MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > II. Community & Sport Foren > Free & Fun > Geld anlegen

  
[ » ] Insgesamt 3 Seiten: [1] 2 3 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten

Peter Neururer ist offline Peter Neururer
MoonSurfer 10000

Standardicon Geld anlegen Profil von Peter Neururer anzeigen Peter Neururer eine Private Nachricht schicken Füge Peter Neururer zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Hallo zusammen,

ich habe nichts dergleichen gefunden und eröffne jetzt einfach mal so einen Thread.

Wie legt man am besten Geld an? Wie legt ihr euer Geld an? Ich spiele mit dem Gedanken, alsbald eine monatliche Summe von 100,- € auf Seite zu legen und diese dann in ETF-Fonds zu investieren, um einen größeren Ertrag zu erhalten als über die herkömmlichen Sparmethoden, langfristig gesehen.

Hat jemand Tipps für mich oder rät mir komplett davon ab? Wie umgehe ich das Problem der Null- bzw. Negativzinsen in der heutigen Zeit?

--------------------
You can get rid of your wife or your bank manager, but a Geordie can never get rid of Newcastle.

Auf die Löwen! Auf die Löwen! Auf die Löwen! PROST!

Old Post Posted: 01.11.2017, 12:52 Uhr
Beiträge: 14292 | Wohnort: Hier, wo das Herz noch zählt | Registriert seit: 14.06.2002 IP: Gespeichert | Posting ID: 8790653  
KuuhDeeGraaaas ist offline KuuhDeeGraaaas
Newzreporter

Profil von KuuhDeeGraaaas anzeigen KuuhDeeGraaaas eine Private Nachricht schicken Füge KuuhDeeGraaaas zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Willst du das so machen, oder bekommst du Vermögenswirksame Leistungen vom Arbeitgeber? Oder hast du einfach Geld über?
Würde mich von der Bank beraten lassen und mir die Möglichkeiten aufzeigen lassen.
Hatte in Ausbildung 1 eine Fond beim Frankfurt Trust oder so.
Bei den Volks- und Raiffeisenbanken kann man Anteile kaufen und bekommt dann dafür was.

--------------------
Mächtiger FC Bayern München e.V./Sportverein Darmstadt 1898 e.V./Sportverein Eintracht Trier 05 e.V. uvm.
i used to be a socialist, a sort of communist
now i'm a pessimist and i don't care at all
(The Real McKenzies - Pour Decisions/10,000 shots)

Old Post Posted: 01.11.2017, 13:04 Uhr
Beiträge: 3725 | Wohnort: Kürten | Registriert seit: 30.10.2015 IP: Gespeichert | Posting ID: 8790666  
Bendido ist offline Bendido
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Bendido anzeigen Bendido eine Private Nachricht schicken Füge Bendido zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Bei solchen Beträgen würde ich tatsächlich zuerst mal zu meiner Hausbank gehen. Wenn es um mehr Geld geht, würde ich mich noch ein bisschen intensiver mit der Materie befassen. Und vor allem mit der eigenen Risikobereitschaft. Denn das Geld ist dann eben nicht verfügbar.

Habe mir vor einiger Zeit mal dieses Buch gekauft: https://www.amazon.de/gp/product/38...e?ie=UTF8&psc=1

--------------------
Was für ein Build Up!!! (die ersten 3 Minuten)

Old Post Posted: 01.11.2017, 13:23 Uhr
Beiträge: 22757 | Wohnort: Berlin | Registriert seit: 14.12.2000 IP: Gespeichert | Posting ID: 8790675  
Kanye West ist offline Kanye West
MoonSurfer 20000

Profil von Kanye West anzeigen Kanye West eine Private Nachricht schicken Besuche Kanye West's Homepage! Füge Kanye West zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Ich persönlich, hab über meine Bank einen Aktienfonds bei der Union Investment und bin sehr zufrieden mit dem. Ich hatte zwei abgeschlossen, einer war nur zum reinen Sparen angesetzt, ohne wirkliche Chance auf Profit, wie ein Sparbuch und dann noch einen mit Chane auf Profit. Hatte zuerst in jeden, im monatlichen Wechsel, 50 Euro eingezahlt. Den ersten hab ich mittlerweile auszahlen lassen und hab es geändert, dass jeden Monat 25 Euro in den zweiten eingezahlt wird und hab bisher 36 Euro Profit gemacht, und hab was, worauf ich zurückgreifen kann, wenn ich es brauche.

--------------------
PS4-ID: Troublemaker_93 (FIFA 18, NBA 2K18, GTA 5)
"Awesome, Steve Jobs mixed with Steve Austin"
"He'll give us what we need
It may not be what we want"

Old Post Posted: 01.11.2017, 13:53 Uhr
Beiträge: 27821 | Wohnort: Hamburg | Verein: HSV | Registriert seit: 09.05.2004 IP: Gespeichert | Posting ID: 8790694  
Stingray ist offline Stingray
MoonModerator

Standardicon Profil von Stingray anzeigen Stingray eine Private Nachricht schicken Besuche Stingray's Homepage! Füge Stingray zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Generell bin ich auch ein Freund von Fonds.

Der Nachteil bei Hausbanken ist halt, dass sie nicht ganz objektiv sind. Bist Du bei der Volksbank werden sie immer versuchen Dir Union Investment zu verkaufen, bist Du bei der Sparkasse vermutlich DEKA. Jeder hat da so seine Produkte.

Das heißt jetzt nicht, dass diese Produkte schlecht sind - man muss nur wissen, dass auch die Leute bei Deiner Hausbank über Kommission gesteuert werden. Ist unterm Strich okay (einer muss die Beratungsleistung ja auch bezahlen), aber ein bisschen Eigenrecherche sollte man zudem auch machen, denn, wie gesagt, die verkaufen Dir halt so objektiv Produkte wie Dir ein VW-Händler Autos verkauft. Du kannst immer noch was gutes kriegen, aber erwarte nicht, dass Du einen Renault gezeigt bekommst - auch wenn das vielleicht richtiger für Dich wäre.

Generell mal zu schauen, wie der Fonds in turbulenteren Zeiten performed hat halte ich immer für eine gute Methode. Zudem gibt es auch diverse Ratingsagenturen, die man sich anschauen kann. Ist alles keine Garantie für Performance, aber wenn ein Fonds durchgehend gute Bewertungen hat und eine gute Historie zeigt (vor allem in turbulenteren Zeiten), dann greife zumindest ich da mit besserem Gefühl zu.

Abseits von Aktienfonds sind übrigens an z.B. den DAX, Dow Jones etc. gekoppelte Indexfonds interessant. Kosten so gut wie keine Gebühren und haben langfristig eigentlich immer die besten Renditen. Einziger Nachteil ist hier, dass die recht volatil sind (so wie der Index eben) und man da auch mal durch Täler geht. Auf Jahrezehnte gesehen gibt es allerdings kaum etwas besseres.

Ist man risikofreier unterwegs sind Rentenfonds oder etablierte Immobilienfonds nicht schlecht.

Beitrag editiert von Stingray am 01.11.2017 um 15:38 Uhr

--------------------
Genau nämlich.

Old Post Posted: 01.11.2017, 14:04 Uhr
Beiträge: 22930 | Wohnort: | Registriert seit: 05.10.2000 IP: Gespeichert | Posting ID: 8790699  
Peter Neururer ist offline Peter Neururer
MoonSurfer 10000

Profil von Peter Neururer anzeigen Peter Neururer eine Private Nachricht schicken Füge Peter Neururer zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

In der Tat wären diese Indexfonds das, womit ich mich am ehesten anfreunden würde.

--------------------
You can get rid of your wife or your bank manager, but a Geordie can never get rid of Newcastle.

Auf die Löwen! Auf die Löwen! Auf die Löwen! PROST!

Old Post Posted: 01.11.2017, 15:28 Uhr
Beiträge: 14292 | Wohnort: Hier, wo das Herz noch zählt | Registriert seit: 14.06.2002 IP: Gespeichert | Posting ID: 8790768  
Kane ist offline Kane
MoonAdmin

Standardicon Profil von Kane anzeigen Kane eine Private Nachricht schicken Besuche Kane's Homepage! Füge Kane zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Ein ETF - Sparplan kann auf jeden Fall sinnvoll sein, wenn man die Grundregeln (wie bei allen Investments dieser Art) beachtet: Immer nur mit "Play-Money" machen, also mit Geld was du aktuell nicht brauchst und auch auf absehbare Zeit nicht brauchen wirst und ansonsten eben vor allem einen langen Atem haben. Theoretisch ist hier (je nach ETF) auch ein Totalverlust möglich, das sollte man natürlich auch immer im Hinterkopf behalten. Und auch bei ETFs gilt frei nach Warren Buffett: Wenn du nicht bereit bist die Anteile für 10 Jahre zu halten, solltest du sie auch nicht für 10 Minuten halten

--------------------
YES! YES! YES!

Old Post Posted: 01.11.2017, 17:06 Uhr
Beiträge: 36805 | Wohnort: Leipzig | Registriert seit: 31.03.2000 IP: Gespeichert | Posting ID: 8790831  
Paul Ryan ist offline Paul Ryan
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Paul Ryan anzeigen Paul Ryan eine Private Nachricht schicken Füge Paul Ryan zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Kanye West:
Ich persönlich, hab über meine Bank einen Aktienfonds bei der Union Investment und bin sehr zufrieden mit dem. Ich hatte zwei abgeschlossen, einer war nur zum reinen Sparen angesetzt, ohne wirkliche Chance auf Profit, wie ein Sparbuch und dann noch einen mit Chane auf Profit. Hatte zuerst in jeden, im monatlichen Wechsel, 50 Euro eingezahlt. Den ersten hab ich mittlerweile auszahlen lassen und hab es geändert, dass jeden Monat 25 Euro in den zweiten eingezahlt wird und hab bisher 36 Euro Profit gemacht, und hab was, worauf ich zurückgreifen kann, wenn ich es brauche.



Was was das für ein Fonds, der nur zum Sparen gedacht war?

Old Post Posted: 01.11.2017, 19:04 Uhr
Beiträge: 3581 | Wohnort: | Registriert seit: 06.10.2012 IP: Gespeichert | Posting ID: 8790932  
CristyHemmefahrt ist offline CristyHemmefahrt
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von CristyHemmefahrt anzeigen CristyHemmefahrt eine Private Nachricht schicken Füge CristyHemmefahrt zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Kennt sich jemand mit Aktien aus?

Ich als Laie habe mir überlegt mir Aktien von großen Unternehmen wie Amazon, Google, Apple, Facebook, WWE oder was weiß ich zu kaufen, in der Hoffnung zumindest ein wenig Gewinn zu machen.

Geht das so einfach oder braucht man dafür mehr Fachwissen. Und wer kann einen da beraten?

Oder ist das alles gar keine gute Idee aus welchen Gründen auch immer?

--------------------
Thread des Jahres 2016 & 2017 Award Winner, Thread des Jahres 2016 Award Platz 2

Faces: Maik N., Van Kuchen, Death Clutch, Masterff, Denon, Matrix 3:16, ApfelSaftFan

Heels: Skyclad, Kirk Angel, Spoilerwarnung, Griese, TheUnbreakable, Bucky Lynch, 1900, Moira O'Deorain, Dennis Gold

Old Post Posted: 03.11.2017, 15:33 Uhr
Beiträge: 7803 | Wohnort: Österreich | Registriert seit: 02.08.2005 IP: Gespeichert | Posting ID: 8792562  
space1980a ist offline space1980a
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von space1980a anzeigen space1980a eine Private Nachricht schicken Füge space1980a zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Probier es doch erst einmal mit einem "Aktienspiel". 10000 Euro Startkapital und dann kannst du ja mal selbst testen, ob das eine gute Idee ist. Aber allgemein ist das eher eine doofe Idee als Laie an die Börse zu gehen.

Old Post Posted: 03.11.2017, 15:58 Uhr
Beiträge: 21150 | Wohnort: | Registriert seit: 06.02.2009 IP: Gespeichert | Posting ID: 8792596  
Sonnenwirt ist offline Sonnenwirt
MoonSurfer 10000

Profil von Sonnenwirt anzeigen Sonnenwirt eine Private Nachricht schicken Füge Sonnenwirt zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Das ist nicht wahr. Man muss sich nur mal mit den Firmen auseinander setzen, von denen man Aktien beziehen will. Gerade der DAX kennt momentan ja keine Grenzen.

--------------------
D O R A

Unterschicht

Oberguru und neuerdings auch Hellseher

Old Post Posted: 03.11.2017, 17:24 Uhr
Beiträge: 17916 | Wohnort: | Registriert seit: 05.09.2001 IP: Gespeichert | Posting ID: 8792673  
Supereric ist offline Supereric
MoonSurfer 10000

Profil von Supereric anzeigen Supereric eine Private Nachricht schicken Füge Supereric zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Gold und Silber sind immer noch die besten weil beständigsten Geldanlagen.

--------------------
Kloß Weisheit des Tages: Wenn Religion Opium fürs Volk ist dann ist der Glaube an den Zufall das Chloroform. Genauso einschläfernd aber nicht halb so betörend.

Menschen, Menschen kann man immer wieder neu machen. Aber wissen sie wie schwer es ist anderer Leute Geld zu stehlen?

Old Post Posted: 03.11.2017, 17:32 Uhr
Beiträge: 11383 | Wohnort: | Registriert seit: 17.04.2003 IP: Gespeichert | Posting ID: 8792675  
space1980a ist offline space1980a
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von space1980a anzeigen space1980a eine Private Nachricht schicken Füge space1980a zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Der ewige Mythos, aber leider trotzdem falsch. Beständig ist da nix, denn auch dort sind heftige Schwankungen vorhanden.

Old Post Posted: 03.11.2017, 17:55 Uhr
Beiträge: 21150 | Wohnort: | Registriert seit: 06.02.2009 IP: Gespeichert | Posting ID: 8792693  
Sonnenwirt ist offline Sonnenwirt
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Sonnenwirt anzeigen Sonnenwirt eine Private Nachricht schicken Füge Sonnenwirt zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Und? Dennoch kann man nicht sagen, dass es für einen Einsteiger nichts ist. Sich ins Thema einlesen, Aktienkurse und aktuelle Nachrichten sowie Prognosen für das Anlageziel lesen und einfach mal anfangen. Nicht nervös werden, ist halt die Devise.

Beitrag editiert von Sonnenwirt am 04.11.2017 um 07:43 Uhr

--------------------
D O R A

Unterschicht

Oberguru und neuerdings auch Hellseher

Old Post Posted: 04.11.2017, 07:35 Uhr
Beiträge: 17916 | Wohnort: | Registriert seit: 05.09.2001 IP: Gespeichert | Posting ID: 8793041  
space1980a ist offline space1980a
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von space1980a anzeigen space1980a eine Private Nachricht schicken Füge space1980a zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Doch, als Geldanlage total ungeeignet, außer für dich zählt auch ein Besuch im Kasino als Geldanlage. Da sind die Chancen für einen Laien eigentlich sogar höher.

Old Post Posted: 04.11.2017, 07:42 Uhr
Beiträge: 21150 | Wohnort: | Registriert seit: 06.02.2009 IP: Gespeichert | Posting ID: 8793042  
Sonnenwirt ist offline Sonnenwirt
MoonSurfer 10000

Profil von Sonnenwirt anzeigen Sonnenwirt eine Private Nachricht schicken Füge Sonnenwirt zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Absoluter Schwachsinn. Mit Geduld und etwas Vorbereitung ist es kein Glücksspiel, auch wenn natürlich ein Risiko besteht. Aber darüber wird er sich ja bewusst sein, das weiß man ja.

--------------------
D O R A

Unterschicht

Oberguru und neuerdings auch Hellseher

Old Post Posted: 04.11.2017, 07:45 Uhr
Beiträge: 17916 | Wohnort: | Registriert seit: 05.09.2001 IP: Gespeichert | Posting ID: 8793043  
RavenHawk999 ist offline RavenHawk999
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von RavenHawk999 anzeigen RavenHawk999 eine Private Nachricht schicken Füge RavenHawk999 zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Silber ist im Wert seit April diesen Jahres auch gesunken.ca.466 Euro für 1kg Silber momentan.Da wird wohl auch mit baldiger Steigung gerechnet für die Spekulanten.

Old Post Posted: 04.11.2017, 07:49 Uhr
Beiträge: 28318 | Wohnort: Irgendwo und nirgends | Registriert seit: 10.09.2000 IP: Gespeichert | Posting ID: 8793047  
Ernesto1986 ist offline Ernesto1986
MoonSurfer 100

Profil von Ernesto1986 anzeigen Ernesto1986 eine Private Nachricht schicken Füge Ernesto1986 zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Wer denkt, die Börse sei ein reines Glücksspiel, hat eie Börse nicht verstanden.
Dennoch ist der zeitliche Aufwand sehr groß und lohnt sich eben erst, wenn man ernsthafte Summen einsetzt.

Old Post Posted: 04.11.2017, 07:51 Uhr
Beiträge: 221 | Wohnort: | Registriert seit: 12.12.2016 IP: Gespeichert | Posting ID: 8793049  
Bayley ist offline Bayley
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Bayley anzeigen Bayley eine Private Nachricht schicken Füge Bayley zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von space1980a:
Der ewige Mythos, aber leider trotzdem falsch. Beständig ist da nix, denn auch dort sind heftige Schwankungen vorhanden.

Mein Vater hat mir vor ca. 20 Jahren Aktien zum Kurswert 21,55€ gekauft. Heute ist eine Aktie 96,99€ Wert. Also eine Wertsteigerung von etwa 350%. Und der Preis ist nicht auf eine Blase oder sonstiges zurückzuführen, sondern auf einen konstanten Anstieg. Ab wann könnte ich nach deiner Meinung denn davon reden, dass ich hier einen beständigen Geldzuwachs habe?

--------------------
#31
Hätten die Bayern-Spieler Pinsel an den Füßen, sie hätten auf dem Rasen wohl einen Picasso hinterlassen.

Old Post Posted: 04.11.2017, 09:39 Uhr
Beiträge: 14185 | Wohnort: Heidelberg | Verein: FC Bayern | Registriert seit: 07.08.2008 IP: Gespeichert | Posting ID: 8793092  
Dennis Gold ist offline Dennis Gold
MoonMember

Profil von Dennis Gold anzeigen Dennis Gold eine Private Nachricht schicken Füge Dennis Gold zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Ich investiere in Silber, dass es in der Industrie (vor allem Elektronik und Fotografie) gebraucht wird.

Old Post Posted: 04.11.2017, 09:43 Uhr
Beiträge: 30075 | Wohnort: Hamburg | Registriert seit: 26.11.2004 IP: Gespeichert | Posting ID: 8793097  
space1980a ist offline space1980a
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von space1980a anzeigen space1980a eine Private Nachricht schicken Füge space1980a zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Bayley:
Mein Vater hat mir vor ca. 20 Jahren Aktien zum Kurswert 21,55€ gekauft. Heute ist eine Aktie 96,99€ Wert. Also eine Wertsteigerung von etwa 350%. Und der Preis ist nicht auf eine Blase oder sonstiges zurückzuführen, sondern auf einen konstanten Anstieg. Ab wann könnte ich nach deiner Meinung denn davon reden, dass ich hier einen beständigen Geldzuwachs habe?

20 Jahre eine Aktie halten machen nicht gerade viele

Und die 350% macht manch ein Börsenguru in einem Monat. Die investieren dafür aber auch 16-20 Stunden pro Tag.

Old Post Posted: 04.11.2017, 09:54 Uhr
Beiträge: 21150 | Wohnort: | Registriert seit: 06.02.2009 IP: Gespeichert | Posting ID: 8793105  
Nekator ist offline Nekator
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Nekator anzeigen Nekator eine Private Nachricht schicken Füge Nekator zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von space1980a:
20 Jahre eine Aktie halten machen nicht gerade viele

Und die 350% macht manch ein Börsenguru in einem Monat. Die investieren dafür aber auch 16-20 Stunden pro Tag.

jaja die ominösen Gurus

Buy and Hold von guten Dividenden Titeln bringt schon ein nettes Einkommen, insgesamt ist jedoch Diversifikation angesagt.. auch mit den hier angesprochenen Edelmetallen (diese aber eher physisch imo).

Für Unbedarfte reicht ein Etf allerdings auch, bzw. fobds.. bloss halt nicht jene die der Bankberater empfiehlt

--------------------
Wir sind heutzutage in alle Belangen so tolerant, dass der Gedanke, etwas könnte kategorisch falsch sein kategorisch ausgeschlossen wird!
Die Welt braucht den Krieg, um den Frieden sicherer zu machen.
<--> two time, two time Kniffelmeister 2011 & 2014 <-->

Old Post Posted: 04.11.2017, 09:59 Uhr
Beiträge: 16286 | Wohnort: Letzter Höllensumpf links | Registriert seit: 12.04.2006 IP: Gespeichert | Posting ID: 8793109  
Bayley ist offline Bayley
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Bayley anzeigen Bayley eine Private Nachricht schicken Füge Bayley zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von space1980a:
20 Jahre eine Aktie halten machen nicht gerade viele

Und die 350% macht manch ein Börsenguru in einem Monat. Die investieren dafür aber auch 16-20 Stunden pro Tag.

Alles schön und gut, aber warum erzählst du mir das? Das ist doch ein komplett anderes Thema.

Du hast behauptet, dass der Aktienmarkt nicht beständig ist. Ich habe dir da mit einem Beispiel das Gegenteil gezeigt. Und das ist, wenn man sich den DAX anschaut auch kein Einzelfall.
Allgemein ging/ geht es in diesem Thread darum Geld anzulegen und nicht um schnelles Geld machen. Unter Geld anlegen verstehe ich eben auch, dass man das über einen langfristigen Zeitraum macht. Das wurde hier auch schon geschrieben. Wenn man Geld an der Börse anlegen möchte, dann sollte man das erstens mit Geld machen, dass man nicht benötigt und zweitens sollte man Geduld mitbringen. Zusätzlich sollte man dann sein Geld auch noch breit streuen (Stichwort "in den DAX investieren" bzw. die von Nekator angesprochene Diversifikation). Wenn man dann bei kurzfristigen Schwankungen nicht in Panik verfällt und die Aktien nicht sofort verkauft (mit der größte Fehler von Anfängern) dann hat man langfristig gesehen auch an der Börse Erfolg und man kann auf jeden Fall von einer Beständigkeit am Aktienmarkt sprechen.

--------------------
#31
Hätten die Bayern-Spieler Pinsel an den Füßen, sie hätten auf dem Rasen wohl einen Picasso hinterlassen.

Old Post Posted: 04.11.2017, 10:14 Uhr
Beiträge: 14185 | Wohnort: Heidelberg | Verein: FC Bayern | Registriert seit: 07.08.2008 IP: Gespeichert | Posting ID: 8793120  
space1980a ist offline space1980a
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von space1980a anzeigen space1980a eine Private Nachricht schicken Füge space1980a zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Also für so einen Fall würde ich dann doch eher zu einem ETF raten
Das ist wirklich langfristig beständig und nicht einfach wie in deinem Beispiel Glück, welches rein zufällig gut gegangen ist, eine Aktie über 20 Jahre halten und das Beste hoffen.

Aber selbst beim ETF sollte man inzwischen mal genauer hinschauen, da es doch einige Unterschiede gibt, vor allem beim Kontrahentenrisiko.

Old Post Posted: 04.11.2017, 11:16 Uhr
Beiträge: 21150 | Wohnort: | Registriert seit: 06.02.2009 IP: Gespeichert | Posting ID: 8793157  
Delaney ist offline Delaney
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Delaney anzeigen Delaney eine Private Nachricht schicken Füge Delaney zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Mal abseits vom allwissenden Internetforum... kann man sich bspw. ganz gut bei der Verbraucherzentrale informieren.

--------------------
SERIES.KILLER - 2017
-> Best Drama: ??? || -> Best Anthology: ???
-> Best Dramedy: Shameless U.S. [SHO] (Sesason 7)
-> Best Comedy: ??? || -> Best Animation: ???

Old Post Posted: 04.11.2017, 11:34 Uhr
Beiträge: 49068 | Wohnort: SVW | Registriert seit: 16.07.2001 IP: Gespeichert | Posting ID: 8793168  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 08:29 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
[ » ] Insgesamt 3 Seiten: [1] 2 3 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > II. Community & Sport Foren > Free & Fun > Geld anlegen


  

Druckbare Version zeigen | Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
   [ © 2000 - 2018 MOONSAULT.de | Impressum & Rechtshinweise | Team ]   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese, Jesse, JOE, Kane, Poppy...in HD!, RatedRKO & saito`
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.11055207 Sekunden generiert (58.71% PHP - 41.29% MySQL - 20 queries)