MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > World Wrestling Entertainment > United Kingdom Championship Tournament am 18. & 19. Juni (Ausstrahlung: 25. & 26.06.)


[ « ] Insgesamt 11 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 [11]  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten

WCWLion ist online! WCWLion
MoonSurfer 500

Profil von WCWLion anzeigen WCWLion eine Private Nachricht schicken Füge WCWLion zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Ich fand, es war eine gute Show. Besonders die letzten drei Matches waren richtig gut.

--------------------
Interesse für Datenbanken/Statistiken zum Fußball in den Niederlanden? Einfach fragen. ;)

Old Post Posted: 26.06.2018, 11:50 Uhr
Beiträge: 763 | Wohnort: Wetter | Registriert seit: 02.08.2017 IP: Gespeichert | Posting ID: 9011168  
Grissom ist online! Grissom
MoonModerator

Standardicon Profil von Grissom anzeigen Grissom eine Private Nachricht schicken Füge Grissom zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Tag 2 läuft jetzt "live" auf dem Network.

Die Crowd ist schon mal um einiges besser drauf als gestern. Guter Pop beim 3 Count im starken Opener.

--------------------
Dakota Kai - #TeamKick
Io Shirai - #TenkuNoItsujo

Old Post Posted: 26.06.2018, 20:24 Uhr
Beiträge: 57460 | Wohnort: Düsseldorf | Verein: F95 | Registriert seit: 09.10.2007 IP: Gespeichert | Posting ID: 9011757  
Jiri Nemec ist online! Jiri Nemec
MoonModerator

Profil von Jiri Nemec anzeigen Jiri Nemec eine Private Nachricht schicken Füge Jiri Nemec zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Tag 2 deutlich interessanter - das Tag Championship wäre natürlich noch spannend und überraschend gewesen, wenn man uns nicht sinnfreierweise gespoilert hätte.

--------------------
Aber man weiß ja, was man von unseren Zeitungen zu halten hat. Da notiert der Schwerhörige, was ihm der Blinde berichtet, der Dorftrottel korrigiert es, und die Kollegen in den anderen Pressehäusern schreiben es ab.

Dieser "Schriftleiter", er nennt sich Diekmann, das ist natürlich kein richtiger Schriftleiter. Das ist lediglich ein wandelnder Anzug unter einem Pfund Streichfett.

No matter how hard you try to change the past - your dad will always have fucked your mom.

Old Post Posted: 27.06.2018, 07:43 Uhr
Beiträge: 66738 | Wohnort: Ruhrpott | Xbox: S04RhYnO1985 | Registriert seit: 09.02.2003 IP: Gespeichert | Posting ID: 9012208  
Mok ist offline Mok
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Mok anzeigen Mok eine Private Nachricht schicken Füge Mok zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Jiri Nemec:
Tag 2 deutlich interessanter - das Tag Championship wäre natürlich noch spannend und überraschend gewesen, wenn man uns nicht sinnfreierweise gespoilert hätte.



Stimme ich zu. Der Spoiler hat für mich auch alles weggenommen. Dennoch: Auch das Damen Match und Dunne/Gibson fand ich ziemlich cool. Nette Show und defintiv besser als Tag 1, der auf mich wie "Halbgas" wirkte. Schön btw, dass z.B. Banks die Verletzung vom Vortag weiterworkt.

--------------------
"Zum Beispiel dieser MoTrip Song - "Lass die Ander'n sich verändern und bleib so wie du bist"... keine Ahnung was das aussagen soll." - Fler, 2018

Old Post Posted: 27.06.2018, 09:07 Uhr
Beiträge: 1319 | Wohnort: Hannover | Registriert seit: 07.01.2016 IP: Gespeichert | Posting ID: 9012251  
Mark Henry-Mark ist offline Mark Henry-Mark
MoonSurfer 100

Profil von Mark Henry-Mark anzeigen Mark Henry-Mark eine Private Nachricht schicken Füge Mark Henry-Mark zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Nachdem ich es tatsächlich mit Ausnahme des Tag Team Title Matches geschafft hatte, mich nicht Spoilern zu lassen (beim Tag Team unmöglich gewesen), so war ich vom ersten Tag doch relativ enttäuscht. Aber auch irgendwie nur mit einem Auge verfolgt. Der zweite Tag gestern dann echt gut und vor allem hat mich die Titelverteidigung wahnsinnig gefreut. Denn hierdurch entsteht nicht der Eindruck das nur, weil es ein Turnier gibt, automatisch der Titel wechselt. Wenn man auch kritisieren kann, dass es dann den Sinngehalt eines für zwei Tage angesetzten Turniers in Frage stellt.

Insgesamt glaube ich aber auch in Anbetracht der Aufzeichnung, der hauseigenen Spoilerei und dem im Vergleich zum letzten Jahr schwächeren Turnier, dass es das für so ein zwei Tages UK Turnier erstmal war. Dieses Jahr diente das wohl auch schon eher dazu, NXT UK einzuführen und zu pushen mit ein bisschen Vorgeschmack auf das was kommt. Und keine Ahnung ob es von Anfang an so geplant war mit der Aufzeichnung, aber muss ja doch wenn man es eine Woche auch zur europäischen Zeit abends zeigt daran gelegen haben, dass die Zuschauerzahlen natürlich beim Network geringer sind, wenn England zeitgleich WM spielt. Der Termin sogar samt genauer Uhrzeit des Anpfifs steht aber schon seit Dezember , da scheint man wohl nicht genau draufgeschaut zu haben.
,

--------------------
Alexa Bliss. AJ Styles. Breezango. Charlotte. Chris Jericho. The Miz. Kevin Owens.

Old Post Posted: 27.06.2018, 10:30 Uhr
Beiträge: 176 | Wohnort: | Registriert seit: 26.01.2013 IP: Gespeichert | Posting ID: 9012300  
Grissom ist online! Grissom
MoonModerator

Standardicon Profil von Grissom anzeigen Grissom eine Private Nachricht schicken Füge Grissom zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Tag 2 war eine runde Angelegenheit und eine Steigerung zum Vortag, auch dank der besser aufgelegten Crowd und besser besuchten Albert Hall.

Der Opener war auch gleich mal das zweitbeste Match der Show und dem leider nicht mehr so überraschenden Titelwechsel durch die vielen Spoiler. Gutes Match mit einer heißen Crowd.

Das Damen Match war dann sowas wie ein cool down Match. Killer Kelly mag ich. Sie hat eine gute Ausstrahlung und ihr Meanface sieht schon fast bedrohlicher aus als von Ronda Rousey. Kelly wirkt manchmal aber noch etwas grün und braucht sicherlich noch etwas Feinschliff. Charlie Morgan gefällt mir auch durch Progress. Hoffe beide werden eine gute Rolle in der Division spielen.

Noam Dar feiert sein Comeback. Find ich gut, dass er wohl jetzt bei NXT UK eingesetzt wird anstatt bei 205. Bis auf die schlechte Story mit Alica Fooooox, war er dort meist nur Beiwerk. Ein Restart in UK ist wahrscheinlich nicht verkehrt mit einer etwas ernsteren Darstellung.

Die Coffey Brothers machen mit einem Beatdown auf sich aufmerksam. So hat man schon mal eine Story im Köcher für die kommenden Tapings. Kann man so machen.

Cole vs. Wolfgang war solide. mehr nicht. Wolfgang sollte hier wohl der Face sein, aber die Zuschauer haben lieber Cole abgefeiert.

Das Tag Team Match war dann wieder ganz gut und es wurden einige Weichen für Dream vs. EC3 gestellt.

Baszler vs. Storm fand ich gut gebookt. Man hat Storm durch die CO Niederlage nicht geschadet und Baszler weiter stark präsentiert. Toni darf leider nicht den Strong Zero in der WWE als Finisher zeigen. Alternativ wird also Storm Zero genutzt. Das war auch bisher Baszlers bestes WWE Match und erinnerte an ihre teilweise guten Leistungen aus Stardom. Mit solchen Matches könnte ich mich auch mit Baszler anfreunden. Wäre schön, wenn sie das öfter zeigen kann.

Der Main Event für mich das MOTN. Dunne und Gibson liefern sich ein bockstarkes Match und Gibson wird auch so fantastisch für NXT UK als ein Topguy etabliert. Schade etwas, dass Liverpool's #01 keine Mictime bekam. Das ist seine Stärke. Es gibt wohl niemanden der momentan so viel Heat zieht am Mic wie Gibson, außer vielleicht Ciampa oder Reigns vor einer After WM Crowd. Dafür waren die Shoes off if you hate Gibson Gesänge lustig.

--------------------
Dakota Kai - #TeamKick
Io Shirai - #TenkuNoItsujo

Old Post Posted: 27.06.2018, 21:53 Uhr
Beiträge: 57460 | Wohnort: Düsseldorf | Verein: F95 | Registriert seit: 09.10.2007 IP: Gespeichert | Posting ID: 9013787  
Griese ist online! Griese
MoonAdmin

Standardicon Profil von Griese anzeigen Griese eine Private Nachricht schicken Füge Griese zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Hab mir bisher nur das Noam Dar Match gesehen und wow, was ein geiler Pop. Das Outfit ist auch neu, oder?

Freut mich, dass er jetzt No1 Contender ist. Dazu sieht sein Körper auch noch mega aus. Hoffe, er startet jetzt richtig durch.

Zitat:
Original geschrieben von Grissom:
Kelly wirkt manchmal aber noch etwas grün und braucht sicherlich noch etwas Feinschliff.



Sie ist ja auch noch ziemlich grün. Bevor sie vor nicht mal einem Jahr nach Deutschland kam, hatte sie irgendwie um die 20 Matches. Dafür ist ihr aktueller Entwicklungsstand herausragend und imo dauert es auch nicht lange, bis sie komplett weg ist.

--------------------
Why can‘t we set aside these differences placed in our minds? why can‘t we close our eyes and live our lives colorblind?
Stick To Your Guns - Colorblind

Old Post Posted: 28.06.2018, 15:11 Uhr
Beiträge: 53816 | Wohnort: | Registriert seit: 09.04.2006 IP: Gespeichert | Posting ID: 9014265  
Klabauter ist offline Klabauter
MoonSurfer 1000

Profil von Klabauter anzeigen Klabauter eine Private Nachricht schicken Füge Klabauter zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zu den First Round Matches:
Das beste Match war m.E. das aus der Full Sail University zwischen Jack Gallagher und Drew Gulak! Ansonsten fand ich stachen noch Travis Banks und Dave Mastiff aus der Masse heraus!

Zum United Kingdom Championship Tournament (1. Tag)
Viertelfinal-Matches waren okay! So richtig herausragend war da keines m.M.n. Etwas schade finde, dass ein Lariat ausreicht um Mastiff zu besiegen. Ebenso wie von DDTs halte ich nicht viel von Lariats als Finishing Moves. Aber naja...
Die Halbfinal-Matches waren nicht wirklich gut. Eines unter 5 Minuten das andere endet mit einem Roll-Up. Da wäre definitiv mehr drin gewesen, auch wenn natürlich klar ist, dass man hier zugunsten des Finales auf Sparflame geworkt hat. Etwas unkreativ finde ich dann das man - wie schon beim 1. UKCT - den Face im Finale vorher attackiert. Gut jetzt hatte man hier die Variante, dass es der unterlegene Halbfinalist und nicht der Heel-Finalist macht, aber naja...
Finale war top!

Das Drumherum war okay. Das Women's Match war nicht wirklich gut, was aber wohl den Umständen geschuldet ist. Das Announcement von NXT UK und die Vorstellung von Johnny Saint war dann in Ordnung und mit British Strong Style vs. Undisputed Era bot man dann nochmal ein Highlight vor dem Main Event. Sehr schön!

Zu Tag 2 des United Kingdom Specials:
- NXT Tag Team Championship Match war top! Der Titelwechsel war eben um Aufmerksamkeit zu generieren und wenn man einen NXT Championship wechseln lassen kann, dann diesen, da weder Wolfgang, noch Toni Storm bisher eine Rolle spielten im regulären NXT-Produkt. Moustache Mountain bzw. Trent Seven und Tyler Bate hingegen schon.
- Charlie Morgan gegen Killer Kelly war ein schlechtes Match und hatte für mich zudem die falsche Siegerin. Killer Kelly hätte man hier nach der Niederlage am Vortag wieder aufbauen müssen.
- Noam Dar als neuer #1 Contender ist eine interessante Wahl! Ich hoffe, dass sowohl er, als auch Jack Gallagher langfristig in der UK Divison antreten dürfen. Da passen sie einfach so viel besser rein, als bei 205 live. Die Attacke der Coffey Brothers danach ist dann eben ein 1. Schritt auch eine Tag Team Division aufzubauen, nachdem man ja bereits (vielleicht etwas voreilig) NXT UK Tag Team Title angekündigt hat.
- Adam Cole vs. Wolfgang war okay. Nicht weniger, aber eben leider auch nicht mehr.
- Black und Ricochet gegen EC3 und Velveteen Dream war zu Beginn natürlich sehr stark auf die Vergangenheit vom Dream mit beiden ausgelegt, später schaffte man es dann aber, dass EC3 nicht wie ein Fremdkörper wirkt. Insgesamt ein unterhaltsames Match, aus dem sich vielleicht noch was für die normalen NXT-Shows ergibt, denn EC3 wird es sich kaum gefallen lassen einfach hängen gelassen zu werden.
- Baszler vs. Storm war okay. Vielleicht das beste Match von Shayna bei WWE. Wobei das Finish etwas unpassend ist m.M.n. und das Match ähnlich negativ belastet wie bspw. das Match gegen Kairi Sane. Das war auch okay, aber das Finish war eben mies. Würde hier sogar denselben Grund anführen. Der Choke wurde zu übermächtig präsentiert gegen beide, nachdem Ember Moon da gefühlt 'ne halbe Stunde drin war.
- Main Event war ein cooles Match und die Crowd bestens aufgelegt. Sehr schöner Abschluss des Ganzen.

Old Post Posted: 28.06.2018, 15:41 Uhr
Beiträge: 2746 | Wohnort: Bayern | Registriert seit: 05.06.2013 IP: Gespeichert | Posting ID: 9014347  
Patrick Rain ist offline Patrick Rain
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Patrick Rain anzeigen Patrick Rain eine Private Nachricht schicken Füge Patrick Rain zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Nacht 1 war ganz gut, nur leider gewinnt von allen Turnierteilnehmer der langweiligste. Dazu kommt die vom letzten Jahr kopierte Story mit dem Verletzten Arm/Schulter...
Flash Morgan Webster, Joey Coffey und Dave Mastiff haben mir sehr gut gefallen.
Women`s Match war viel zu kurz und gehetzt, dafür war Undisputed Era gegen British Strong Style mein Match der beiden Abende.

Nacht 2 war (für mich) um einiges schwächer, da ich die letzten beiden Kämpfe aus Desinteresse nicht geschaut habe.
Titelwechsel an Moustache Mountain hat mich gefreut, tolle Reaktion zum Titelgewinn. Match kratzte am 6 Man Tag vom Vorabend.
Apropos langweiligster gewinnt: Noam Dar. Hat das schöne Triple Threat runiniert. Die Coffey Brothers (klingt unfassbar bescheuert) sind ein weiteres gutes Team für NXT.
Damen Match war nichts, Cole gegen Wolfgang knapper Durchschnitt.
Tag Team Match war ein ordentlicher Live Show Main Event. Dream ist einfach Gold mit den Fan-Interaktionen.

--------------------
"What do the Fans want? They want change.
What happens when you give them change? It`s not the change they wanted and everybody wants things back the way they were."

Old Post Posted: 30.06.2018, 18:32 Uhr
Beiträge: 12322 | Wohnort: Regensburg | Registriert seit: 06.11.2009 IP: Gespeichert | Posting ID: 9016284  
Störtebeker ist online! Störtebeker
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Störtebeker anzeigen Störtebeker eine Private Nachricht schicken Füge Störtebeker zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Leider nicht so das Bombenpublikum, besonders an Nacht 1.
Das zieht sich aber schon seit Jahren bei WWEs Gastspielen in Großbritannien durch & ist leider aktuell insbesondere bei den frischeren Gesichtern zu merken.

In Ring war das fast alles ganz gut (nur die Damen fielen meiner Meinung nach etwas zurück), mit vielen Leuten im Turnier konnte ich allerdings nicht wirklich 'ne Menge anfangen.
Da sind mir zu viele formelhafte Gimmicks/Charaktere dabei, aber das ist natürlich Geschmackssache.

Warum man ein Riesen-Bohei um das Turnier macht & dann eine Nacht später den nächsten Herausforderer "nur" in einem 4 Way-Match deklariert, noch gg. mit Andrews, ist mir schleierhaft.
Machte irgendwie keinen Sinn... warum sind denn nicht alle Halbfinalisten dabei?

--------------------
(\__/)
(O.o) 54
(> <) "This is Bunny. Copy Bunny into your signature to help him on his way to world domination."

Old Post Posted: 01.07.2018, 15:33 Uhr
Beiträge: 4155 | Wohnort: Die schönste Stadt der Welt | Registriert seit: 10.11.2006 IP: Gespeichert | Posting ID: 9017172  
El Duke ist offline El Duke
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von El Duke anzeigen El Duke eine Private Nachricht schicken Füge El Duke zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Störtebeker:
Leider nicht so das Bombenpublikum, besonders an Nacht 1.
Das zieht sich aber schon seit Jahren bei WWEs Gastspielen in Großbritannien durch & ist leider aktuell insbesondere bei den frischeren Gesichtern zu merken.

rolleyes:



Was erwartest du, wenn England parallel dazu sein erstes WM Spiel hatte?
Die Halle war verdammt leer und die Ticketpreise sind vor der Show ja auch noch deutlich gesunken.

Ich würde sagen, dass es eine Fehlplanung war die Show an dem Tag anzusetzen. Montag / Dienstag hat sicherlich auch einige Shows mit weiteren Abreisen abgehalten.

--------------------
"*****, let me give you a little life lesson --The price always matters, and it always matters the most."
Keine DUMMEN Antworten bitte!

Old Post Posted: 02.07.2018, 16:54 Uhr
Beiträge: 4467 | Wohnort: 23879 Mölln | Registriert seit: 27.10.2001 IP: Gespeichert | Posting ID: 9018729  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 17:28 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
[ « ] Insgesamt 11 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 [11]  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > World Wrestling Entertainment > United Kingdom Championship Tournament am 18. & 19. Juni (Ausstrahlung: 25. & 26.06.)


Druckbare Version zeigen | Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
[ © 2000 - 2018 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese, Jesse, JOE, Kane, Poppy...in HD! & saito`
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.05678511 Sekunden generiert (73.21% PHP - 26.79% MySQL - 23 queries)