MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > World Wrestling Entertainment > [NB] WWE Crown Jewel Report vom 02.11.2018


[ « ] Insgesamt 8 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 [8]  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten

ButchertheFork ist offline ButchertheFork
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von ButchertheFork anzeigen ButchertheFork eine Private Nachricht schicken Füge ButchertheFork zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von LostInWeb:
Selbst da würde ich zumindest teilweise widersprechen. Ja, wenn der Titel mal ausgekämpft wird, sind die Beteiligten natürlich vom Standing her nicht die verkehrten. Nur ist der Titel eben nicht präsent und wird auch in den Shows nicht wirklich thematisiert, weil er eben nicht da ist. Dadurch vermittelt WWE in meinen Augen eigentlich nie das Gefühl, dass der Titel einen besonders hohen Stellenwert hat. Viel mehr wirkt es so, als würde sich keine Sau für das Teil interessieren, bis der Champion dann halt doch mal wieder anwesend ist. Dazwischen beschäftigt das Thema offenbar niemanden. Deshalb fand ich auch den Ansatz vor WM ganz gut, als Reigns genau das Problem ansprach. Dass man das natürlich auch mal wieder in den Sand gesetzt hat, ist nun mal WWE.

AJ hingegen mag jetzt nicht immer die Knaller-Gegner haben, aber der Titel wird zumindest so dargestellt, dass Leute das Ding auch wirklich haben wollen. Und zwar dauerhaft. Das macht dann schon einen Unterschied. Zumal ich AJs Run jetzt auch nicht als den schlechtesten bezeichnen würde. Gab sicher bessere, gab aber auch schlechtere, würde ich sagen.

Wie gesagt, Verletzungen und Krankheiten sind natürlich nicht vorauszusehen und da muss man dann eben einfach sagen, dass ist dann einfach Pech, für das niemand etwas kann. Aber deshalb muss man ja jetzt nicht wieder die immer gleiche Schiene wieder fahren. Jetzt ist der Titel also wieder nicht da, keinen interessiert das Teil und er wirkt halt wertlos und liegt bei Lesnar aufm Wohnzimmertisch.

Ist selbstverständlich alles rein subjektiv. Ich weiß auch, dass das nicht jeden stört und ich habe auch schon das Argument gehört, dass das ja in anderen Sportarten auch nicht anders ist oder das früher ja genau so war. Nur hat man erstens im Gegensatz zu früher viel mehr Shows und Zeit zu füllen und zweitens ist man eben keine andere Sportart sondern scripted. Und das weiß halt auch (fast) jeder. Wenn einem dann regelmäßig die immer wieder gleiche Grütze präsentiert wird, bringt das dem Titel rein gar nix in meinen Augen.



Wie geschrieben, ich kann es auch nachvollziehen. Aber wenn wir mal gucken, dass für Strowman nicht geplant war hier zu gewinnen (also Pre-Roman) dann muss man annehmen, er hat eine andere Story am Horizont.
Ich denke nämlich, dass ihn diese Story gegen Drew führen wird.

Und wenn der andere große Plan auch weiterhin heißt, Shield MainEvent bei WM (ohne Reigns halt) dann führen diese Stränge für mich in Richtung Lesnar als Übergangslösung.

Es heißt ja immer, das Sendungen umgeschmissen werden, aber das Long-Term Booking, sofern wir es dann mitbekommen, wird doch eigentlich beibehalten.

--------------------
Entertainmentfan, Erfinder des Engpassworkers

"There is no John Cena anymore....only Lance Catamaran

Old Post Posted: 03.11.2018, 18:16 Uhr
Beiträge: 1570 | Wohnort: | Registriert seit: 13.03.2015 IP: Gespeichert | Posting ID: 9119465  
LostInWeb ist offline LostInWeb
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von LostInWeb anzeigen LostInWeb eine Private Nachricht schicken Besuche LostInWeb's Homepage! Füge LostInWeb zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von ButchertheFork:
Wie geschrieben, ich kann es auch nachvollziehen. Aber wenn wir mal gucken, dass für Strowman nicht geplant war hier zu gewinnen (also Pre-Roman) dann muss man annehmen, er hat eine andere Story am Horizont.
Ich denke nämlich, dass ihn diese Story gegen Drew führen wird.

Und wenn der andere große Plan auch weiterhin heißt, Shield MainEvent bei WM (ohne Reigns halt) dann führen diese Stränge für mich in Richtung Lesnar als Übergangslösung.

Es heißt ja immer, das Sendungen umgeschmissen werden, aber das Long-Term Booking, sofern wir es dann mitbekommen, wird doch eigentlich beibehalten.



Das wäre natürlich möglich. Wobei Lesnar als Übergangslösung ja auch so eine Sache ist, weil eigentlich niemand auf dem Level ist, ihm den Titel abzunehmen. Aber das ist eben auch das Sackgassenbooking, dass man da gerne betreibt. Irgendwie wird man das wohl bis WM schon hinbiegen. Wobei ich nicht sicher bin, ob man wirklich Seth gegen Dean bis dahin durchziehen will. Das wäre ja noch extrem lang und die Fehde müsste man auch durchgehend am Kochen halten. Nicht gerade die Stärke der WWE heutzutage.

--------------------
Filmschrott - Von Mainstream bis Trash Aktuell: Horrorctober 2017

Ironie, Sarkasmus, Verallgemeinerungen und Übertreibungen gehören bei mir zum Alltag, also legt nicht jedes Wort auf die Waagschale.

Old Post Posted: 03.11.2018, 18:28 Uhr
Beiträge: 8522 | Wohnort: | Registriert seit: 26.10.2008 IP: Gespeichert | Posting ID: 9119479  
ButchertheFork ist offline ButchertheFork
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von ButchertheFork anzeigen ButchertheFork eine Private Nachricht schicken Füge ButchertheFork zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von LostInWeb:
Das wäre natürlich möglich. Wobei Lesnar als Übergangslösung ja auch so eine Sache ist, weil eigentlich niemand auf dem Level ist, ihm den Titel abzunehmen. Aber das ist eben auch das Sackgassenbooking, dass man da gerne betreibt. Irgendwie wird man das wohl bis WM schon hinbiegen. Wobei ich nicht sicher bin, ob man wirklich Seth gegen Dean bis dahin durchziehen will. Das wäre ja noch extrem lang und die Fehde müsste man auch durchgehend am Kochen halten. Nicht gerade die Stärke der WWE heutzutage.



Naja, Brock vs Reigns hat man wie lange gezogen. Ich vermute, dass die Fehde so passiert. Ich habe nicht behauptet, dass das gut umgesetzt wird

--------------------
Entertainmentfan, Erfinder des Engpassworkers

"There is no John Cena anymore....only Lance Catamaran

Old Post Posted: 03.11.2018, 18:30 Uhr
Beiträge: 1570 | Wohnort: | Registriert seit: 13.03.2015 IP: Gespeichert | Posting ID: 9119480  
Gavin ist offline Gavin
MoonSurfer 5000

Profil von Gavin anzeigen Gavin eine Private Nachricht schicken Füge Gavin zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Ich find's wahrlich schade, wie das Booking mittlerweile aussieht. Wie viele hier schreiben: Potential und Power ist da, aber es wird nichts draus gemacht. Nakamura kann mehr als einen LowBlow, Style scheint mir der Einzige zu sein, der noch halbwegs sein MoveSet komplett nutzen darf. Brock als Champ ist für mich die absolute Abwertung des RAW-Titel. Meinem persönlichen Empfinden nach ist der SmackDown Titel weitaus mehr wert. Einfach, weil AJ für mich ein vernünftiger Champ ist, bei dem es kein "Überbooking" braucht, um den Titel zu behalten.
Schaue ich zu RAW... Strowman.. viel Arbeit, kein Ertrag... zwischendurch irgendwie eine, so wirkte es auf mich, komplette Ideenlosigkeit mit der Formation Ziggler und McIntyre... Jetzt die Aktion gegen Lesnar.. Schade. dann ist da die Tag-Division bei RAW, die Potential hat, wo der Titel aber aktuell komplett nebensächlich ist und eher dazu dient, eine 1vs1 Storyline zu erzählen. Der Rest der Tag Division.... Tja.. keine Ahnung... Tolles Teams dabei, da ginge sicher was. Aber leider leider... man macht nichts draus.
Sont im Roster? Balor steckt in der MidCard fest. Bei Elias erkenn ich null Entwicklung. Mahal ist vom Champ (Ja, ich weiß, war nur um das Network in Indien zu pushen) zur Witzfigur verkommen. wirklich schade. Das Ergebnis ist dann so ein "lieblos" zusammengeklatschter PPV

--------------------
Die Behauptung hat aber nur dann wirklichen Einfluß, wenn sie ständig wiederholt wird, und zwar möglichst mit denselben Ausdrücken. Napoleon sagte, es gäbe nur eine einzige ernsthafte Redefigur: die Wiederholung. Das Wiederholte befestigt sich so sehr in den Köpfen, dass es schließlich als eine bewiesene Wahrheit angenommen wird.

Old Post Posted: 03.11.2018, 19:44 Uhr
Beiträge: 7922 | Wohnort: Wolfsburg | Registriert seit: 28.08.2002 IP: Gespeichert | Posting ID: 9119544  
DJ Kasalla ist offline DJ Kasalla
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von DJ Kasalla anzeigen DJ Kasalla eine Private Nachricht schicken Füge DJ Kasalla zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Alles in allem schwere Kost die WWE da abgeliefert hat. Vor allem das Booking betreffend. Schön war es natürlich den Hulkster endlich wieder zu sehen und er begeistert Crowds auf der ganzen Welt. Hulkamania will live forever.
Der World Cup wurde ad absurdum geführt indem mit Shane jemand gewinnt, der nicht von Beginn an dabei war. Die 2 SD Titelmatches waren halt da, aber nicht besonders. Das mit Lesbar und Strowman muss man nicht verstehen. Hätte echt die Hoffnung WWE gibt nun nach dem Reigns Ausfall Strowman den Titel, aber warum jemand jungen pushen wenn man einen Part Timer hat.
Ich bin ja Fan der alten Garde und der Main Event war Old School. trotz allem ist mir bei dem Math auch klar geworden, dass sich diese Garde doch Richtung Karriereende bewegen sollte. Kane soll Bürgermeister sein, Michaels ist der Paycheck nochmal zu glnnen und Taker sollte bei Mania 35 sein letztes Match bestreiten.

Old Post Posted: 03.11.2018, 20:00 Uhr
Beiträge: 3578 | Wohnort: | Registriert seit: 24.10.2011 IP: Gespeichert | Posting ID: 9119550  
LostInWeb ist offline LostInWeb
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von LostInWeb anzeigen LostInWeb eine Private Nachricht schicken Besuche LostInWeb's Homepage! Füge LostInWeb zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von ButchertheFork:
Naja, Brock vs Reigns hat man wie lange gezogen. Ich vermute, dass die Fehde so passiert. Ich habe nicht behauptet, dass das gut umgesetzt wird



Da hätte ich dann auch endgültig widersprochen. Ansonsten gebe ich dir aber durchaus recht, was das mögliche Booking in Zukunft angeht.

--------------------
Filmschrott - Von Mainstream bis Trash Aktuell: Horrorctober 2017

Ironie, Sarkasmus, Verallgemeinerungen und Übertreibungen gehören bei mir zum Alltag, also legt nicht jedes Wort auf die Waagschale.

Old Post Posted: 03.11.2018, 20:21 Uhr
Beiträge: 8522 | Wohnort: | Registriert seit: 26.10.2008 IP: Gespeichert | Posting ID: 9119556  
The_Flash ist offline The_Flash
MoonSurfer 1000

Profil von The_Flash anzeigen The_Flash eine Private Nachricht schicken Füge The_Flash zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Warum hatte eigentlich Kane kurzzeitig keine Maske mehr? Was habe ich da versäumt?

Old Post Posted: 03.11.2018, 20:23 Uhr
Beiträge: 1624 | Wohnort: | Registriert seit: 23.11.2005 IP: Gespeichert | Posting ID: 9119557  
Assen na jü! ist offline Assen na jü!
Newzreporter

Standardicon Profil von Assen na jü! anzeigen Assen na jü! eine Private Nachricht schicken Füge Assen na jü! zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Shawn Michaels hat sie ihm schlichtweg aus Versehen aus dem Gesicht geschlagen

Old Post Posted: 03.11.2018, 20:25 Uhr
Beiträge: 2000 | Wohnort: | Registriert seit: 21.07.2010 IP: Gespeichert | Posting ID: 9119558  
The Funker ist offline The Funker
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von The Funker anzeigen The Funker eine Private Nachricht schicken Füge The Funker zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Es wird IMO inzwischen alles von der Geldscheffelei überschattet. Dass es im Wrestling schon immer um Geld ging ist klar, doch mir fiel es bei der WWE noch nie dermaßen krasser bzw negativer auf als jetzt. Die WWE kann sich aktuell so stark auf ihre Geschäfte und weniger auf Kreativität konzentrieren, weil eben keine Konkurrenz da ist und doch sehr viele Fans ihr trotz allem Wrestlecrap die Treue halten. Es wird sich nichts mehr getraut auszuprobieren, wodurch natürlich auch keine Wrestler mit dem nötigen Standing hochkommen, man geht lieber mit den immer gleichen Gesichtern und den immer gleichen Storys auf Nummer sicher. Oder man haut so ein Ding raus wie jetzt mit Shane, so a la "hughe Upset", und löst dann auch wieder mega Shitstorm aus weils einfach kacke umgesetzt ist. Aber selbst das wird die Writer und Vince usw kalt lassen, weil am Ende vom Monat die Kasse stimmt.

Da kommt IMO erst dann wieder mehr Qualität rein, wenn jemand der WWE die Stirn bieten kann oder die Fans von den Shows wegbleiben. Aber da sehe ich leider nix ernsthaftes kommen, so sehr ich es zb Cody Rhodes und den Bucks gönnen würde...

--------------------
NO BABY OIL!!! GO AWAY!!! >:o

Old Post Posted: 03.11.2018, 20:27 Uhr
Beiträge: 10545 | Wohnort: Saarland | Registriert seit: 31.03.2000 IP: Gespeichert | Posting ID: 9119560  
Indy26 ist online! Indy26
MoonSurfer 5000

Profil von Indy26 anzeigen Indy26 eine Private Nachricht schicken Füge Indy26 zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Ich muss gestehen, ich bin nur semi- enttäuscht. Das Turnier hat mir nicht wirklich gefallen. Gerade die Darstellung von Kurt Angle fand ich jetzt nicht prickelnd. Allerdings wenn das Finale Miz vs Ziggler wirklich stattgefunden hätte, dann wäre das auch gut gewesen. Die Sache mit Shane ist ein Witz. Wobei ich mich frage, ob Cena vs Angle das Finale gewesen wäre, wenn Cena dabei gewesen wäre. Lesnar den Titel zu geben ist eigentlich nur konsequent. Er wurde vorher als unbesiegbar dargestellt, da passt der Titelgewinn schon ins Bild.

Den Main Event kann ich echt nur schwer beurteilen. Es gab definitiv Defizite, aber irgendwie hat es mich doch noch mal gepackt, die 4 Altmeister im Ring zu sehen.

--------------------
Wir fahren die bewährte Doppelstrategie: Die Meldung kommt in die erste Zeile, der Journalismus in den letzten Satz.

Old Post Posted: 03.11.2018, 20:49 Uhr
Beiträge: 5049 | Wohnort: Deutschland | Registriert seit: 02.04.2000 IP: Gespeichert | Posting ID: 9119568  
Gavin ist offline Gavin
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von Gavin anzeigen Gavin eine Private Nachricht schicken Füge Gavin zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Indy26:
Allerdings wenn das Finale Miz vs Ziggler wirklich stattgefunden hätte, dann wäre das auch gut gewesen.



Das dachte man aber auch bei Matches Nakamura vs. Styles und bei vielen Anderen. Vom Namen her und den Möglichkeiten gebe ich Dir Recht. Aber schaut man sich an, wie man in den letzten Monaten die potentiellsten "Must-See" Matches verbookt hat...

Ich würde für deine Aussage meine Hand nicht ins Feuer legen, dass es so gekommen wäre und das Match klasse gewesen wär

--------------------
Die Behauptung hat aber nur dann wirklichen Einfluß, wenn sie ständig wiederholt wird, und zwar möglichst mit denselben Ausdrücken. Napoleon sagte, es gäbe nur eine einzige ernsthafte Redefigur: die Wiederholung. Das Wiederholte befestigt sich so sehr in den Köpfen, dass es schließlich als eine bewiesene Wahrheit angenommen wird.

Old Post Posted: 03.11.2018, 21:56 Uhr
Beiträge: 7922 | Wohnort: Wolfsburg | Registriert seit: 28.08.2002 IP: Gespeichert | Posting ID: 9119612  
Taker4Ever ist offline Taker4Ever
MoonSurfer 500

Standardicon Profil von Taker4Ever anzeigen Taker4Ever eine Private Nachricht schicken Füge Taker4Ever zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Hm, da hat die WWE wahnsinnig viel Potenzial liegen gelassen bei diesem Event. Vor allem diese Farce mit Strowman und Lesnar, der Braun teilweise kaum geliftet bekommen hat, war schon peinlich. Vor allem, wer soll jetzt gegen Lesnar fehden? Oder tritt der erstmal gar nicht mehr an und man wartet, wie lange die Behandlung von Reigns dauert? So nach dem Motto "Ach egal, auf ein Jahr mehr oder weniger Lesnar als Champion kommt es jetzt auch nicht mehr an!"?

Dass Shane den Pott gewinnt...ehm, what? Wobei mir wieder aufgefallen ist, dass Shane bis auf seine albern aussehenden Schläge ein ganz passabler Wrestler ist. DIeser Coast-to-Coast sah schon ziemlich gut aus.

Den Alte-Säcke-Main-Event fand ich nicht übel. War durch die Verletzung von Triple H natürlich etwas unrund, aber die haben das Maximum raus geholt. Respekt dafür.

Positiv fand ich auch das Feuerwerk und dass die Leute in den ersten Reihen dieses mal nicht ständig herum gerannt sind. Ansonsten aber eher schwere PPV-Kost. Schade!

--------------------
Ich hab das Rad nicht neu erfunden - doch ich weiß, wie man es dreht.
Stephan Weidner

Old Post Posted: 03.11.2018, 22:31 Uhr
Beiträge: 931 | Wohnort: Tornesch | Registriert seit: 30.07.2000 IP: Gespeichert | Posting ID: 9119638  
Tracy'Smothers ist offline Tracy'Smothers
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Tracy'Smothers anzeigen Tracy'Smothers eine Private Nachricht schicken Füge Tracy'Smothers zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Wenn Altstars und Part Timer Titel gewinnen, und Karate Tiger Champ werden, und im Mainevent stehen, weisst du einfach,, dass etwas falsch läuft. Dazu der Host der Show Hogan mit sowas von blonder Perücke, dass ich das erste Mal lachen musste. Zum Glück ist ja wieder Deutschlandtour, könnt ihr der WWF die 130€ hinterher schmeissen.

--------------------
''Who fu*king Houseshow?''

''Hat TNA deine Frau geschwängert oder warum der Hass und die Provokationen? Haben TNA-Fans deinen Wohnwagen angezündet? Oder ist dein bester Freund, Corporal Donner in der Schlacht gegen sie draufgegangen? ''

Old Post Posted: 04.11.2018, 00:07 Uhr
Beiträge: 1859 | Wohnort: Berlin | Registriert seit: 25.12.2009 IP: Gespeichert | Posting ID: 9119670  
Gene Snitsky ist offline Gene Snitsky
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Gene Snitsky anzeigen Gene Snitsky eine Private Nachricht schicken Füge Gene Snitsky zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Der Main Event war so lustig, dass ich mir das Match heute schon 10 mal angeguckt habe, habe mich jedes Mal vor Lachen bepisst. Klar, Hunter war schwer verletzt und über seine Verletzung möchte ich mich beim besten Willen nicht lustig machen, aber die Botches, die dadurch verursacht wurden, sind absolutes Comedy-Gold. Dazu noch die Szene, wo HBK Kane die Haare vom Kopf schlägt. Ich lache jetzt schon wieder

Old Post Posted: 04.11.2018, 03:37 Uhr
Beiträge: 2344 | Wohnort: Dortmund | Registriert seit: 24.11.2004 IP: Gespeichert | Posting ID: 9119691  
Catchpool ist online! Catchpool
MoonSurfer 500

Standardicon Profil von Catchpool anzeigen Catchpool eine Private Nachricht schicken Füge Catchpool zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Tracy'Smothers:
Zum Glück ist ja wieder Deutschlandtour, könnt ihr der WWF die 130€ hinterher schmeissen.



101,-€! Aber die Karte war ein Geschenk und ich verspreche mir eine bessere Show als "Crown Jewel".

Old Post Posted: 04.11.2018, 04:18 Uhr
Beiträge: 587 | Wohnort: | Registriert seit: 08.10.2018 IP: Gespeichert | Posting ID: 9119695  
Alakazam ist offline Alakazam
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Alakazam anzeigen Alakazam eine Private Nachricht schicken Füge Alakazam zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Catchpool:
101,-€! Aber die Karte war ein Geschenk und ich verspreche mir eine bessere Show als "Crown Jewel".



Ist auch nicht schwer

Habe die Show nicht gesehen, habe es auch nicht vor. Nur eine Bemerkung zum Ausgang des Universal Titelmatch: Gibt nur einen Grund wo ich den Titelgewinn von Lesnar akzeptiere und das ist wenn man Seth zum neuen Top Face aufbaut. Sprich er gewinnt den Rumble oder erhält sein 1v1 Titelmatch gegen Lesnar bei Wrestlemania und gewinnt gegen diesen. Wenn man jetzt mit Braun die gleiche Chose wie mit Roman durchzieht, verlier ich echt den Glauben.

Old Post Posted: 04.11.2018, 05:02 Uhr
Beiträge: 2929 | Wohnort: | Registriert seit: 10.08.2010 IP: Gespeichert | Posting ID: 9119699  
Tomatensaft ist online! Tomatensaft
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Tomatensaft anzeigen Tomatensaft eine Private Nachricht schicken Füge Tomatensaft zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Natürlich macht man das, der Plan war ja auch nicht Strowman zu schaden sondern man dachte man stellt ihn so stark da, weil er in 3 Minuten 5 F-5 kassiert hat und erst der letzte gereicht hat. Wer so denkt glaubt auch man hilft jemanden wenn man wieder von vorne beginnt mit Lesnar und dem selben Run, nur mit Strowman als Gegner. Rumble Sieger somit schon mal fix.

Lesnar soll mindestens bis zum Rumble, wahrscheinlich bis Mania Champion bleiben wenn man den Gerüchten glauben darf.

--------------------
Verein: VFL Wolfsburg

BAZINGA

Old Post Posted: 04.11.2018, 07:23 Uhr
Beiträge: 14134 | Wohnort: GF | Registriert seit: 08.10.2009 IP: Gespeichert | Posting ID: 9119712  
ButchertheFork ist offline ButchertheFork
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von ButchertheFork anzeigen ButchertheFork eine Private Nachricht schicken Füge ButchertheFork zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Tomatensaft:
Natürlich macht man das, der Plan war ja auch nicht Strowman zu schaden sondern man dachte man stellt ihn so stark da, weil er in 3 Minuten 5 F-5 kassiert hat und erst der letzte gereicht hat. Wer so denkt glaubt auch man hilft jemanden wenn man wieder von vorne beginnt mit Lesnar und dem selben Run, nur mit Strowman als Gegner. Rumble Sieger somit schon mal fix.

Lesnar soll mindestens bis zum Rumble, wahrscheinlich bis Mania Champion bleiben wenn man den Gerüchten glauben darf.



Ist es nicht so, dass Ende Januar seine Dopingsperre abläuft? Also genau zum RR... Da wäre ich sehr verwundert, wenn er statt ins Octagon in einem WWE Ring steigt.

--------------------
Entertainmentfan, Erfinder des Engpassworkers

"There is no John Cena anymore....only Lance Catamaran

Old Post Posted: 04.11.2018, 10:05 Uhr
Beiträge: 1570 | Wohnort: | Registriert seit: 13.03.2015 IP: Gespeichert | Posting ID: 9119761  
JBL4ever ist online! JBL4ever
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von JBL4ever anzeigen JBL4ever eine Private Nachricht schicken Füge JBL4ever zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Ich habe mich auf das Event gefreut, mal außen vorgelassen wo die Veranstaltung stattfand. Einfach aufgrund der Tatsache, dass man dann doch gespannt auf das HBK-Comeback war, auch wenn auch ich diese Fokussierung auf die alten Hasen fragwürdig finde wie viele andere auch. Highlights sind das für mich persönlich nominell aber schon und so ein Match wie hier hat immer bei mir Interesse hervorgerufen und wird es wohl auch immer, mich stört aber eben diese extrem krasse Ausrichtung in dieser Form, wie sie die WWE auffährt.

So, gefreut habe ich mich also auf eine - für mich - ansprechende Card und eben wie erklärt war ich gespannt auf Shawn Michaels, auch wenn ich es auch prinzipiell bei seinem Karriereende belassen hätte sehen wollen, da der Abschied damals eben perfekt war. Hätte er nicht kaputt machen sollen dieses Karriereende. Dazu eben diese freundliche Uhrzeit für uns hier in Europa.

Und ich bin ja auch einer derjenigen, der selbst bei der stinklangweiligsten RAW immer noch sich ein kleines Highlight herauspicken möchte, sei es ein anständiges Segment oder was auch immer. Letztlich war dieser kleine Positivpunkt dann doch, dass man die Matches des World Cups so kurz gehalten hat. Es ist eben niemanden geholfen, wenn eine Veranstaltung 5 Stunden und länger geht mit Kickoff, wie oft hatten wir es beispielsweise bei WrestleMania bereits, dass das Ganze einfach viel zu lang war und die Luft im letzten Drittel der Show komplett draußen war?! Dann eben lieber so.

Das war es dann aber auch mit dem positiven Geschehnissen. Alleine ein Blick auf die Ergebnisse hätte gereicht, um die Veranstaltung als Fehlschlag zu entlarven. Lesnar erneut Champion nach geschätzte 1,5 Jahre Regentschaft ohne Anwesenheit. Ein Horror, den man mal machen kann für 4-5 Monate, aber nicht länger. Das hatten wir anderthalb Jahre schon und nun steht uns ein erneut längerer Run wohl bevor. Dazu eben erneut die unfassbare Demontage eines der ganz wenigen heißen Eisen im Feuer, die die WWE in ihrem heutigem Vollzeit-Kader noch hat. Absolut unverständlich und mir fehlen hier die Worte. Gerade jetzt, wo auch noch der Liebling der WWE - Roman Reigns - weg ist und es nicht auszuschließen ist, dass er nie wieder kommt aufgrund seiner schweren Erkrankung. Umso unverständlicher wird all das.

Der zweite ganz große Bockmist dann das Finale des Turniers. Shane McMahon? Genauso aufmerksamsgeil wie die Schwester. Einfach Wahnsinn! Das ist genauso unsinnig wie das Universal Title Match! Man stelle sich vor, im WM-Finale 2018 hätte Kroatien ohne Luka Modric antreten müssen. Die Kroaten hätten daraufhin gleich die Heimreise angetreten und als Ausgleich hätte die FIFA die Niederlande nach Russland geschickt, um das WM-Finale mit Frankreich zu bestreiten. Absolut unsinnig wie Shane hier auch Ziggler teilweise vorführt. Aber das passt ins Bild, schließlich ist er Parttime und dem Gesetz nach kommt man da auch nicht drumherum, ihn stark gegen einen Fulltimer darzustellen. Da muss man sich doch auch als Saudi verarscht vorkommen bei solch einem "World Cup". Für solchen Klaumauk solche Abermillionen? Really?

Diese beiden Aspekte hier zeigen wunderbar auf, warum die Ratings immer weiter fallen und warum die WWE mit Live Events mit all dem Tourstress und großem Aufwand einen lächerlich niedrigen Gewinn von 0,2 Mio. eingefahren hat. Das lohnt sich doch mal gar nicht finanziell. Dann halbiert doch bitte die Anzahl der Events und gönnt euren Wrestlern mehr Zeit bei ihren Familien. Wir sehen es doch jetzt auch wieder bei der Tour kommende Woche in Deutschland mit RAW. Wegen wem soll man denn zu solch einer Veranstaltung? Der Universal Champion ist nicht da, die Womens Championesse ist angeblich eine Vollzeit-Akteurin und fehlt ebenso bei den House Shows (zumindest in GER, vermutlich aber bei allen außer RAW-Taping in Manchester). Tag Team Champions hat man ja quasi auch keine, da sie eben Ambrose & Rollins auf dem Papier halten und der Titel wie vakant wirkt. Man hat de facto lediglich einen IC Champion wirklich alltäglich zur Verfügung!

Gerade RAW gibt seit Wochen ein desolates Bild ab wie nie zuvor! Und wenn schon keine Titelträger da sind, dann gibt es nicht mal eine einzige Storyline. Unterstrichen wird das Ganze mit einem Event wie diesem hier, ein absoluter Tritt in die Crown Juwel der Vollzeit-Wrestler, die am Ende des Tages immer zur Verfügung stehen und doch bitte die Hallen jedes Wochenende auf der ganzen Welt füllen sowie Millionen vor die TV-Geräte für RAW und SmackDown ziehen sollen. Das tut mir einafch leid für die Wrestler, dass man durch dieses unsägliche Booking am Ende halbleere Hallen hat, wo sie sich dann "wieder zum Deppen" machen müssen, während Brock Lesnar (den ich ja eigentlich gerne sehe und mit dem man so coole Sachen bringen könnte) schon längst wieder in Kanada auf seinem Anwesen Geldscheine zählt. Überhaupt ein Ding für sich: Wenn die WWE ihm so viel Geld bietet, müsste Brock ja dumm sein, wenn er das ablehnt. Soweit, so gut. Warum ich als WWE dann aber nicht auch "ordentliche" Matches verlange, also Main Evvent-würdige Matches mit 20 Minuten Länge oder so, ist mir ebenso absolut ein Rätsel. Kann sich irgendwer vorstellen, dass ein Dolph Zigger, Randy Orton oder Braun Stowman von der ganzen Situation insgeheim wirklich zufrieden ist und zufrieden in Riad in den Flieger nach England, Deutschland, Spanien etc. steigt? Ich bin mir sicher, dass die Unzufriedenheit innerhalb des Locker Rooms beträchtlich hoch ist, auch wenn es nicht so offen nach außen dringt. Alles andere würde mich überraschen.



Fazit:

Wahnsinn wie die WWE sich aufstellt für die Zukunft! Grauenvoll, unverständlich, hirnverbrannt. Mir tun einfach nur die Vollzeitler so unfassbar leid. Diese Veranstaltung hier muss ins Lehrbuch wenn es danach geht, wie man einfach die aktuelle Besatzung bloßstellt. Paradox, dass man sich innerhalb WWE´s dann noch wundert über den von mir erwähnten Rückgang bei Ratings und Live-Event-Besuchern. Hier war der Name Programm. Die WWE tritt nun ihren Vollzeit-Mitarbeitern genüsslich und mehrmals in die Kronjuwelen.



P.S.: Den ME an sich fand ich an sich gesehen nicht schlecht, unterhalten hat es mich. Alle Achtung vor HHH, dass er das auch noch voll durchgezogen hat. Auch Shawn fand ich sehr fit und es war schon stark, wie beweglich er noch ist in diesem Alter und mit so vielen Jahren Pause. Diese Paarung war ja nicht der Tritt in die Eier anderer Wrestler, die hatte man davor mit dem World Cup und dem Match um den Universal Title. Hier plädiere ich für eine Umbennung in "Universum Title", weil dahin gehört der Gürtel bzw. da ist er ja eigentlich tatsächlich auch. Und zwar ganz, ganz, ganz weit weg.


-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


EDIT:

Zitat:
Original geschrieben von Tomatensaft:
Lesnar soll mindestens bis zum Rumble, wahrscheinlich bis Mania Champion bleiben wenn man den Gerüchten glauben darf.



Es gibt nur zwei logische Erklärungen für Lesnar als Champion.

1.) Die erste wäre typisch WWE. Wir warten einfach bis Roman Reigns wieder da ist, damit er erneut den Titel von Lesnar gewinnt. Wann und ob dies überhaupt möglich ist, interessiert WWE ja nicht. Die Zukunft ist unwichtig.

2.) Die zweite Variante tippe ich aber dann doch eher. Und zwar hat die WWE sich nach der Pause von Roman Reigns entschieden, Lesnar erneut WM headlinen zu lassen. Da gut denkbar Roman bis dahin nicht wieder zurück ist, braucht die WWE für New York ein ganz großes Ding ohne seinen Goldjungen. Was bleibt noch übrig, da ein etwaiges Reigns vs. The Rock nicht möglich erscheint? Und zwar: Die WWE gibt Cena in New York bei Mania 35 seinen 17. World Title und damit den alleinigen Championship-Rekord. In New York, bei wahrscheinlich viel Jubel, wenn wir Lesnar wieder entthront sehen. Auch wenn Cena auch nicht öfter da ist, so wird er es in der Folge als Champion vermutlich.


Und da nun auch Triple H vermutlich WM aussetzten muss, tippe ich neben dem für mich gesetzten Rousey vs. Charlotte und dem sehr wahrscheinlichen Taker vs. HBK auf Lesnar vs. Cena als Main Event um die Universal Championship. Mark my words!

Beitrag editiert von JBL4ever am 04.11.2018 um 13:56 Uhr

--------------------
JBL, John Cena, Kevin Owens, Finn Balor, Sasha Banks

Old Post Posted: 04.11.2018, 13:32 Uhr
Beiträge: 23376 | Wohnort: Thüringen | Registriert seit: 10.03.2008 IP: Gespeichert | Posting ID: 9119901  
Heisenberg ist offline Heisenberg
MoonAdmin

Profil von Heisenberg anzeigen Heisenberg eine Private Nachricht schicken Füge Heisenberg zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Ich packe es einfach mal hier rein, weil ich nicht glaube, dass wir dafür einen eigenen Thread brauchen (aus dem aktuellen Observer Newsletter):

-Kein Sponsor ist abgesprungen
-einige WWE Network Abonnenten abgesprungen aber nicht statistisch signifikant
-Crown Jewel war der am meisten gesehene Event diese Woche auf dem Network

--------------------
DummerZufall (21:14): Ich fürchte Sex | WELCOME TO TWO THOUSAND AND CHAEL!

OHHHH YEAH! - R.I.P. "Macho Man"!! | Thank you, Eddie!

Old Post Posted: 08.11.2018, 12:14 Uhr
Beiträge: 27957 | Wohnort: Germany | Registriert seit: 14.06.2004 IP: Gespeichert | Posting ID: 9123051  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 13:01 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
[ « ] Insgesamt 8 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 [8]  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > World Wrestling Entertainment > [NB] WWE Crown Jewel Report vom 02.11.2018


Druckbare Version zeigen | Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
[ © 2000 - 2019 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese, Jesse, JOE, Kane, Poppy...in HD! & saito`
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.09429193 Sekunden generiert (83.07% PHP - 16.93% MySQL - 23 queries)