MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.DE WRESTLING NEWSBOARD
MOONSAULT.de Newsboard · Kategorien · Newsboard durchsuchen · E-Mail NewsletterDatum & Uhrzeit: 20.11.2017, 05:08 UhrMOONSAULT.de bei Facebook  Follow MOONSAULT.de at Twitter  WWE, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed abonnieren - hier bei MOONSAULT.de!

   Cyber Monday Woche

  « »  
  « »  
WWE: Monday Night RAW Report vom 13.11.2017
Verfasst von Nick Heidfeld am 14.11.2017, 09:11 Uhr
Monday Night RAW
13.11.2017
Philips Arena - Atlanta, Georgia, USA
Kommentatoren: Booker T, Corey Graves & Michael Cole


Die letzte Monday Night RAW Ausgabe vor der Survivor Series beginnt diese Woche mit einem Rückblick auf die Geschehnisse rund um die Auseinandersetzung zwischen RAW und SmackDown Live. Nach dem Intro begrüßen uns die Kommentatoren, ehe die Musik von RAW Commissioner Stephanie McMahon ertönt und diese sich dann zum Ring begibt. Dort angekommen begrüßt sie uns erst einmal zu Monday Night RAW und spricht dann über die schwierigen Entscheidungen, welche sie stets in ihrem Job treffen muss. Sie sagt, dass die Entscheidungen, die sie zu treffen hat, Aktionäre und WWE-Mitarbeiter auf der ganzen Welt betreffe, doch davon verstehen die Zuschauer ja nichts. Deshalb braucht sie Spitzenleute, die ihr in ihren Job helfen, diese Entscheidungen zu treffen. Danach kündigt sie WWE Hall of Famer und RAW General Manager Kurt Angle an. Dieser kommt dann auch heraus und begibt sich unter großem Jubel zum Ring. Dort angekommen sagt Angle, dass er versteht, weshalb Stephanie hier ist, und warum sie wohl auch verärgert sei, doch Angle versichert ihr, dass er letzte Woche bereit war für SmackDown, sollte wieder ein Angriff erfolgen. Stephanie antwortet ihm, dass sie nicht verärgert ist, dennoch würde sie gerne wissen, wie es The New Day schaffte trotz der Sicherheitsmaßnahmen in die Arena zukommen? Angle sagt ihr, dass er nicht weiß, wie ihnen das gelungen ist, doch als er sie bemerkt hat, sei er sofort mit dem ganzen RAW Roster zum Ring gekommen, da er vorbereitet war. Stephanie fragt, ob dies wirklich ein Überfall von SmackDown war, oder ob ihr Bruder Shane einmal mehr den RAW General Manager vorgeführt hat? Zum 25-jährigen Jubiläum von Monday Night RAW, könnten sie ja ein Video zusammenstellen über die letzten Ereignisse und wie RAW von SmackDown vorgeführt wurde? Stephanie wirft Angle dann vor, dass er das gesamte RAW Team ins Nichts führt und fragt ihn, wer das fünfte Mitglied von Team RAW sei? Angle sagt ihr, dass sein Sohn Jason Jordan das fünfte Mitglied von Team RAW sei, und wird dann prompt von Stephanie gefragt, wer das fünfte Mitglied von Team SmackDown ist? Angle erwähnt dann, dass dies John Cena ist, und wird dann sofort wieder von Stephanie unterrochen, die wissen möchte, weshalb Angle seinen Sohn Jordan als fünftes Mitglied für Team RAW bestätigt hat, während SmackDown John Cena für sich beansprucht? Das letzte Mal, als sie Cena gesehen hat, war dieser noch bei Monday Night RAW, und ist im Vergleich zu Jordan ein 16-facher Champion. Entweder wählte Angle lieber seine Sohn Jordan als ein Cena, oder aber Cena entschied sich für das SmackDown Team, da er sich über Angles Verhalten als RAW General Manager aufregte. Stephanie wendet sich dann den Zuschauern zu, und will von ihnen erfahren, ob sie noch an Angle glauben? Die Zuschauer Jubeln und Stephanie gibt Angle zuverstehen, dass sie ihm noch eine Chance gibt. Sie möchte erfahren, was er bei der Survior Series als Erstes machen wird? Angle sagt ihr, dass er dort Shanes Knöchel brechen werde und als Team Kapitän wird er auch das Match beginnen. Und wenn ihr Bruder Shane ein paar Eier in der Hose habe, macht er Selbiges. Stephanie kommt mit der soften Einstellung von Angle nicht zurecht und fragt Angle, ob er überhaupt den Knöchel einer Person brechen kann, da Angle weich geworden ist. Stephanie möchte das Shane und sein SmackDown Team vernichtet werden. Vielleicht war es falsch Angle zum RAW General Manager zumachen, und teilt ihm mit, dass er heute Abend Zeit hat, ihre Meinung zu ändern. Und zwar nicht mit Worten, sondern mit taten. Sie möchte nicht, dass der Knöchel ihres Bruders gebrochen wird, denn sie will lieber dessen Kopf auf einem Silbertablett serviert bekommen. Sollte Angle es nicht schaffen ihre Meinung zu ändern, dann bleibt ihr keine andere Wahl als zu sagen Kurt Angle…. Plötzlich ertönt die Musik von The Shield und diese kommen durch die Zuschauermenge aus in den Ring. Dort angekommen sagen sie, dass sie schon viele Anführer kommen und gehen gesehen haben, und keiner war besser als Angle. Bei TLC habe Angle erst unter beweis gestellt, dass er es immer noch drauf hat. Stephanie macht sich dann über den Titelverlust von Ambrose und Rollins aus der Vorwoche lustig und fragt sich, ob sie dieses Match wegen Angle oder wegen The New Day verloren haben? Außerdem fragt sie The Shield, ob diese überhaupt bei der Survivor Series ein Match haben? Vielleicht trägt Angle ja keine Schuld an dem allem und lediglich nur The New Day haben The Shield wie Narren aussehen lassen. Dann fragt Stephanie, wo zur Hölle Roman Reigns die letzten Wochen war? Reigns gibt Stephanie darauf zuverstehen, dass sie viele fragen hat, und sagt, dass er auch eine frage habe, und zwar möchte er wissen, wo zum Teufel Stephanie war? Reigns meint, dass er schon sechs oder sieben Monate lang nichts mehr von ihr gesehen hat, und zwar ab der Zeit, als sie durch einen Tisch bei WrestleMania befördert wurde. Besser gesagt, als ihr Mann Triple H sie durch einen Tisch befördert hat. Reigns spricht nun Klartext, und sagt, dass The Shield nicht tut, was man ihnen sagt, The Shield tut dass, was sie wollen. Und bei der Survivor Series wollen sie gegen The New Day kämpfen. Und wenn sie Eier haben, werden sie die Herausforderung annehmen. Während Angle Team RAW zum Sieg führt, wird The Shield, The New Day besiegen und zerstören.

Alicia Fox, Asuka, Nia Jax und Sasha Banks schauen sich das kommende Match aus der Nähe an.

Triple Threat Survivor Series Qualifying Match
Bayley besiegt Dana Brooke & Mickie James durch Pinfall an Mickie nach dem Bayley to Belly. - [07:32]

Vor dem nächsten Match halten Drew Gulak und Enzo Amore noch eine kleine Promo im Ring. Enzo spricht über sein sein WWE Cruiserweight Championship Match gegen Kalisto bei der Survivor Series, dass in der zweistündigen Kickoff Show stattfinden wird. Er beschwert sich darüber und spricht dann noch über die fehlende Konkurrenz bei 205 Live. Drew Gulak stimmt ihm in allen Punkten zu. Beide werden dann von Akira Tozawa und Kalisto unterbrochen.

Tag Team Match
Drew Gulak & Enzo Amore besiegen Akira Tozawa & Kalisto durch Pinfall von Enzo an Akira nach dem JawdonZo. - [07:47]

Backstage sehen wir RAW General Manager Kurt Angle in seinem Büro, der sich mit den Mitgliedern von Team RAW unterhält. Er möchte wissen, ob sie alle auf der gleichen Seite stehen und sich vertragen können, da er sehr viel zu verlieren hat? Danach kündigt er Finn Balor und Samoa Joe gegen Luke Gallows und Karl Anderson an, um sicherzustellen, dass die beiden miteinander auskommen können. Und da er Stephanie beweisen muss, dass er die Richtigen ausgewählt hat, wird Jason Jordan später gegen Bray Wyatt antreten. Danach wendet er sich Braun Strowman zu, doch dieser unterbricht ihn und fordert ein Match gegen Kane. Angle akzeptiert seinen Wunsch und setzt das Match für den Main Event an.

Nun kommt es zu einer neuen Ausgabe von MizTV. The Miz kommt mit seiner Miztourage zum Ring, und bevor er seine Gäste begrüßt, spricht er erst einmal über die Survivor Series und macht sich über Baron Corbin lustig. The Miz ist sich sicher, dass Corbin morgen seinen Titel genauso verlieren wird, wie damals seinen Money in the Bank Koffer. Corbin gerät nämlich immer ins Straucheln, wenn es darauf ankommt. Danach begrüßt er seine heutigen Gäste, The Bar. Die neuen RAW Tag Team Champions Cesaro und Sheamus kommen heraus und begeben sich zum Ring. Dort angekommen beglückwünscht sie erst einmal The Miz zu ihrem Titelgewinn. Sheamus sagt, dass der Sieg letzte Woche jedoch selbstverständlich war, denn sie ließen sich nicht so einfach von The New Day ablenken, denn sie haben getan, was sie immer tun, und zwar sich auf den Hauptpreis zu konzentrieren. Cesaro meint, sie haben nur das zurückerobert, was eh schon ihnen gehört hat. Danach erwähnt Shemaus ihre Survivor Series Gegner The Usos und sagt, dass diese nur die Tag Team Titel der irrelevanten B-Show tragen würden. The Bar sind die A Team Tag Team Champions, die Flagschiff Show Tag Team Champion, die Monday Night RAW Tag Team Champions. Cesaro gibt zu verstehen, dass The Usos bei der Survivor Series besiegt und zerstört werden. The Miz stimmt den beiden zu und sagt, dass sie heute Abend aber erst noch die Happy Reunion Tour von The Shield beenden werden.

The New Day haben per Twitter die Herausforderung von The Shield akzeptiert. Damit ist das Match The Shield vs. The New Day fur die Survivor Series offiziell.

Singles Match
Jason Jordan besiegt Bray Wyatt durch Pinfall nach einem Roll-Up. - [07:12]

Nach dem Match sehen wir Backstage Stephanie McMahon und Kurt Angle, die sich sehr erfreut über diesen Sieg zeigen. Wieder am Ring wird Jason Jordan hinterrücks von Bray Wyatt attackiert und mit einer gewaltigen Clotheline niedergestreckt. Danach wird das Bein von Jason Jordan gegen den Ringpfosten geschmettert. Bray Wyatt verschwindet dann und lässt Jason Jordan humpelnd am Ring zurück. Backstage sehen wir einen geschockten Kurt Angle. Jason Jordan versucht eigenständig die Halle zu verlassen, doch er bricht zusammen, und wird dann mit Hilfe aus der Halle gebracht.

Backstage sehen wir nun, wie Jason Jordan sich im Ärztezimmer befindet und untersucht wird. RAW General Manager Kurt Angle kommt hinzu und dieser erkundigt sich nach Jordans körperlicher Verfassung. Jordan sagt, dass er zwar Schmerzen habe, doch bis zur Survivor Series sei er aber wieder fit. Angle erklärt, dass es ihm nicht reichen würde, wenn Jordan nur mit 80% oder 90% in den Ring steigt. Er brauche Jordan bei 100%. Jordan schaut seinen Vater an und bittet ihn, nicht aus dem Team zunehmen, denn Jordan verdiene diese Chance, er werde es allen beweisen. Dieses Match sein großer Durchbruch. Kurt Angle scheint nun sichtlich überfordert zu sein.

Der amtierende WWE Universal Champion Brock Lesnar und sein Manager Paul Heyman kommen für eine Promo in den Ring. Nach der typischen Vorstellung wird er den Zuschauern die fünf wichtigsten Verkaufsargumente präsentieren, warum Sie vor der Survivor Series ein Abonnent von WWE Network sein sollten. 1. Dies ist das allererste Mal in der Geschichte der WWE, dass der Universal Champion gegen den WWE Champion antritt. Außerdem ist dies das allererste Mal, dass Brock Lesnar gegen AJ Styles in den Ring steigen wird, und dies könnte auch das einzige Mal sein, dass sie beide zusammen in den Ring steigen werden. Wenn die Zuschauer also diesen Sonntag Brock Lesnar vs. AJ Styles sehen wollen, dann nur auf dem WWE Network. 2. Paul Heyman selber möchte dieses Match sehen. AJ Styles sei einer der talentiertesten Superstars, die WWE derzeit unter Vertrag hat. Styles habe derzeit einen Lauf und sei sehr schnell, doch dies bringe ihm nichts, wenn er mit Brock Lesnar in den Ring steigt. Das Biest werde Styles fressen und vernichten. Heyman möchte mit 3 fortfahren, doch die Zuschauer Chanten so laut, dass er seine Promo unterbrechen muss. Heyman sagt darauf, dass Unterbrechen seiner Promo ist wie mit Brock Lesnar in den Ring zusteigen, man hat keine Chance. Heyman fährt dann mit 3. fort. AJ Styles ist einer der talentiertesten In-Ring Performer dieser Generation, und er ist der ultimative Gegner für Lesnar. Außer Lesnar selbst ist Styles ein WWE Champion, der respektiert und bewundert werden kann. 4. Styles wird wie in den Rocky Filmen der ultimative Underdog in diesem Match sein. Doch ein kleines Problemchen gebe es da, denn das echte Leben ist kein Rocky Film und Styles werde keine Chance haben und er wird den F-5 nicht überleben. 5. Heyman freut sich schon sehr darauf, wie AJ Styles in diesem Match die Leistung seines Leben geben wird und dennoch von Lesnar erobert wird. Am Sonntag bei der Survivor Series wird Lesnar allen zeigen, wer der Nr.1 Champion in der WWE ist.

Six-Man Tag Team Match
The Shield (Dean Ambrose, Roman Reigns & Seth Rollins) besiegen The Bar (Cesaro & Sheamus) & The Miz durch Pinfall von Reigns an Miz nach der Triple Powerbomb. - [15:05]

Backstage sehen wir Kane, der sagt, dass sogar jemand, der so krank und verdorben ist wie er, lächeln kann. Denn er müsse nur daran denken, wie er Braun Strowman in den Müllwagen verfrachtet hat. Kane meint, dass er sich noch ganz genau, an die Geräusche vom Müllwagen der Strowmans Körper zerdrückte, erinnern kann. Das Klang wie eine Symphonie des Grauens. Außerdem gibt es Dinge, die weitaus schlimmer sind als der Tod, und zwar mit Kane in den Ring zusteigen.

RAW General Manager Kurt Angle kommt für eine Promo zum Ring und sagt, dass dies die schwerste Entscheidung sein wird, die er je in seiner Karriere getroffen hat. Sein Sohn Jason Jordan wurde heute Abend von Bray Wyatt verletzt und daher könne er seinem Sohn nicht erlauben, am Match bei der Survivor Series teilzunehmen. Deshalb sei er nun hier um einen Ersatzmann zu bestimmen. Plötzlich betritt ein humpelnder Jason Jordan die Stage und dieser bittet und fleht seinen Vater an, ihn nicht aus dem Match zu nehmen, denn es währe das erste Mal, dass er Seite an Seite mit seinem Vater antreten kann. Angle bleibt jedoch hart, denn er könne es nicht zulassen, da Jordan verletzt ist, doch dieser garantiert, dass es ihm bis Sonntag wieder gut gehen wird. Angle sagt ein weiteres Mal, dass er Jordan zu 100% benötigt. Jordan steigt nun in den Ring und erinnert seinen Vater daran, dass dieser damals auch verletzt war, als er bei Olympia eine Goldmedaille gewonnen hat. Jordan meint, dass er genau wie sein Vater ist und er es packen kann und wird. Schon immer war Kurt Angles sein Idol. Als er ins Team berufen wurde, ist für Jordan ein Traum wahr geworden. Daher bittet Jordan noch einmal seinen Vater darum, seine Entscheidung zu überdenken. Angle und Jordan sind den Tränen nahe, ehe Stephanie McMahon die Halle betritt und nicht glauben kann, dass Angle auf dieses Gejammere hereinfallen wird. Sie gibt ihm klar zuverstehen, dass er die Ankündigung jetzt sofort machen soll. Danach verlässt sie die Halle wieder. Angle zögert weiter die Ankündigung zumachen und auf einmal ertönt die Musik von Triple H. Dieser betritt dann die Halle und kommt zum Ring. Dort schnappt er sich das Mikrofon von Angle und sagt, wenn Angle die verdammte Ankündigung nicht machen wird, dann wird er dies nun tun. Das fünfte Mitglied von Team RAW wird Tirple H sein. Triple H schaut Angle tief in die Augen, ehe sich Hunter dann umdreht und Jason Jordan einen Pedigree verpasst. Angle kümmert sich dann sofort um seinen Sohn, während Triple H die Halle wieder verlässt.

Tag Team Match
Finn Balor & Samoa Joe besiegen Karl Anderson & Luke Gallows durch Pinfall von Balor an Anderson nach dem Coup de Grace. - [12:54]

Backstage führt Charly Caruso ein Interview mit RAW Womens Champonesse Alexa Bliss und diese sagt, egal wer ihre Gegnerin bei der Survivor Series sein wird, sie wird jede besiegen. Nachdem sie das blaue Brand verlassen hat, wurde SmackDown erst zur B-Show. Alexa sagt noch, dass sie sich zwar immer die blaue Show aufzeichnet, doch dann stets vergisst, sich dies anzuschauen. Aber morgen wird Alexa die Show Live verfolgen.

Nun soll es zum Match zwischen Braun Strowman und Kane kommen, doch dieses Match findet nicht statt, da beide bevor das Match angeläutet wird, auf sich einprügeln. Beiden brawlen sich aus dem Ring und prügeln sich um den Ring herum. Kane zieht dann einen Tisch unter dem Ring hervor und platziert diesen außerhalb des Ringes. Danach schnappt er sich einen Stuhl und schlägt damit mehrfach auf Strowman ein. Nun soll ein Chokeslam folgen, doch Strowman kann sich aus dem Griff befreien und Kane Niederschlagen. Dann haut Strowman mit dem Stuhl auf Kane ein. Strowman erblickt den aufgestellten Tisch, packt sich Kane auf die Schulter und klettert mit ihm auf das Top Rope. Von dort aus, möchte Strowman einen Superplex zeigen, jedoch kann Kane sich zur Wehr setzen. Beide sind dann wieder im Ring und prügeln auf sich ein, ehe Strowman Kane hochnimmt und einen Running Powerslam zeigt. Dabei zerbricht die Ringmatte und beide fallen durch das Loch. Mit diesen Bildern endet die letzte Monday Night RAW Ausgabe vor der Survivor Series.


» Was ist deine Meinung zu diesem Thema? Zum CyBoard mit 22.000 anderen Fans! Gehe zum letzten Beitrag
« zurück zur Gesamtübersicht [alle WWE News]4540 Views MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed abonnieren - hier bei MOONSAULT.de! Druckerfreundliche Version


   Cyber Monday Woche


   [ © 2000 - 2017 MOONSAULT.de | Impressum & Rechtshinweise | Team ]