MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.DE WRESTLING NEWSBOARD
MOONSAULT.de Newsboard · Kategorien · Newsboard durchsuchen · E-Mail NewsletterDatum & Uhrzeit: 19.11.2017, 16:53 UhrMOONSAULT.de bei Facebook  Follow MOONSAULT.de at Twitter  WWE, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed abonnieren - hier bei MOONSAULT.de!

   Cyber Monday Woche

  « »  
  « »  
WWE: Payback 2017 Report vom 30.04.2017
Verfasst von Otto Addo am 01.05.2017, 03:48 Uhr
WWE Payback 2017
Raw Pay-Per-View
30.04.2017
SAP Center – San Jose, Kalifornien
Kommentatoren: Michael Cole, Corey Graves & Booker T



Kick-Off

Die Pre-Show beginnt mit einer enthusiastischen Renee Young, die zusammen mit Sam Roberts und Jerry Lawler am Pult sitzt. Zudem sitzt Charly Caruso in der Social Media Lounge, die später Cesaro und Sheamus begrüßen wird. Doch zunächst gehen die drei Panelteilnehmer die Card durch, hypen den PPV und bewerben das WWE Network.

Nach einigen Minuten gesellt sich Sasha Banks, die ein Bayley Shirt trägt, zu den anderen Panelteilnehmern, um über das Women's Championship Match zu reden. Sasha hypt Bayley und ist sich sicher, dass diese ihren Titel verteidigen wird.

Als nächstes sehen wir ein Seth Rollins Video. Dieses zeigt seinen beschwerlichen Weg zu Wrestlemania und seinen Sieg über HHH, den er dort errungen hat sowie die Ereignisse in den letzten Wochen, die zu dem Match zwischen ihm und Samoa Joe geführt haben.

Tag Team Match
Enzo & Big Cass besiegen Gallows & Anderson via Pinfall von Enzo an Gallows nach einem Roll Up. - [06:30]

Direkt nach dem Match sehen wir die Hardy Boyz, die sich Backstage auf ihr Titelmatch vorbereiten und dabei von R-Truth und Goldust unterbrochen werden. Beide hypen die Rückkehr der Hardy Boyz und kündigen an, den Sieger des heutigen Titelmatches herauszufordern. Matt Hardy akzeptiert diese Herausforderung.

Als nächstes sehen wir Sheamus und Cesaro in der Social Media Lounge. Beide werden nach ihrer Strategie gefragt und diese besteht daraus, einfach zu gewinnen. Sie müssen niemandem etwas beweisen, da sie die Besten sind. Sie wollen gegen die härteste Konkurrenz antreten und die Hardy Boyz sind sicherlich erfahrener, aber genau das motiviert sie, alles zu geben. Abschließend werden sie gefragt, wer denn der bessere Athlet der beiden ist. Beide beantworten diese Frage mit dem eigenen Namen und beschließen dann, dass sie auf jeden Fall die beiden besten Athleten im Roster sind.

Wir sehen nun ein Hypevideo, das uns auf das "House of Horrors Match" zwischen Bray Wyatt und Randy Orton vorbereitet. Das Match wird im House of Horrors starten und im Ring enden. Dies kann via Pinfall, Submission oder Forfeit passieren.

Wir nähern uns dem Ende der Pre-Show und es kommt auch schon The Miz mit seiner Frau Maryse in den Ring, um seine Talk Show "Miz-TV" abzuhalten. Heute ist eine ganz besondere Ausgabe, denn sein Gast ist beim Raw nach Wrestlemania zurückgekommen und er ist einer der Superstars, über den alle sprechen. Die Rede ist von Finn Balor, der dann auch gleich in den Ring kommt. Die Crowd begrüßt den Gast mit "Finn, Finn, Finn" Chants, die The Miz natürlich gar nicht gefallen. Er beschwert sich bei den Zuschauern, die diesen fünf Minuten langen Entrance auch noch feiern. The Miz kommt auf den Balor Club zu sprechen und fragt sich was dieser ist und ob er und Maryse beitreten können. Finn Balor kann das nicht entscheiden und fragt die Zuschauer, die das natürlich nicht wollen. Nach einem kurzen hin- und her kommt The Miz auf seinen Gast zu sprechen. Überall, wo dieser hinging, bekam er große Vorschusslorbeeren und hat Erfolge auf der ganzen Welt und bei NXT vorzuweisen. Sogar beim Draft wurde er in der ersten Runde gezogen und doch sitzt er nun hier. Da stellt sich die Frage, ob der große Finn Balor nicht versagt hat?. Finn Balor sieht das anders, immerhin ist er der erste Universal Champion in der Geschichte der WWE. The Miz fragt Balor dann, was nun seine Ziele sind und dieser gibt an, seinen Titel wieder holen zu wollen. Miz findet das amüsant, denn immerhin ist Brock Lesnar der Champion und dieser kann ihn mit einer Hand zerquetschen. Sogar er könnte Balor locker besiegen, wenn er wollen würde. Balor schickt eine Kampfansage zurück und geht auf Miz zu, doch dieser schiebt Maryse zwischen sich und seinen Gast. Balor will gehen, da Miz es nicht wert ist, doch dieser quatscht sich dann doch noch in eine Auseinandersetzung an deren Ende er geschlagen auf dem Ringboden liegt, während Finn Balor zufrieden den Ring verlässt.

Abschließend spricht das Panel noch einmal über Braun Strowman gegen Roman Reigns, was ebenfalls ein wichtiges Match sein wird. Damit endet eine recht kurzweilige Pre-Show!


Main-Show

Nach dem üblichen Introvideo begrüßt uns Michael Cole zu Payback und es geht gleich mit einem Titelmatch los!

United States Championship Match
Chris Jericho besiegt Kevin Owens © via Submission in den Walls of Jericho. - [14:02] - TITELWECHSEL!

Chris Jericho hatte Kevin Owens schon kurz vorher in den Walls, doch dieser brachte einen Finger in die Seile. Danach zerstörte Y2J die Hand von Owens, sodass dieser seine Pop-Up Powerbomb nicht zeigen konnte und im zweiten Ansatz der Walls of Jericho nicht mehr in die Seile kam! Die Kommentatoren betonen daraufhin, dass Chris Jericho nun zu Smackdown wechseln wird!

Wir sehen einen Hype Clip für das WWE Network.

Cruiserweight Championship Match
Austin Aries besiegt Neville © via DQ, nachdem Neville den Referee attackierte. - [10:55]

Austin Aries hatte den Champion in der "Last Chancery", in der es für Neville keinen Weg zu den Seilen gab. Daraufhin entschied sich der Champion sich dafür, den Referee zu involvieren. Dies führte zu einem Lösen des Aufgabegriffs und der Disqualifikation des Champions!

Wir sehen ein Hypevideo zu Backlash, wo Shinsuke Nakamura sein In Ring Debüt feiern wird!

Raw Tag Team Championship Match
The Hardy Boyz © besiegen Sheamus & Cesaro via Pinfall von Jeff Hardy an Sheamus nach einer Swanton Bomb. - [12:39]

Nachdem Cesaro über die Barrikade ging, war Sheamus auf sich alleine gestellt. Er konnte Matt Hardy in Schach halten, doch diesem gelang ein unbemerkter Tag, sodass Jeff Hardy eine Swanton Bomb auf einen Matt Hardy pinnenden Sheamus zeigen konnte. Nach dem Match gibt es den zwischen den beiden Teams üblichen Handshake, nach dem die Hardyz noch ein wenig mit den Fans feiern. Schließlich attackieren Cesaro und Sheamus, die den Ring schon verlassen hatten, doch noch die Champions brutal außerhalb und innerhalb des Rings und machten klar, dass die Jagd auf die Tag Team Titel noch nicht beendet ist!

Nach einem kurzen Charityvideo sehen wir Braun Strowman, der sich direkt an Roman Reigns wendet. Dieser ist nur ein verwundetes Tier, das sich wünschen wird, dass Braun Strowman ihn von seinem Leiden erlöst.

Raw Women's Championship Match
Alexa Bliss besiegt Bayley © via Pinfall nach einem DDT. - [10:55] - TITELWECHSEL!

Bayleys Kopf machte während des Matches mehrfach Bekanntschaft mit dem Turnbuckle und dem Ringpfosten. Das nutzte Alexa Bliss, um das Match kurz nach einem solchen Moment mit einem DDT für sich zu entscheiden.

House of Horrors Match
Randy Orton vs. Bray Wyatt

Das Match beginnt mit einer Limousine, in der Randy Orton mitten in der Nacht zu dem House of Horrors fährt. Die Grillen zirpen und Randy schaut sich mulmig um, während ein Traktor ohne Fahrer vor ihm das Grundstück überquert. Die Viper betritt das Haus, in dem er nach einigen Mind Games von Bray Wyatt attackiert wird. Der Eater of Worlds zerstört seinen Kontrahenten und redet dabei auf ihn ein. Nach kurzer Zeit kann sich Randy Orton wehren, was allerdings nur von kurzer Dauer ist, da im Haus umherirrend immer wieder aus einem Hinterhalt angegriffen wird. Kinderstimmen und Musikunterlegung komplettieren diese Szenerie. Immer wieder schlagen sich beide mit allem, was ihnen in die Finger kommt, nur damit Bray dann wieder verschwindet und Randy in diesem okkulten Haus alleine lässt. In der Küche scheint Randy Orton endlich ein Übergewicht zu bekommen, doch ein Eselstritt rettet Bray Wyatt und dieser schmeißt sogar einen vergammelten Kühlschrank auf seinen wie ein Maikäfer pumpenden Gegner. Daraufhin verlässt ein ebenfalls angeschlagener Bray Wyatt das Haus und bricht auf der Wiese sowohl zusammen als auch in Gelächter aus. Grinsend steigt er in die Limousine und befiehlt dem Fahrer zur Arena zu fahren. Singend geht es zur Arena und die Kommentatoren begrüßen uns in einer abgedunkelten Arena.

… to be continued (12:30)

Singles Match
Seth Rollins besiegt Samoa Joe via Pinfall nach einem Modified Cradle/Roll Up. - [15:40]

Nach einem langen, offenen Match hatte Samoa Joe seinen Konkurrenten in einem Coquina Clutch, doch dieser konnte geschickt das Gewicht verlagern und so den Sieg abstauben!

Wir sehen erneut einen Hypeclip für das WWE Network. Nach Payback führen Renee Young und Jerry Lawler noch Gespräche mit Cesaro & Sheamus sowie Alexa Bliss!

Nun kommt Bray Wyatt immer noch hustend an der Arena an und begibt sich langsam in Richtung Ring. Die Kommentatoren erklären noch einmal die Regeln des Matches und vermuten, dass Bray Wyatt via Forfeit gewinnen wird, da Randy Orton unter einem gammeligen Kühlschrank liegt.

House of Horrors Match
Bray Wyatt besiegt Randy Orton via Pinfall nach Sister Abigail. - [3:42]

Bray Wyatt macht seinen normalen Entrance und als das Licht angeht, steht Randy Orton schon mit einem Stuhl hinter ihm und attackiert seinen Widersacher. Es folgt ein DDT vom Kommentatorentisch auf dem Hallenboden. Als Randy Orton gerade zum RKO ansetzen will, greifen die Singh Brothers ein und halten ihn davon ab. Auch sie sind kein Problem für Orton, doch als der sich wieder seinem Kontrahenten widmen will, betritt Jinder Mahal mit dem gestohlenen Titelgürtel den Ring und schlägt Randy Orton nieder. Bray Wyatt zeigt dann noch Sister Abigail und holt sich den Sieg in diesem Match.

Zum Runterkommen sehen wir nun einen Filmtrailer zu dem Film "The Resurrection of Gavin Stone", in dem Shawn Michaels mitspielt. Außerdem wird noch einmal ein Einspieler mit Shinsuke Nakamura gezeigt, der bei Backlash debütieren wird.

Singles Match
Braun Strowman besiegt Roman Reigns via Pinfall nach zwei Powerslams . - [11:36]

Beide Kontrahenten schenkten sich nichts und gingen schon vor dem Ertönen der Ringglocke aufeinander los. Während des Matches dominierte vorwiegend Braun Strowman, doch der heftig bandagierte Roman Reigns setzte immer wieder Ausrufezeichen. Letztendlich konnte Strowman aber alle Angriffe abwehren und dominant nach einem zweiten Powerslam gewinnen. Nach dem Match schnappt sich der Sieger eine Treppe, um seinem Gegner im Ring weiter Schaden zuzuführen. Während die Referees versuchen ihm weitere Attacken auszureden, malträtiert dieser unter lauten "Thank you Strowman" Chants Roman Reigns. Schließlich lässt er einen blutenden Roman Reigns im Ring zurück und verlässt erhobenen Hauptes die Arena, während Roman Reigns im Ring von Offiziellen untersucht wird. Nachdem wir noch einmal die Wiederholung der Geschehnisse zu sehen bekamen, sehen wir Roman Reigns, der versucht die Arena aus eigener Kraft zu verlassen und es auch bis zum Kommentatorenpult schafft. Mit einem sich dem medizinischen Stab verweigernden Roman Reigns endet Payback!


» Was ist deine Meinung zu diesem Thema? Zum CyBoard mit 22.000 anderen Fans! Gehe zum letzten Beitrag
« zurück zur Gesamtübersicht [alle WWE News]11270 Views MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed abonnieren - hier bei MOONSAULT.de! Druckerfreundliche Version


   Cyber Monday Woche


   [ © 2000 - 2017 MOONSAULT.de | Impressum & Rechtshinweise | Team ]