MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > II. Community & Sport Foren > Free & Fun > Umfrage zu Geschlechtsrollen bei Kindern


 Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten

ChickN-Stu ist offline ChickN-Stu
MoonSurfer 5000

Standardicon Umfrage zu Geschlechtsrollen bei Kindern Profil von ChickN-Stu anzeigen ChickN-Stu eine Private Nachricht schicken Füge ChickN-Stu zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Ich habe hier für ein Referat in der Schule eine kleine Umfrage zum Thema geschlechtstypischen und geschlechtsuntypischen Verhalten bei Kinder zwischen 2-6 Jahren. Wer mag, kann ja mal mitmachen.


1. Sind sie männlich oder weiblich?
Antwort:

2. inwiefern haben sie mit Kinder zu tun
Antwort( beruflich, familiär oder gar nicht):

3.Hält sich ihr Kind an für sein Geschlecht typische Spielzeuge?
Antwort(ja oder nein):

4. Wie reagieren sie bei geschlechtstypischem Verhalten bei Kindern?
Antwort(positiv oder negativ):

5. Wie reagieren sie bei geschlechtsuntypischem Verhalten bei Kindern?
Antwort(positiv oder negativ):

6. Registrieren sie geschlechtstypisches Verhalten bei ihren Kindern?
Antwort(ja oder nein):

7. Registrieren sie geschlechtsuntypisches Verhalten bei ihren Kindern?
Antwort(ja oder nein):

Fallbeispiele:

1. Ein Junge bittet sie, ihm die Nägel zu lackieren. Wie reagieren sie?
Antwort(positiv oder negativ):

2. Junge bittet sie, ihm eine Barbypuppe zu kaufen. Wie reagieren sie?
Antwort(positiv oder negativ):

Beitrag editiert von ChickN-Stu am 13.09.2006 um 15:13 Uhr

--------------------
Auf dass Bob Ross Dir jede Nacht einen Happy Little Traum male

Old Post Posted: 13.09.2006, 12:19 Uhr
Beiträge: 8865 | Wohnort: Oldenburg | Registriert seit: 08.06.2005 IP: Gespeichert | Posting ID: 1456403  
Xagon ist offline Xagon
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von Xagon anzeigen Xagon eine Private Nachricht schicken Füge Xagon zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Damit hatte ich früher ziemliche Probleme. Meine Eltern haben keinen Wert drauf gelegt mir eine bestimmte Rolle einzubläuen, zumindest nicht derartig bis ins kleinste Detail wie das "normal" gemacht wird. Wenn ich also im Geschäft die lila Sandalen wollte habe ich die auch gekriegt. Im KIndergarten ging dann natürlich der Punk los. Ich würde mein Kind eigentlich nicht in irgendeine Rolle pressen wollen, aber da fast alle Kinder so intelorant erzogen werden muss man das wohl bis zu einem gewissen Grad doch machen, damit das Kind nicht zu große Probleme kriegt.

Hier die Umfrage:

1. Sind sie männlich oder weiblich?
Antwort: männlich

2. Kindergärtner, Erzieher oder Laie?
Antwort: Laie

3.Hält sich ihr Kind an für sein Geschlecht typische Spielzeuge?
Antwort(ja oder nein): habe kein Kind

4. Wie reagieren sie bei geschlechtstypischem Verhalten bei Kindern?
Antwort(positiv oder negativ): positiv

5. Wie reagieren sie bei geschlechtsuntypischem Verhalten bei Kindern?
Antwort(positiv oder negativ): positiv

6. Registrieren sie geschlechtstypisches Verhalten bei ihren Kindern?
Antwort(ja oder nein):ja

7. Registrieren sie geschlechtsuntypisches Verhalten bei ihren Kindern?
Antwort(ja oder nein): ja

Fallbeispiele:

1. Ein Junge bittet sie, ihm die Nägel zu lackieren. Wie reagieren sie?
Antwort(positiv oder negativ): positiv, ich würde ihm aber beibringen das die anderen Kinder so intolerant sind das sie ihn wahrscheinlich deswegen auslachen würden, und das er so lieber nicht rausgehen soll

2. Junge bittet sie, ihm eine Barbypuppe zu kaufen. Wie reagieren sie?
Antwort(positiv oder negativ) positiv

Beitrag editiert von Xagon am 13.09.2006 um 15:29 Uhr

--------------------
be yourself or die trying

Old Post Posted: 13.09.2006, 12:30 Uhr
Beiträge: 9116 | Wohnort: Hauptstadt a.D. | Registriert seit: 07.05.2003 IP: Gespeichert | Posting ID: 1456423  
obbiwahn ist offline obbiwahn
MoonSurfer 1000

Standardicon Re: Umfrage zu Geschlechtsrollen bei Kindern Profil von obbiwahn anzeigen obbiwahn eine Private Nachricht schicken Füge obbiwahn zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

1. Sind sie männlich oder weiblich?
Antwort: m

2. Kindergärtner, Erzieher oder Laie?
Antwort: Elternteil

3.Hält sich ihr Kind an für sein Geschlecht typische Spielzeuge?
Antwort(ja oder nein): beide ja

4. Wie reagieren sie bei geschlechtstypischem Verhalten bei Kindern?
Antwort(positiv oder negativ): positiv

5. Wie reagieren sie bei geschlechtsuntypischem Verhalten bei Kindern?
Antwort(positiv oder negativ): positiv

6. Registrieren sie geschlechtstypisches Verhalten bei ihren Kindern?
Antwort(ja oder nein): ja

7. Registrieren sie geschlechtsuntypisches Verhalten bei ihren Kindern?
Antwort(ja oder nein): ja

Fallbeispiele:

1. Ein Junge bittet sie, ihm die Nägel zu lackieren. Wie reagieren sie?
Antwort(positiv oder negativ): Nein! (Würde ich in der Altersgruppe 2-6 Jahre geschlechtsunabhängig ablehnen!)

2. Junge bittet sie, ihm eine Barbypuppe zu kaufen. Wie reagieren sie?
Antwort(positiv oder negativ): Fragen warum. Wenn er es - egal wie - begründen kann, kaufen! Also vorwiegend positiv

Beitrag editiert von obbiwahn am 13.09.2006 um 16:44 Uhr

--------------------
Wer keine Angst vorm Teufel hat,
braucht auch keinen Gott.

Old Post Posted: 13.09.2006, 13:38 Uhr
Beiträge: 3422 | Wohnort: Berlin | Registriert seit: 01.04.2000 IP: Gespeichert | Posting ID: 1456510  
EoA ist offline EoA
MoonModerator

Profil von EoA anzeigen EoA eine Private Nachricht schicken Füge EoA zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

1. Sind sie männlich oder weiblich?
Antwort: männlich

2. Kindergärtner, Erzieher oder Laie?
Antwort: Erzieher

3.Hält sich ihr Kind an für sein Geschlecht typische Spielzeuge?
Antwort(ja oder nein): Nein

4. Wie reagieren sie bei geschlechtstypischem Verhalten bei Kindern?
Antwort(positiv oder negativ): Positiv

5. Wie reagieren sie bei geschlechtsuntypischem Verhalten bei Kindern?
Antwort(positiv oder negativ): Positiv

6. Registrieren sie geschlechtstypisches Verhalten bei ihren Kindern?
Antwort(ja oder nein): Ja

7. Registrieren sie geschlechtsuntypisches Verhalten bei ihren Kindern?
Antwort(ja oder nein): Ja
Fallbeispiele:

1. Ein Junge bittet sie, ihm die Nägel zu lackieren. Wie reagieren sie?
Antwort(positiv oder negativ): Negativ

2. Junge bittet sie, ihm eine Barbypuppe zu kaufen. Wie reagieren sie?
Antwort(positiv oder negativ): Negativ

--------------------
PaiLee - Psycho Love
"Douglas, ich erzähl dir jetz mal was über Verlierer.. ich glaube: Die Verlierer sind die wahren Gewinner!" - "...und was sind dann die Gewinner?" - "Die bleiben Gewinner.. den Titel kann man ihnen nicht nehmen, schließlich haben sie ja mal gewonnen!"
PSN: EoA2012

Old Post Posted: 13.09.2006, 13:59 Uhr
Beiträge: 30204 | Wohnort: Esslingen | Verein: BVB | Registriert seit: 31.07.2004 IP: Gespeichert | Posting ID: 1456536  
Wolf_Pac ist offline Wolf_Pac
MoonSurfer 1000

Standardicon Re: Umfrage zu Geschlechtsrollen bei Kindern Profil von Wolf_Pac anzeigen Wolf_Pac eine Private Nachricht schicken Besuche Wolf_Pac's Homepage! Füge Wolf_Pac zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von ChickN-Stu:
Ich habe hier für ein Referat in der Schule eine kleine Umfrage zum Thema geschlechtstypischen und geschlechtsuntypischen Verhalten bei Kinder zwischen 2-6 Jahren. Wer mag, kann ja mal mitmachen.

Unterschieden wird hierbei zwischen "Erzieher/in"(jemand, der selber Kinder zwischen 2-6 jahren hat oder oft Kontakt mit solchen hat, Sprich: Patenkind, Neffe/Nichte etc), "Kindergärtner/in"(jemand, der Kindergärtner/in, Sozialassistent o.ä. ist) und "Laie"(jemand, der nichts mit kindern zu tun hat). Wäre nett, wenn ihr mir helfen würdet. Fragen, die sich auf Erfahrene oder Erzieher beziehen, brauchen von Laien nicht beantwortet werden.



Also, ich will gerne mitmachen - zuvor jedoch einige wichtige Anemrkungen bevor du dich in der Schule lächerlich machst.
Der Erzieher/In ist die Berufbezeichnung des damiligen Kindergärtners. Daher ist deine Einteilung unter den heutigen Gesichtspunkten bereits fehlerhaft. Heute spricht man daher vom Erzieher ( welcher im Kindergarten und an anderer Stelle z.B. mit Jugendlichen usw arbeitet) von Eltern ( die, die ein oder mehrere eigene Kinder haben) und dem Laien. Für dein referat wäre es sicherlich hilfreich die porfessionellere und aktuelle bezeichnung zu Wissen!

Als Erzieher ( also der mit Kindern und Jugendlicher arbeitet) werde ich daher die Fragen aus diesem Aspekt heraus gerne beantworten ( wobei mir auch auffällt das du die geschlechterrolle des Jungen hervorhebst und die der Mädchen nicht beachtest).


1. Sind sie männlich oder weiblich?
Antwort: männlich

2. Eltern, Erzieher oder Laie?
Antwort: Erzieher

3.Hält sich ihr Kind an für sein Geschlecht typische Spielzeuge?
Antwort(ja oder nein): nein

4. Wie reagieren sie bei geschlechtstypischem Verhalten bei Kindern?
Antwort(positiv oder negativ): gelassen,

5. Wie reagieren sie bei geschlechtsuntypischem Verhalten bei Kindern?
Antwort(positiv oder negativ): gibt es nicht bzw. ebenfalls gelassen - zum Teil fördere ich dies auch

6. Registrieren sie geschlechtstypisches Verhalten bei ihren Kindern?
Antwort(ja oder nein): da das Feld des geschlechtstypisches Verhalten sehr Umpfangreich ist wird jeder sog. geschlechtstypisches verhalten sowie geschlechtsuntypisches Verhalten an Kindern merken

7. Registrieren sie geschlechtsuntypisches Verhalten bei ihren Kindern?
Antwort(ja oder nein): siehe oben

Fallbeispiele:

1. Ein Junge bittet sie, ihm die Nägel zu lackieren. Wie reagieren sie?
Antwort(positiv oder negativ): klar, weshalb nicht?

2. Junge bittet sie, ihm eine Barbypuppe zu kaufen. Wie reagieren sie?
Antwort(positiv oder negativ): siehe oben

- Meine Meinung: Du solltest dir deine Fragen und die Antwortmöglichekeiten nochmals grundsätzlich überdenken und nochmal von neuem anfangen ggf. mit Unterstützung... dieser Fragebogen ist sehr nichtssagend.
Was ist das für ein Referat bzw. für welche Klasse?

--------------------
I WAS THERE:
WRESTLEMANIA 31, WRESTLEMANIA 32, WRESTLEMANIA 33 , WRESTLEMANIA 34, WRESTLEMANIA 35, coming soon WrestleMania 36

Fragen zu Reisen zur Wrestlemania - immer her damit ;)
https://www.facebook.com/andreas.hafner.9

Old Post Posted: 13.09.2006, 14:01 Uhr
Beiträge: 2166 | Wohnort: | Registriert seit: 08.04.2002 IP: Gespeichert | Posting ID: 1456539  
BBK ist offline BBK
MoonModerator

Profil von BBK anzeigen BBK eine Private Nachricht schicken Füge BBK zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Da ich z.Zt. Lehrer einer 1. Klasse bin und dort auch 5jährige und 6jährige rumlaufen, als was soll ich mich eintragen? Bin ja nichts von den drei Sachen (am ehesten noch Erzieher)

--------------------
Nobody is perfect... na ja, da war dieser eine Typ, aber wir haben ihn umgebracht.

Der Muselmann klaut unsere Frauen und ***** unsere Arbeitsplätze! Oder umgekehrt! Und der biodeutsche Mann guckt in die toten Augen seiner Gummipuppe. Na vielen Dank auch, Frau Dr. Merkel! (D. Wischmeyer)

Old Post Posted: 13.09.2006, 14:26 Uhr
Beiträge: 124430 | Wohnort: Neuwied | Registriert seit: 05.04.2000 IP: Gespeichert | Posting ID: 1456571  
ChickN-Stu ist offline ChickN-Stu
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von ChickN-Stu anzeigen ChickN-Stu eine Private Nachricht schicken Füge ChickN-Stu zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

änderung im ausgangsposting!

Beitrag editiert von ChickN-Stu am 13.09.2006 um 15:12 Uhr

--------------------
Auf dass Bob Ross Dir jede Nacht einen Happy Little Traum male

Old Post Posted: 13.09.2006, 15:00 Uhr
Beiträge: 8865 | Wohnort: Oldenburg | Registriert seit: 08.06.2005 IP: Gespeichert | Posting ID: 1456604  
ChickN-Stu ist offline ChickN-Stu
MoonSurfer 5000

Standardicon Re: Re: Umfrage zu Geschlechtsrollen bei Kindern Profil von ChickN-Stu anzeigen ChickN-Stu eine Private Nachricht schicken Füge ChickN-Stu zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Wolf_Pac:

- Meine Meinung: Du solltest dir deine Fragen und die Antwortmöglichekeiten nochmals grundsätzlich überdenken und nochmal von neuem anfangen ggf. mit Unterstützung... dieser Fragebogen ist sehr nichtssagend.
Was ist das für ein Referat bzw. für welche Klasse?



diese umfrage ist nur ein kleiner teil des referates. ich führe die umfrage mit mehreren leuten durch, wobei jeder verschiedene fragen hat. daher werden bei mir nur jungen behandelt. ein anderer kümmert sich alleine um die fragen zu mädchen. es geht auch nicht unbedingt um begründungen der befragten, sonder eher darum, ob sie positiv oder negativ auf genannte situationen reagieren.

ich befinde mich im zweiten jahr zur ausbildung zum sozialassistenten. sry wegen doppelposting

--------------------
Auf dass Bob Ross Dir jede Nacht einen Happy Little Traum male

Old Post Posted: 13.09.2006, 15:19 Uhr
Beiträge: 8865 | Wohnort: Oldenburg | Registriert seit: 08.06.2005 IP: Gespeichert | Posting ID: 1456629  
BBK ist offline BBK
MoonModerator

Standardicon Re: Umfrage zu Geschlechtsrollen bei Kindern Profil von BBK anzeigen BBK eine Private Nachricht schicken Füge BBK zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

1. Sind sie männlich oder weiblich?
Antwort: m

2. inwiefern haben sie mit Kinder zu tun
Antwort( beruflich, familiär oder gar nicht):
beruflich

3.Hält sich ihr Kind an für sein Geschlecht typische Spielzeuge?
Antwort(ja oder nein):
nein, nicht immer!

4. Wie reagieren sie bei geschlechtstypischem Verhalten bei Kindern?
Antwort(positiv oder negativ):
Positiv

5. Wie reagieren sie bei geschlechtsuntypischem Verhalten bei Kindern?
Antwort(positiv oder negativ):
Positiv

6. Registrieren sie geschlechtstypisches Verhalten bei ihren Kindern?
Antwort(ja oder nein):
Ja

7. Registrieren sie geschlechtsuntypisches Verhalten bei ihren Kindern?
Antwort(ja oder nein):
Ja

Fallbeispiele:

1. Ein Junge bittet sie, ihm die Nägel zu lackieren. Wie reagieren sie?
Antwort(positiv oder negativ):
Positiv

2. Junge bittet sie, ihm eine Barbypuppe zu kaufen. Wie reagieren sie?
Antwort(positiv oder negativ):
positiv

Vorschlag: Versuche auch Fallbeispiele für Mädchen zu finden, die "typisch jungehafte" Verhalten zeigen....

--------------------
Nobody is perfect... na ja, da war dieser eine Typ, aber wir haben ihn umgebracht.

Der Muselmann klaut unsere Frauen und ***** unsere Arbeitsplätze! Oder umgekehrt! Und der biodeutsche Mann guckt in die toten Augen seiner Gummipuppe. Na vielen Dank auch, Frau Dr. Merkel! (D. Wischmeyer)

Old Post Posted: 13.09.2006, 17:11 Uhr
Beiträge: 124430 | Wohnort: Neuwied | Registriert seit: 05.04.2000 IP: Gespeichert | Posting ID: 1456732  
Lady Gandalfia ist offline Lady Gandalfia
MoonSurfer 1000

Profil von Lady Gandalfia anzeigen Lady Gandalfia eine Private Nachricht schicken Füge Lady Gandalfia zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Eigentlich könnte ich die Antworten von Wolf_Pac fast so übernehmen...

1. Sind sie männlich oder weiblich?
Antwort: weiblich

2. inwiefern haben sie mit Kinder zu tun
Antwort( beruflich, familiär oder gar nicht): Erzieherin (beruflich)

3.Hält sich ihr Kind an für sein Geschlecht typische Spielzeuge?
Antwort(ja oder nein): nein

4. Wie reagieren sie bei geschlechtstypischem Verhalten bei Kindern?
Antwort(positiv oder negativ): positiv

5. Wie reagieren sie bei geschlechtsuntypischem Verhalten bei Kindern?
Antwort(positiv oder negativ): negativ

6. Registrieren sie geschlechtstypisches Verhalten bei ihren Kindern?
Antwort(ja oder nein): ja

7. Registrieren sie geschlechtsuntypisches Verhalten bei ihren Kindern?
Antwort(ja oder nein): ja

Fallbeispiele:

1. Ein Junge bittet sie, ihm die Nägel zu lackieren. Wie reagieren sie?
Antwort(positiv oder negativ): positiv, genau wie mit dem Schminken

2. Junge bittet sie, ihm eine Barbypuppe zu kaufen. Wie reagieren sie?
Antwort(positiv oder negativ): Wie oft haben die ihre Barbys oder Babypuppen mitgebracht. Natürlich würde ich dem Kind eine kaufen.

--------------------
Barbie, da bist du! Wenn du seitlich stehst, kann man dich gar nicht sehen...
RickyFreshPrince (23:51:47): ich bin ne diva

Old Post Posted: 13.09.2006, 20:04 Uhr
Beiträge: 1154 | Wohnort: Niedersachsen | Registriert seit: 21.12.2005 IP: Gespeichert | Posting ID: 1457045  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 22:20 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
 Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > II. Community & Sport Foren > Free & Fun > Umfrage zu Geschlechtsrollen bei Kindern


Druckbare Version zeigen | Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
[ © 2000 - 2019 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese, Jesse, JOE, Kane, Poppy...in HD! & saito`
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.05222106 Sekunden generiert (76.69% PHP - 23.31% MySQL - 23 queries)