MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, GFW, ECW, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, GFW, ECW, Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, GFW, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.DE WRESTLING NEWSBOARD
MOONSAULT.de Newsboard · Kategorien · Newsboard durchsuchen · E-Mail NewsletterDatum & Uhrzeit: 23.09.2017, 00:36 UhrMOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, TNA & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed abonnieren - hier bei MOONSAULT.de!

20 Jahre Wrestlingreisen mit Menziken: Die große Jubiläumsreise zu WWE WrestleMania 34 nach New Orleans mit dem ORIGINAL für Wrestlingreisen seit 1998   WWE Live Tour

  « »  
  « »  
WWE: 205 Live Report vom 12.09.2017
Verfasst von Nick Heidfeld am 13.09.2017, 09:05 Uhr
WWE 205 Live
12.09.2017
Thomas & Mack Center - Las Vegas, Nevada, USA
Kommentatoren: Nigel McGuinness & Vic Joseph


205 Live beginnt diese Woche mit Rich Swann, der Backstage bei Dasha Fuentes steht, die Swann zu seinem heutigen Match gegen TJP befragt. Swann sagt, dass sich beide gut kennen, und daher sollte es ein interessantes Match werden. Es folgt ein Rückblick auf das erste Match der beiden, das Swann für sich entscheiden konnte. TJP kommt hinzu und lässt ein Video vom zweiten Match der beiden einspielen, dass TJP für sich entscheiden konnte. Beide tauschen dann noch einige Sticheleien aus, ehe Swann sagt, dass er das heutige Match gewinnen wird. Danach geht Swann davon. Es folgt das 205 Intro und die Kommentatoren begrüßen uns, und verkünden, dass Cedric Alexander heute Abend noch auf The Brian Kendrick treffen wird.

Singles Match
Rich Swann besiegt TJP durch Pinfall nach dem Phoenix Splash. - [12:10]

Nach dem Match bietet Swann TJP einen Handshake an. TJP zögert etwas, jedoch nimmt er dann den Handshake an. Danach verlässt TJP den Ring.

Backstage in der Umkleidekabine unterhalten sich Mustafa Ali und Cedric Alexander. Ali fragt Alexander, wie er so ruhig und entspannt bleiben könne, nachdem ihm Enzo Amore letzte Woche den Sieg vor der Nase weggeschnappt habe? The Brian Kendrick kommt hinzu und gibt Alexander zuverstehen, dass er Leute wie Alexander nicht leiden könne, die alles über sich ergehen lassen. Alexander meint darauf, dass er halt kein Betrüger sei. Kendrick sagt, dass sein heutiges Match noch einfacher werde, als er erwartet.

Auf dem Weg zum Ring verteilt Drew Gulak Backstage wieder einige Flyer.

Drew Gulak steht nun im Ring und spricht über seine Powerpoint Präsentation aus der Vorwoche, welche unglücklicherweise von Akira Tozawa unterbrochen wurde. Da Akira heute in Übersee sei, können sie kein weiteres Match bestreiten, daher werde Gulak den Rest der Präsentation vorführen. Folie Nr. 3: Er bittet die Zuschauer, keine Chants mehr zu starten. Gulak sagt, dass dies sogar in Vince McMahons Einzugsmusik vorkommt. No Chants, No Chants in Hell heißt es da. Folie Nr.4: Gulak bittet die Wrestler, keine aufwendige Ringkleidung mehr zu tragen. Folie Nr.5: Keine Unterbrechungen, denn dies sei unhöflich. Plötzlich wird Gulak von Fandango und Tyler Breeze unterbrochen und die Fashion Police kommt zum Ring. Dort machen sie sich erst einmal über Gulak lustig und nennen ihn Captain Underpants. Gulak hat keine Ahnung, wer das ist und Breeze sagt, dass sie normalerweise bei Smackdown Live sind, doch sie haben so viele Beschwerde über Gulak bekommen, das sie gezwungen waren mal vorbeizukommen und nachzuschauen. Beide konfrontieren Gulak dann mit dessen Geschmacklosigkeit und Fandango nennt Gulak einen ekelhaften Freak. Gulak sagt, da beide nicht wirklich Polizisten seien, werde er jetzt den Ring verlassen, denn für diesen Blödsinn habe er keine Zeit. Danach versucht Gulak den Ring zu verlassen, jedoch wird er von Fandango festgenommen und bekommt Handschellen angelegt. Breeze ließt Gulak, daraufhin seine rechte vor, doch Gulak kann sich der Verhaftung wiedersetzen und rennt los. Breeze verfolgt Gulak um den Ring, ehe Gulak dann über Fandangos ausgestrecktes Bein stolpert. Die beiden nehmen Gulak dann sofort fest und erklären die Straßen wieder für sicher.

Singles Match
Cedric Alexander besiegt The Brian Kendrick durch DQ, da Jack Gallagher in den Ring kommt und Alexander attackiert. - [03:46]

Während des Matches kam der Gentleman Jack Gallagher zum Ring und bedrohte zunächst mit dem Regenschirm The Brian Kendrick. Jedoch drehte sich Gallagher dann um und schlug mit dem Regenschirm mehrmals auf Alexander ein. Mehrere Referees kommen in den Ring und probieren Gallagher davon abzuhalten weiter auf Alexander einprügeln. Nach dem Alexander außerhalb des Ringes liegt, widmet sich Gallagher im Ring wieder Kendrick zu. Beiden blicken sich intensiv an, ehe Gallagher Kendrick einen Handshake anbietet, welchen Kendrick lächelnd akzeptiert. Mit diesen Bildern endet 205 Live für diese Woche.


» Was ist deine Meinung zu diesem Thema? Zum CyBoard mit 22.000 anderen Fans! Gehe zum letzten Beitrag
« zurück zur Gesamtübersicht [alle WWE News]2123 Views MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, TNA & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed abonnieren - hier bei MOONSAULT.de! Druckerfreundliche Version


WWE Live Tour  


   [ © 2000 - 2017 MOONSAULT.de | Impressum & Rechtshinweise | Team ]