MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, TNA, ECW, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, TNA, ECW, Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, TNA, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.DE WRESTLING NEWSBOARD
MOONSAULT.de Newsboard · Kategorien · Newsboard durchsuchen · E-Mail NewsletterDatum & Uhrzeit: 25.05.2016, 22:41 UhrMOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, TNA & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed abonnieren - hier bei MOONSAULT.de!
WWE Live Tour im November 2016 in Frankfurt, München, Oberhausen, Berlin und Wien  
  « »  
  « »  
US-Indy: ROH on SBG Report vom 24.02.2016
Verfasst von Klocky am 25.02.2016, 15:23 Uhr
GWF Berlin Wrestling Night
ROH on SBG
Aufzeichnung: 06.02.2016
Ausstrahlung: 24.02.2016
Municipal Auditorium - Nashville, Tennessee
Kommentatoren: Kevin Kelly & Nigel McGuinness


Veda Scott kommt zum Ring gelaufen und bietet Jonathan Gresham Geld, damit er auf sein TV Title Match verzichtet und es Cedric Alexander überlässt. Gresham lehnt diese Bitte ab.

ROH World TV Championship Match
Roderick Strong (c) besiegt Jonathan Gresham per Knee Strike. - [08:45]

Bobby Fish kommt zum Ring gerannt um Roderick Strong zu attackieren, doch dieser kann rechtzeitig flüchten.

Non-Title Tag Team Match
War Machine (Hanson & Raymond Rowe) besiegen Brutal Bob Evans & Tim Hughes per Splash. - [02:58]

Nach dem Match kommen ANX (Kenny King & Rhett Titus) zum Ring um ihre PPV Gegner etwas niederzumachen.

Silas Young spricht Backstage etwas über sein Match nächste Woche gegen die Boys von Dalton Castle.

Es folgt ein Interview mit den Young Bucks, welche über ihr Match beim PPV sprechen und die größte Superkick Party aller Zeiten ankündigen.

Singles Match
BJ Whitmer besiegt Chase Brown per Exploder Suplex. - [00:56]

Adam Page kommt nach dem Match zum Ring und brawlt mit BJ Whitmer.

Dalton Castle beruhigt Backstage seine Boys und sagt ihnen, dass sie sich keine Sorgen machen müssen wegen ihres Matches nächste Woche gegen Silas Young & Beer City Bruiser.

Adam Cole steht im Ring und hält eine Promo und verspricht, dass Kyle O'Reilly niemals Champion werden wird. Er selbst werde sich den ROH World Title schnappen. Der amtierende Champion Jay Lethal (zusammen mit Truth Martini und Taeler Hendrix) kommt daraufhin zum Ring und sagt, dass Cole gefälligst O'Reilly aus dem Spiel lassen soll, weil dieser keine Chance hätte zu gewinnen, da er noch nie Champion gewesen wäre. Außerdem würde das House (of Truth) immer gewinnen! O'Reilly kommt daraufhin zum Ring, attackiert Cole und Lethal und hält schlussendlich den ROH World Title triumphierend in die Höhe.

Tag Team Match
The Briscoes (Jay Briscoe & Mark Briscoe) (w/ ODB) besiegen ACH & Alex Shelley per Doomsday Device. - [08:35]

Nach dem Match kommt The Addiction zum Ring und attackiert Alex Shelley. Allerdings hält sich Chris Sabin zurück und greift seinen früheren Partner nicht an. ACH zieht Shelley schlussendlich aus dem Ring und The Addiction diskutiert im Ring mit Sabin.

(Credits: Ciro Immobile)


» Was ist deine Meinung zu diesem Thema? Zum CyBoard mit 22.000 anderen Fans! Gehe zum letzten Beitrag
« zurück zur Gesamtübersicht [alle US-Indy News]1449 Views
MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, TNA & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed abonnieren - hier bei MOONSAULT.de! Druckerfreundliche Version


Amazon   

   [ © 2000 - 2016 MOONSAULT.de | Impressum & Rechtshinweise | Team ]