MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > IMPACT Wrestling > [NB] IMPACT! Wrestling Results vom 15.03.2018
[ » ] Insgesamt 2 Seiten: [1] 2 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten
Cravex ist offline Cravex
MoonModerator

Standardicon [NB] IMPACT! Wrestling Results vom 15.03.2018 Profil von Cravex anzeigen Cravex eine Private Nachricht schicken Füge Cravex zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

IMPACT! Wrestling
15.03.2018 (aufgezeichnet am 13.01. + 14.01.2018)
Universal Studios - Orlando, Florida, USA
Kommentatoren: Josh Mathews & Sonjay Dutt


Singles Match
Sami Callihan (w/ Dave Crist & Jake Crist) besiegt Fallah Bahh via Pinfall nach einem Death Valley Driver. - [06:02]

Im Anschluss wollen oVe gemeinsam Fallah Bahh attackieren, doch Eddie Edwards eilt zum Ring und macht den Save.

Singles Match
Rosemary vs. Taya Valkyrie endet als Double Countout. - [07:25]

Nach dem offiziellen Matchende brawlen sich die beiden auf der Rampe, wo Rosemary die Road to Valhalla von Taya einstecken muss.

Feast of Fired Match
Petey Williams, Moose, EC3 und Eli Drake besiegen Taiji Ishimori, Trevor Lee, Caleb Konley, KM, Rohit Raju und Tyrus. - [17:50]
- Petey Williams gewinnt Koffer #2
- Moose gewinnt Koffer #4
- EC3 gewinnt Koffer #3
- Eli Drake gewinnt Koffer #1

In der nächsten Woche wird bekanntgegeben, wer sich ein World Title Match gesichert hat, wer eine Chance auf den X-Division Gürtel bekommt, wer sich einen Partner aussuchen darf, um mit diesem ein Match um die Tag Team Titel zu bestreiten und welcher der vier Wrestler IMPACT verlassen muss!

--------------------
Madman Fulton Fan Club Member #2

Scott Steiner is the Worlds Greatest Ring Announcer
http://www.youtube.com/watch?v=-YVNP1G0KSA

Professor Scott Steiner Typography
https://www.youtube.com/watch?v=WFoC3TR5rzI

Old Post Posted: 16.03.2018, 05:28 Uhr
Beiträge: 6691 | Wohnort: | Registriert seit: 20.11.2003 Info | Posting ID: 8909608  
RatedR ist offline RatedR
MoonSurfer 500

Standardicon Profil von RatedR anzeigen RatedR eine Private Nachricht schicken Füge RatedR zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Tapings sind halt leider etwas sch.. die ganze Spannung wer wohl den Fired Koffer bekommt ist ja schon weg ... irgendwie eine gute Mittellösung muss es ja geben oder?

--------------------
Euer Hass ist unser Stolz - Bayern München.

Old Post Posted: 16.03.2018, 06:50 Uhr
Beiträge: 657 | Wohnort: Wien | Registriert seit: 07.11.2007 Info | Posting ID: 8909631  
Unregistriert
Guest
Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Feast or Fired zu tapen ist scheiße.
Dabei gäbe es gute Lösungen: Taping bei wirklich leerer Halle und als "empty Arena Match" mit (von mir aus) No-DQ und/oder Hardcore Regeln. Oder bei den Twich Live-Shows. Alternativ bei nem PPV.

Old Post Posted: 16.03.2018, 07:11 Uhr
Beiträge: N/A | Wohnort: | Registriert seit: Not Yet Info | Posting ID: 8909640  
Tessa Blanchard ist offline Tessa Blanchard
MoonModerator

Standardicon Profil von Tessa Blanchard anzeigen Tessa Blanchard eine Private Nachricht schicken Füge Tessa Blanchard zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Ich musste echt Lachen wie schlecht das gespielt war von Dutt als Josh rauskam. Jeder weiß es ist vor Wochen passiert und sie nehmen es im Studion auf. Und dann wundert er sich, das er innerhalb von 1-2 Sekunden vom Kommentator zum Manager wird.

Aber ändert nichts daran das Josh ein großartiger Heel ist. Die Fans hassen ihn wie der eine Typ auch geschrien hat.Josh und Sydal als Heel Team könnte Gold werden. Der eine ist stark im Ring der andere am Mic.


Man kann sich denken wer welchen Koffer bekommt. Aber okay damit muss man Leben. Schön das Drake wieder dabei ist und die letzte Aktion von ihm war einfach nur

Alberto und Aries hat mir auch gefallen. Wie er versucht Aries Fleisch anzudrehen. Diesen Alberto mag ich und kann ich lieben lernen.

Fallah ist ein guter Comedy Big Man. James und Abyss wieder zusammen. Werden Kong und Jimmy weiter Pushen. Taya und Rosemary werden sicher beim PPV ein großes Match haben.

Für mich war das eine gute Ausgabe. Nach der letzten wo es um Matches ging, war ich froh wieder gute Promos zu sehen.

--------------------
"Nur Loser müssen beweisen, dass sie keine Loser sind, indem sie dauernd gewinnen"

Old Post Posted: 16.03.2018, 07:47 Uhr
Beiträge: 28389 | Wohnort: | Registriert seit: 20.08.2006 Info | Posting ID: 8909654  
Unregistriert
Guest
Standardicon Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Geile Ausgabe! Hat mich von Minute 1 bis zum Schluss unterhalten!

Positives:
Alle Promos top. Albertos Steak hätte ich persönlich sofort verputzt, sah MEGA aus.
Bei Father James Mitchell kriege ich Gänsehaut, sobald er seinen Mund aufmacht. Der Typ ist Gold am Mic, er fasziniert mich immer wieder.
Abyss' Rückkehr auch ein Gänsehaut Moment.
Damens Match mit ein "für eine Impact Ausgabe"- richtigem Finish. Ich will die beiden erst bei Redemption gegeneinander auftreten sehen. Mit einem sauberen Finish diesmal!
Zu meiner großen Überraschung war auch das Feast or Fired Match kurzweilig. Eli Drake in Höchstform, Mann hab ich es abgefeiert!!!
Ich hoffe Fallaah Baah bekommt mehr On-Air Zeit. Unterhaltung pur!

Negatives:
Dass das Feast or Fired Match aufgezeichnet war... Sowas bitte in Zukunft anders lösen, die ganze Spannung war weg. Obwohl Eli f*cking Drake so stark war. Fader Beigeschmack einfach...
Ansonsten nervt mich der Tod des Grand-Champions Title. Man mag darüber halten, was man mag, aber ein"normaler" Mid-Card Title wäre schon was schönes. Aber abwarten, will da nicht zu schnell Urteilen, bin überzeug, dass da noch was passieren wird. Selbst wenn er zum gefühlt 20 Mal umbenannt wird, natürlich wenn man die Vorgängermodelle mitzählt (angefang mit dem Legends-Title, eingeführt damals von Booker T)

Old Post Posted: 16.03.2018, 13:26 Uhr
Beiträge: N/A | Wohnort: | Registriert seit: Not Yet Info | Posting ID: 8909897  
Unregistriert
Guest
Standardicon Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Pana:
Selbst wenn er zum gefühlt 20 Mal umbenannt wird, natürlich wenn man die Vorgängermodelle mitzählt (angefang mit dem Legends-Title, eingeführt damals von Booker T)


Der Grand Championship wurde nie umbenannt er war/ist ein neuer Titel, während der Legends Championship identisch mit dem TNA Global Championship, dem TNA Television Championship und dem TNA King of the Mountain Championship ist!

Old Post Posted: 16.03.2018, 14:50 Uhr
Beiträge: N/A | Wohnort: | Registriert seit: Not Yet Info | Posting ID: 8909950  
Unregistriert
Guest
Standardicon Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Klabauter:
Der Grand Championship wurde nie umbenannt er war/ist ein neuer Titel, während der Legends Championship identisch mit dem TNA Global Championship, dem TNA Television Championship und dem TNA King of the Mountain Championship ist!



Das ist mir bewusst. Es war allgemein auf einen Mid-Card Gürtel/Title bezogen. Egal wie er hieß und wie er aussah. Keiner hat es lange überlebt.
Ich will damit sagen, das es zwischen den X-Division und den Heavyweight Title keinen Titel gibt.
Aber diese Diskussion gab es hier schon Mal. War glaub einer der wenigen, die ein "Mittel-Ding" gewollt haben. Die meisten waren der Meinung, dass ein zusätzlicher Mid-Card Title zuviel wäre, gemessen an den Impact Kader, also an der Anzahl der Wrestler

Old Post Posted: 16.03.2018, 15:43 Uhr
Beiträge: N/A | Wohnort: | Registriert seit: Not Yet Info | Posting ID: 8910009  
Nostrademon ist offline Nostrademon
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von Nostrademon anzeigen Nostrademon eine Private Nachricht schicken Füge Nostrademon zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Dritte gute Ausgabe in Folge, so langsam aber sicher kommt das neue Regime in Fahrt. Bei den ersten Ausgaben wurden halt viele Storylines erst gestartet, da wirkte vieles noch etwas beliebig und ziellos. Mittlerweile haben sich die zahlreichen Storylines aber gut entwickelt, und nach und nach zünden sie dann doch bei mir. Die Fehde zwischen Joseph/Abyss und Jacobs/Kong hatte mich bisher z.B. noch nicht wirklich erreicht, aber durch den unerwarteten Auftritt von Father James Mitchell hat sich das schlagartig gewandelt. Guter Mann So Segmente wie zwischen Aries und Alberto darf es auch ruhig häufiger geben, die wecken gleich viel mehr mein Interesse, als wenn sich einfach nur ein No.1-Contender sportlich nach dem nächsten aufreiht. Sehr interessant finde ich auch die langsam aber stetig erzählte Story um Allie. Auch Rosemary vs. Taya entwickelt sich gut. Josh als Guru von Matt Sydal ist ebenfalls eine interessante Idee, Sydal könnte tatsächlich enorm von Josh an seiner Seite profitieren. Was nun aus dem Grand Championship wird, wird auch interessant. Josh wird ihn vermutlich wohl nicht verteidigen. Aber da er und Sydal eh Eins sind, könnte Sydal das auch wie gehabt übernehmen, und es ändert sich gar nichts. Mal abwarten. Mit Feast or Fired werden halt noch ein paar neue Programme in Gang gebracht. Erfreulich war hierbei vor allem, wie Eli Drake am Ende im Fokus stand. Dass er Chris Adonis vorher feuert, weil dieser nicht das Risiko eingehen will, gefeuert zu werden, ist auch eine amüsante Idee. Brian Cage kommt nach dem starken Auftritt letzte Woche auch langsam an - Lashley dürfte ein guter Aufbaugegner für ihn sein.

Gestört hat mich nur der zu lange Rückblick auf das frühere Feast or Fired Match, zumal es später etwas verwirrend war, dass beim aktuellen Match die Regelung, ab wann man im Besitz des Koffers ist, anders ausgelegt wurde. Der aktuelle Teil der Ausgabe hat mich aber wieder gut unterhalten.

Old Post Posted: 16.03.2018, 16:21 Uhr
Beiträge: 8294 | Wohnort: | Registriert seit: 29.08.2008 Info | Posting ID: 8910038  
ezaki. ist offline ezaki.
MoonSurfer 1000

Profil von ezaki. anzeigen ezaki. eine Private Nachricht schicken Füge ezaki. zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Sami Callihan ist einfach ein Biest. Freut mich sehr, dass einer meiner Favoriten eine solch brillante Entwicklung hinlegt.

Das Segment mit Abyss, James Mitches, Jimmy Jacobs und Kongo Kong war bockstark. Mitchell ist schon immer klasse gewesen aber auch Jacobs begeistert von Woche zu Woche. Abyss' Theme zu hören und ihn an der Seite von Mitchell zu sehen war Nostalgie vom Feinsten. Das Monster Ball Match wird wohl die Fackelübergabe.

Auch schön dass Taya Rosemary vermöbelt. Dass macht Rosemary etwas erträglicher.

--------------------
Jim Cornette > You
Support Independent Wrestling
Ring of Honor - Honor is real!
Total Nonstop Action: forever in my heart!

Old Post Posted: 16.03.2018, 21:03 Uhr
Beiträge: 1831 | Wohnort: BaWü | Registriert seit: 04.02.2018 Info | Posting ID: 8910258  
MBLegend ist offline MBLegend
MoonSurfer 100

Standardicon Profil von MBLegend anzeigen MBLegend eine Private Nachricht schicken Füge MBLegend zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Surreal. So beschreibe ich die Ausgabe mal. Größtenteils gab es viel Wrestling Trash. Allerdings gefällt mir das ganz gut.
Besonders hat mir das Segment mit Alberto Patron und Austin Aries gefallen. Wie provokativ Alberto Double A füttern wollte war schon speziell. Daneben hatte ich die ganze Zeit das Gefühl, dass Alberto Aries eine verpasst. Jedoch hat Aries die erste körperliche Maßnahme ergriffen.
Der Aufbau für Abyss gegen Kongo Kongo empfand ich durch die Einbindung von James Mitchell ganz gelungen.
Das Segment mit der Enthüllung des Gurus von Matt Sydal ist für mich schwer in Worte zu fassen. Fremdschämen, Unfall von dem man nicht den Blick abwenden kann, hanebüchen, sowas kam mir in den Sinn. Trotzdem hat es mich unterhalten.
Lashley gg.Cage können Sie meinetwegen noch ein wenig in die Länge ziehen.
Das Ergebnis des Main Events war irgendwie abzusehen.
Insgesamt war es für mich eine kurzweilige Ausgabe.

Old Post Posted: 16.03.2018, 21:48 Uhr
Beiträge: 371 | Wohnort: | Registriert seit: 05.10.2010 Info | Posting ID: 8910291  
BigCountry ist offline BigCountry
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von BigCountry anzeigen BigCountry eine Private Nachricht schicken Füge BigCountry zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von MBLegend:
Besonders hat mir das Segment mit Alberto Patron und Austin Aries gefallen. Wie provokativ Alberto Double A füttern wollte war schon speziell. Daneben hatte ich die ganze Zeit das Gefühl, dass Alberto Aries eine verpasst. Jedoch hat Aries die erste körperliche Maßnahme ergriffen.



Wirklich grossartiges Segment. Erstmal Glückwunsch an die Writer, das sie Aries´ vegane Ernährung aufgegriffen und dann in einem sinnbildlichen Machtspiel verarbeitet haben.

Ab der ersten Minute war da eine unterschwellige Spannung, die vor allem von Alberto erzeugt wurde. Zwischendurch mit kurzzeitiger Entspanunng beim amüsanten Höhepunkt, als Alberto das Fleisch ist, Aries in die Banane beisst... und beide dann "mhhh".

Bis dann die Nettigkeiten in Stress kippen und keiner nachgeben will. Am Ende geht man doch friedlich auseinander, aber für den Zuschauer ist klar, das die beiden ab sofort auf Kollisionskurs sind.

Ich bin eigentlich ein Alberto Hater, aber hier war er der MVP, top!


Übrigens eine genial doppeldeutige Promo von EC3: "I have seen my fate, I have seen my destiny. I know which case is the catalyst for my future. Riches. Fame. Power. Glory. A return to where i belong..."

Beitrag editiert von BigCountry am 17.03.2018 um 00:05 Uhr

--------------------
EC3 changing the game... The best guy here. The best guy there. The best guy ANYWHERE!

The spirit of the Ultimate Warrior will run forever!

Old Post Posted: 16.03.2018, 23:36 Uhr
Beiträge: 20634 | Wohnort: | Registriert seit: 18.01.2003 Info | Posting ID: 8910346  
Cravex ist offline Cravex
MoonModerator

Standardicon Profil von Cravex anzeigen Cravex eine Private Nachricht schicken Füge Cravex zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Das Segment mit Aries und Alberto habe ich auch als großartig empfunden.
Zwischendurch dachte ich noch "Was ist das da gerade!?", weil es einfach so untypisch war - aber am Ende hat alles komplett Sinn gemacht und ich würde das Segment als eines der bisherigen Jahreshighlights von IMPACT einstufen.
Habe plötzlich richtig Bock auf die Fehde und das Match bei Redemption.

--------------------
Madman Fulton Fan Club Member #2

Scott Steiner is the Worlds Greatest Ring Announcer
http://www.youtube.com/watch?v=-YVNP1G0KSA

Professor Scott Steiner Typography
https://www.youtube.com/watch?v=WFoC3TR5rzI

Old Post Posted: 17.03.2018, 10:13 Uhr
Beiträge: 6691 | Wohnort: | Registriert seit: 20.11.2003 Info | Posting ID: 8910443  
Schmitz ist offline Schmitz
MoonSurfer 100

Profil von Schmitz anzeigen Schmitz eine Private Nachricht schicken Füge Schmitz zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Also das Classic Feast or fired match fand ich deutlich besser wie den Main Event auch wenn da Drake am Ende gut on fire war.

Am sonsten habe ich mir die Ausgabe komplett angeschaut und sie hat mich sehr gut unterhalten und macht kurzfristig Lust auf mehr.

Old Post Posted: 17.03.2018, 11:32 Uhr
Beiträge: 301 | Wohnort: Köln | Registriert seit: 13.10.2013 Info | Posting ID: 8910497  
TO BE ist offline TO BE
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von TO BE anzeigen TO BE eine Private Nachricht schicken Füge TO BE zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Ich habe jetzt die letzten zwei Folgen gesehen und muss sagen, TNA gefällt mir wieder besser als auch schon. Es hat einige neuere Gesichter die sehr gut sind (Callihan und Fallah zB) und Mitchell zurück ist natürlich genial.
Was ich schon seit längerer Zeit sage, die Produktion der Show ist so gut wie kaum jemals zuvor.
Was aber halt leider negativ ins Gewicht fällt ist die laue Crowd (hängt vor allem mit den Massen Tapings zusammen) und die sehr Schwachen Kommentatoren. Einer der beiden würde ja noch gehen aber wenn man sich da Tenay und Don West anhört auf Twitch, das hat das ganze Produkt einfach so viel mehr gestärkt...
Trotz allem, TNA (oder halt Impact) scheint auf besserem weg als auch schon. Werde es sicher wieder etwas mehr verfolgen...

Old Post Posted: 17.03.2018, 13:43 Uhr
Beiträge: 1508 | Wohnort: ZH Schweiz | Registriert seit: 09.05.2000 Info | Posting ID: 8910589  
Count Dackula ist offline Count Dackula
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Count Dackula anzeigen Count Dackula eine Private Nachricht schicken Füge Count Dackula zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Bitte...es heißt Impact Wrestling. TNA gibt es nicht mehr. Tut mir jedes mal weh wenn ich das lesen muss, also quält mich bitte nicht.
Hab mal wieder versucht reinzugucken, aber ich kann mich nicht dazu zwingen dabei zu bleiben.
Es gibt einfach kaum Charaktere die mich irgendwo interessieren...
Ist auch schwierig sich da irgendwie reinzufühlen wenn man weiß das manch einer schon weg ist...

--------------------
Jogginghosen sind das Zeichen einer Niederlage. Man hat die Kontrolle über sein Leben verloren und dann geht man eben in Jogginghosen auf die Straße.(K.Lagerfeld)
TNA Fan von 2005 bis 2017.

Old Post Posted: 17.03.2018, 13:54 Uhr
Beiträge: 14950 | Wohnort: Zweibrücken | Registriert seit: 11.04.2000 Info | Posting ID: 8910608  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 01:40 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
[ » ] Insgesamt 2 Seiten: [1] 2 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > IMPACT Wrestling > [NB] IMPACT! Wrestling Results vom 15.03.2018

Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
[ © 2000 - 2020 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese & Jesse
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.04748511 Sekunden generiert (87.49% PHP - 12.51% MySQL - 18 queries)