MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, TNA, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, TNA, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, TNA, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

TV-SHOW ARCHIV
« zurück [WWE] Monday Night RAW vom 03.08.2015 NEUSTART

WWE Monday Night RAW
03.08.2015
Sap Center - San Jose, Kalifornien


WWE World Heavyweight Championship Match
Seth Rollins © besiegt Neville durch Pinfall nach dem Pedigree. - [13:05]

Eight-Man Tag Team Match
The Ascension (Konnor & Viktor) & The New Day (Big E & Kofi Kingston) (w/ Xavier Woods) besiegen Los Matadores (Diego & Fernando) (w/ El Torito) & The Lucha Dragons (Kalisto & Sin Cara) durch Pinfall von Kofi an Kalisto nach dem Trouble in Paradise. - [08:22]

Divas Tag Team Match
Submission Sorority (Becky Lynch & Charlotte) (w/ Paige) besiegen Team Bella (Brie Bella & Nikki Bella) (w/ Alicia Fox) durch Aufgabe von Charlotte an Nikki im Figure Eight. - [13:11]

Singles Match
Rusev (w/ Summer Rae) besiegt Mark Henry durch Pinfall nach dem Jumping Thrust Kick. - [02:05]

Singles Match
King Barrett besiegt Zack Ryder durch Pinfall nach dem Bull Hammer. - [01:55]

Divas Match
Paige (w/ Becky Lynch & Charlotte) besiegt Naomi (w/ Sasha Banks & Tamina Snuka) durch Aufgabe im PTO. - [07:27]

Six-Man Tag Team Match
Dean Ambrose, Randy Orton & Roman Reigns besiegen Bray Wyatt, Luke Harper & Sheamus durch Pinfall von Reigns an Sheamus nach dem Spear. - [16:40]

*********************************************************************************************************************************************

WWE Monday Night RAW
03.08.2015
Sap Center - San Jose, Kalifornien
Kommentatoren: Byron Saxton, JBL & Michael Cole


Zu Beginn erfolgt die "In Memory of Roddy Piper"-Einblendung, wonach nahezu das gesamte WWE-Roster an der Entrance Stage versammelt stand. Auch Vince McMahon war bei dieser Andacht anwesend. Eine Vielzahl trug ein Hot Rod"-Shirt, als Lilian Carcia ankündigte, das 10 Gongschläge erfolgen werden zum Gedenken an Piper. Nach den Gongschlägen ertönte Piper`s Theme zu "Thank you, Piper"-Chants und WWE spielte das offizielle Tributvideo für den Hall of Famer ein.

Die eigentliche Show startete mit Seth Rollins in neuem "Shut me down"-Shirt im John Cena-Style. Rollins stellte fest, das nur eine Person ihn bremsen könnte: Und zwar er selbst. Die Zuschauer dankten Rollins seine Tat mit "Thank you, Rollins"-Chants. Rollins äußert, ein Symphatie-Problem gehabt zu haben, bis eben zur vergangenen RAW-Ausgabe. Es werden nun mehrmals die Szenen gezeigt, als sich Cena die Nase bricht. Rollins beschreibt, wie er es fühlte, als in Cena`s Gesicht die Nase zerschelte und diese Bilder seien nur etwas für Hardgesottene, als er zwei Backstage-Fotos einblenden lässt, wo man genau das Außmaß der Verletzung zu sehen bekommt. "Wer hat denn keine Symphatie für ein Gesicht wie dieses?", fragte der World Champion daraufhin mit dem Zusatz, das Cena nun daheim läge und seine Wunden heilen lassen würde. Aber er könne Cena einen Vorschlag machen: Sie könnten es ja nochmal tun, Cena vs. Rollins, Champion vs. Champion, The Winner Takes it All! Nach dieser Herausforderung ruft Rollins eine World Heavyweight Open Challenge heraus, die nach der Werbung stattfinden sollte.
Nach der Werbung ist JoJo im Ring und interviewt den World Champion vor seiner Titelverteidigung gegen Mr. X. Rollins gibt Hinweise auf die Identität seines Gegners, als JoJo anhand dessen El Torito errät, woraufhin Seth das bestätigt und El Torito herausruft, er solle die Chance seines Lebens ergreifen. Das Los Matadores-Theme wird gespielt, als dieses plötzlich unterbrochen wird und die Musik von Neville gespielt wurde. Der Mann, der die Schwerkraft bezwingt, stellte sich nun der Title Challenge.


WWE World Heavyweight Championship:
Seth Rollins (c) besiegt Neville nach dem Pedigree. - [13:10]


Heute bei RAW: Brock Lesnar! Und nun ein 8-Men Tag Team Match. Hierzu sitzen erneut die WWE Tag Team Champions Titus O`Neil & Darren Young am Kommentatorenpult.


8-Men Tag Team Match:
The New Day (Kofi Kingston & Big E) (w/ Xavier Woods) & The Ascension (Konnor & Victor) besiegen Los Matadores (Diego & Fernando) (w/ El Torito) & The Lucha Dragons (Sin Cara & Kalisto) via Trouble in Paradise von Kingston an Kalisto. - [08:22]


Divas Tag Team Match:
Charlotte & Becky Lynch (w/ Paige) besiegen Nikki Bella & Brie Bella (w/ Alicia Fox), da Brie Bella im Figure-Eight-Leglock von Charlotte tappt. - [13:11]


JoJo interviewt backstage Team BAD, welche das Match an einem Fernseher verfolgten. JoJo fragt, ob das Team um Paige nun die Führung in der Divas Revolution übernommen habe, was Sasha Banks umgehend verneint, worauf Naomi Paige heute zu einem Match herausfordert. Naomi fügte noch an, das die Welt über Ronda Rousey sprechen würde, wobei doch Team BAD viel gefährlicher sei als Rousey.

The Miz steht im Ring. Er zählt sämtliche Shows der Vergangenheit auf die The Cutting Edge, The Highlight Reel, Heartbreak Hotel oder den Barber Shop, doch keines käme am dem Pipers Pit ran. The Miz dankte Piper aus tiefsten Herzen und betonte, das er den Hot-Rod vermisse.
Jetzt sollte aber endlich das MizTV starten. The Miz erhebt noch seinen Anspruch auf die Intercontinental Championship, bevor er uns als Gast für das heutige MizTV Kevin Owens präsentierte. Dieser gab an, ein Fan von The Miz zu sein und alle seine Filme daheim als Blu-Ray im Schrank zu haben. Mizanin will auf Owen`s Zwist mit Cesaro zu sprechen kommen, als die Musik des Schweizers ertönte und er sich adrett gekleidet zum Ring begab. Owens stellt fest, das Cesaro so hart arbeiten könne wie er wolle, er könne nie sein Level erreichen, da Gott ihm mit unfassbar viel Talent gesegnet habe. Cesaro sieht das anders und warf Owens Respektlosigkeit gegenüber Fans und Kollegen vor und ergänzt, das Owens gut im Reden und im Abhauen sei, er selbst aber im Kämpfen und kein Problem mit einem Fight habe. Kevin widerspricht dem und steht von seinem Stuhl auf um seine Worte direkt an Cesaro zu richten, wonach Cesaro erneut sein Angebot unterbreitet, man könne es jetzt im Ring klären. Owens gibt an, das dies heute leider nicht der passende Zeitpunkt sei und will den Ring verlassen, als Cesaro ins Mikro "Walk Owens Walk" spricht. KO dreht sich um und gerät kurz mit Cesaro aneinander, bevor Owens dann doch den Rückzug antritt.

Heute bei RAW: Paige vs. Naomi. Danach wurde kurz auf UFC 190 eingegangen und von dieser Veranstaltung das Siegerinterview von Ronda Rousey eingespielt, als sie ihren 34-Sekunden-Erfolg gegen Beth Correia ihren verstorbenen Freund "Rowdy" Roddy Piper widmet


Singles Match:
Rusev (w/ Summer Rae) besiegt Mark Henry mit einem Trust Kick durch Pinfall.- [02:05]


Die Kommentatoren hypen das Network und JBL veranschaulicht mit Schrifttafeln das Ersparnis eines Kunden mit dem Network im Vergleich zum vorherigem PPV-Modell. Wieder wird das 6-Men Tag Team Match im Main Event gehypt, bevor Bray Wyatt eine Promo auf dem Titan Thron hält. Er rupft einem Gänseblümchen die Blüten raus, bevor Luke Harper den übrig gebliebenen Rest zerknüllt. So etwas werde auch Roman Reigns & Dean Ambrose widerfahren.


Singles Match:
King Barrett besiegt Zack Zyder mit seinem Royal Bullhammer.- [01:55]


Lilian Carcia kündigt uns Paul Heyman an, welcher im Ring steht und natürlich über den Undertaker sprechen will. Heyman verweist auf den Titan Thron und es werden Rückblicke auf Battleground und RAW vor 2 Wochen in Kansas City eingespielt, als Lesnar und der Deadman ihren Brawl austrugen. Heyman wirkt tiefenentspannt, schließlich wisse er, das der Undertaker nie in Frieden ruhen könne mit dem Wissen, Brock Lesnar nie besiegt zu haben und nie besiegen zu können. Heyman kündigt nun die "1" bei nun "22:1" an, den Zerstörer himself, Brock Lesnar!
The Beast entert den Ring, um nach seiner üblichen Ehrenrude um den Ring sich die Ringtreppe zu packen und sie in den Ring zu werfen. Diese nutzte Lesnar als Podest, als sein Manager ihn hochleben lässt. Heyman gibt zu Protokoll, das der Undertaker schon bei WrestleMania 31 gegen Lesnar ein Rückmatch wollte, Vince McMahon aber aus Sorge dies nicht zuließ. Jetzt habe der Undertaker eigenmächtig für den Rückkampf gesorgt, und so habe man nicht den Kampf des Jahres, nicht den Kampf der Dekade, sondern das Match schlechthin für alle Zeiten. Heyman redet sich in Rage und kündigt den Repeat von "Eat, Sleep, Conquer, Repeat" von Lesnar an und eine Reise nach Suplex City für den Undertaker. Immerhin habe der Deadman nach seiner Niederlage gegen Brock ein Krankenhausaufenthalt gebraucht und einhergehend eine Pause von 1 Jahr, um sich zu erholen. Heyman kündigte dem Sensenmann an, er werde nach dem SummerSlam in Frieden ruhen, denn "mein Biest und dein Zerstörer Brock Lesnar" wird in Brooklyn wieder keine Gnade kennen.


Singles Match:
Paige (w/ Charlotte & Becky Lynch) besiegt Naomi (w/ Sasha Banks & Tamina Snuka) via Aufgabe im PTO. - [07:27]


Ein Interview von Stardust wird gezeigt, wo Stardust auf Neville eingeht. Danach zeigt man auch einen Tweet von Stephen Amell, der sich dort für die kommende RAW-Ausgabe in Everett / Washington ankündigt.

Es wird ein Bild vom Madison Square Garden im Herzen New Yorks gezeigt, wo man auch Roddy Piper Tribut zollte und an ihn auf dem Videowürfel über dem Eingangstor dankte und gedachte. Anschließend folgt nochmal das Tribute Video der WWE.

Roman Reigns & Dean Ambrose sind backstage zus sehen, um ein paar Worte an Bray Wyatt & Luke Harper zu richten. Nach wenigen Augenblicken kommt Randy Orton hinzu und erinnert die Beiden daran, das man auch Sheamus jetzt von ihm fern halten wird. Orton geht schon vor, als Reigns zu Ambrose sagt, "Let`s go, started fpr Rowdy!" Reigns & Orton übrigens mit "Hot Rod"-Shirt während dieses Segments.


6-Men Tag Team Match:
Randy Orton, Roman Reigns & Dean Ambrose besiegen Bray Wyatt, Luke Harper & Sheamus. Reigns covert am Ende Sheamus nach einem Spear - [16:40]


Die drei Faces feiern ein bisschen im Ring, als man noch backstage Stone Cold Steve Austin & Paige bereit für den neuen Podcast sitzen sieht. Das war RAW für diese Woche.
Ansprechpartner bei Fragen, Ergänzungen, Korrekturen oder Feedback jeglicher Art
Zuständig für diesen Bereich: Fella & nWo_4-life
  

   [ © 2000 - 2017 MOONSAULT.de | Impressum & Rechtshinweise | Team ]