MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > II. Community & Sport Foren > Fußball > Copa Libertadores 2019
[ » ] Insgesamt 10 Seiten: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten
Berggorilla ist online! Berggorilla
MoonSurfer 10000

Standardicon Copa Libertadores 2019 Profil von Berggorilla anzeigen Berggorilla eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Die südamerikanische Champions League beginnt am 23 Februar und endet am 29 November.
Dieses Jahr sind übrigens keine Teams aus Mexiko vertreten, sondern nur noch Mannschaften des südamerikanischen Kontinents.
Ohne den mexikanischen Mannschaften rücken somit natürlich andere Teams nach und auch die Qualifikation besteht aus mehr Teilnehmern als in den letzten Jahren.

Beitrag editiert von Berggorilla am 06.03.2019 um 00:55 Uhr

--------------------
Data Scout für Peru & Copa Libertadores. Eigene Seite für den Fußball in Lateinamerika: https://t1p.de/oyov

Old Post Posted: 22.12.2016, 20:32 Uhr
Beiträge: 12946 | Wohnort: Wien / Verein: Newcastle | Registriert seit: 28.01.2012 Info | Posting ID: 8489445  
Richie McCaw ist offline Richie McCaw
MoonModerator

Standardicon Profil von Richie McCaw anzeigen Richie McCaw eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Kein Boca.

Auch kein Bolivar, kein La U, kein Alianza, keine Corinthians.
Rein von den Namen her die uninteressanteste Libertadores seit Ewigkeiten.

Sympathien liegen dann klar bei Olimpia und Colo Colo.

--------------------
"Ich habe nicht gesagt, dass ich Ihnen nicht traue und ich sage nicht, dass ich Ihnen traue, aber ich traue Ihnen nicht."

Old Post Posted: 22.12.2016, 21:47 Uhr
Beiträge: 11733 | Wohnort: Nähe Koblenz | Registriert seit: 25.01.2007 Info | Posting ID: 8489523  
Berggorilla ist online! Berggorilla
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Berggorilla anzeigen Berggorilla eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Richie McCaw:
Kein Boca.

Auch kein Bolivar, kein La U, kein Alianza, keine Corinthians.
Rein von den Namen her die uninteressanteste Libertadores seit Ewigkeiten.

Sympathien liegen dann klar bei Olimpia und Colo Colo.



Ja vor allem gibt es nun für jedes Land noch einen zusätzlichen Platz weil ja die mexikanischen Teams nicht mehr dabei sind und trotzdem fehlen wie du richtig sagst einige Top Teams.
Man kann diese Liste noch weiterführen, FC Sao Paulo, LDU Quito, Cerro Porteno, Cruzeiro, Fluminense etc. oder auch ein Team wie Internacional die in Brasilien sogar abgestiegen sind.
Dazu sind auch einige Top Teams der kleineren Ligen nur in der Qualifikation und werden die wohl auch kaum überstehen, da denke ich zum Beispiel an Deportivo Tachira (normalerweise das beste Team in Venezuela) , The Strongest (aktuell erster in Bolivien und sind neben Bolivar dort das Topteam) oder auch Olimpia (sind in Paraguay das größte Team neben Cerro).

Leider sind auch einige Teams dabei die echt niemand braucht.
Montevideo Wanderers die weder Fans noch ein ordentliches Stadion haben, aber die werden die Qualifikation sowieso nicht packen.
Schlimmer ist es da bei Capiata aus Paraguay oder den Sport Boys aus Bolivien, die extra in ein anderes Stadion ziehen müssen , da sie nur auf einem Sportplatz spielen.

--------------------
Data Scout für Peru & Copa Libertadores. Eigene Seite für den Fußball in Lateinamerika: https://t1p.de/oyov

Old Post Posted: 23.12.2016, 02:46 Uhr
Beiträge: 12946 | Wohnort: Wien / Verein: Newcastle | Registriert seit: 28.01.2012 Info | Posting ID: 8489607  
Berggorilla ist online! Berggorilla
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Berggorilla anzeigen Berggorilla eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Jawohl. Ein wichtiger Sieg für meine Freunde aus Bolivien. Den Anfang verschlief man komplett und so stand es früh 0-1. Danach zeigte man aber die wohl beste Leistung seit dem damaligen CL Endphasen Einzug und führte verdient mit 2-1 zur Halbzeit. Melgar und Bravo erzielten die Tore auf Seiten von Universitario de Sucre.
Velasco erhöhte auf 3-1 nach der Pause , auch wenn es wohl Abseits war.
Danach war Universitario zu unkonzentriert und der eingewechselte Palacios konnte den Anschlusstreffer erzielen. Leider auch schwach verteidigt von der Hintermannschaft. Torhüter Robledo heute aber mit einem guten Auftritt. Kurz danach gab es beinahe den Ausgleich, aber der Stürmer der Wanderers haute am Ball vorbei. In der Nachspielzeit kam Universitario noch einmal zur riesen Chance, aber der Ball fand nicht mehr den Weg ins Tor.
3-2 ist kein tolles Ergebnis für das Rückspiel, aber mal sehen. Bin sowieso überzeugt davon, dass The Strongest dann halt die Wanderers raushaut.

Capiata gewann knapp mit 1-0. Mit dem Ergebnis waren wohl beide zufrieden wenn man sich die Schlussphase ansah.

Auch der Finalist des letzten Jahres Independiente del Valle ist in der ersten Qualifkationsrunde gerade im Einsatz. Sie führen bereits mit 1-0 in Lima bei Deportivo Municipal.

--------------------
Data Scout für Peru & Copa Libertadores. Eigene Seite für den Fußball in Lateinamerika: https://t1p.de/oyov

Old Post Posted: 24.01.2017, 00:41 Uhr
Beiträge: 12946 | Wohnort: Wien / Verein: Newcastle | Registriert seit: 28.01.2012 Info | Posting ID: 8515866  
Unregistriert
Guest
Standardicon Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Da war der Finalist nur Sekunden weg vom Aus in der Quali. Nachspielzeittreffer hat del Valle gerettet

Old Post Posted: 28.01.2017, 16:39 Uhr
Beiträge: N/A | Wohnort: | Registriert seit: Not Yet Info | Posting ID: 8520572  
Berggorilla ist online! Berggorilla
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Berggorilla anzeigen Berggorilla eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Der Ex Bremer Carlos Alberto und der Ex Wolfsburger sind weitergekommen im Elfmeterschießen mit Atl. Paranaense in Bogota.
Botafogo holte ebenfalls ein 1-1 in Santiago de Chile und somit sind beide Brasilianischen Teams weiter. Colo Colo und die Millonarios sind somit ausgeschieden.

The Strongest sollte heute nach dem 2-0 Sieg in Montevideo weiterkommen. Auch Universitario de Deportes sollte keine Probleme haben gegen Capiata nach dem 3-1 Sieg. Lediglich zwischen Olimpia und Independiente del Valle wird es sicherlich spannend. Ich denke die Jungs aus Asuncion kommen trotz der Hinspiel Niederlage noch weiter und der Finalist von 2016 muss diesmal auf die CL Endrunde verzichten.

--------------------
Data Scout für Peru & Copa Libertadores. Eigene Seite für den Fußball in Lateinamerika: https://t1p.de/oyov

Old Post Posted: 09.02.2017, 15:13 Uhr
Beiträge: 12946 | Wohnort: Wien / Verein: Newcastle | Registriert seit: 28.01.2012 Info | Posting ID: 8535368  
Berggorilla ist online! Berggorilla
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Berggorilla anzeigen Berggorilla eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Gerade läuft das Rückspiel um den Einzug in die Copa Libertadores zwischen Atl. Tucuman und Junior live auf Sport 1+HD. Das Stadion ist erneut ausverkauft.

--------------------
Data Scout für Peru & Copa Libertadores. Eigene Seite für den Fußball in Lateinamerika: https://t1p.de/oyov

Old Post Posted: 23.02.2017, 22:34 Uhr
Beiträge: 12946 | Wohnort: Wien / Verein: Newcastle | Registriert seit: 28.01.2012 Info | Posting ID: 8549836  
Berggorilla ist online! Berggorilla
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Berggorilla anzeigen Berggorilla eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Jorge Wilstermann startete furios in die CL und fegte Penarol aus Uruguay mit 6-2 weg.
Zulia FC die mit ihrem Superstar Juan Arango sich einiges ausrechneten verloren zuhause mit 1-2 gegen Chapecoense. Damit kann man ein Weiterkommen fast schon abhaken, denn von den Gegnern sind die Brasilianer wohl die schwächsten. Juan Arango erzielte übrigens das einzige Tor für die Venezolaner.
Atletico Parananense die ohne Grafite spielten, bekamen nach einer 2-0 Führung bis zur 85 Minute zuhause in Brasilien noch zwei hinten rein und so holten die Gäste Universidad de Catolica tatsächlich noch ein Remis.
Iquique blamierte sich zuhause und verlor gegen Guarani aus Paraguay in der Schlussphase noch mit 0-1.

Gerade spielen die Sport Boys aus Bolivien die zum ersten Mal in ihrer Geschichte an der Copa Libertdores teilnehmen gegen Libertad aus Paraguay.
Zeitgleich spielt auch noch Godoy Cruz aus Argentinien gegen die Brasilianer Atl. Mineiro. Dort führen die Argentinier gerade mit 1-0.

Um 01:45 wird heute Flamengo vs San Lorenzo live auf Sport1+HD; Sportdigital und DAZN gezeigt.

--------------------
Data Scout für Peru & Copa Libertadores. Eigene Seite für den Fußball in Lateinamerika: https://t1p.de/oyov

Old Post Posted: 08.03.2017, 22:58 Uhr
Beiträge: 12946 | Wohnort: Wien / Verein: Newcastle | Registriert seit: 28.01.2012 Info | Posting ID: 8564653  
Lionel Messi ist online! Lionel Messi
MoonSurfer 20000

Profil von Lionel Messi anzeigen Lionel Messi eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Flamengo mit einem deutlichen 4:0 und Guerrero hat zusätzlich einen Elfer verschossen. Sehr schöne Tore der Brasilianer.

--------------------
Més que un club - SEE RED - HiiiPoWeR

Old Post Posted: 09.03.2017, 02:33 Uhr
Beiträge: 28226 | Wohnort: Trier | Registriert seit: 01.02.2006 Info | Posting ID: 8564714  
Berggorilla ist online! Berggorilla
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Berggorilla anzeigen Berggorilla eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Godoy Cruz holte ein 1-1 gegen Atletico Mineiro. Den Ausgleich in der zweiten Hälfte erzielte Fred bei den Brasilianern.

Die Sport Boys holten doch noch ein 3-3 gegen Libertad. Ich bin mir sicher, dass beide Teams aus der CL ausscheiden werden. Godoy Cruz wird sicherlich zweiter, das dachte ich schon zuvor und nun wurde das noch bekräftigt. Beide Teams Defensiv katastrophal, dadurch machte das Spiel aber auch richtig Spaß zum Ansehen.
Vor allem selbst nach der 3-2 Führung für Libertad per Elfmeter, den geben übrigens nicht viele Schiedsrichter, stand bei Libertad trotzdem kaum einer hinten. Schon vor der Ecke die zum 3-3 führte, wäre Messidoro komplett frei gewesen und eben bei dieser Ecke danach war Coimbra komplett alleine mitten im Strafraum.
In der 93. Minute hatte Libertad aber noch die 100% Chance. Sah aber klar nach Abseits aus, er gab keins. Arias hielt den irgendwie noch, obwohl er beinahe mit dem Ball hinter die Linie fiel.
Freut mich aber natürlich für die Sport Boys, jetzt schon ein Punkt mehr als ich ihnen zugetraut hätte.

Der Brasilianischen Meister Palmeiras holte auswärts in Argentinien bei Atl. Tucuman immerhin einen Punkt. Die Argentinier gingen durch Zampredi in Führung und waren zudem in Überzahl, weil Hugo bei Palmeiras früh mit Gelb/Rot runter musste. Im ausverkauften Estadio Monumental Jose Fierro kamen die Gäste aber doch relativ schnell zum Ausgleich, diesen erzielte Neuzugang Keno.

--------------------
Data Scout für Peru & Copa Libertadores. Eigene Seite für den Fußball in Lateinamerika: https://t1p.de/oyov

Old Post Posted: 09.03.2017, 03:19 Uhr
Beiträge: 12946 | Wohnort: Wien / Verein: Newcastle | Registriert seit: 28.01.2012 Info | Posting ID: 8564717  
Berggorilla ist online! Berggorilla
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Berggorilla anzeigen Berggorilla eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Hier befinden wir uns aktuell im Achtelfinale, die Hinspiele wurden bereits gespielt, die Rückspiele sind erst in knapp einem Monat.

Guarani 0-2 River Plate - Das Spiel ist somit so gut wie durch. In Argentinien wird Guarani bestimmt nicht mit zwei Toren Unterschied gewinnen.

Jorge Wilstermann 1-0 Atl. Mineiro - In der CL läuft es für die Bolivianer aus Cochabamba. Dafür ging in der Liga gar nichts. Ein 1-0 ist kein perfektes Ergebnis, aber in der Gruppenphase kassierte man gegen den brasilianischen Meister Palmeiras in Brasilien erst in der 95 Minute das 0-1.

Emelec 0-1 San Lorenzo - Durch einen haltbaren Freistoß von Belluschi konnte San Lorenzo in Guayaquil eine wichtigen Auswärtssieg holen. Das wird für Emelec in Argentinien nun richtig schwierig.

Atletico PR 2-3 Santos - Dank einem groben Schnitzer von Weverton konnte Santos am Ende im rein brasilianischen Duell gewinnen. Wolfsburgs Leihgabe Bruno Henrique traf ebenfalls.

Barcelona SC 1-0 Palmeiras - Das Team aus Guayaquil konnte dank eines Treffers in der Nachspielzeit durch den Uruguayer Alvez doch noch gewinnen. Somit ist das kein wirklich gutes Ergebnis für Palmeiras, da Barcelona gut Kontern kann. Ich bin aber bei Barcelona etwas enttäuscht, ich dachte da kommen mehr ins Stadion.

Club Nacional 0-1 Botafogo - Für Club Nacional aus Uruguay stehen die Chancen auch nicht gerade hoch. Sie waren zwar besser aber das hilft am Ende auch keinen etwas. In Rio de Janeiro wird es nun richtig schwierig.

Godoy Cruz 0-1 Gremio - Auch hier sehe ich nur noch sehr kleine Möglichkeiten auf ein Weiterkommen für Godoy Cruz aus Argentinien. Gremio müsste die in Brasilien eigentlich locker noch einmal besiegen.

The Strongest 1-1 Lanus - Trotz einer dominanten Spielweise von den Tigern, gingen die Gäste in der Höhe von La Paz in Führung durch einen Distanzschuss und ihrer einzigen Chance in der ersten Halbzeit.. The Strongest gelang erst in der 92. Minute der mehr als nur verdiente Ausgleich durch ein Traumtor von Bejarano https://www.youtube.com/w...h?v=yqKWIJHyfLY
Trotzdem wird das Ergebnis zu wenig sein, denn in Argentinien werden sie kaum gewinnen.

Wie man sieht fielen wie so oft bis auf das rein brasilianische Duell kaum Tore.

Old Post Posted: 14.07.2017, 17:10 Uhr
Beiträge: 12946 | Wohnort: Wien / Verein: Newcastle | Registriert seit: 28.01.2012 Info | Posting ID: 8685157  
duque dc ist offline duque dc
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von duque dc anzeigen duque dc eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Vielleicht sollte der Galo darüber nachdenken, Alex Baumjohann als Trainer und Tati Baumjohann als Präsidentin zu installieren, wenn sie die beiden schon nicht als Spieler und Spielerfrau holen wollten.

Ohne Scherz, denke ich wirklich, dass Wilstermann von ihrer sportlichen Klasse her in allen deutschen Regionalligen höchstens im Mittelfeld landen würde. Die fussballerische Seite der Libertadores wird echt jedes Jahr schlimmer, die Atmosphäre in den modernen Sitzplatzarenen auch.

Mir ist es ja egal, für mich war 2012 eigentlich die letzte coole Libertadores, auch wenn 13 als Zuschauer auch noch ok war, auch wenn ich es mehr Newells als Atletico MG gegönnt hätte, aber wenn Galo Präsident Kelil angesichts der anhalten Debatten um die teuren Eintrittspreise wohl gesagt hat, heutzutage wäre Fussball halt auf der ganzen Welt teurer und nichts für Arme. Muss man wirklich sagen, dass eigentlich Leute die sich Atletico MGs Fred und Robinho-Wilstermann im kostenlosen Stream anschauen eher noch Schadenersatz für die vergeudete Zeit verdient hätten.

Old Post Posted: 10.08.2017, 03:27 Uhr
Beiträge: 1544 | Wohnort: | Registriert seit: 29.06.2011 Info | Posting ID: 8707245  
Berggorilla ist online! Berggorilla
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Berggorilla anzeigen Berggorilla eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Klar ist Wilstermann nicht gut , aber in der Höhe in Bolivien würde wohl kaum eines der angesprochenen Regionalliga Teams aus Deutschland etwas holen. Auswärts sind sie halt nur am verteidigen und Zeitspielen. Chancen hatte Atletico MG ja genügend um wenigstens ins Elfmeterschießen zu kommen.
Freut mich aber sehr für Jorge Wilstermann. Schon witzig, dass Wilstermann nun am weitesten gekommen ist von den fünf Teams international aus Bolivien (Nacional Potosi, The Strongest, Bolivar und Oriente Petrolero).

Barcelona SC sah ich als einen Geheimfavoriten vor dem Turnier und nun schmeißen sie auch den Brasilianischen Meister heraus. Witzig wie keiner außer der Torwart das Weiterkommen realisierte nach dem gehaltenen Elfmeter.

Old Post Posted: 10.08.2017, 21:31 Uhr
Beiträge: 12946 | Wohnort: Wien / Verein: Newcastle | Registriert seit: 28.01.2012 Info | Posting ID: 8707928  
Lauren Southern ist offline Lauren Southern
Gesperrt

Standardicon Profil von Lauren Southern anzeigen Lauren Southern eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Sehr unterhaltsames Spiel in Guayaquil. Geile Stimmung, verdammt intensiv und teilweise auch sehr gehässig. Würde mich nicht wundern, wenn da heute noch einer fliegt. Macht aber wirklich Spass, obwohls noch keine Tore gab. Hoffe Santos holt sich den Auswärtssieg.

1-0 Santos direkt nach der Pause.

Beitrag editiert von Lauren Southern am 14.09.2017 um 02:55 Uhr

--------------------
2/4/18 - Super Bowl LII - Philadelphia Eagles 41-33 New England Patriots

WORLD FUCKING CHAMPIONS

#FreeTommy

Old Post Posted: 14.09.2017, 02:37 Uhr
Beiträge: 18445 | Wohnort: Schweiz | Verein: FCSG/EHCO | Registriert seit: 29.01.2005 Info | Posting ID: 8743021  
Berggorilla ist online! Berggorilla
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Berggorilla anzeigen Berggorilla eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zenteno der noch bei der WM Quali vom DAZN Kommentator als etwas zu dick betitelt worden war, erzielt nun per Seitfallzieher das 1-0 für Wilstermann nach 4 Minuten gegen River Plate.
Vamos Jorge Wilstermann.
3-0

Beitrag editiert von Berggorilla am 15.09.2017 um 03:47 Uhr

Old Post Posted: 15.09.2017, 01:57 Uhr
Beiträge: 12946 | Wohnort: Wien / Verein: Newcastle | Registriert seit: 28.01.2012 Info | Posting ID: 8743977  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 17:46 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
[ » ] Insgesamt 10 Seiten: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > II. Community & Sport Foren > Fußball > Copa Libertadores 2019

Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
[ © 2000 - 2020 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team | Werbung ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese, Grissom, Jaime Lannister, Jesse & Timeus
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.04638791 Sekunden generiert (83.49% PHP - 16.51% MySQL - 18 queries)