MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > World Wrestling Entertainment > WWE Live Tour 2018 im November in Köln, Frankfurt/Main & im Mai 2019 in Basel


[ « ] Insgesamt 11 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 [11]  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten

Solero ist offline Solero
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Solero anzeigen Solero eine Private Nachricht schicken Füge Solero zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Die WWE ist ein wirtschaftliches knallhart durchkalkuliertes Unternehmen.
Ist doch klar, dass die keine DVDs anbieten, eben WEIL man sich ja das Network holen soll, weil man dann auf dem Papier den Aktionären bei der nächsten Sitzung wieder gestiegene Abo-Zahlen nennen kann. Da nützt es nichts, zu sagen, wir haben 20 DVDs in Köln verkauft. Und vielleicht braucht man für die DVD-Verkäufe auch eine zusätzliche Genehmigung, das weiß ich aber nicht.
Und die Preise finde ich auch zu teuer, aber es wurde ja offensichtlich reichlich Merchandise verkauft an den Ständen. Also warum sollten sie die Preise senken? Das bedeutet ja nicht automatisch höhere Einnahmen und selbst mit so wenig Zuschauern wie z.B. in Köln wird sich das alles für die WWE mehr als rechnen, sonst würden sie nicht mehr kommen bzw. in kleinere Hallen gehen.
Da steckt schon ein großes System dahinter.
Und wegen der schlechten Stories: das dürfte WWE auch egal sein, denn Hauptsache, man spricht über sie. Lesnar gewinnt den Titel, das Internet regt sich auf. Seth verliert einfach so die Tag-Team-Titel, das Internet regt sich auf. Sieht man doch hier: seitenweise Diskussionen, wie schlecht doch alles ist. EGAL. Sie sind in aller Munde und beim nächsten PPV führt ihr Hashtag doch eh wieder die Twitter-Rangliste an und wirklich viele Network-Kündigungen gibt es auch nicht. Und selbst wenn, dann kommen halt bald neue Abonennten.

Genießt doch einfach mal das Programm oder macht mal eine Pause aber hier hinterher alles schlecht reden, ist doch keine Lösung. Aber es bewirkt zwei Dinge: der Postingschreiber ist seinen Frust los und WWE lacht im stillen Kämmerlein, weil sie sagen: ja, war gut, Shane zum Best in the World zu machen, denn jetzt wird über dieses Turnier und die Entscheidung diskutiert. Aber an der Posting-Mentalität wird sich nichts ändern und solange die User die WWE mit diesen Aktionen hochhalten, müssen sie auch nichts verändern. Ich bin Fan seit 1992 und hatte am Mittwoch in Köln mit meiner Tochter Spaß an der Show. Ist vor Allem nochmal was ganz Anderes, WWE durch Kinderaugen zu sehen, denn man selbst weiß ja dann hier und da schon, was jetzt wohl passieren wird und für ein Kind ist das alles ja neu, warum ein Tag-Team-Partner plötzlich seinen Freund angreift, ein 5 gegen 5 RAW vs. Smackdown-Match, ein Royal Rumble. Das alles sind Dinge, an denen man, wenn man es einem Kind erklärt, auch wieder neuen Spaß findet. Bei mir zumindest. Ohje, soviel wollte ich gar nicht schreiben. Anyway, ich habe Spaß an WWE, freue mich aber auch total auf GHW am Samstag in Eddersheim.

--------------------
Mein Youtube-Kanal: https://www.youtube.com/user/WorldofAlex82

Old Post Posted: 09.11.2018, 11:31 Uhr
Beiträge: 4855 | Wohnort: Bad Ems | Registriert seit: 23.09.2000 IP: Gespeichert | Posting ID: 9123815  
Catchpool ist offline Catchpool
MoonSurfer 100

Standardicon Profil von Catchpool anzeigen Catchpool eine Private Nachricht schicken Füge Catchpool zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Wurde ja angekündigt, dass zu der Tour oder dem Tryout auch was auf Pro7 Maxx kommen soll. Weiß man schon wann?

Old Post Posted: 09.11.2018, 11:53 Uhr
Beiträge: 179 | Wohnort: | Registriert seit: 08.10.2018 IP: Gespeichert | Posting ID: 9123829  
sTyLA ist offline sTyLA
MoonRookie

Standardicon Profil von sTyLA anzeigen sTyLA eine Private Nachricht schicken Füge sTyLA zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Die Doku zum Tryout wirds im Frühjahr 2019 geben.

Old Post Posted: 09.11.2018, 12:19 Uhr
Beiträge: 82 | Wohnort: Mönchengladbach | Registriert seit: 19.07.2015 IP: Gespeichert | Posting ID: 9123844  
Depeche-Andi ist offline Depeche-Andi
MoonRookie

Standardicon Profil von Depeche-Andi anzeigen Depeche-Andi eine Private Nachricht schicken Füge Depeche-Andi zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Solero:
Cool. Waren die am Römer unterwegs oder wie hast du das hinbekommen?



Habe ein paar Stunden vor der Veranstaltung erfahren in welchem Hotel sie sind.
Wir haben dann vor dem Hotel gestanden und gewartet , weil deren Bus schon bereit stand. Die Security Leute haben mehrfach betont man soll niemanden ansprechen oder nach einem rufen. Aber manche der Jungs und Mädels kamen von sich aus zu den Fans gelaufen für Selfies und 2-3 Autogramme.
Hab die 4 von mir genannten bekommen. Bayley und Nikki Bella waren auch kurz bei den Fans.

Old Post Posted: 09.11.2018, 12:59 Uhr
Beiträge: 88 | Wohnort: Darmstadt | Registriert seit: 17.05.2014 IP: Gespeichert | Posting ID: 9123872  
JBL4ever ist offline JBL4ever
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von JBL4ever anzeigen JBL4ever eine Private Nachricht schicken Füge JBL4ever zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zur Show:

Der erste Abschnitt war in Ordnung, nach der Pause dann war es fast schon langweilig bis auf ein paar Sequenzen. Wir hatten bei BILD Karten gewonnen und sind dadurch doch noch zur Veranstaltung. Diese Tour wollten wir sonst mal aussetzen, aber da es Freikarten waren, dann lässt man sich das nicht entgehen. Erwartet habe ich weniger als sonst, da das Roster für diese Tour auf Seiten von RAW gar nichts für mich hergibt. Owens verletzt, Balor in der tiefsten Midcard. Lediglich auf Sasha Banks oder Alexa Bliss habe ich mich so richtig gefreut.

Das beste Match war für mich AoP vs. Roode & Gable. Da gab es dann doch auch ein paar tolle Moves die nicht von der Stange sind, da es mich positiv überrascht hat gebe ich diesem Match gegenüber Rollins vs. Ambrose dem Vorzug. Zur schlechten Meinung gegenüber des zweiten Abschnitts: Ich finde solche Comedy-Einlagen wie mit Hawkins, als dann Ryder und Titus ihn in 10 Sekunden besiegten mittlerweile ziemlich witzlos. Irgendwann ist das auch mal auserzählt, aber ich war eben in den letzten Jahren bei fast jeder Tour und spreche damit für mich. Manch anderer fand es halt witzig und kannte das nicht so sehr wie ich beispielsweise. Im Main Event finde ich ein Handicap Match als unmögliche Stipulation. Das das Match dann auch mehrmals neu gestartet wurde war dann auch zu viel des Guten nach den 10 Sekunden-Matches direkt davor. War eh überrascht das beide Damen-Matches innerhalb des ersten Blockes gesetzt waren.

Die Stimmung war auch eher mau, wohl mit die schwächste in letzter Zeit. Da auch nichts Großes mit dabei war und der Kader Monate zuvor getauscht wurde (SmackDown-Werbeplakate waren ja noch ausgehangen) eine auch für mich triste Veranstaltung. Hätte ich mir selbst Karten geholt und an dem Zeitpunkt, wo sie den Kader getauscht hatten, hätte ich die Karten dann verkauft.



Zur Frage, wie die Tourneen interessanter zu machen wären:

An vorderster Front die Ticketpreise. Viel zu viel für eine Wrestling-Show, wo aufgrund des dicken Terminkalenders zwangsläufig nicht volles Tempo gegangen wird. Man kann sich ja auch pro Show ein Match auspicken wo die Wrestler ein TV-würdiges Match abliefern. Es muss ja nicht an jedem Tag das gleiche Match die höhere Schlagzahl bringen, hier kann man ja immer mal variieren. Wäre erfrischend und würde die Qualität der Show auch im Gesamtbild erhöhen.Als Unternehmen was sich an Familien richten will ist das richtig happig, falls man mit Familie hin will.

Das Booking in den Shows gehört auch ganz fett dazu. Und wenn halt so viele Worker derart belanglos dargestellt werden wie alles was bei RAW rumläuft - auch wenn da sehr gute Leute dabei sind wie Balor, so ziehen sie einfach nicht wie sie es könnten. Das Thema ist ein alter Schuh. War schon witzig wie Strowman Heel wurde und jetzt plötzlich Face ist, nur weil Corbin ihn mit dem Gürtel in Riad angriff (und weil Reigns eben weg ist und RAW nichts zu bieten hatte als Ersatz aufgrund des Bookings in den Monaten zuvor).

Versprechen einhalten. Beispiel: Ric Flair als Host / GM der Shows vor 2 Jahren. Da war er, aber nur als Manager von Charlotte. Er bewegte sich nicht einmal (war in Mannheim vor Ort), stand nur neben der Ringtreppe und manch einer mit einen ungünstigen Blick zu diesem Winkel hat am Ende Flair nicht mal kurz sehen können. Auch die x-beliebigen Wechsel am laufenden Band der Teilnehmer vor den Zeiten der erneuten Kadertrennung fand ich in dieser Form unangebracht.

Deutschland besser einbeziehen. Auch gestern mit dem Segment mit Elias alles komplett in Englisch. Ich erwarte jetzt keine deutschen Segmente, aber beispielsweise bei den Einspieler von Rollins auf der Leinwand wären Untertitel doch kein Problem gewesen für Leute, die Englisch nicht so gut sprechen / verstehen. Im VErlauf ds Abends war schon viel Englisch dabei. Ich meine eben, zumindest solche Einspieler könnte man mehr "für alle" machen und das wirklich simpel und schnell.

Kluge Wahl der Standorte. Im Mai heißt es dann Magdeburg, Berlin und Erfurt, welche sich gegenseitig Zuschauer wegnehmen. Wir hatten vor nicht allzu langer Zeit innerhalb einer Tournee mit afaik 4 Shows Nürnberg und Regensburg darunter. Ich verstehe solche Auswahlen nicht, das müsste besser gehen. 4 Events pro Tour halte ich eh für mindestens eine zu viel, selbst wenn die Orte gut gewählt sind.

Und solche PW-Fanfeste sind sicher auch ein kleines Bonbon, ich erinnere mich 2007 an The Miz mit seinen Damen wie Kelly Kelly in Erfurt. Bitte wieder so was, etwas volksnaher, wenn ich es mal so nennen darf.

--------------------
JBL, John Cena, Kevin Owens, Finn Balor, Sasha Banks

Old Post Posted: 09.11.2018, 17:06 Uhr
Beiträge: 23211 | Wohnort: Thüringen | Registriert seit: 10.03.2008 IP: Gespeichert | Posting ID: 9124071  
Main Train Event ist offline Main Train Event
MoonSurfer 10000

Profil von Main Train Event anzeigen Main Train Event eine Private Nachricht schicken Füge Main Train Event zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Untertitel wären wirklich eine gute Idee, der 2K19 Werbespot war ja schließlich auch untertitelt.

Auch auf dieser Tour haben sich Köln und Frankfurt ja bereits gegenseitig die Zuschauer weggenommen, da beide noch relativ zentral liegen und die Entfernung mit Zug und Auto auch noch ziemlich überschaubar ist.

--------------------
Ich bin sympathisch, du *********!

Old Post Posted: 09.11.2018, 19:02 Uhr
Beiträge: 19577 | Wohnort: Waldstadion | Registriert seit: 15.02.2003 IP: Gespeichert | Posting ID: 9124155  
Solero ist offline Solero
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Solero anzeigen Solero eine Private Nachricht schicken Füge Solero zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Ich denke, man muss WWE und generell Wrestling immer als Ganzes sehen, denn alle Teile gehören wie ein Puzzle zusammen. Ich finde es also z.B. nicht so gut, jetzt zu rätsseln, welches Match bei welcher Show das Beste war oder wer insgesamt der beste Wrestler im Kader ist aus Sicht des Fans. Klar dürfen wir Fans uns darüber auslassen, aber ich finde, man macht sich damit viel kaputt und hängt sich zu sehr entweder an die vorherrschende Meinung an , z.B. Reigns ist schlecht oder man verwendet zuviel Energie darauf, andere vom Gegenteil zu überzeugen.
Also einfach immer das Ganze sehen, dann ist im Endeffekt ein No Way Jose so gut, wichtig, talentiert usw. wie ein John Cena, Kevin Owens usw.
Denn jeder tut sein Bestes in der Rolle, in die in der Promoter steckt. Und ich liebe diese Comedysachen, aber es gehören natürlich auch gute Matches zu einer Show. Aber auch gute Promos usw. Aber das Ganze zählt, denn wenn es nur 4 bis 5-Sterne-Matches geben würde (es widerstrebt mir allein schon, Matches mit Sternen zu bewerten), dann wäre z.B. eine Wrestlemania auch langweilig. Da gehört auch mal ein Brau Strowman dazu, der sich einen Partner aus dem Publikum aussucht und mit ihm die Titel gewinnt. Weil das mal echt was Neues war, was man auch so schnell nicht vergessen wird. Der Eine behält es in positiver Erinnerung, der Andere in Negativer, aber es bleibt haften. Wie ein Werbeslogan.
Und darum geht es meiner Meinung nach und daruf sollte man sich einfach einlassen.
Man muss es wie eine Serie behandeln, denn nach einer Simpsons- oder Big-Bang-Folge wird ja auch nicht im Netz disktutiert, ob Bart jetzt in der Folge genug zu sehen war oder ob Sheldon lieber die braune statt der gelben Cordhose anziehen soll. Man guckt es, weil man das Gsamte gut findet und so geht es mir. Spaß haben und wenn man mal einen Overkill hat, einfach mal pausieren.
Und diese ganzen Diskussionen bringen ja auch nichts, denn dadurch wird sich nichts ändern. Genauso wenig wie "CM Punk"-Chants bei einer Tour.... Fuchtbar, der Typ ist weg, erfreut euch an denen, die da sind. O-Ton aus der Lanxess-Arena, als zwei junge Herren mit einem Bier wieder reinkamen: "Nee! Nikki ist ja echt da. Jetzt ist der Abend gelaufen!"

Aber so sind glaube ich viele Menschen, nach außen wird immer groß für Toleranz geworben und wenn dann einer kommt, den ich nicht mag, dann ist direkt alles schlecht. Und wenn der heißgeliebte Indy-Star verlieren muss, dann ist direkt die ganze WWE böse und schlecht. Schade, dass es so ist.

--------------------
Mein Youtube-Kanal: https://www.youtube.com/user/WorldofAlex82

Old Post Posted: 09.11.2018, 19:14 Uhr
Beiträge: 4855 | Wohnort: Bad Ems | Registriert seit: 23.09.2000 IP: Gespeichert | Posting ID: 9124179  
Solero ist offline Solero
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Solero anzeigen Solero eine Private Nachricht schicken Füge Solero zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Main Train Event:
Untertitel wären wirklich eine gute Idee, der 2K19 Werbespot war ja schließlich auch untertitelt.

Auch auf dieser Tour haben sich Köln und Frankfurt ja bereits gegenseitig die Zuschauer weggenommen, da beide noch relativ zentral liegen und die Entfernung mit Zug und Auto auch noch ziemlich überschaubar ist.



Kann ich verstehen, ich hatte auch die Qual der Wahl: Köln oder Frankfurt.
Aber a) muss die WWE ja auch schauen, welche Hallen an bestimmten Tagen noch frei sind, weil die ja nicht einfach mal 2 Tage Pause in Deutschlannd machen können, bis Wunschhalle xyz frei ist und b) wird es trotz Allem für die WWE gelohnt haben und weiterhin lohnen, sonst würden sie es nicht so machen.
Ist doch toll für uns Fans, warum zerbrechen wir uns den Kopf des WWE-Buchhalters?

--------------------
Mein Youtube-Kanal: https://www.youtube.com/user/WorldofAlex82

Old Post Posted: 09.11.2018, 19:17 Uhr
Beiträge: 4855 | Wohnort: Bad Ems | Registriert seit: 23.09.2000 IP: Gespeichert | Posting ID: 9124182  
Catchpool ist offline Catchpool
MoonSurfer 100

Standardicon Profil von Catchpool anzeigen Catchpool eine Private Nachricht schicken Füge Catchpool zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Solero:
O-Ton aus der Lanxess-Arena, als zwei junge Herren mit einem Bier wieder reinkamen: "Nee! Nikki ist ja echt da. Jetzt ist der Abend gelaufen!"

Aber so sind glaube ich viele Menschen, nach außen wird immer groß für Toleranz geworben und wenn dann einer kommt, den ich nicht mag, dann ist direkt alles schlecht.



Immer noch besser als die pupertären "Auszieh'n"-Chants, die es vor zehn Jahren oder so noch während den "Diven"-Matches gab. So was habe ich z.B. während dem Six Women-TT-Match oder Nikki vs. Nattie nicht vernommen. Kann sein, dass das von einzelnen Person gechantet wurde, aber dann sind die auch in der Menge unter gegangen.

An Serien wird aber auch kritisiert. ich z.B. gucke kein "The Walking Dead" mehr, weil die Serie für mich langweilig geworden sit, da sie sich ständig selbst wiederholt. Aber auch an Serien, die man an sich mag, darf man durchaus Kritik üben. Ich finde bei meinen Lieblings-Serien auch nicht alle Charaktere toll.

Old Post Posted: 09.11.2018, 19:22 Uhr
Beiträge: 179 | Wohnort: | Registriert seit: 08.10.2018 IP: Gespeichert | Posting ID: 9124189  
Catchpool ist offline Catchpool
MoonSurfer 100

Standardicon Profil von Catchpool anzeigen Catchpool eine Private Nachricht schicken Füge Catchpool zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Fotos der Köln-Show auf der WWE-Page:
https://de.wwe.com/worldwide/galler...AQ#fid-40271459

Old Post Posted: 09.11.2018, 20:59 Uhr
Beiträge: 179 | Wohnort: | Registriert seit: 08.10.2018 IP: Gespeichert | Posting ID: 9124246  
JohnDoe ist offline JohnDoe
MoonSurfer 500

Standardicon Profil von JohnDoe anzeigen JohnDoe eine Private Nachricht schicken Besuche JohnDoe's Homepage! Füge JohnDoe zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Ich war spontan in Frankfurt (meine Frau hatte mir kurzfristig Karten geschenkt ) und es hat mir wieder gut gefallen. Ich habe nicht mehr erwartet und das was geboten wurde, war ok. Es gab sogar einige Promos, kleinere Stories, das wurde wirklich sehr interessant durch geplant, muss man sagen.
Im ersten Match fand ich es auch mal cool, neben Balor und Lashley natürlich, auch mal Lio Rush zu sehen. Auch wenn er natürlich nicht in Aktion war. Das Match selbst war ok und lebte von Heel/Face Aktionen. Das 6 Woman Tag Team Match wurde schön eingeläutet durch Elias, der over war, wie Sau. Es ist krass, wie over Banks und Bayley noch sind hier zu Lande. Aber auch Ember Moon wurde stark angefeuert. Desweiteren war es mal cool, Ruby zu sehen, die ich schon früh in anderen Deathmatch-Ligen verfolgt habe. Aber auch Liv Morgan hat einen krass guten Job gemacht, mit ihren Aktionen, ihrem Selling und ihrem ganzen Ausdruck.
Bei dem WWE RAW Tag Team Championship Match ist mir dann zum ersten Mal aufgefallen, dass die "Authors of Pain" jetzt nur noch AOP sind, oder? Warum muss die WWE immer alles so kürzen? Match war ok. Das Singles Match hätte ich nicht gebraucht, Nikki als heel, gab entsprechende Reaktionen, Nattie als Face eher weniger. Match eher belanglos. Highlight empfand ich Alexa Bliss und Mickie James. Schön, die zwei Mal live zu erleben.
Seth Rollins gegen Dean Ambrose war dann für mich das Highlight, weil man hier auch die Story eingebunden hat, die Frage nach dem "Warum" zumindest aufgegriffen hat und beide haben ein tolles Match abgeliefert.
Das 8 Man Tag Team Match war ganz witzig, aber auch hier war es irgendwie gefühlt ziemlich random. Das B-Team hat für tolle Stimmung gesorgt. Die Ascension sah sehr imposant aus, leider werden sie in der WWE eher verheizt, schade. Das Rennen um den Ring, alles sehr amüsant. Hat für gute Stimmung gesorgt. Dann wieder Hawkins mit seiner Weigerung, den Ring zu verlassen. Die "Matches" gegen Titus und Zack Ryder waren ziemlich belanglos. Aber zumindest war Ryder eine gute Idee, wenn man die Vergangenheit der beiden Männer kennt.
Elias gegen Jinder Mahal war ebenfalls ok, endlich durfte man dann Elias auch siegen sehen.
Und dann endlich der Main Event, der auch nur ok war. Aber hier wieder sehr cool, Strowman und McIntyre zu sehen. Auch die Story mit Corbin war gut gemacht, hat unterhalten und zum Ende für einige Lacher gesorgt.

Alles in allem kann und will ich mich nicht beschweren. Richtig gutes Wrestling erwarte ich bei solchen Shows sowieso nicht. Für mich steht das "Live sehen" halt im Vordergrund. Und ich habe mich ieder mit dem Tourshirt versorgt, also hat sich alles gelohnt.

Was ich mir wünschen würde? Nehmt mal NXT-Stars mit und gebt den ein bisschen Zeit für ein tolles Wrestling-Match.

--------------------
"I went through hell. And I need you. Because I’m gonna burn the whole thing down"
- Megan Morrison


"Octavia will have to surrender, this is how we get to peace."
- Clarke

Old Post Posted: 09.11.2018, 21:00 Uhr
Beiträge: 527 | Wohnort: Wallhausen | Registriert seit: 27.07.2015 IP: Gespeichert | Posting ID: 9124247  
Solero ist offline Solero
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Solero anzeigen Solero eine Private Nachricht schicken Füge Solero zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Fotos der WWE-Show aus Frankfurt von der WWE-Homepage:

https://de.wwe.com/worldwide/galler...os#fid-40271743

--------------------
Mein Youtube-Kanal: https://www.youtube.com/user/WorldofAlex82

Old Post Posted: 10.11.2018, 06:55 Uhr
Beiträge: 4855 | Wohnort: Bad Ems | Registriert seit: 23.09.2000 IP: Gespeichert | Posting ID: 9124334  
Kona Crush ist offline Kona Crush
MoonSurfer 500

Standardicon Profil von Kona Crush anzeigen Kona Crush eine Private Nachricht schicken Füge Kona Crush zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Ein paar Ideen;
Ich fände es ja toll, wenn man wie früher am Ende eine Battle Royal veranstalten würde mit allen Teilnehmern. (Natürlich Frauen von Männern getrennt) .
Oder man könnte wieder einen European Titel einführen, der nur auf Europa Touren verteidigt wird. So könnte man das Fehlen vom Universal Champion vielleicht etwas abfedern.

Old Post Posted: 10.11.2018, 07:50 Uhr
Beiträge: 532 | Wohnort: Neuss | Registriert seit: 16.12.2014 IP: Gespeichert | Posting ID: 9124339  
Catchpool ist offline Catchpool
MoonSurfer 100

Standardicon Profil von Catchpool anzeigen Catchpool eine Private Nachricht schicken Füge Catchpool zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Kona Crush:

Oder man könnte wieder einen European Titel einführen, der nur auf Europa Touren verteidigt wird. So könnte man das Fehlen vom Universal Champion vielleicht etwas abfedern.



Man hätte ja den UK-Champion mit schicken können.

Old Post Posted: 10.11.2018, 08:05 Uhr
Beiträge: 179 | Wohnort: | Registriert seit: 08.10.2018 IP: Gespeichert | Posting ID: 9124345  
Kona Crush ist offline Kona Crush
MoonSurfer 500

Standardicon Profil von Kona Crush anzeigen Kona Crush eine Private Nachricht schicken Füge Kona Crush zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Catchpool:
Man hätte ja den UK-Champion mit schicken können.


Auch eine gute Idee.

Old Post Posted: 10.11.2018, 08:47 Uhr
Beiträge: 532 | Wohnort: Neuss | Registriert seit: 16.12.2014 IP: Gespeichert | Posting ID: 9124355  
Christian-Berlin ist offline Christian-Berlin
MoonSurfer 100

Profil von Christian-Berlin anzeigen Christian-Berlin eine Private Nachricht schicken Füge Christian-Berlin zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

So, ich bin wieder richtig "angekommen" und gebe lieber spät als nie meine Einschätzung zur Show in Frankfurt.

Zur eigentlichen Show:

Wrestlerisch würde ich den Event für House-Show-Verhältnisse als guten Durchschnitt ansehen. Keine Matches auf PPV-Niveau, aber dennoch die eine oder andere gute Aktion. Positiv bewerte ich den im Vergleich zu anderen Events etwas höheren Unterhaltungswert (OK, das ist Geschmackssache). Die Show fand ich insgesamt sehr schön, von der Elias-Gesangseinlage abgesehen (den spule ich auch bei TV-Aufzeichnungen durch. Als Wrestler sehe ich ihn sehr gerne, aber sein Gesangstil ist alles andere als mein Geschmack).

Note: gut

Einlass:

Für die Tonne. Nur ein Eingangsportal geöffnet, durch das in geringem zeitlichen Abstand jeweils die drei VIP-Kategorien und dann die regulären Besucher eingelassen wurden. Das Resultat war ein heilloses Durcheinander. Normalerweise widerstrebt es mir, das Wort "perfekt" zu nutzen, aber auf das Einlass-Chaos trifft diese Beschreibung sehr gut.

Note: mangelhaft

Der Merch-Stand:

Preise, Auswahl und Angebot eigentlich unverändert. Die Qualität der von mir gekauften Artikel (T-Shirt und Programmheft) liegt auf dem gewohnten, hohen Niveau. Qualität hat nunmal ihren Preis.

Note: Auswahl gut, Qualität sehr gut. Gesamtnote: sehr gut

Security:

In der Halle sehr kompetent und freundlich, gingen geduldig auf meine Fragen bezüglich der Verwendung von Smartphone-Kameras ein.

Die Einlasskontrolle hingegen war oberflächlich: An meiner Tasche interessierte die nur das Hauptfach, die deutlich sichtbaren Nebenfächer haben die überhaupt nicht beachtet. Ein mittelgroßes Messer hätte ich problemlos reinschmuggeln können. Beim Bodycheck streifte der Kontrolleur nur einmal über meine Seiten, mehr nicht. Unter gewissenhaften, verschärften Kontrollen verstehe ich etwas Anderes! Wahrscheinlich begreifen die das erst, wenn ein Journalist o.Ä. direkt nach der "Kontrolle" eine Messer- oder Waffenattrappe zückt und denen klar macht, was man da alles reinschmuggeln kann.

Note: In der Halle 1a, Einlasskontrolle mangelhaft. Gesamtnote: zufriedenstellend

Das mit dem Plakat-Verbot sehr ich etwas zwiespältig: Einerseits finde ich es gut, da es gegenüber den Zuschauern hinter einem rücksichtslos ist, etwas hochzuhalten (im Innenraum sieht man eh schlecht genug), andererseits hat am Entrance etwas gefehlt. Wie war das in Köln? Ein absolutes Plakatverbot in der Form habe ich in keiner Hausordnung vorher gelesen. Sind das evtl. Nachwehen vom BVB-Skandal?

Soweit zu meiner Einschätzung. Hat sich eigentlich jemand getraut, in FFM mit dem Smartphone Videoaufnahmen zu machen?

Old Post Posted: 11.11.2018, 13:50 Uhr
Beiträge: 129 | Wohnort: Berlin | Registriert seit: 09.06.2014 IP: Gespeichert | Posting ID: 9125654  
Ballermann 27 ist offline Ballermann 27
MoonSurfer 500

Standardicon Profil von Ballermann 27 anzeigen Ballermann 27 eine Private Nachricht schicken Besuche Ballermann 27's Homepage! Füge Ballermann 27 zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Christian-Berlin:
So, ich bin wieder richtig "angekommen" und gebe lieber spät als nie meine Einschätzung zur Show in Frankfurt.

Einlass:....

Soweit zu meiner Einschätzung. Hat sich eigentlich jemand getraut, in FFM mit dem Smartphone Videoaufnahmen zu machen?



Den Einlass fand ich auch sehr verwirrend. Bin um kurz nach 18 Uhr in die Halle und stand erstmal in einer Riesenschlange im Kreis im Foyer, nur damit dann auf einmal 20 Meter vorm Durchgang alle kreuz und quer reinlaufen konnten. Kontrolliert wurde ich eigentlich überhaupt nicht. Durchaus fragwürdig.

Ich wurde einmal etwas vom einem Securitykerl angepampt nicht zu filmen, weil ich mein Handy für ein paar Bilder ca. 10 Sekunden oben hatte, weil die Kamera ewig zum fokussieren gebraucht hat Andere haben ständig ihr Handy draufgehalten, auf youtube habe ich auch schon ein paar Clips gesehen.
Finde es allerdings etwas merkwürdig, die Leute aufzufordern bei Social Media zu posten, zu machen und zu tun um danach so einen Aufriss machen zu lassen.

Edit: Ich selbst wollte und habe auch nichts gefilmt, falls das falsche rüberkam

Beitrag editiert von Ballermann 27 am 11.11.2018 um 16:10 Uhr

--------------------
Limp Bizkit @ Junge Garde, Dresden + Sightseeing
Safari Island Maldives - inkl. Privatbootstour durchs Paradies mit Mantarochen & Delfinen
Summer Island Maldives - Schwimmen mit Haien, Stachelrochen & Schildkröten
Bandos Island Maldives
Wireless Festival FFM mit Travis Scott, Sean Paul, Beginner u.v.m.

Old Post Posted: 11.11.2018, 14:39 Uhr
Beiträge: 516 | Wohnort: bei FFM | Verein: SGE | Registriert seit: 06.04.2009 IP: Gespeichert | Posting ID: 9125689  
Solero ist offline Solero
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Solero anzeigen Solero eine Private Nachricht schicken Füge Solero zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Das Problem ist, dass, wenn man Videos macht, in den Besitz von WWE Media kommt. Es ist also schon ein Unterschied, ob ich ein Foto von Braun Strowman poste oder das halbe Match online stelle.

--------------------
Mein Youtube-Kanal: https://www.youtube.com/user/WorldofAlex82

Old Post Posted: 11.11.2018, 15:44 Uhr
Beiträge: 4855 | Wohnort: Bad Ems | Registriert seit: 23.09.2000 IP: Gespeichert | Posting ID: 9125725  
SaHKu ist offline SaHKu
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von SaHKu anzeigen SaHKu eine Private Nachricht schicken Besuche SaHKu's Homepage! Füge SaHKu zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Christian-Berlin:
So, ich bin wieder richtig "angekommen" und gebe lieber spät als nie meine Einschätzung zur Show in Frankfurt.
...



Also meine Bekannte hat fast nonstop Videos gemacht, gab keine Probleme. Nur der dumme Pressefuzzi (ich nehm mal an, der war von der Presse) stand mir direkt im Sichtfeld zum Entrance...ich hab die Wrestler also erst sehen können, als sie losmarschiert sind.

Bzgl. dem Einlass: bedingt durch die Tatsache, dass ich anstatt knapper 1 1/2 Stunden nach Frankfurt erst nach 3 Stunden angekommen bin, waren wir erst gegen 18:40 an der Halle.
Sind rein, Richtung Saal gelaufen...der Security sagt noch "Mädels zu den Frauen, Kerle zu mir", wollte grad die Taschen meiner Jacke leeren, winkt er mich und meinen Kumpel rein. Bei seiner Frau nur ein schneller Blick in die Tasche, aber nur oberflächlich...also man hätte da sicher ALLES reinbringen können...fand ich einerseits witzig, andererseits bedenklich.
Bzgl. Jugendschutz finde ich es halt herrlich, dass Kinder unter 16 nur in Begleitung eines Erwachsenen reindürfen; aber an die Konsolen mit WWE19 durften alle ran...war das Game nicht ebenfalls ab 16?

--------------------
Total verschlafen: seit 15. Juli bin ich 12 Jahre Mitglied aufm Cyboard, und das alles ohne Gespamme ^_^

Liebes Cyboard, sollte jemand zufällig noch zwei Karten für die Ärzte in Straßburg haben und mir und meiner besten Freundin eine riesen Freude machen wollen: wir suchen noch Karten zum Originalpreis

Old Post Posted: 11.11.2018, 15:53 Uhr
Beiträge: 2667 | Wohnort: Pforzheim in BaWü | Registriert seit: 15.07.2006 IP: Gespeichert | Posting ID: 9125734  
Solero ist offline Solero
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Solero anzeigen Solero eine Private Nachricht schicken Füge Solero zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Ja, das Spiel ist ab 16, aber die Konsolen waren doch IN der Halle, oder?
Und wenn man nur mit Erziehungsberechtigtem reinkommt, ist es doch ok, weil man dann ja davon ausgehen kann, dass der Erziehungsberechtigte mit dabei ist. Denke, dass ist dann eine Ausnahme in so einem Rahmen, aber es darf halt nicht an unter 16-jährige verkauft werden.

--------------------
Mein Youtube-Kanal: https://www.youtube.com/user/WorldofAlex82

Old Post Posted: 11.11.2018, 16:00 Uhr
Beiträge: 4855 | Wohnort: Bad Ems | Registriert seit: 23.09.2000 IP: Gespeichert | Posting ID: 9125740  
Christian-Berlin ist offline Christian-Berlin
MoonSurfer 100

Standardicon Profil von Christian-Berlin anzeigen Christian-Berlin eine Private Nachricht schicken Füge Christian-Berlin zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Solero:
Das Problem ist, dass, wenn man Videos macht, in den Besitz von WWE Media kommt. Es ist also schon ein Unterschied, ob ich ein Foto von Braun Strowman poste oder das halbe Match online stelle.



Fotos gehören auch zu den Medien, man bedenke nur das überaus aufwendig gestaltete Programmheft. Das kann also nicht der Grund für das Video-Verbot sein.

Im Mai war es noch nicht so streng. Evtl. spielt auch die neue DSGVO eine (zusätzliche) Rolle.

Old Post Posted: 11.11.2018, 16:32 Uhr
Beiträge: 129 | Wohnort: Berlin | Registriert seit: 09.06.2014 IP: Gespeichert | Posting ID: 9125754  
Christian-Berlin ist offline Christian-Berlin
MoonSurfer 100

Standardicon Profil von Christian-Berlin anzeigen Christian-Berlin eine Private Nachricht schicken Füge Christian-Berlin zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Ballermann 27:
...Ich wurde einmal etwas vom einem Securitykerl angepampt nicht zu filmen, weil ich mein Handy für ein paar Bilder ca. 10 Sekunden oben hatte, weil die Kamera ewig zum fokussieren gebraucht hat...

...Finde es allerdings etwas merkwürdig, die Leute aufzufordern bei Social Media zu posten, zu machen und zu tun um danach so einen Aufriss machen zu lassen...



Ja, lichtschwache Pocketkameras und Smartphones brauchen bei den Lichtverhältnissen etwas länger. Ein Tipp fürs nächste Mal: Die Kamera einige Sekunden im flach-schrägen Winkel nach unten halten, damit sie schonmal auf unendlich fokussieren kann. Dann die Kamera schnell zum Ring schwenken und auslösen. Hat bei mir super geklappt.

Es hängt eben auch stark von den einzelnen Securities in deiner Sichtweite ab, was die dulden und was nicht.

Old Post Posted: 11.11.2018, 16:37 Uhr
Beiträge: 129 | Wohnort: Berlin | Registriert seit: 09.06.2014 IP: Gespeichert | Posting ID: 9125759  
Ballermann 27 ist offline Ballermann 27
MoonSurfer 500

Standardicon Profil von Ballermann 27 anzeigen Ballermann 27 eine Private Nachricht schicken Besuche Ballermann 27's Homepage! Füge Ballermann 27 zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Christian-Berlin:
Ja, lichtschwache Pocketkameras und Smartphones brauchen bei den Lichtverhältnissen etwas länger. Ein Tipp fürs nächste Mal: Die Kamera einige Sekunden im flach-schrägen Winkel nach unten halten, damit sie schonmal auf unendlich fokussieren kann. Dann die Kamera schnell zum Ring schwenken und auslösen. Hat bei mir super geklappt.

Es hängt eben auch stark von den einzelnen Securities in deiner Sichtweite ab, was die dulden und was nicht.



Probier ich in der nächsten ähnlichen Situation mal aus, danke

--------------------
Limp Bizkit @ Junge Garde, Dresden + Sightseeing
Safari Island Maldives - inkl. Privatbootstour durchs Paradies mit Mantarochen & Delfinen
Summer Island Maldives - Schwimmen mit Haien, Stachelrochen & Schildkröten
Bandos Island Maldives
Wireless Festival FFM mit Travis Scott, Sean Paul, Beginner u.v.m.

Old Post Posted: 12.11.2018, 10:02 Uhr
Beiträge: 516 | Wohnort: bei FFM | Verein: SGE | Registriert seit: 06.04.2009 IP: Gespeichert | Posting ID: 9126438  
Showtime-Pettis ist online! Showtime-Pettis
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von Showtime-Pettis anzeigen Showtime-Pettis eine Private Nachricht schicken Füge Showtime-Pettis zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Also ich in Stuttgart war konnte ich Fotos machen und Filmen wie ich bock hatte. Die 2 Typen von der Security haben das auch gesehen aber nix gesagt Waren ziemlich cool drauf.

Old Post Posted: 12.11.2018, 11:31 Uhr
Beiträge: 5119 | Wohnort: | Registriert seit: 08.06.2012 IP: Gespeichert | Posting ID: 9126470  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 23:22 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
[ « ] Insgesamt 11 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 [11]  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > World Wrestling Entertainment > WWE Live Tour 2018 im November in Köln, Frankfurt/Main & im Mai 2019 in Basel


Druckbare Version zeigen | Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
[ © 2000 - 2018 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese, Jesse, JOE, Kane, Poppy...in HD! & saito`
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.10669088 Sekunden generiert (84.30% PHP - 15.70% MySQL - 23 queries)