MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, GFW, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, GFW, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, GFW, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > World Wrestling Entertainment > WWE Royal Rumble 2017 Card Thread - Fünf Matches + Drei Kickoff Matches bestätigt!

wXw   WWE Live Tour

[ « » ] Insgesamt 32 Seiten: « 1 2 3 4 5 [6] 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten
EvilErnie ist offline EvilErnie
MoonSurfer 5000

Profil von EvilErnie anzeigen EvilErnie eine Private Nachricht schicken Füge EvilErnie zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Charlottes aufbau scheint wohl zu sein dass sie bei Wrestlemania ihr erstes PPV Match verliert.

--------------------
Dallas Cowboys Fan

Old Post Posted: 22.12.2016, 06:05 Uhr
Beiträge: 7790 | Wohnort: Düsseldorf | Registriert seit: 18.12.2004 IP: Gespeichert | Posting ID: 8488995  
Dakaay ist offline Dakaay
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Dakaay anzeigen Dakaay eine Private Nachricht schicken Füge Dakaay zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Shinigami:
Du schließt alle Champions aus, da sie Champions sind, aber The Miz mit dem IC-Titel hälst du für möglich?


ganz offensichtlich meint er die World Champs. Die Logik dahinter war nicht wirklich schwer zu verstehen.

Old Post Posted: 22.12.2016, 13:24 Uhr
Beiträge: 1431 | Wohnort: | Registriert seit: 12.03.2012 IP: Gespeichert | Posting ID: 8489192  
Shinigami ist offline Shinigami
MoonModerator

Standardicon Profil von Shinigami anzeigen Shinigami eine Private Nachricht schicken Füge Shinigami zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Dakaay:
ganz offensichtlich meint er die World Champs. Die Logik dahinter war nicht wirklich schwer zu verstehen.



Die Tag Team Champions schließt er aber auch aus, weil sie Champions sind.

--------------------
Humanismus ist auch eine Religion, jedoch glaubt sie an den Menschen und nicht an eine höhere Kraft.

Old Post Posted: 22.12.2016, 15:07 Uhr
Beiträge: 6761 | Wohnort: Untertage | Registriert seit: 21.03.2012 IP: Gespeichert | Posting ID: 8489257  
VitoCorleone ist offline VitoCorleone
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von VitoCorleone anzeigen VitoCorleone eine Private Nachricht schicken Füge VitoCorleone zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Du kannst mir nicht erzählen das Wyatt Orton Cesaro und Sheamus nicht dabei sind gerade bei den letzten zwei kann man wieder die Story weiter führen in dem Cesaro Sheamus eliminiert ect.

Für mich stehen diese Wrestler fest:

Raw:
Braun Strowman
Seth Rollins
Goldberg
Brock Lesnar
Rusev
Sami Zayn
Sheamus
Cesaro
The Big Show
Big Cass
Kofi Kingston
Finn Balor - Suprise Entrant

NXT:
Samoa Joe - Suprise Entrant
Tye Dillinger - Suprise Entrant

SmackDown:
Dean Ambrose
James Ellsworth
Dolph Ziggler
Randy Orton
Bray Wyatt
Kane
Baron Corbin
The Miz
Apollo Crews
Heath Slater
Rhyno
Kalisto
Shelton Benjamin - Surpise Entrant

27 Superstars
Wahrscheinlich noch ein Tag Team + eine Legende!
Jericho,Reigns,Cena,Taker auch wahrscheinlich!

Beitrag editiert von VitoCorleone am 02.01.2017 um 17:05 Uhr

--------------------
Wrestling Favorites: Undertaker,Chris Jericho,Daniel Bryan,Chris Benoit,CM Punk,Steve Austin,AJ Styles,Seth Rollins,Kevin Owens,Sami Zayn,Shinsuke Nakamura,Finn Balor,Kurt Angle,Shawn Michaels,Eddie Guerrero,Dean Ambrose,Cesaro,Samoa Joe,Bray Wyatt,Dolph Ziggler, #DIY,The Revival,American Alpha
Seth Rollins is the MAN now!

Old Post Posted: 22.12.2016, 15:48 Uhr
Beiträge: 6048 | Wohnort: Hamburg | Registriert seit: 06.05.2012 IP: Gespeichert | Posting ID: 8489281  
RicFlairMicKing ist offline RicFlairMicKing
MoonSurfer 100

Standardicon Profil von RicFlairMicKing anzeigen RicFlairMicKing eine Private Nachricht schicken Füge RicFlairMicKing zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von VitoCorleone:
Du kannst mir nicht erzählen das Wyatt Orton Cesaro und Sheamus nicht dabei sind gerade bei den letzten zwei kann man wieder die Story weiter führen in dem Cesaro Sheamus eliminiert ect.

Für mich stehen diese Wrestler fest:

Raw:
Braun Strowman
Seth Rollins
Triple H
Goldberg
Brock Lesnar
Rusev
Sami Zayn
Sheamus
Cesaro
The Big Show
Big Cass
Kofi Kingston
Finn Balor - Suprise Entrant

NXT:
Samoa Joe - Suprise Entrant

SmackDown:
Dean Ambrose
James Ellsworth
Dolph Ziggler
John Cena
Randy Orton
Bray Wyatt
Kane
Baron Corbin
The Miz
Apollo Crews
Kalisto
Shelton Benjamin - Surpise Entrant

Das sind insgesamt 26 Superstars fehlen nur noch 4 Leute wahrscheinlich paar Tag Teams.
Mark Henry,Mojo Rawley, könnte man auch rein packen.
Bei Taker & Reigns, bin ich mir nicht sicher ob die mit dabei sein werden.



Ich gehe mit deiner Liste konform, außer bei Triple HHH! Ich glaube nicht, das er dabei sein wird. Er wird bis kurz vor WM außen vor sein um den Impact bei seinem Return zu verstärken. Das Match von ihm gegen SR scheint ja schon klar zu sein, wobei es mich ein wenig wundert, dass SR jetzt schon vehement nach HHH schreit. Vielleicht kommt es doch früher .....

--------------------
"Ich weiss nicht was vier Neunen wert sind, aber das Ass ist ziemlich hoch!"

Old Post Posted: 23.12.2016, 10:01 Uhr
Beiträge: 100 | Wohnort: | Registriert seit: 07.01.2015 IP: Gespeichert | Posting ID: 8489682  
AJ Styles ist online! AJ Styles
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von AJ Styles anzeigen AJ Styles eine Private Nachricht schicken Füge AJ Styles zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Bei SmackDown wurde das nächste Match bestätigt:

WWE Championship Match
AJ Styles © vs. John Cena

--------------------
PSN: KiraKimba123
"Ich mein, wenn jeder nur an sich denkt, ist an alle gedacht!" - EstA
"I'm not afraid to die, I just don't want to be there when it happens" - Woody Allen
"Und zum letzten Mal, ihr Fußballfreaks, ich Rap länger mit dem Pseudonym, als euer Typ professionellen Fußball spielt"- Cr7z

Old Post Posted: 28.12.2016, 03:02 Uhr
Beiträge: 32359 | Wohnort: Gelsenkirchen | Verein: FCB | Registriert seit: 18.08.2013 IP: Gespeichert | Posting ID: 8491833  
Nick Heidfeld ist offline Nick Heidfeld
MoonModerator

Pfeil [NB] Aktuelle WWE Royal Rumble 2017 Card - Drei Matches bestätigt! Profil von Nick Heidfeld anzeigen Nick Heidfeld eine Private Nachricht schicken Füge Nick Heidfeld zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Royal Rumble 2017
RAW & SmackDown Pay-Per-View
29.01.2017
Alamodome - San Antonio, Texas


The 2017 Royal Rumble Match
Teilnehmer: Brock Lesnar, Goldberg + 28x ???

WWE Championship Match
AJ Styles © vs. John Cena

WWE Universal Championship Match (Chris Jericho will be suspended in a shark cage above the ring)
Kevin Owens © vs. Roman Reigns

--------------------
Favorits: Fußball: FC Schalke 04, Eishockey: Adler Mannheim, Basketball: Chicago Bulls
Tennis: Roger Federer, Stan Wawrinka, Juan Martin Del Potro, Angelique Kerber, Ana Ivanovic
Formel1: Sebastian Vettel, Lewis Hamilton, Daniel Ricciardo Snooker: Mark Selby, Judd Trump
Schauspieler: Tom Cruise, Sly Stallone, Colin Farrell, Victoria Justice, Jennifer Lawrence, Mila Kunis
Musik: Söhne Mannheims, Xavier Naidoo, Placebo, Eminem, Helene Fischer, Selena Gomez, Katy Perry

Old Post Posted: 28.12.2016, 04:07 Uhr
Beiträge: 57063 | Wohnort: nähe Mannheim | Verein: S04 | Registriert seit: 19.09.2006 IP: Gespeichert | Posting ID: 8491842  
VitoCorleone ist offline VitoCorleone
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von VitoCorleone anzeigen VitoCorleone eine Private Nachricht schicken Füge VitoCorleone zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Cena und Reigns in titel matches das kann gefährlich werden.

Ich wünsche von tiefsten herzen das styles den titel erst bei wrestlemania den titel abgibt.
Auf taker vs cena hab ich überhaupt kein bock drauf kann nur schlecht werden wenn 2 leute im match sind die gezogen werden müssen um ein gutes match auf die beine zu stellen.
Schade.

Beitrag editiert von VitoCorleone am 28.12.2016 um 06:22 Uhr

--------------------
Wrestling Favorites: Undertaker,Chris Jericho,Daniel Bryan,Chris Benoit,CM Punk,Steve Austin,AJ Styles,Seth Rollins,Kevin Owens,Sami Zayn,Shinsuke Nakamura,Finn Balor,Kurt Angle,Shawn Michaels,Eddie Guerrero,Dean Ambrose,Cesaro,Samoa Joe,Bray Wyatt,Dolph Ziggler, #DIY,The Revival,American Alpha
Seth Rollins is the MAN now!

Old Post Posted: 28.12.2016, 06:10 Uhr
Beiträge: 6048 | Wohnort: Hamburg | Registriert seit: 06.05.2012 IP: Gespeichert | Posting ID: 8491852  
#HEEL ist offline #HEEL
MoonSurfer 100

Standardicon Profil von #HEEL anzeigen #HEEL eine Private Nachricht schicken Füge #HEEL zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Cena gewinnt beim Rumble. Undertaker gewinnt das Rumble Martch. Bei WM Title vs. Career, Taker gewinnt, vakantiert den Titel sofort im Anschluss tritt zurück!

Old Post Posted: 28.12.2016, 06:21 Uhr
Beiträge: 485 | Wohnort: | Registriert seit: 08.02.2004 IP: Gespeichert | Posting ID: 8491855  
Triple-Sixx ist offline Triple-Sixx
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Triple-Sixx anzeigen Triple-Sixx eine Private Nachricht schicken Füge Triple-Sixx zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von VitoCorleone:
Cena und Reigns in titel matches das kann gefährlich werden.

Ich wünsche von tiefsten herzen das styles den titel erst bei wrestlemania den titel abgibt.
Auf taker vs cena hab ich überhaupt kein bock drauf kann nur schlecht werden wenn 2 leute im match sind die gezogen werden müssen um ein gutes match auf die beine zu stellen.
Schade.



Was für ein Schwachsinn.

--------------------
-------Proud to be a Face---------

Old Post Posted: 28.12.2016, 06:33 Uhr
Beiträge: 3141 | Wohnort: | Registriert seit: 14.03.2010 IP: Gespeichert | Posting ID: 8491856  
Cooky09 ist offline Cooky09
MoonSurfer 100

Standardicon Profil von Cooky09 anzeigen Cooky09 eine Private Nachricht schicken Füge Cooky09 zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Schade, hätte Cena lieber im Rumble Match selbst gesehen. Nicht weil ich möchte das er gewinnt, aber einfach weil ich es gerne sehe wenn viele der ganz großen Favoriten im Match sind. Zumal er jetzt oft genug die Chance gegen Styles hatte. Und das er jetzt einfach so aus dem Nichts kommt und sich selbst das Titelmatch gibt, finde ich auch nicht optimal. Auch wenn es sicherlich wieder gut wird.

Old Post Posted: 28.12.2016, 06:44 Uhr
Beiträge: 284 | Wohnort: Ruhrpott | Registriert seit: 05.11.2012 IP: Gespeichert | Posting ID: 8491860  
VitoCorleone ist offline VitoCorleone
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von VitoCorleone anzeigen VitoCorleone eine Private Nachricht schicken Füge VitoCorleone zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Triple-Sixx:
Was für ein Schwachsinn.



Und wieso bitte?
Denkst du wirklich das ein 50 jähriger taker ein geiles match zaubern kann mit cena oder was? In welcher welt lebt ihr?
Wer shane vs taker gefallen hat kann sich sicher sein das er auch mit cena vs taker zurecht kommen wird.
Es gibt weder die streak sonst noch was.
Wir sind in 2016. Nicht 2007.

Kann mich auch über goldberg beschweren aber das ist es mir nicht wert.
Mit solchen matchpaarung zerstört man wrestlemania immer mehr. Respekt wenn goldbergs match über 10 minuten geht und cena vs taker ein ansehliches match wird (obwohl ein wm match so ziemlich alles rocken sollte statt ansehlich zu sein)
Ich erwarte das gleiche match wie bei vengeance 03 nur mit mehr finisher spam sowie massige kickouts.

Es sei noch erwähnt das ich cena mag und taker mein fav of all time ist aber diese matchpaarung ist sowas von falsch und zu spät. Leute die sich über sting vs taker beschweren sollten genauso über diese matchpaarung beschweren. Beide paarung etwas zu spät und versprechen 2017 nicht das knaller match welches man früher erwartet hätte.

--------------------
Wrestling Favorites: Undertaker,Chris Jericho,Daniel Bryan,Chris Benoit,CM Punk,Steve Austin,AJ Styles,Seth Rollins,Kevin Owens,Sami Zayn,Shinsuke Nakamura,Finn Balor,Kurt Angle,Shawn Michaels,Eddie Guerrero,Dean Ambrose,Cesaro,Samoa Joe,Bray Wyatt,Dolph Ziggler, #DIY,The Revival,American Alpha
Seth Rollins is the MAN now!

Old Post Posted: 28.12.2016, 06:45 Uhr
Beiträge: 6048 | Wohnort: Hamburg | Registriert seit: 06.05.2012 IP: Gespeichert | Posting ID: 8491861  
OttoWanz ist offline OttoWanz
MoonRookie

Standardicon Profil von OttoWanz anzeigen OttoWanz eine Private Nachricht schicken Füge OttoWanz zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Muss es immer das Knaller Match sein? Wichtig ist eine gute Geschichte zu erzählen. Im Ring und aus außerhalb. Was helfen 100 schöne Aktionen wenn im Match keine Geschichte erzählt wird? Bin zwar kein Cena Fan aber er ist doch sehr gut im Ring. Und auch der Undertaker kann es noch wenn er die Fitness hat.

Old Post Posted: 28.12.2016, 07:33 Uhr
Beiträge: 65 | Wohnort: Graz | Registriert seit: 13.06.2016 IP: Gespeichert | Posting ID: 8491866  
Death Clutch ist offline Death Clutch
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Death Clutch anzeigen Death Clutch eine Private Nachricht schicken Füge Death Clutch zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Damit wirds wohl vorerst kein Styles vs Undertaker Match geben. Ich gehe stark von einem Cena Titelgewinn beim Rumble aus, samt einer Verteidigung bei EC aus. Danach gehts gegen den Taker.

AJ wird wohl die zweite Geige bei WM spielen und in einem mittelwichtigen Match gegen Shane oder so antreten. Falls er Champ bleibt und sich Orton zügig von den Wyatts trennt, könnte noch AJ vs Orton in Frage kommen.

Zur WM Diskussion: Ich habe das Gefühl, dass diese folgenden Wrestler in Einzalmatches antreten werden: Taker, HHH, Lesnar, Goldberg, Shane, Jericho und eventuell auch Stephanie. Wer weiss, vielleicht kehrt noch Angle zurück, auch Rhonda Rousey wird gerüchtet. Damit wären üngefähr 6 bis 7 Matches mit Gast- und Teilzeitwrestlern ausgefüllt. Jericho kann man noch rausnehmen, da er das ganze Jahr dabei war. Dieser Trend gefällt mir nicht, da sowohl zwei Damen Matches, Tag Team Titel, IC Titel und etc. noch auf die Card müssen. Wie jedes Jahr scheitert man mit dem Aufbau und verlegt Leute aus dem aktuellen Roster in die zweite Klasse oder üackt sie in Multi Man Geschichten wie Battle Royals, Tauziehen oder Leitermatches.

Beitrag editiert von Death Clutch am 28.12.2016 um 08:25 Uhr

Old Post Posted: 28.12.2016, 08:16 Uhr
Beiträge: 2271 | Wohnort: Muscle Beach | Registriert seit: 09.08.2012 IP: Gespeichert | Posting ID: 8491874  
BadaBing ist offline BadaBing
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von BadaBing anzeigen BadaBing eine Private Nachricht schicken Füge BadaBing zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Death Clutch:
Damit wirds wohl vorerst kein Styles vs Undertaker Match geben. Ich gehe stark von einem Cena Titelgewinn beim Rumble aus, samt einer Verteidigung bei EC aus. Danach gehts gegen den Taker.

AJ wird wohl die zweite Geige bei WM spielen und in einem mittelwichtigen Match gegen Shane oder so antreten. Falls er Champ bleibt und sich Orton zügig von den Wyatts trennt, könnte noch AJ vs Orton in Frage kommen.

Zur WM Diskussion: Ich habe das Gefühl, dass diese folgenden Wrestler in Einzalmatches antreten werden: Taker, HHH, Lesnar, Goldberg, Shane, Jericho und eventuell auch Stephanie. Wer weiss, vielleicht kehrt noch Angle zurück, auch Rhonda Rousey wird gerüchtet. Damit wären üngefähr 6 bis 7 Matches mit Gast- und Teilzeitwrestlern ausgefüllt. Jericho kann man noch rausnehmen, da er das ganze Jahr dabei war. Dieser Trend gefällt mir nicht, da sowohl zwei Damen Matches, Tag Team Titel, IC Titel und etc. noch auf die Card müssen. Wie jedes Jahr scheitert man mit dem Aufbau und verlegt Leute aus dem aktuellen Roster in die zweite Klasse oder üackt sie in Multi Man Geschichten wie Battle Royals, Tauziehen oder Leitermatches.



Für mich hat sich WM eigentlich schon erledigt, da man das reguläre Roster über das Jahr hinweg gegen die Wand gefahren hat. Mittlerweile läuft das natürlich so, dass man kurz vor WM eben noch schnell die pusht, die man in großen Matches haben möchte, aber das klappt bei mir einfach nicht mehr. Dieses von 0 auf 100-Gebooke nehme ich nicht mehr an. Deswegen konnte ich auch Zigglers Push nach dem Draft einfach nicht gutheißen. Eigentliche Hauptakteure wie Owens, Reigns, Ambrose, Rollins oder Ziggler wurden dieses Jahr in meinen Augen verbrannt. Egal wie man es dreht und wendet, sind das für mich alles keine Akteure mehr, die ich in großen Spots sehen will.

Eventuelle Matches wie Goldberg/Lesnar oder Taker/Cena gehören zwar auf eine WM Card, sind aber außerhalb des Tagesgeschehens und damit für mich einfach nur tolles Beiwerk. Was, aufgrund sämtlicher verbrannter Wrestler nicht mehr funktioniert, aber wie es eigentlich sein müsste weiß man ja: Als Fan, der das ganze Jahr dabei ist, will ich doch bei WM auch die Wrestler in großen Spots sehen, mit denen ich das ganze Jahr mitgefiebert habe. Diese Wrestler und deren Höhepunkte bilden für mich die Highlights von WM. Stattdessen werden diese zu Beiwerk degradiert und ich soll Leute wie Lesnar, Goldberg, Taker, Shane oder HHH als Highlights ansehen, zu denen ich aber das ganze Jahr über absolut keine Bindung aufgebaut habe. Hier werden eigentliche Cameos zur Hauptattraktion. Was interessiert es mich, ob der Taker gewinnt oder ob HHH gewinnt? Noch egaler ist der Ausgang bei Lesnar/Goldberg. Das sind Matches, bei denen der Ausgang total egal ist, es geht dabei rein darum, diese Leute mal zu sehen. Cameos eben. Die emotionalen Momente können nur über die Regulars laufen, da der Fan mit diesen über das Jahr hinweg einen Weg gegangen ist. Nur wird das so absolut nicht transportiert und der Fokus falsch gelegt. Heraus kommt dann wieder eine WM mit viel Effekt, aber ohne Emotionalität.

Sollte es tatsächlich zu Rollins/HHH kommen, kann ich gleich sagen, dass ich es weiterhin interessant finde, für wie wichtig sich HHH hält. Nicht der Titlegewinn ist der Höhepunkt in Rollins Wrestlingjahr, sondern seine Rache an HHH. Aha. Meiner Meinung nach hätte HHH eine Hürde auf Rollins Weg zum Title sein müssen, aber doch nicht das große Finale. Eigentlich hätte Owens der unerreichbare Part für Rollins sein müssen, während es aber in Wirklichkeit Triple H ist. Owens bekam Rollins ungefähr jede Woche in die Finger, HHH hingegen ist in weiter Ferne. Da merkt man mal wie verzerrt das Ganze ist. Die Titlechancen bekommt man nachgeschmissen, aber um einen belanglosen Kampf gegen Triple H zu bekommen muss man schon richtig was leisten. Wenn man bedenkt wie Rollins jetzt seit Monaten nach HHH bettelt, während er nebenbei alle paar Wochen um den Title kämpft, ist das schon bedenklich.

Nun ist ja noch nichts in Stein gemeißelt, aber wie Death Clutch, meiner Meinung nach, richtig beschreibt, wird es zu einem Auflauf der Teilzeitler kommen, während die Wrestler, die mir die WWE das ganze Jahr lang versucht hat nah zu bringen, irrelevant werden.

Old Post Posted: 28.12.2016, 09:07 Uhr
Beiträge: 2220 | Wohnort: | Registriert seit: 23.04.2007 IP: Gespeichert | Posting ID: 8491891  
VitoCorleone ist offline VitoCorleone
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von VitoCorleone anzeigen VitoCorleone eine Private Nachricht schicken Füge VitoCorleone zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von OttoWanz:
Muss es immer das Knaller Match sein? Wichtig ist eine gute Geschichte zu erzählen. Im Ring und aus außerhalb. Was helfen 100 schöne Aktionen wenn im Match keine Geschichte erzählt wird? Bin zwar kein Cena Fan aber er ist doch sehr gut im Ring. Und auch der Undertaker kann es noch wenn er die Fitness hat.



Was für eine geschichte will man bei cena vs taker erzählen bitte?
Taker wird bald retiren und cena will sein 16. Titel. Die haben keine gemeinsame vorgeschichte oder dergleichen.
Aj styles vs john cena hat eine vorgeschichte und cena kann mit hilfe von aj styles fähigkeiten ein bombenmatch raus hauen was mania würdig wäre. Aber gut wrestlemania ist eh ein celebritymania ich bin froh wenn ich wenigstens ein geilen match an diesem abend sehe und zugucke wie nxt das main roster zerstört

Gehe von mindestens 5 celebrity part timer matches aus.
Goldberg vs lesnar
Shaq vs big show
Cena vs taker
Hhh und shane matches wahrscheinlich.

--------------------
Wrestling Favorites: Undertaker,Chris Jericho,Daniel Bryan,Chris Benoit,CM Punk,Steve Austin,AJ Styles,Seth Rollins,Kevin Owens,Sami Zayn,Shinsuke Nakamura,Finn Balor,Kurt Angle,Shawn Michaels,Eddie Guerrero,Dean Ambrose,Cesaro,Samoa Joe,Bray Wyatt,Dolph Ziggler, #DIY,The Revival,American Alpha
Seth Rollins is the MAN now!

Old Post Posted: 28.12.2016, 09:23 Uhr
Beiträge: 6048 | Wohnort: Hamburg | Registriert seit: 06.05.2012 IP: Gespeichert | Posting ID: 8491896  
SALAHU AKBAR ist offline SALAHU AKBAR
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von SALAHU AKBAR anzeigen SALAHU AKBAR eine Private Nachricht schicken Füge SALAHU AKBAR zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

John Cena vs. Undertaker kommt leider wirklich einige Jahre zu spät. 2007/2008 wäre eigentlich der perfekte Zeitpunkt gewesen. Soweit ich weiß wurde das damals sogar "angeteast" mit einem Staredown bei RAW.

Old Post Posted: 28.12.2016, 09:49 Uhr
Beiträge: 5889 | Wohnort: Baltic Sea | Verein: HSV | Registriert seit: 29.11.2009 IP: Gespeichert | Posting ID: 8491903  
TheUnbreakable ist offline TheUnbreakable
MoonSurfer 20000

Profil von TheUnbreakable anzeigen TheUnbreakable eine Private Nachricht schicken Füge TheUnbreakable zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Man hat es eher mit einem Tombstone angeteast, aber dann gabs halt Taker/Shawn.

--------------------
Schwarz und Weiß bis in den Tod!
#VardyArmy
#Quotenletzter
GFW > TNA

Old Post Posted: 28.12.2016, 10:33 Uhr
Beiträge: 26027 | Wohnort: Voitsberg, Verein: Sturm Graz | Registriert seit: 16.11.2013 IP: Gespeichert | Posting ID: 8491934  
Triple-Sixx ist offline Triple-Sixx
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Triple-Sixx anzeigen Triple-Sixx eine Private Nachricht schicken Füge Triple-Sixx zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Das Match Cena vs. Taker wäre bei WM 30 der passendste Augenblick gewesen. Streak intakt, Jubiläum, mit Batista den passenden Gegner für Lesnar am Start gehabt und mit die Shiled-Leute drückten kräftig nach oben für die zeit nach Mania. Man stelle sich vor: Cena besiegt den Taker unfair, kassiert die Streak und turnt Heel in diesem Match. Man hätte auf Anhieb der ganzen Authority-Nummer DENT Heel schlechthin gegeben, woran Rollins, Reigns, Ambrose, etc. perfekt als Gegner aufgebaut werden können. (Bryan fiel ja kurz nach WM im Grunde komplett weg).

--------------------
-------Proud to be a Face---------

Old Post Posted: 28.12.2016, 11:22 Uhr
Beiträge: 3141 | Wohnort: | Registriert seit: 14.03.2010 IP: Gespeichert | Posting ID: 8491965  
Patrick Rain ist offline Patrick Rain
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Patrick Rain anzeigen Patrick Rain eine Private Nachricht schicken Füge Patrick Rain zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von #HEEL:
Cena gewinnt beim Rumble. Undertaker gewinnt das Rumble Martch. Bei WM Title vs. Career, Taker gewinnt, vakantiert den Titel sofort im Anschluss tritt zurück!



Sowas könnte ich mir auch vorstellen. Hätte dann aber sogar einen Streakbruch von Cena gesehen, aber das geht ja leider nicht mehr.

--------------------
Meine Amazon-Wunschliste:
https://www.amazon.de/gp/registry/wishlist/10HVSFOBIIXWI/ref=cm_wl_huc_view

GWF Fantasy Wrestling:
http://www.moonsault.de/forum/showthread.php?s=&threadid=99323&perpage=25&pagenumber=1

Old Post Posted: 28.12.2016, 11:24 Uhr
Beiträge: 11416 | Wohnort: Regensburg | Registriert seit: 06.11.2009 IP: Gespeichert | Posting ID: 8491969  
Death Clutch ist offline Death Clutch
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Death Clutch anzeigen Death Clutch eine Private Nachricht schicken Füge Death Clutch zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von BadaBing:
Für mich hat sich WM eigentlich schon erledigt, da man das reguläre Roster über das Jahr hinweg gegen die Wand gefahren hat. Mittlerweile läuft das natürlich so, dass man kurz vor WM eben noch schnell die pusht, die man in großen Matches haben möchte, aber das klappt bei mir einfach nicht mehr. Dieses von 0 auf 100-Gebooke nehme ich nicht mehr an. Deswegen konnte ich auch Zigglers Push nach dem Draft einfach nicht gutheißen. Eigentliche Hauptakteure wie Owens, Reigns, Ambrose, Rollins oder Ziggler wurden dieses Jahr in meinen Augen verbrannt. Egal wie man es dreht und wendet, sind das für mich alles keine Akteure mehr, die ich in großen Spots sehen will.

Eventuelle Matches wie Goldberg/Lesnar oder Taker/Cena gehören zwar auf eine WM Card, sind aber außerhalb des Tagesgeschehens und damit für mich einfach nur tolles Beiwerk. Was, aufgrund sämtlicher verbrannter Wrestler nicht mehr funktioniert, aber wie es eigentlich sein müsste weiß man ja: Als Fan, der das ganze Jahr dabei ist, will ich doch bei WM auch die Wrestler in großen Spots sehen, mit denen ich das ganze Jahr mitgefiebert habe. Diese Wrestler und deren Höhepunkte bilden für mich die Highlights von WM. Stattdessen werden diese zu Beiwerk degradiert und ich soll Leute wie Lesnar, Goldberg, Taker, Shane oder HHH als Highlights ansehen, zu denen ich aber das ganze Jahr über absolut keine Bindung aufgebaut habe. Hier werden eigentliche Cameos zur Hauptattraktion. Was interessiert es mich, ob der Taker gewinnt oder ob HHH gewinnt? Noch egaler ist der Ausgang bei Lesnar/Goldberg. Das sind Matches, bei denen der Ausgang total egal ist, es geht dabei rein darum, diese Leute mal zu sehen. Cameos eben. Die emotionalen Momente können nur über die Regulars laufen, da der Fan mit diesen über das Jahr hinweg einen Weg gegangen ist. Nur wird das so absolut nicht transportiert und der Fokus falsch gelegt. Heraus kommt dann wieder eine WM mit viel Effekt, aber ohne Emotionalität.

Sollte es tatsächlich zu Rollins/HHH kommen, kann ich gleich sagen, dass ich es weiterhin interessant finde, für wie wichtig sich HHH hält. Nicht der Titlegewinn ist der Höhepunkt in Rollins Wrestlingjahr, sondern seine Rache an HHH. Aha. Meiner Meinung nach hätte HHH eine Hürde auf Rollins Weg zum Title sein müssen, aber doch nicht das große Finale. Eigentlich hätte Owens der unerreichbare Part für Rollins sein müssen, während es aber in Wirklichkeit Triple H ist. Owens bekam Rollins ungefähr jede Woche in die Finger, HHH hingegen ist in weiter Ferne. Da merkt man mal wie verzerrt das Ganze ist. Die Titlechancen bekommt man nachgeschmissen, aber um einen belanglosen Kampf gegen Triple H zu bekommen muss man schon richtig was leisten. Wenn man bedenkt wie Rollins jetzt seit Monaten nach HHH bettelt, während er nebenbei alle paar Wochen um den Title kämpft, ist das schon bedenklich.

Nun ist ja noch nichts in Stein gemeißelt, aber wie Death Clutch, meiner Meinung nach, richtig beschreibt, wird es zu einem Auflauf der Teilzeitler kommen, während die Wrestler, die mir die WWE das ganze Jahr lang versucht hat nah zu bringen, irrelevant werden.



Sehe ich ähnlich. Neben dem fehlenden Bezug sind diese Gast- und Teilzeitwrestler, vor allem bei Matches untereinander, kurzfristig für die Buy Rate wertvoll, jedoch nicht langfristig von Relevanz. Ob jetzt Lesnar Goldberg oder Cena den Taker besiegt, hat wenig Nutzen um neue Stars aufzubauen. Und nein, wenn Lesnar Goldberg besiegt, sehe ich es als nicht spannend an, welcher Wrestler auserwählt wird, um Lesnar zu besiegen. Diese Karte konnte man noch 2014 spielen, jedoch hat man sie bereits vor der Niederlage gegen Goldberg ausgespielt, da man Lesnar in dämliche Finishes bookte und ausser Roman Reigns keinen Plan B als Lesnarbezwinger hatte.

Zu HHH vs Rollins: Genau wie beim Faceturn Rollins hat man für diese Fehde MMN das Momentum verpasst. Es reicht nicht aus, wenn Seth jetzt nach ein paar Monaten des Schweigens HHHs Turn gegen ihn in Erinnerung ruft. Zudem erwarte ich hier einen ähnlichen Fehdenverlauf wie letztes Jahr gegen Roman Reigns oder 2014 gegen Daniel Bryan. Eine HHH / Authority WM Storyline nach Vorachrift abgeschlossen durch ein Triple H Est. 2005 Standardmatch. Ich erwarte hier eine "tote" Crowd mit wenig Sympathie für Rollins und ein Triple H mit einem weiteren peinlichen Kostüm beim Auftrit. Optimaler wärs gewesen, wenn man Rollins als Heelnachfolger von HHH aufgebaut hätte, der diesen entthront und den Finisher noch übernimmt. Letztes Jahr ist es leider wegen der Verletzung Seths ausgefallen. Dieses Jahr bookte Rollins als Face, als er Heel sein sollte und Heel als er Face sein sollte.

Btw. Shaq und Big Show könnte ja auch ein Attraktionsmatch sein, dass wieder einen Gaststar und Veteranen hat mit wenig langfristigen Impact auf aktuelle Wrestler.

Old Post Posted: 28.12.2016, 11:31 Uhr
Beiträge: 2271 | Wohnort: Muscle Beach | Registriert seit: 09.08.2012 IP: Gespeichert | Posting ID: 8491974  
BastiBrawl ist offline BastiBrawl
MoonSurfer 100

Standardicon Profil von BastiBrawl anzeigen BastiBrawl eine Private Nachricht schicken Füge BastiBrawl zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Weil auch irgendjemand Cena oder den Taker durch ein Match ziehen muss

--------------------
Be yourself!

Old Post Posted: 28.12.2016, 11:46 Uhr
Beiträge: 390 | Wohnort: Bremen | Registriert seit: 19.08.2012 IP: Gespeichert | Posting ID: 8491985  
ranop ist offline ranop
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von ranop anzeigen ranop eine Private Nachricht schicken Füge ranop zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Schiggy:
John Cena vs. Undertaker kommt leider wirklich einige Jahre zu spät. 2007/2008 wäre eigentlich der perfekte Zeitpunkt gewesen. Soweit ich weiß wurde das damals sogar "angeteast" mit einem Staredown bei RAW.



Sehe ich anders, ist für mich immer noch DAS Moneymatch der WWE.
Nur den Titel bräuchte es dafür nicht und ich würde lieber ein career vs career Match sehen, da Cena durch die verpassten Chancen zweifelt. Dann würde ich das angedeutete Miz vs Styles Match bei Mania bringen und Miz den verdienten Run geben. Naja, mal gucken was passiert.

--------------------
favorits: John Cena, Seth Rollins, Kevin Owens, Sasha Banks, Sami Zayn, AJ Styles, The Miz,

Verein: Schalke, Liverpool

Old Post Posted: 28.12.2016, 11:52 Uhr
Beiträge: 2842 | Wohnort: | Registriert seit: 28.12.2011 IP: Gespeichert | Posting ID: 8491990  
BigCountry ist offline BigCountry
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von BigCountry anzeigen BigCountry eine Private Nachricht schicken Füge BigCountry zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

wenn man ein bischen in die zukunft schaut, dann kann man die teilzeiter eigentlich im nächsten jahr nochmal ertragen.

ich gehe davon aus, das Taker, Goldberg, Shane (?), (Big Show) ihre letzten auftritte auf der WM bühne haben werden. und damit wird es ab 2018 schon deutlich übersichtlicher.

ich schliesse mich @BadaBing an, das die emotionale komponente weitestgehend fehlt. zumindest im aktuellen bezug. aber Goldberg und speziell der Taker haben mir über die jahre so viel gegeben - da möchte ich auch den grösstmöglichen abschied sehen.

die aktuelle generation wird sich also nochmal ein jahr gedulden müssen.

falls man wirklich Rollins-HHH bringt, dann muss in der ausgangssituation etwas geändert werden. eine Bryan bzw. Reigns kopie ist das dümmste, was man machen kann. HHH ist mittlerweile in der rolle angekommen, die Jericho in den letzten jahren hatte. ein sieg über ihn hat kaum bedeutung. was auch richtig stört ist, das es eigentlich nie einen grossen abschluss der Authority geschichte gab. wenn das Rollins match irgendeine bedeutung haben soll, dann muss HHH auch etwas aufs spiel setzen. Stephanies comissioner position zum beispiel. im gegensatz verzichtet Seth z.b. für ein jahr auf einen title shot, falls er verlieren sollte.


für den Rumble wünsche ich mir einen Jericho sieg und dann bei WM Owens (c) vs. Jericho vs. Balor (löst sein rematch ein). wenn Y2J den pin nimmt, bekommt man Owens aus diesem verkorksten run noch halbwegs unbeschadet raus.

dazu vielleicht noch ein zweites triple threat mit AJ (c) vs. Orton vs. Wyatt um den anderen grossen titel.

plus Reigns (US) vs. Strowman und Miz (IC) vs. Ambrose.

Beitrag editiert von BigCountry am 28.12.2016 um 14:48 Uhr

--------------------
The spirit of the Ultimate Warrior will run forever!

R.I.P. TNA. ... that Owl!

Old Post Posted: 28.12.2016, 12:38 Uhr
Beiträge: 14291 | Wohnort: | Registriert seit: 18.01.2003 IP: Gespeichert | Posting ID: 8492019  
BadaBing ist offline BadaBing
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von BadaBing anzeigen BadaBing eine Private Nachricht schicken Füge BadaBing zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von BigCountry:
wenn man ein bischen in die zukunft schaut, dann kann man die teilzeiter eigentlich im nächsten jahr nochmal ertragen.

ich gehe davon aus, das Taker, Goldberg, Shane (?), (Big Show) ihre letzten auftritte auf der WM bühne haben werden. und damit wird es ab 2018 schon deutlich übersichtlicher.

ich schliesse mich @BadaBing an, das die emotionale komponente weitestgehend fehlt. zumindest im aktuellen bezug. aber Goldberg und speziell der Taker haben mir über die jahre so viel gegeben - da möchte ich auch den grösstmöglichen abschied sehen.

die aktuelle generation wird sich also nochmal ein jahr gedulden müssen.

falls man wirklich Rollins-HHH bringt, dann muss in der ausgangssituation etwas geändert werden. eine Bryan bzw. Reigns kopie ist das dümmste, was man machen kann. HHH ist mittlerweile in der rolle angekommen, die Jericho in den letzten jahren hatte. ein sieg über ihn hat kaum bedeutung. was auch richtig stört ist, das es eigentlich nie einen grossen abschluss der Authority geschichte gab. wenn das Rollins match irgendeine bedeutung haben soll, dann muss HHH auch etwas aufs spiel setzen. Stephanies commisioner position zum beispiel. im gegensatz verzichtet Seth z.b. für ein jahr auf einen title shot, falls er verlieren sollte.


für den Rumble wünsche ich mir einen Jericho sieg und dann bei WM Owens (c) vs. Jericho vs. Balor (löst sein rematch ein). wenn Y2J den pin nimmt, bekommt man Owens aus diesem verkorksten run noch halbwegs unbeschadet raus.

dazu vielleicht noch ein zweites triple threat mit AJ (c) vs. Orton vs. Wyatt um den anderen grossen titel.

plus Reigns (US) vs. Strowman und Miz (IC) vs. Ambrose.



Ich kann die Teilzeitler jedes Jahr ertragen und sie gehören auch zu WM dazu. Ich sehe absolut kein Problem darin, dass es Altstar vs. Altstar, Wrestler vs. Celebrity oder Altstar vs. Jungstar gibt. Es geht mir einzig und allein darum wie das umgesetzt wird. Leider haben wir dahingehend eben nicht die großen Storyabschlüsse und Momente bei den Regulars. Es gibt wahrscheinlich keine "Rollins bekommt endlich den Title"-Story. Auch haben wir keinen überstarken Heel-Owens als Champion, der die größtmögliche Hürde darstellt für einen Contender. Vielmehr will ich die Rollins Story auch mittlerweile gar nicht mehr sehen, so verbrannt ist der Mann, trotz all seinens Talents.
Allgemein sind die Highlights von WM eben nicht die großen Abschlüsse von etwaigen Fehden oder die großen Momente, die sich über das ganze Jahr hin aufgebaut haben, sondern Matches die von den Namen leben und einfach relativ kurzfristig auf die Card gepackt werden. Bei WM macht sich die Problematik, dass die Teilzeitler einfach Universen über den Regulars stehen komplett bemerkbar.
Wenn AJ Styles vs. Taker größer ist als AJ Styles vs. Ambrose/Orton/Cena/Ziggler/Miz, dann hat man im Jahr irgendwas falsch gemacht. Wenn Owens vs. Rollins/Balor/Jericho keinen Menschen interessiert, dann hat man auch da irgendwas im Jahr verpasst (Owens ist mittlerweile gefühlt Midcarder).
Schlussendlich fehlt einfach die starke Darstellung der Regulars, sodass man sie als Stars wahrnimmt und sie neben den Teilzeitlern nicht wie Schuljungen aussehen. Zudem fehlen auch die großen Storys.
Wie gesagt, vielleicht schafft es die WWE ja auch noch etwas großes mit den Regulars auf die Beine zu stellen. Ein Rumble-Sieg von Sami Zayn könnte z.B. nochmal was in mir auslösen. Dazu dann Fin Balor mit seiner Re-Match Klausel und Owens als Champion. Da hätte man dann drei junge Leute um den Title. SD könnte dann ja tatsächlich mit einem Styles vs. Taker Match dagegenhalten. Aber wie gesagt: Die Umsetzung muss halt stimmen. Auf Cena und Reigns als Regulars ausruhen und den Rest über die Teilzeitler regeln ist für mich einfach nur ein emotionsloses Produkt, dass ich mir dann auch seelenlos anschaue.

Old Post Posted: 28.12.2016, 14:45 Uhr
Beiträge: 2220 | Wohnort: | Registriert seit: 23.04.2007 IP: Gespeichert | Posting ID: 8492110  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 02:41 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
[ « » ] Insgesamt 32 Seiten: « 1 2 3 4 5 [6] 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > World Wrestling Entertainment > WWE Royal Rumble 2017 Card Thread - Fünf Matches + Drei Kickoff Matches bestätigt!

Amazon  

Druckbare Version zeigen | Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, GFW & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
   [ © 2000 - 2017 MOONSAULT.de | Impressum & Rechtshinweise | Team ]   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese, Jesse, JOE, Kane, Poppy...in HD!, RatedRKO & saito`
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.10834289 Sekunden generiert (91.96% PHP - 8.04% MySQL - 18 queries)