MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, TNA, ECW, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, TNA, ECW, Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, TNA, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.DE WRESTLING NEWSBOARD
MOONSAULT.de Newsboard · Kategorien · Newsboard durchsuchen · E-Mail NewsletterDatum & Uhrzeit: 22.07.2014, 09:18 UhrMOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, TNA & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed abonnieren - hier bei MOONSAULT.de!

Wrestling-Fanreise zu WrestleMania 31   TNAFans.de

  « »  
  « »  
WWE: Monday Night RAW Report vom 21.07.2014
Verfasst von Frollo am 22.07.2014, 01:53 Uhr
WWE RAW
21.07.2014
AmericanAirlines Arena - Miami, Florida



Nach dem WWE Opening Video geht es direkt in die Halle. Justin Roberts kündigt direkt den Chief Operating Officer an und Triple H kommt in die Halle, während die Kommentatoren uns zur ersten Show nach Battleground begrüßen. Michael Cole bringt uns währenddessen auf dem neuesten Stand: John Cena ist weiterhin WWE World Heavyweight Champion und in einer Breaking News heißt es, dass Triple H heute den neuen Herausforderer auf das Gold Cenas verkündet. Im Ring ist Triple H nicht gerade bei bester Laune. Schon den ganzen Tag wollte niemand mit ihm ein Wort wechseln. Jeder hat Angst ein falsches Wort zu sagen, weil der Titel nicht bei der Authority und weiterhin bei John Cena ist. Er gibt zu, dass er sehr sauer ist, doch als Boss hat er natürlich Optionen, sehr viele Möglichkeiten sogar. Er könnte bspw. sein Missfallen auf Twitter, Instagram oder Vine posten. Er könnte sich über alles aufregen. Er könnte mit seinem Freund Mark aufhören das Produkt zu verfolgen. Er könnte aber auch jeden Superstar feuern und die Fans vor die Tür setzen. Aber stattdessen chillt er eine Runde, da er als Boss wie gesagt Optionen hat. Und das hier ist eine Garantie: Beim SummerSlam wird John Cena den Titel verlieren! Die Frage ist nur, wen er ins Rennen schickt, woraufhin ein wütender Randy Orton zum Ring marschiert!

Im Ring ist die Viper auf 180. Ihm steht noch ein Singles Match um den Titel zu. Schon seit vier Monaten wartet er auf dieses Match und er garantiert einen Sieg über Cena, wenn er dieses Match bekommt. Hunter schätzt dieses Vertrauen und er bringt ein gutes Argument, doch zu 100% konnte er ihn nicht überzeugen. Heute bekommt jedenfalls jeder Superstar eine Chance, ihn zu überzeugen! Die Superstars sollten alles geben, sollten mehr zeigen als andere Superstars und der Titel sollte für sie über allem stehen. Orton bringt direkt Kane ins Spiel, denn hätte Kane seinen Job gemacht, würde er hier nun mit dem Titel stehen, woraufhin plötzlich das böse, rote Monster zum Ring kommt.

Kane spricht direkt Klartext und er hat keine Lust mehr den Babysitter von Randy Orton zu spielen. Er weiß, dass er John Cena besiegen kann, bis plötzlich Roman Reigns in die Halle kommt. Wenn schon ein neuer Herausforderer gesucht wird, dann darf sein Name natürlich nicht fehlen: Roman Reigns! Niemand will ein Match zwischen John Cena und KANE sehen. Niemand möchte ein Match zwischen John Cena und Randy Orton sehen . . . SCHON WIEDER! Die Leute wollen ein Match zwischen John Cena und Roman Reigns sehen. BELIEVE THAT! Es folgt ein Superman Punch gegen Kane, während Randy Orton und Triple H direkt den Ring verlassen. Hunter ist auf 180 und er glaubt, dass Roman Reigns falsch liegt. Er denkt zudem, dass Reigns jetzt ein Match hat. Er glaubt, dass das Handicap Match gegen Kane und Randy Orton ist und er glaubt, dass dieses Match jetzt stattfinden wird!

Handicap Match
Roman Reigns besiegt Kane & Randy Orton mit dem Spear an Kane. Orton machte sich zuvor allerdings aus dem Staub. - [12:22]

Nach dem Match gibt es noch kleinere Mindgames und einen Stare-Down zwischen Orton und Reigns.

Heute noch bei RAW: Das Highlight Reel von Chris Jericho mit Bray Wyatt! Außerdem muss sich Nikki Bella gegen direkt vier Diven beweisen!

Backstage steht Stephanie McMahon bei den vier Diven, die gleich auf Nikki Bella treffen: Rosa Mendes, Alicia Fox, Cameron und Eva Marie. Sie werden heute nicht nur den neuen Herausforderer für John Cena ernennen, sie werden gleich auch Nikki Bella komplett vernichten! Up Next!

Die Heel Diven kommen zum Ring, gefolgt von Nikki Bella. Im Publikum sieht man plötzlich Brie Bella, welche Nikki von Publikum aus unterstützen will . . . bis dann eben Stephanie McMahon zum Ring kommt. Sie begrüßt Brie mit einem "Quitter" und sie sei ihre Lieblings-Bella. Anschließend fragt sie, wie es nun ist, einfach nur ein Gesicht im Publikum zu sein, wenn man vor kurzer Zeit noch ein Star bei Total Divas war. Es folgen weitere Shoots und auch Daniel Bryan bekommt sein Fett weg, bis Brie der Kragen platzt und ein Bitch folgt. Stephanie will Brie der Halle verweisen und ruft direkt die Security, doch Brie zeigt ihr Ticket und darf wider Erwarten doch in der ersten Reihe bleiben, bis sie sich von Steph das Mic schnappt und diese als rachsüchtige Schlampe bezeichnet. Es folgt eine saftige Ohrfeige von McMahon, während Brie direkt nach Stephanie schlägt. Die Security geht jedoch rechtzeitig dazwischen und von Steph gibt es noch ein paar Beleidigungen.

Handicap Match
Alicia Fox, Cameron, Eva Marie & Rosa Mendes besiegen Nikki Bella mit dem Scissors Kick von Fox. - [00:32]

Nach dem Match hat Stephanie McMahon auch noch ein paar Worte für Nikki parat: Sie wird auch schon bald - ähnlich wie ihre Schwester - das Handtuch werfen. Und einzig Brie sei für alles verantwortlich!

Bo Dallas steht bereits im Ring, bis Damien "LeBron James" Sandow zum Ring kommt. Hat man hier etwa Michael Jordan erwartet? Sandow beleidigt noch die Zuschauer und man könne ihn ruhig BOlieven! Und wenn Bo schlau ist, dann würde er wie LeBron jetzt schnell LEAVEN!

Singles Match
Bo Dallas besiegt Damien Sandow mit dem Bo-Dog. - [02:33]

Das Highlight Reel soll nun stattfinden und Bray Wyatt kommt mit seiner Family zum Ring. Leider ist der heutige Gastgeber verhindert und es folgt ein Rückblick, was eben auf der WWE App ausgestrahlt wurde: Die Wyatt Family traf im Locker Room auf Y2J, wo ein Beatdown mit abschließender Sister Abigail in die Garderobe folgte. Zurück im Ring hält Bray Wyatt eine Promo und früher oder später wird jeder fallen. Ein einziger Kampf habe für ihn keine Bedeutung, einzig der Krieg zählt und dieser sei noch nicht vorbei! Der Krieg ist sein Spiel und seine Kreation. Im letzten Jahr haben sie Völker zerstört und Helden in die Knie gezwungen. Er ist in der Tat das Monster, für welches man ihn hält. Wenn man nach Rache sinnt, dann sollte man lieber zwei Gräber schaufeln: Eines für den Gegner und eins für sich selbst! Doch anders als Chris Jericho . . . „I AM FOREVER!“.

Backstage sieht man Chris Jericho, welcher von den Ärzten untersucht. Y2J blutet aus dem Ohr.

Backstage ist der heutige Guest Host - Flo Rida - mit seinen Homies unterwegs und begrüßt einige Superstars und Divas.

Non-Title Match
Dolph Ziggler besiegt The Miz (c) per ZigZag. - [13:58]

Nach dem Match wird dennoch groß verkündet, dass The Miz weiterhin Intercontinental Champion sei!

Backstage spricht Triple H mit Seth Rollins und Rollins sei für ihn keine Option. Er ist Mr. MITB und hat jederzeit die Chance auf den Titel. Warum sollte er also mit offenen Karten spielen? Rollins kann sich damit anfreunden, allerdings gibt es da mit Dean Ambrose so ein Problem. Ambrose wird immer den Cash-In unterbinden wollen und er wird nicht stoppen, bis er gestoppt wird. Plötzlich kommt Cesaro hinzu, welcher gerne beim SummerSlam die Chance auf das Gold haben will. Er kann einen Job erledigen und er geht mit einem guten Zeichen voran: Er versteht das Business und ist ein knallharter Geschäftsmann. Deshalb ist er fortan kein Paul Heyman Guy mehr. Stattdessen möchte er ein Guy von HHH werden! Sofort gibt es böse Blicke von Seth Rollins, doch Triple H gefällt diese Idee. Vielleicht fängt Cesaro bereits heute mit Dean Ambrose an! Eventuell kann er ihn sogar überzeugen?!?! Cesaro stimmt dem zu und nach einem Handschlag verlässt er den Bereich.

Divas Tag Team Match
AJ Lee & Paige besiegen Emma & Natalya durch Aufgabe in der Black Widow von AJ an Natalya. - [02:28]

Nach dem Match lassen sich AJ und Paige feiern, bis Paige plötzlich auf AJ einprügelt. Es folgt ein harter Beatdown und Würfe gegen die Absperrung, den Ringpfosten und über das Kommentatorenpult. Paige brüllt immer wieder, dass dies nun ihr Haus sei, während AJ bereits vom Personal versorgt wird.

Fandango kommt zum Ring, gefolgt von Zack Ryder . . . und Summer Rae sowie Layla!

Singles Match
Zack Ryder (w/ Layla & Summer Rae) besiegt Fandango mit dem Rough Ryder. Zuvor gab es jedoch eine kleine Kontroverse: Fandango hatte beim Pin sein Bein im Seil, was der Referee jedoch nicht sah und kurz danach schnell von Layla vom Seil gestoßen wurde. - [01:46]

Nach dem Match ist Fandango sichtlich verärgert, wenn Ryder eine Runde mit Layla und Summer tanzt.

Backstage steht Renee Young bei Flo Rida! Flo Rida spricht über den heutigen Besuch, bis Heath Slater in den Bereich kommt. Kann sich Flo Rida vielleicht an ihre letzte Begegnung erinnern? Flo Rida hat jedoch keinen Plan, woraufhin Slater WrestleMania 28 erwähnt und nun endlich die Chance bekommt . . . bis er sich von Flo Rida eine fängt und plötzlich KO am Boden liegt!

Morgen bei Main Event: Sheamus vs. Rusev!

Stephanie McMahon steht im Ring und sie kündigt Flo Rida an! Auf der Entrance Stage hält Flo Rida ein kleines Konzert.

Nach der Musikeinlage gibt es plötzlich am Ring ein wenig Ärger. Zwei Beamte stehen bei Stephanie McMahon und nach längerer Zeit stellt sich heraus, dass es um den Vorfall mit Brie Bella geht. Letztendlich wird Stephanie vor laufender Kamera wegen Körperverletzung festgenommen. Plötzlich steht Brie Bella in der ersten Reihe und direkt vor Steph, woraufhin Steph zur Furie wird und immer wieder brüllt, dass Brie dafür bezahlen wird. Die Beamten verlassen die Halle und gehen mit Steph durch den Backstagebereich, wo bereits ein vor Wut kochender Triple H wartet! Dies lässt die Beamten jedoch kalt und Steph wird in das Auto gesteckt, während sie Hunter immer wieder um Hilfe bittet. Hunter verspricht ihr, dass dies nicht lange dauern wird, bis sie wieder auf freiem Fuß ist. Er droht noch den Beamten, macht sich über dessen Auto lustig und wird Steph gleich aufs Revier folgen...

Nach der Werbung steht Triple H mit Joey Mercury im Büro und HHH hat bereits seine Tasche gepackt. Es geht um die Entscheidung bezüglich des SummerSlam Main Events, doch Triple H meint, dass die Familie an erster Stelle steht und er deshalb sofort los muss. Auf der anderen Seite . . . mal soll den Wagen schon einmal anschmeißen. Er kommt gleich, nachdem er seine Entscheidung verkündet hat!

Tag Team Match
RybAxel (Curtis Axel & Ryback) besiegen Big E & Kofi Kingston durch Pinfall von Ryback an Kofi, nachdem Ryback den Schwung vom Crossbody Kofis zu seinen Gunsten nutzen kann. - [03:20]

Nach dem Match geben sich die Verlierer die Hand und Xavier Woods steigt in den Ring. Er trägt einen weißen Anzug und wirkt wie eine Art Priester. Dieses "Friede, Freude, Eierkuchen"-Getue bringt nichts. Damit kommen sie nicht weiter. Zusammen müssen sie einen Weg zum Ziel finden. Sie müssen nicht mehr fragen, sondern einfach zugreifen! Kofi und Big E wirken sehr nachdenklich und stimmen mehr oder weniger zu.

Im Office führt Triple H gerade ein wichtiges Telefonat.

Singles Match
Rusev (w/ Lana) besiegt The Great Khali durch Aufgabe im Accolade. - [02:25]

Es folgt ein abgedrehtes Segment mit Goldust und Stardust und es geht um den Cosmic Key. Es braucht sie und es wird auch schon bald ihre Namen rufen!

Singles Match
Cesaro besiegt Dean Ambrose durch DQ; da Ambrose mit einem Stuhl auf Cesaro einprügelt. - [12:33]

Nach dem Match sollen noch weitere Attacken folgen, allerdings sucht Cesaro schnell das Weite.

Backstage trifft Renee Young auf Triple H, welcher gerade auf dem Ring in die Halle ist, was er ihr auch mitteilt. Auf die Frage, ob er denn nicht bei seiner Frau sein sollte, gibt es jedoch keine Antwort….

Freitag bei SmackDown!: Roman Reigns vs. Alberto del Rio!

Triple H kommt zum Ring und es geht auch direkt zur Sache, da er zu seiner Frau muss. John Cena wird beim SummerSlam die WWE World Heavyweight Championship gegen . . . RANDY ORTON verteidigen! Die Viper kommt stolz zum Ring, bis er plötzlich hinterrücks von Roman Reigns attackiert wird! Sie prügeln sich durch die Zuschauer und die Halle, während Triple H fassungslos im Ring steht. Wird nun doch kein Match stattfinden? Nein! Denn plötzlich betritt Paul Heyman die Halle! Anscheinend ist Plan A nun hinüber. Plan B sei zwar eine großartige Wahl, jedoch wird diese Person von einem Irren verfolgt. Deshalb muss die Authority wohl den unangenehmen und gefährlichen Plan C nehmen. Lange müssen wir warten, dann kommt BROCK LESNAR in die Halle! Im Ring gibt es regen Blickkontakt, dann grinst Triple H und stimmt Plan C zu, ehe er die Halle verlässt!

Was folgt ist eine lange, intensive und großartige Promo! Heyman hypt natürlich Brock Lesnar als Bezwinger der Streak, doch das alleine reicht noch nicht. Er will den Titel und beim SummerSlam bekommt er diesen auch. Was beim letzten Mal geschah, als Brock Lesnar in den Ring stieg, wird noch einmal gezeigt: Man sieht jeden F5 gegen den Undertaker und den entscheidenden Pinfall. Dieses Schicksal wird auch John Cena erleiden. Natürlich hat Cena zwei besondere Fangruppen: Da gibt es die Kinder, welchen ihren Helden mit "Let’s Go Cena" anfeuern. Auf der anderen Seite gibt es die Leute, welche von ihren Mamis nicht mehr ins Bett gebracht werden und "Cena Sucks" rufen. Doch es ist egal, auf welcher Seite man steht, denn Cena wird beim Slam erobert.

Brock Lesnar ist auch nicht der klassische Bösewicht. John Cena wird nie die Chance bekommen, den Titel freiwillig abzugeben. Brock Lesnar wird diesen Titel und John Cena erobern. Die Streak war für Brock Lesnar noch nicht gut genug. Er hebt das Ganze noch einmal hervor, da er erwähnt, dass selbst der herzlose Vince McMahon direkt mit dem toten Mann ins Krankenhaus fuhr. Solch eine Tracht Prügel wird Cena auch beim Slam erleben. Brock Lesnar wird John Cena verletzten. Er wird ihn ernsthaft verletzen. Er wird ihn mit voller Kraft ins Gesicht schlagen. Er wird ihn verstümmeln. Und erst wenn John Cena am Ende ist, wird er einen F5 bekommen.

Am Ende wird alles nur wie ein Mythos aussehen: Die Streak sowie John Cena als World Champion. 15 World Title in zehn Jahren. Das klingt nach etwas, was man erobern kann: "One CeNation, with no hustle, loyalty, or respect for all.". Mit seiner obligatorischen und klassischen Ansage, wer er und wer Brock Lesnar ist, geht RAW für diese Woche Off-Air.


» Was ist deine Meinung zu diesem Thema? Zum CyBoard mit 20.000 anderen Fans! Gehe zum letzten Beitrag
« zurück zur Gesamtübersicht [alle WWE News]2809 Views
MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, TNA & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed abonnieren - hier bei MOONSAULT.de! Druckerfreundliche Version


   WWE Live Tour 2014 in Braunschweig und Frankfurt am Main


   [ © 2000 - 2014 MOONSAULT.de | Impressum & Rechtshinweise | Team ]