MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > III. Interaktive Foren > CyBoard Interaktiv > All Or Nothing - "Pass.....THE UNITED STATES!!!!" Turnier beendet!


[ « ] Insgesamt 6 Seiten: « 1 2 3 4 5 [6]  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten

Bendido ist online! Bendido
MoonSurfer 20000

Profil von Bendido anzeigen Bendido eine Private Nachricht schicken Füge Bendido zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Off-Posting: Ich denke, dass wir hier den Schlussstrich ziehen sollten. Vielleicht ist es das Sommerloch. Vielleicht ist auch der allgemeine "Anklang" für das Projekt nicht so groß, wie ich das erwartet hatte. Wobei schon die Anmeldephase ungewohnt zäh verlief...

Das störte mich aber nicht. Ich hatte meinen Spaß. Und ich bedanke mich bei allen "aktiven" Teilnehmern, die ihre Rollen toll gespielt haben! Das motiviert mich. Vielen Dank! Lassen wir den Thread gern noch ein paar Tage offen. Vielleicht kommen ja noch ein paar In-Game-Reaktionen.

Euer
Bend

--------------------
"Warum war der Platz so vereist, obwohl du Marcel Schmelzer aufgestellt hast?"

Old Post Posted: 22.07.2018, 15:19 Uhr
Beiträge: 23431 | Wohnort: Leipzig | Registriert seit: 14.12.2000 IP: Gespeichert | Posting ID: 9036361  
Wichard ist offline Wichard
MoonSurfer 10000

Profil von Wichard anzeigen Wichard eine Private Nachricht schicken Füge Wichard zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Pain kommt nach dem Spiel kopfschüttelnd aber ruhig in die Kabine, schmeißt dann aber den Wasserspender und einige Amazon-Mitarbeiter durch die Gegend.
Die vorsichtige Frage danach, wie denn das Spiel gelaufen sei muss der Fragesteller mit einem One-Punch-KO bezahlen.

2 Tage später:
Die Nations League ist Geschichte, die Amazon Mitarbeiter sind abgereist, der amerikanische Volleyballverband steht nicht hinter seinem Team. Dopinggerüchte.

Gerüchten zufolgte ist Pain weiterhin in Moskau. Die Klatschreporter konnten Sie aber auf keinem Volleyballfeld antreffen. Alles recht mysteriös, bit Pain sich per Twitter meldet:
"Die Nations League und Volleyball Team USA ist Geschichte - Hammerwerfen ist die Zukunft #Hammerwurf #Pain #83Meter #Dennis Gold #MotherRussia"

--------------------
"Also, rennen wir mit einem Lachen in die Kettensäge namens Wichard."
BesterMannUjah

Old Post Posted: 22.07.2018, 16:23 Uhr
Beiträge: 14549 | Wohnort: Regensburg | Registriert seit: 14.06.2001 IP: Gespeichert | Posting ID: 9036510  
Bucky Lynch ist offline Bucky Lynch
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Bucky Lynch anzeigen Bucky Lynch eine Private Nachricht schicken Füge Bucky Lynch zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Oh, schade, dass es jetzt schon vorbei ist. Hatte dir ja gesagt, dass es jetzt am Wochenende etwas eng war und ich gerne spätestens morgen was in meiner Rolle schreiben wollte. Fands eigentlich ganz spaßig und hatte das Gefühl, dass wir langsam auch von den Rollen eine Entwicklung durchleben. Die ganzen Egos rückten nach und nach etwas näher und hätten sicherlich zum Ende hin eine Einheit gebildet. Schade, dass jetzt schon Schluss ist. Ich werde trotzdem mal schauen, dass ich morgen dann auch noch einen Ingame-Abschluss für meine Figur finde. Dennoch schon mal Danke für das bisherige Turnier.

--------------------
"Erst wenn der Subwoofer die Katze inhaliert, f*ckt der Bass richtig übel!"
- Wolfgang Amadeus Mozart, österreichischer MC (1756-1791)

Der neue heiße Scheiß: Das Piledriver Project

Old Post Posted: 22.07.2018, 17:23 Uhr
Beiträge: 13204 | Wohnort: Hamburg | Registriert seit: 18.07.2008 IP: Gespeichert | Posting ID: 9036553  
Dennis Gold ist offline Dennis Gold
MoonMember

Profil von Dennis Gold anzeigen Dennis Gold eine Private Nachricht schicken Füge Dennis Gold zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Dennis Gold hat derweil einen neuen Job: Pressesprecher des russischen Wintersports.

Old Post Posted: 22.07.2018, 18:22 Uhr
Beiträge: 30811 | Wohnort: Hamburg | Registriert seit: 26.11.2004 IP: Gespeichert | Posting ID: 9036604  
Asian Beckham ist online! Asian Beckham
MoonModerator

Standardicon Profil von Asian Beckham anzeigen Asian Beckham eine Private Nachricht schicken Füge Asian Beckham zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Shaniqua "Giant" Fraser fühlt sich nach dem Brasilien-Spiel wie die Königin der Welt. Auch dank ihrer starken Leistung reicht es in diesem Thriller zu einem hauchdünnen Erfolg, die Bilder ihres Jubels gehen um die Welt. Weitere Sponsoren stehen Schlange und einer großen Karriere steht nichts mehr im Weg.

Nur wenige Tage später ist davon nichts mehr übrig. Ein erneuter Zusammenbruch im Training, eine positive Dopingprobe. Es folgt ein langer Prozess und ein aussichtslos versperrter Weg in den Profisport. Ohne diesen verliert Giant die klare Linie im Leben und wird zum abgestürzten Promi-Sternchen. Kokain-Affäre, Selbstmordversuch und nach einer langen Reha der Weg zurück in den regelmäßigen Sport, zumindest in der Freizeit. Zurück ins Leben verhilft ihr das Trainingsprogramm "Painful Choice" benannt nach der berühmten Hammerwerferin Maxima Miller.


OFF: Hatte die letzten Tage leider wenig Zeit, schade um das Projekt. Mir hat es trotzdem Spaß gemacht!

--------------------
KwD: Beim Royal Rumble Match kommt als nächstes die Nummer 30. Niemand weiß, wer es sein könnte. Der Countdown läuft ab und dann sagt jemand "Knock knock!" Das Publikum fragt "Who's there?". Und herein kommt: Braden Walker.

Zwo, Eins, RISIKO!

Old Post Posted: 23.07.2018, 09:19 Uhr
Beiträge: 15313 | Wohnort: Wismar | Registriert seit: 19.02.2007 IP: Gespeichert | Posting ID: 9037081  
Landon Collins ist offline Landon Collins
MoonSurfer 500

Profil von Landon Collins anzeigen Landon Collins eine Private Nachricht schicken Füge Landon Collins zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Dem großen Sieg gegen Brasilien folgt die absolute Ernüchterung für Peyton "Omaha" Durham. Die Nations League sollte eigentlich ihr letzter großer Auftritt sein bevor das Leben nach dem Karriereende beginnt. Nach dem Sieg sah man eine innige Umarmung zwischen Peyton und dem Trainer Bendido. Wie inzwischen bekannt wurde, hatte die beiden vor dem Spiel ein Vieraugengespräch, indem Peyton ihm von ihrem Treffen mit dem Verband erzählte. Für sie stand niemals zur Debatte den Trainer abzusägen, was sie ihm auch in den Gespräch erklärte. Daher war der Sieg gegen Brasilien eine Befreiung für den Coach, aber auch für sie. Nun wird sich zeigen was das Leben nach der Nations League mit sich bringt.


OFF: Auch ich habe am Wochenende leider nur sehr begrenz Zeit, daher war das ein kleiner Schock. Shr Schade um das Projekt, es hat mich sehr viel Freude gemacht hier zu schreiben.

Old Post Posted: 23.07.2018, 09:34 Uhr
Beiträge: 948 | Wohnort: Katzenhausen | Registriert seit: 08.01.2001 IP: Gespeichert | Posting ID: 9037091  
Arpe Diem ist offline Arpe Diem
MoonModerator

Profil von Arpe Diem anzeigen Arpe Diem eine Private Nachricht schicken Besuche Arpe Diem's Homepage! Füge Arpe Diem zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

The Key ist traurig. Sie hat sich schnell ins Team gefunden und hatte fast immer die beste Quote bei den Angriffspunkten. Nun muss sie wieder nach Island zurück auf die Schafsfarm ihrer Eltern und wird versuchen eine isländische Nationalmannschaft zu gründen, um irgendwann doch noch mal an der Nations League teilzunehmen.

--------------------
Tomorrow my friend, tomorrow!

Fußball: HSV | Fußball-International: Ipswich Town, Villarreal, Parma | Fußball-Nationalteams: Island, Kolumbien | NBA: Warriors, 76ers | NFL: Seahawks, Buccaneers | NHL: Blues, Oilers | Tennis: Zverev, Wawrinka, Görges, Wozniacki | Wrestling: ISHII, WALTER, Cesaro | Formel 1: Hülkenberg, Alonso | Darts: Bunting, Scholten | Golf: Kaymer, Moore

Old Post Posted: 23.07.2018, 10:50 Uhr
Beiträge: 69821 | Wohnort: Hamburg | Verein: HSV | Registriert seit: 25.03.2007 IP: Gespeichert | Posting ID: 9037120  
Bucky Lynch ist offline Bucky Lynch
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Bucky Lynch anzeigen Bucky Lynch eine Private Nachricht schicken Füge Bucky Lynch zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Es war ein verdienter Sieg, aber Cassandra "Princess" Taurasi konnte sich nicht freuen. Sie war es gewohnt die beste Spielerin ihres Teams zu sein, stand eigentlich immer im Rampenlicht, doch dieses Spiel gegen Brasilien war einfach nicht ihres. Ihre Mitspielerin Pain ließ sie dies auch wissen und "Princess" wimmelte nach der Partie die Amazon-Mitarbeiter ab. Sie wolle jetzt nicht über die Partie reden. Ihre eigene Leistung schien an ihr zu nagen.

Das Spiel gegen Russland sollte dies noch verstärken. Die gesamte Mannschaft wirkte unsicher, machte fatale Fehler. Im zweiten Satz ließ man sich von den russischen Spielerinnen regelrecht vorführen. "Princess" wirkte wie neben sich. Scheinbar ahnte sie bereits, dass hier Endstation sein könnte. Erneute wollte ein Amazon-Mitarbeiter nach der Partie mit ihr sprechen und betrübt stellte sie sich dem Herren. Auf die Frage, ob man sie hier noch einmal wiedersehen werde, antwortete sie kurz und knapp: "Bei Amazon? Ich denke schon. In diesem Team? Ich weiß es nicht...".

Nur wenige Zeit später folgten die Schock-Meldungen für die Mädchen. Eine gedopte Spielerin und das Ende der "Doku"-Reihe bei Amazon. Cassandra wirkte am Boden zerstört. Doch nur wenige Tage später ließ diese per Instagram verlauten: "Es war ein großer Schock, dass die Sendung abgesetzt wird. Aber mir geht es gut und ihr werdet mich auch bald wieder bei Amazon sehen können. xoxo Princess". Nur zwei Stunden später verkündete Klatsch-Blogger Perez Hilton, dass Cassandra "Princess" Taurasi zukünftig an einer Eigenproduktion von Amazon mitwirken und vor der Kamera stehen wird. Sie soll gute "Kontakte" zu einem Mitarbeiter gepflegt haben, was ihr zu dieser Rolle verholfen haben soll.

--------------------
"Erst wenn der Subwoofer die Katze inhaliert, f*ckt der Bass richtig übel!"
- Wolfgang Amadeus Mozart, österreichischer MC (1756-1791)

Der neue heiße Scheiß: Das Piledriver Project

Old Post Posted: 23.07.2018, 12:12 Uhr
Beiträge: 13204 | Wohnort: Hamburg | Registriert seit: 18.07.2008 IP: Gespeichert | Posting ID: 9037174  
Spunke ist offline Spunke
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Spunke anzeigen Spunke eine Private Nachricht schicken Füge Spunke zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Auch Barbie ist sehr traurig, dass ihre Karriere bei der Nationalmannschaft schon nach so kurzer Zeit wieder beendet ist. Ihr einziger Trost ist, dass es natürlich nicht an ihr lag. Sie hat ihre Leistung stehts gebracht und am härtesten trainiert. Leider konnte sich der CR7 Effekt nicht einstellen und so hat sie es leider nicht geschafft das ganze Team tragen zu können.

Nun geht es für die junge Eliza wieder auf die Schule zurück. Ihr Rektor hat sich zwar schon gemeldet und sie angefleht es weiter mit Volleyball zu versuchen, aber sie schließt lieber gemütlich die Schule ab. Auch wenn der Rektor so sehr von ihr überzeugt ist, dass er sogar wollte, dass sie nicht wieder kommt. Volleyball kann warten. Sie ist ja noch jung und wird nun ihr Leben mit den Freunden und Partys genießen.

Doch bevor sie geht verabschiedet sie sich natürlich noch bei allen ihren Mitspielerinnen. Alle werden von ihr gedrückt und es gibt jede Menge Bussies. Natürlich wird auch jeder gesagt wie sie lieb sie alle hat und dass man sicher in Kontakt und ein Leben lang Freunde bleiben wird. Wie wir alle wissen bleiben Leute mit denen man gemeinsam für 2 Wochen Volleyball gespielt hat ein Leben lang vereint.

Während sie nun den Heimweg antritt stellt sie sich schon im Kopf vor wie toll die Bwegrüßungsparty an ihrer Schule sein wird.

--------------------
Lebenskunst besteht zu 90 Prozent aus der Fähigkeit, mit Menschen auszukommen, die man nicht leiden kann.
VfB! LFC! Seahawks!

Old Post Posted: 23.07.2018, 12:22 Uhr
Beiträge: 33097 | Wohnort: Stuttgart | Verein: VfB | Registriert seit: 24.03.2012 IP: Gespeichert | Posting ID: 9037182  
Miku ist offline Miku
MoonSurfer 5000

Profil von Miku anzeigen Miku eine Private Nachricht schicken Füge Miku zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Auch Lava wird sich heut Abend nach der Nabada noch einmal zu Wort melden.

--------------------
Mein rechter, rechter Platz ist frei Vol. 3 -- Sieger

Verein: Bayern München
"Verbrennt die Kinder und versteckt die Ernte!"

Old Post Posted: 23.07.2018, 15:31 Uhr
Beiträge: 6985 | Wohnort: Lübecker im Herzen | Registriert seit: 25.12.2008 IP: Gespeichert | Posting ID: 9037360  
Bendido ist online! Bendido
MoonSurfer 20000

Standardicon Amazon sendet Episode 7 - 2019 - 1 Jahr nach der abgebrochenen Nations League Profil von Bendido anzeigen Bendido eine Private Nachricht schicken Füge Bendido zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

1 Jahr später. Folge 7 startet mit einem Kamingespräch an einer Eliteuniversität in den USA. Dort blickt Charles Bendido auf seine intensive Trainertätigkeit bei den US-Girls zurück.

"Wir waren damals naiv. Wir hatten ein russischen Co-Trainer. Natürlich konnte der Stoff besorgen, der nicht legal war. Und ich rede hier nicht von einer Flasche Whiskey. Das ganze System war durchtrieben. Der Verband machte Druck. Ich stand bereits nach der ersten Niederlage in der Kritik."

Stimmt es, dass die Spielerinnen trainingsfaul waren?

"Sagen wir mal so. Es gab einige, die sich nur auf ihr Talent verlassen haben. Ich bin nicht gut darin schlecht über ehemalige Schützlinge zu sprechen. Aber ich erwarte Engagement im Training. Zwischen den Spielen."

Wie wichtig ist der Teamgedanke im Sport, Herr Bendido?

"Sehr wichtig. Wir hatten diesen Gedanken nicht. Und daran trage ich die größte Schuld"

War es richtig die Nations Leauge abzubrechen?

"Definitiv. Wenn mehrere Teams Doping betreiben, stimmt was nicht mit dem Sport. Es war richtig von Amazon die Serie zu stoppen. Man muss auch mal ein Statement setzen!"

Wer hat entschieden die Nations League abzubrechen?

"Die Verbände der Länder haben das entschieden. Sie wollten alle erst einmal intern aufräumen. Welchen sportlichen Wert hätte ein Gewinn der Nations League denn auch schon gehabt liebe Studenten des Lebens?"

Charles Bendido schaut stirnrunzelnd in die Kamera.

"Rückschläge bringen dich nach vorn. Auch wenn es nicht so scheint. Doch die Mädels haben von diesem Eklat profitiert. Einige sind im Show-Buisness. Andere haben Familien gegründet. Wir sind gereift. Erwachsen geworden."

Wird man Sie irgendwann noch mal in einer sportlichen Funktion sehen, Herr Bendido?

"Sage niemals nie. Mir liegen bereits einige Angebote vor."

Im weiteren Verlauf der Folge geht Amazon auf jede einzelne Spielerin ein. Sie befragen Familienangehörige, Fans und Freunde der Spielerinnen. Man sieht die weiteren Entwicklungen in den letzten 365 Tagen. Von der Willkommens-Party bis zum Besuch im Krankenhaus ist alles im Kasten.

Während Minuten später die Credits runterlaufen, setzt das Lied von Sarah McLachlan 'I will remember you' ein. Ein letztes Mal werden die besten Szenen der Staffel, die emotionalen Höhepunkte und ein gemeinsames Bild mit allen Spielerinnen und Offiziellen eingeblendet.


Diese letzte Episode wurde produziert von WADA. Die Welt-Anti-Doping-Agentur (WADA, englisch World Anti-Doping Agency) ist eine internationale Nichtregierungsorganisation mit Sitz in Montreal, die weltweit Maßnahmen gegen Doping im Leistungssport organisiert.

Old Post Posted: 24.07.2018, 08:12 Uhr
Beiträge: 23431 | Wohnort: Leipzig | Registriert seit: 14.12.2000 IP: Gespeichert | Posting ID: 9037831  
Asian Beckham ist online! Asian Beckham
MoonModerator

Standardicon Re: Amazon sendet Episode 7 - 2019 - 1 Jahr nach der abgebrochenen Nations League Profil von Asian Beckham anzeigen Asian Beckham eine Private Nachricht schicken Füge Asian Beckham zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Bendido:
Sarah McLachlan 'I will remember you'



Unser Highlight Video wäre auch wirklich nur dieser Song und zwischendurch werden Schmetterbälle eingespielt während der Kommentator "Pass.....THE UNITED STATES!!!!" ruft

--------------------
KwD: Beim Royal Rumble Match kommt als nächstes die Nummer 30. Niemand weiß, wer es sein könnte. Der Countdown läuft ab und dann sagt jemand "Knock knock!" Das Publikum fragt "Who's there?". Und herein kommt: Braden Walker.

Zwo, Eins, RISIKO!

Old Post Posted: 24.07.2018, 11:21 Uhr
Beiträge: 15313 | Wohnort: Wismar | Registriert seit: 19.02.2007 IP: Gespeichert | Posting ID: 9037973  
Bucky Lynch ist offline Bucky Lynch
MoonSurfer 10000

Standardicon Re: Re: Amazon sendet Episode 7 - 2019 - 1 Jahr nach der abgebrochenen Nations League Profil von Bucky Lynch anzeigen Bucky Lynch eine Private Nachricht schicken Füge Bucky Lynch zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Asian Beckham:
"Pass.....THE UNITED STATES!!!!"


Das war auch immer mein persönliches Highlight in den Videos.

--------------------
"Erst wenn der Subwoofer die Katze inhaliert, f*ckt der Bass richtig übel!"
- Wolfgang Amadeus Mozart, österreichischer MC (1756-1791)

Der neue heiße Scheiß: Das Piledriver Project

Old Post Posted: 24.07.2018, 11:23 Uhr
Beiträge: 13204 | Wohnort: Hamburg | Registriert seit: 18.07.2008 IP: Gespeichert | Posting ID: 9037975  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 14:19 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
[ « ] Insgesamt 6 Seiten: « 1 2 3 4 5 [6]  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > III. Interaktive Foren > CyBoard Interaktiv > All Or Nothing - "Pass.....THE UNITED STATES!!!!" Turnier beendet!


Druckbare Version zeigen | Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
[ © 2000 - 2018 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese, Jesse, JOE, Kane, Poppy...in HD! & saito`
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.05294204 Sekunden generiert (77.24% PHP - 22.76% MySQL - 23 queries)