MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, TNA, ECW, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, TNA, ECW, Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, TNA, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.DE WRESTLING NEWSBOARD
MOONSAULT.de Newsboard · Kategorien · Newsboard durchsuchen · E-Mail NewsletterDatum & Uhrzeit: 02.04.2015, 09:45 UhrMOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, TNA & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed abonnieren - hier bei MOONSAULT.de!

   WWE Live Tour 2015 in Hamburg, Dortmund und Nürnberg

  « »  
  « »  
WWE: Monday Night RAW Report vom 30.03.2015 - The Raw after WrestleMania (+ Network-Exclusive Interview mit Sting)
Verfasst von dieserthomas am 31.03.2015, 05:10 Uhr
GWF Berlin Wrestling Night
WWE Monday Night RAW
30.03.2015
SAP Center - San Jose, California


Die erste Raw nach WrestleMania 31 wird von Brock Lesnar und Paul Heyman eröffnet. Der Advocate des "Most Non-PG Wrestlers in the PG Era" hat etwas zu sagen. Letzte Nacht gab Brock Lesnar dem Samoan Badass einen Beatdown, wie man ihn noch nie zuvor bei Mania gesehen hat. Er hat nichts getan als "Suplex, Suplex, Suplex, Suplex, Suplex, ..." oder in Lesnar's Worten - "Suplex City, Bitch!" Er bitchslappte Roman Reigns durch den Ring, und dieser grinste das Beast nur an. Letzte Nacht hat Reigns fast den Respekt von Lesnar gewonnen, aber er hat noch einen weiten Weg vor sich. Irgendwann wurde es Brock langweilig und er wollte das Match mit einem F5 beenden - bis die schleimige Ratte Seth Rollins kam, seinen Money in the Bank Koffer eincashte, jedem einen Curb Stomp verpasste und Reigns pinnte und damit der unverdienteste Champion aller Zeiten wurde. Heyman würde sich den Titel ja gerne durch Anwälte zurückholen, doch für Brock sind alle Anwälte Scumbags. Er will sich den Titel lieber zurückerkämpfen, denn er hat noch ein Rematch offen, welches er nicht beim SummerSlam, nicht bei der nächsten WrestleMania oder irgendeinem anderen PPV einlösen wird, sondern heute Nacht. Darauf kommt Stephanie McMahon heraus und spricht erstmal über WrestleMania 31, worauf es Ronda Rousey Chants gibt. Doch wenn die Fans heute ein Rematch sehen wollen, sollten sie sie lieber nicht verärgern. Der Champion ist leider noch auf dem Weg nach Kalifornien, denn er war heute bei der Today Show, wo eigentlich Brock hätte sein sollen, hätte er den Titel behalten. Doch wenn Seth ankommt, wird er das Match sicherlich akzeptieren, da er ein Fighting Champion ist. Heyman gibt daraufhin keine Ankündigung, sondern einen Spoiler - Brock Lesnar wird heute zum ersten Mal seit über 10 Jahren bei Raw wrestlen. Es wird einen brutalen Beatdown und die Ankündigung eines neuen Champions geben, allerdings nicht von Lilian Garcia, sondern von Heyman selbst.

John Cena hat für heute eine Open Challenge für den United States Titel gestellt, außerdem verteidigt der neue Intercontinental Champion Daniel Bryan seinen Titel gegen Dolph Ziggler - up next!

Bad News Barrett gesellt sich für das nächste Match zu den Kommentatoren.

Intercontinental Championship
Daniel Bryan (c) besiegt Dolph Ziggler via Pinfall nach dem Running Knee. - [11:50]

Nach dem Match attackiert Bad News Barrett den Champion, bis Sheamus mit neuem Look herauskommt und zunächste den Save für die Faces macht, bis er plötzlich Bryan den Brogue Kick verpasst! Ziggler darf anschließend auch noch den White Noise und einen Brogue Kick einstecken, bevor Sheamus sich ein Mikrofon nimmt - "I'm back!" Sheamus hat eine neue Frisur - außer einem Irokesen in der Mitte trägt er nun Glatze und seinen Bart hat er mit Zöpfen geschmückt, was die Crowd mit "You look stupid!"-Chants aufnahm.

Sting wird direkt nach Raw ein Interview haben, indem er sein erstes WrestleMania-Match sowie seine Niederlage adressiert.

Es folgt ein Rückblick zur diesjährigen Hall of Fame Induction Zeremonie.

8 Men Tag Team Match
New Day (Big E & Kofi Kingston) (w/ Xavier Woods) & The Lucha Dragons (Kalisto & Sin Cara) besiegen Cesaro, Tyson Kidd & The Ascension (Konnor & Viktor) via Pinfall nach der Salida del Sol von Kalisto an Viktor. - [10:03]

Es wird angekündigt, dass Seth Rollins angetroffen ist. Im Lockerroom sieht man Paul Heyman mit seinem Klienten. "Let's go."

Ein Video zu Adrian Neville wird eingespielt, in welchem man den Red Arrow in Zeitlupe sieht.

Das Rematch um den WWE World Heavyweight Title soll jetzt stattfinden, beide Kontrahenten kommen heraus, doch Rollins schnappt sich ein Mikrofon. Er hat noch einen leichten Jetlag, außerdem tut sein Fuß von all den Curb Stomps weh... er ist ein Fighting Champion und Brock wird sein Rematch kriegen, aber nicht heute. Daraufhin geht Lesnar auf Rollins los und verpasst ihm den German Suplex. Rollins zeigt darauf einen Enzuigiri, und will flüchten, doch Lesnar nimmt ihn in den Ansatz zum F5. Mithilfe der J&J Security kann der neue Champion allerdings doch flüchten. Lesnar schmeißt aus Frust das Kommentatorenpult um, wovon die Kommentatoren sichtlich Schaden nehmen, wirft J&J darüber und verpasst Michael Cole im Ring einen F5. Dann nimmt er den Kameramann in den Ansatz zu seinem Finisher, doch Stephanie kommt heraus. Er soll sich beruhigen, er wird sein Rematch kriegen, aber er soll doch bitte den Kameramann in Ruhe lassen. Lesnar zeigt aber doch seinen F5, woraufhin Steph ausrastet und ihn suspendiert. Der Schaden, den Brock angerichtet hat wird gezeigt - die Kommentatoren liegen regungslos hinter dem Pult. Lesnar zeigt noch einen F5 gegen den Kameramann und verschwindet mit Heyman.

Nach der Werbung wird gezeigt, wie die Kommentatoren JBL, Michael Cole & Booker T von Ärzten aus der Halle gebracht werden.

Renee Young erwischt Stephanie Backstage zu einem Interview. Stephanie sagt, sie hat Brock suspendiert und er wird sein Rematch kriegen, wenn sie es sagt. Aber vielleicht reicht das nicht, vielleicht muss sie ihn da treffen wo es wehtut und ihm eine Geldstrafe verpassen. Und wenn er denkt, er könne jetzt doch einfach zu MMA zurückkehren - er hat bei ESPN letzte Woche verkündigt, dass er einen neuen Vertrag mit der WWE unterschrieben hat, also ist Steph im Besitz dieses "Son of a bitch"!

Byron Saxton steht nun am Kommentatorenpult.

Singles Match
Damien Mizdow besiegt Stardust via Pinfall nach dem Skull Crashing Finale. - [02:24]

Mizdow kann seinen Sieg allerdings nicht lange feiern, da The Miz auf einmal erscheint und Mizdow seinen Finisher verpasst. Anschließend redet er noch auf den am Boden liegenden Mizdow ein, ohne ihn wäre er nichts und letzte Nacht hat er ihm seinen Moment geklaut.

Es folgt ein Rückblick zum gestrigen Segment mit der Authority, The Rock und Ronda Rousey sowie zur WrestleMania-Woche.

Curtis Axel steht nun im Ring. Das WWE-Roster ist neidisch auf Axelmania. 29 Leute brauchte es um ihn zu eliminieren. Die Road to AXEtreme Rules beginnt jetzt, aber auf einmal kommt Neville ohne Vornamen aber mit Cape heraus und attackiert Axel!

Singles Match
Neville besiegt Curtis Axel via Pinfall nach dem Red Arrow. - [01:14]

John Cena's Open Challenge ist als nächstes dran.

Cena steht nun im Ring für seine Open Challenge. Die ganze Nacht über hört man die Leute über WrestleMania-Momente reden. Die Crowd buht ihn aus und Cena sagt sie kriegen nicht den Respekt, den sie verdienen - denn sie sind die beste Crowd im ganzen Jahr. Die Crowd dankt ihm mit einem "John Cena sucks!"-Chant in der Melodie seines Entrance-Themes. John Cena und die Crowd haben eine Menge zusammen durchgemacht. "The Champ is heeeereee!" und er ist wie Johnny Cash, nur dass sein Name immer noch Cena ist. Eine Sache hat sich in all den Jahren nicht geändert, er ist immer bereit für einen Kampf. Und deshalb soll doch jetzt bitte ein mutiger Herausforderer herauskommen. Und dies tut der "Lunatic Fringe" Dean Ambrose!

Während einer Werbung im Match kommt Jerry Lawler Byron Saxton bei den Kommentatoren zur Hilfe.

United States Championship
John Cena (c) besiegt Dean Ambrose via Pinfall nach dem AA. - [14:21]

Ambrose wurde während dem Match sehr stark dargestellt und konnte sogar aus einem AA auskicken. Nach dem Match gibt es einen Handschlag von Cena und Ambrose.

Seth Rollins ist nun im Interview mit Renee Young, sie möchte wissen, was er zu Lesnar's Suspendierung denkt. Der neue World Champion meint, dass Lesnar ein Tier außer Kontrolle ist und er die Auszeit verdient hat. So etwas darf sich jemand, der das Aushängeschild der WWE sein will, einfach nicht erlauben. Nun zu letzter Nacht: Er hat sich das Recht erarbeitet, wann immer er will den Money in the Bank Koffer einzulösen und er tat es zu einer Zeit, an der keiner damit rechnete. Aber genug zu Brock Lesnar, konzentrieren wir uns lieber auf den neuen Champion und darauf, dass er diesen Titel noch lange halten wird. Plötzlich kommt Randy Orton hinzu. Wir sollten uns lieber darauf konzentrieren, dass er Rollins vor seinem Cash-In am selben Abend besiegt hat. Lesnar ist zwar erstmal weg, doch mit Randy Orton hat Rollins ein weiteres Problem. Er hat letztes Jahr nie sein Rematch von WrestleMania um den World Title erhalten, und er will diesen Gürtel endlich zurück! Auf einmal kommen Big Show und Kane hinzu. Rollins hat vielleicht ein Problem, aber Orton hat gleich 3. Er hat bis zum Main Event Zeit, sich 2 Partner zu suchen, um gegen die Authority anzutreten.

Six Diva Tag Team Match
AJ Lee, Paige & Naomi besiegen Natalya & The Bella Twins via Pinfall von Naomi an Nikki nach dem Rear View. Zuvor schaltete Nikki ihre Schwester aus Versehen mit einem Ellbogen aus. - [13:06]

Randy Orton ist in seinem Locker Room, bis Ryback hinzukommt. Der Big Guy hasst die Authority, also falls Orton für den Main Event einen Partner sucht... feed me more!

Die Kommentatoren verkünden, dass Michael Cole in ein Krankenhaus gebracht wurde und möglicherweise eine Halsfraktur erlitten hat.

Singles Match
Rusev besiegt Goldust via Submission im Accolade. - [02:20]

Six Men Tag Team Match
Randy Orton, Ryback & Roman Reigns besiegen Seth Rollins, Big Show & Kane via Pinfall nach dem Spear von Reigns an Kane. - [12:58]

Mit den feiernden Faces geht Raw für diese Woche off-air.


______


WWE Network Exclusive - Sting Interview


Renee möchte von Sting wissen, wie sich sein erstes WWE-Match angefühlt hat. In vielen Wegen hat es sich gut und natürlich angefühlt und dank den Fans hat es sich auch wie zuhause angefühlt. Wir reden von WrestleMania, dem größten Spektakel in Sports Entertainment und da war er. Face to Face mit Triple H. Dnd ja er hat verlorenm aber er ist glücklich zu sagenm dass er endlich ein Match in der WWE bestritten hat. Doch wie sieht die Zukunft aus? Sting weiß es nicht. Er weiß nicht welche Möglichkeiten die WWE ihm geben wird, aber er wird sie alle annehmen. Und wenn es keine gibt, dann ist es schade. Auf einmal kommt Bo Dallas heraus! Was für eine Ehre für Sting in einem WWE-Ring zu stehen. Er war so ein Idol für Bo. Als er ein kleines Kind war hat Bo sein Gesicht wie Sting angemalt und sich für Tage nicht gewaschen. Letzte Nacht ist er endlich bei WrestleMania angetreten, doch er hat sein Vermächtnis verloren. Es gibt keine Versprechen aber wenn Sting in der WWE bestehen will, muss er einfach nur bolieven. Darauf verpasst Sting ihm den Scorpion Death Drop!


» Was ist deine Meinung zu diesem Thema? Zum CyBoard mit 21.000 anderen Fans! Gehe zum letzten Beitrag
« zurück zur Gesamtübersicht [alle WWE News]13563 Views
MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, TNA & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed abonnieren - hier bei MOONSAULT.de! Druckerfreundliche Version


WWE Live Tour 2015 in Hamburg, Dortmund und Nürnberg   


   [ © 2000 - 2015 MOONSAULT.de | Impressum & Rechtshinweise | Team ]