MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > Europa > wXw 16 Carat Gold 2019 - Oberhausen (08.03. - 10.03.2019)


[ « ] Insgesamt 4 Seiten: « 1 2 3 [4]  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten

atlantis ist offline atlantis
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von atlantis anzeigen atlantis eine Private Nachricht schicken Füge atlantis zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Wie sagte schon der alte Herr Goethe: "Die ich rief, die Geister werd ich nun nicht los".

Wenn ich mich richtig erinnere, war Oberhausen ursprünglich in guter alter wXw Tradition eine "reine Stehplatzveranstaltung". Irgendwann kam man auf die glorreiche Idee, ein paar Sitzplätze zu einem weitaus höheren Preis als Stehplätze anzubieten, um etwas mehr Geld in die Kasse zu spülen. Den Flair der Stehplatzveranstaltung wollte man aber wohl nicht verlieren und daher gab es zunächst nur ein kleines Kontingent an Sitzplätzen, das im Laufe der Zeit wohl ausgeweitet wurde. Mittlerweile ist der Wunsch nach Sitzplätzen so stark gestiegen, dass wohl bei einem Nachgeben seitens der wXw der Stehplatzgedanke schwinden würde.

Konsequent wäre es doch, sich von den Sitzplätzen zu verabschieden und wieder "back to the roots" zu gehen.

Oder es gibt nur noch Sitzplätze mit ein paar Stehplätzen hinter den Sitzreihen.

Old Post Posted: 21.03.2018, 08:17 Uhr
Beiträge: 2848 | Wohnort: | Registriert seit: 27.01.2014 IP: Gespeichert | Posting ID: 8913913  
Steiner ist offline Steiner
Newzreporter

Standardicon Profil von Steiner anzeigen Steiner eine Private Nachricht schicken Besuche Steiner's Homepage! Füge Steiner zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Daniel.:
Sollen die Sitzfans doch nach England fliegen und sich dort hinsetzen.



Damit hast du dich für die sachliche Diskussion in diesem Thread selbst disqualifiziert. Gratuliere. Zu deinem Festival Argument wurde ja bereits alles gesagt - zudem gibt es dort nicht das Stehplätze > Sitzplätze Problem, worum es hier ja geht!

Noch zur Wirtschaftlichkeit: Man korrigiere mich bitte, da ich mir da nicht mehr sicher bin - aber hat CMJ nicht in einer der ask Ausgaben gesagt, dass mehr Sitzplätze wirtschaftlich für die wXw lukrativer wären, man aber aus Tradition (da sind wir wieder bei dem Thema) darauf verzichtet??

Der Gedanke von atlantis' einfach eine reine Stehplatzveranstaltung zu bieten und "Back to the Roots" zu gehen, dürfte wohl jedem BWLer die Haare aufstellen. Nicht nur wegen dem entgehenden Gewinn, sondern vor allem weil aus Unternehmenssicht ein ignorieren des veränderten Kundeninteresse zu negativen Auswirkungen führt.

Und genau das ist ja mein Argument in der aktuellen Diskussion, dasss ich mMn die wXw nicht dem völlig klar erkennbaren Wunsch der Kunden entziehen kann, indem man mit Friss oder Stirb auf Stehplätze verweist. Und hier ist die 8,53% Sache nicht das perfekte Beispiel für Angebot < Nachfrage, sondern für "Wille des Kunden nicht wahrnehmen wollen aus rückwärtsgewandtem Denken". Da mag man sich bei der wXw angegriffen fühlen, aber Tatsache ist nun mal: Hochgerechnet an dem was man so mitbekommen hat, gibt es hunderte Fans die einen Sitzplatz wollen (und zwar aus absolut nachvollziehbaren Gründen, allen voran körperliche). Diesen Willen zu ignorieren und auch sich auch noch indirekt zu brüsten, dass so viele Fans am Montag dumm geschaut haben, ist unverständlich. Tradition hin oder her.

--------------------
Follow me on Twitter: @FelixAkaSteiner

Old Post Posted: 21.03.2018, 10:24 Uhr
Beiträge: 1759 | Wohnort: Regensburg | Registriert seit: 18.09.2013 IP: Gespeichert | Posting ID: 8914002  
Dangerous K ist offline Dangerous K
MoonSurfer 10000

Profil von Dangerous K anzeigen Dangerous K eine Private Nachricht schicken Besuche Dangerous K's Homepage! Füge Dangerous K zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Also eigentlich kann mir das hier alles ziemlich egal sein, aber ich möchte folgendes anmerken. Wenn meine Mathekenntnisse nicht ganz so schlecht sind, dann bedeutet dieser Satz hier "wir verkaufen lieber 250 Stehplätze als 100 Sitzplätze" doch, dass jeder Sitzplatz 2,5 Stehplätze belegt. Die Leute, die sich also beschweren, dass sie soviel stehen müssen und mehr Sitzplätze fordern stellen also ihren Bedarf nach einem Sitzplatz über den Bedarf der 2,5 anderen Besucher, die stehen könnten? Einfach 100 Sitzplätze mehr und es passen statt 1500 nur noch 1350 Zuschauer rein. Schade um die 150 Personen, die den Event dann nicht sehen können. Pech gehabt. Unzufriedene Kunden/Zuschauer mag keiner, aber lieber nur 2 unzufriedene als 5 davon.

Old Post Posted: 21.03.2018, 10:49 Uhr
Beiträge: 10106 | Wohnort: Kaiserstadt | Registriert seit: 15.03.2001 IP: Gespeichert | Posting ID: 8914014  
atlantis ist offline atlantis
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von atlantis anzeigen atlantis eine Private Nachricht schicken Füge atlantis zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Fakt ist, dass die wXw von dem jetzt eingeschlagenen Weg nicht abweichen wird.

Dazu Herr Jacobi in ask.cmj Vol. 147:

"Mir ist bewusst, dass wir wahrscheinlich mit nur Sitzplätzen mehr Geld verdienen könnten, auch vor Allem bei 16 Carat Gold. Aber wir machen es nicht, weil ich der Meinung bin, dass das einen großen Wert hat für wXw. Eben auch diese Tradition und diesen Wiedererkennungswert, den wXw dadurch erhält."

Old Post Posted: 21.03.2018, 10:57 Uhr
Beiträge: 2848 | Wohnort: | Registriert seit: 27.01.2014 IP: Gespeichert | Posting ID: 8914024  
sweetwater ist offline sweetwater
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von sweetwater anzeigen sweetwater eine Private Nachricht schicken Füge sweetwater zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Steiner:

Noch zur Wirtschaftlichkeit: Man korrigiere mich bitte, da ich mir da nicht mehr sicher bin - aber hat CMJ nicht in einer der ask Ausgaben gesagt, dass mehr Sitzplätze wirtschaftlich für die wXw lukrativer wären, man aber aus Tradition (da sind wir wieder bei dem Thema) darauf verzichtet??
.



obs sich finanziell lohnt kann man ja selbst nach rechnen.
zur WTTL ist der stehplatz einzeln für 32€ zu haben mal 250 leute mal 3 tage =24.000€ durch die steher mehr
reihe 6 WTTL einzeln ~40€ mal 100 Stühle mal 3 tage = 12.000€ durch die Sitzplätze mehr
reihe 2/3 einzeln ~50€ sind wir bei 15.000€

lukrativer wären also stehplätze zumal das weniger aufwand beim auf und abbau ist.

aber man hat es ja auch zu SoW geschafft das erste mal stehplätze anzubieten weil es nur noch weniger als 100 Sitzplätze gibt/gab

finanziell wäre es die einzig logische Erklärung die es gibt sich gegen mehr Sitzplätze zu entscheiden. eobei ich mir sicher bin das die 100 zusätzlichen Stühle auch weg gehen würden wenn man da an der preisschraube dreht.
bei der ersten reihe haben auch alle gemeckert als die auf 60€(?) erhöht wurde und nu is die als erstes weg

--------------------
fast 2 jahre her seit meinem letzten post im euro bereich! und es hat sich nichts verändert ^^
ob das jetzt gut oder schlecht ist sei dahingestellt
XboxOne : D5681
Rock* SC: X_5681

Old Post Posted: 21.03.2018, 11:07 Uhr
Beiträge: 1979 | Wohnort: | Registriert seit: 12.08.2009 IP: Gespeichert | Posting ID: 8914030  
sweetwater ist offline sweetwater
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von sweetwater anzeigen sweetwater eine Private Nachricht schicken Füge sweetwater zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Dangerous K:
Also eigentlich kann mir das hier alles ziemlich egal sein, aber ich möchte folgendes anmerken. Wenn meine Mathekenntnisse nicht ganz so schlecht sind, dann bedeutet dieser Satz hier "wir verkaufen lieber 250 Stehplätze als 100 Sitzplätze" doch, dass jeder Sitzplatz 2,5 Stehplätze belegt. Die Leute, die sich also beschweren, dass sie soviel stehen müssen und mehr Sitzplätze fordern stellen also ihren Bedarf nach einem Sitzplatz über den Bedarf der 2,5 anderen Besucher, die stehen könnten? Einfach 100 Sitzplätze mehr und es passen statt 1500 nur noch 1350 Zuschauer rein. Schade um die 150 Personen, die den Event dann nicht sehen können. Pech gehabt. Unzufriedene Kunden/Zuschauer mag keiner, aber lieber nur 2 unzufriedene als 5 davon.



das würde bedeuten das bei SoW 2017 ~2430 stehplätze in der halle verfügbar gewesen wären bei 972 Sitzplätzen
das wäre ein verhältnis von 49.000€ zu 97.000€ Sitzplatz zu stehplatz ivh hab die preise von 40 für steher und 35 für reihe 6 bei SoW 2018 als Grundlage genommenen

klar das da die wXw nicht von abweicht. faktisch bringen steher mehr geld

--------------------
fast 2 jahre her seit meinem letzten post im euro bereich! und es hat sich nichts verändert ^^
ob das jetzt gut oder schlecht ist sei dahingestellt
XboxOne : D5681
Rock* SC: X_5681

Old Post Posted: 21.03.2018, 11:32 Uhr
Beiträge: 1979 | Wohnort: | Registriert seit: 12.08.2009 IP: Gespeichert | Posting ID: 8914037  
atlantis ist offline atlantis
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von atlantis anzeigen atlantis eine Private Nachricht schicken Füge atlantis zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von sweetwater:
obs sich finanziell lohnt kann man ja selbst nach rechnen.
zur WTTL ist der stehplatz einzeln für 32€ zu haben mal 250 leute mal 3 tage =24.000€ durch die steher mehr
reihe 6 WTTL einzeln ~40€ mal 100 Stühle mal 3 tage = 12.000€ durch die Sitzplätze mehr
reihe 2/3 einzeln ~50€ sind wir bei 15.000€

lukrativer wären also stehplätze zumal das weniger aufwand beim auf und abbau ist.

aber man hat es ja auch zu SoW geschafft das erste mal stehplätze anzubieten weil es nur noch weniger als 100 Sitzplätze gibt/gab

finanziell wäre es die einzig logische Erklärung die es gibt sich gegen mehr Sitzplätze zu entscheiden. eobei ich mir sicher bin das die 100 zusätzlichen Stühle auch weg gehen würden wenn man da an der preisschraube dreht.
bei der ersten reihe haben auch alle gemeckert als die auf 60€(?) erhöht wurde und nu is die als erstes weg



Kann man das so rechnen?

Ich gehe mal von insgesamt 1000 Zuschauern aus, bei einem Preis für den Sitzplatz von 40 Euro und für den Stehplatz von 32 Euro. Wenn ich 100 Sitzplätze anbiete, erziele ich einen Umsatz von 32.800 Euro. Biete ich jetzt aber 200 Sitzplätze an, erziele ich einen Umsatz von 33.600 Euro. Da ein Sitzplatz im Durchschnitt aber mehr als 40 Euro (erste Reihe 60 Euro) kostet, wird der Umsatz noch mehr gesteigert.

Old Post Posted: 21.03.2018, 11:52 Uhr
Beiträge: 2848 | Wohnort: | Registriert seit: 27.01.2014 IP: Gespeichert | Posting ID: 8914050  
sweetwater ist offline sweetwater
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von sweetwater anzeigen sweetwater eine Private Nachricht schicken Füge sweetwater zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von atlantis:
Kann man das so rechnen?

Ich gehe mal von insgesamt 1000 Zuschauern aus, bei einem Preis für den Sitzplatz von 40 Euro und für den Stehplatz von 32 Euro. Wenn ich 100 Sitzplätze anbiete, erziele ich einen Umsatz von 32.800 Euro. Biete ich jetzt aber 200 Sitzplätze an, erziele ich einen Umsatz von 33.600 Euro. Da ein Sitzplatz im Durchschnitt aber mehr als 40 Euro (erste Reihe 60 Euro) kostet, wird der Umsatz noch mehr gesteigert.



das ist ja jetzt rein auf die 100 Stühle und 250 steher gerechnet mit geschätzten werten. mehr nicht

im post drunter hab ich ja SoW als Beispiel mit denn preisen von diesem jahr genommen und dem faktor 2,5 für die steher.

da hätten die steher ~48.000€ mehr gebracht als Sitzplätze für 50€

ob das jetzt so stimmt sei mal dahingestellt

--------------------
fast 2 jahre her seit meinem letzten post im euro bereich! und es hat sich nichts verändert ^^
ob das jetzt gut oder schlecht ist sei dahingestellt
XboxOne : D5681
Rock* SC: X_5681

Old Post Posted: 21.03.2018, 12:03 Uhr
Beiträge: 1979 | Wohnort: | Registriert seit: 12.08.2009 IP: Gespeichert | Posting ID: 8914057  
Dangerous K ist offline Dangerous K
MoonSurfer 10000

Profil von Dangerous K anzeigen Dangerous K eine Private Nachricht schicken Besuche Dangerous K's Homepage! Füge Dangerous K zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Also ich habe einfach das Verhältnis von Stehplätze/Sitzplätze aus den bisherigen Aussagen genommen. Wie die genauen Zahlen sind weiß ich natürlich nicht. Ich wollte nur darauf aufmerksam machen, dass man mit mehr Sitzplätzen, weniger Zuschauer in der Halle haben kann und deshalb weniger Leute den Event live sehen können.

Old Post Posted: 21.03.2018, 12:32 Uhr
Beiträge: 10106 | Wohnort: Kaiserstadt | Registriert seit: 15.03.2001 IP: Gespeichert | Posting ID: 8914069  
Steiner ist offline Steiner
Newzreporter

Standardicon Profil von Steiner anzeigen Steiner eine Private Nachricht schicken Besuche Steiner's Homepage! Füge Steiner zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Dangerous K:
Schade um die 150 Personen, die den Event dann nicht sehen können. Pech gehabt. Unzufriedene Kunden/Zuschauer mag keiner, aber lieber nur 2 unzufriedene als 5 davon.



Amnesty International hat gesprochen. 1350 Leute muss man auch erstmal in die Halle bekommen, das ist auch kein Selbstläufer, siehe Carat Freitag. Und dass 1 Sitzplatz 2,5 Stehplätze belegt, halte ich für unrealistisch. Nachdem man nicht wie in der Warteschlange eng auf eng steht, würde ich (natürlich ohne detaillierte Kenntnisse) eher von 1,5 ausgehen.

Zitat:
Original geschrieben von atlantis:
Fakt ist, dass die wXw von dem jetzt eingeschlagenen Weg nicht abweichen wird.

Dazu Herr Jacobi in ask.cmj Vol. 147:

"Mir ist bewusst, dass wir wahrscheinlich mit nur Sitzplätzen mehr Geld verdienen könnten, auch vor Allem bei 16 Carat Gold. Aber wir machen es nicht, weil ich der Meinung bin, dass das einen großen Wert hat für wXw. Eben auch diese Tradition und diesen Wiedererkennungswert, den wXw dadurch erhält."



Niemand fordert eine reine Sitzplatz Veranstaltung, das steht hier in nicht einem Beitrag und wird auch nicht auf FB oder Twitter verlangt. Ich bin einzig der Meinung, dass die wXw die Sitzplatz Situation an die enorme Nachfrage der Fans anpassen sollte. Das heißt natürlich nicht 4 von 4 Seiten Sitzplätze, aber zumindest einen zweiten Spot (sei es durc Tribünen oder wie auch immer) wäre doch marktangepasst.

Und nachdem auch mal wieder jemand das Stimmungsargument gebracht hat: Bitte einfach mal in die Markthalle nach Hamburg gehen, dort sind mindestens 2/3 der Plätze Sitzplätze und die Stimmung ist mindestens auf Oberhausen Niveau, wenn nicht besser.

Zur Rechnung von sweetwater: Wenn man den günstigsten Sitzplatzbereich als Rechenmaß nimmt, kommt das sicher hin Aber weitere Sitzplatzblöcke heißen ja auch mehr Reihe 1, Reihe 2-3, 4-5 und ab 6 Plätze. Und da variieren die Preise doch sehr.

--------------------
Follow me on Twitter: @FelixAkaSteiner

Old Post Posted: 23.03.2018, 10:42 Uhr
Beiträge: 1759 | Wohnort: Regensburg | Registriert seit: 18.09.2013 IP: Gespeichert | Posting ID: 8915087  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 22:45 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
[ « ] Insgesamt 4 Seiten: « 1 2 3 [4]  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > Europa > wXw 16 Carat Gold 2019 - Oberhausen (08.03. - 10.03.2019)


Druckbare Version zeigen | Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
[ © 2000 - 2018 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese, Jesse, JOE, Kane, Poppy...in HD! & saito`
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.04522800 Sekunden generiert (78.52% PHP - 21.48% MySQL - 23 queries)