketball: Celtics, Pels, Mavs
Formel 1: Vettel, Hülkenberg, Leclerc /MotoGP: Miller, Rossi, Folger, Bradl
Radsport: Buchmann, Schachmann, Kämna, Dan Martin /Musik: Alligatoah, Trettmann
Podcast: Gemischtes Hack

Old Post Posted: 20.07.2018, 22:43 Uhr
Beiträge: 10024 | Wohnort: Emsland | Registriert seit: 31.07.2013 IP: Gespeichert | Posting ID: 9035500  
holic01 ist offline holic01
MoonSurfer 500

Standardicon Profil von holic01 anzeigen holic01 eine Private Nachricht schicken Füge holic01 zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Yogi Ferrell wäre natürlich eine günstige Bank-Option für die Mavericks gewesen, daher tut diese verspätete Absage schon ein wenig weh. Das Wie ist natürlich ziemlich fragwürdig, seine Entscheidung aber dennoch nachvollziehbar. Für Spieler dieser Größenordnung geht es einfach primär darum, den bestmöglichen Vertrag zu bekommen. Auch die Teams selbst sind immer auf die bestmögliche finanzielle Lösung aus, sodass man dies den Spielern auch zugestehen muss. Seine Rolle in Sacramento wird ähnlich der in Dallas sein, als Backup hinter DeAron Fox sollte er eigentlich eine gute Rolle spielen.

Für die Mavericks bedeutet dies, dass Jalen Brunson nun (vermutlich) eine etwas größere Rolle bekommt. Ich mag ihn als Spielertyp ungemein, von daher freue ich mich für ihn. Seine Fähigkeiten sind allerdings, v.a. durch seine körperlichen Defizite, beschränkt. Wenn er sich gut entwickelt und Rick Carlisle die passende Rolle für ihn findet, kann er aber perspektivisch Yogi Ferrell auf jeden Fall ersetzen. Dadurch ergibt sich aber freilich das bereits hier angesprochene Größen-Problem im Mavericks Team. Einen soliden Verteidiger mit angemessenen Ausmaßen sollte man auf jeden Fall noch finden, alles andere könnte problematisch werden.

Beasley nach Los Angeles ist auch ein ziemlich interessanter Move. Lebron hat aber bereits in Miami mit ihm zusammengespielt, sodass er seine Möglichkeiten und Grenzen vermutlich ganz gut einschätzen kann. Mit überschaubarer Rolle von der Bank kann er sogar durchaus ein Gewinn für die Lakers sein. Man darf ihn und seinen beschränkten Basketball IQ nicht überfordern, dann kann er gute Impulse liefern. In Kombination mit Rondo, Stephenson und McGee liest sich das natürlich abenteuerlich, diese Protragonisten werden aber mit Sicherheit nicht das Team in der kommenden Saison tragen. Bedenklich finde ich eher, dass man noch immer keinen brauchbaren Starting Center im Roster hat. Plant man tatsächlich mit kleinen Lineups? Sollen Lebron oder Kuzma wirklich viele Minuten auf der Fünf sehen? Das kann ich mir weiterhin nicht vorstellen.

Auf Hartenstein und seine Rolle bei den Rockets bin ich im kommenden Jahr wirklich gespannt. Die Eindrücke waren nicht schlecht, mit seinen Fähigkeiten passt er auch ganz gut in Houstons System. Auch wenn er von einer wirklich bedeutsamen Rolle im Team noch etwas entfernt ist - was er mit seinen 20 Jahren auch sein darf - könnte er in der Big Men Rotation schon einige Minuten bekommen, weil die besseren Alternativen fehlen. Auch Clint Capela wurde langsam rangeführt und konnte im Rockets System langsam wachsen. Vielleicht nimmt Hartenstein eine ähnliche Entwicklung.

Old Post Posted: 20.07.2018, 23:29 Uhr
Beiträge: 623 | Wohnort: Völklingen | Registriert seit: 12.10.2007 IP: Gespeichert | Posting ID: 9035514  
Wesley Matthews ist offline Wesley Matthews
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Wesley Matthews anzeigen Wesley Matthews eine Private Nachricht schicken Füge Wesley Matthews zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von holic01:
Yogi Ferrell wäre natürlich eine günstige Bank-Option für die Mavericks gewesen, daher tut diese verspätete Absage schon ein wenig weh. Das Wie ist natürlich ziemlich fragwürdig, seine Entscheidung aber dennoch nachvollziehbar. Für Spieler dieser Größenordnung geht es einfach primär darum, den bestmöglichen Vertrag zu bekommen. Auch die Teams selbst sind immer auf die bestmögliche finanzielle Lösung aus, sodass man dies den Spielern auch zugestehen muss. Seine Rolle in Sacramento wird ähnlich der in Dallas sein, als Backup hinter DeAron Fox sollte er eigentlich eine gute Rolle spielen.

Für die Mavericks bedeutet dies, dass Jalen Brunson nun (vermutlich) eine etwas größere Rolle bekommt. Ich mag ihn als Spielertyp ungemein, von daher freue ich mich für ihn. Seine Fähigkeiten sind allerdings, v.a. durch seine körperlichen Defizite, beschränkt. Wenn er sich gut entwickelt und Rick Carlisle die passende Rolle für ihn findet, kann er aber perspektivisch Yogi Ferrell auf jeden Fall ersetzen. Dadurch ergibt sich aber freilich das bereits hier angesprochene Größen-Problem im Mavericks Team. Einen soliden Verteidiger mit angemessenen Ausmaßen sollte man auf jeden Fall noch finden, alles andere könnte problematisch werden.


Brunson ist mit seinen 1,90m deutlich größer als Yogi mit seinen 1,83m, welcher als Backup SG eingeplant war. Also hätte sich mit Yogi, auch wenn der für seine Größe tatsächlich kein schlechter Verteidiger ist, wohl größere Probleme in der Defense ergeben als ohne ihn. Da Carlisle nie genug Playmaker haben kann und auf verlässliche Schützen steht, wird Brunson seine Rolle finden. Durch seine Erfahrung denke ich auch nicht, dass das allzu lange dauern wird. Kommt statt Yogi nun Devin ist der Defense, dem Lockerroom und den jungen Spielern mit Sicherheit geholfen, zudem sind seine 35% von draußen zumindest okay. Zur Not lädt man sich halt noch paar junge undrafted Guards ins Camp ein, irgendeiner wird schon ca. das bringen, was Yogi gebracht hat. Schade, aber absolut verschmerzbar.
Ich werde weiterhin für Yogi rooten, klar scheiß Move, der wahrscheinlich hauptsächlich vom Agent ausging (der Vertrag war schon arg teamfreundlich), aber mei... Der Junge ist 25 und hat bisher keine 2 Millionen verdient. Hoffe die 6 Mio sind voll garantiert, hätte er sich verdient.

--------------------
Nur der FCB!

Old Post Posted: 20.07.2018, 23:56 Uhr
Beiträge: 17310 | Wohnort: Limburg | Verein: FCB | Registriert seit: 24.12.2008 IP: Gespeichert | Posting ID: 9035526  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 21:14 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
[ « » ] Insgesamt 134 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 [28] 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > II. Community & Sport Foren > Sport > NBA Saison 2018/2019

Druckbare Version zeigen | Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
[ © 2000 - 2019 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese, Jesse, JOE, Kane, Poppy...in HD! & saito`
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.10940695 Sekunden generiert (67.12% PHP - 32.88% MySQL - 18 queries)