MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > IMPACT Wrestling > [NB] IMPACT! Wrestling Results vom 01.06.2017
 Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten
Cravex ist offline Cravex
MoonModerator

Standardicon [NB] IMPACT! Wrestling Results vom 01.06.2017 Profil von Cravex anzeigen Cravex eine Private Nachricht schicken Füge Cravex zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

IMPACT! Wrestling
01.06.2017 (aufgezeichnet am 23.04.2017)
Universal Studios - Orlando, Florida
Kommentatoren: Josh Mathews & Da Pope


Impact Grand Championship Match
Moose (c) besiegt Eli Drake (w/ Chris Adonis) via Split Decision (27:30, 29:28, 29:28).

Singles Match
Allie besiegt Amber Nova via Pinfall nach einem Death Valley Driver. - [03:30]

GFW Tag Team Championship (vakant) Tournament - Finals - No Disqualification Match
LAX (Santana & Ortiz) (w/ Konnan, Homicide & Diamante) besiegen VOW (Mayweather & Wilcox) via Pin von Ortiz an Wilcox nach dem Street Sweeper. - TITELWECHSEL! - [07:00]

X-Division Championship Match
Low-Ki (c) besiegt Andrew Everett via Pinfall nach dem Warrior's Way. - [13:35]

GFW Global Championship & #1 Contenders Match for the World Heavyweight Championship - Six Sides of Steel
Alberto El Patron (c) besiegt EC3 via Pinfall nach einem Double Stomp vom Käfigrand und einem anschließenden Frog Splash vom dritten Seil. - [15:55]

--------------------
Madman Fulton Fan Club Member #2

Scott Steiner is the Worlds Greatest Ring Announcer
http://www.youtube.com/watch?v=-YVNP1G0KSA

Professor Scott Steiner Typography
https://www.youtube.com/watch?v=WFoC3TR5rzI

Old Post Posted: 02.06.2017, 04:42 Uhr
Beiträge: 6691 | Wohnort: | Registriert seit: 20.11.2003 Info | Posting ID: 8649090  
Kazuchika Okada ist offline Kazuchika Okada
MoonSurfer 1000

Profil von Kazuchika Okada anzeigen Kazuchika Okada eine Private Nachricht schicken Füge Kazuchika Okada zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

El Patron hätte einen Frog Splash vom Käfig zeigen sollen

Ich denke El Patron wird auch Lashley besiegen und Undisputed Champion werden.

--------------------
Tim Duncan & Kobe Bryant

Kazuchika Okada King of NJPW

Old Post Posted: 02.06.2017, 06:58 Uhr
Beiträge: 4946 | Wohnort: Verein: FC Bayern, FC Chelsea | Registriert seit: 25.11.2013 Info | Posting ID: 8649114  
Count Dackula ist offline Count Dackula
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Count Dackula anzeigen Count Dackula eine Private Nachricht schicken Füge Count Dackula zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Halte ich für traurigerweise sehr wahrscheinlich.
Hätte mich auch sehr gewundert wäre es bei EC3 vs Lashley geblieben. Objektiv betrachtet macht Alberto vs Lashley ja auch Sinn, so sehr mich diese Begegnung auch abstößt
Hab die aktuelle Ausgabe mal in Stückchen geguckt, das heißt durchgeskippt...wie furchtbar wirkt Rosemary als Face? Die war ein grandioser Heel, aber das da wirkte einfach so falsch...

allgemein find ich das insg allerhöchstens erträglich, aber nicht wirklich spannend.
Was beim neuen Regime gut ist
- X-Division lebt wieder

Was negativ ist
der Rest...

Beitrag editiert von Count Dackula am 02.06.2017 um 09:03 Uhr

--------------------
Jogginghosen sind das Zeichen einer Niederlage. Man hat die Kontrolle über sein Leben verloren und dann geht man eben in Jogginghosen auf die Straße.(K.Lagerfeld)
TNA Fan von 2005 bis 2017.

Old Post Posted: 02.06.2017, 08:56 Uhr
Beiträge: 14950 | Wohnort: Zweibrücken | Registriert seit: 11.04.2000 Info | Posting ID: 8649187  
Nostrademon ist offline Nostrademon
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von Nostrademon anzeigen Nostrademon eine Private Nachricht schicken Füge Nostrademon zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Diese Ausgabe ging auch an mir ziemlich vorbei. Die Opening-Promo von EC3 war noch ganz innovativ und gewohnt gut von ihm vorgetragen. Er zieht natürlich über Lashley her, und raus kommt... nicht Lashley sondern Alberto El Patron? Mehr muss Alberto auch gar nicht machen. Bruce Prichard setzt in seiner einzig-/abartigen Art und Weise einen Main Event an, in dem EC3 seinen verdienten No.1-Contender-Spot wieder aufs Spiel setzen muss - und das ohne Begründung auch noch in einem Cage-Match. Wenn Prichard eine Heel-Authority-Rolle inne hätte und Alberto der von ihm übervorteilte Heel wäre, hätte das gepasst, so wirkte die Rollenverteilung allerdings unpassend. Das Match war vermutlich gar nicht schlecht, ich konnte dafür allerdings kein wirkliches Interesse aufbringen. Und auch Lashley war das Ganze offenbar völlig egal, sodass er sich weder ans Kommentatorenpult setzte, noch nach dem Sieg von Alberto zu einem Staredown auf die Rampe kam. Langweiliger kann man den Champ kaum in Szene setzen. Der Main Event von Slammiversary wurde damit nur unzureichend aufgebaut, und die Niederlage von EC3 wurde auch nicht etwa von James Storm verschuldet, sodass auch hier die Chance für eine Intensivierung der Fehde verpasst wurde. Insgesamt ein sehr wirres und wenig mitreißendes Booking, von dem kein Wrestler und keine der laufenden Storys so wirklich profitieren konnte.

Die restlichen Matches wirkten mangels vernünftigem Aufbau auch nur nebensächlich. Das GFW-TT-Title-Turnier wurde sehr lieblos dahin geklatscht. LAX sind nun Doule Champs - so what? Solche Squash-Siege wie der von Allie sind ohne Aktion/Reaktion der eigentlichen Fehden-Gegner einfach nur überflüssig. Bei Low-Ki vs. Everett war der anschließende kurze Staredown zwischen Ki und Spud auch viel spannender als das komplette Match. Die Grand Championship Matches schläfern mich meistens einfach nur ein, selbst Eli Drake konnte daran hier nichts ändern. Spud vs. Swoggle und JB/Parks vs. Josh/Steiner sind auch keine Storys, bei denen man der Fortsetzung entgegenfiebert.

Insgesamt lässt mich das aktuelle IW-Produkt ziemlich kalt. Es mangelt an guten Storys, und leider schafft man es auch nicht, die einzelnen Wrestler gut in Szene zu setzen. Vor allem Lashley und Alberto müssten als Champs "größer" wirken. Noch kann ich mir gar nicht vorstellen, dass sie in wenigen Wochen bereits Slammiversary headlinen sollen, selbst wenn das auf dem Papier eine gute Paarung ist. Ich hoffe ganz einfach mal, dass man mit den Indien-Shows das Ruder noch rumreißen kann.

Old Post Posted: 02.06.2017, 20:15 Uhr
Beiträge: 8294 | Wohnort: | Registriert seit: 29.08.2008 Info | Posting ID: 8649700  
Tony Chimel ist offline Tony Chimel
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Tony Chimel anzeigen Tony Chimel eine Private Nachricht schicken Füge Tony Chimel zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Sehe ich eigentlich ähnlich. Ich fange auch immer erwartungsvoll an, eine Sendung zu schauen aber merke dann immer wieder wie mich die Ausgabe mit zunehmender Dauer eher kalt lässt und sich in die Länge zieht.

Zu Rosemary: Die ist eigentlich viel zu gut als Heel, um sie zu turnen. Allerdings hat sie als Heel auch alles durch und hat ihre Rolle so perfektioniert, dass da nicht mehr viel rauszuholen ist, denke ich. Und ich habe ja die Hoffnung, dass sie auch als Face ihre Rolle auf ihre spezielle Art und Weise durchführt und nicht als 0815 Face endet...

Mich hat eher gewundert, wie still es um Allie geworden ist. In der Fehde mit Maria rief die ganze Crowd noch geschlossen "We want Allie" und nun kämpft sie und es ist völlig still. Aber okay, sie wird eben immer noch als "Anfängerin" dargestellt, die so gerade mal im Ring eingesetzt werden kann. Das schränkt sie natürlich immer noch ein. Dazu gibt es auch kein echtes Programm, so Matches wie jenes gegen Amber Nova interessiert ja kaum jemanden. Und zu guter letzt hat sie mit Maria, die ihre Rolle als Heel rückwirkend einfach herausragend gespielt hat, auch nicht mehr dieses Gegenstück, welches sie immer total over gebracht hat.

Old Post Posted: 03.06.2017, 08:38 Uhr
Beiträge: 1835 | Wohnort: | Registriert seit: 06.08.2006 Info | Posting ID: 8649928  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 01:34 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
 Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > IMPACT Wrestling > [NB] IMPACT! Wrestling Results vom 01.06.2017

Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
[ © 2000 - 2020 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese & Jesse
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.03206801 Sekunden generiert (74.23% PHP - 25.77% MySQL - 23 queries)