MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > Europa > GWF WHO'S NEXT: REVOLUTION • Episode 2 online!
[ « ] Insgesamt 2 Seiten: « 1 [2]  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten
ViddyClassic ist offline ViddyClassic
MoonSurfer 100

Standardicon Profil von ViddyClassic anzeigen ViddyClassic eine Private Nachricht schicken Füge ViddyClassic zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von StefanM:
Männer gibt es genug in Deutschland und Umgebung, und selbst da musste die GWF immer mit eigenen Rookies auffüllen.



Die GWF musste da nicht mit eigenen Rookies auffüllen, sondern hat es getan, weil es letztlich auch eine GWF-Sendung ist. Allerdings war "Who's Next" schon immer als Projekt gedacht, welches eigenen Rookies den Einstieg ermöglicht (so wäre ein Kevin Lazar heute wahrscheinlich nicht dort, wo er ist, wenn er sich nicht über "Who's Next" eingewisses Standing erarbeitet hätte), aber auch gleichzeitig Wrestlern aus anderen Regionen die Möglichkeit bietet, in Deutschland Fuß zu fassen und Kontakte zu knüpfen. Was die dann daraus machen, muss man natürlich sehen.

Zitat:
Original geschrieben von StefanM:
Schön, dass sich 12 Frauen dafür gefunden haben. Viel mehr hätte es auch kaum realistisch gegeben.



Doch, eigentlich schon. Ich habe die Staffel ja mitorganisiert und das war allerdings auch bedeutend schwerer, als die Männerstaffeln. Ich musste in diesem Fall tatsächlich sehr viel proaktiver sein, als bei den Männerstaffeln. Hatte hier noch Kontakt mit etlichen Wrestlerinnen aus Portugal, aus England und so weiter und so fort, aber wenn es terminlich nicht passt, passt es eben einfach nicht. Aber Rookies im Women's Wrestling gibt es alleine im deutschsprachigen Raum weitaus mehr, als hier auftreten (siehe alleine das Tryout, was die GWF im letzten Jahr gemacht hat vor Revolution 10).

Zitat:
Original geschrieben von StefanM:
Gibt dann jetzt also erstmal 6 Vorrunden, die dürften ja alle am Stück aufgezeichnet worden sein.



Nein, es waren drei Termine. Sobald ausgestrahlt wurde, gebe ich dir die Ergebnisse mit Datum.

Beitrag editiert von ViddyClassic am 04.12.2019 um 09:28 Uhr

Old Post Posted: 04.12.2019, 09:00 Uhr
Beiträge: 300 | Wohnort: Berlin | Registriert seit: 28.12.2006 Info | Posting ID: 9473309  
SigMasta Rappo ist offline SigMasta Rappo
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von SigMasta Rappo anzeigen SigMasta Rappo eine Private Nachricht schicken Besuche SigMasta Rappo's Homepage! Füge SigMasta Rappo zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von StefanM:
Naja, ist halt diesmal eine reine Frauenstaffel. Männer gibt es genug in Deutschland und Umgebung, und selbst da musste die GWF immer mit eigenen Rookies auffüllen.
Schön, dass sich 12 Frauen dafür gefunden haben. Viel mehr hätte es auch kaum realistisch gegeben.
Gibt dann jetzt also erstmal 6 Vorrunden, die dürften ja alle am Stück aufgezeichnet worden sein. Mit den 6, die weiter kommen, wird es dann ja wohl erst nächstes Jahr weiter gehen können. Vielleicht ja direkt am ersten Januarwochenende.

Zu den ersten 2 Teilnehmerinnen:
Ich fand beide eigentlich ziemlich gleichwertig, tendiere aber zu Kara, vorallen, weil ich von ihr durch die GHW und die Ligen, mit der sie zusammen arbeitet, schon ein bisschen was im Ring sehen konnte, und daher grundsätzlich einen positiven Eindruck von ihr habe und ihr ein Weiterkommen wünsche. Das soll ihre Gegnerin aber nicht abwerten.
Das mit Schwert usw ist aber neu bei ihr. Bisher wirkte sie einfach nach "nettem Mädchen". Und dadurch kommt diese Kriegerinnensache bei ihr nicht so glaubhaft rüber, da ich ein anderes Bild von ihr habe.
Meine Stimme geht hier aber trotzdem an Kara.



Im anderen Thread zu Damenwrestling im deutschsprachigen Raum kamen wir doch auf ca 40 Frauen...

--------------------
Thank you, F*ck you, Bye

Old Post Posted: 04.12.2019, 09:22 Uhr
Beiträge: 8481 | Wohnort: Wil @ Swiss Eastside | Registriert seit: 28.03.2000 Info | Posting ID: 9473333  
atlantis ist offline atlantis
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von atlantis anzeigen atlantis eine Private Nachricht schicken Füge atlantis zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von SigMasta Rappo:
Im anderen Thread zu Damenwrestling im deutschsprachigen Raum kamen wir doch auf ca 40 Frauen...



Das waren aber nicht nur Rookies, sondern alle Wrestlerinnen im deutschsprachigen Raum.

Old Post Posted: 04.12.2019, 09:28 Uhr
Beiträge: 4350 | Wohnort: | Registriert seit: 27.01.2014 Info | Posting ID: 9473339  
SigMasta Rappo ist offline SigMasta Rappo
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von SigMasta Rappo anzeigen SigMasta Rappo eine Private Nachricht schicken Besuche SigMasta Rappo's Homepage! Füge SigMasta Rappo zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von atlantis:
Das waren aber nicht nur Rookies, sondern alle Wrestlerinnen im deutschsprachigen Raum.



Richtig, dann frage ich mich aber was eine Camile Grignon bei Who's Next macht... bei den knapp 40 die es gäbe sind wieviel "Profi"? 15? Macht immernoch mehr "Rookies"...

--------------------
Thank you, F*ck you, Bye

Old Post Posted: 04.12.2019, 10:47 Uhr
Beiträge: 8481 | Wohnort: Wil @ Swiss Eastside | Registriert seit: 28.03.2000 Info | Posting ID: 9473410  
StefanM ist offline StefanM
MoonModerator

Standardicon Profil von StefanM anzeigen StefanM eine Private Nachricht schicken Füge StefanM zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von ViddyClassic:
Doch, eigentlich schon. Ich habe die Staffel ja mitorganisiert und das war allerdings auch bedeutend schwerer, als die Männerstaffeln. Ich musste in diesem Fall tatsächlich sehr viel proaktiver sein, als bei den Männerstaffeln. Hatte hier noch Kontakt mit etlichen Wrestlerinnen aus Portugal, aus England und so weiter und so fort, aber wenn es terminlich nicht passt, passt es eben einfach nicht. Aber Rookies im Women's Wrestling gibt es alleine im deutschsprachigen Raum weitaus mehr, als hier auftreten (siehe alleine das Tryout, was die GWF im letzten Jahr gemacht hat vor Revolution 10).


Was wurde eigentlich aus dem Try Out? Statt mehr Frauen in der GWF, gibt es Revolution offenbar gar nicht mehr weiter
Die "Top 4 " damals dürften halt Jessy Jade, Steffi Sky, Nicky Foxley und Baby Allison gewesen sein. Die 4 sind aber längst über den Rookie-Status hinaus, also eigentlich schon zu weit für "Who's Next". Allison hat es in die wXw geschafft, Steffi hält Titel bei IPW, SCW und cOw, Jessy hielt bis vor kurzem SCW & ACW Titel usw.
Rookies gibt es natürlich noch. Nur hat die GHW ihre schon geschickt, ebenso die GWP. Dazu die beste aus der IPW (wobei die IPW noch ne ganze Handvoll hätte schicken können).
Viel mehr wirkliche Rookies gibt es dann in Deutschland kaum noch, wenn man die auf dem Stand der oben genannten 4 nicht auch noch alle dazu nehmen will. Bzw. die Mädels kein Interesse an einem Rookies-Projekt haben.
So ist wenigstens noch keine wirklich Favoritin dabei. Wobei Sigi natürlich recht hat, dass Camille auch längst über diesen Status hinaus ist.

--------------------
Jetzt im Interaktiv Forum: Das Eurowrestling-Promoter-Spiel Season 2
https://www.moonsault.de/forum/showthread.php?s=&threadid=92903

Old Post Posted: 04.12.2019, 14:15 Uhr
Beiträge: 8167 | Wohnort: | Registriert seit: 02.05.2008 Info | Posting ID: 9473609  
ViddyClassic ist offline ViddyClassic
MoonSurfer 100

Standardicon Profil von ViddyClassic anzeigen ViddyClassic eine Private Nachricht schicken Füge ViddyClassic zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Wie schon mehrfach erklärt: Durch den Wechsel in den Festsaal Kreuzberg ist es nicht möglich, zwei Shows an einem Tag stattfinden zu lassen. Eine reine Abendveranstaltung ist finanziell nicht die sinnvollste Idee, wenn man wirtschaften will und die Suche nach einer neuen Halle, die bezahlbar ist und Lust darauf hat, ist in Berlin eine Katastrophe. Demnach sind die eigenständigen Shows derzeit auf Eis.

Und es gibt noch weitaus mehr "Rookies" in Deutschland und im deutschsprachigen Raum. Persönlich habe ich beispielsweise Tracy Winters (EWS), Jenna ( und Furious Avery (cOw/EWS) noch nicht im Ring gesehen. La Catrina war beispielsweise nicht beim Tryout vor einem Jahr. Bei den Dockers gibt es noch unzählige Wrestlerinnen, die weder bei Tryout dabei waren, noch bei Who's Next dabei sind (Betzy Be, Lucia Martinez, Violet Zante beispielsweise). Kick Ass Jane habe ich noch nie im Ring gesehen und sie hat meines Wissens nach sehr lange pausiert. Und die fallen mir gerade auch nur spontan ein.

Und was Camille angeht - natürlich hat sie einen anderen Erfahrungsstand, als die meisten Teilnehmerinnen, aber hat meiner Meinung nach auch ein bisschen das "Andy Steel"-Problem. Sie ist in Deutschland (und im deutschsprachigen Raum) kein bekannter Name. Aus der Riege der französischen Wrestlerinnen (Calypso, Jazz Lanka, Pauline, Mila Smidt) vielleicht noch der bekannteste Name, aber die Anzahl ihrer Matches in Deutschland kann man immer noch an einer Hand abzählen. Wahrscheinlich hofft sie mit Who's Next dies zu ändern, aber ich kenne ihr Vorstellungsvideo noch nicht, vielleicht irre ich mich da.

Old Post Posted: 04.12.2019, 14:52 Uhr
Beiträge: 300 | Wohnort: Berlin | Registriert seit: 28.12.2006 Info | Posting ID: 9473616  
SigMasta Rappo ist offline SigMasta Rappo
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von SigMasta Rappo anzeigen SigMasta Rappo eine Private Nachricht schicken Besuche SigMasta Rappo's Homepage! Füge SigMasta Rappo zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von StefanM:
Was wurde eigentlich aus dem Try Out? Statt mehr Frauen in der GWF, gibt es Revolution offenbar gar nicht mehr weiter
Die "Top 4 " damals dürften halt Jessy Jade, Steffi Sky, Nicky Foxley und Baby Allison gewesen sein. Die 4 sind aber längst über den Rookie-Status hinaus, also eigentlich schon zu weit für "Who's Next". Allison hat es in die wXw geschafft, Steffi hält Titel bei IPW, SCW und cOw, Jessy hielt bis vor kurzem SCW & ACW Titel usw.
Rookies gibt es natürlich noch. Nur hat die GHW ihre schon geschickt, ebenso die GWP. Dazu die beste aus der IPW (wobei die IPW noch ne ganze Handvoll hätte schicken können).
Viel mehr wirkliche Rookies gibt es dann in Deutschland kaum noch, wenn man die auf dem Stand der oben genannten 4 nicht auch noch alle dazu nehmen will. Bzw. die Mädels kein Interesse an einem Rookies-Projekt haben.
So ist wenigstens noch keine wirklich Favoritin dabei. Wobei Sigi natürlich recht hat, dass Camille auch längst über diesen Status hinaus ist.



Kleine Korrektur:

Nicky Foxley ist seit Samstag SCW Championesse

--------------------
Thank you, F*ck you, Bye

Old Post Posted: 04.12.2019, 16:16 Uhr
Beiträge: 8481 | Wohnort: Wil @ Swiss Eastside | Registriert seit: 28.03.2000 Info | Posting ID: 9473663  
GWF Team ist online! GWF Team
Wrestling Promotion

Standardicon Profil von GWF Team anzeigen GWF Team eine Private Nachricht schicken Besuche GWF Team's Homepage! Füge GWF Team zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Women's Wrestling: GWF Who's Next Revolution | Episode 2
▶️ Jetzt anschauen auf YouTube: https://youtu.be/AkU66apZhSk
🗳️ Abstimmen wer weiterkommt: http://gwf-wrestling.com/vote

Teilnehmerinnen: Xara Grace und Vivienne
Jury: Angelico, Wesna, Michael Kovac

Wir empfehlen das Einschalten der Untertitel (Deutsch oder Englisch).

Wir wünschen viel Spaß mit der zweiten Folge und sind auf eure Reaktionen gespannt. Wer hat euch mehr überzeugt?

--------------------
GERMAN WRESTLING FEDERATION: HomepageFacebookYouTubePatreonTwitterInstagramVimeo

Old Post Posted: 08.12.2019, 18:38 Uhr
Beiträge: 1501 | Wohnort: Berlin | Registriert seit: 18.01.2001 Info | Posting ID: 9477080  
StefanM ist offline StefanM
MoonModerator

Profil von StefanM anzeigen StefanM eine Private Nachricht schicken Füge StefanM zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Ziemlich deutliches Ergebnis zu Folge 1. Fast 3/4 der Stimmen für
Spoiler:
Kara


Jetzt also Karas GHW-Trainingspartnerin Vivien(ne), gerade mal 17 Jahre alt, gegen GWP-Schülerin Xara Grace.

Gleich zu Beginn Kovac über Xara: "Ah, das ist die Alte". Autsch! Biologisch könnte er immer noch ihr Vater sein
War sicher nicht böse gemeint, da Xara wohl mit 29 die älteste Teilnehmerin sein dürfte.

Promo von Xara fand ich ziemlich überzeugend. Arroganter Heel, passt.
Interessant, dass beide ihre Intelligenz betont haben
Vivien ziemlich nervös. Als Face ist eine Promo auch schwieriger. Was soll man schon groß "nettes" sagen? Das geht eigentlich nur als Reaktion auf die Promo des Heels.

Das Match war okay. Hier aber mal eine Kritik an die Produktion:
Ich finde es wirklich schade, dass man im Gegensatz zu den ersten beiden Staffeln die Matches jetzt so stark bearbeitet, statt sie einfach ungeschnitten zu zeigen. So wirkt das mehr wie eine Clipshow.
Wahrscheinlich muss die heutige Youtube-Generation das so vorgesetzt bekommen, weil 3 Minuten tatsächliche Matchzeit manche Zuschauer wohl schon überfordern würden, mein Geschmack ist es nicht. Dann lieber ein paar "unnötige" Längen im Match, weil das für die Beurteilung ja auch dazu gehört.

Das Match wie gesagt okay. Xara hat mich positiv überrascht. Ihre Aktionen hat sie wirklich gut gezeigt. Vivien hätte (wie Kovac schon anmerkte) mehr in der Underdog-Rolle bleiben sollen, die dann eben immer wieder geschickt kontert. So war es ein bisschen Austauschen von Aktionen. Vivien ansonsten vergleichbar mit Kara von letzter Woche, nur ein Stück kleiner.

Auch hier: Vivien habe ich schon einige Male, vor allem bei der GHW, live im Ring gesehen, zuletzt mehrfach im Team mit Baby Allison, wo Vivien mich positiv überrascht hat, indem sie oft mehr Matchanteile als die erfahrenere Allison hatte (aber eben als "schwächeres" Teammitglied von den Heels lange isoliert wurde).

Auf wen die Wahl diesmal fällt, fällt mir weitaus schwerer als letzte Woche.
Nur von dieser Show her klares Plus bei Xara. Aufgrund meines GEsamteindrucks von Vivien spricht aber einiges für sie. Schwere Entscheidung...
Kleine (an sich völlig unsachliche) Anmerkung noch dazu: Vivien hier ohne das grauenhafte Lippenpiercing. Abgesehen davon, dass ich sowas grundsätzlich nicht mag, muss sowas gerade im Wrestlingring nicht sein. Schon gar nicht, wenn man das "nette Mädchen" darstellen will.

--------------------
Jetzt im Interaktiv Forum: Das Eurowrestling-Promoter-Spiel Season 2
https://www.moonsault.de/forum/showthread.php?s=&threadid=92903

Old Post Posted: 08.12.2019, 22:16 Uhr
Beiträge: 8167 | Wohnort: | Registriert seit: 02.05.2008 Info | Posting ID: 9477423  
Solero ist offline Solero
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von Solero anzeigen Solero eine Private Nachricht schicken Füge Solero zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von StefanM:

(…) Vivien hier ohne das grauenhafte Lippenpiercing. Abgesehen davon, dass ich sowas grundsätzlich nicht mag, muss sowas gerade im Wrestlingring nicht sein. Schon gar nicht, wenn man das "nette Mädchen" darstellen will.



Das ist aber heutzutage sowohl für Heels als auch Faces normal, dass sie ein Piercing haben.
Ebenso bei Tattoos, wo es vor 20 Jahren noch hieß, dass nur Knastis und Seefahrer sowas hätten.
Wäre mir aber auch zu gefährlich, mit einem Piercing in den Ring zu steigen.

--------------------
Mein Youtube-Kanal: https://www.youtube.com/u...r/WorldofAlex82

Old Post Posted: 09.12.2019, 06:04 Uhr
Beiträge: 5098 | Wohnort: | Registriert seit: 23.09.2000 Info | Posting ID: 9477546  
ftt-wrestling ist online! ftt-wrestling
MoonRookie

Profil von ftt-wrestling anzeigen ftt-wrestling eine Private Nachricht schicken Füge ftt-wrestling zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Mir persönlich hat das Match gar nicht gefallen.
Dazu muss ich aber auch wieder sagen (und Stefan hat es auch angesprochen). Es wäre besser die Matchen ungeschnitten zu zeigen.
Es verfälscht schon ziemlich Bild wenn 50% nicht gezeigt werden.

Ich fande das Konzept aus den beiden anderen Staffeln besser.
Als Zuschauer und auch als Jurymitglied (Sind wir ja indirekt, da wir ja Voten dürfen) würde ich es begrüßen wenn der Entrance Durchgängig ist und auch die Promos zum Match passen.
Z.B Vivienne kommt als erstes als Face -> Promo, Xara unterbricht, Xaras Promo -> Match geht los, Match wird komplett gezeigt. Die Jury als Kleinbild in der Ecke mit ihren Kommentaren und anschließende Beurteilung der Jury.
So Ähnlich hätte ich mir das Vorgestellt.


Ich habe jetzt hier keine Stimme abgegeben. Eben auch weil mir das Match nicht gefallen und man nur etwas über 1. Minute vom Match gesehen hat. Ich weiß das die beiden es besser können und es auch draufhaben. Ich fande es schade das nach 3 Minuten von 5 schon Schluss war, warum auch immer? Ich denke mal das in der Aufregung ein paar Spots flöten gegangen sind und somit beide die Orientierung verloren haben und kein Match mehr wirklich zu stande kam. (Ist mir auch schon passiert, beide Blackout und Match war für die Katz trotz calling) Die Promos fand ich gut. Ich musste nur grinsen als Xara als Diva sagte das sie Schwerer ist als ihre Gegnerin. Weiß nicht ob das unbewusst war, keine Ahnung. Finde als Diva sich schwerer machen hat den gleichen Effekt wie ein Monster Heel der sagt er wäre der schönste im ganzen Land. Aber sonst waren die Promos soweit in Ordnung.

Old Post Posted: 09.12.2019, 10:23 Uhr
Beiträge: 87 | Wohnort: Reutlingen | Registriert seit: 20.05.2019 Info | Posting ID: 9477706  
ViddyClassic ist offline ViddyClassic
MoonSurfer 100

Standardicon Profil von ViddyClassic anzeigen ViddyClassic eine Private Nachricht schicken Füge ViddyClassic zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Nur als Hinweis: Aus den Matches ist kein einziger Move rausgeschnitten worden. Wenn sie nur 3 Minuten oder so gehen, dann eben, weil die Wrestlerinnen nur 3 Minuten gekämpft haben (Vorgabe waren 5 Minuten). Kein Botch, keine Aktion oder so etwas wurde herausgeschnitten. Ich glaube Franz hat höchstens die Laufwege verkürzt, also wenn die Wrestlerinnen durch den Ring laufen. Technisch fehlt allerdings gar nichts.

Old Post Posted: 14.12.2019, 08:03 Uhr
Beiträge: 300 | Wohnort: Berlin | Registriert seit: 28.12.2006 Info | Posting ID: 9482324  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 16:26 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
[ « ] Insgesamt 2 Seiten: « 1 [2]  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > Europa > GWF WHO'S NEXT: REVOLUTION • Episode 2 online!

Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
[ © 2000 - 2019 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese, Jesse, JOE, Kane, Poppy...in HD! & saito`
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.05917406 Sekunden generiert (71.85% PHP - 28.15% MySQL - 23 queries)