MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > IMPACT Wrestling > IMPACT on Pop TV - Ratings 2018 (Aktuell: Rating vom 06.12.2018)


[ « ] Insgesamt 8 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 [8]  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten

P3RSB ist offline P3RSB
MoonSurfer 100

Profil von P3RSB anzeigen P3RSB eine Private Nachricht schicken Füge P3RSB zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Cool. #104/150 war sehr lange nicht. Also also richtig gemacht zu Thanksgiving

Old Post Posted: 27.11.2018, 22:28 Uhr
Beiträge: 161 | Wohnort: | Registriert seit: 30.07.2018 IP: Gespeichert | Posting ID: 9139010  
space1980a ist offline space1980a
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von space1980a anzeigen space1980a eine Private Nachricht schicken Füge space1980a zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Nicht nur zu Thanksgiving wäre sowas richtig, sprich ein bisschen Comedy und Trash hat noch nie geschadet, weil es einfach seichte Unterhaltung ist.

Old Post Posted: 28.11.2018, 07:02 Uhr
Beiträge: 21846 | Wohnort: | Registriert seit: 06.02.2009 IP: Gespeichert | Posting ID: 9139127  
Cravex ist offline Cravex
MoonModerator

Profil von Cravex anzeigen Cravex eine Private Nachricht schicken Füge Cravex zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

It looks like there may be no Impact Wrestling viewership numbers released this week.
Last night's episode did not make the Cable Top 150 list. Showbuzz Daily usually announces shows that did not make the top 150 in a later update but they do not have that data this week. We will post the numbers if they are released.

Quelle: wrestlinginc

--------------------
Scott Steiner is the Worlds Greatest Ring Announcer
http://www.youtube.com/watch?v=-YVNP1G0KSA

Professor Scott Steiner Typography
https://www.youtube.com/watch?v=WFoC3TR5rzI

Old Post Posted: 30.11.2018, 23:02 Uhr
Beiträge: 5743 | Wohnort: | Registriert seit: 20.11.2003 IP: Gespeichert | Posting ID: 9141165  
Cravex ist offline Cravex
MoonModerator

Profil von Cravex anzeigen Cravex eine Private Nachricht schicken Füge Cravex zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

As noted, last Thursday's Impact Wrestling viewership was delayed due to the show not making the Cable Top 150 list. We now have the data.
Thursday's Impact episode, featuring Eli Drake defeating a returning Tommy Dreamer in the main event plus the return of Impact Hall of Famer Gail Kim, drew 122,000 viewers. This is down from the previous week's 124,000 viewers for the Thanksgiving episode.
Thursday's show did not make the Cable Top 150. The previous week's show ranked #104.

Quelle: wrestlinginc

--------------------
Scott Steiner is the Worlds Greatest Ring Announcer
http://www.youtube.com/watch?v=-YVNP1G0KSA

Professor Scott Steiner Typography
https://www.youtube.com/watch?v=WFoC3TR5rzI

Old Post Posted: 04.12.2018, 20:33 Uhr
Beiträge: 5743 | Wohnort: | Registriert seit: 20.11.2003 IP: Gespeichert | Posting ID: 9143734  
Pana ist online! Pana
MoonSurfer 500

Profil von Pana anzeigen Pana eine Private Nachricht schicken Füge Pana zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Immerhin stimmt die Zahl der Zuschauer. Es müssen also einige Kracher gelaufen sein.

Old Post Posted: 04.12.2018, 20:38 Uhr
Beiträge: 530 | Wohnort: Orlando, Florida | Registriert seit: 01.11.2008 IP: Gespeichert | Posting ID: 9143737  
P3RSB ist offline P3RSB
MoonSurfer 100

Profil von P3RSB anzeigen P3RSB eine Private Nachricht schicken Füge P3RSB zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Wirklich gute Konkurrenz, platt 104 war diesmal bei 1,2 Mio
Aber auch sonst sehr hohe Einschaltquoten für die Kabel-Sender

http://www.showbuzzdaily.com/articl...11-29-2018.html

Old Post Posted: 04.12.2018, 22:12 Uhr
Beiträge: 161 | Wohnort: | Registriert seit: 30.07.2018 IP: Gespeichert | Posting ID: 9143784  
TO BE ist offline TO BE
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von TO BE anzeigen TO BE eine Private Nachricht schicken Füge TO BE zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Naja die Anzahl Zuschauer ist so tief das es tatsächlich kaum mehr Sinn macht darüber zu schreiben. Auch sind die Ratings tatsächlich nicht mehr wirklich aussagekräftig (waren sie ja immer nur beschränkt). Auffallend ist es aber schon, das man dieses Jahr noch fast 400'000 Zuschauer hatte, nun aber irgendwo bei 140'000 rumdümpelt.
Spannend wäre es auch zu wissen wie es denn Stream Mässig aussieht... Auch wie viele Leute international die Show sehen weiss man nicht, Impact hat ja doch einige Deals im Ausland.

Das ganze Rating Zeugs ist definitiv ein Relikt der guten alten Monday Night Wars. Damals gab es noch kein Internet, die Leute MUSSTEN einschaltern wenn sie WCW oder WWF schauen wollten oder die Sendung zumindest auf VHS aufzeichnen. Damals waren die Ratings aussagekräftiger als heute. Seit nur noch getaped wird ist das einschalten am TV eh so nebensächlich geworden wie nie zuvor.
Wieviele schauen sich die die Shows als Stream im Internet an? Wieviele haben GSW Abo oder nutzen sonst einen offiziellen Kanal? Wieviele laden sich die Shows runter usw... Man weiss es halt nicht wirklich und das betrifft so ziemlich alle Companies...

Old Post Posted: 05.12.2018, 14:17 Uhr
Beiträge: 1265 | Wohnort: ZH Schweiz | Registriert seit: 09.05.2000 IP: Gespeichert | Posting ID: 9144121  
KoMa ist offline KoMa
MoonSurfer 100

Standardicon Profil von KoMa anzeigen KoMa eine Private Nachricht schicken Füge KoMa zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von TO BE:
Naja die Anzahl Zuschauer ist so tief das es tatsächlich kaum mehr Sinn macht darüber zu schreiben.



Ansichtssache. ROH und LU sind noch sehr deutlich drunter und interessieren mich trotzdem
Gibt auch nach wie vor genug User, die sich diesen Thread anschauen und sogar was dazu schreiben.

Zitat:
Original geschrieben von TO BE:
Auffallend ist es aber schon, das man dieses Jahr noch fast 400'000 Zuschauer hatte, nun aber irgendwo bei 140'000 rumdümpelt.



Man sendet seit einigen Wochen auf einem deutlich schlechteren Sendeplatz.

Zitat:
Original geschrieben von TO BE:
Spannend wäre es auch zu wissen wie es denn Stream Mässig aussieht...



Dazu eine News der letzten Tage:

We just crossed 2 MILLION SUBSCRIBERS on YouTube!
Thank you to everybody that subscribes and watches. We've added nearly 900,000 subscribers this year alone and broken every record multiple times!

Zitat:
Original geschrieben von TO BE:
Wieviele haben GSW Abo oder nutzen sonst einen offiziellen Kanal?



Läuft Impact da vor oder nach Courage? Spaß beiseite, GWN hat wohl auch ganz vernünftige Nutzer- und vor allem Downloadzahlen, Twitch und YouTube sind extrem erfolgreich. Bezüglich der Ratings stimme ich dir generell absolut zu, aber der TV-Vertrag ist trotzdem eine sehr wichtige Einnahmequelle (wie jüngst bei der WWE gesehen) und dafür sind Ratings eben existentiell.

--------------------
- ehemals DerHitman

Old Post Posted: 06.12.2018, 10:36 Uhr
Beiträge: 160 | Wohnort: | Registriert seit: 04.12.2012 IP: Gespeichert | Posting ID: 9144592  
BeyondTheMat ist offline BeyondTheMat
MoonRookie

Profil von BeyondTheMat anzeigen BeyondTheMat eine Private Nachricht schicken Füge BeyondTheMat zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Gut zu sehen das die Ratings nicht all zu tief gefallen sind nach der Thanksgiving Ausgabe. Ist das Rating gut? Nein, aber der Sendeplatz ist auch echt mies. Man muss das Beste daraus machen bis man hoffentlich einen neuen Sender findet. Obwohl die Zusammenarbeit zwischen Impact und Pop ja alles andere als schlecht war bis vor dem Sendeplatzwechsel. Nur ist Pop jetzt nicht soo der Must-See-Sender...

Old Post Posted: 07.12.2018, 15:31 Uhr
Beiträge: 13 | Wohnort: | Registriert seit: 11.06.2013 IP: Gespeichert | Posting ID: 9145354  
Cravex ist offline Cravex
MoonModerator

Standardicon Profil von Cravex anzeigen Cravex eine Private Nachricht schicken Füge Cravex zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Gestern 116.000 Zuschauer - Demo 0.04
Platz 150 der Top 150 "Original Cable Telecasts".

--------------------
Scott Steiner is the Worlds Greatest Ring Announcer
http://www.youtube.com/watch?v=-YVNP1G0KSA

Professor Scott Steiner Typography
https://www.youtube.com/watch?v=WFoC3TR5rzI

Old Post Posted: 07.12.2018, 21:18 Uhr
Beiträge: 5743 | Wohnort: | Registriert seit: 20.11.2003 IP: Gespeichert | Posting ID: 9145655  
P3RSB ist offline P3RSB
MoonSurfer 100

Standardicon Profil von P3RSB anzeigen P3RSB eine Private Nachricht schicken Füge P3RSB zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Cravex:
Gestern 116.000 Zuschauer - Demo 0.04
Platz 150 der Top 150 "Original Cable Telecasts".



Nicht gut, nicht schlecht. Aber recht stabil in den letzten Wochen auf dem 22 Uhr Slot.

Old Post Posted: 08.12.2018, 00:15 Uhr
Beiträge: 161 | Wohnort: | Registriert seit: 30.07.2018 IP: Gespeichert | Posting ID: 9145716  
TO BE ist offline TO BE
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von TO BE anzeigen TO BE eine Private Nachricht schicken Füge TO BE zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von KoMa:
Ansichtssache. ROH und LU sind noch sehr deutlich drunter und interessieren mich trotzdem
Gibt auch nach wie vor genug User, die sich diesen Thread anschauen und sogar was dazu schreiben.



Man sendet seit einigen Wochen auf einem deutlich schlechteren Sendeplatz.



Dazu eine News der letzten Tage:

We just crossed 2 MILLION SUBSCRIBERS on YouTube!
Thank you to everybody that subscribes and watches. We've added nearly 900,000 subscribers this year alone and broken every record multiple times!



Läuft Impact da vor oder nach Courage? Spaß beiseite, GWN hat wohl auch ganz vernünftige Nutzer- und vor allem Downloadzahlen, Twitch und YouTube sind extrem erfolgreich. Bezüglich der Ratings stimme ich dir generell absolut zu, aber der TV-Vertrag ist trotzdem eine sehr wichtige Einnahmequelle (wie jüngst bei der WWE gesehen) und dafür sind Ratings eben existentiell.



Ja du magst schon recht haben mit einigen Punkten und es ist ja auch die einzige Zahl die man bekommt über die man sprechen kann. Aber die Zahlen gingen schon runter bevor man den Slot gewechselt hat. Dass die Anzahl neuer Subscriber auf Youtube damit zu tun hat kann schon sein, wäre aber gleichzeitig auch schlecht, denn dort werden nur ein paar Highlights gezeigt und eigentlich will man ja Zuschauer die am ganzen produkt interesseriert sind.
Über die Ratings zu sprechen ist aber in etwa gleich wie wenn man in der Autobranche nur über den Verkauf neuer Diesel Autos spricht und daraus das interesse der Leute an Autos berechnet. Solange man keine Zahlen zu GWN (natürlich ) und andere Portale hat macht es immer weniger Sinn da diese mit Sicherheit stark angestiegen sind in diesem Jahr. Da Impact eigentlich gar nicht mehr Live ausstrahlt wird dies noch verstärkt. Denn was getaped ist muss ich so oder so nicht in Echtzeit im TV schauen.

Dazu kommt noch, ich weiss nicht genau wie diese Ratings zu stande kommen. Es wird aber wohl eine Hochrechnung sein. Und wie tiefer die Zahl, desto ungenauer ist sie. Und wir sprechen da Mittlerweile von 120'00 von möglichen 23'000'000 Haushalten (wie viele dann vor dem TV sitzen weiss man ja auch nicht).

Old Post Posted: 10.12.2018, 07:41 Uhr
Beiträge: 1265 | Wohnort: ZH Schweiz | Registriert seit: 09.05.2000 IP: Gespeichert | Posting ID: 9147248  
Cyberwarrior ist offline Cyberwarrior
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von Cyberwarrior anzeigen Cyberwarrior eine Private Nachricht schicken Besuche Cyberwarrior's Homepage! Füge Cyberwarrior zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von TO BE:
Dazu kommt noch, ich weiss nicht genau wie diese Ratings zu stande kommen. Es wird aber wohl eine Hochrechnung sein. Und wie tiefer die Zahl, desto ungenauer ist sie. Und wir sprechen da Mittlerweile von 120'00 von möglichen 23'000'000 Haushalten (wie viele dann vor dem TV sitzen weiss man ja auch nicht).



Doch das weiß man, jeder der so ein Gerät hat muss angeben wie viel vor dem TV sitzen, sonst wäre ja keine Auswertung möglich ... und wir können hier hundertmal darüber diskutieren ob eine Hochrechnung genau ist oder nicht, es ist die einzige Möglichkeit diese Daten zu erfassen und wird so von den Sendern und vor allem der Werbeindustrie akzeptiert. Und das war ja schon immer so, wenn es vor 10 Jahren ungenau war ist es heute genauso ungenau und darum vergleichbar.

Natürlich stimmt das man vor allem Ratings vor über 10 Jahren nicht mehr 1:1 vergleichen kann, dazu gibt es neben der Live Ausstrahlung im TV, mittlerweile genug Alternativen die Sendung später zu schauen. Das müsste man rein theoretisch dazu addieren. Auch bei der WWE sind die reinen Rating Zahlen schlecht, aber da muss man schon noch was dazu addieren bevor man das mit ganz alten Ratings vergleicht.

Wir kennen hier ja nur immer das "Live" (Same Day) Rating, alle Verantwortlichen haben ja noch mehr und genauere Zahlen ... mittlerweile wird aber das+3 und+7 Tage Rating auch als wichtig anerkannt. Also alle dies sich die Sendung dann noch innerhalb einer Woche anschauen, da POP die Sendung aber nach hinten versetzt hat, dürften die Zahlen da auch nicht viel besser sein ...

Vom reinen Geld ist der TV Vertrag bei POP nicht so wichtig, denn anders als wie bei der WWE die Beträge bekommt wo man Ohnmächtig wird, bekommt Impact soviel man weiß ja keinen festen Geld, sondern man teilt sich die Werbeeinahmen mit POP und da kommt negativ in Spiel, das Wrestling auch in der USA viele Sponsoren abschreckt. Außer man hat so ein Image wie die WWE und Leute wie The Rock und Cena. Das heißt es lohnt sich vermutlich für POP eine Sendung auf dem alten Impact Sendeplatz zu zeigen, dir zwar weniger schauen, die aber vermutlich mehr einbringt ...

Ein TV Vertrag ist heutzutage auch als Werbung wichtig um neuen Zuschauer zu generieren, denn wie kommt sonst jemand neues dazu. Ohne zappen oder das man mal kostenlos rein gucken kann. Ein Special Streamingdienst spricht dann nur die bisherigen Fans an ... das ist auch das Problem, bei Verlust eines TV Slots.

Grundsä

--------------------
.
.
.

Old Post Posted: 10.12.2018, 10:16 Uhr
Beiträge: 9010 | Wohnort: Aachen (NRW), Glöthe (Sachsen- | Registriert seit: 17.03.2001 IP: Gespeichert | Posting ID: 9147310  
TO BE ist offline TO BE
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von TO BE anzeigen TO BE eine Private Nachricht schicken Füge TO BE zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Cyberwarrior:
Doch das weiß man, jeder der so ein Gerät hat muss angeben wie viel vor dem TV sitzen, sonst wäre ja keine Auswertung möglich ... und wir können hier hundertmal darüber diskutieren ob eine Hochrechnung genau ist oder nicht, es ist die einzige Möglichkeit diese Daten zu erfassen und wird so von den Sendern und vor allem der Werbeindustrie akzeptiert. Und das war ja schon immer so, wenn es vor 10 Jahren ungenau war ist es heute genauso ungenau und darum vergleichbar.



Ich habe gesagt "ich" weiss es nicht. Aber von daher war aber die annahme richtig dass es eine Hochrechnung ist. Und die ist ungenauer, je kleiner die Anzahl die einschalten.
Beim Rest bin ich gleicher Meinung.
Natürlich ist es weniger Aussagekräftig als vor 10 Jahren und nochmals weniger als vor 20 Jahren als das Internet noch wirklich Neuland war. Sage ja auch nicht das es falsch ist das Rating zu veröffentlichen oder sich darüber zu unterhalten, nur das ich mit denen einig bin die sagen dass man es nicht mehr zu fest werten darf...

Old Post Posted: 10.12.2018, 13:01 Uhr
Beiträge: 1265 | Wohnort: ZH Schweiz | Registriert seit: 09.05.2000 IP: Gespeichert | Posting ID: 9147357  
Heisenberg ist offline Heisenberg
MoonAdmin

Profil von Heisenberg anzeigen Heisenberg eine Private Nachricht schicken Füge Heisenberg zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Ja aber wieso denn nicht? Das ist doch in sich keine schlüssige Argumentation. Ja, die Sender interessieren sich für die Zuschauerzahlen und die Altersgruppen. Ja, die Sender interessieren sich für die Werbeeinnahmen. Diese kommen durch die Zuschauerzahlen und das Produkt zusammen.

Das System bleibt, wie Cyberwarrior schon geschrieben hat, das gleiche. Man kann nun über Genauigkeiten diskutieren, klar, aber am Ende bleibt es das Messsystem. Und das ist bei 2 Mio Zuschauern so (un)genau, wie es das bei 20.000 Zuschauern ist.

--------------------
DummerZufall (21:14): Ich fürchte Sex | WELCOME TO TWO THOUSAND AND CHAEL!

OHHHH YEAH! - R.I.P. "Macho Man"!! | Thank you, Eddie!

Old Post Posted: 10.12.2018, 13:12 Uhr
Beiträge: 27754 | Wohnort: Germany | Registriert seit: 14.06.2004 IP: Gespeichert | Posting ID: 9147362  
TO BE ist offline TO BE
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von TO BE anzeigen TO BE eine Private Nachricht schicken Füge TO BE zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Heisenberg:
Ja aber wieso denn nicht? Das ist doch in sich keine schlüssige Argumentation. Ja, die Sender interessieren sich für die Zuschauerzahlen und die Altersgruppen. Ja, die Sender interessieren sich für die Werbeeinnahmen. Diese kommen durch die Zuschauerzahlen und das Produkt zusammen.

Das System bleibt, wie Cyberwarrior schon geschrieben hat, das gleiche. Man kann nun über Genauigkeiten diskutieren, klar, aber am Ende bleibt es das Messsystem. Und das ist bei 2 Mio Zuschauern so (un)genau, wie es das bei 20.000 Zuschauern ist.



Nein, mit deiner letzten Aussage bin ich nicht ganz einverstanden. Da es eine Hochrechnung ist, ist die Auswirkung eines einzelnen grösser, je weniger das einschalten.
In diesem Fall müsste man halt wissen wieviele dann wirklich gemessen werden. Und jenachdem weiss man dann wie viele mehr einschalten müssen damit das Rating (Einschaltzahlen) um 30'000 höher ist.

Aber grundsätzlich gehen wir viel zu sehr ins Detail. Du hast ja auch absolut recht mit deiner Aussage, das wird von den TV Sender nachwievor akzeptiert und ist daher auch wichtig. Aber eben halt auch nur wenn es um das Auslaufmodell TV Sender geht. und genau darum bin ich der Meinung dass die Ratings immer weniger aussagekräftig darüber sind, wie beliebt ein Produkt ist, da es nur ein Medium misst, welches immer weniger genutzt wird...

Old Post Posted: 10.12.2018, 15:30 Uhr
Beiträge: 1265 | Wohnort: ZH Schweiz | Registriert seit: 09.05.2000 IP: Gespeichert | Posting ID: 9147423  
Heisenberg ist offline Heisenberg
MoonAdmin

Profil von Heisenberg anzeigen Heisenberg eine Private Nachricht schicken Füge Heisenberg zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Eben nicht. Weil die Anzahl der Haushalte, die diese Box haben gleich bleibt. Die Hochrechnung basiert also immer auf der gleichen repräsentativen Menge.

Beliebtheit spigeln die Ratings schon lange nicht mehr wieder. Wenn sie das überhaupt mal gemacht haben. Gleichzeitig sind TV Sender heute aber bereit so viel zu zahlen wie nie zuvor. Also ist das TV Modell auch kein auslaufendes Modell.

Streaming zahlt zwar gut, ist aber auch noch weit davon entfernt profitabel zu sein.

--------------------
DummerZufall (21:14): Ich fürchte Sex | WELCOME TO TWO THOUSAND AND CHAEL!

OHHHH YEAH! - R.I.P. "Macho Man"!! | Thank you, Eddie!

Old Post Posted: 10.12.2018, 15:57 Uhr
Beiträge: 27754 | Wohnort: Germany | Registriert seit: 14.06.2004 IP: Gespeichert | Posting ID: 9147439  
Cyberwarrior ist offline Cyberwarrior
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von Cyberwarrior anzeigen Cyberwarrior eine Private Nachricht schicken Besuche Cyberwarrior's Homepage! Füge Cyberwarrior zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von TO BE:
Aber eben halt auch nur wenn es um das Auslaufmodell TV Sender geht. und genau darum bin ich der Meinung dass die Ratings immer weniger aussagekräftig darüber sind, wie beliebt ein Produkt ist, da es nur ein Medium misst, welches immer weniger genutzt wird...



Wo kommt eigentlich immer diese Aussage Auslaufmodell TV Sender her ... es starten weiterhin neuen Sender, der TV Konsum insgesamt sinkt kaum (obwohl es eben eine Verschiebung gibt bzgl. Alter), bei den Pay TV Anbieter läuft so gut wie nie zuvor ... das TV ist noch lange nicht am Ende, da diese eben jetzt auch selber Streaming Anbieter werden im weitesten Sinne ... eine Serie eines TV Senders kann idR als erstes auf deren Streaming Archiv geschaut werden nach der TV Ausstrahlung, Sky & Co bieten Streaming an, aber eben als zusätzlicher Verbreitungsweg der eigenen Formate ...

Und was reine Streaming Anbieter angeht, die müssen erst mal beweisen überhaupt profitabel arbeiten zu können, bei den großen ist das nicht der Fall. Netflix hat mittlerweile Verbindlichkeiten von über 10 Milliarden Dollar (nein ich habe mich nicht verschrieben) !!! Prime wird auch ein reines Zuschussgeschäft sein, was Amazon halt auch als Promotion in Kombination für den Shop nutzt etc ... und jetzt drängen noch Giganten wie Disney auf den Markt, die auch erst mal wohl Milliarden verbrennen werden ... Außerdem kann wie ich finde heute Streaming und TV nicht immer so hart trennen,wie viele das machen ... Jeder TV Sender hat heute sein eigens Online Archiv und ist somit auch Streaming Anbieter nur das halt die Erstaustrahlung linear ist, mehr nicht ...

--------------------
.
.
.

Old Post Posted: 11.12.2018, 12:10 Uhr
Beiträge: 9010 | Wohnort: Aachen (NRW), Glöthe (Sachsen- | Registriert seit: 17.03.2001 IP: Gespeichert | Posting ID: 9147904  
Pana ist online! Pana
MoonSurfer 500

Profil von Pana anzeigen Pana eine Private Nachricht schicken Füge Pana zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Die Glotze ist sehr wohl noch tonangebend. Wortwörtlich
Fakt ist auch, ohne ein TV Produkt, würde man sehr schwer neue Zuschauer erreichen. Ja gut, die Pessimisten würden sagen, man erreicht so oder so keine mehr. Ich predige seit Wochen, eine Kombi-Lösung wäre die angebrachteste. TV und streaming-Dienst. Was (meiner Meinung nach) wohl dagegen spricht: Welcher TV Sender würde dem Produkt einen Vertrag geben, OHNE exklusiv-Rechte? Ich tippe Mal auf einen noch kleineren Sender und zu ganz niedrigen Konditionen.
Dennoch bin ich felsenfest der Überzeugung, dass man im TV Programm bleiben MUSS.

Old Post Posted: 11.12.2018, 14:13 Uhr
Beiträge: 530 | Wohnort: Orlando, Florida | Registriert seit: 01.11.2008 IP: Gespeichert | Posting ID: 9147977  
TO BE ist offline TO BE
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von TO BE anzeigen TO BE eine Private Nachricht schicken Füge TO BE zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Pana:
Die Glotze ist sehr wohl noch tonangebend. Wortwörtlich
Fakt ist auch, ohne ein TV Produkt, würde man sehr schwer neue Zuschauer erreichen. Ja gut, die Pessimisten würden sagen, man erreicht so oder so keine mehr. Ich predige seit Wochen, eine Kombi-Lösung wäre die angebrachteste. TV und streaming-Dienst. Was (meiner Meinung nach) wohl dagegen spricht: Welcher TV Sender würde dem Produkt einen Vertrag geben, OHNE exklusiv-Rechte? Ich tippe Mal auf einen noch kleineren Sender und zu ganz niedrigen Konditionen.
Dennoch bin ich felsenfest der Überzeugung, dass man im TV Programm bleiben MUSS.



Also ich weiss ja nicht recht, das meint ihr nicht alle ernst oder? Also wir sprechen von TV wie es Pop oder so macht. Ein Programm 24h und man muss einschalten wenn man was sehen will, sonst hat man es verpasst? Denn genau das ist es, was die Ratings messen. Und ich bin weiss Gott nicht mehr der Jüngste, aber wer das Gefühl hat, dass das noch hauptsächlich Massgebend ist der denkt auch dass die CD Verkäufe noch Massgebend sind für die Charts.
Cyberwarrior sagt es richtig, selbst die TV Stationen bieten Streaming an. ABER wir reden hier von den Ratings und da zählen keine Streaming zahlen. Und genau darum ist diese Zahl je länger je weniger aussagend. Es sei denn man passt das ganze an (Das Messystem). Aber es ging auch lange bis die Streams, ja selbst online gekaufte Lieder, in die Charts mit einbezogen wurden (Zumindest in der Schweiz).

Nochmals, damit ich richtig verstanden werde. Ich sage nicht, die Ratings sagen nichts aus. Auch bin ich in keinster Weise der Meinung es sei nicht wichtig im TV vertreten zu sein oder dass TV keine Daseinsberechtigung mehr habe. Ich sage nur, dass die Aussagekraft stetig sinkt wenn man nur den klassische TV konsum misst, weil dieser stetig sinkt. (Klassische TV Sender, live im Fernseher). Ausnahme sind Live Sendungen! Aber da ist Impact leider aktuell nicht so aktiv.

Nochmals. Wir vergleichen hier TV Einschaltquoten von mitte bis ende 90er, wo man die Shows nur sehen konnte wenn man eingeschalten hat oder halt den Videorekoder programmierte und die Sendung aufgenommen hat mit heute, wo man schon Minuten nach der Sendung das ganze übers Internet streamen kann (Legal und auch illegal). Gemessen wird aber (gezwungener massen) immer noch genau gleich.

Old Post Posted: 11.12.2018, 23:26 Uhr
Beiträge: 1265 | Wohnort: ZH Schweiz | Registriert seit: 09.05.2000 IP: Gespeichert | Posting ID: 9148527  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 02:34 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
[ « ] Insgesamt 8 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 [8]  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > IMPACT Wrestling > IMPACT on Pop TV - Ratings 2018 (Aktuell: Rating vom 06.12.2018)


Druckbare Version zeigen | Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
[ © 2000 - 2018 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese, Jesse, JOE, Kane, Poppy...in HD! & saito`
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.06878901 Sekunden generiert (78.98% PHP - 21.02% MySQL - 23 queries)