MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, TNA, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, TNA, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, TNA, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr.

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de Forum CyBoard > CyBoard Archive > II. Community & Sport Foren > Hard- & Software
 
Rückgaberecht bei ProMarkt?
- Diesen Beitrag komplett anzeigen -

Tierbedarf, Futter, Tierzubehör günstig kaufen bei zooplus

buecher.de - Bücher - Online - Portofrei

Beitrag von Christian Vander:
Wusste jetzt nicht ob ich im F&F posten soll oder hier aber zur Not kann man den Thread ja verschieben. :D

Eigentlich will ich nur wissen, ob jemand weiß wie es bei ProMarkt mit dem Rückgaberecht geregelt ist. Hab dort letzten Samstag zwei Modems gekauft, weil unseres hier an Altersschwäche gestorben ist. Hab einmal ne FritzBox für 80€ und ein anderes Modem für 30€ gekauft. Die FritzBox will ich jetzt zurückgeben aber ich habe weder auf dem Kassenzettel noch bei google irgendwas dazu gefunden.

Kann ich das Modem ganz normal innerhalb von 14 Tagen zurückbringen und das Geld zurückbekommen oder ist das nicht möglich?
Beitrag von Lex:
Ohne Kassenzettel ist es natürlich nicht so einfach.
Hast du einen anderen Beleg dafür, dass du das Ding da gekauft hast (z. B. Kreditkartenabrechnung, einen Zeugen, evtl sogar die Originalverpackung)?
Ein Kassenzettel ist nicht zwingend notwendig, wenn man beweisen anderweitung kann, dass man die Ware in dem Laden gekauft hat.
Beitrag von Daniel.:
Und man muss auf Kulanz hoffen.
Die FritzBox scheint nicht defekt zu sein, warum möchtest du diese umtauschen?
Beitrag von Massi:
So wie ich das verstehe hat er den Kassenzettel noch, es steht halt bloss nicht drauf, wie es mit Rückgabe aussieht.

Wenn das Fritzmodem noch verpackt ist, müssen sie es aufjeden Fall innerhalb von 14 Tagen umtauschen.
Beitrag von Edgehead 101:
Zitat:
Original geschrieben von Lex:
Ohne Kassenzettel ist es natürlich nicht so einfach.



Dann ist es ja gut, dass man seinem Post entnehmen kann, dass er ihn hat.....

Aus den ProMarkt AGB:

Zitat:
Verbraucher kann den Vertrag mit ProMarkt innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen widerrufen
Beitrag von Organic:
Wobei man sagen muss, das sowas nur bei ungeöffneter Ware gilt.

Bei schon benutzter Ware, musste auf Kulanz hoffen, welche normaler Weise auch gegeben wird. Allerdings muss man meistens ein Produkt mit gleichen Wert wieder mitnehmen.
Beitrag von Lex:
Zitat:
Original geschrieben von Edgehead 101:
Dann ist es ja gut, dass man seinem Post entnehmen kann, dass er ihn hat.....


Hab mich da wohl verlesen. Ich hab gelesen, er hätten den kassenzettel nicht mehr.
Mit Kassenzettel ists natürlich kein Problem.
Beitrag von dcmaniac:
Zitat:
Original geschrieben von Organic:
Wobei man sagen muss, das sowas nur bei ungeöffneter Ware gilt.

Bei schon benutzter Ware, musste auf Kulanz hoffen, welche normaler Weise auch gegeben wird. Allerdings muss man meistens ein Produkt mit gleichen Wert wieder mitnehmen.


Bei Saturn habe ich schon öfter Teile(DVD Player und Co.) gegen Geld wieder umgetauscht-war da kein Problem bzw. musste man da nichts neues kaufen.
Die fragen meistens zwar nach Gründen aber da kann man ehrlich sein und locker sagen das einen das Teil nicht gefällt und man mit dem Produkt unzufrieden ist.
Gehe mal davon aus das dieses auch im Pro Markt gehen müsste-falls nicht,Saftladen !:D
Beitrag von Christian Vander:
Also ich hab die FritzBox nur mal aus der Verpackung genommen und angeschlossen. Das Teil funktioniert aber nicht so wirklich, es gibt ständig Verbindungsabbrüche und allgemein gefällt mir das Teil einfach nicht. Manchmal komme ich nicht ins Menü, ich kann die Box nicht nur als Modem laufen lassen, weil dann garnix mehr geht usw.

Also ich bin einfach nicht zufrieden damit. Das kann ich doch als Grund angeben!?
Beitrag von dcmaniac:
Zitat:
Original geschrieben von Christian Vander:
Also ich hab die FritzBox nur mal aus der Verpackung genommen und angeschlossen. Das Teil funktioniert aber nicht so wirklich, es gibt ständig Verbindungsabbrüche und allgemein gefällt mir das Teil einfach nicht. Manchmal komme ich nicht ins Menü, ich kann die Box nicht nur als Modem laufen lassen, weil dann garnix mehr geht usw.

Also ich bin einfach nicht zufrieden damit. Das kann ich doch als Grund angeben!?


Wie schon gesagt ist das ne Kulanzsache!
Dein Geld kannst du nich einfacht zurückfordern,im schlimmsten fall bieten die dir erst ne Reperatur an oder tauschen das um oder evt. sogar nur nen Gutschein in Höhe des Kaufbetrages.
Jeder Laden ist da anders,aber grundsätzlich würde ich auf die technischen Probleme hinweisen(das Argument "gefällt mir nicht" einfach mal weglassen!:D),sagen das du dich nochmal nach was anderen umschauen willst und du dafür erstmal dein Geld wiederhaben möchtest.
Bei Saturn wurde ich immer gefragt ob man umtauschen oder sein Geld wiederhaben will.
Gute Laden machen das problemlos(der Kunde ist König!:D),schlechte halten dich hin.
Beitrag von Christian Vander:
Ich will mich nach nix anderem umschauen. Ich find die FritzBox halt einfach Kacke irgendwie. :D Ich will dafür nur mein Geld wieder haben.
Beitrag von SaHKu:
Dabei gibt es doch nix besseres als ne FritzBox :D ...hab leider noch keine zuhause [da mir ehrlich ein wenig zu teuer ;) ], aber die bei uns im Laden läuft und läuft und läuft ;)
Mein Tipp: behalt sie
Beitrag von Organic:
Oder kannst sie immernoch bei Egay verticken. Da bekommste mit Glück sogar mehr wieder ;)
Beitrag von Alan Spooner:
Zitat:
Original geschrieben von Massi:
So wie ich das verstehe hat er den Kassenzettel noch, es steht halt bloss nicht drauf, wie es mit Rückgabe aussieht.

Wenn das Fritzmodem noch verpackt ist, müssen sie es aufjeden Fall innerhalb von 14 Tagen umtauschen.

:lol: Willkommen beim Größten Irrtum im deutschen Einzelhandel. Beim Ladenkauf hat man dieses Recht eben nicht und der Laden ist nicht dazu verpflichtet.

Inwiewei man sich als Händle mit den AGBs selbst dazu verpflichtet die Rückgabe als ein "muss" zu betrachten ist was Anderes.

Ich würde aber sagen rechtlich verpflichtet sich der Laden schon mit dieser Kulanz-Rücknahme das dann auch so durchzuziehen. Denn ich als Kunde habe vielleicht genau wegen diesem AGB-Paragraphen diesen Laden ausgewählt, weil ich mich eben nach dem Kauf noch 14 Tage umentscheiden könnte.

Aber ein Recht darauf hat er nicht

Genau wie die "2 Jahre gesetzlich vorgeschrieben Garantie" :lol: Schön wär's.
Beitrag von Christian Vander:
Ich werd da morgen mal hinfahren und bei denen einfach mal anfragen. Ich denke, die werden sich nicht so anstellen. Immerhin behalte ich das andere Modem ja. :D ;)

Warum sollte man bei ebay eigentlich mehr Kohle dafür bekommen?
Beitrag von Evolution:
Ich habe vor gut 2 Monaten einen WLAN Router (war geöffnet und angeschlossen) wieder zurückgegeben, da ich von meinem Onkel 2 Tage nach Kauf umsonst einen besseren bekommen habe. Die haben zwar gefragt warum ich das Ganze umtauschen will, meine Antwort war einfach nur "Fehlkauf", daraufhin gabs die Kohle zurück.
Beitrag von The Trainster:
Also rein rechtlich gesehen, kannst du das Modem auch gebraucht wieder zurück geben, allerdings kann ProMarkt dann aufgrund einer Wertminderung einen kleinen Teil des Kaufbetrages einbehalten. Ist halt wie schon gesagt wirklich ne reine Kulanzsache.
Beitrag von Christian Vander:
War heute im Pro Markt und die haben mir problemlos das Geld zurückgegeben. Natürlich durfte ich mir erstmal hören, wie geil die FritzBox doch ist und das es aufm Markt nix besseres gäbe. Naja... Thread kann damit zu. :)

   [ © 2000 - 2014 MOONSAULT.de | Impressum & Rechtshinweise | Team ]   

Powered by: Search Engine Indexer and vBulletin
Copyright © Jelsoft Enterprises Limited