MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > IMPACT Wrestling > Sollte TNA beim anstehenden Senderwechsel die Storylines resetten?
[ « ] Insgesamt 2 Seiten: « 1 [2]  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten
RatedRKO ist offline RatedRKO
Ehrenmitglied

Profil von RatedRKO anzeigen RatedRKO eine Private Nachricht schicken Füge RatedRKO zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Da bin ich ja voll bei dir was den letzten Satz angeht. Ich hätte ja auch kein Problem damit bekannte Gesichter wieder zu verpflichten (wenn es denn finanziell reicht). Wo ich mich dran gestoßen habe war die Idee irgendwelche TNA-Altstars nur für eine Nacht zurückzuholen. Das würde der Company gerade in der jetzigen Situation gar nichts bringen. Man muss eben mit dem arbeiten was man sich leisten kann.

Old Post Posted: 02.10.2014, 19:25 Uhr
Beiträge: 20270 | Wohnort: Düsseldorf | Registriert seit: 03.01.2007 Info | Posting ID: 7398681  
Hijo ist offline Hijo
MoonSurfer 10000

Profil von Hijo anzeigen Hijo eine Private Nachricht schicken Füge Hijo zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Ich bin für nen Neustart, mit ein paar bekannten Gesichtern, EC3, Magnus, Jeff Hardy, Abyss, Mr. Anderson, Roode, Storm, Joe, Shark Boy und den Wolves zum Beispiel, und dann frische Gesichter, die halt mal da sind, um sich vorzustellen. So eine Art erste Sendung wie damals im Asylum. Die Guns, Bad Influence und AJ können dann irgendwann dazustoßen. So ein Kern-TNA mit Gästen. Und nem Plan, wie man die nächsten Monate dann von der ersten Sendung an aufbaut, wie eine oder zwei Staffeln in einer Serie.
Im Augenblick plätschert das so dahin, vor allem, wenn in einer Sendung wie der vorletzten kaum einer da ist, der irgendwen hinterm Ofen vorlockt. Ob da jetzt Low Ki, Tajiri, Sam Shaw oder Rudi der Müllmann wrestlen, das ist doch auch egal. Und den Einbeinigen brauch ich auch nicht! ()

--------------------
Kennste den schon? Kommt kein Mann in eine Bar.

Alissa Flash Knows Best!

Old Post Posted: 03.10.2014, 02:03 Uhr
Beiträge: 17828 | Wohnort: München | Registriert seit: 03.10.2007 Info | Posting ID: 7398993  
iceblizard ist offline iceblizard
MoonSurfer 100

Profil von iceblizard anzeigen iceblizard eine Private Nachricht schicken Füge iceblizard zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

wie wäre es bei einem neustart mit einem Turnier?
Da könnte man dann einige bekannte Gesichter einbauen und gleich ein paar neue Gesichter präsentieren?
Und der Gewinner bekommt in der nächsten Ausgabe einen Titelshot?

ich gcke TNA wirklich gerne, aber was neues muss glaube ich her, um auf langfristige Sicht Erfolg zu haben!

Old Post Posted: 12.10.2014, 18:48 Uhr
Beiträge: 144 | Wohnort: Lübeck | Registriert seit: 02.01.2014 Info | Posting ID: 7412207  
Wichard ist offline Wichard
MoonSurfer 10000

Profil von Wichard anzeigen Wichard eine Private Nachricht schicken Füge Wichard zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Wo ist denn der Sinn hinter einem Neustart?
Wozu baut man denn über Wochen, Monate, Jahre Geschichten rund um die Worker auf?

Ich hab nichts gegen eine klare neue Linie, aber davon neu anzufangen halte ich gar nichts.
TNA hat etwas, was nur wenige Indy-Ligen vorweisen können: Eine Geschichte mit bekannten Gesichtern und Namen. Damit muss man was machen - mit der eigenen Geschichte.

Ich habe nichts gegen neue Gesichter die man ins bestehende Roster einfügt. Das TNA das kann haben sie schon oft gezeigt: Die BroMans, EC3, Spud, Havok, Samuel Shaw, Gunner, ... . Aber die hatten halt auch immer ein bekanntes Gesicht das mit ihnen eine neue Story gestartet hat.

Wozu hat man denn so großartige Storys und Fehden wie Storm vs. Roode oder die gemeinsame Vergangenheit von Eric Young und Roode erschaffen, wenn das alles plötzlich nichtig sein soll?

Bei einem Neustart fühlt man sich dann wie bei einem ONO-PPV - nur mit noch weniger Rückhalt in der Geschichte der Promotion.

--------------------
"Also, rennen wir mit einem Lachen in die Kettensäge namens Wichard."
BesterMannUjah

Old Post Posted: 12.10.2014, 19:11 Uhr
Beiträge: 15338 | Wohnort: Regensburg | Registriert seit: 14.06.2001 Info | Posting ID: 7412237  
space1980a ist online! space1980a
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von space1980a anzeigen space1980a eine Private Nachricht schicken Füge space1980a zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Walking Dead:
Bei einem Neustart fühlt man sich dann wie bei einem ONO-PPV - nur mit noch weniger Rückhalt in der Geschichte der Promotion.

Du hattest den 4.1.2010 wie einen ONO-PPV empfunden?

Old Post Posted: 12.10.2014, 19:14 Uhr
Beiträge: 23253 | Wohnort: | Registriert seit: 06.02.2009 Info | Posting ID: 7412239  
Wichard ist offline Wichard
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Wichard anzeigen Wichard eine Private Nachricht schicken Füge Wichard zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von space1980a:
Du hattest den 4.1.2010 wie einen ONO-PPV empfunden?



Nein. Da hatte man aber
a) ganz andere Voraussetzungen mit sehr viel Star Power die plötzlich in der Sendung war und
b) hat man da auch die Geschichte von TNA und den Workern nicht ignoriert. Das war also kein Neustart.

--------------------
"Also, rennen wir mit einem Lachen in die Kettensäge namens Wichard."
BesterMannUjah

Old Post Posted: 12.10.2014, 20:12 Uhr
Beiträge: 15338 | Wohnort: Regensburg | Registriert seit: 14.06.2001 Info | Posting ID: 7412344  
BigCountry ist offline BigCountry
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von BigCountry anzeigen BigCountry eine Private Nachricht schicken Füge BigCountry zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

kompletter reset - nein.
aber ein turnier um den titel wäre in meinem augen schon fast pflicht. damit würde man struktur in die shows bringen und auf ein festes ziel hinarbeiten. im laufe des turniers ergeben sich dann auch fast automatisch neue fehden. das ganze sollte natürlich nicht so komplex wie die BfG series sein.
ich würde es ähnlich wie March Madness (College Basketball) aufziehen. sprich: ein durchstrukturiertes BRACKET http://en.wikipedia.org/w...28tournament%29 , in dem von anfang klar ist, wer auf wen treffen könnte. dabei sollten alle worker vertreten sein, evtl. noch ein paar one timer. dabei könnte man auch wunderbar ein, zwei "Cinderella" (underdog) stories einbauen, die das Sport vorbild so beliebt machen. das finale würde ich analog als "Final Four" als ppv bzw. Impact special präsentieren. ein solches konzept bietet die möglichkeit, die fans von beginn an mitzunehmen bzw. beim senderwechsel neu für TNA zu interessieren. man hätte die möglichkeit einem neuen publikum jeden wrestler in mind. einem match nahezubringen und die fans beim tippen zu beteiligen. der/die gewinner bekommen beste plätze beim final four. fantasy zieht, sogar Obama füllt jedes jahr sein bracket aus.


aber ehrlich gesagt habe ich ein ziemlich mieses gefühl. die zeit rennt und die sender sollten eigentlich bald wissen, was sie ab Januar senden werden...

--------------------
EC3 changing the game... The best guy here. The best guy there. The best guy ANYWHERE!

The spirit of the Ultimate Warrior will run forever!

Old Post Posted: 12.10.2014, 20:52 Uhr
Beiträge: 20654 | Wohnort: | Registriert seit: 18.01.2003 Info | Posting ID: 7412395  
Itbegins2012 ist offline Itbegins2012
Gesperrt

Standardicon Profil von Itbegins2012 anzeigen Itbegins2012 eine Private Nachricht schicken Füge Itbegins2012 zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

"Wir brauchen einen Neustart!" Das ist das gleiche wie wenn Frauen sagen "Wir müssen reden!"

Hat man denn aus der Hogan-Ära nix gelernt? Resetten nützt überhaupt nichts ohne langfristigen Plan und Konzept.

Old Post Posted: 12.10.2014, 22:56 Uhr
Beiträge: 1203 | Wohnort: | Registriert seit: 13.12.2011 Info | Posting ID: 7412552  
Count Dackula ist online! Count Dackula
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Count Dackula anzeigen Count Dackula eine Private Nachricht schicken Füge Count Dackula zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Wie gesagt, einen "richtigen" Neustart sollte es nicht geben, wobe ich schon irgendwie den Eindruck habe das die meisten Storys eh ziemlich auslaufen zum Ende des Jahres. Aber das muss man mal sehn. Jedenfalls sollte man bestehende Storys sicher nicht einfach so beenden. Aber man sollte die erste Show auf dem neuen Sender schon als etwas besonderes präsentieren und, wie gesagt durchaus auch 2,3 neue Gesichter debütieren lassen.
Dazu könnt ich mir, im Gegensatz zu anderen, auch ein paar ehemalige TNAler gut vorstellen. Das sollte nicht überhand nehmen, aber sowas wie ein X-Divsion Match mit Sonjay, oder ein TagTeam Match oder sowas in der Art. Nicht übertrieben, aber ein paar Überraschungen halt. Denn die Show sollte dann schon etwas besonderes sein, ohne das man es jetzt wie eine One Night Only sache wirken sollte.

--------------------
Jogginghosen sind das Zeichen einer Niederlage. Man hat die Kontrolle über sein Leben verloren und dann geht man eben in Jogginghosen auf die Straße.(K.Lagerfeld)
TNA Fan von 2005 bis 2017.

Old Post Posted: 14.10.2014, 13:05 Uhr
Beiträge: 14959 | Wohnort: Zweibrücken | Registriert seit: 11.04.2000 Info | Posting ID: 7414539  
Itbegins2012 ist offline Itbegins2012
Gesperrt

Standardicon Profil von Itbegins2012 anzeigen Itbegins2012 eine Private Nachricht schicken Füge Itbegins2012 zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Das ist so wie Leute, die nen Geschäft eröffnen wollen, von nix nen Plan haben, aber Hauptsache schon mal wissen wie der Laden heißen soll und wie die Eröffnungsfeier auszusehen hat.

Man muss sich langfristige Gedanken machen. Wenn man die hat, dann kann man sich Gedanken über die Neustart-Show machen.

Old Post Posted: 14.10.2014, 14:32 Uhr
Beiträge: 1203 | Wohnort: | Registriert seit: 13.12.2011 Info | Posting ID: 7414650  
Tracy'Smothers ist offline Tracy'Smothers
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Tracy'Smothers anzeigen Tracy'Smothers eine Private Nachricht schicken Füge Tracy'Smothers zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Solange man nicht weiss, welcher Sender es sein (könnte) wird, welche Worker noch dabei bleiben, ist jede Spekulation überflüssig. Leute, die glauben, mit Manik und Samoa Joe sei weiterhin etwas möglich, sorry. Dann lieber die Company dichtmachen, bevor der stark angekratzte Ruf endgültig unten ist.

--------------------
''Who fu*king Houseshow?''

''Hat TNA deine Frau geschwängert oder warum der Hass und die Provokationen? Haben TNA-Fans deinen Wohnwagen angezündet? Oder ist dein bester Freund, Corporal Donner in der Schlacht gegen sie draufgegangen? ''

Old Post Posted: 15.10.2014, 19:37 Uhr
Beiträge: 2018 | Wohnort: Berlin | Registriert seit: 25.12.2009 Info | Posting ID: 7416328  
Slappy ist offline Slappy
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Slappy anzeigen Slappy eine Private Nachricht schicken Füge Slappy zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Tracy'Smothers:
Solange man nicht weiss, welcher Sender es sein (könnte) wird, welche Worker noch dabei bleiben, ist jede Spekulation überflüssig. Leute, die glauben, mit Manik und Samoa Joe sei weiterhin etwas möglich, sorry. Dann lieber die Company dichtmachen, bevor der stark angekratzte Ruf endgültig unten ist.


Stimmt. Wir verpflichten lieber Altstars, weil das ja in der Vergangenheit so gut funktioniert hat...
Natürlich sollte man weiter, wie die letzten Wochen auch auf die eigenen Talente bauen. Dazu eine Show mit einem Highlight nach dem anderen. Am besten bis zum Restart in jeder Division ein Titelmatch aufbauen (ich bin nicht gespoilert, daher weiß ich nicht, ob das so passiert ist oder eben nicht) und dann eine Show mit Zusammenfassungsvideos des Aufbaus der Matches, ein paar Backstagevideos und vier Titelmatches.

--------------------
knapp 13 Jahre als "ChosenSlapnut" unterwegs. Jetzt brauch ich nur noch ne Idee für ne neue Signatur :)

Old Post Posted: 16.10.2014, 07:39 Uhr
Beiträge: 3475 | Wohnort: Trier | Registriert seit: 10.03.2001 Info | Posting ID: 7416673  
Psycon ist offline Psycon
MoonRookie

Standardicon Profil von Psycon anzeigen Psycon eine Private Nachricht schicken Füge Psycon zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Alles was Sie für Bellator oder MMA gemacht haben kann gerne komplett verschwinden. Aber die Storylines zu resetten halte Ich für kompletten schwachsinn. Wozu? Was soll das bringen? Das TNA können Sie noch loswerden damit dieser loltna und tits´n asses scheiss endlich mal aus den Köpfen der Leute verschwindet und dann kanns auch richtig losgehen...hoffentlich

Old Post Posted: 28.10.2014, 14:05 Uhr
Beiträge: 58 | Wohnort: | Registriert seit: 14.10.2012 Info | Posting ID: 7433443  
TO BE ist offline TO BE
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von TO BE anzeigen TO BE eine Private Nachricht schicken Füge TO BE zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

TNA braucht AJ zurück! Und muss wieder anfangen mehr Liebe ins Produkt zu stecken. Momentan, und ich schaue mir die Show nur noch selten an, fehlt mir die Leidenschaft. Ich bin wirklich ein grossen Fan von TNA, seit der ersten Show, war selber schon vier mal live dabei, aber momentan ist da nicht viel gutes zu sehen. Es ist nicht alles schlecht, aber ich denke ein Radikaler Wechsel täte gut. Was ich schon lange fordere ist eine Attitude Ära wie damals bei der WWF. Fluchen, Action und unerwarertes gepaart mit unerhörtem und schockierendem. Man muss sich einach klar abheben von der WWE. Im moment macht man das aber hauptsächlich durch die fehlende Professionalität im Auftritt.
Es braucht wieder mehr Überraschungen! Wenn ich an die ersten Tage denke, da musste man jeden Zuschauer locken, das ist wieder nötig.
Um von der Nostalgie Welle zurück zur eigentlichen Frage zu kommen, Ja, ein starker Neuanfang täte gut. Nicht so extrem wie damals die WCW um die 2000er Wende, gewisse fehden usw darf man gerne beibehalten, aber bitte ein TV Vetrag wo auch mal eine Frau von einem Mann geschlagen werden kann und dann die erste Show mit vielen neuerungen starten (Neue Charaktere, neue Fehden, und vor allem mit AJ zurück!)

Old Post Posted: 28.10.2014, 22:43 Uhr
Beiträge: 1510 | Wohnort: ZH Schweiz | Registriert seit: 09.05.2000 Info | Posting ID: 7434271  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 08:28 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
[ « ] Insgesamt 2 Seiten: « 1 [2]  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > IMPACT Wrestling > Sollte TNA beim anstehenden Senderwechsel die Storylines resetten?

Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
[ © 2000 - 2020 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese & Jesse
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.05518889 Sekunden generiert (80.64% PHP - 19.36% MySQL - 23 queries)