MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > World Wrestling Entertainment > [NB] NXT "Halloween Havoc" Report vom 28.10.2020
A N Z E I G E
[ « ] Insgesamt 2 Seiten: « 1 [2]  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten
Shayna 2-time ist online! Shayna 2-time
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Shayna 2-time anzeigen Shayna 2-time eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von KaisaClown:
Muss leider sagen das ich nach Lumis vs. Grimes direkt abgeschaltet habe. Das war mit Abstand das schlechteste was ich dieses Jahr gesehen habe von der WWE. Dachte das Halloween Havoc vielleicht nicht direkt wie ein WWE Produkt aussehen würde. Da hab ich mich aber ziemlich geirrt. Wirklich das einzige was ich cool zum Gimmick des Events fand, war die Ghostface Maske des Angreifers. Und der große schocker mit Dunne war auch ok. Läufz wie die meisten schon gesagt haben auf ein War Match raus.



Viel trashiger als Halloween Havoc unter WCW Banner war das nun auch nicht

--------------------
Top 8 Deck (BHM++)

BHM WG* Saint Mick - BHM RTG* Drew McIntyre - BHM* Umaga - BHM* Karrion Kross - BHM* Alexa Bliss - BIO Christmas* Naomi

BHM Sensational Sherri - BHM Lana

~Lebenslang Grün-Weiß~

Old Post Posted: 29.10.2020, 20:43 Uhr
Beiträge: 1174 | Wohnort: Aachen | Registriert seit: 08.09.2013 Info | Posting ID: 9769134  
Straßenköter ist offline Straßenköter
MoonSurfer 20000

Profil von Straßenköter anzeigen Straßenköter eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Ich kann diesen Ärger über dieses Segment/Match eh nicht so ganz nachvollziehen. Ja, es war Thrash pur, aber es hat IMO wunderbar zu dieser (Halloween!) Veranstaltung gepasst. Ein normales Match zwischen den beiden wäre jetzt auch nicht viel ansehnlicher gewesen.
Ich finde es auch ein bisschen schade, dass man sich jetzt so an einer Sache aufhängt. Diese knapp 10 Minuten ziehen den ansonsten guten bis sehr guten Event nun wirklich nicht runter.

Old Post Posted: 29.10.2020, 21:05 Uhr
Beiträge: 42363 | Wohnort: Berlin | Registriert seit: 24.05.2001 Info | Posting ID: 9769163  
Skyclad ist online! Skyclad
MoonSurfer 20000

Profil von Skyclad anzeigen Skyclad eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Weil es halt stellenweise lächerlich war. Dass dann auf einmal Zombies im Ring sind und die Kommentatoren Angst haben ... sorry, das ist zu viel des Trashigen.

Es war auch völlig unnötig, das im Ring zu beenden. Auf einem "Friedhof" oder so hätte man das viel passender machen können. Wirklich toll fand ich es vorher auch nicht, aber es war noch okay.

--------------------
Rabidgames - A honest look on video games


xBox live Gamertag: Slough Feg / PSN: SloughFeg23

Old Post Posted: 29.10.2020, 23:36 Uhr
Beiträge: 34306 | Wohnort: London, UK | Registriert seit: 26.09.2005 Info | Posting ID: 9769259  
RatedR ist online! RatedR
MoonSurfer 500

Standardicon Profil von RatedR anzeigen RatedR eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Bin ich der einzige der Shotzi Blackheart jetzt nicht mehr ernst nehmen kann - das war doch nur nervig ... sorry.

Das neue Stable rund um Lorcan, Burch und Pete Dunne kann wirklich gut werden. Pete hat auch ordentlich an Oberarmen dazu gewonnen im Lockdown. McAfee ist wirklich der richtige Heel - ich mag ihn echt nicht er passt perfekt in den Ring -> einzig er hat ein wenig zu viel gequatscht ... das war mir um eine Spur zu lange. Und wenn ich das richtig verstanden habe, dann ist McAfee eh nicht jedes Mal dabei, sondern er hat sich "Vertreter" gekauft.

Das Haunted House Match - Trash pur - hat mir aber sehr gut gefallen. Grimes spielte das perfekt.

--------------------
Euer Hass ist unser Stolz - Bayern München.

Old Post Posted: 30.10.2020, 06:36 Uhr
Beiträge: 687 | Wohnort: Wien | Registriert seit: 07.11.2007 Info | Posting ID: 9769308  
WildOnes ist online! WildOnes
MoonSurfer 10000

Profil von WildOnes anzeigen WildOnes eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Meltzer:

Gonzalez vs. Ripley: 3.75

LeRae vs. Shirai: 4.25

--------------------
Liebe kennt keine Liga, ob 1. oder 2.Bundesliga - Nur der HSV <3
Real Madrid C.F. <3

AYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAY

Old Post Posted: 30.10.2020, 10:00 Uhr
Beiträge: 18644 | Wohnort: Hamburg | Registriert seit: 04.04.2012 Info | Posting ID: 9769470  
ButchertheFork ist offline ButchertheFork
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von ButchertheFork anzeigen ButchertheFork eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Skyclad:
Es war auch völlig unnötig, das im Ring zu beenden. Auf einem "Friedhof" oder so hätte man das viel passender machen können. Wirklich toll fand ich es vorher auch nicht, aber es war noch okay.



Das stimmt, wenn schon so etwas gehen soll, dann besser auch komplett. Durch den Ring wirkte es am Ende so ein wenig wie ein Clip aus Runningman.

--------------------
Entertainmentfan, Erfinder des Engpassworkers

"There is no John Cena anymore....only Lance Catamaran

Old Post Posted: 30.10.2020, 14:19 Uhr
Beiträge: 2304 | Wohnort: | Registriert seit: 13.03.2015 Info | Posting ID: 9769732  
Brooklyn ist offline Brooklyn
MoonSurfer 1000

Profil von Brooklyn anzeigen Brooklyn eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Die Show war gut für so ein Special, wäre es ein PPV gewesen hätte mir ein wenig was gefehlt. In diesem Format habe ich mich aber echt gut unterhalten gefühlt für anderthalb Stunden.

Das neue Stable hat echt Potenzial

Old Post Posted: 30.10.2020, 14:47 Uhr
Beiträge: 2967 | Wohnort: Ruhrgebiet | Registriert seit: 08.04.2006 Info | Posting ID: 9769748  
Johnny Gargano ist online! Johnny Gargano
MoonSurfer 1000

Profil von Johnny Gargano anzeigen Johnny Gargano eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Auch wenn ich kein Freund von WCW Shoots bin, aber diese Ausgabe war die beste WWE Show seit langer Zeit. WARUM kann man im Main Roster noch auch solche PPV Designs bringen?

Echt schade um Candice, ich hoffe das sie eines Tages noch ihren Run bekommt. Finde sie wird etwas unter Wert verkauft, aber ich gebe die Hoffnung nicht auf.

Old Post Posted: 30.10.2020, 20:14 Uhr
Beiträge: 1463 | Wohnort: | Registriert seit: 09.02.2019 Info | Posting ID: 9770070  
Eden H. ist offline Eden H.
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von Eden H. anzeigen Eden H. eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Für eine einfache Wochenshow, die nur einen besonderen Namen hatte, war das verdammt ordentlich. Schön das wenigstens eine Sendung dass Thema Halloween aufgegriffen und was daraus gemacht hat.
Ripley gegen Gonzales könnte locker auch eine Wrestlemania Paarung sein, das könnten 2 Frauen sein die auch das Roster bei Raw und SD ordentlich aufmischen könnten, dort herrscht ja seit einiger Zeit eher gähnende Langeweile was interessante Paarungen vor allem aber gute Storylines betrifft.

--------------------
R&S Kick A** Fürstliches Benehmen

Old Post Posted: 31.10.2020, 21:23 Uhr
Beiträge: 6378 | Wohnort: Köln | Registriert seit: 05.11.2018 Info | Posting ID: 9770966  
Gnasty Gnorc ist offline Gnasty Gnorc
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von Gnasty Gnorc anzeigen Gnasty Gnorc eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Eden H.:
Für eine einfache Wochenshow, die nur einen besonderen Namen hatte, war das verdammt ordentlich. Schön das wenigstens eine Sendung dass Thema Halloween aufgegriffen und was daraus gemacht hat.
Ripley gegen Gonzales könnte locker auch eine Wrestlemania Paarung sein, das könnten 2 Frauen sein die auch das Roster bei Raw und SD ordentlich aufmischen könnten, dort herrscht ja seit einiger Zeit eher gähnende Langeweile was interessante Paarungen vor allem aber gute Storylines betrifft.



Vorallem weil beide eine Nische ausfüllen, die im weiblichen Main Roster einfach fehlt: Powerhouses.

Traue beiden zumindest zu, sich langfristig oben zu halten.

--------------------
"Gnasty Gnorc is a simple creature. He has been contained in a remote world and is no threat to the dragon kingdom. Besides he is ugly.."

Old Post Posted: 31.10.2020, 21:57 Uhr
Beiträge: 9841 | Wohnort: Mannheim | Registriert seit: 18.12.2012 Info | Posting ID: 9770987  
Papa Shango ist online! Papa Shango
MoonModerator

Profil von Papa Shango anzeigen Papa Shango eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Eine durchweg starke Show!

Mir hat Priest in letzter Zeit ziemlich gut gefallen, viel besser als zu Beginn seiner NXT-Zeit. Der Titel war vielleicht das letzte Stück was ihm gefehlt hat um zu wirken. Mal sehen wie es nun für ihn weitergeht. Hätte auch mit einer Titelverteidigung leben können, aber Gargano hat es sich verdient endlich wieder Gold zu tragen. Das Match war stark und die Bühne wurde super eingebunden. Rundum gelungener Start und mit der noch nicht bekannten Hilfe noch ein weiterer Punkt, bei dem ich wissen will wie es weitergeht. Aber ich bin mir unschlüssig ob das überhaupt aufgelöst wird.

Um gleich mal dabei zu bleiben: Auch der Main Event war stark. Hier war ich mir unschlüssig wen ich lieber als Siegerin gesehen hätte. Io als Champion finde ich phänomenal und ich wünsche mir noch weitere hochklassige Title Matches mit ihr. Auf der anderen Seite wäre es aber auch cool gewesen wenn Candice ebenfalls Champion geworden wäre. Das hat man (leider) nicht durchgezogen und die Chance verpasst, denn das sollte dann vorerst auch das letzte Title Match für sie gewesen sein.

Escobar vs. Atlas zu kurz um gut zu werden. Die Outfits inkl. Hommage an Rey Mysterio haben mir aber schon gereicht um auch hier nichts Schlechtes zu sehen.

Das Haunted House of Terror Match natürlich absolut over the top. Für mich aber auch hier zwei Punkte, die den Klamauk ins positive Licht rücken: 1) es passt perfekt zum Halloween Gimmick und 2) Grimes hat es perfekt gespielt und ich habe genossen wie er fast ununterbrochen auf die Fresse bekommen hat. In jeder anderen, normalen Show, hätte ich hier sicher auch kritisiert. Bei HH finde ich sowas zwischendurch jedoch absolut klasse. Stört in der Midcard halt auch überhaupt nicht.

Ripley und Gonzalez haben es sich richtig gegeben. Ich bin wahrscheinlich einer der wenigen hier, der Raquel ziemlich gut findet. Hätte sie gern als Siegerin gesehen, da ich Ripley aktuell etwas zu aufgesetzt finde. Sie war in letzter Zeit gar nicht zu sehr im Fokus, aber ich habe sie ein wenig über und fände einen Call Up gar nicht verkehrt. Habe aber auch nichts gegen sie und ich denke nach 2 gewonnenen Fehden (falls diese hier vorbei sein sollte), wird sie nun wieder Richtung Io Shirai gehen.

McAfee ist endgültig zurück und ich bin auch einer derjenigen, die ihn gerne sehen. Sein Match gegen Cole war klasse, die Fehde hatte mir ebenfalls zugesagt und seine Shoots sorgen dafür, dass die Undisputed Era immer mehr in Richtung Face geht. Mit ihm als Gegenpart wird man da hoffentlich den Abzug drücken, denn das könnte der Gruppierung nochmal neuen Schwung geben. Lorcan & Burch können von ihm nur profitieren und man hat hier gesehen wieso sie einen Redner an ihrer Seite brauchen. Im Ring gut, aber sonst ist da nicht viel um höhere Aufgaben bewältigen zu können. Return von Pete Dunne ist geil, der Turn ist interessant. Wie hier schon gesagt wurde, wird hier wohl ein War Games Match aufgebaut. Pete ist im Ring über jeden Zweifel erhaben und ich bin gespannt wie er an der Seite der anderen 3 agieren wird.

Für mich eine nahezu perfekte Halloween-Ausgabe!

--------------------
Nur bei moonsault.de: Shangos WWE Universe #50 - SmackDown Live

Trading Board: Verkaufe Wrestling DVDs und Blu-rays

Old Post Posted: 01.11.2020, 15:19 Uhr
Beiträge: 8965 | Wohnort: Thüringen | Verein: FC Bayern | Registriert seit: 02.10.2013 Info | Posting ID: 9771437  
dosouthboy ist offline dosouthboy
MoonSurfer 100

Standardicon Profil von dosouthboy anzeigen dosouthboy eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Ich kann mir NXT zurzeit nur noch schwer ansehen. Dabei war NXT von 2015 bis 2019 der einzige Grund, warum ich überhaupt noch Wrestling verfolgt habe, und ich war in dieser Zeit ein Riesen-Fan des Brands.

Aber seitdem NXT im TV läuft, merkt man aus meiner Sicht, wie aus der einstigen "Indy-Liga" der WWE einfach eine dritte TV-Show geworden ist. Ich fand Ciampas Promo nach dem Motto "Der Spirit von NXT war damals ein anderer" deshalb sehr passend.

Es gab ja in diesem Jahr viele "Cinematic-Matches" aber dieser Rotz des House of Horrors-Matches überbietet da nochmal alles. Und sowas hätte es vor 1,5 Jahren bei NXT auch nicht gegeben.

Allgemein wirkt das Roster nur noch halb so gut wie vor einigen Jahren. Bronson Reed, Cameron Grimes, Dexter Lumis, Jake Atlas, Legado del Fantasma, Velveteen Dream mittlerweile auch. Alles wirkt maximal wie Midcard und keiner der Charaktere kann mich mehr mitreißen.

Ich war nach der Folge diese Woche innerlich einfach "leer". Hoffentlich kann man das Roster bald wieder etwas auffüllen, mit Tony Storm, Ember Moon und Pete Dunne macht man ja schon den Anfang. Aber ich fürchte, dass der typische "WWE-Stil" den eine TV-Show aus deren Sicht haben muss, sich in den nächsten Jahren nicht ändern wird, so lange NXT noch auf USA läuft und das lässt mich wehmütig in die Zukunft schauen.

--------------------
Paul Heyman: "In WWE you can have anything you want. Except the one you want the most."

Old Post Posted: 02.11.2020, 16:37 Uhr
Beiträge: 369 | Wohnort: | Registriert seit: 27.05.2010 Info | Posting ID: 9772493  
Remoot ist offline Remoot
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Remoot anzeigen Remoot eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Womens match of the year für mich im mainer...wahnsinn was die beiden für spots genommen haben...keine ahnung warum dieses hammer match so unterschlagen wird.

--------------------
I AM HYPED

Old Post Posted: 08.11.2020, 00:20 Uhr
Beiträge: 2464 | Wohnort: | Registriert seit: 20.12.2006 Info | Posting ID: 9779184  
Malibu Al ist offline Malibu Al
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von Malibu Al anzeigen Malibu Al eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von dosouthboy:

Es gab ja in diesem Jahr viele "Cinematic-Matches" aber dieser Rotz des House of Horrors-Matches überbietet da nochmal alles. Und sowas hätte es vor 1,5 Jahren bei NXT auch nicht gegeben.



Dann guck mal das Hardy Ding bei Full Gear, das war noch schlechter als das hier.

Insgesamt fand ich NXT HH nur okay.
Shotzi als Host war meh.
Das Cinematic Ding war mal wieder Quatsch hoch 10 und es wurde mit "Zombies" geworfen. Wer kommt auf so was?
Mainer war sehr stark und hat Spaß gemacht, ebenso das Gekloppe von Ripley vs Gonzalez (da gern mehr von bitte).
Der Opener war auch gut bis zu dem unnötigen Eingriff, aber das passt dann wieder zum Heel Gargano.

Wie gesagt Show war soweit okay, den Mainer sollte man allerdings gesehen haben.

--------------------
"Station Wagons are the Wave of the Future. Trust Me!"

Old Post Posted: 08.11.2020, 05:15 Uhr
Beiträge: 5760 | Wohnort: Tromaville, New Jersey | Registriert seit: 30.09.2006 Info | Posting ID: 9779653  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 09:42 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
[ « ] Insgesamt 2 Seiten: « 1 [2]  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > World Wrestling Entertainment > [NB] NXT "Halloween Havoc" Report vom 28.10.2020

A N Z E I G E

Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
[ © 2000 - 2021 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team | Werbung ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese, Grissom, Jaime Lannister, Jesse & Timeus
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.04870105 Sekunden generiert (76.66% PHP - 23.34% MySQL - 23 queries)