MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > IMPACT Wrestling > [NB] IMPACT WRESTLING-Report vom 14.06.2012
[ « ] Insgesamt 3 Seiten: « 1 2 [3]  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten
Grandmaster-C ist offline Grandmaster-C
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Grandmaster-C anzeigen Grandmaster-C eine Private Nachricht schicken Füge Grandmaster-C zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Was soll denn das mit Aries? Er soll seinen X-Division Titel aufgeben um für den World Titel antreten zu dürfen? Er wird bei Destination X doch so oder so nicht den Titel holen, also was soll das alles? Am Ende verliert der Rekord X-Division Champion also wohl den Titel ohne ihn in einem Kampf verloren zu haben? Was dümmeres ist Hogan wohl wieder nicht eingefallen?

Und statt das man eine Fehde Anderson gegen Roode mit einem unklaren Kampfausgang aufbaut, lässt man Roode hier klar gewinnen? Sehr sinnig!

Brooke Hogan ist vor der Kamera ja völlig talentfrei, dagegen ist sogar Dixie Oscarreif!

Die drei Sting-Attentäter sind am Ende wohl die selben Jungs die seinerzeit Samoa Joe entführt haben, also werden wir die Auflösung sowieso nie erfahren.

Zitat:
Original geschrieben von Bully Rain:
Wenn ich so über die Ausgabe nachdenke fällt mir als erstes ein: Pff...

Aries gewinnt ein langweiliges Match und will in den Main Event und Hogan findet ihn ganz toll und vllt kommt es zu Aries Vs Roode...pff.

Storm gewinnt die Over The Top Rope Gauntlet und hält danach eine Promo...pff.

Roode verteidigt gegen Anderson in einem "okayen" match...pff.

Sting wird von 3 maskierten angegriffen...hm, wer das wohl ist?



Das fasst es gut zusammen.

Zitat:
Original geschrieben von shadowrush:
Findet das eigentlich noch jemand komisch das man Hernandez(den ich persönlich schon mag) aus der Versenkung zurück weil Hogan ein Fan ist und ihn pushen will,lässt ihn ein out of nowhere Match beim PPV gewinnen nur um ihn dann bei Impact gegen Devon!! verlieren zulassen??? Mir erschliesst sich die Logik nicht so ganz dabei.Und ja ich weiss,mit Logik ist es oft nicht weit her,aber indem Fall irgendwie echt komisch.



Feinste TNA Logik halt, leider.

--------------------
"Global warming is a joke, Obama is a bigger joke, and the bleeding heart liberal socialists who want to "re-distribute" wealth are clowns."
Eric Bischoff

"I wish the WWE the best in their future endeavors!"
Gail Kim

Old Post Posted: 16.06.2012, 02:01 Uhr
Beiträge: 2903 | Wohnort: München | Registriert seit: 28.02.2001 Info | Posting ID: 5697245  
Nostrademon ist offline Nostrademon
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von Nostrademon anzeigen Nostrademon eine Private Nachricht schicken Füge Nostrademon zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Grandmaster-C:
Was soll denn das mit Aries? Er soll seinen X-Division Titel aufgeben um für den World Titel antreten zu dürfen? Er wird bei Destination X doch so oder so nicht den Titel holen, also was soll das alles? Am Ende verliert der Rekord X-Division Champion also wohl den Titel ohne ihn in einem Kampf verloren zu haben? Was dümmeres ist Hogan wohl wieder nicht eingefallen?


Was ist daran dumm? Aries hat alles und jeden in der X-Division besiegt und sogar Schwergewichte wie Bully Ray oder Samoa Joe hatten gegen ihn das Nachsehen. Er hat einen absoluten Run. Wenn er ausgerechnet jetzt den Title clean gegen irgendeinen Random-X-Division Wrestler verlieren würde, würde ihm das einen kräftigen Dämpfer verpassen - für den ME würde er sich damit jedenfalls nicht empfehlen. Auf unfaire Weise kann er den Title aber auch nicht verlieren, weil man dann ein Rematch erwarten würde. Wenn man mit Aries also wirklich Größeres vorhat, dann kann man ihn den X-Division-Title weder fair noch unfair verlieren lassen - ein freiwilliges Niederlegen des Titles, um damit Größeres erreichen zu können, ist für Aries die beste Lösung, die einem einfallen konnte. Jetzt bekommt er über Wochen ein Programm mit Robert Roode, was ihm garantiert nicht schaden wird, selbst wenn er nach Destination X ohne alles da steht. Daraus könnte sich sogar eine neue Storyline entwickeln (wie erholt er sich von diesem Schlag?), und das ist etwas, was man in der X-Division offenbar nicht mehr für ihn hat. Für Aries ist das also eine sehr kluge Entscheidung.

Man könnte höchstens argumentieren, dass man es so verpasst, einen Random-X-Division Wrestler mit einem Sieg gegen Aries over zu bringen. Aber wenn man Aries unbeschadet aus der X-Division herausholen will, dann sollte man wie gesagt auf diesen Titelverlust verzichten.

Zitat:

Und statt das man eine Fehde Anderson gegen Roode mit einem unklaren Kampfausgang aufbaut, lässt man Roode hier klar gewinnen? Sehr sinnig!


Finde ich tatsächlich "sinnig". Roode hatte nach Slammiversary einen klaren Sieg gegen einen Top-Wrestler dringend nötig, Anderson würde im Gegensatz zu Aries ohne jedes Momentum in die Fehde gehen, da er zuletzt überhaupt nichts geleistet hat und Anderson würde wie RVD oder Hardy kein Stück von einer Niederlage gegen Roode profitieren, da er damit nur zeigen würde, dass er trotz großen Namen nicht das Zeug zum Champion hat. Da finde ich es sinniger, wenn Roode dabei hilft, einen nicht ganz so etablierten Wrestler wie Aries auf die nächste Stufe zu bringen.

Old Post Posted: 16.06.2012, 08:32 Uhr
Beiträge: 8296 | Wohnort: | Registriert seit: 29.08.2008 Info | Posting ID: 5697334  
Heisenberg ist offline Heisenberg
Ehrenmitglied

Standardicon Profil von Heisenberg anzeigen Heisenberg eine Private Nachricht schicken Füge Heisenberg zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Nostrademon:
Was ist daran dumm? Aries hat alles und jeden in der X-Division besiegt und sogar Schwergewichte wie Bully Ray oder Samoa Joe hatten gegen ihn das Nachsehen. Er hat einen absoluten Run. Wenn er ausgerechnet jetzt den Title clean gegen irgendeinen Random-X-Division Wrestler verlieren würde, würde ihm das einen kräftigen Dämpfer verpassen - für den ME würde er sich damit jedenfalls nicht empfehlen. Auf unfaire Weise kann er den Title aber auch nicht verlieren, weil man dann ein Rematch erwarten würde. Wenn man mit Aries also wirklich Größeres vorhat, dann kann man ihn den X-Division-Title weder fair noch unfair verlieren lassen - ein freiwilliges Niederlegen des Titles, um damit Größeres erreichen zu können, ist für Aries die beste Lösung, die einem einfallen konnte. Jetzt bekommt er über Wochen ein Programm mit Robert Roode, was ihm garantiert nicht schaden wird, selbst wenn er nach Destination X ohne alles da steht. Daraus könnte sich sogar eine neue Storyline entwickeln (wie erholt er sich von diesem Schlag?), und das ist etwas, was man in der X-Division offenbar nicht mehr für ihn hat. Für Aries ist das also eine sehr kluge Entscheidung.

Man könnte höchstens argumentieren, dass man es so verpasst, einen Random-X-Division Wrestler mit einem Sieg gegen Aries over zu bringen. Aber wenn man Aries unbeschadet aus der X-Division herausholen will, dann sollte man wie gesagt auf diesen Titelverlust verzichten.


DANKE!!!

Ich habe generell nie die Logik verstanden, wenn man sagt: cool, der IC, US, TV oder X-Division Champion kann jetzt seinen Titel verlieren, damit er dann für den World Title Run bereit ist. Das macht überhaupt keinen Sinn. Hier hat man in meinen Augen, wie du schon sagst, tatsächlich alles richtig gemacht. Aries hat die Division dominiert, er möchte in den Main Event also gibt er den Titel auf. Völlig in Ordnung.

--------------------
DummerZufall (21:14): Ich fürchte Sex | WELCOME TO TWO THOUSAND AND CHAEL!

OHHHH YEAH! - R.I.P. "Macho Man"!! | Thank you, Eddie!

Old Post Posted: 16.06.2012, 10:36 Uhr
Beiträge: 28925 | Wohnort: Germany | Registriert seit: 14.06.2004 Info | Posting ID: 5697436  
Gustavo Fring ist offline Gustavo Fring
MoonSurfer 500

Standardicon Profil von Gustavo Fring anzeigen Gustavo Fring eine Private Nachricht schicken Füge Gustavo Fring zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Findet das eigentlich noch jemand komisch das man Hernandez(den ich persönlich schon mag) aus der Versenkung zurück weil Hogan ein Fan ist und ihn pushen will,lässt ihn ein out of nowhere Match beim PPV gewinnen nur um ihn dann bei Impact gegen Devon!! verlieren zulassen??? Mir erschliesst sich die Logik nicht so ganz dabei.Und ja ich weiss,mit Logik ist es oft nicht weit her,aber indem Fall irgendwie echt komisch.


Ich kann mir eine derartige Entscheidung höchstens damit erklären , dass man Hernandez mit dem Sieg beim PPV für das TV-Titlematch gegen Devon aufbauen wollte.

Old Post Posted: 16.06.2012, 10:45 Uhr
Beiträge: 745 | Wohnort: Bremerhaven | Registriert seit: 28.08.2003 Info | Posting ID: 5697447  
Unregistriert
Guest
Standardicon Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von nWo_4-Iife:
Na ja, es würde besser zum Event passen, wenn Aries' Gegner ein ehemaliger X Division-Wrestler wäre, der es "geschafft" hat und da bliebe eigentlich nur Styles.



Styles hat aber grad noch Dixie im Kopf, Daniels/Kaz im Rücken & ist Tag-Team-Champ. Sein Kopf ist zur Zeit immer wo anders, so würde jeder damit rechnen, dass ihm das da wieder passiert, aber dann beweist er allen das Gegenteil und Aries war der Main Event. Zudem wird der World Title bei einem TNA PPV nicht vor dem Main Event ausgetragen.

Old Post Posted: 16.06.2012, 11:12 Uhr
Beiträge: N/A | Wohnort: | Registriert seit: Not Yet Info | Posting ID: 5697486  
Joker_93 ist offline Joker_93
MoonSurfer 100

Profil von Joker_93 anzeigen Joker_93 eine Private Nachricht schicken Füge Joker_93 zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

OMG Roode darf endlich mal Clean verteidigen
War insgesamt eine echt gute ausgabe, obwohl Storm mich langsam ankotzt.
Die Story um Aries als Main eventer, aber nur wenn er den titel ablegt ist total dämmlich

Old Post Posted: 16.06.2012, 13:15 Uhr
Beiträge: 195 | Wohnort: | Registriert seit: 26.11.2010 Info | Posting ID: 5697642  
Don West ist offline Don West
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Don West anzeigen Don West eine Private Nachricht schicken Füge Don West zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Richtig tolle Show, in den letzten Wochen wird mir wieder verdeutlicht, warum ich vor 7 Jahren angefangen habe, TNA zu schauen.

--------------------
Dummy, yeah!

Old Post Posted: 16.06.2012, 14:24 Uhr
Beiträge: 3205 | Wohnort: | Registriert seit: 01.04.2007 Info | Posting ID: 5697717  
RatedR2407 ist offline RatedR2407
MoonSurfer 100

Standardicon Profil von RatedR2407 anzeigen RatedR2407 eine Private Nachricht schicken Füge RatedR2407 zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Ich will ein Tag Team mit Joey Ryan und John Morrison haben! The seventy guys, das wäre der hammer

Old Post Posted: 16.06.2012, 17:32 Uhr
Beiträge: 305 | Wohnort: Stuttgart | Registriert seit: 09.01.2011 Info | Posting ID: 5698037  
Grandmaster-C ist offline Grandmaster-C
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Grandmaster-C anzeigen Grandmaster-C eine Private Nachricht schicken Füge Grandmaster-C zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Nostrademon:
Was ist daran dumm? Aries hat alles und jeden in der X-Division besiegt und sogar Schwergewichte wie Bully Ray oder Samoa Joe hatten gegen ihn das Nachsehen. Er hat einen absoluten Run. Wenn er ausgerechnet jetzt den Title clean gegen irgendeinen Random-X-Division Wrestler verlieren würde, würde ihm das einen kräftigen Dämpfer verpassen - für den ME würde er sich damit jedenfalls nicht empfehlen. Auf unfaire Weise kann er den Title aber auch nicht verlieren, weil man dann ein Rematch erwarten würde. Wenn man mit Aries also wirklich Größeres vorhat, dann kann man ihn den X-Division-Title weder fair noch unfair verlieren lassen - ein freiwilliges Niederlegen des Titles, um damit Größeres erreichen zu können, ist für Aries die beste Lösung, die einem einfallen konnte.



Ich sage nicht das Aries seinen Titel gegen irgendeinen beliebigen X-Division Wrestler verlieren soll. Mich stört nur die Tatsache das der X-Division Titel hier als Einsatz für einen World Title Kampf herhalten soll. Hätte Hogan gesagt: "Wenn du den World Title gewinnst, musst du den X-Division Titel abgeben" dann hätte ich damit kein Problem gehabt. So verkommt der X-Division Titel als bloßer Einsatz um einen Titelkampf zu bekommen. Und sollte Aries verlieren steht er mit gar nichts mehr da und die eh schon nicht mehr existente X-Division hätte nicht mal mehr einen vorzeigbaren Champion. Das würde zwar auch passieren wenn er nach einem World Titel Sieg den X-Division Titel freiwillig abgeben würde, aber zumindest wäre der Titel dann nicht als bloßer Einsatz reduziert.

Zitat:
Original geschrieben von r.orton:
Ich kann mir eine derartige Entscheidung höchstens damit erklären , dass man Hernandez mit dem Sieg beim PPV für das TV-Titlematch gegen Devon aufbauen wollte.



Hat TNA schon jemals jemanden für ein TV Titel Match aufgebaut? Nee, erklären kann man das beim besten Willen nicht.

--------------------
"Global warming is a joke, Obama is a bigger joke, and the bleeding heart liberal socialists who want to "re-distribute" wealth are clowns."
Eric Bischoff

"I wish the WWE the best in their future endeavors!"
Gail Kim

Old Post Posted: 16.06.2012, 17:34 Uhr
Beiträge: 2903 | Wohnort: München | Registriert seit: 28.02.2001 Info | Posting ID: 5698045  
MBLegend ist offline MBLegend
MoonSurfer 100

Standardicon Profil von MBLegend anzeigen MBLegend eine Private Nachricht schicken Füge MBLegend zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Diese Impact Ausgabe war unterhaltsam. Sowohl wrestlerisch als auch storymäßig war alles zumindest befriedigend.
Offensichtlich ist es eine gute Idee Austin Aries in den Main Event stellen zu wollen. Das er dafür den X-Division Titel opfern soll erscheint auch schlüssig. Da sich A Double für den größten und schönsten hält, wird er davon ausgehen, dass er den Heavyweight Titel holt. HH testet sogleich Austins Opferbereitschaft und Ernsthaftigkeit. Aries möchte bestimmt nicht als Maulheld da stehen wollen.

Die BfG Series hat solide begonnen. Zum Glück fehlt Garrett Bischoff. Dafür finde ich Robbie E deplatziert.

Bully gegen Park/Abyss bleibt interessant.

Der Cliffhanger zum Schluss hält Impact spannend.

Old Post Posted: 17.06.2012, 17:45 Uhr
Beiträge: 371 | Wohnort: | Registriert seit: 05.10.2010 Info | Posting ID: 5700047  
Gustavo Fring ist offline Gustavo Fring
MoonSurfer 500

Standardicon Profil von Gustavo Fring anzeigen Gustavo Fring eine Private Nachricht schicken Füge Gustavo Fring zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Hat TNA schon jemals jemanden für ein TV Titel Match aufgebaut? Nee, erklären kann man das beim besten Willen nicht.


Meine Verwendung des Wortes "höchstens" impliziert doch bereits, dass ich es eher als unwahrscheinlich erachte.

Old Post Posted: 17.06.2012, 19:13 Uhr
Beiträge: 745 | Wohnort: Bremerhaven | Registriert seit: 28.08.2003 Info | Posting ID: 5700208  
Grandmaster-C ist offline Grandmaster-C
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Grandmaster-C anzeigen Grandmaster-C eine Private Nachricht schicken Füge Grandmaster-C zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von r.orton:
Meine Verwendung des Wortes "höchstens" impliziert doch bereits, dass ich es eher als unwahrscheinlich erachte.



Und mein zweiter Satz besagt doch das ich dir zustimme.

--------------------
"Global warming is a joke, Obama is a bigger joke, and the bleeding heart liberal socialists who want to "re-distribute" wealth are clowns."
Eric Bischoff

"I wish the WWE the best in their future endeavors!"
Gail Kim

Old Post Posted: 17.06.2012, 19:21 Uhr
Beiträge: 2903 | Wohnort: München | Registriert seit: 28.02.2001 Info | Posting ID: 5700224  
BigCountry ist offline BigCountry
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von BigCountry anzeigen BigCountry eine Private Nachricht schicken Füge BigCountry zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

ausgabe war für mich mit die beste seit Russo weg ist.
ich vermisse seinen unberechenbaren stil und v.a. ein bischen humor in der show.
aber bis auf Brooke gabs an der ausgabe wirklich kaum was auszusetzen.
v.a. die aufmachung hat angesichts der möglichkeiten voll überzeugt.

-Aries gepusht (auch wenn er im ring gegenüber Hogan leider nen tick zu klein wirkt)
-Joe Parks weiter priceless
-das gauntlet match hat mir richtig gut gefallen, weil fast jeder star sein spotlight bekam. sogar der Pope
-Storm fitter denn je. starke promo, bei der er das publikum nach und nach reingezogen hat. wenn ich die letzten monate überdenke, war das wirklich ein fabelhafter aufbau. ich hoffe wie @nostra, dass es noch eine paar stolpersteine bis zum titel für ihn geben wird
-Styles-Dixie weitergesponnen. bin gespannt auf die auflösung
-schade für Anderson, dass er clean verliert. aber er hatte wie alle potentiellen maineventer wenigstens sein titelmatch in diesem jahr. langfristig wichtig fürs standing
-und mal wieder ein schockierendes ende (auch wenn ich vorher gespoilert war)

verschwindet Sting jetzt nochmal für vier monate, um bei BfG sein vielleicht letztes match als crow zu bestreiten? ich hoffe nicht.


wenn man mal die Russo zeit vergisst und sich vielleicht noch das ideenlose wwe produkt danebenstellt, dann macht TNA diese woche einen richtig guten eindruck.

ich hoffe, es kommt noch irgendwas mit Joey Ryan nach. wäre schade...

Old Post Posted: 19.06.2012, 12:55 Uhr
Beiträge: 20654 | Wohnort: | Registriert seit: 18.01.2003 Info | Posting ID: 5705680  
Hijo ist offline Hijo
MoonSurfer 10000

Thumbs up Profil von Hijo anzeigen Hijo eine Private Nachricht schicken Füge Hijo zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Fantstischer Weise sind heute auch schon die Videos zur letzten Ausgabe in den Report eingebunden.

--> IMPACT WRESTLING Report vom 14.06.2012 **(inklusive Videos)**

--------------------
Kennste den schon? Kommt kein Mann in eine Bar.

Alissa Flash Knows Best!

Old Post Posted: 21.06.2012, 22:06 Uhr
Beiträge: 17828 | Wohnort: München | Registriert seit: 03.10.2007 Info | Posting ID: 5710660  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 08:31 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
[ « ] Insgesamt 3 Seiten: « 1 2 [3]  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > IMPACT Wrestling > [NB] IMPACT WRESTLING-Report vom 14.06.2012

Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
[ © 2000 - 2020 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese & Jesse
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.05153394 Sekunden generiert (83.73% PHP - 16.27% MySQL - 23 queries)