MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, GFW, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, GFW, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, GFW, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > II. Community & Sport Foren > Sport > Formel 1 Saison 2013

wXw   Nintendo Classic SNES Mini

[ « » ] Insgesamt 182 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 [108] 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten
#FritzLove ist offline #FritzLove
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von #FritzLove anzeigen #FritzLove eine Private Nachricht schicken Füge #FritzLove zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Spunke:
Gerade gefunden. Geht um die Curbs an denen anscheinend die Reifen kaputt gegangen sind.
http://www.youtube.com/watch?v=98GB1I2TyrE



Ich weiß zwar jetzt nicht ob und wenn ja wie groß Kanten an Curbs sind, aber das ist ja schon eine ziemlich hohe Kante.

--------------------
Obey the God and believe in the Flash - Intel Extreme Masters Toronto Winner 31.08.2014

Thank you for all the memories, Lee "Flash" Young-ho.

Old Post Posted: 30.06.2013, 23:24 Uhr
Beiträge: 16069 | Wohnort: Bamberg I Verein: FC Bayern | Registriert seit: 15.09.2007 IP: Gespeichert | Posting ID: 6529387  
Nick Heidfeld ist offline Nick Heidfeld
MoonModerator

Pfeil WM Stand nach dem 8. Rennen Profil von Nick Heidfeld anzeigen Nick Heidfeld eine Private Nachricht schicken Füge Nick Heidfeld zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Fahrerwertung

code:
01. Sebastian Vettel (Red Bull) [132Pkt.] 02. Fernando Alonso (Ferrari) [111Pkt.] 03. Kimi Räikkönen (Lotus) [ 98Pkt.] 04. Lewis Hamilton (Mercedes) [ 89Pkt.] 05. Mark Webber (Red Bull) [ 87Pkt.] 06. Nico Rosberg (Mercedes) [ 82Pkt.] 07. Felipe Massa (Ferrari) [ 57Pkt.] 08. Paul di Resta (Force India) [ 36Pkt.] 09. Romain Grosjean (Lotus) [ 26Pkt.] 10. Jenson Button (McLaren) [ 25Pkt.] 11. Adrian Sutil (Force India) [ 23Pkt.] 12. Jean-Eric Vergne (Toro Rosso) [ 13Pkt.] 13. Sergio Perez (McLaren) [ 12Pkt.] 14. Daniel Ricciardo (Toro Rosso) [ 11Pkt.] 15. Nico Hülkenberg (Sauber) [ 06Pkt.]



Konstrukteurswertung
code:
01. Red Bull [219Pkt.] 02. Mercedes [171Pkt.] 03. Ferrari [169Pkt.] 04. Lotus [124Pkt.] 05. Force India [ 59Pkt.] 06. McLaren [ 37Pkt.] 07. Toro Rosso [ 24Pkt.] 08. Sauber [ 06Pkt.]

--------------------
Favorits: Fußball: FC Schalke 04, Eishockey: Adler Mannheim, Basketball: Chicago Bulls
Tennis: Roger Federer, Stan Wawrinka, Juan Martin Del Potro, Angelique Kerber, Ana Ivanovic
Formel1: Sebastian Vettel, Lewis Hamilton, Daniel Ricciardo Snooker: Mark Selby, Judd Trump
Schauspieler: Tom Cruise, Sly Stallone, Colin Farrell, Victoria Justice, Jennifer Lawrence, Mila Kunis
Musik: Söhne Mannheims, Xavier Naidoo, Placebo, Eminem, Helene Fischer, Selena Gomez, Katy Perry

Old Post Posted: 01.07.2013, 04:13 Uhr
Beiträge: 57229 | Wohnort: nähe Mannheim | Verein: S04 | Registriert seit: 19.09.2006 IP: Gespeichert | Posting ID: 6529854  
Olivia Wilde ist offline Olivia Wilde
MoonSurfer 20000

Profil von Olivia Wilde anzeigen Olivia Wilde eine Private Nachricht schicken Füge Olivia Wilde zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Spunke:
Gerade gefunden. Geht um die Curbs an denen anscheinend die Reifen kaputt gegangen sind.
http://www.youtube.com/watch?v=98GB1I2TyrE



Die Fahrer sagen allerdings das es eben nicht von den Curbs her kam, da sie diese nicht unnormal überfahren haben.

Zudem muss der Reifen das ja auch aushalten. Curbs gibt's auf jeder Strecke und in Silverstone sind die eher noch niedrig

Old Post Posted: 01.07.2013, 05:26 Uhr
Beiträge: 33558 | Wohnort: Erfurt | Registriert seit: 28.06.2006 IP: Gespeichert | Posting ID: 6529857  
Spunke ist offline Spunke
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Spunke anzeigen Spunke eine Private Nachricht schicken Füge Spunke zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Lothar Matthäus:
Die Fahrer sagen allerdings das es eben nicht von den Curbs her kam, da sie diese nicht unnormal überfahren haben.

Zudem muss der Reifen das ja auch aushalten. Curbs gibt's auf jeder Strecke und in Silverstone sind die eher noch niedrig



In dem Forum wo ich das Video gefunden habe meinte wer, dass die Curbs an den anderen Strecken aber nicht so senkrecht nach unten fallen.
Die seien zwar auch hoch aber gehen eben nicht direkt in nem 90 Grad Winkel wieder runter.

Aber gut. Wenn die Fahrer meinen es lag nicht an den Curbs, werden sie das wohl besser wissen.
Auffällig ist es aber natürlich schon, dass es jedes mal an der selben Stelle passierte. Vielleicht war es ja auch ne Mischung aus beidem.
Zu scharfkantige Curbs + schlechte Reifen.

Old Post Posted: 01.07.2013, 08:03 Uhr
Beiträge: 26381 | Wohnort: Stuttgart | Verein: VfB | Registriert seit: 24.03.2012 IP: Gespeichert | Posting ID: 6529913  
Unregistriert
Guest
Standardicon Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Draven:
Im Reglement heißt es das Flügel nicht beweglich sein dürfen. Heute wie damals. Also sind sie sehr wohl verboten. Nur kann man es sich halt auslegen wie man will, genau wie bei Ferrari's Testfahrten. Der Belastungstest wurde bestanden, also ist es legal. Was sich verbiegt is Illegal. Testfahrten mit 2 Jahre altem Auto sind erlaubt. Fahrten mit einem Auto was im Wesentlichen dem Reglement der vergangenen 2 Jahre entspricht sind verboten. Whiting und sein Kollege sagen Mercedes darf mit dem 2013er Auto testen. Das Tribunal sagt Sie hätten es nicht gedurft. Verstehst du worauf ich hinaus will?



Ich weiß worauf du hinaus willst, aber deine Argumente gegen RedBull ziehen alle nicht. Das Reglement sagt, das biegsame Flügel verboten sind, und legt fest, wann ein Flügel als biegsam eingestuft wird, nämlich dann, wenn es die Belastungstests nicht besteht. Der RedBull hat aber alle Tests bestanden, also ist hat er lt. Reglement auch keinen biegsamen Flügel, also legal. Da muss man einfach auch mal anerkennen, das die Jungs um Newey genial sind und sich mit den Werkstoffen auskennen, um so einen Flügel zu konstruieren. Hut ab.

Old Post Posted: 01.07.2013, 10:19 Uhr
Beiträge: N/A | Wohnort: | Registriert seit: Not Yet IP: Gespeichert | Posting ID: 6530017  
Olivia Wilde ist offline Olivia Wilde
MoonSurfer 20000

Profil von Olivia Wilde anzeigen Olivia Wilde eine Private Nachricht schicken Füge Olivia Wilde zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Gibt es ein nächstes "Indy 2005"?

Zitat:

Piloten prüfen Nürburgring-Boykott

Die Formel-1-Teams fordern Reifenhersteller Pirelli dazu auf, möglichst schnell eine Lösung für die jüngsten Reifenprobleme in der Königsklasse zu finden. Die Italiener sollen schon bis zum Großen Preis von Deutschland am kommenden Wochenende eine Lösung präsentieren, sonst droht sogar ein Boykott. Beim Rennen in Silverstone hatte es am Sonntag gleich vier kapitale Reifenplatzer gegeben.

"Wir wollen kein zweites Indianapolis", erklärte McLaren-Teamchef Martin Whitmarsh in Anspielung auf den Grand Prix der USA im Jahr 2005. Damals waren wegen Sicherheitsbedenken gegenüber der Michelin-Reifen nur die sechs

Autos mit Bridgestone-Pneus an den Start gegangen.
McLaren stimmt deshalb in die mannigfaltigen Rufe nach Änderungen an den Slicks des italienischen Herstellers ein. "Am logischsten wäre es, zu den Reifen des Vorjahres zurückzukehren. Die haben funktioniert, mit denen hatten wir solche Probleme nicht", so Whitmarsh.

Keine schnelle Lösung?
Gemeinsam mit Pirelli will der Automobilweltverband FIA nun am Mittwoch nach einer Lösung suchen. "Für eine Entscheidung ist es am Mittwoch schon zu spät, wenn man Freitagmorgen auf die Strecke gehen will. Wir müssen noch heute Abend eine Lösung finden", forderte Whitmarsh allerdings bereits am Sonntag.

Lotus-Teamchef Eric Boullier schlug eine Rückkehr zu den Reifen mit Kevlar-Ring vor, der bereits 2012 und bei den Tests während Freien Trainings in Montreal genutzt wurde. Allerdings wisse er nicht, ob Pirelli diese so schnell produzieren könne.

Die Fahrer prüfen schon, ob sie das Rennen auf dem Nürburgring boykottieren "Darüber werden wir ganz sicher diskutieren. Für unsere Sicherheit könnten wir das tun", sagte Felipe Massa, der im Gegensatz zu Lewis Hamilton, Jean-Eric Vergne und Sergio Perez nach seinem Reifenplatzer mit einem Dreher von der Strecke flog.

Teams stimmen neuen Reifen zu
Ursprünglich wollte Pirelli die Reifen beim Großen Preis von Kanada Anfang Juni sogar im Rennen einsetzen. Damals scheiterte das Vorhaben allerdings am Einspruch von Ferrari, Lotus und Force India, die durch neue Reifen einen
Nachteil befürchteten.

Mittlerweile stimmen alle drei Teams einem neuen Gummi allerdings zu. "Es ist jetzt eine komplett andere Sache als vorher, denn damals ging es nicht um Sicherheitsgründe", erklärte Force Indias stellvertretender Teamchef Bob Fernley den Meinungsumschwung gegenüber "Autosport".

Teamchef Vijay Mallya spielte das Gefahrenpotential der Reifen dennoch herunter. "Außer für das Auto dahinter und den Fahrer, der vielleicht einen Schreck bekommt, ist es keine Sicherheitsfrage. Wir haben keine Autos gesehen, die sich gedreht haben und in die Begrenzungen gekracht sind", so der Force-India-Chef, der offensichtlich den glücklicherweise glimpflich endenden Abflug von Massa vergessen hatte.

Spox.com

Old Post Posted: 01.07.2013, 18:37 Uhr
Beiträge: 33558 | Wohnort: Erfurt | Registriert seit: 28.06.2006 IP: Gespeichert | Posting ID: 6531049  
Draven ist offline Draven
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Draven anzeigen Draven eine Private Nachricht schicken Besuche Draven's Homepage! Füge Draven zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Aufatmen bei Pirelli. Die Ursache für die Reifenschäden ist gefunden.

(Schade das der letzte daneben ging )

--------------------
Intel Core i7-7700K | ASRock Z270 Extreme4 | Corsair Vengeance LPX schwarz DIMM Kit 32GB | KFA² GeForce GTX 1080 Ti Hall Of Fame 11GB GDDR5X | Phanteks Enthoo Pro schwarz | be quiet! Dark Power Pro 11 550W | EKL Alpenföhn Olymp | 2x AOC Agon AG271QG 27" | SanDisk Ultra II 240GB | 2x Seagate Desktop HDD 2TB |

Old Post Posted: 01.07.2013, 19:09 Uhr
Beiträge: 2187 | Wohnort: Passau | Registriert seit: 21.09.2003 IP: Gespeichert | Posting ID: 6531107  
Unregistriert
Guest
Thumbs down Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Draven:
Aufatmen bei Pirelli. Die Ursache für die Reifenschäden ist gefunden.

(Schade das der letzte daneben ging )



Du findest es schade, dass er Vettel nicht getötet hat (anders lässt sich das nicht deuten)? Da hört für mich der Spaß auf.

Old Post Posted: 01.07.2013, 19:24 Uhr
Beiträge: N/A | Wohnort: | Registriert seit: Not Yet IP: Gespeichert | Posting ID: 6531127  
Draven ist offline Draven
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Draven anzeigen Draven eine Private Nachricht schicken Besuche Draven's Homepage! Füge Draven zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Ähh ja. Ganz genau. Meme's are Serious Business. Hätte vermutlich Alonso oder Hamilton auf dem letzten bild sein müssen für dich, aber Ok. Wenn du sowas wirklich ernst nimmst und ernst meinst, dann bitte, setzt mich auf deine Ignore List, erspart und vermutlich beiden einiges.

--------------------
Intel Core i7-7700K | ASRock Z270 Extreme4 | Corsair Vengeance LPX schwarz DIMM Kit 32GB | KFA² GeForce GTX 1080 Ti Hall Of Fame 11GB GDDR5X | Phanteks Enthoo Pro schwarz | be quiet! Dark Power Pro 11 550W | EKL Alpenföhn Olymp | 2x AOC Agon AG271QG 27" | SanDisk Ultra II 240GB | 2x Seagate Desktop HDD 2TB |

Old Post Posted: 01.07.2013, 19:43 Uhr
Beiträge: 2187 | Wohnort: Passau | Registriert seit: 21.09.2003 IP: Gespeichert | Posting ID: 6531161  
Unregistriert
Guest
Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Wie gesagt, da hört der Spaß echt auf. Da ist die Grenze zur Geschmacklosigkeit überschritten.

Old Post Posted: 01.07.2013, 19:53 Uhr
Beiträge: N/A | Wohnort: | Registriert seit: Not Yet IP: Gespeichert | Posting ID: 6531176  
Olivia Wilde ist offline Olivia Wilde
MoonSurfer 20000

Profil von Olivia Wilde anzeigen Olivia Wilde eine Private Nachricht schicken Füge Olivia Wilde zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Wenn die Meme wenigstens lustig wäre, ok. Aber die ist es nicht ^^

Old Post Posted: 01.07.2013, 19:58 Uhr
Beiträge: 33558 | Wohnort: Erfurt | Registriert seit: 28.06.2006 IP: Gespeichert | Posting ID: 6531186  
#FritzLove ist offline #FritzLove
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von #FritzLove anzeigen #FritzLove eine Private Nachricht schicken Füge #FritzLove zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Gefährliche Reifenplatzer: Fia erlaubt Testfahrten mit allen Fahrern

Die Reifenplatzer beim Großen Preis von Silverstone beschäftigen die Formel 1: Der Automobil-Weltverband hat den Young Driver Test für alle Fahrer geöffnet. Zudem plant die Fia, die Tests um einen Tag zu verlängern. Ausrüster Pirelli will die Reifen zum Deutschland-Rennen am Wochenende überarbeiten.

Hamburg - Der Automobil-Weltverband Fia zieht erste Konsequenzen aus den gefährlichen Reifenpannen beim Großen Preis von Silverstone: An den kommenden Nachwuchsfahrertests dürfen alle Piloten teilnehmen. Das teilte Fia-Präsident Jean Todt am Montagabend mit. Um die Lage so schnell wie möglich zu beruhigen, sollen sogar zwei Regeln geändert werden.

Die Young Driver Tests finden vom 17. bis 19. Juli ebenfalls auf dem Traditionskurs in England statt. Sie könnten laut Fia um einen Tag verlängert werden. Dafür soll der entsprechende Artikel im Sportregelwerk umgeschrieben werden. Des Weiteren soll auch der Paragraf in den Technikstatuten bearbeitet werden, wonach eine Änderung der Reifenspezifikationen noch der einstimmigen Zustimmung aller Teams bedarf.
"Unsere Priorität ist, die Sicherheit für alle in der Formel 1 zu gewährleisten, und wir glauben, dass die Vorfälle in Silverstone ernsthafte Sicherheitsbedenken für die Fahrer bedeuten", sagte Todt. Beim Rennen am Wochenende war es zu vier Platzern der Pirelli-Pneus gekommen, betroffen war jeweils der hintere linke Reifen. Die Piloten sprachen anschließend ungewohnt offen über große Sorgen um die eigene Sicherheit und schlossen sogar einen Boykott unter diesen Voraussetzungen nicht aus.

Mercedes wird an den Tests nicht teilnehmen, obwohl sie nun für alle Fahrer offen sind. Das Team um Silverstone-Sieger Nico Rosberg war wegen eines Privattests für Exklusivausrüster Pirelli Mitte Mai davon ausgeschlossen worden und hat nun offenbar im "Interesse des Sports" akzeptiert, weiterhin nicht bei den Zusatzfahrten auf die Strecke zu gehen.

Unterdessen hat die Fia den Reifenhersteller um eine Rückversicherung gebeten, dass sich die Ereignisse von Silverstone beim kommenden Großen Preis von Deutschland auf dem Nürburgring nicht wiederholen würden. Laut einem Bericht der britischen Zeitung "The Telegraph" plant Pirelli, am Wochenende auf dem Nürburgring überarbeitete Reifen einzusetzen.

Dabei soll ein Stahlband in der Innenschulter der Reifen wieder durch Kevlar ersetzt werden. Diese Änderung hatte Pirelli eigentlich schon für den Großen Preis von Kanada vor rund einem Monat vorgesehen. Die Einführung der überarbeiteten Reifen war aber gescheitert, weil die Teams sich damals nicht einigen konnten.

Quelle: Spiegel Online




Finde ich vernünftig, den Test jetzt für alle zu öffnen und auch zu verlängern. Auch dass die Reifen an diesem Wochenende überarbeitet werden sollen ist notwendig. Mal schauen, wie es dieses Wochenende wird.

--------------------
Obey the God and believe in the Flash - Intel Extreme Masters Toronto Winner 31.08.2014

Thank you for all the memories, Lee "Flash" Young-ho.

Old Post Posted: 02.07.2013, 12:01 Uhr
Beiträge: 16069 | Wohnort: Bamberg I Verein: FC Bayern | Registriert seit: 15.09.2007 IP: Gespeichert | Posting ID: 6532272  
Olivia Wilde ist offline Olivia Wilde
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Olivia Wilde anzeigen Olivia Wilde eine Private Nachricht schicken Füge Olivia Wilde zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

So, nun soll RB & Co bitte nicht mehr rumheulen, weil Mercedes mit Pirelli getestet hat...haben jetzt sogar ein Tag mehr.

Old Post Posted: 02.07.2013, 13:41 Uhr
Beiträge: 33558 | Wohnort: Erfurt | Registriert seit: 28.06.2006 IP: Gespeichert | Posting ID: 6532420  
Skyclad ist offline Skyclad
MoonSurfer 20000

Profil von Skyclad anzeigen Skyclad eine Private Nachricht schicken Füge Skyclad zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Also dass Draven das nicht unbedingt ernst meint, sollte man erkennen ...

Gute Entscheidung der FIA, nur schade für den Nachwuchs.

--------------------
Rabidgames - A honest look on video games


xBox live Gamertag: Slough Feg / PSN: SloughFeg23

Old Post Posted: 02.07.2013, 19:48 Uhr
Beiträge: 22709 | Wohnort: London, UK | Registriert seit: 26.09.2005 IP: Gespeichert | Posting ID: 6533200  
#FritzLove ist offline #FritzLove
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von #FritzLove anzeigen #FritzLove eine Private Nachricht schicken Füge #FritzLove zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Formel 1: Pirelli gibt Teams die Schuld an Reifenplatzern

Neue Runde im Reifen-Zoff der Formel 1: Pirelli hat Gründe für die Reifenplatzer von Silverstone genannt. Demnach hätten die Teams etwa die Hinterreifen verkehrt herum montiert. Für das Rennen auf dem Nürburgring gibt es überarbeitete Pneus, in Ungarn sollen dann ganz neue zum Einsatz kommen.

Hamburg - Der große Reifen-Streit hätte ganz friedlich enden können. Hersteller Pirelli liefert zum Großen Preis von Deutschland, der am Wochenende auf dem Nürburgring stattfindet, überarbeitete Reifen, die deutlich sicherer sein sollen. Der Automobil-Weltverband Fia erlaubt Pirelli und den Teams zudem zusätzliche Reifen-Testtage in dieser Saison und auch für die Zukunft. Diskussion vorbei? Denkste, jetzt legt Pirelli nach.

Am späten Dienstagabend verschickte der Reifenhersteller ein dreiseitiges Statement, in dem er seine Analyse der Reifenproblematik präsentiert. Unter Punkt eins heißt es: "Die Hinterreifen wurden verkehrt herum montiert, das bedeutet: An den betroffenen Autos wurde der rechte Reifen platziert, wo der linke hätte sein sollen, und umgekehrt. Die diesjährigen Slicks haben eine asymmetrische Struktur, sind daher nicht austauschbar." Weitere Faktoren seien ein enorm niedriger Reifenfülldruck, dessen Wert niedriger war, als der von Pirelli empfohlene, und ein extremer Einstellwinkel beim Radsturz.
Übersetzt heißt das alles: Die Teams sind selbst Schuld an den Reifenplatzern beim Großen Preis von Großbritannien, weil sie die Pneus falsch montiert und mit zu wenig Druck gefüllt hätten.

Pirellis Motorsportchef Paul Hembery beeilte sich anschließend zu betonen: "In keiner Weise beabsichtigen wir, einen Streit auszulösen oder irgendjemanden zu attackieren." Daher stellen die Italiener auch klar: Allen Beteiligten seien die Praktiken des Reifentauschs, des geringen Reifendrucks und des extremen Einstellwinkels beim Radsturz bekannt gewesen. Pirelli räumt ein, man habe die Auswirkungen unterschätzt.

Ganz neue Reifen für das Rennen in Ungarn

Der Reifenhersteller will nun in zwei Stufen für mehr Sicherheit sorgen. Für das kommende Wochenende stellt Pirelli den Teams überarbeitete Reifen zur Verfügung. Auf dem Nürburgring wird ein Stahlband in den Reifen wieder durch Kevlar ersetzt. Diese Änderung hatte Pirelli eigentlich schon für den Großen Preis von Kanada vor rund einem Monat vorgesehen, doch die Einführung scheiterte am Veto von Ferrari, Lotus und Force India. Diese Teams haben nach den gefährlichen Reifenplatzern in Silverstone ihren Widerstand jedoch aufgegeben. Zudem liefert Pirelli ab dem übernächsten Rennen, dem Großen Preis von Ungarn Ende Juli, ganz neue Reifen. Diese sollen eine Mischung aus den Vorjahresmodellen und den aktuellen Pneus sein.

Auch die Fia hat reagiert und die Nachwuchsfahrer-Tests vom 17. bis 19. Juli in Silverstone für alle Piloten freigegeben. Mercedes ist allerdings weiterhin von der Veranstaltung ausgeschlossen, nachdem das Team in der Testfahrtaffäre verurteilt worden war. Zudem soll Pirelli ab der kommenden Saison mehr Tage zum Testen von Reifen bekommen.

Quelle: Spiegel Online


--------------------
Obey the God and believe in the Flash - Intel Extreme Masters Toronto Winner 31.08.2014

Thank you for all the memories, Lee "Flash" Young-ho.

Old Post Posted: 03.07.2013, 12:48 Uhr
Beiträge: 16069 | Wohnort: Bamberg I Verein: FC Bayern | Registriert seit: 15.09.2007 IP: Gespeichert | Posting ID: 6533944  
Olivia Wilde ist offline Olivia Wilde
MoonSurfer 20000

Profil von Olivia Wilde anzeigen Olivia Wilde eine Private Nachricht schicken Füge Olivia Wilde zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Könnte ein interessantes Wochenende werden. ALLE Fahrer streiken/beenden das Wochenende sobald nur ein Reifen platzt:

Zitat:

Von NICOLA POHL, HELMUT UHL und LENNART WERMKE

Von wegen Frieden! Die Fia, Reifenhersteller Pirelli und die Teams einigten sich in einer vierstündigen Sitzung, dass es ab sofort verboten ist, die Reifen von links nach rechts oder umgekehrt zu tauschen, den Anstellwinkel (Sturz) der Vorderräder auf 4,5 Grad und der Hinterräder auf 2,5 Grad zu begrenzen. Der Reifendruck beim Start wird von 14 auf 15 PSI erhöht!

Dann der Knall Donnerstag abend 20 Uhr. Die Fahrer drohen mit Streik! Auch am Nürburgring!
Sollten im Training oder im Qualifying wieder Reifen explodieren, ähnlich wie in Silverstone, behalten sich die Fahrer vor, sofort aus ihren Autos zu steigen und nicht weiterzufahren!

Sie riefen nach ihrer einstündigen Beratung unter Vorsitz von Fahrersprecher Pedro de la Rosa die Fia in Person von Fia-Sprecher Matteo Bonciani und Fia-Rennleiter Charlie Whiting zu sich und teilten ihnen das Ergebnis ihrer Beratung mit. Folgendes schriftliches Statement gaben sie dann heraus.

„Die Piloten der Fahrer-Vereinigung möchten hiermit ihre größten Bedenken nach den Vorkommnissen in Silverstone ausdrücken. Wir vertrauen darauf, dass die Änderungen an den Reifen die erwünschten Resultate haben werden und dass ähnliche Probleme während des Deutschland-Grand Prix nicht auftreten werden.

Wir sind bereit, unsere Autos bis ans Limit zu fahren, wie wir es immer tun und wie es von unseren Teams, Sponsoren und Fans erwartet wird. Die Fahrer haben entschieden, sobald ähnliche Probleme wie in England auftreten, sollten wir sofort das Rennen abbrechen, weil diese vermeidbaren Probleme die Fahrer, Marschalls und Fans in Gefahr bringen.“


Old Post Posted: 04.07.2013, 20:17 Uhr
Beiträge: 33558 | Wohnort: Erfurt | Registriert seit: 28.06.2006 IP: Gespeichert | Posting ID: 6536942  
#FritzLove ist offline #FritzLove
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von #FritzLove anzeigen #FritzLove eine Private Nachricht schicken Füge #FritzLove zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Finde ich nur richtig und verständlich von den Fahrern. Der Sport ist schon gefährlich genug, da muss man wegen platzender Reifen nicht ein noch höheres Risiko eingehen.

--------------------
Obey the God and believe in the Flash - Intel Extreme Masters Toronto Winner 31.08.2014

Thank you for all the memories, Lee "Flash" Young-ho.

Old Post Posted: 04.07.2013, 20:24 Uhr
Beiträge: 16069 | Wohnort: Bamberg I Verein: FC Bayern | Registriert seit: 15.09.2007 IP: Gespeichert | Posting ID: 6536964  
Fletcher Cox ist offline Fletcher Cox
MoonModerator

Profil von Fletcher Cox anzeigen Fletcher Cox eine Private Nachricht schicken Besuche Fletcher Cox's Homepage! Füge Fletcher Cox zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Verständlich, aber für den Nürburgring könnte der "Imageschaden" das F1-Ende bedeuten

--------------------
Man, I believed in you. That's right. Because I believe in a lot of things. I believe in fresh tennis balls, the healing power of bunnies, & that the novels of Susan Sontag are something I'll never read. In fact, I don't even know who Susan Sontag is. What is she, like, a painter? I believe in the movies of Val Kilmer, though these days it ain't so easy. I believe in Darren Sproles, the word dabble, the first season of Silk Stalkings, & big, warm, moist, gooey chocolate chip cookies that melt in your mouth & all over your face. - Shawn Spencer in Psych

Old Post Posted: 04.07.2013, 21:48 Uhr
Beiträge: 50640 | Wohnort: Hunsrück/Koblenz | Registriert seit: 12.06.2001 IP: Gespeichert | Posting ID: 6537117  
Nick Heidfeld ist offline Nick Heidfeld
MoonModerator

Pfeil 1.Freies Training Deutschland Profil von Nick Heidfeld anzeigen Nick Heidfeld eine Private Nachricht schicken Füge Nick Heidfeld zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

code:
Pos Fahrer Team Zeit Runden 1 L. Hamilton Mercedes GP 1:31,754 25 2 N. Rosberg Mercedes GP + 0,219 25 3 M. Webber Red Bull Racing + 1,035 22 4 A. Sutil Force India + 1,068 16 5 K. Räikkönen Lotus + 1,202 22 6 F. Massa Ferrari + 1,311 18 7 J. Button McLaren + 1,385 24 8 S. Vettel Red Bull Racing + 1,459 20 9 R. Grosjean Lotus + 1,506 27 10 S. Perez McLaren + 1,702 18 11 P. di Resta Force India + 1,739 18 12 N. Hülkenberg Sauber + 2,056 20 13 D. Ricciardo Scud. Toro Rosso + 2,147 23 14 J. Vergne Scud. Toro Rosso + 2,222 26 15 P. Maldonado Williams + 2,271 20 16 V. Bottas Williams + 2,446 22 17 E. Gutierrez Sauber + 2,683 24 18 C. Pic Caterham + 3,920 23 19 M. Chilton Marussia + 4,233 19 20 G. van der Garde Caterham + 4,324 23 21 R. Gonzalez Marussia + 5,705 21 22 F. Alonso Ferrari 2

--------------------
Favorits: Fußball: FC Schalke 04, Eishockey: Adler Mannheim, Basketball: Chicago Bulls
Tennis: Roger Federer, Stan Wawrinka, Juan Martin Del Potro, Angelique Kerber, Ana Ivanovic
Formel1: Sebastian Vettel, Lewis Hamilton, Daniel Ricciardo Snooker: Mark Selby, Judd Trump
Schauspieler: Tom Cruise, Sly Stallone, Colin Farrell, Victoria Justice, Jennifer Lawrence, Mila Kunis
Musik: Söhne Mannheims, Xavier Naidoo, Placebo, Eminem, Helene Fischer, Selena Gomez, Katy Perry

Old Post Posted: 05.07.2013, 10:33 Uhr
Beiträge: 57229 | Wohnort: nähe Mannheim | Verein: S04 | Registriert seit: 19.09.2006 IP: Gespeichert | Posting ID: 6537521  
Nick Heidfeld ist offline Nick Heidfeld
MoonModerator

Pfeil 2.Freies Training Deutschland Profil von Nick Heidfeld anzeigen Nick Heidfeld eine Private Nachricht schicken Füge Nick Heidfeld zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

code:
Pos Fahrer Team Zeit Runden 1 S. Vettel Red Bull Racing 1:30,416 39 2 N. Rosberg Mercedes GP + 0,235 38 3 M. Webber Red Bull Racing + 0,267 41 4 R. Grosjean Lotus + 0,427 32 5 K. Räikkönen Lotus + 0,432 27 6 F. Alonso Ferrari + 0,640 39 7 F. Massa Ferrari + 0,643 41 8 L. Hamilton Mercedes GP + 0,888 35 9 J. Button McLaren + 1,152 37 10 P. di Resta Force India + 1,381 40 11 A. Sutil Force India + 1,408 34 12 D. Ricciardo Scud. Toro Rosso + 1,439 42 13 J. Vergne Scud. Toro Rosso + 1,639 39 14 S. Perez McLaren + 1,670 35 15 N. Hülkenberg Sauber + 2,079 39 16 E. Gutierrez Sauber + 2,346 44 17 V. Bottas Williams + 2,463 35 18 P. Maldonado Williams + 2,464 36 19 C. Pic Caterham + 3,279 38 20 G. van der Garde Caterham + 3,388 40 21 J. Bianchi Marussia + 3,601 10 22 M. Chilton Marussia + 4,251 39

--------------------
Favorits: Fußball: FC Schalke 04, Eishockey: Adler Mannheim, Basketball: Chicago Bulls
Tennis: Roger Federer, Stan Wawrinka, Juan Martin Del Potro, Angelique Kerber, Ana Ivanovic
Formel1: Sebastian Vettel, Lewis Hamilton, Daniel Ricciardo Snooker: Mark Selby, Judd Trump
Schauspieler: Tom Cruise, Sly Stallone, Colin Farrell, Victoria Justice, Jennifer Lawrence, Mila Kunis
Musik: Söhne Mannheims, Xavier Naidoo, Placebo, Eminem, Helene Fischer, Selena Gomez, Katy Perry

Old Post Posted: 05.07.2013, 14:34 Uhr
Beiträge: 57229 | Wohnort: nähe Mannheim | Verein: S04 | Registriert seit: 19.09.2006 IP: Gespeichert | Posting ID: 6537854  
STRIGGA ist offline STRIGGA
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von STRIGGA anzeigen STRIGGA eine Private Nachricht schicken Füge STRIGGA zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
und LENNART WERMKE



Und ja, verständliche Entscheidung.

--------------------
ESEIRG! THAT'S GRIESE SPELLED BACKWARDS!

"If anyone complains about how today's pro wrestling isn't as good as the past and isn't watching Big Japan, their opinions have no validity." ~ Ich

Old Post Posted: 05.07.2013, 15:36 Uhr
Beiträge: 44049 | Wohnort: Dante | Registriert seit: 29.09.2001 IP: Gespeichert | Posting ID: 6537937  
Skyclad ist offline Skyclad
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Skyclad anzeigen Skyclad eine Private Nachricht schicken Füge Skyclad zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Christian Heidel:
Verständlich, aber für den Nürburgring könnte der "Imageschaden" das F1-Ende bedeuten



Na ja, wenn die Reifen weiterhin platzen und wirklich etwas passiert, ist der Imageschaden größer.

Wie ich letzte Woche schon während des Rennens geschrieben habe, darf so etwas einfach nicht passieren - und damals hätte ich auch einen Rennabbruch vertreten, ebenso wie die Fahrer, die bei etwaigen Reifenplatzern dieses Wochenende nicht antreten wollen ...

Was wäre eigentlich, wenn alle großen Teams das Rennen boykottieren, aber die Hinterbänkler fahren?

--------------------
Rabidgames - A honest look on video games


xBox live Gamertag: Slough Feg / PSN: SloughFeg23

Old Post Posted: 06.07.2013, 06:57 Uhr
Beiträge: 22709 | Wohnort: London, UK | Registriert seit: 26.09.2005 IP: Gespeichert | Posting ID: 6538965  
Olivia Wilde ist offline Olivia Wilde
MoonSurfer 20000

Profil von Olivia Wilde anzeigen Olivia Wilde eine Private Nachricht schicken Füge Olivia Wilde zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Haben sie auf Sky gestern erklärt. Es gibt genau 3 Fahrer die nicht in der GPDA sind. Das sind Adrian Sutil, Kimi Räikkönen und Valtteri Bottas. Und die 3 haben in Interviews auch gesagt, das sie fahren würden, auch bei einem Boykott. Die Teams unterstützen übrigens ihre Fahrer.

Und kaum Imagesschaden? Glaube Indy hat den größeren Schaden davon getragen als Michelin damals Und da ist ja wirklich was passiert (sogar mehrmals)


Aber das ganze ist mittlerweile eh Schnee von gestern, da viele gestern bis zu 40 (!) Runden hintereinander mit den harten Reifen gefahren sind

Old Post Posted: 06.07.2013, 07:06 Uhr
Beiträge: 33558 | Wohnort: Erfurt | Registriert seit: 28.06.2006 IP: Gespeichert | Posting ID: 6538967  
ZackRyder ist offline ZackRyder
MoonSurfer 5000

Profil von ZackRyder anzeigen ZackRyder eine Private Nachricht schicken Füge ZackRyder zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Bernie Ecclestone droht den Piloten, die am Rennen, im Falle eines Boykotts, nicht antreten mit dem Entzug der Super-Lizenz.
Auf der einen Seite mächtig überzogen von Bernie, auf der anderen Seite doch irgendwie verständlich - steckt ja auch genug Geld hinter der F1 und der Veranstaltung am Nürburgring.

Old Post Posted: 06.07.2013, 10:39 Uhr
Beiträge: 6595 | Wohnort: Lustenau, Vorarlberg | Registriert seit: 23.10.2007 IP: Gespeichert | Posting ID: 6539083  
Nick Heidfeld ist offline Nick Heidfeld
MoonModerator

Pfeil 3.Freies Training Deutschland Profil von Nick Heidfeld anzeigen Nick Heidfeld eine Private Nachricht schicken Füge Nick Heidfeld zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

code:
Pos Fahrer Team Zeit Runden 1 S. Vettel Red Bull Racing 1:29,517 19 2 N. Rosberg Mercedes GP + 0,676 19 3 M. Webber Red Bull Racing + 0,694 18 4 F. Alonso Ferrari + 1,104 16 5 F. Massa Ferrari + 1,122 17 6 K. Räikkönen Lotus + 1,154 19 7 L. Hamilton Mercedes GP + 1,227 20 8 R. Grosjean Lotus + 1,264 18 9 N. Hülkenberg Sauber + 1,449 20 10 A. Sutil Force India + 1,492 18 11 J. Button McLaren + 1,809 22 12 E. Gutierrez Sauber + 1,888 20 13 P. di Resta Force India + 2,216 21 14 J. Vergne Scud. Toro Rosso + 2,338 18 15 S. Perez McLaren + 2,338 23 16 D. Ricciardo Scud. Toro Rosso + 2,381 19 17 P. Maldonado Williams + 2,452 20 18 V. Bottas Williams + 2,519 23 19 C. Pic Caterham + 3,713 19 20 J. Bianchi Marussia + 3,953 22 21 G. van der Garde Caterham + 4,447 21 22 M. Chilton Marussia + 5,166 20

--------------------
Favorits: Fußball: FC Schalke 04, Eishockey: Adler Mannheim, Basketball: Chicago Bulls
Tennis: Roger Federer, Stan Wawrinka, Juan Martin Del Potro, Angelique Kerber, Ana Ivanovic
Formel1: Sebastian Vettel, Lewis Hamilton, Daniel Ricciardo Snooker: Mark Selby, Judd Trump
Schauspieler: Tom Cruise, Sly Stallone, Colin Farrell, Victoria Justice, Jennifer Lawrence, Mila Kunis
Musik: Söhne Mannheims, Xavier Naidoo, Placebo, Eminem, Helene Fischer, Selena Gomez, Katy Perry

Old Post Posted: 06.07.2013, 11:07 Uhr
Beiträge: 57229 | Wohnort: nähe Mannheim | Verein: S04 | Registriert seit: 19.09.2006 IP: Gespeichert | Posting ID: 6539112  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 06:11 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
[ « » ] Insgesamt 182 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 [108] 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > II. Community & Sport Foren > Sport > Formel 1 Saison 2013

Amazon  

Druckbare Version zeigen | Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, GFW & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
   [ © 2000 - 2017 MOONSAULT.de | Impressum & Rechtshinweise | Team ]   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese, Jesse, JOE, Kane, Poppy...in HD!, RatedRKO & saito`
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.10499310 Sekunden generiert (85.96% PHP - 14.04% MySQL - 18 queries)