MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > II. Community & Sport Foren > Free & Fun > Eure lustigsten/dreistesten Kundengespräche


[ « ] Insgesamt 67 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 [67]  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten

Erik Jendrisek ist offline Erik Jendrisek
MoonSurfer 1000

Profil von Erik Jendrisek anzeigen Erik Jendrisek eine Private Nachricht schicken Füge Erik Jendrisek zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Wir sind der regionale Stromversorger und ein Kunde wollte zu einem anderen Stromanbieter wechseln, da gibt es als Wechselprämie einen Fernseher.
"Ich bin in einem Jahr wieder bei euch, ich will ja nur den Fernseher."
Er hatte zum Wechsel noch ein paar Fragen, die hab ich ihm dann beantwortet und er ging zufrieden aus dem Büro. Hat noch zweimal erwähnt wie sehr er sich auf den Fernseher freut.
Hab mir dann das "Angebot" seines neuen Anbieters angeschaut.
Wir haben einen Grundpreis von 80€/Jahr. Dort zahlt er 36€/Monat. Ups.
Er geht davon aus, dass er nach einem Jahr wieder zu uns wechseln kann. Im Kleingedruckten steht, dass er einen Zweijahresvertrag abschließt. Ups ups.
Für jeden Monat, den er vor Ende der Vertragslaufzeit kündigt zahlt er eine Gebühr von 19€. Ups ups ups.
Im Grunde kostet ihn sein Stromvertrag über die 2 Jahre 800€ mehr als bei uns. Für einen Fernseher, der im Geschäft 700€ kostet.

Old Post Posted: 08.07.2019, 14:20 Uhr
Beiträge: 4534 | Wohnort: | Registriert seit: 26.09.2016 IP: Gespeichert | Posting ID: 9336558  
GrimReaper_81 ist offline GrimReaper_81
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von GrimReaper_81 anzeigen GrimReaper_81 eine Private Nachricht schicken Füge GrimReaper_81 zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Erik Jendrisek:
Wir sind der regionale Stromversorger und ein Kunde wollte zu einem anderen Stromanbieter wechseln, da gibt es als Wechselprämie einen Fernseher.
"Ich bin in einem Jahr wieder bei euch, ich will ja nur den Fernseher."
Er hatte zum Wechsel noch ein paar Fragen, die hab ich ihm dann beantwortet und er ging zufrieden aus dem Büro. Hat noch zweimal erwähnt wie sehr er sich auf den Fernseher freut.
Hab mir dann das "Angebot" seines neuen Anbieters angeschaut.
Wir haben einen Grundpreis von 80€/Jahr. Dort zahlt er 36€/Monat. Ups.
Er geht davon aus, dass er nach einem Jahr wieder zu uns wechseln kann. Im Kleingedruckten steht, dass er einen Zweijahresvertrag abschließt. Ups ups.
Für jeden Monat, den er vor Ende der Vertragslaufzeit kündigt zahlt er eine Gebühr von 19€. Ups ups ups.
Im Grunde kostet ihn sein Stromvertrag über die 2 Jahre 800€ mehr als bei uns. Für einen Fernseher, der im Geschäft 700€ kostet.


Außerdem dürfte er den Fernseher wieder abgeben müssen, wenn er vor Ablauf der Zeit kündigt, da er bis Ablauf des Vertrages noch Eigentum des Anbieters ist. So habe ich es mal in den Vertragsbedingungen eines Anbieters gelesen, der eine PS4 Pro als Prämie angeboten hat. Ups ups ups ups

--------------------
Die Deusche Bahn nennt es Fahrplan. Ich nenne es unverbindliche Abfahrtsempfehlung mit Gleisvorschlag.
„Mir selber ist nichts bekannt, wo ich abgehört wurde..." - Angela Merkel
"Jetzt liegt er da und denkt sich Jemand hat mich gebodyslammed!" - Joe Williams

~:0 14.12.2013 ♥

Old Post Posted: 08.07.2019, 14:45 Uhr
Beiträge: 2055 | Wohnort: Hamburch | Registriert seit: 03.08.2011 IP: Gespeichert | Posting ID: 9336573  
Daniel. ist offline Daniel.
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Daniel. anzeigen Daniel. eine Private Nachricht schicken Füge Daniel. zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Wicked Ninja:

Eine Ausnahme ist z.b. das Comic Haus in Dortmund. Da gehe ich mittlerweile gar nicht mehr rein, da der Besitzer wirklich total unfreundlich ist.



Übrigens auch meine Wahrnehmung
Dabei ist der Laden nur knapp 10 Minuten von mir entfernt.

Ob es aber der Inhaber ist, weiß ich nicht, da der ja auch mehrere andere Läden hat (Bochum, Duisburg, Essen, Oberhausen etc).

--------------------
Und wenn im Puff von Barcelona heut die Wasserzähler abgelesen werden, spricht die ganze Stadt, die ganze Stadt noch tagelang davon.

Old Post Posted: 08.07.2019, 15:59 Uhr
Beiträge: 34842 | Wohnort: Dortmund, Europa | Registriert seit: 01.04.2000 IP: Gespeichert | Posting ID: 9336614  
Wicked Ninja ist offline Wicked Ninja
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Wicked Ninja anzeigen Wicked Ninja eine Private Nachricht schicken Füge Wicked Ninja zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Gut, das kann ich jetzt auch nicht sagen. Aber der Typ an der Kasse halt, der quasi immer da ist. Keine Ahnung ob da noch anderes Personal angestellt ist, aber zumindest wenn ich da war, dann war immer nur er dort.

Aber ich bin schon mal beruhigt dass ich nicht der einzige bin der das so empfindet

--------------------
"Chewie, we're home!"
- Han Solo (The Force Awakens)

"Der Verrückte der sich für ein Rührei hält, ist nur deshalb abzulehnen, weil er sich in der Minderheit befindet!"
- Bertrand Russell

Old Post Posted: 09.07.2019, 08:23 Uhr
Beiträge: 14803 | Wohnort: | Registriert seit: 11.06.2001 IP: Gespeichert | Posting ID: 9337022  
Nate Diazepam ist offline Nate Diazepam
MoonSurfer 5000

Profil von Nate Diazepam anzeigen Nate Diazepam eine Private Nachricht schicken Besuche Nate Diazepam's Homepage! Füge Nate Diazepam zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Ich habe heute zum ersten Mal in meiner »seriösen« Karriere einen Kunden angerufen, um ihm zu sagen, dass er bzw. sie mich gewaltig am Arsch lecken kann und ihr Laden (eine große deutsche Bank) aus einem Haufen unqualifizierter und unprofessioneller Paviane besteht.

Musste mal sein.

--------------------
»I'm not surprised motherfuckerzzzZZZzzZzz...«

GIB IHM! – der neue YouTube-Kanal für MMA, Wrestling und Action-Nerds. Ab 21. März auf Youtube!

Hier ein Trailer zum »Beifall Clutchen«.

Old Post Posted: 11.07.2019, 18:36 Uhr
Beiträge: 7009 | Wohnort: Hannover / Berlin | Registriert seit: 18.09.2003 IP: Gespeichert | Posting ID: 9338750  
Euro-Adler ist online! Euro-Adler
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Euro-Adler anzeigen Euro-Adler eine Private Nachricht schicken Füge Euro-Adler zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Nate Diazepam:
Ich habe heute zum ersten Mal in meiner »seriösen« Karriere einen Kunden angerufen, um ihm zu sagen, dass er bzw. sie mich gewaltig am Arsch lecken kann und ihr Laden (eine große deutsche Bank) aus einem Haufen unqualifizierter und unprofessioneller Paviane besteht.

Musste mal sein.


Dass du mir nochmal sympathisch wirst....

--------------------
Manche Frauen sind wie Moderne Kunst: Kann man(n) nix mit anfangen.

Old Post Posted: 11.07.2019, 19:10 Uhr
Beiträge: 20358 | Wohnort: Waldstadion | Registriert seit: 15.02.2003 IP: Gespeichert | Posting ID: 9338769  
Fletcher Cox ist offline Fletcher Cox
MoonModerator

Standardicon Profil von Fletcher Cox anzeigen Fletcher Cox eine Private Nachricht schicken Besuche Fletcher Cox's Homepage! Füge Fletcher Cox zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Heute ist mal wieder so ein Tag...

Eine Minute nach Öffnung klingelt das Telefon

"Hallo, ich wollte fragen ob ihr heute aufhabt?"

"Ja"

"Ok, ist das sicher?"

WTF?


Gerade war dann einer, der einen Aufstand machen wollte, weil er einen Preis entdeckt hat, der nicht stimmte. Der Preis des Produkts entsprach eher dem EKP und der Kunde war dann komplett wütend, als er darauf hingewiesen wurde, dass da der Praktikant was falsches drangeschrieben hatte. Sicher auch ein Fehler von uns, deswegen wurde auch ein Rabatt angeboten. (Eigentlicher VK 80 €, ausgezeichnet waren 40€). Ich bot 50€ an, damit wir irgendwas dran verdienen, da wurde er erstmal richtig zähnefletschend, da er noch diverse Manga und alte Sammelfiguren zum Kauf hatte und drohte damit uns im Internet in allen Foren, in denen er ist, anzuschwärzen, weil wir ihm nicht den fehlerhaften Preis berechnenwollen und der Rabatt ohne die 40 zu niedrig sei. Problem ist bei sowas halt a) Auf Bücher gehen keine Rabatte wegen Buchpreisbindung und b) werden Star Wars Sammelfiguren in der Regel mit dem Alter nicht weniger wert...

Dazu muss man halt sagen, dass wir schon Fälle hatten, bei denen Leute Preisschilder vertauscht haben und dann auf exakt die gleiche Art einen Rabatt rausschlagen wollten. Unterstelle ich dem nicht, aber es kam vor und er wird ja nicht gezwungen es zu kaufen. Im Nachhinein hat er es für rund 50€ genommen. Diese Preisverhandler sind halt schon anstrengend, da er schon den halben Mittag im Laden stand und schaute welche Produkte im Internet wohl für mehr gehandelt werden um ein Schnäppchen zu schlagen. ICh verstehe auch, wenn man enttäuscht ist, wen sich ein Preis als Irrtum entpuppt, aber gleich zu drohen einen im Internet anzuprangern ist doch ein wenig drüber... -.-

--------------------
Man, I believed in you. That's right. Because I believe in a lot of things. I believe in fresh tennis balls, the healing power of bunnies, & that the novels of Susan Sontag are something I'll never read. In fact, I don't even know who Susan Sontag is. What is she, like, a painter? I believe in the movies of Val Kilmer, though these days it ain't so easy. I believe in Darren Sproles, the word dabble, the first season of Silk Stalkings, & big, warm, moist, gooey chocolate chip cookies that melt in your mouth & all over your face. - Shawn Spencer in Psych

Old Post Posted: 13.07.2019, 13:58 Uhr
Beiträge: 55036 | Wohnort: Hunsrück | Verein: Eagles | Registriert seit: 12.06.2001 IP: Gespeichert | Posting ID: 9339919  
Edgar Neubauer ist online! Edgar Neubauer
MoonSurfer 1000

Profil von Edgar Neubauer anzeigen Edgar Neubauer eine Private Nachricht schicken Füge Edgar Neubauer zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Den hätt ich ohne Abendbrot ins Bett geschickt.
Über Preise verhandeln kein Ding, aber drohen geht garnicht.

--------------------
Crime Yes!
Criminals No!

Old Post Posted: 13.07.2019, 14:31 Uhr
Beiträge: 3659 | Wohnort: Spielau | Registriert seit: 27.09.2012 IP: Gespeichert | Posting ID: 9339934  
Exil-Adler ist offline Exil-Adler
MoonSurfer 100

Standardicon Profil von Exil-Adler anzeigen Exil-Adler eine Private Nachricht schicken Füge Exil-Adler zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Gerade durch Zufall auf mein Handy geschaut und entdeckt das ich noch eine ungelesene Mail im Ordner habe. Da mir am Wochenende normal keiner auf die Adresse schreibt aus Interesse mal nachgesehen... Priorität wichtig, von meinem Chef.

Im Anhang der Mailverkehr zwischen ihm und einem kleinem Kunden von uns, irgendwas mit Metallverarbeitung, glaube 6 feste Mitarbeiter in Vollzeit, wirklich nichts großes. Haben bei unserer Zentrale die Alarmanlage aufgeschalten, sprich wenn der Alarm da losgeht bekommen wir nen Anruf, ist die Anlage nicht scharf ... Ist das eben so. Das wäre eine Scharf/Unscharf Überwachung und die kostet eben mehr und das will er anscheinend nicht. Thema der Unterhaltung war, ich zitiere einfach mal die Überschrift der Ursprungsmail, "Wer läuft da eigentlich in meiner Werkstatt rum???"

Zusammengefasst: Der Kunde ist sich nicht sicher wie zuverlässig die Mitarbeiter sind die im Alarmfall nach dem rechten sehen. Es folgte der übliche Verweis auf die Bewachungsverordnung und das alle Mitarbeiter beim Gewerbeaufsichtamt angemeldet sein, wenn die was zu meckern hätten dürfte man die Leute gar nicht erst einstellen... Aber Nein, das reicht dem Kunden nicht, denn er hat GEGOOGELT! Spätestens jetzt wusste ich das das ganze langsam aber sicher katastrophale Ausmaße annehmen würde... Und ich wurde nicht enttäuscht.

Der Kunde hat das
Sicherheitsüberprüfungsgesetz (SÜG)
entdeckt... An der Stelle hab ich das Bier aufgemacht und das Handy weggelegt.

--------------------
Kris Wolf retirement ceremony.

Old Post Posted: 14.07.2019, 21:13 Uhr
Beiträge: 428 | Wohnort: Umland Stuttgart | Registriert seit: 03.11.2018 IP: Gespeichert | Posting ID: 9341140  
space1980a ist offline space1980a
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von space1980a anzeigen space1980a eine Private Nachricht schicken Füge space1980a zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Jetzt mal ehrlich, wie geht man in solch einem Fall mit einem Kunden um? Der Kunde ist König, der Kunde hat immer Recht und man will den Kunden ja halten und nicht verschrecken. Aber irgendwie muss man dem Kunden ja auch sagen das er ein Vollhorst ist

Old Post Posted: 14.07.2019, 21:22 Uhr
Beiträge: 22518 | Wohnort: | Registriert seit: 06.02.2009 IP: Gespeichert | Posting ID: 9341147  
Fletcher Cox ist offline Fletcher Cox
MoonModerator

Standardicon Profil von Fletcher Cox anzeigen Fletcher Cox eine Private Nachricht schicken Besuche Fletcher Cox's Homepage! Füge Fletcher Cox zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Das Problem hatte ich gestern auch. Der Kunde ging mir mit seinem arroganten Gehabe so auf den Geist, aber wenn man ihn des Ladens verweist, dann startet er vermutlich erst recht einen Shitstorm und droht ihn nicht nur als Verhandlungsdruckmittel an...

--------------------
Man, I believed in you. That's right. Because I believe in a lot of things. I believe in fresh tennis balls, the healing power of bunnies, & that the novels of Susan Sontag are something I'll never read. In fact, I don't even know who Susan Sontag is. What is she, like, a painter? I believe in the movies of Val Kilmer, though these days it ain't so easy. I believe in Darren Sproles, the word dabble, the first season of Silk Stalkings, & big, warm, moist, gooey chocolate chip cookies that melt in your mouth & all over your face. - Shawn Spencer in Psych

Old Post Posted: 14.07.2019, 21:53 Uhr
Beiträge: 55036 | Wohnort: Hunsrück | Verein: Eagles | Registriert seit: 12.06.2001 IP: Gespeichert | Posting ID: 9341171  
Kapitän Ahab ist offline Kapitän Ahab
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von Kapitän Ahab anzeigen Kapitän Ahab eine Private Nachricht schicken Füge Kapitän Ahab zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von space1980a:
Jetzt mal ehrlich, wie geht man in solch einem Fall mit einem Kunden um? Der Kunde ist König, der Kunde hat immer Recht und man will den Kunden ja halten und nicht verschrecken. Aber irgendwie muss man dem Kunden ja auch sagen das er ein Vollhorst ist



Das der Kunde König ist, ist einfach ein Irrglaube und totaler Quatsch. Wenn der Kunde solche hirnverbrannten Aussagen liefert, muss man sich immer sagen, dass es sicherlich auch etwas gibt, dass der Kunde gut kann, schließlich ist er ja an das Geld gekommen, dass er einem geben will. (Gut, ich hab hauptsächlich Staatskunden, sprich Politiker und Beamte, die fremdes Geld ausgeben, aber das ist ja nicht die Regel).

Hinter jeder noch so bescheuerten Frage, solang man keinen mutwilligen Troll hat, was im B2B-Bereich ja dann doch selten ist, steht ein Bedürfnis, egal ob nach Information oder entsprechender Aufmerksamkeit. Entsprechendes Bedürfnis gilt es zu erkennen, selbst wenn es nervig ist, und zu schließen. Manchmal lässt sich ja solch ein Bedarf auch prima durch einen Upsell entsprechend decken.

Im direkten Endkundenkontakt ist das ganze jetzt eher diffizler, und würde ich mir auch nicht so zutrauen. Das liegt auch daran, dass die Kunden ja durchaus zur Konkurenz gehen könnten. Die Gefahr besteht bei mir eben kaum. Entsprechend kann ich auch mit einer gewissen begründeten Selbstsicherheit auftreten, die man von bloßen Dienstleistern kaum gewohnt ist. Da legen doch Verkäufer, besonders die die nicht sonderlich geschult sind, eher ein rezessives Auftreten an den Tag. Viele interpretieren einfach auch ein zurückhaltendes Auftreten als Schwäche. Entsprechend lädt dies ja auch machnen Vollhorst ein.

Da ich mit Endkunden auch nie wirklich glücklich wurde, habe ich ja auch den Reiterhof als Urlaubslocation nicht weiterbetrieben, und betätige mich nur noch im vollprofessionellen Bereich.Weil ich es selbst nicht mag und auch nicht gut beherrsche, kann ich auch immer nur meinen Hut vor all jenen ziehen, die sich jedem Tag dem Zorn der Kunden stellen.

--------------------
Dr. Frankenstein hatte das grundlegende Konzept eines Bodybuilding-Wettbewerbs nie ganz verstanden...

Old Post Posted: 15.07.2019, 01:25 Uhr
Beiträge: 5748 | Wohnort: | Registriert seit: 08.10.2004 IP: Gespeichert | Posting ID: 9341368  
seNsi ist offline seNsi
MoonSurfer 1000

Profil von seNsi anzeigen seNsi eine Private Nachricht schicken Füge seNsi zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

da es hier zum thema reinpasst :-D hab gestern ne seite gefunden wo die besten kommentare aus quelltexte drinstehen ( bin programmierer )

// i would love this job , if it is not for fucking customers

:-D passt total gut

Old Post Posted: 15.07.2019, 06:26 Uhr
Beiträge: 2324 | Wohnort: Allianz Arena | Registriert seit: 30.01.2006 IP: Gespeichert | Posting ID: 9341538  
Leipziger ist online! Leipziger
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Leipziger anzeigen Leipziger eine Private Nachricht schicken Füge Leipziger zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von space1980a:
Jetzt mal ehrlich, wie geht man in solch einem Fall mit einem Kunden um? Der Kunde ist König, der Kunde hat immer Recht und man will den Kunden ja halten und nicht verschrecken. Aber irgendwie muss man dem Kunden ja auch sagen das er ein Vollhorst ist

Ruhig bleiben, konsequent bleiben, nicht laut werden, höfflich bleiben und geduldig. Sofern möglich, ihm Rahmen des Ermessensspielraumes, ihr entgegenkommen, auch wenn es nicht der Preis ist, für das sie es haben will.
Was willst du sonst machen? Der Kunde, der anfängt zu diskutieren, auch wenn er nicht im Recht ist, ist in den seltensten Fällen wieder zu beruhigen. Aber was willst du denn sonst machen? Es ihm schenken? Als Verkäufer hast du an der Stelle immer verloren und bist immer der unhöfliche Arsch, der den Kunden es nicht so macht, wie er es gerne haben möchte.

Hatte vor ein paar Wochen einen ähnlichen Fall. Eine Kollegin war als Ersatz an der Fleischtheke und hat beim einräumen vergessen, ein Billiger-Schild zu ziehen. Bedeutete, das Fleisch war ausgezeichnet für 4,99, aber in der Waage für 7,99 drin.

Es kam was kommen musste, eine Kundin bemerkte es irgendwann und beschwerte sich, die Kollegin mich also dazu geholt, mir kurz erklärt, was los ist und ich der Kundin dann erklärt, das uns dabei leider nen Fehler unterlaufen ist, das Schild von gestern übrig geblieben ist, wo der Kollege das Fleisch billiger verkauft hatte, da es kurz am MHD war, das aktuelle aber frisch ist und wir es ihr deswegen nicht für die 4,99 geben könnten, sondern nur für 7,99 und sie es für den Preis mitnehmen könne oder mir wieder zurückgeben und da lassen. (Rechtlich einwandfrei
Das wollte sie (tatsächlich verständlicherweise) beides nicht. Also fing sie an mit mir zu diskutieren, das wir ihr das so verkaufen müssen, das wir verpflichtet sind, das sie es für den Preis haben will und sie brauch das und gestern hätte sie es schon für den Preis gekauft und und und. Trotz mehrfacher Beschwichtigungen und Entschuldigungen, fing sie immer wieder von vorn an und wie unfreundlich ich ich doch wäre (sahen die Kunden dahinter nicht so) und das wir ihr das geben müssten und so weiter. Irgendwann fing sie dann an, es wäre doch Werbung, und wenn wir es so auspreisen im Heft, müssen wir ihr das doch geben. Ergo, hab ich ne Werbung gesucht, ihr die vorgelegt und gezeigt, das dem auch nicht so ist. Da ist sie dann beleidigt abgezogen mit dem Spruch "Naja, es gibt ja noch andere Firmen wo ich mein Fleisch kaufen kann".

Ich hätte weder mit dem Preis runter gehen können, ich hätte es ihr nicht umsonst geben können. Ergo blieb mir nur abzuwarten, bis sie von selber einsieht, das sie bei mir mit ihrer Forderung nicht weiter kommt. Hab sie letzte Woche übrigens erst wieder an der Theke gesehen, soviel zu dem Thema...

--------------------
Marc-Uwe Kling – Die Känguru-Offenbarung
»Ein extrem wichtiges Thema. Ich sage Ihnen ganz ehrlich: Ob Links-oder Rechtsextremismus – da sehe ich keinen Unterschied.«
»Doch, doch«, ruft das Känguru laut dazwischen. »Es gibt einen Unterschied. Die einen zünden Ausländer an, die anderen Autos. Und Autos anzünden ist schlimmer. Denn es hätte mein Auto sein können. Ausländer besitze ich keine.«

Old Post Posted: 15.07.2019, 09:41 Uhr
Beiträge: 15619 | Wohnort: RBA | Einmal Löwe, immer Löwe | Registriert seit: 21.10.2009 IP: Gespeichert | Posting ID: 9341625  
Nekator ist offline Nekator
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Nekator anzeigen Nekator eine Private Nachricht schicken Füge Nekator zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Leipziger:
und sie es für den Preis mitnehmen könne oder mir wieder zurückgeben und da lassen. (Rechtlich einwandfrei

Rechtlich eventuell... sonst jedoch arg lächerlich und Abzocke extrem erleichternd, um nicht zu sagen Tür und Tor öffnend. Schreibt der Laden dann halt nen tollen Preis ins Schaufenster und verrechnet an der Kassa was er will.. lächerlich.

--------------------
Wir sind heutzutage in alle Belangen so tolerant, dass der Gedanke, etwas könnte kategorisch falsch sein kategorisch ausgeschlossen wird!<>
Es gibt kein Unmöglich.. nur verschiedene Stufen der Unwahrscheinlichkeit.. <>
Die Welt braucht den Krieg, um den Frieden sicherer zu machen.<>
Don´t argue with every idiot you meet.. they are countless and your time is not.

Old Post Posted: 15.07.2019, 10:59 Uhr
Beiträge: 17201 | Wohnort: Letzter Höllensumpf links | Registriert seit: 12.04.2006 IP: Gespeichert | Posting ID: 9341688  
Saft in Dosen ist online! Saft in Dosen
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Saft in Dosen anzeigen Saft in Dosen eine Private Nachricht schicken Füge Saft in Dosen zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

In der Praxis ist das doch sowieso nicht praktikabel... da müsste ich mir ja von jedem Artikel den Betrag auf dem Preisschild merken und schon beim Scannen an der Kasse abgleichen. Wie soll das gehen? Wenn ich nur 1-2 Artikel kaufe und der Preisunterschied merklich größer ist (wie in obigem Fall 3 Euro), dann merkt man es vielleicht. Aber auch nur wenn man nicht in Eile ist oder sonstwie abgelenkt ist. Ich persönlich würde es in solchen Fällen auch besser finden, wenn man aus Kulanz dann den Preis auf dem Preisschild nimmt. Fehler passieren, dann soll man sie aber auch eingestehen bzw. den Preis auf dem Schild nehmen und ein anschließender Schildertausch hätte die komplette Diskussion nichtig gemacht.

--------------------
"Ein bißchen Freundschaft ist mir mehr wert als die Bewunderung der ganzen Welt."

Otto Eduard Leopold Fürst von Bismarck

Old Post Posted: 15.07.2019, 11:23 Uhr
Beiträge: 3926 | Wohnort: Silent Hill | Registriert seit: 10.03.2015 IP: Gespeichert | Posting ID: 9341701  
saito` ist offline saito`
MoonAdmin

Standardicon Profil von saito` anzeigen saito` eine Private Nachricht schicken Besuche saito`'s Homepage! Füge saito` zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Nekator:
Rechtlich eventuell... sonst jedoch arg lächerlich und Abzocke extrem erleichternd, um nicht zu sagen Tür und Tor öffnend. Schreibt der Laden dann halt nen tollen Preis ins Schaufenster und verrechnet an der Kassa was er will.. lächerlich.

Gibt es eine statistische Grundlage für diese Art des "Abzockens"?

--------------------
I love that dirty water!

Old Post Posted: 15.07.2019, 11:23 Uhr
Beiträge: 24642 | Wohnort: | Registriert seit: 03.03.2001 IP: Gespeichert | Posting ID: 9341702  
Marc0 ist offline Marc0
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Marc0 anzeigen Marc0 eine Private Nachricht schicken Füge Marc0 zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

In den Sommerferien ist mein Job extrem nervig.
Alles voll mit Touristen, die überhaupt keine plan haben.
Da steh ich am Hauptbahnhof und will meine Tour starten, da kommt noch eine Truppe Touristen angerannt und will in meinen Bus. Natürlich haben die keine Tickets und ich darf sie erstmal beraten, was denn für sie am günstigen ist.
Dann natürlich wollte die wie selbstverständlich, mit Kreditkarten bezahlen, was bei der BVG nun mal nicht möglich ist und nun geht das Gesuche nach genügend Bar mittel los.
Nach fast 3 Minuten hat jeder von denen genügend Bargeld gefunden um endlich zu bezahlen.
Und nun wollten sie noch wissen wie man zum "Schloss" kommt. Auf meine frage welches denn, Schloss Charlottenburg, Schloss Bellevue oder Schloss Berlin? Kam nur "da wo auch ein Primark ist"!
Ah Schloss Steglitz aber das ist kein Schloss im Klassischen sinne!
Bis dann endlich alle Türen zu waren, hatte mein Bus mittlerweile schon 5 Minuten Verspätung.

Oder auch mein wiederkehrendes Highlight, hab ich erst am Wochenende wieder gehabt.
Da komm ich am Hermannplatz an und die Band ansage sagt "Endhaltestelle und Sie können noch bis zur Betriebshaltestelle mitfahren" und da kommt eine Frau nach vorne gerannt und fragt mich voll panisch "Fahren Sie gar nicht zum Brandenburger Tor?" NEIN! Das hat diese Linie noch nie gemacht!
Auf mein Hinweis, dass sie wohl in den Falschen Bus gestiegen ist wurde nur Pampich reagiert.

Ich frage mich immer, wie kann man nur so Planlos in eine Fremde Stadt fahren? Es gibt mittlerweile genügend Apps, die einen sagt wie man, wo auch immer hin kommt. Aber macht wohl lieber Fotos für Insta oder Facebook.
Ich mach drei kreuze, wenn es endlich wieder Herbst ist.

Achja und da gibt es da noch die Art von Menschen die immer gerne in den Türbereich stehen bleibt. Obwohl der Bus nur halbvoll ist und es für jeden der Experten einen Sitzplatz gibt.

--------------------
Das Leben ist wie ne Socke in der Waschmaschine, mal biste Oben mal Unten, mal wirst du durchgeknetet, mal gewässert, was solls, so ist das Leben. Solange du sauber raus kommst!

Old Post Posted: 15.07.2019, 11:40 Uhr
Beiträge: 1852 | Wohnort: Falkensee / Verein: 1899 SGE | Registriert seit: 13.07.2005 IP: Gespeichert | Posting ID: 9341710  
Exil-Adler ist offline Exil-Adler
MoonSurfer 100

Standardicon Profil von Exil-Adler anzeigen Exil-Adler eine Private Nachricht schicken Füge Exil-Adler zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von space1980a:
Jetzt mal ehrlich, wie geht man in solch einem Fall mit einem Kunden um? Der Kunde ist König, der Kunde hat immer Recht und man will den Kunden ja halten und nicht verschrecken. Aber irgendwie muss man dem Kunden ja auch sagen das er ein Vollhorst ist



Kunde ist König, aber die Firma ist Gott
Falls die Forderungen zu absurd werden, wie in dem Fall, schaut man einfach auf den Kosten/Nutzen Faktor und entscheidet dann ob man den Vertrag weiter aufrecht erhält oder ob man den Kunden ziehen lässt. Weis jetzt nicht wie der Vertrag hier aussieht, aber in der Regel zahlt man für de Leitung einen kleinen Monatsbetrag und den regulären Preis für de Alarmverfolgung... Und so oft ist da kein Alarm als ob da nen Haufen Geld wegfallen würde.

Prestige bringen solche Sachen auch nicht als ob es sich dafür lohnt wirklich jetzt die restlichen Fahrer einer SÜG zu unterziehen, ist halt nur eine kleine Werkstatt und nicht sowas wie eine Bundesbehörde... Wobei selbst die nicht so ein Theater machen, die haben in den meisten Fällen vorgefertigte Datenschutzerklärungen und das wars. Gibt natürlich auch hier Ausnahmen, in dem einen Gebäude darf nicht einmal der Hausmeister nach 18 Uhr alleine durch die Korridore gehen ohne von uns begleitet zu werden, aber das eh ne ganz andere Geschichte.

--------------------
Kris Wolf retirement ceremony.

Old Post Posted: 15.07.2019, 11:48 Uhr
Beiträge: 428 | Wohnort: Umland Stuttgart | Registriert seit: 03.11.2018 IP: Gespeichert | Posting ID: 9341718  
Leipziger ist online! Leipziger
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Leipziger anzeigen Leipziger eine Private Nachricht schicken Füge Leipziger zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Nekator:
Rechtlich eventuell... sonst jedoch arg lächerlich und Abzocke extrem erleichternd, um nicht zu sagen Tür und Tor öffnend. Schreibt der Laden dann halt nen tollen Preis ins Schaufenster und verrechnet an der Kassa was er will.. lächerlich.

Praxistechnisch absolut für alles unpraktikabel. Die schlechte Publicity kannst du mit der Zeit nicht wieder ausbügeln. Um Fehler aber abzufangen absolut in Ordnung. Natürlich kann man da was über Kulanz machen, wenn es mir möglich gewesen wäre, hätte ich es auch gemacht, das geht aber leider nicht von sofort auf gleich bei mir an der Waage.
Im übrigen, nimmst du es, ohne dich aufzuregen, bezahlst und beschwerst dich an der Info, bekommst du aus Kulanz dein Geld zu 99% wieder.

--------------------
Marc-Uwe Kling – Die Känguru-Offenbarung
»Ein extrem wichtiges Thema. Ich sage Ihnen ganz ehrlich: Ob Links-oder Rechtsextremismus – da sehe ich keinen Unterschied.«
»Doch, doch«, ruft das Känguru laut dazwischen. »Es gibt einen Unterschied. Die einen zünden Ausländer an, die anderen Autos. Und Autos anzünden ist schlimmer. Denn es hätte mein Auto sein können. Ausländer besitze ich keine.«

Old Post Posted: 15.07.2019, 11:51 Uhr
Beiträge: 15619 | Wohnort: RBA | Einmal Löwe, immer Löwe | Registriert seit: 21.10.2009 IP: Gespeichert | Posting ID: 9341719  
Stingray ist offline Stingray
MoonModerator

Standardicon Profil von Stingray anzeigen Stingray eine Private Nachricht schicken Füge Stingray zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Nekator:
Rechtlich eventuell... sonst jedoch arg lächerlich und Abzocke extrem erleichternd, um nicht zu sagen Tür und Tor öffnend. Schreibt der Laden dann halt nen tollen Preis ins Schaufenster und verrechnet an der Kassa was er will.. lächerlich.

Warum sollte man moralisch verpflichtet sein, einen Preis zu benutzen, den man rein aus Versehen so ausgeschildet hat? Zudem war das hier an der Fleischtheke selbst. Da sieht es ja nur der Kunde, der schon an der Fleischtheke steht, insofern passt der Vergleich mit dem Schaufenster auch nicht.

--------------------
Genau nämlich.

Old Post Posted: 15.07.2019, 13:49 Uhr
Beiträge: 24491 | Wohnort: Düsseldorf | Registriert seit: 05.10.2000 IP: Gespeichert | Posting ID: 9341772  
Sesambroetchen ist offline Sesambroetchen
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Sesambroetchen anzeigen Sesambroetchen eine Private Nachricht schicken Füge Sesambroetchen zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Leipziger:
.... Da ist sie dann beleidigt abgezogen mit dem Spruch "Naja, es gibt ja noch andere Firmen wo ich mein Fleisch kaufen kann".....



Hättest hinterherrufen sollen "Dann geh doch zu Netto!"

Old Post Posted: 15.07.2019, 15:20 Uhr
Beiträge: 22412 | Wohnort: Goslar / Niedersachsen | Registriert seit: 16.02.2007 IP: Gespeichert | Posting ID: 9341805  
Bluedust ist online! Bluedust
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Bluedust anzeigen Bluedust eine Private Nachricht schicken Füge Bluedust zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Marc0:

Dann natürlich wollte die wie selbstverständlich, mit Kreditkarten bezahlen, was bei der BVG nun mal nicht möglich ist und nun geht das Gesuche nach genügend Bar mittel los.



Wofür die Touristen recht wenig können, denn außerhalb vom vorsintflutlichen Deutschland, ist es nun mal üblich (und bequem) mit Kreditkarte zahlen zu können. Eigentlich ein ziemlich jämmerlicher Zustand für einen Laden wie die BVG.
Wundert mich nicht, dass bei dir Frust aufkommt. Solltest du allerdings nicht am Touri raus lassen.

--------------------
"I'm setting the example, and what I've done in gonna be puzzled over
and studied, and followed, forever." - the movie "Se7en"

LP of the month "The Vines - Winning Days"

Old Post Posted: 21.07.2019, 12:56 Uhr
Beiträge: 1152 | Wohnort: Slums of Shaolin | Registriert seit: 07.07.2001 IP: Gespeichert | Posting ID: 9346006  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 15:12 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
[ « ] Insgesamt 67 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 [67]  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > II. Community & Sport Foren > Free & Fun > Eure lustigsten/dreistesten Kundengespräche


Druckbare Version zeigen | Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
[ © 2000 - 2019 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese, Jesse, JOE, Kane, Poppy...in HD! & saito`
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.07888198 Sekunden generiert (88.09% PHP - 11.91% MySQL - 23 queries)