MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > Classic & WWE Network Forum > Der große Frage- und Antwortsammelthread Part II
[ « » ] Insgesamt 503 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 307 308 309 310 311 312 313 314 315 316 317 318 319 320 321 322 323 324 325 326 327 328 329 330 331 332 333 334 335 336 337 338 339 340 341 342 343 344 345 346 347 348 349 350 351 352 353 354 355 356 357 358 359 360 361 362 363 364 365 366 367 368 369 370 371 372 373 374 375 376 377 378 379 380 381 382 383 384 385 386 387 388 389 390 391 392 393 394 395 396 397 398 399 400 401 402 403 404 405 406 407 408 409 410 411 412 413 414 415 416 417 418 419 420 421 422 423 424 425 426 427 428 429 430 431 432 433 434 435 436 437 [438] 439 440 441 442 443 444 445 446 447 448 449 450 451 452 453 454 455 456 457 458 459 460 461 462 463 464 465 466 467 468 469 470 471 472 473 474 475 476 477 478 479 480 481 482 483 484 485 486 487 488 489 490 491 492 493 494 495 496 497 498 499 500 501 502 503 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten
2OldForWrestling ist offline 2OldForWrestling
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von 2OldForWrestling anzeigen 2OldForWrestling eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Nicht-Kayfabe-Antwort: DQs werden nur ausgesprochen, wenn es der Storyline dient, ansonsten "sieht man darueber hinweg."

Kayfabe-Antwort:
- Ich schaue kein WWE/NXT, weiss deswegen nicht, was bei dem von dir angesprochenen Match passiert ist. Allerdings ist es so, dass man fuer eine DQ ein Gegenstand aktiv gegen den Gegner einsetzen muss. Liegt der Gegenstand passiv da und man wirft den Gegner in/auf den Gegenstand gibt es keine DQ, weil die Gegenstaende Teil des Settings sind. Deswegen gibt es bei WWE beispielsweise keine DQ wenn der Gegner in die Ringtreppe geworfen wird, was ja haeufig vorkommt. Nimmt man allerdings aktiv die Ringtreppe auf und schleudert sie auf den Gegner, gibt es eine DQ. Gleiches gilt fuer Kommentatorenpulte. Da sie Teil des Settings sind, sollte es keine DQ geben, wenn man den Gegner durchbefoerdert. Ich kann mir aber auch vorstellen, dass es schonmal eine DQ deswegen gegeben hat. WWE ist da sehr flexibel, was die Regelauslegungen angeht, halt je nachdem wie sie der Storyline dienen.
- Bei NJPW ist es etwas anders. Da DQs im Allgemeinen verpoehnt sind, lassen die Referees extrem viel durchgehen, was den Einsatz von Foreign Objects anbelangt. Dort wird das dann oftmals so gehandhabt, dass nach dem Einsatz eines Foreign Objects der unmittelbar folgende Pin von Referee einfach nicht gezaehlt wird. Damit gibt man dem Face Zeit sich zu erholen ohne die Zuschauer mit einem unbefriedigendem DQ zu veraergern.

Old Post Posted: 20.04.2017, 12:21 Uhr
Beiträge: 2616 | Wohnort: Berlin | Registriert seit: 29.11.2012 Info | Posting ID: 8608615  
Erik Jendrisek ist offline Erik Jendrisek
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von Erik Jendrisek anzeigen Erik Jendrisek eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Schön, vielen Dank für die ausführliche Antwort!

Old Post Posted: 20.04.2017, 12:30 Uhr
Beiträge: 6224 | Wohnort: | Registriert seit: 26.09.2016 Info | Posting ID: 8608620  
Cameron Grimes ist offline Cameron Grimes
MoonSurfer 20000

Profil von Cameron Grimes anzeigen Cameron Grimes eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Außerdem sind Triple Threat Matches (und deren Varianten) immer ohne DQ.

--------------------
Schwarz und Weiß bis in den Tod!
Nia Jax and Tamina > You
Cupsieger 2018 - ich war dabei!
Sturm ist wichtiger als jeder Spieler!

Old Post Posted: 20.04.2017, 16:45 Uhr
Beiträge: 43589 | Wohnort: Voitsberg, Verein: Sturm Graz | Registriert seit: 16.11.2013 Info | Posting ID: 8608812  
Papa Shango ist online! Papa Shango
MoonModerator

Standardicon Profil von Papa Shango anzeigen Papa Shango eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von TheUnbreakable:
Außerdem sind Triple Threat Matches (und deren Varianten) immer ohne DQ.


Da hast du in diesem Fall allerdings Unrecht, da dies ein Triple Threat Elimination Match war, weshalb es hier im Prinzip eine DQ geben müsste (was es natürlich auch nicht immer gibt). Bei normalen Triple Threats oder Fatal 4-Ways etc. gibt es allerdings tatsächlich keine DQ.

--------------------
Nur auf dem Cyboard: Shangos WWE Universe #35 - Monday Night Raw

Old Post Posted: 20.04.2017, 19:14 Uhr
Beiträge: 7895 | Wohnort: Thüringen | Verein: FC Bayern | Registriert seit: 02.10.2013 Info | Posting ID: 8608913  
Wout der Arzt ist offline Wout der Arzt
MoonSurfer 1000

Profil von Wout der Arzt anzeigen Wout der Arzt eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Habe mich gerade ein wenig mit New Japan Pro Wrestling und der Verletzung von Katsuyori Shibata (Gehirnblutung) befasst, die gemäss Quellen von seinen stiffen Headbutts herrührt. Da kam ich nicht umhin, an Jack Gallagher zu denken, der den Headbutt als Signature move verwendet und dessen Headbutts - zumindest auf mich als Laien - auch ziemlich stiff wirken. Deshalb die Frage: Sind Gallaghers Headbutts wirklich stiff oder kann er das gekonnt kaschieren? Wenn ja, geht er damit ein erhöhtes Risiko ein?

Old Post Posted: 20.04.2017, 19:17 Uhr
Beiträge: 2750 | Wohnort: Zuerich (Schweiz) | Registriert seit: 08.10.2000 Info | Posting ID: 8608918  
Kedome ist offline Kedome
MoonSurfer 500

Standardicon Profil von Kedome anzeigen Kedome eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von 2OldForWrestling:

- Bei NJPW ist es etwas anders. Da DQs im Allgemeinen verpoehnt sind, lassen die Referees extrem viel durchgehen, was den Einsatz von Foreign Objects anbelangt. Dort wird das dann oftmals so gehandhabt, dass nach dem Einsatz eines Foreign Objects der unmittelbar folgende Pin von Referee einfach nicht gezaehlt wird. Damit gibt man dem Face Zeit sich zu erholen ohne die Zuschauer mit einem unbefriedigendem DQ zu veraergern.



Bin jetzt keiner der regelmäßig NJPW guckt aber das klingt interessant. Die Glaubwürdigkeit von Aktionen mit Foreign Objects bei WWE ist eh hinüber. Vielleicht sollte man das genauso machen. Erinnert mich außerdem an früher bei WCW wo auch immer viel durchgegangen ist.

Old Post Posted: 20.04.2017, 20:00 Uhr
Beiträge: 704 | Wohnort: | Registriert seit: 22.06.2015 Info | Posting ID: 8608941  
xbfw billy gunn ist offline xbfw billy gunn
Gesperrt

Standardicon Profil von xbfw billy gunn anzeigen xbfw billy gunn eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von crossface:
Sind Gallaghers Headbutts wirklich stiff oder kann er das gekonnt kaschieren? Wenn ja, geht er damit ein erhöhtes Risiko ein?



Neigt der Gegner nicht seinen Kopf und Jack trifft nur Brust/Hals aber es schaut nach einem Treffer im Gesicht aus? Kann auch täuschen

Old Post Posted: 20.04.2017, 22:38 Uhr
Beiträge: 1225 | Wohnort: Müritz | Registriert seit: 19.12.2001 Info | Posting ID: 8609226  
Erik Jendrisek ist offline Erik Jendrisek
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von Erik Jendrisek anzeigen Erik Jendrisek eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Was bedeutet es wenn man von 'Storytelling' in einem Match spricht? Frage mich schon sehr lange was man damit meint bzw. inwiefern kann ein Match eine Geschichte erzählen? Ich erkenne so etwas leider nicht

Old Post Posted: 24.04.2017, 17:12 Uhr
Beiträge: 6224 | Wohnort: | Registriert seit: 26.09.2016 Info | Posting ID: 8613025  
Kona Crush ist online! Kona Crush
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Kona Crush anzeigen Kona Crush eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Strullawutzje:
Was bedeutet es wenn man von 'Storytelling' in einem Match spricht? Frage mich schon sehr lange was man damit meint bzw. inwiefern kann ein Match eine Geschichte erzählen? Ich erkenne so etwas leider nicht


Ich würde es so beschreiben, dass hierbei nicht einfach wahllos spektakuläre Moves gezeigt werden, sondern jeder Move hat eine Bedeutung, warum er gezeigt wird. Ein Bret Hart konnte das z.B. sehr gut. Zudem gehören auch Mimik und Körpergesten dazu.
Auch gehört hierzu das konsequente Selling z.B. einer Verletzung über das gesamte Match. Manche vergessen z.B. bei ihrer Offensive, dass sie kurz zuvor ein verletztes Bein dargestellt haben.

Old Post Posted: 24.04.2017, 17:31 Uhr
Beiträge: 1021 | Wohnort: Neuss | Registriert seit: 16.12.2014 Info | Posting ID: 8613038  
GrimReaper_81 ist offline GrimReaper_81
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von GrimReaper_81 anzeigen GrimReaper_81 eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Kona Crush:
Ich würde es so beschreiben, dass hierbei nicht einfach wahllos spektakuläre Moves gezeigt werden, sondern jeder Move hat eine Bedeutung, warum er gezeigt wird. Ein Bret Hart konnte das z.B. sehr gut. Zudem gehören auch Mimik und Körpergesten dazu.
Auch gehört hierzu das konsequente Selling z.B. einer Verletzung über das gesamte Match. Manche vergessen z.B. bei ihrer Offensive, dass sie kurz zuvor ein verletztes Bein dargestellt haben.


Gute Erklärung! Außerdem das systematische Bearbeiten von bestimmten Körperpartien (Knie, Rücken, etc.), das Angreifen von eh schon verletzten Körperteilen, Verhalten gegenüber dem Gegner usw. Dafür sollte am besten natürlich bereits eine Geschichte zwischen den Gegnern bestehen, um diese im Ring glaubwürdig zu erzählen und die Gegner miteinander harmonieren.
Wenn du als Zuschauer vom gebotenen emotional abgeholt wirst und wirklich mitfiebern kannst (auch als sog. "smarter" Fan), dann weißt du dass das Storytelling gut war!

Gute Beispiele hierfür sind:

Shawn vs. Bret bei der Survivor Series '97:
Man merkt, dass die beiden sich wirklich gehasst haben. Beide waren viel aggressiver zu Gange, benutzten unfaire Taktiken und haben sich allgemein ohne jeden Respekt und Rücksicht füreinander bekämpft. Ein völlig anderes Match als alle anderen davor, die sie gegeneinander hatten.

Shawn vs. Flair bei WM 24:
Das drohende Karriereende von Flair, Shawns Zwiespalt aus Respekt ihm gegenüber, das berühmte "I'm sorry - i love you!" samt zweitem Superkick am Ende und Shawn, der nach dem Pin den noch am boden liegenden Flair umarmt und ohne jeden Jubel, sondern bedrückt den Ring verlässt. Großartig erzählt!

Oder auch Sami vs. Owens bei Battleground letztes Jahr:
Für mich immer noch ein Musterbeispiel an herausragendem Storytelling in der jüngeren Vergangenheit (und leider eins von sehr wenigen). Owens ständige verhöhnende und herablassende Gesten gegen Sami und dessen Blick und Geste zum Schluss, als er Owens den zweiten Helluva Kick verpasst.

Wenn du gute Gegenbeispiele brauchst, schau dir einfach irgendein Match bei RAW (zu viele und zu lange Random Matches ohne jeden Hintergrund) oder aus Mexico (sinnfreie Aneinanderreihung von Highspots) an...

--------------------
Gute Gal geht Bananen.
_________________

~:0 14.12.2013 ♥

Old Post Posted: 25.04.2017, 07:47 Uhr
Beiträge: 2313 | Wohnort: Hamburch | Registriert seit: 03.08.2011 Info | Posting ID: 8613462  
Kona Crush ist online! Kona Crush
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Kona Crush anzeigen Kona Crush eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Danke, das Lob gebe ich gerne zurück.

Bei WM X hatten Bret und Owen auch ein wahnsinnig tolles Match gehabt, in dem die Geschichte ihres “Bruderhasses“ auch wunderbar erzählt wurde.

Old Post Posted: 25.04.2017, 12:13 Uhr
Beiträge: 1021 | Wohnort: Neuss | Registriert seit: 16.12.2014 Info | Posting ID: 8613611  
Selfmade ist offline Selfmade
MoonSurfer 1000

Profil von Selfmade anzeigen Selfmade eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Gibt es eigentlich irgendwelche Details zu den Verträgen der Hardy Boyz? Wie z. B. eine Vertragslaufzeit oder sowas?^^

--------------------
Mein Twitch Channel: http://www.twitch.tv/streaven

Old Post Posted: 27.04.2017, 16:36 Uhr
Beiträge: 1252 | Wohnort: Magdeburg | Registriert seit: 03.11.2012 Info | Posting ID: 8616364  
Doink fan nr1 ist online! Doink fan nr1
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Doink fan nr1 anzeigen Doink fan nr1 eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von GrimReaper_81:
Gute Erklärung! Außerdem das systematische Bearbeiten von bestimmten Körperpartien (Knie, Rücken, etc.), das Angreifen von eh schon verletzten Körperteilen, Verhalten gegenüber dem Gegner usw. Dafür sollte am besten natürlich bereits eine Geschichte zwischen den Gegnern bestehen, um diese im Ring glaubwürdig zu erzählen und die Gegner miteinander harmonieren.
Wenn du als Zuschauer vom gebotenen emotional abgeholt wirst und wirklich mitfiebern kannst (auch als sog. "smarter" Fan), dann weißt du dass das Storytelling gut war!

Gute Beispiele hierfür sind:

Shawn vs. Bret bei der Survivor Series '97:
Man merkt, dass die beiden sich wirklich gehasst haben. Beide waren viel aggressiver zu Gange, benutzten unfaire Taktiken und haben sich allgemein ohne jeden Respekt und Rücksicht füreinander bekämpft. Ein völlig anderes Match als alle anderen davor, die sie gegeneinander hatten.

Shawn vs. Flair bei WM 24:
Das drohende Karriereende von Flair, Shawns Zwiespalt aus Respekt ihm gegenüber, das berühmte "I'm sorry - i love you!" samt zweitem Superkick am Ende und Shawn, der nach dem Pin den noch am boden liegenden Flair umarmt und ohne jeden Jubel, sondern bedrückt den Ring verlässt. Großartig erzählt!

Oder auch Sami vs. Owens bei Battleground letztes Jahr:
Für mich immer noch ein Musterbeispiel an herausragendem Storytelling in der jüngeren Vergangenheit (und leider eins von sehr wenigen). Owens ständige verhöhnende und herablassende Gesten gegen Sami und dessen Blick und Geste zum Schluss, als er Owens den zweiten Helluva Kick verpasst.

Wenn du gute Gegenbeispiele brauchst, schau dir einfach irgendein Match bei RAW (zu viele und zu lange Random Matches ohne jeden Hintergrund) oder aus Mexico (sinnfreie Aneinanderreihung von Highspots) an...

für mich gehört auch noch dazu, wenn ein Wrestler seinen stil im Match umstellt oder ein Face riskiert Heat zu ziehen, weil er verbissener agiert

--------------------
Haste Scheiße am Schuh , haste Scheiße am Schuh

#Greuther Fürth

R.I.P Danny Havoc

Old Post Posted: 27.04.2017, 19:32 Uhr
Beiträge: 3615 | Wohnort: Hannover | Registriert seit: 16.09.2005 Info | Posting ID: 8616474  
Cymaen ist online! Cymaen
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von Cymaen anzeigen Cymaen eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Kona Crush:
Ich würde es so beschreiben, dass hierbei nicht einfach wahllos spektakuläre Moves gezeigt werden, sondern jeder Move hat eine Bedeutung, warum er gezeigt wird. Ein Bret Hart konnte das z.B. sehr gut. Zudem gehören auch Mimik und Körpergesten dazu.
Auch gehört hierzu das konsequente Selling z.B. einer Verletzung über das gesamte Match. Manche vergessen z.B. bei ihrer Offensive, dass sie kurz zuvor ein verletztes Bein dargestellt haben.



Ein Beispiel zum Thema Gesten: Ich meine, Austin hätte in seinem Podcast mal sein WM X-Seven Match erklärt. Das ging dann sogar schon bei Rocks Entrance Pose los, weil dabei der Titelgürtel immer in Richtung Ring geschaut hat. Austin hat gemeint, sie wollten das einbauen. Daher die direkte Attacke als Rock vom Seil steigt: Austin ist pissed, weil Rocky ihm (!) in aTexas (!!) quasi den Gürtel hinhält wie einem Esel die Karotte.

--------------------
Wrestling features writer for cbr.com

Old Post Posted: 28.04.2017, 04:49 Uhr
Beiträge: 7457 | Wohnort: Toronto, Kanada | Registriert seit: 19.07.2006 Info | Posting ID: 8616662  
Jim Ross ist online! Jim Ross
MoonSurfer 1000

Profil von Jim Ross anzeigen Jim Ross eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Ich habe letztens gelesen, dass Peyton Royce und Tye Dillinger zusammen sein sollen. Stimmt das?

Old Post Posted: 05.05.2017, 15:23 Uhr
Beiträge: 1526 | Wohnort: Paderborn | Verein: FC Bayern | Registriert seit: 17.01.2010 Info | Posting ID: 8623786  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 19:39 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
[ « » ] Insgesamt 503 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 307 308 309 310 311 312 313 314 315 316 317 318 319 320 321 322 323 324 325 326 327 328 329 330 331 332 333 334 335 336 337 338 339 340 341 342 343 344 345 346 347 348 349 350 351 352 353 354 355 356 357 358 359 360 361 362 363 364 365 366 367 368 369 370 371 372 373 374 375 376 377 378 379 380 381 382 383 384 385 386 387 388 389 390 391 392 393 394 395 396 397 398 399 400 401 402 403 404 405 406 407 408 409 410 411 412 413 414 415 416 417 418 419 420 421 422 423 424 425 426 427 428 429 430 431 432 433 434 435 436 437 [438] 439 440 441 442 443 444 445 446 447 448 449 450 451 452 453 454 455 456 457 458 459 460 461 462 463 464 465 466 467 468 469 470 471 472 473 474 475 476 477 478 479 480 481 482 483 484 485 486 487 488 489 490 491 492 493 494 495 496 497 498 499 500 501 502 503 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > Classic & WWE Network Forum > Der große Frage- und Antwortsammelthread Part II

Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
[ © 2000 - 2020 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team | Werbung ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese, Grissom, Jaime Lannister, Jesse & Timeus
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.16555500 Sekunden generiert (25.21% PHP - 74.79% MySQL - 18 queries)