MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > III. Interaktive Foren > Online Gaming & TNM > [TNM7] The Best & The Worst / Der Sieger steht fest, Turnier beendet


[ « ] Insgesamt 31 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 [31]  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten

Karl Botch ist offline Karl Botch
MoonSurfer 20000

Profil von Karl Botch anzeigen Karl Botch eine Private Nachricht schicken Füge Karl Botch zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Glückwunsch an die Sieger und Danke für die Durchführung, bin gespannt auf dein nächstes Projekt

--------------------
FIFA 98 - Road to World Cup - Die WM Qualifikation (Aktuell Asien-Qualifikation)

Cyboard United - Wir kaufen einen Fußballclub! (aktuell Saison 2010/2011 in der 6. Liga)

1024 Wrestler - 32 Turniere - 1 Sieger: Der Fire Pro Wrestling World King of the Ring (Turnier 10 läuft)

Old Post Posted: 06.04.2018, 15:06 Uhr
Beiträge: 51351 | Wohnort: Frankfurt | Verein: FC Schalke | Registriert seit: 16.04.2012 IP: Gespeichert | Posting ID: 8925348  
Wichard ist offline Wichard
MoonSurfer 10000

Profil von Wichard anzeigen Wichard eine Private Nachricht schicken Füge Wichard zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Am Ende noch in der Top 10 gelandet. Und das lag nicht an meinem starken Mann. Leider. Wäre der besser gewesen, dann wäre hier viel mehr drin gewesen. Danke für das interessante Turnier mit dem interessanten Konzept.
Sehr gut fand ich die Kopplung von 2 unabhängigen Turnieren. Etwas schlecht war die Mitwirkung mancher Mitspieler - was dann zu langen Wartezeiten führte. Freu mich auf ein neues Turnier von Rocky is back.
Glückwunsch an alle Sieger (Stark/Schwach/Gesamt)

--------------------
"Also, rennen wir mit einem Lachen in die Kettensäge namens Wichard."
BesterMannUjah

Old Post Posted: 06.04.2018, 17:38 Uhr
Beiträge: 14495 | Wohnort: Regensburg | Registriert seit: 14.06.2001 IP: Gespeichert | Posting ID: 8925494  
BesterMannUjah ist online! BesterMannUjah
MoonSurfer 1000

Profil von BesterMannUjah anzeigen BesterMannUjah eine Private Nachricht schicken Füge BesterMannUjah zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Top 10 ist weitaus mehr, als ich erwartet hätte

Glückwunsch an Julian und danke an Rocky.

--------------------
Hier könnte ihre Werbung stehen.

Kölle Allaf!

WHOOP WHOOP

Old Post Posted: 06.04.2018, 19:22 Uhr
Beiträge: 2349 | Wohnort: Berlin | Verein: 1.FC Köln | Registriert seit: 12.08.2014 IP: Gespeichert | Posting ID: 8925594  
Chillhelm ist offline Chillhelm
MoonSurfer 20000

Profil von Chillhelm anzeigen Chillhelm eine Private Nachricht schicken Füge Chillhelm zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Sehr mittelmäßiges Abschneiden...danke Rocky für das Turnier und Gratulation an Julian!

--------------------
"Arguing with idiots is like playing chess with a pigeon. No matter how good you are the bird is still going to crap on the board and strut around like he won."

"It's only a game if you win, if you lose it's a stinkin' waste of time!"

Old Post Posted: 06.04.2018, 19:59 Uhr
Beiträge: 47794 | Wohnort: Hadamar | Registriert seit: 27.02.2003 IP: Gespeichert | Posting ID: 8925631  
Asian Beckham ist offline Asian Beckham
MoonModerator

Standardicon Profil von Asian Beckham anzeigen Asian Beckham eine Private Nachricht schicken Füge Asian Beckham zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Never trust somebody from Hollywooooooood!!!

Arquette war aber auch echt ne Wurst, nur 2 Siege aus 25 Matches (ich glaube via DQ und Countout) schlechter gehts nimmer. Leider war Roman Reigns keine kluge Wahl, dass er überhaupt 10 Punkte geholt hat ist ein kleines Wunder.
3. Platz passt also. Glückwunsch an Julian und vielen Dank an Rocky, mir hat das Spielkonzept viel Spaß gemacht!

--------------------
KwD: Beim Royal Rumble Match kommt als nächstes die Nummer 30. Niemand weiß, wer es sein könnte. Der Countdown läuft ab und dann sagt jemand "Knock knock!" Das Publikum fragt "Who's there?". Und herein kommt: Braden Walker.

Zwo, Eins, RISIKO!

Old Post Posted: 06.04.2018, 21:01 Uhr
Beiträge: 14995 | Wohnort: Wismar | Registriert seit: 19.02.2007 IP: Gespeichert | Posting ID: 8925690  
Julian ist offline Julian
MoonModerator

Standardicon Profil von Julian anzeigen Julian eine Private Nachricht schicken Füge Julian zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Am Ende reicht es also ganz knapp zum Turniersieg Virgil wurde leider immer stärker, sonst hätte das wohl etwas deutlicher ausgehen können. Aber ich will nicht meckern, denn es hat ja gereicht.

Vielen Dank an Rocky für das unterhaltsame Turnier. Hat wirklich sehr viel Spaß gemacht und ich freue mich auch schon auf weitere Projekte von dir

--------------------
VfB ein Leben lang!

Old Post Posted: 08.04.2018, 17:35 Uhr
Beiträge: 34379 | Wohnort: | Registriert seit: 15.10.2004 IP: Gespeichert | Posting ID: 8928219  
Eugene Fan ist offline Eugene Fan
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Eugene Fan anzeigen Eugene Fan eine Private Nachricht schicken Füge Eugene Fan zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Danke für das Turnier. Luke war halt ein wenig zu stark.

Old Post Posted: 08.04.2018, 18:29 Uhr
Beiträge: 12146 | Wohnort: | Registriert seit: 31.05.2008 IP: Gespeichert | Posting ID: 8928328  
Shinigami ist offline Shinigami
MoonModerator

Profil von Shinigami anzeigen Shinigami eine Private Nachricht schicken Füge Shinigami zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Glückwunsch an Julian zum Sieg und Danke an Rocky für das Turnier.
Gerne mehr davon.

--------------------
Shinigami der zwölfte seines Namens, König seines Eigenheims, Vater seines Sohnes, Reiniger der Toiletten, Türöffner der Katzen, Spinnenbeseitiger, Nachtsgeborener und Vielschlafender.

Was ruft CM Punk beim Entrance?

Old Post Posted: 09.04.2018, 05:46 Uhr
Beiträge: 7730 | Wohnort: Untertage | Registriert seit: 21.03.2012 IP: Gespeichert | Posting ID: 8932682  
Rocky is back ist offline Rocky is back
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Rocky is back anzeigen Rocky is back eine Private Nachricht schicken Füge Rocky is back zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

In den letzten Tagen war ich urlaubsbedingt etwas beschäftigt.

Hier hatte ich aber noch ein kleines abschließendes Fazit in Aussicht gestellt.
Welches jetzt kommt und mit welchem wir nun auch das Turnier endgültig abschließen wollen.

Fazit zum Turnier:

1.Julian 33 [3.Giant Silva 15, 3.Virgil 18]

Sowohl Silva, als auch Virgil waren weit oben dabei. Es reichte zwar nicht für den ganz großen Wurf in den Einzelwertungen, obwohl beide Wrestler im ersten Drittel des Turnieres noch ganz stark dabei waren.

Dennoch war Julian immer schnell und zuverlässig dabei und holt sich mit fast durchgängig guten Gegner Wahlen insgesamt auch den verdienten Turniersieg - auch wenn es am Ende wirklich ganz knapp war.

2.Arpe Diem 32,5 [1.Mitsuharu Misawa 20, Alexander Wolfe 12,5]

Misawa war bei den starken Leuten die Top Wahl. Er gewann 20 seiner 22 Matches und dominierte seine Gegner damit nach belieben. Nicht ganz so gut lief es für Alexander Wolfe. Wolfe holte vor allem zu Beginn zu viele Siege. Am Ende landet er im Mittelfeld und holte immmerhin eine Niederlage mehr, als Siege. Hätte Arpe öfter die Gegner für Wolfe früh und gut gepickt, hätte er wohl auch durchaus leicht ganz vorne stehen können. Aber auch so war es insgesamt ein sehr gelungenes Turnier für und von ihm.

3.Asian Beckham 31,5 [Roman Reigns 10, David Arquette 21,5]

Asian Beckham hat es selbst ja schon gut zusammen gefasst. David Arquette war bei den schwachen Leuten die perfekte Wahl. 20 seiner 25 Matches verlor er und keine andere Gurke holte damit mehr Punkte als er. Nicht ganz so gut lief es für Roman Reigns. Vor allem in der ersten Hälfte des Turnieres hatte Reigns fast immer große Probleme. Im späteren Verlauf wurde es besser von ihm und so hatte er auch seinen Anteil daran, das Reigns als geteilter 10. mit dafür sorgen konnte, dass Asian Beckham es als Dritter immerhin auch auf das Podest bei diesem Turnier schaffen konnte.

4.Tommy2508 29 [10.Giant Haystacks 10, 2.Colin Delaney 19]

Definitiv sehr viel liegen gelassen hat hier im Endspurt Tommy2508. Nur zur Halbzeit des Turnieres war er ganz vorne mit dabei. Er hätte das Turnier vielleicht sogar gewinnen können. Aber durch eine große Inaktivität in den letzten ca. 10 Runden verpasste er gute und clevere Gegnerwahlen.

Colin Delaney wird zwar Zweiter bei den schwachen Leuten. Aber Giant Haystacks stürzte mächtig ab und wurde am Ende auf einen geteilten 10.Platz bei den starken Leuten durchgereicht. Das macht am Ende Platz 4 für Tommy2508 in der Gesamtwertung. Mit 4 Punkten Rückstand auf Turniersieger Julian.

5.Kingtoo 27,5 [2.Big van Vader 15,5 - 11.Mini Vader 12]

Vader war eine gute Wahl von Kingtoo. Er landete zwar weit hinter Misawa, aber dahinter führte er dann immerhin den großen Rest der starken Leute an. Weniger gut lief es für Mini Vader. Er holte einfach zu viele Siege für einen richtig schlechten Mann und so schaffe er es letztendlich nur auf den geteilten 12.Platz bei den schwachen Leuten.

Ergibt Platz 5 in der Endabrechung für Kingtoo, was auch noch ein gutes Ergebnis ist.

6.Shinigami 26,5 [6.Cheeks 13, 6.Hornswoggle 13,5]

Etwas kurios ist es, das es für Shinigami hier "nur" zu Platz 6 in der Gesamtwerung gereicht hat. Sowohl Cheeks, als auch Shinigami waren keine schlechten Wahlen. Beide landeteten jeweils auf Platz 6 in ihren Bereichen. Der ganz große Wurf blieb aber aus, denn die Spitzenränge wurden relativ deutlich verfehlt. Die 6 ist dann letztendlich wohl auch einfach nur die Zahl dieses Turnieres für Shinigami und damit landete er ja am Ende immerhin auch noch vor 18 anderen Mitspielern.

7.Sergio Agüero 25,5 [7.El Alebrije 12,5 - 7.Matt Striker 13]

Ein ähnliches Phänomen, wie bei Shinigami auf der Sechs, gab es auf der Sieben auch bei Sergio Agüero zu sehen. Sergio wird hier Siebter. El Alebrije wurde Siebter bei den starken Leuten, Matt Striker wurde Siebter bei den schwachen Leuten. Wobei Sergio hier auch einiges liegen ließ durch oft späte und teilweise auch gar keine Gegner-Wahlen. Hier wäre also auch mehr drin gewesen.

8.DerHaufe 25 [5.Kane the Undertaker 13, 12.Michael Cole 12]

DerHaufe war in der ersten Hälfte des Turnieres noch deutlich weiter oben platziert. In der Rückrunde war er dann hier nicht mehr sehr aktiv. Für Kane the Undertaker war es mit Platz 5 bei den starken Leuten dennoch ein gutes Turnier. Michael Cole ging dagegen als Zwölfter eher unter im grauen Mittelmaß der schwachen Leute. Für die Top 10 hat es mit Platz 8 bei DerHaufe ja dennoch noch knapp gereicht. Mit mehr Einsatz wären wohl aber auch locker die Top 5 drin gewesen.

9.BesterMannUjah 24 [4.Steve Corino 13,5 - 16.Kevin Steen 10,5]

Nach schwachem Start wuchste sich BesterMannUjah mit zunehmender Turnier Dauer immer besser rein. Vor allem Steve Corino, der zu Beginn noch unter ging, entwickelte sich bei den starken Leuten immer mehr zum Geheimfavoriten. Er holte überraschend viele Siege und wurde am Ende vierter bei den starken Jungs und damit war er dort die große positive Überraschung.

Nicht so toll lief es für Kevin Steen. Obwohl es der Steener immer wieder versuchte, zu verlieren, war er letztendlich wohl einfach zu gut für die Runde der schwachen Leute. Mit nur 10 Niederlagen aus 25 Matches reicht es bei ihm nur zu Platz 16 bei den schwachen Jungs, was natürlich zu wenig für eine gute Platzierung für Ujah in der Gesamtwertung. Im Rahmen seiner Möglichkeiten nach dieser Wahl hat Ujah dann letztendlich mit Platz 9 aber doch noch einiges heraus geholt.

9.Wichard 24 [16.Volk Han 9, 4.Little Beaer 15]

Auch Wichard kam gar nicht gut rein in dieses Turnieres. Nachdem er das Konzept aber erst einmal richtig verstanden hatte, holte er Runde um Runde auf.

Soweit das mit Volk Han als ziemliche Flop Wahl bei den starken Leuten überhaupt noch möglich war. Letztendlich wird Volk Han aber 16. bei den Top Leuten, was sehr viel besser war, als ich es überhaupt erwartet hatte. Little Beaver war bei den schwachen Leuten vor allem in der Rückrunde richtig gut. Er verlor unheimlich viele Matches und wurde immerhin vierter bei den Luschen. Am Ende reicht es für Wichard zu einem versöhnlichen neunten Platz in der Gesamtwertung.

11.Nekator 23 [10.Salomon Grundy 10, 8.Bray Wyatt 13]

Obwohl Nekator mit beiden Leuten jeweils in die Top 10 der Einzelwertungen kam, verfehlt er die Top 10 in der Gesamtwertung am Ende dennoch knapp.

Salomon Grundy sah bei den starken Jungs aber auch nicht wirklich überzeugend aus. Er hatte deutlich mehr Probleme, als erwartet. Nur 9 seiner 22 Matches konnte er gewinnen, was zu wenig war. Etwas besser lief es für Bray Wyatt, der immerhin 13 seiner 25 Matches verlor. Am Ende wird Nekator mit diesen werten Elfter in der Endabrechnung.

12.Markus 22,5 [14.Umaga [9,5 - 7.Eric Bischoff 13]

Etwas enttäuschend verlief das Turnier auch für Markus. Während Eric Bischoff bei den schwachen Leuten als Siebter sogar noch ganz gut dabei war, ging bei Umaga nach einem eigentlich starken Start in der Rückrunde so gut wie gar nichts mehr.

Nur 9 Siege aus 22 Matches kosten Markus letztendlich die Top 10 und damit auch eine mögliche bessere Abschlussplatzierung. Wobei man auch sagen muss, das er oft erst sehr spät für seine Leute wählte, oder eben schon oft früh herausgefordert wurde.

13.Chillhelm 21,5 [7.Pogo the Clown 12,5 - 19.Earl Hebner 9]

Pogo the Clown war gar keine so schlechte Wahl von Chilly. Er lieferte im Rahmen seiner Möglichkeiten gut ab und wurde immerhin Siebter bei den starken Jungs. Enttäuschend war dagegen der Auftritt von Earl Hebner. Nur Platz 19 bei den schwachen Leuten mit nur 9 Niederlagen aus 25 Matches. Der Referee war wohl definitiv keine gute Wahl in Sachen Objektität/DQ Finish und er kostet Chilly letztendlich hier auch eine bessere Abschlussplatzierung, als er sie am Ende mit Platz 13 bekam.

13.ThomasWorldOrder 21,5 [17.Iceberg 8, 5.Dragon Dragon 13,5]

ThomasWorldOrder stand sich hier mit einer schlechten Beteilung oft selbst im Weg. So legte Iceberg durch mangendes Booking gleich 5 No-Shows hin und musste auch oft gegen gute Gegner ran. Macht nur Platz 17 für Iceberg bei den Top Leuten, wo wohl sehr viel mehr drin war für diesen Killer Export. Für Dragon Dragon lief es dagegen um einiges besser. Er holte bei den schwachen Leuten mit 13,5 Punkten immerhin den fünft besten Wert. Das änderte aber auch nicht mehr viel daran, dass TWO hier mit schwacher Beteiligung am Ende nur auf dem geteilten 13.Platz landete.

15.SvenFcBayern 19 [12.Adrian Street 10, 19.Heath Slater 9]

Die mangelhafte Aktivität war hier auch das ganz große Problem für SvenFcBayern und seine beiden Leute.

Adrian Street war bei den starken Jungs sogar richtig gut dabei, wenn er denn mal ein Match hatte. Immerhin 10 seiner 15 Einsätze gewann er, aber es gab eben auch gleich 7 No-Shows von ihm. Heath Slater bei den schwachen Jungs mit Licht und Schatten. 9 Niederlagen stehen auch 9 Siege gegenüber, aber auch gleich 8 No-Shows. Sven verlor also wohl leider sehr frühzeitig das Interesse am Turnier. Sonst wäre mit seinen eigentlich ganz guten Wahlen wohl wirklich sehr viel mehr drin gewesen.

16.Eugene Fan 18 [18.King Kong Bundy 7, 14.Bushwhacker Luke 11]

Alles andere als erfolgreich verlief auch das Turnier aus Sicht von Eugene Fan. Vor allem King Kong Bundy war bei den starken Leuten oft einfach nur überfordert. Er gewann nur 7 seiner 22 Matches, was nur einer Siegesquote von 31% entspricht. Das war äußerst dürftig und enttäuschend von ihm. Für Bushwhacker Luke lief es bei den schwachen Leuten immerhin etwas besser. Er landete dort mit 11 Niederlagen und 14 Siegen immerhin noch im hinteren Mittelfeld. Insgesamt waren wohl beide Wahlen nicht besonders gut, was Eugene Fan ein bessere Platzierung als Platz 16 in der Gesamtwertung verbaute.

17.Brahma Bull 17,5 [21.Giant Gonzales 5,5 - 11.Gillberg 12]

Auch Brahma Bull war leider schon ganz früh raus aus diesem Turnier. Das sieht man vor allem auch an Giant Gonzales, der nur ganz schwache 5 seiner 13 Matches gewann. 9 No-Shows sprechen aber auch eine sehr deutliche Sprache.

Für Gillberg lief es bei den schwachen Leuten um einiges besser. Obwohl Brahma ihn nicht mehr bookte, wurde er dennoch oft gefordert und holte sich dabei auch so manche Niederlage ab. Damit rettet er Brahma Bull auch vor dem Tabellenkeller und verhilft ihm zu einem wenig verdienten 17.Platz in der Gesamtwertung.

17.Toblerone Driver 17,5 [9.Robert Dreissker 11, 22.Tengkwa 6,5]

Obwohl sich Toblerone Driver trotz ausbleibenden Erfolges bis zum bitteren Ende um ein besseres Abschneiden bemühte, wurde ihm dies vor allem wegen Tengkwa verbaut.

Der Holländer riss bei den schwachen Leuten in der Rückserie eine unglaubliche Siegesserie ab, was hier bei diesem Konzept natürlich fatal war. Keine andere Lusche gewann öfter als er und so kostete er Toblerone damit massiv Punkte und Plätze in der Gesamtwertung. Da fiel die mittelmäßiger Perfomance von Robert Dreissker bei den starken Leuten kam weiter ins Gewicht, obwohl dieser damit noch bessere ablieferte, als ich es gedacht hätte. Dennoch für Toblerone Driver insgesamt natürlich ein sehr enttäuschender Turnier Verlauf mit Platz 17.

19.Tom 17 [19.Blake Beverly 7, 16.Chris Walker 10]

Tom überraschte mich vor allem mit der Wahl von Blake Beverly bei den Top Leuten. Blake wurde zwar nicht letzter, wie ich es gedacht hätte, da er einige Gegner mit seinen DQs zum Wahnsinn trieb, aber dennoch ist auch ein neunzehnter Platz bei den Top Leuten natürlich alles andere als gut. Ein wenig besser lief es für Chris Walker, der bei den schwachen Leuten immerhin auf 10 Niederlagen aus 24 Matches kam. Damit landete er dort auf Platz 16 und der Einzelwertung und hebt Tom etwas aus dem Keller mit Platz 19 von 24 Mitspielern.

20.Axel Schweiss 16 [20.Sick Boy 6,5 - 18.Dink the Clown 9,5]

Ganz früh raus aus dem Turnier war leider auch Axel Schweiss. Das sieht man auch an den Einzelwertungen seiner beiden Leute. Sick Boy landet nur auf Platz 20, Dink the Clown wird 18. und das macht auch nur Platz 20 in der Gesamtwertung für Axel Schweiss.

20.JOE 16 [15.Kenta Kobashi 9, 21.D-Von Dudley 7]

Ganz bitter verlief das Turnier wohl für Kenta Kobashi. Am Anfang war er bei den Top Leuten ganz vorne mit dabei. Dann war sein Besitzer JOE leider sehr früh raus aus dem Turnier und Kobashi wurde kaum noch gebookt, was aufgrund seiner Leistungen auch wenig verwunderlich war. Am Ende wird Kobashi nur 15., weil er eben auch fast nie antreten durfte.

D-Von Dudley wurde dagegen bei den schwachen Leuten sehr oft gewählt. Weil er dorf einfach zu stark war. Am Ende kommt D-Von nur auf 7 Niederlagen und JOE landet weit abgeschlagen auf Platz 20, was aufgrund des frühen Ausstieges aus dem Turnier aber auch nicht wirklich verwunderlich war - für einen Top Export wie Kobashi dennoch schade und enttäuschend.

20.TheUnbreakable 16 [23.Excalibur 5, 14.Jim Cornette 11]

Anders als Axel und JOE und auch einige andere Mitspieler bemühte sich TheUnbreakable wirklich um ein bessere abschneiden.

Jim Cornette erkämpfte bei den schwachen Leuten auch immerhin noch ein unteres Mittelmaß. Excalibur war aber bei den starken Leuten einfach nur überfordert. Dort war er fehl am Platze und schaffte nur 4 Siege aus 22 Matches. Das war letztentlich auch der Hauptgrund dafür, warum TheUnbreakable auch nur auf dem geteilten drittletzten Platz landete.

23.Ravenous 10 [22.Katsuyori Shibata [5,5 - 23.Royce Gracie 4,5]

Der wohl größte unverdienter Verlierer des Turnieres war wohl Ravenous. Shibata, sonst ein starker Export, versagte bei den Top Leuten total. Er ging völlig unter und gewann nur 5 seiner 18 Matches. Noch schlimmer war es bei Royce Gracie, der für die schwachen Leute viel zu stark war. Keiner verlor seltener als er und weil beide wirklich ganz grausam für Ravenous punkteten, landet er in der Endabrechnung auch nur auf dem vorletzten Platz.

24.B.J. Penn 8 [24.Razor Ramon 4, 24.Glacier 4]

Klar verdienter Letzter des Turnieres wurde B.J.Penn. Sowohl Razor Ramon, als auch Glacier landeten jeweils auf dem letzten Platz ihrer Einzelwertungen. Sicher auch, weil Penn ganz früh aus dem Turnier ausstieg. Der Ramon Export war aber auch definitiv viel zu schwach für die starken Leute und der Glacier Export viel zu stark für die schwachen Leute - bei diesem Turnier einfach auch eine denkbar ungünstige Kombination.

--------------------------

So, das war es nun an dieser Stelle von mir für dieses Turnier.

Ich bedanke mich bei allen Mitspielern. Vor allem aber auch bei denen, die bis zum Schluss aktiv dabei blieben, obwohl es manchmal zeitlich auch zäh war. Wir haben wieder einiges dazu gelernt und das nächste Turnier von mir folgt bestimmt.

Bis dahin, alles Gute

Old Post Posted: 11.04.2018, 06:20 Uhr
Beiträge: 53410 | Wohnort: Hamburg | Registriert seit: 02.05.2000 IP: Gespeichert | Posting ID: 8935171  
Tom ist offline Tom
MoonSurfer 10000

Profil von Tom anzeigen Tom eine Private Nachricht schicken Füge Tom zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Cool, dass du dir die Zeit für ein Fazit genommen hast. Walker hatt ich schwächer eingestuft und Blake fiel mir in Testläufen positiv auf, so dass ich dachte vielleicht einen Überraschungscoup landen zu können. Hat sich aber dann auch als Trugschluss erwiesen.

Old Post Posted: 11.04.2018, 12:02 Uhr
Beiträge: 14316 | Wohnort: Kreis Düren | Registriert seit: 31.03.2000 IP: Gespeichert | Posting ID: 8935385  
BesterMannUjah ist online! BesterMannUjah
MoonSurfer 1000

Profil von BesterMannUjah anzeigen BesterMannUjah eine Private Nachricht schicken Füge BesterMannUjah zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Schönes Fazit zum Turnier

Corino war echt nicht schlecht am Ende des Tages. Bei Steen hätte ich sicherlich von Anfang an eine bessere Wahl treffen können (gibt sicherlich noch schlechtere Leute), aber das ROH Team war zu nahe liegend. Und dafür war Steen doch noch ganz okay.

--------------------
Hier könnte ihre Werbung stehen.

Kölle Allaf!

WHOOP WHOOP

Old Post Posted: 11.04.2018, 12:12 Uhr
Beiträge: 2349 | Wohnort: Berlin | Verein: 1.FC Köln | Registriert seit: 12.08.2014 IP: Gespeichert | Posting ID: 8935398  
Arpe Diem ist offline Arpe Diem
MoonModerator

Profil von Arpe Diem anzeigen Arpe Diem eine Private Nachricht schicken Besuche Arpe Diem's Homepage! Füge Arpe Diem zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Schönes Fazit, Rocky!

Immerhin einen Teilsieg geholt. Bei Wolfe hätte ich 1x mehr auf Zack sein müssen. Schade, aber okay.

--------------------
Tomorrow my friend, tomorrow!

Fußball: HSV | Fußball-International: Ipswich Town, Villarreal, Parma | Fußball-Nationalteams: Island, Kolumbien | NBA: Warriors, 76ers | NFL: Seahawks, Buccaneers | NHL: Blues, Oilers | Tennis: Zverev, Wawrinka, Görges, Wozniacki | Wrestling: ISHII, WALTER, Cesaro | Formel 1: Hülkenberg, Alonso | Darts: Bunting, Scholten | Golf: Kaymer, Moore

Old Post Posted: 11.04.2018, 14:05 Uhr
Beiträge: 69193 | Wohnort: Hamburg | Verein: HSV | Registriert seit: 25.03.2007 IP: Gespeichert | Posting ID: 8935507  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 22:37 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
[ « ] Insgesamt 31 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 [31]  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > III. Interaktive Foren > Online Gaming & TNM > [TNM7] The Best & The Worst / Der Sieger steht fest, Turnier beendet


Druckbare Version zeigen | Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
[ © 2000 - 2018 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese, Jesse, JOE, Kane, Poppy...in HD! & saito`
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.07448411 Sekunden generiert (64.56% PHP - 35.44% MySQL - 23 queries)