MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > III. Interaktive Foren > CyBoard Interaktiv > [GP4] Formel 1 2001 - Statistiken, Prämien usw. / Turnier beendet


[ « » ] Insgesamt 22 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 [11] 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten

Peter Neururer ist offline Peter Neururer
MoonSurfer 10000

Profil von Peter Neururer anzeigen Peter Neururer eine Private Nachricht schicken Füge Peter Neururer zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Takagi Quali-, Irvine bleibt beim Rennsetup

--------------------
Still not <3ing Ismaik

Old Post Posted: 28.02.2017, 17:51 Uhr
Beiträge: 14583 | Wohnort: Saarland | Verein: 1860 | Registriert seit: 14.06.2002 IP: Gespeichert | Posting ID: 8554310  
Chaos Theory ist offline Chaos Theory
MoonSurfer 10000

Profil von Chaos Theory anzeigen Chaos Theory eine Private Nachricht schicken Füge Chaos Theory zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Joa, die Saison beginnt tatsächlich so, wie ich es erwartet habe. Aber gut, wurde ja schon vorab als Übergangssaison deklariert, von daher freue ich mich sogar über den 4. Platz von Coulthard. Auch, wenn es mehr hätte sein können.

Für das nächste Rennen bitte beide wieder mit Renn-Setup!

--------------------
people fear what they don‘t understand
hate - what they can‘t conquer
home.

Old Post Posted: 28.02.2017, 19:18 Uhr
Beiträge: 14985 | Wohnort: Köln | Registriert seit: 30.08.2007 IP: Gespeichert | Posting ID: 8554392  
EdgeGF ist offline EdgeGF
MoonSurfer 10000

Profil von EdgeGF anzeigen EdgeGF eine Private Nachricht schicken Füge EdgeGF zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Bei Jaguar bleiben beide auf dem Renn-Setup.

--------------------
2018 MVP: Patrick Mahomes
Kansas City Chiefs: Rise of the Kingdom!

Alex Smith - In Depth with Graham Bensinger

Old Post Posted: 02.03.2017, 05:12 Uhr
Beiträge: 16460 | Wohnort: | Verein: KC Chiefs | Registriert seit: 14.04.2012 IP: Gespeichert | Posting ID: 8556019  
TobyAlderweireld ist offline TobyAlderweireld
MoonSurfer 20000

Profil von TobyAlderweireld anzeigen TobyAlderweireld eine Private Nachricht schicken Füge TobyAlderweireld zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Auch Benetton bleibt beim Renn Set Up. Das hat bislang gut funktioniert.

--------------------
Schwenninger Wild Wings - FC Bayern München - Tottenham Hotspur - Stuttgarter Kickers - St. Louis Blues
Hugo Lloris - Toby Alderweireld, Jan Vertonghen, Davinson Sanchez, Danny Rose - Harry Winks - Dele Alli, Christian Eriksen, Heung-Min Son, Erik Lamela - Harry Kane // Mauricio Pochettino - COYS

Old Post Posted: 02.03.2017, 08:06 Uhr
Beiträge: 23285 | Wohnort: Stuttgart | Registriert seit: 19.02.2007 IP: Gespeichert | Posting ID: 8556074  
Nick Heidfeld ist offline Nick Heidfeld
MoonModerator

Pfeil Profil von Nick Heidfeld anzeigen Nick Heidfeld eine Private Nachricht schicken Füge Nick Heidfeld zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Beide Fahrer wieder mit Renn-Setup!

--------------------
Favorits: Fußball: FC Schalke 04, Eishockey: Adler Mannheim, Basketball: Chicago Bulls
Tennis: Roger Federer, Stan Wawrinka, Juan Martin Del Potro, Angelique Kerber, Ana Ivanovic
Formel1: Sebastian Vettel, Lewis Hamilton, Daniel Ricciardo Snooker: Mark Selby, Judd Trump
Schauspieler: Tom Cruise, Sly Stallone, Colin Farrell, Victoria Justice, Jennifer Lawrence, Mila Kunis
Musik: Söhne Mannheims, Xavier Naidoo, Placebo, Eminem, Helene Fischer, Selena Gomez, Katy Perry

Old Post Posted: 02.03.2017, 08:12 Uhr
Beiträge: 59750 | Wohnort: nähe Mannheim | Verein: S04 | Registriert seit: 19.09.2006 IP: Gespeichert | Posting ID: 8556077  
fingerinpo ist offline fingerinpo
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von fingerinpo anzeigen fingerinpo eine Private Nachricht schicken Füge fingerinpo zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Herbert mit Qualisetup und Alesi neutral.
Und bitte kein Regen

--------------------
Hier könnte Ihre Werbung stehen.

Old Post Posted: 02.03.2017, 13:32 Uhr
Beiträge: 8013 | Wohnort: | Registriert seit: 17.01.2013 IP: Gespeichert | Posting ID: 8556309  
Degerlocher Jung ist offline Degerlocher Jung
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Degerlocher Jung anzeigen Degerlocher Jung eine Private Nachricht schicken Füge Degerlocher Jung zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Es gibt tatsächlich keinen Regen in der Quali und auch der Wetterbericht fürs Rennen sieht gut aus

Old Post Posted: 02.03.2017, 16:43 Uhr
Beiträge: 3023 | Wohnort: Degerloch | Registriert seit: 10.11.2007 IP: Gespeichert | Posting ID: 8556425  
Degerlocher Jung ist offline Degerlocher Jung
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Degerlocher Jung anzeigen Degerlocher Jung eine Private Nachricht schicken Füge Degerlocher Jung zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Qualifying Imola

Quali Teil 1
Quali Teil 2

Ergebnis:
Platz 1-9
Platz 10-18
Platz 19-22

Das dürfte von den Abständen die bisher engste Quali bisher gewesen sein, mit weniger als einer Sekunde zwischen Platz 2 und 16.

Old Post Posted: 05.03.2017, 11:54 Uhr
Beiträge: 3023 | Wohnort: Degerloch | Registriert seit: 10.11.2007 IP: Gespeichert | Posting ID: 8559502  
Winning ist offline Winning
MoonSurfer 1000

Profil von Winning anzeigen Winning eine Private Nachricht schicken Füge Winning zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Panis

--------------------
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten

Old Post Posted: 05.03.2017, 12:05 Uhr
Beiträge: 2726 | Wohnort: | Registriert seit: 15.04.2011 IP: Gespeichert | Posting ID: 8559508  
EdgeGF ist offline EdgeGF
MoonSurfer 10000

Profil von EdgeGF anzeigen EdgeGF eine Private Nachricht schicken Füge EdgeGF zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Häkkinen mit einem starken 4. Platz. Sollte er einen guten Start hinlegen kann es im Rennen vllt. nochmal nach vorne gehen. Montoya ist auf 13 gefahren. Das ist noch ok. Schumi ist direkt dahinter, von daher muss man mal sehen was im Rennen noch möglich sein wird. Von hinten wird sicherlich Druck kommen. Nach vorne wird er aber hoffentlich auch noch Plätze gut machen können.

--------------------
2018 MVP: Patrick Mahomes
Kansas City Chiefs: Rise of the Kingdom!

Alex Smith - In Depth with Graham Bensinger

Old Post Posted: 05.03.2017, 12:13 Uhr
Beiträge: 16460 | Wohnort: | Verein: KC Chiefs | Registriert seit: 14.04.2012 IP: Gespeichert | Posting ID: 8559512  
fingerinpo ist offline fingerinpo
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von fingerinpo anzeigen fingerinpo eine Private Nachricht schicken Füge fingerinpo zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Alesi bitte zur Dopingkontrolle

Was ein Qualifying: Alesi, Irvine, Panis und sogar Tagaki vor Leuten wie Villeneuve und Schumi, der sogar nur auf 14 steht

Könnte ein interessantes Rennen geben, hoffentlich kommt Alesi ohne größere Probleme ins Ziel.

--------------------
Hier könnte Ihre Werbung stehen.

Old Post Posted: 05.03.2017, 12:13 Uhr
Beiträge: 8013 | Wohnort: | Registriert seit: 17.01.2013 IP: Gespeichert | Posting ID: 8559513  
TobyAlderweireld ist offline TobyAlderweireld
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von TobyAlderweireld anzeigen TobyAlderweireld eine Private Nachricht schicken Füge TobyAlderweireld zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Die Motoren Pace scheint wohl nicht unwichtig in Imola zu sein.
Krasses Qualifying, für Benetton natürlich ganz schwach.
Jacques hat auf 8 Kontakt zu Punkten und positiv ist der Totalausfall von Ferrari.
Ich denke im Rennen kann hier noch alles passieren.

--------------------
Schwenninger Wild Wings - FC Bayern München - Tottenham Hotspur - Stuttgarter Kickers - St. Louis Blues
Hugo Lloris - Toby Alderweireld, Jan Vertonghen, Davinson Sanchez, Danny Rose - Harry Winks - Dele Alli, Christian Eriksen, Heung-Min Son, Erik Lamela - Harry Kane // Mauricio Pochettino - COYS

Old Post Posted: 05.03.2017, 12:35 Uhr
Beiträge: 23285 | Wohnort: Stuttgart | Registriert seit: 19.02.2007 IP: Gespeichert | Posting ID: 8559527  
Rated M ist offline Rated M
MoonSurfer 5000

Profil von Rated M anzeigen Rated M eine Private Nachricht schicken Füge Rated M zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Hm, de la Rosa bisher auch nicht viel besser als Verstappen und Raikkönen muss wieder ein gutes Rennen zeigen.

Wird wohl ein schweres Unterfangen.

--------------------
Fußball: FC Bayern München / SG Dynamo Dresden // Basketball: Charlotte Hornets / New York Knicks // Football: Carolina Panthers / New York Giants

Old Post Posted: 05.03.2017, 12:45 Uhr
Beiträge: 8557 | Wohnort: Dresden | Registriert seit: 14.10.2011 IP: Gespeichert | Posting ID: 8559535  
Peter Neururer ist offline Peter Neururer
MoonSurfer 10000

Profil von Peter Neururer anzeigen Peter Neururer eine Private Nachricht schicken Füge Peter Neururer zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Was für ein tolles Qualifying!
Mal sehen, was es bringt...

--------------------
Still not <3ing Ismaik

Old Post Posted: 05.03.2017, 12:45 Uhr
Beiträge: 14583 | Wohnort: Saarland | Verein: 1860 | Registriert seit: 14.06.2002 IP: Gespeichert | Posting ID: 8559536  
Dennis Gold ist offline Dennis Gold
MoonMember

Profil von Dennis Gold anzeigen Dennis Gold eine Private Nachricht schicken Füge Dennis Gold zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Was für ein Desaster für Ferrari.

Old Post Posted: 05.03.2017, 14:12 Uhr
Beiträge: 30957 | Wohnort: Hamburg | Registriert seit: 26.11.2004 IP: Gespeichert | Posting ID: 8559657  
Chaos Theory ist offline Chaos Theory
MoonSurfer 10000

Profil von Chaos Theory anzeigen Chaos Theory eine Private Nachricht schicken Füge Chaos Theory zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Heftiges Qualifying, unter dem natürlich auch meine Fahrer leiden. Mal sehen wie das Rennen so wird!

--------------------
people fear what they don‘t understand
hate - what they can‘t conquer
home.

Old Post Posted: 05.03.2017, 14:50 Uhr
Beiträge: 14985 | Wohnort: Köln | Registriert seit: 30.08.2007 IP: Gespeichert | Posting ID: 8559711  
Bucky Lynch ist offline Bucky Lynch
MoonSurfer 10000

Profil von Bucky Lynch anzeigen Bucky Lynch eine Private Nachricht schicken Füge Bucky Lynch zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Fernando wieder mit einer guten Leistung, aber Fisico enttäuscht mich etwas.

--------------------
"Erst wenn der Subwoofer die Katze inhaliert, f*ckt der Bass richtig übel!"
- Wolfgang Amadeus Mozart, österreichischer MC (1756-1791)

Der neue heiße Scheiß: Das Piledriver Project

Old Post Posted: 06.03.2017, 07:22 Uhr
Beiträge: 13543 | Wohnort: Hamburg | Registriert seit: 18.07.2008 IP: Gespeichert | Posting ID: 8561217  
Degerlocher Jung ist offline Degerlocher Jung
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Degerlocher Jung anzeigen Degerlocher Jung eine Private Nachricht schicken Füge Degerlocher Jung zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Großer Preis von San Marino - Autodromo Enzo e Dino Ferrari
62 Runden à 4,933 km
Pitstopps: Standardstrategie=1 Stopp (70%), Alternative =2 Stopps (30%)

Das Wetter zeigt sich in Imola von seiner besten Seite, erstmals kann ein Rennen im trockenen Gefahren werden. In der Qualifikation war Jean Alesi dominant, dahinter ging es so eng wie lange nicht mehr zu, Eddie Irvine auf Platz 2 und Jenson Button auf Platz 16 waren nur 0,8 Sekunden auseinander, ein Beweis der enormen Leistungsdichte im Feld. Arrows hatte am Samstag durch Platz 3 für Olivier Panis das erste Erfolgserlebnis der Saison, Mika Häkkinen und Fernando Alonso erreichten mit den Plätzen 4 und 5 ihre bislang besten Startplätze. Einige große Namen stehen weiter hinten im Feld, während Jacques Villeneuve immerhin auf Platz 8 fahren konnte, startet Michael Schumacher nur von Position 14. Überholen ist in Imola alles andere als einfach, so steht etlichen Fahrern eine gewaltige Aufgabe bevor, wenn sie in Reichweite der Punkteränge kommen wollen. 62 Runden auf dem Autodromo Enzo e Dino Ferrari beginnen mit dem Start zum Großen Preis von San Marino. Mit einem perfekten Start übernimmt Eddie Irvine die Führung vor Jean Alesi und Olivier Panis. Mika Häkkinen ist auf Platz 4, Fernando Alonso auf Platz 5 und David Coulthard auf Platz 6. Jacques Villeneuve kann einen Platz gewinnen, er ist auf Platz 7 vor Toranosuke Takagi im zweiten Minardi. Nick Heidfeld ist neunter vor Kimi Räikkönen, Giancarlo Fisichella ist auf Platz 12, dahinter sind Heinz-Harald Frentzen, Michael Schumacher und Johnny Herbert. Jenson Button ist auf Platz 16 vor Ralf Schumacher und Alexander Wurz. Pedro de la Rosa ist auf Rang 19, dahinter sind Rubens Barrichello, Emmanuel Collard und Marc Gene.

Stand nach Runde 1
Irvine, Alesi, Panis, Häkkinen, Alonso, Coulthard, Villeneuve, Takagi, Heidfeld, Räikkönen, Fisichella, Montoya, Frentzen, M.Schumacher, Herbert, Button, R.Schumacher, Wurz, de la Rosa, Barrichello, Collard, Gene

Runde 2-10
Eddie Irvine kann sich ein klein wenig von Jean Alesi absetzen, Olivier Panis ist in den ersten Runden etwas langsamer als der Minardi und der Prost vor ihm, dahinter sind alle dicht beisammen. Pedro de la Rosa, der sein Debut für Williams gibt, attackiertAlexander Wurz und übernimmt Platz 18. Wurz rutscht kurz von der Strecke, kann aber den BAR von Barrichello hinter sich halten. Kimi Räikkönen ist unter Druck von Giancarlo Fisichella. Der Jordan sucht einen Weg vorbei, Räikkönen rutscht durch den Sand, aber Fisichella ist viel zu schnell und es erwischt ihn schlimmer als den Finnen. Dabei kommt Frentzen an Montoya vorbei auf Platz 10, Räikkönen ist auf Platz 12 und Fisichella hängt im Kiesbett fest. Er kann sich befreien, fällt aber auf den letzten Platz zurück. Eddie Irvine kann seinen Vorsprung auf 1,6 Sekunden ausbauen, Olivier Panis ist weiter auf Platz 3 vor Mika Häkkinen der einen kleinen Vorsprung auf Alonso hat, Coulthard ist knapp 2 Sekunden hinter dem Jordan. Jacques Villeneuve ist direkt hinter Coulthard, kann aber bislang noch keinen aussichtsreichen Angriff starten. Auf Platz 8 fällt Tora Takagi immer weiter zurück, hinter ihm sammelt sich das Feld. Obwohl die Abstände zwischen den einzelnen Autos oft nur minimal sind, gibt es keine Platzveränderungen.

Stand Runde 5
Irvine, Alesi(+1,6), Panis(+3,2), Häkkinen(+4,5), Alonso(+6,2), Coulthard(+8,1), Villeneuve(+8,5), Takagi(+11,7), Heidfeld(+12,1), Frentzen(+14,6), Montoya(+16,1), Räikkönen(+16,8), M.Schumacher(+18,2), Herbert(18,5), Button(+18,9), R.Schumacher(+19,7), de la Rosa(+20,3), Wurz(+22,7) Barrichello(+24,7), Collard(+36,7), Gene(+26,8), Fisichella(+1,00 Min.)

Das Rennen bleibt weiter unspektakulär. Der Abstand zwischen Eddie Irvine und Jean Alesi schwankt in beide Richtungen um ein paar Zehntel, Olivier Panis hält Platz 3 mit einer kleinen Lücke zu Häkkinen. Fernando Alonso hat nach vorne und hinten einen kleinen Abstand, während David Coulthard weiterhin den Benetton von Villeneuve im Rücken hat. Die Karawane hinter Takagi dreht ihre Runden, immerhin gibt es ein Überholmanöver als Marc Gene an Emmanuel Collard vobei kommt und Platz 20 übernimmt. In Runde 8 ist Olivier Panis plötzlich langsam. Mika Häkkinen kann den Franzosen überholen, auch Alonso, Coulthard und Villeneuve kommen problemlos an Panis vorbei. Der Arrows steckt im dritten Gang fest und muss an die Box. Dort kann das Problem behoben werden, allerdings fällt er auf Platz 20 hinter Marc Gene zurück.

Stand Runde 10
Irvine, Alesi(+1,6), Häkkinen(+6,3), Alonso(+10,4), Coulthard(+13,1), Villeneuve(+14,8), Takagi(+21,5), Heidfeld(+21,8), Frentzen(+22,4), Montoya(+23,0), Räikkönen(+23,7), M.Schumacher(+24,6), Herbert(24,9), Button(+25,5), R.Schumacher(+26,7), de la Rosa(+27,7), Wurz(+31,4) Barrichello(+35,7), Gene(+41,4), Panis(+41,6), Collard(+47,1), Fisichella(+1,01 Min.)

Runde 11-26
Für Michael Schumacher läuft es beim ersten Heim GP für Ferrari alles andere als rund. Er ist nur auf Platz 12 und wird von Johnny Herbert unter Druck gesetzt. Der Tag wird noch schlimmer, Schumacher kommt von der Strecke ab und fällt auf Platz 17 zurück. In Runde 12 gibt es den ersten Ausfall, als Fernando Alonso von der Strecke abkommt und seinen Jordan unsanft in der Mauer parkt. Ansonsten gibt es wenig Neues. Der Abstand zwischen Eddie Irvine und Jean Alesi schwankt weiter um ein paar Zehntel, Mika Häkkinen auf Platz 3 ist etwas langsamer als die beiden Autos vor ihm. David Coulthard auf Platz 4 fällt immer weiter zurück, er muss sich Runde um Runde gegen Jacques Villeneuve verteidigen. Der Benetton scheint schneller, kann aber nicht überholen. Tora Takagi auf Platz 6 zieht weiterhin seine Karawane an Autos hinter sich her, überholen ist zu diesem Zeitpunkt aber nirgends möglich.

Stand Runde 15
Irvine, Alesi(+1,4), Häkkinen(+7,6), Coulthard(+18,3), Villeneuve(+18,4), Takagi(+31,9), Heidfeld(+33,0), Frentzen(+33,2), Montoya(+33,8), Räikkönen(+34,1), Herbert(35,0), Button(+35,3), R.Schumacher(+35,8), de la Rosa(+36,6), Wurz(+43,5) Barrichello(+47,3), M.Schumacher(+48,7), Gene(+54,5), Panis(+54,6), Collard(+1,03 Min.), Fisichella(+1,04 Min.)

In Runde 15 kommt es zu dieser Situation. Johnny Herbert und Jenson Button sind beide neben der Strecke, der Prost Pilot kommt mit weniger Schaden davon. Ralf Schumacher rutscht auf Platz 11, Herbert ist auf Platz 12 vor de la Rosa, während Jenson Button lange braucht um sich aus dem Kiesbett zu befreien und auf den letzten Platz zurück fällt. In Runde 17 gibt es endlich mal wieder ein Überholmanöver, Michael Schumacher geht an Rubens Barrichello vorbei auf Platz 15. 3 Runden später endet Barrichellos Rennen mit einem Elektronikschaden. In Runde 18 kommt Eddie Irvine an die Box, somit steht fest, der Minardi ist mit einer 2 Stopp Strategie unterwegs. Irvine nimmt das Rennen auf Platz 3 hinter Alesi und Häkkinen wieder auf. In den nächsten beiden Runden kommen auch Pedro de la Rosa, Giancarlo Fisichella und Jenson Button an die Box, diese vier sind die 2 Stopper im Feld. Eine Runde nach de la Rosas Boxenstopp ist sein Rennen beendet, ein Problem mit dem Getriebe legt den Williams lahm.

Stand Runde 26
Alesi, Häkkinen(+8,0), Irvine(+23,9), Coulthard(+28,9), Villeneuve(+34,2), Takagi(+50,4), Heidfeld(+50,5), Frentzen(+52,0), Montoya(+52,2), Räikkönen(+52,6), R.Schumacher(+53,6), Herbert(53,8), Wurz(+1,04 Min.), (+35,3), M.Schumacher(+1,04), Panis(+1,19 Min.), Gene(+1L), Button(+1L), Collard(+1L), Fisichella(+1L)

Runde 27-48
In Runde 29 kommen mit Montoya und Gene die ersten 1 Stopper in die Box. Jacques Villeneuve, der in den letzten 10 Runden immer weiter hinter Coulthard zurückgefallen ist, kommt in Runde 30 herein, Coulthard kommt eine Runde später und bleibt problemlos vor Villeneuve. Mika Häkkinen ist nach seinem Stopp auf Platz 3 hinter Alesi und Irvine, Tora Takagi bleibt auf Platz 6. Im Mittelfeld führen die Stopps zu einigen Veränderungen. Juan Pablo Montoya ist jetzt auf Platz 8, Ralf Schumacher auf Platz 9, Heinz-Harald Frentzen auf Platz 10 und Kimi Räikkönen auf Platz 11. Alexander Wurz fliegt kurz nach seinem Stopp in Runde 32 ab und braucht 4 Runden ehe er sich wieder befreien kann.

Stand Runde 37
Alesi, Irvine(+12,1), Häkkinen(+13,8), Coulthard(+41,1), Villeneuve(+52,9), Takagi(+1,12 Min.), Heidfeld(+1,14 Min.), Montoya(+1,15 Min.), R.Schumacher(+1,17 Min.), Frentzen(+1,17 Min.), Räikkönen(+1,18 Min.), Herbert(1,19 Min.), Panis(+1L), M.Schumacher(+1L), Button(+1L), Gene(+1L), Fisichella(+1L), Collard(+2L), Wurz(+4L)

Der einzige 2 Stopper im Feld mit Aussichten auf ein gutes Ergebnis ist Eddie Irvine. Er wird bei seinem zweiten Stopp rund 21 Sekunden verlieren. Während sein Polster auf David Coulthard ausreichend ist, muss er auf Häkkinen allerdings viel Zeit gut machen. Irvine ist zwar schneller als der Finne, aber bei weitem nicht genug um sich auch nur Annähernd den benötigten Vorsprung heraus zu fahren. In Runde 40 gibt es schlechte Nachrichten für Minardi. Toranosuke Takagi hat ein Getriebeproblem und muss sein Auto auf Platz 6 liegend abstellen, dadurch rutscht Nick Heidfeld auf die letzte Punkteposition. 3 Runden später kommt Heidfeld sogar auf Platz 5. Jacques Villeneuve hat einen Aufhängungsschaden und muss seinen Benetton am Streckenrand parken. Hinter Heidfeld ist Juan Pablo Montoya jetzt auf Platz 6. In Runde 44 kommt Eddie Irvine zu seinem zweiten Stopp an die Box. Mika Häkkinen wird er nicht hinter sich halten können, aber er hat ausreichend Vorsprung auf David Coulthard. Das erweist sich als Glücksfall, beim Reifenwechsel gibt es ein Problem mit dem rechten Vorderrad und Irvine verliert über 10 Sekunden, kann aber dennoch vor Coulthard auf Platz 3 das Rennen wieder aufnehmen. Die ersten 4 Plätze scheinen damit vergeben. Jean Alesi hat an der Spitze alles unter Kontrolle, Mika Häkkinen liegt souverän auf Platz 2, Eddie Irvine und David Coulthard ebenso souverän auf den Plätzen 3 und 4. Nick Heidfeld auf Platz 5 hat einen kleinen Vorsprung auf Montoya der Ralf Schumacher direkt hinter sich hat. Ralf Schumacher hält den Druck auf den Kolumbianer konstant hoch, das zahlt sich in Runde 46 aus. An gleicher Stelle wie Alonso fliegt Montoya ab und zerstört seinen Jaguar. Auch in Imola wird Montoya punktelos bleiben, statt dessen rutscht Ralf Schumacher auf Platz 6.

Stand Runde 48
Alesi, Häkkinen(+16,5), Irvne(+43,2), Coulthard(+49,7), Villeneuve(+52,9), Heidfeld(+1,19 Min.), R.Schumacher(+1L), Frentzen(+1L), Räikkönen(+1L), Herbert(1L), Panis(+1L), M.Schumacher(+1L), Button(+1L), Gene(+1L), Fisichella(+1L), Collard(+2L), Wurz(+4L)

Runde 49-62
Jean Alesi liegt klar vor Mika Häkkinen, der einen gewaltigen Vorsprung auf Eddie Irvine hat. David Coulthard ist weit hinter dem Minardi und deutlich vor Nick Heidfeld auf Platz 5. Heidfeld hat 9,8 Sekunden Vorsprung auf Ralf Schumacher, der wiederrum 3 Sekunden vor Heinz-Harald Frentzen liegt. Kimi Räikkönen ist 1,6 Sekunden hinter Frentzen, Herbert 1,3 Sekunden hinter Räikkönen, Panis 0,7 Sekunden hinter Herbert und Michael Schumacher 11 Sekunden hinter Olivier Panis. Der führende Prost ist das schnellste Auto auf der Strecke. Runde um Runde vergrößert Alesi den Abstand zu Häkkinen und scheint einem sicheren Sieg entgegen zu fahren. Auf Platz 3 ist Eddie Irvine klar schneller als Mika Häkkinen und verringert seinen Rückstand deutlich, allerdings ist die Lücke zum zweitplatzierten Jaguar zu groß um sie noch schließen zu können. David Coulthard liegt sicher auf Platz 4, nach vorne ist für ihn nichts mehr möglich und von Nick Heidfeld auf Platz 5 droht keine Gefahr. Heidfeld scheint auf dem besten Weg zu den ersten Punkten für Sauber zu sein. Hinter ihm ist Ralf Schumacher zwar bis zu 3 Zehntel pro Runde schneller, allerdings reicht es nicht um den Rückstand von beinahe 10 Sekunden aufholen zu können. Der Abstand zwischen Ralf Schumacher und Heinz-Harald Frentzen bleibt konstant rund um 3 Sekunden. Das Rennen war unspektakulär und phasenweise langweilig, auch in der Schlussphase gibt es keine Spannung mehr. Nach 62 Runden gewinnt Jean Alesi den großen Preis von San Marino mit über 30 Sekunden Vorsprung. Es ist der dritte F1 Sieg für Alesi und der erste für Prost. Mika Häkkinen zeigt sich in starker Verfassung und kommt als zweiter ins Ziel. Grund zum Jubel gibt es auch bei Minardi, Platz 3 für Eddie Irvine ist der verdiente Lohn für eine fahrerisch und taktisch starke Vorstellung. David Coulthard sammelt auf Platz 4 drei weitere WM Punkte, Nick Heidfeld kommt auf Platz 5 ins Ziel und holt die ersten Punkte für Sauber in 2001. Nach einem verpatzten Auftakt in seine McLaren Zeit, kann Ralf Schumacher mit Platz 6 endlich seinen ersten Punkt holen, Heinz-Harald Frentzen geht auf Platz 7 leer aus. Kimi Räikkönen, Johnny Herbert belegen die Plätze 8 und 9, Olivier Panis kommt auf Platz 10 ins Ziel. Das Ergebnis täuscht über die starke Leistung des Franzosen hinweg, ohne das Getriebeproblem wäre ein Platz auf dem Podest möglich gewesen. Michael Schumacher kommt nach 2 Siegen nur auf Platz 11, ein Wochenende zum vergessen für den Weltmeister und Ferrari. Dennoch behält Michael Schumacher die Führung in der Fahrer WM mit 22 Punkten. Mika Häkkinen ist mit 16 Zählern neuer zweiter, Jacques Villeneuve ist punktgleich mit Häkkinen auf Platz 3. Jean Alesi springt auf Platz 4, mit 12 Punkten ist er nur noch 10 hinter dem Spitzenreiter. In der Konstrukteurs WM bleiben Benetton und Ferrari mit weiterhin 24 bzw. 22 Punkten auf den ersten beiden Plätzen. Jaguar verkürzt den Rückstand auf 9 Punkte, Prost ist 10 Punkte hinter Benetton auf Platz 4. Minardi ist neu auf Platz 7, die ersten beiden Punkte für Sauber bedeuten Platz 9.



Gewinner&Verlierer:

+ Prost:In dominanter Manier gelang Jean Alesi der erste Sieg in der Geschichte des Teams. Dank der Nullnummer von Schumacher und Villeneuve kann in beiden WM Wertungen auf die Spitze aufgeholt werden.

+ Jaguar: Ohne Montoyas Crash wäre es ein perfektes Wochenende gewesen. Mika Häkkinen holt mit Platz 2 das Optimum heraus und platziert sich und Jaguar zumindest vorerst in der Verfolgerrolle.

+ Minardi: Wie bei Jaguar wäre sogar mehr möglich gewesen, am Ende steht mit Platz 3 für Irvine aber ein herausragendes Ergebnis. Die 2 Stopp Strategie hat sich als perfekt erwiesen um die, auf dem Papier, überlegene Konkurrenz hinter sich zu halten.

+ Sauber: Mit einem blitzsauberen Rennen hat sich Nick Heidfeld in die Position gebracht von den Fehlern der anderen zu profitieren.

- Jordan: Giancarlo Fisichella gelingt seit Melbourne nicht mehr viel, Fernando Alonso hat mit seinem Fehler eine Menge Punkte weggeworfen.

- Benetton: Erstmals geht Benetton leer aus. Angesichts des Schumacher Trauerspiels kommt das erste technische Problem der Saison zur Unzeit und kostet Villeneuve die Chance Platz 1 näher zu kommen.

- Arrows: Nach einem tollen Qualifying war Olivier Panis auch im Rennen zu jeder Zeit schnell unterwegs. Sein Schaltproblem kostet ihn nicht nur sichere Punkte, auch ein Platz auf dem Podest wäre möglich gewesen.


Ergebnis:
Platz 1-9
Platz 10-18
Platz 19-22

Nach 4 von 17 Rennen
Fahrer Weltmeisterschaft
Konstrukteurs Weltmeisterschaft
Saisonverlauf

Setups für Barcelona bis Donnerstag 16:00 Uhr.

Old Post Posted: 06.03.2017, 13:54 Uhr
Beiträge: 3023 | Wohnort: Degerloch | Registriert seit: 10.11.2007 IP: Gespeichert | Posting ID: 8561582  
Winning ist offline Winning
MoonSurfer 1000

Profil von Winning anzeigen Winning eine Private Nachricht schicken Füge Winning zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Ich könnte im Kreis ko.....
Panis macht alles Perfekt nur das Auto hält nicht

--------------------
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten

Old Post Posted: 06.03.2017, 14:04 Uhr
Beiträge: 2726 | Wohnort: | Registriert seit: 15.04.2011 IP: Gespeichert | Posting ID: 8561598  
TobyAlderweireld ist offline TobyAlderweireld
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von TobyAlderweireld anzeigen TobyAlderweireld eine Private Nachricht schicken Füge TobyAlderweireld zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Was ein kack Rennen. Wenigstens nichts passiert, da bei Ferrari auch gar nichts lief.

--------------------
Schwenninger Wild Wings - FC Bayern München - Tottenham Hotspur - Stuttgarter Kickers - St. Louis Blues
Hugo Lloris - Toby Alderweireld, Jan Vertonghen, Davinson Sanchez, Danny Rose - Harry Winks - Dele Alli, Christian Eriksen, Heung-Min Son, Erik Lamela - Harry Kane // Mauricio Pochettino - COYS

Old Post Posted: 06.03.2017, 14:05 Uhr
Beiträge: 23285 | Wohnort: Stuttgart | Registriert seit: 19.02.2007 IP: Gespeichert | Posting ID: 8561599  
Bucky Lynch ist offline Bucky Lynch
MoonSurfer 10000

Profil von Bucky Lynch anzeigen Bucky Lynch eine Private Nachricht schicken Füge Bucky Lynch zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Joa, es läuft richtig. Fisico fährt das Rennen früh an die Wand und Alonso macht es ihm bildlich nach. Die Saison dürfte ein ziemlicher Rohrkrepierer für uns werden.

--------------------
"Erst wenn der Subwoofer die Katze inhaliert, f*ckt der Bass richtig übel!"
- Wolfgang Amadeus Mozart, österreichischer MC (1756-1791)

Der neue heiße Scheiß: Das Piledriver Project

Old Post Posted: 06.03.2017, 14:21 Uhr
Beiträge: 13543 | Wohnort: Hamburg | Registriert seit: 18.07.2008 IP: Gespeichert | Posting ID: 8561608  
fingerinpo ist offline fingerinpo
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von fingerinpo anzeigen fingerinpo eine Private Nachricht schicken Füge fingerinpo zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Da ist er endlich, der erste Sieg für Prost

Absolut verdient, perfektes Wochende für Alesi und nachdem er diese Saison nur Pech hatte in den Qualis muss man es ihm einfach gönnen.

--------------------
Hier könnte Ihre Werbung stehen.

Old Post Posted: 06.03.2017, 14:29 Uhr
Beiträge: 8013 | Wohnort: | Registriert seit: 17.01.2013 IP: Gespeichert | Posting ID: 8561621  
Rated M ist offline Rated M
MoonSurfer 5000

Profil von Rated M anzeigen Rated M eine Private Nachricht schicken Füge Rated M zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Richtig mies. Raikkönen kommt dieses Mal überhaupt nicht an die anderen vorne ran.

de la Rosa immerhin mit mehr guten Aktionen als Verstappen in den ersten 3 Rennen.

Wir versuchen es mal mit einem Rennsetup für beide.

--------------------
Fußball: FC Bayern München / SG Dynamo Dresden // Basketball: Charlotte Hornets / New York Knicks // Football: Carolina Panthers / New York Giants

Old Post Posted: 06.03.2017, 14:36 Uhr
Beiträge: 8557 | Wohnort: Dresden | Registriert seit: 14.10.2011 IP: Gespeichert | Posting ID: 8561626  
EdgeGF ist offline EdgeGF
MoonSurfer 10000

Profil von EdgeGF anzeigen EdgeGF eine Private Nachricht schicken Füge EdgeGF zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Häkkinen fährt mit einem tadellosen Auftritt auf Platz 2 und holt weitere wichtige Punkte für das Team. Montoya kommt noch nicht so richtig in Fahrt. Auf Platz 6 liegend fliegt er leider ab.

Für den nächsten GP bleibt Häkkinen auf Renn-Setup. Montoya wechselt auf Quali-Setup!

--------------------
2018 MVP: Patrick Mahomes
Kansas City Chiefs: Rise of the Kingdom!

Alex Smith - In Depth with Graham Bensinger

Old Post Posted: 06.03.2017, 16:28 Uhr
Beiträge: 16460 | Wohnort: | Verein: KC Chiefs | Registriert seit: 14.04.2012 IP: Gespeichert | Posting ID: 8561717  
Dennis Gold ist offline Dennis Gold
MoonMember

Rote Fresse Profil von Dennis Gold anzeigen Dennis Gold eine Private Nachricht schicken Füge Dennis Gold zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Ferrari mit einer ganz finsteren Vorstellung.

Old Post Posted: 06.03.2017, 16:57 Uhr
Beiträge: 30957 | Wohnort: Hamburg | Registriert seit: 26.11.2004 IP: Gespeichert | Posting ID: 8561743  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 05:32 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
[ « » ] Insgesamt 22 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 [11] 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > III. Interaktive Foren > CyBoard Interaktiv > [GP4] Formel 1 2001 - Statistiken, Prämien usw. / Turnier beendet


Druckbare Version zeigen | Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
[ © 2000 - 2019 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese, Jesse, JOE, Kane, Poppy...in HD! & saito`
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.08531904 Sekunden generiert (81.03% PHP - 18.97% MySQL - 18 queries)