MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > World Wrestling Entertainment > [NB] WWE Hell in a Cell 2017 Report vom 08.10.2017

  
[ « ] Insgesamt 7 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 [7]  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten

LostInWeb ist offline LostInWeb
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von LostInWeb anzeigen LostInWeb eine Private Nachricht schicken Besuche LostInWeb's Homepage! Füge LostInWeb zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Matrix 3:16:
Vielleicht wäre Lesnar auch garnicht Champion, sondern jemand anderes, der eben immer in den Shows ist. Und Jinder hätten wir sowieso nicht.

Wir hätten auch wieder eine bessere Tag Team Division und nicht nur Jobber, wie bei SD oder 2-3 interessante Teams wie bei RAW und das wars dann.

Man hätte wahrscheinlich auch weniger PPVs - die hat man ja auch nur wegen dem Split aufgestockt.

Ich sehe den Split eigentlich nur als großes Paradoxon. Einerseits will Vince mehr Geld durch mehr Shows machen, andererseits sinkt die Qualität der Shows durch die schlechtere Qualität der Roster.



Champions, die zu Hause sitzen hatten wir auch vor dem Split. Und daran hätte sich hier mMn absolut nichts geändert, da man einfach das große Duell zwischen Lesnar und Reigns, mit dessen großem Sieg über das Biest bei WM bringen will.

Dass man die Tag Division nicht hätte trennen dürfen, habe ich schon am Tag des Splits gesagt. Das war ein großer Fehler, keine Frage. Andererseits könnte man ja in einem Anfall von Kreativität auch einfach mal das ganze Fallobst wie Ascension und Co. aufbauen, um die Division zu stärken. Will man aber ja offenbar auch nicht.

Insgesamt bin ich wie gesagt auch kein Riesenfan des Splits, aber die Probleme bestünden mMn eben auch ohne Split, weil das Produkt einfach aus Prinzip nicht gut ist. Da nutzt auch ein einzelnes großes Roster nichts, bei dem dann halt nur andere Randommatches ohne Aufbau stattfinden würden.

--------------------
Filmschrott - Von Mainstream bis Trash Aktuell: Horrorctober 2017

Ironie, Sarkasmus, Verallgemeinerungen und Übertreibungen gehören bei mir zum Alltag, also legt nicht jedes Wort auf die Waagschale.

Old Post Posted: 15.10.2017, 20:05 Uhr
Beiträge: 7545 | Wohnort: | Registriert seit: 26.10.2008 IP: Gespeichert | Posting ID: 8773989  
Moira O'Deorain ist online! Moira O'Deorain
MoonSurfer 5000

Profil von Moira O'Deorain anzeigen Moira O'Deorain eine Private Nachricht schicken Füge Moira O'Deorain zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Oh, schau mal, eine weitere Abhandlung von Matrix, dass der Rostersplit an Judas, 9/11, dem Mord an Kennedy und Jinder Mahal verantwortlich ist. Aufregend.

--------------------
"You do not throw Stones at a Man with a Machine Gun" - Rowdy Roddy Piper (1954-2015) | "Get a dream, hold on to it and shoot for the sky." - Dusty Rhodes (1945-2015) | "I'm ashamed of what I did, but I'm not ashamed of what I've done to correct my mistakes..... I'm proud of who I am." - Eddie Guerrero (1967-2005)

Old Post Posted: 15.10.2017, 20:34 Uhr
Beiträge: 7752 | Wohnort: | Registriert seit: 18.12.2012 IP: Gespeichert | Posting ID: 8774019  
LostInWeb ist offline LostInWeb
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von LostInWeb anzeigen LostInWeb eine Private Nachricht schicken Besuche LostInWeb's Homepage! Füge LostInWeb zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Becky Lynch:
Oh, schau mal, eine weitere Abhandlung von Matrix, dass der Rostersplit an Judas, 9/11, dem Mord an Kennedy und Jinder Mahal verantwortlich ist. Aufregend.



Immerhin bei Mahal könnte er durchaus Recht haben.

--------------------
Filmschrott - Von Mainstream bis Trash Aktuell: Horrorctober 2017

Ironie, Sarkasmus, Verallgemeinerungen und Übertreibungen gehören bei mir zum Alltag, also legt nicht jedes Wort auf die Waagschale.

Old Post Posted: 15.10.2017, 20:40 Uhr
Beiträge: 7545 | Wohnort: | Registriert seit: 26.10.2008 IP: Gespeichert | Posting ID: 8774021  
Moira O'Deorain ist online! Moira O'Deorain
MoonSurfer 5000

Lachen Profil von Moira O'Deorain anzeigen Moira O'Deorain eine Private Nachricht schicken Füge Moira O'Deorain zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von LostInWeb:
Immerhin bei Mahal könnte er durchaus Recht haben.



Blindes Huhn und so.

--------------------
"You do not throw Stones at a Man with a Machine Gun" - Rowdy Roddy Piper (1954-2015) | "Get a dream, hold on to it and shoot for the sky." - Dusty Rhodes (1945-2015) | "I'm ashamed of what I did, but I'm not ashamed of what I've done to correct my mistakes..... I'm proud of who I am." - Eddie Guerrero (1967-2005)

Old Post Posted: 15.10.2017, 20:40 Uhr
Beiträge: 7752 | Wohnort: | Registriert seit: 18.12.2012 IP: Gespeichert | Posting ID: 8774023  
Matrix 3:16 ist offline Matrix 3:16
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Matrix 3:16 anzeigen Matrix 3:16 eine Private Nachricht schicken Füge Matrix 3:16 zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von LostInWeb:
[...]

Insgesamt bin ich wie gesagt auch kein Riesenfan des Splits, aber die Probleme bestünden mMn eben auch ohne Split, weil das Produkt einfach aus Prinzip nicht gut ist. Da nutzt auch ein einzelnes großes Roster nichts, bei dem dann halt nur andere Randommatches ohne Aufbau stattfinden würden.



Aber genau das will ich eigentlich aber. Vor allem bei den Wochenshows. Da WILL ich garnicht Matches von Leuten haben die miteinander fehden, denn der Sinn der Shows ist es ja gerade Fehden so aufzubauen, dass man heiß auf das eigentliche Match - eben dann beim nächsten PPV - ist. Der Sinn der Wochenshows ist es nicht, dass die die Leute die miteinander fehden Matches gegeneinander haben, denn da brauch ich keine PPVs mehr. Da MUSS es eigentlich hauptsächlich Random Matches geben - aber um die Shows eben nicht zu langweilig werden zu lassen, müssen die Roster entsprechend groß sein und man braucht genügend Substanz um das ganze nicht wie die Jobbershows der 90er aussehen zu lassen.

--------------------
One Roster, One Champion - FTS - F*CK THE SPLIT!

Old Post Posted: 15.10.2017, 20:44 Uhr
Beiträge: 45696 | Wohnort: Parts Unknown | Registriert seit: 31.03.2000 IP: Gespeichert | Posting ID: 8774029  
space1980a ist offline space1980a
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von space1980a anzeigen space1980a eine Private Nachricht schicken Füge space1980a zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Nein, das Roster muss entsprechend klein sein, damit alle Wrestler genügend Zeit bekommen um sich präsentieren und entwickeln zu können.

Old Post Posted: 15.10.2017, 20:50 Uhr
Beiträge: 21155 | Wohnort: | Registriert seit: 06.02.2009 IP: Gespeichert | Posting ID: 8774042  
LostInWeb ist offline LostInWeb
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von LostInWeb anzeigen LostInWeb eine Private Nachricht schicken Besuche LostInWeb's Homepage! Füge LostInWeb zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Matrix 3:16:
Aber genau das will ich eigentlich aber. Vor allem bei den Wochenshows. Da WILL ich garnicht Matches von Leuten haben die miteinander fehden, denn der Sinn der Shows ist es ja gerade Fehden so aufzubauen, dass man heiß auf das eigentliche Match - eben dann beim nächsten PPV - ist. Der Sinn der Wochenshows ist es nicht, dass die die Leute die miteinander fehden Matches gegeneinander haben, denn da brauch ich keine PPVs mehr. Da MUSS es eigentlich hauptsächlich Random Matches geben - aber um die Shows eben nicht zu langweilig werden zu lassen, müssen die Roster entsprechend groß sein und man braucht genügend Substanz um das ganze nicht wie die Jobbershows der 90er aussehen zu lassen.



Was du willst, ist dann aber ein komplett anderes Produkt, als das, was WWE heute ist. Und ich nebenbei auch. Das hat aber vorne und hinten nichts mit dem Split zu tun. Keine Frage, die Fehdenmatsches sollten bei den PPVs stattfinden. Dafür müsste es aber erstens überhaupt mal richtige Fehden geben und zweitens müssten diese nicht durch Randommatches aufgebaut werden, sondern durch Promos und Segmente. Da ist dann auch die Größe des Rosters absolut irrelevant. Was nutzt mir denn ein KO gegen Aiden English in der Hauptshow, wenn absolut kein Bezug zueinander besteht? Das ist genau so langweilig, wie das gleiche Match alle 2 Wochen zu bringen. Der Weg MUSS eigentlich sein, Geschichten zu erzählen, die auch außerhalb des Rings relevant sind, damit die Relevanz beim eigentlichen PPV gesteigert wird. Das ist aber eben nicht mehr das, was die WWE machen will. Und das ist doch sehr offensichtlich, wenn du mich fragst.

--------------------
Filmschrott - Von Mainstream bis Trash Aktuell: Horrorctober 2017

Ironie, Sarkasmus, Verallgemeinerungen und Übertreibungen gehören bei mir zum Alltag, also legt nicht jedes Wort auf die Waagschale.

Old Post Posted: 15.10.2017, 20:52 Uhr
Beiträge: 7545 | Wohnort: | Registriert seit: 26.10.2008 IP: Gespeichert | Posting ID: 8774044  
Matrix 3:16 ist offline Matrix 3:16
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Matrix 3:16 anzeigen Matrix 3:16 eine Private Nachricht schicken Füge Matrix 3:16 zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von space1980a:
Nein, das Roster muss entsprechend klein sein, damit alle Wrestler genügend Zeit bekommen um sich präsentieren und entwickeln zu können.



Das geht nur mit Leuten wie Heyman und Russo als Booker. Nicht mit den Pappnasen die dort am Ruder sind.

Und normalerweise passiert das nicht freiwillig. Wenn die TNA oder ROH Besitzer unendlich viel Geld hätten, wären deren Roster auch viel viel größer. Die WWE ist heute die einzige US Liga, die es sich LEISTEN kann mehr Wrestler zu haben. Aber selbst die hat heute glaube ich weniger im Roster als früher so 1998 in der WCW z.B. alleine waren.

--------------------
One Roster, One Champion - FTS - F*CK THE SPLIT!

Old Post Posted: 15.10.2017, 22:28 Uhr
Beiträge: 45696 | Wohnort: Parts Unknown | Registriert seit: 31.03.2000 IP: Gespeichert | Posting ID: 8774126  
Matrix 3:16 ist offline Matrix 3:16
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Matrix 3:16 anzeigen Matrix 3:16 eine Private Nachricht schicken Füge Matrix 3:16 zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von LostInWeb:
Was du willst, ist dann aber ein komplett anderes Produkt, als das, was WWE heute ist. Und ich nebenbei auch. Das hat aber vorne und hinten nichts mit dem Split zu tun. Keine Frage, die Fehdenmatsches sollten bei den PPVs stattfinden. Dafür müsste es aber erstens überhaupt mal richtige Fehden geben und zweitens müssten diese nicht durch Randommatches aufgebaut werden, sondern durch Promos und Segmente. Da ist dann auch die Größe des Rosters absolut irrelevant. Was nutzt mir denn ein KO gegen Aiden English in der Hauptshow, wenn absolut kein Bezug zueinander besteht? Das ist genau so langweilig, wie das gleiche Match alle 2 Wochen zu bringen. Der Weg MUSS eigentlich sein, Geschichten zu erzählen, die auch außerhalb des Rings relevant sind, damit die Relevanz beim eigentlichen PPV gesteigert wird. Das ist aber eben nicht mehr das, was die WWE machen will. Und das ist doch sehr offensichtlich, wenn du mich fragst.



Ja aber denk mal drüber nach was du gesagt hast:

Zitat:
Dafür müsste es aber erstens überhaupt mal richtige Fehden geben und zweitens müssten diese nicht durch Randommatches aufgebaut werden, sondern durch Promos und Segmente. Da ist dann auch die Größe des Rosters absolut irrelevant. Was nutzt mir denn ein KO gegen Aiden English in der Hauptshow, wenn absolut kein Bezug zueinander besteht?


Du willst ja trotzdem Wrestling in den Shows sehen und nicht NUR Promos und Segmente.

Also macht man KO vs Aiden English wo KO entweder deutlich gewinnt und seine Stärke zeigt, dann vielleicht von Shane angegriffen wird ODER Shane greift zugunsten von English ein der überraschend gegen KO gewinnt.

So hast du ein "random" Wrestlingmatch was gleichzeitig dazu dient, die Fehde zwischen KO und Shane weiter zu führen, ohne, dass man auf Wrestling verzichten muss oder dass KO gleich im Ring schon auf Shane trifft.

So sollte Wrestling funktionieren. Eigentlich.

Und damit man eben unter der Woche nicht immer die gleichen Matches hat, muss das Roster entsprechend groß sein.

--------------------
One Roster, One Champion - FTS - F*CK THE SPLIT!

Old Post Posted: 15.10.2017, 22:33 Uhr
Beiträge: 45696 | Wohnort: Parts Unknown | Registriert seit: 31.03.2000 IP: Gespeichert | Posting ID: 8774128  
LostInWeb ist offline LostInWeb
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von LostInWeb anzeigen LostInWeb eine Private Nachricht schicken Besuche LostInWeb's Homepage! Füge LostInWeb zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Matrix 3:16:
Du willst ja trotzdem Wrestling in den Shows sehen und nicht NUR Promos und Segmente.



In den Weeklies ist mir Wrestling ehrlich gesagt relativ hupe. Wegen mir kann man das da so gering wie möglich halten, da sich Geschichten und vor allem Charaktere eben durch andere Dinge besser etablieren lassen.

Aber gut, wenn es denn unbedingt Random Matches geben muss, kann man wegen mir auch jede Woche KO gegen English bringen, denn ob KO jetzt den dreimal weghaut, oder drei unterschiedliche Undercarder im Wochenrythmus ist mir dann wirklich völlig egal. Wichtig ist nur, dass man die großen Paarungen nicht in den Weeklies verheizt. Immerhin da sind wir uns einig.

--------------------
Filmschrott - Von Mainstream bis Trash Aktuell: Horrorctober 2017

Ironie, Sarkasmus, Verallgemeinerungen und Übertreibungen gehören bei mir zum Alltag, also legt nicht jedes Wort auf die Waagschale.

Old Post Posted: 15.10.2017, 22:54 Uhr
Beiträge: 7545 | Wohnort: | Registriert seit: 26.10.2008 IP: Gespeichert | Posting ID: 8774149  
Whych ist offline Whych
MoonSurfer 100

Standardicon Profil von Whych anzeigen Whych eine Private Nachricht schicken Besuche Whych's Homepage! Füge Whych zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von LostInWeb:
Wichtig ist nur, dass man die großen Paarungen nicht in den Weeklies verheizt. Immerhin da sind wir uns einig.



Das ist etwas das ich auch schon lange bemängel. Ich kenn auch noch die Zeit der Jobber-Matches. War auch nicht richtig geil die absolute überlegenheit der Stars aber man hat den grossen Events entgegengefiebert den nur da kahm es endlich zum Showdown der im Vorfeld über Promos und Einmischungen angeheizt wurde. Keine Ahnung wer auf die Idee gekommen ist vor dem PPV die Leute schon 20 mal gegeneinander antreten zu lassen.

Old Post Posted: 16.10.2017, 08:10 Uhr
Beiträge: 286 | Wohnort: | Registriert seit: 12.05.2015 IP: Gespeichert | Posting ID: 8774294  
Störtebeker ist offline Störtebeker
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Störtebeker anzeigen Störtebeker eine Private Nachricht schicken Füge Störtebeker zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Whych:
Das ist etwas das ich auch schon lange bemängel. Ich kenn auch noch die Zeit der Jobber-Matches. War auch nicht richtig geil die absolute überlegenheit der Stars aber man hat den grossen Events entgegengefiebert den nur da kahm es endlich zum Showdown der im Vorfeld über Promos und Einmischungen angeheizt wurde. Keine Ahnung wer auf die Idee gekommen ist vor dem PPV die Leute schon 20 mal gegeneinander antreten zu lassen.



Der Lesart einiger "Experten" nach der böse Bischoff, was allerdings nicht mal die halbe Wahrheit ist; auch bei Nitro gab es ordentlich Jobber-Matches, das Fallobst wurde nur nicht ganz so billig dargestellt ... oder möchte mir jmd. bei kreativen Perlen wie High Voltage widersprechen?

--------------------
(\__/)
(O.o) 54
(> <) "This is Bunny. Copy Bunny into your signature to help him on his way to world domination."

Old Post Posted: 16.10.2017, 09:05 Uhr
Beiträge: 3810 | Wohnort: Die schönste Stadt der Welt | Registriert seit: 10.11.2006 IP: Gespeichert | Posting ID: 8774331  
dermarder ist offline dermarder
MoonSurfer 100

Standardicon Profil von dermarder anzeigen dermarder eine Private Nachricht schicken Füge dermarder zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Whych:
Das ist etwas das ich auch schon lange bemängel. Ich kenn auch noch die Zeit der Jobber-Matches. War auch nicht richtig geil die absolute überlegenheit der Stars aber man hat den grossen Events entgegengefiebert den nur da kahm es endlich zum Showdown der im Vorfeld über Promos und Einmischungen angeheizt wurde. Keine Ahnung wer auf die Idee gekommen ist vor dem PPV die Leute schon 20 mal gegeneinander antreten zu lassen.



Das ist auch für mich eines der größten Probleme aktuell.
Ich kippe teilweise extra Matches in den weeklies, damit ich Sie beim PPV das erste mal sehen kann.
Besonders nervig finde ich die Idee, aus Tag Team Fehden immer verschiedene 1 on 1 Matches zu bilden. Fühlt sich an, als würde man einfach nur die Sendezeit voll kriegen wollen.

--------------------
"My name is Kevin Owens. I will fight anyone
and everyone because that's what i do best."

Old Post Posted: 16.10.2017, 10:50 Uhr
Beiträge: 195 | Wohnort: Gotham | Registriert seit: 20.09.2015 IP: Gespeichert | Posting ID: 8774405  
Matrix 3:16 ist offline Matrix 3:16
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Matrix 3:16 anzeigen Matrix 3:16 eine Private Nachricht schicken Füge Matrix 3:16 zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von LostInWeb:
In den Weeklies ist mir Wrestling ehrlich gesagt relativ hupe. Wegen mir kann man das da so gering wie möglich halten, da sich Geschichten und vor allem Charaktere eben durch andere Dinge besser etablieren lassen.

Aber gut, wenn es denn unbedingt Random Matches geben muss, kann man wegen mir auch jede Woche KO gegen English bringen, denn ob KO jetzt den dreimal weghaut, oder drei unterschiedliche Undercarder im Wochenrythmus ist mir dann wirklich völlig egal. Wichtig ist nur, dass man die großen Paarungen nicht in den Weeklies verheizt. Immerhin da sind wir uns einig.



Naja, wenn die Wrestler interessant sind, sind auch Matches interessant, selbst wenn keine Story dahinter steckt.

Und gerade heute wo die Stories nicht gerade so überragend sind, wäre ein größeres Roster mit mehr Stars vorteilhaft.

Gerade damit man die PPV Matches für die PPVs aufsparen kann und die Weekly Shows nicht die gleichen Matches haben müssen, sondern andere, die aber auch nicht uninteressant sind.

--------------------
One Roster, One Champion - FTS - F*CK THE SPLIT!

Old Post Posted: 16.10.2017, 11:11 Uhr
Beiträge: 45696 | Wohnort: Parts Unknown | Registriert seit: 31.03.2000 IP: Gespeichert | Posting ID: 8774426  
LostInWeb ist offline LostInWeb
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von LostInWeb anzeigen LostInWeb eine Private Nachricht schicken Besuche LostInWeb's Homepage! Füge LostInWeb zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Matrix 3:16:
Naja, wenn die Wrestler interessant sind, sind auch Matches interessant, selbst wenn keine Story dahinter steckt.

Und gerade heute wo die Stories nicht gerade so überragend sind, wäre ein größeres Roster mit mehr Stars vorteilhaft.

Gerade damit man die PPV Matches für die PPVs aufsparen kann und die Weekly Shows nicht die gleichen Matches haben müssen, sondern andere, die aber auch nicht uninteressant sind.



Sehe ich komplett anders. Ein Match ohne Geschichte dahinter ist langweilig. Punkt. Da kannste auch die am besten ausgearbeiteten Charaktere gegeneinander stellen, bei mir kommt dann nicht das geringste Interesse auf, da einfach bei diesen Matches nichts auf dem Spiel steht. Nur um des Sieges Willen zu kämpfen ist für mich einfach komplett uninteressant. Deshalb gucke ich auch keinen Kampfsport wie UFC oder Boxen. Ich gucke Wrestling eben wegen dem Entertainmentaspekt. Und erst in zweiter Linie wegen dem Wrestling.

--------------------
Filmschrott - Von Mainstream bis Trash Aktuell: Horrorctober 2017

Ironie, Sarkasmus, Verallgemeinerungen und Übertreibungen gehören bei mir zum Alltag, also legt nicht jedes Wort auf die Waagschale.

Old Post Posted: 16.10.2017, 11:15 Uhr
Beiträge: 7545 | Wohnort: | Registriert seit: 26.10.2008 IP: Gespeichert | Posting ID: 8774431  
Griese ist offline Griese
MoonAdmin

Standardicon Profil von Griese anzeigen Griese eine Private Nachricht schicken Füge Griese zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Matrix 3:16:


Gerade damit man die PPV Matches für die PPVs aufsparen kann und die Weekly Shows nicht die gleichen Matches haben müssen, sondern andere, die aber auch nicht uninteressant sind.



Die immer gleichen Matches hatte man auch vor dem Split mit einem großen Roster. Das größte Problem ist doch, dass du die Wrestler eh nicht als Stars anerkennst. Da ändert der Split ohnehin nichts.

--------------------
All your dreams are made / When you're chained to the mirror and the razor blade / Today's the day that all the world will see / Another sunny afternoon / Walking to the sound of my favorite tune / Tomorrow never knows what it doesn't know too soon

- Champagne Supernova

Old Post Posted: 16.10.2017, 11:17 Uhr
Beiträge: 50864 | Wohnort: | Registriert seit: 09.04.2006 IP: Gespeichert | Posting ID: 8774434  
Matrix 3:16 ist offline Matrix 3:16
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Matrix 3:16 anzeigen Matrix 3:16 eine Private Nachricht schicken Füge Matrix 3:16 zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von LostInWeb:
Sehe ich komplett anders. Ein Match ohne Geschichte dahinter ist langweilig. Punkt. Da kannste auch die am besten ausgearbeiteten Charaktere gegeneinander stellen, bei mir kommt dann nicht das geringste Interesse auf, da einfach bei diesen Matches nichts auf dem Spiel steht. Nur um des Sieges Willen zu kämpfen ist für mich einfach komplett uninteressant. Deshalb gucke ich auch keinen Kampfsport wie UFC oder Boxen. Ich gucke Wrestling eben wegen dem Entertainmentaspekt. Und erst in zweiter Linie wegen dem Wrestling.



Aber dann bist du kein Wrestling Fan, sondern nur Sports Entertainment Fan.

Was ist wenn man heute ankündigt, dass Daniel Bryan gegen Kurt Angle in den Ring steigt. Einfach so. Wärst du dann nicht auch ein klein wenig begeistert?

Zitat:
Original geschrieben von Griese:
Die immer gleichen Matches hatte man auch vor dem Split mit einem großen Roster. Das größte Problem ist doch, dass du die Wrestler eh nicht als Stars anerkennst. Da ändert der Split ohnehin nichts.



Es waren aber IMO interessantere "gleichen" Matches, weil die Auswahl der Wrestler größer war.

--------------------
One Roster, One Champion - FTS - F*CK THE SPLIT!

Old Post Posted: 16.10.2017, 11:35 Uhr
Beiträge: 45696 | Wohnort: Parts Unknown | Registriert seit: 31.03.2000 IP: Gespeichert | Posting ID: 8774449  
LostInWeb ist offline LostInWeb
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von LostInWeb anzeigen LostInWeb eine Private Nachricht schicken Besuche LostInWeb's Homepage! Füge LostInWeb zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Matrix 3:16:
[B]Aber dann bist du kein Wrestling Fan, sondern nur Sports Entertainment Fan.

Was ist wenn man heute ankündigt, dass Daniel Bryan gegen Kurt Angle in den Ring steigt. Einfach so. Wärst du dann nicht auch ein klein wenig begeistert?



Nicht wirklich. Klar, wäre vermutlich ein gutes Match. Aber ohne, dass es um irgendwas geht, kann ich mich dafür nicht begeistern. Wenn ich einen Film gucke, in dem sich die guten und die bösen gegenseitig in die Luft jagen, interessiert mich das ja auch nur, wenn die beiden Seiten ein Ziel haben.

Ich sag ja: Entertainment first. Wrestling second. Wenn ich schlicht Wrestling sehen wollte, würde ich mir einfach die Indys reinpfeifen.

WWE versteht sich nun mal als Entertainment Company, also sollte sie auch Entertainment bieten. Und das geht mMn erst in zweiter Linie über die Matches. Das Hauptziel muss immer sein, diesen Matches Relevanz zu verleihen. und das kriegt man nicht mehr hin. Nicht vor dem Split. Nicht während dem Split. Und vermutlich auch nicht nach dem Split. Das Problem liegt also wie gesagt an ganz anderer Stelle. Theoretisch könnte man mit den vorhandenen Leuten noch 5 weitere Roster auf machen und es würde auf das Produkt nicht die geringste Auswirkung haben, weil es eh alles nur vor sich hin dümpelt.

Beitrag editiert von LostInWeb am 16.10.2017 um 12:04 Uhr

--------------------
Filmschrott - Von Mainstream bis Trash Aktuell: Horrorctober 2017

Ironie, Sarkasmus, Verallgemeinerungen und Übertreibungen gehören bei mir zum Alltag, also legt nicht jedes Wort auf die Waagschale.

Old Post Posted: 16.10.2017, 11:56 Uhr
Beiträge: 7545 | Wohnort: | Registriert seit: 26.10.2008 IP: Gespeichert | Posting ID: 8774463  
BigCountry ist offline BigCountry
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von BigCountry anzeigen BigCountry eine Private Nachricht schicken Füge BigCountry zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Sami zum HIAC Stunt.

Zitat:
Owens won the match at Hell In A Cell in controversial fashion when Zayn saved him from a McMahon elbow drop from the top of the cell. Zayn explained how much work went into pulling off the swerve and he admitted he was nervous about the spot because of the real-life risk that was involved.

"There's three lives essentially on the line; there's Shane McMahon, obviously, then there's Kevin Owens, because if I don't get him off in time, and then there's me because if I ruin it, I'm dead," Zayn said. "To me, this is an elite, Hollywood-level stunt and they're telling me to just pull him off. I was like, "Hang on, hang on, when am I supposed to pull him off?' They said that I would see Kevin Owens foot come off. I said, wait, I only have 1.8 seconds to go from invisible to grabbing him. He is lifeless; you don't understand the margin of error for this. I had knots in my stomach all day. Not only that, but the one or two time that I tried pulling him off the table throughout the day, I slid right off."

Zayn stressed that there wasn't much time to prepare for the spot, so he took it very seriously. McMahon actually came pretty close to hitting Owens. In the end, Zayn pulled it off perfectly and cemented his heel turn.

"Kevin Owens' life is on the line. If you watched it in slow motion, Shane McMahon, at that velocity, maybe comes three feet away from Kevin Owens' head, it was crazy how close it was," Zayn said. "It's a crazy stunt, but if this was in Hollywood, it would be rehearsed ad-nauseam; there would also be crash bags, but for us, it was like, 'Well, when you see his foot...' I'm like, 'Lives are on the line.' I was on the ground about to pull him off, and I looked at Shane thinking, I can't believe he is about to do this. He is so high in the air. I just couldn't believe it."

(via wrestlinginc)



grossartig

--------------------
The spirit of the Ultimate Warrior will run forever!

Old Post Posted: 04.02.2018, 00:38 Uhr
Beiträge: 16448 | Wohnort: | Registriert seit: 18.01.2003 IP: Gespeichert | Posting ID: 8872921  
AcE ist offline AcE
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von AcE anzeigen AcE eine Private Nachricht schicken Füge AcE zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von BigCountry:
Sami zum HIAC Stunt.



grossartig



Ich find es eher beängstigend, wenn man sich plötzlich vorstellt, was passiert wäre, wenn das ganze schief gegangen wäre...

Zitat:
Original geschrieben von Matrix 3:16:
Naja, wenn die Wrestler interessant sind, sind auch Matches interessant, selbst wenn keine Story dahinter steckt.



Da muss man nur mal dagegen halten, wie die viele der jetzigen Legenden zu den Größen geworden sind, die sie heute sind und woran man sich erinnert, wenn man sieh sieht. Entweder erzählt ihr Gimmick alleine schon eine Geschichte oder es gab mal eine Geschichte die sie groß gemacht hat. Ich erinnere mich zumindest nicht zuerst an die Matches, sondern an die Geschichten die rund um diese Matches erzählt wurden:

- Stonecold: Ich denke hier zuerst an die Fehde gegen Vince und die böse Obrigkeit
- The Rock: The Rock ist natürlich alleine schon wegen seines unglaublichen Micworks herausstechend. Trotzdem denke ich zuerst an die Fehde gegen Triple H.
- Goldberg: Was wäre der Mann ohne die Geschichte rund um seine Wining-Streak?
- Chris Jericho: Ich erinnere mich zuerst an den Titelgewinn gegen Triple H, der aberkannt wurde und dazu führte, dass er später 3 Matches an einem Abend durchführen musste.
- CM Punk: Der Durchbruch in die Spitze kam dann, als er die 4. Wand durchbrochen hat und mit ihm die Geschichte des Freiheitkämpfers auf neue Art neu erzählt werden konnte.
- Daniel Bryan: Der Durchbruch kam meiner Meinung nach durch den Rumble-Sieg von Batista und die tolle Underdog-Geschichte die man jetzt mit ihm erzählen konnte. Alternativ vielleicht auch durch die Geschichte mit Kane.

Klar sind es manchmal auch Matches, die Wrestler größer machen, z.B. Reigns Sieg gegen den Undertaker. Aber da ist es auch weniger das Match selbst, als die Geschichte die mit diesem Match erzählt wird.

Mehr Wrestler machen daher überhaupt nichts besser. Wenn man es hingegen schafft, eine gute Geschichte zu erzählen, die eine Show trägt, dann hat man damit viel gewonnen. Leider ist die WWE da nur noch ein Schatten früherer Zeiten, was es auch für die Wrestler schwierig macht die Bedeutung ihrer Vorgänger zu erlangen.

Old Post Posted: 04.02.2018, 09:04 Uhr
Beiträge: 11722 | Wohnort: | Registriert seit: 25.11.2000 IP: Gespeichert | Posting ID: 8872988  
BigCountry ist offline BigCountry
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von BigCountry anzeigen BigCountry eine Private Nachricht schicken Füge BigCountry zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von AcE:
Ich find es eher beängstigend, wenn man sich plötzlich vorstellt, was passiert wäre, wenn das ganze schief gegangen wäre...



in der Tat.

Mit "grossartig" meinte ich Sami´s Schilderung. Man kann direkt mitfühlen, was da in ihm vorgegangen ist. Wäre auch interessant zu wissen, was KO in dem Moment dachte. Er muss sich ja voll darauf verlassen, das ihn ein anderer aus der Schusslinie zieht.

--------------------
The spirit of the Ultimate Warrior will run forever!

Old Post Posted: 04.02.2018, 11:22 Uhr
Beiträge: 16448 | Wohnort: | Registriert seit: 18.01.2003 IP: Gespeichert | Posting ID: 8873058  
Angus MacLeod ist offline Angus MacLeod
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von Angus MacLeod anzeigen Angus MacLeod eine Private Nachricht schicken Füge Angus MacLeod zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von AcE:
Ich find es eher beängstigend, wenn man sich plötzlich vorstellt, was passiert wäre, wenn das ganze schief gegangen wäre...



Das ist doch aber im Wrestling fast immer so. Tendenziell sind die meisten aller Moves extrem gefährlich wenn sie schiefgehen, da ist so ein Sprung von der Cell nur die Spitze des Eisbergs.
Beängstigender hätte ich es gefunden, wenn Shane ihn tatsächlich hätte treffen sollen.

--------------------
FC Barcelona - Mes que un club · Bartomeu Out

"It's not pining, it's passed on. This parrot is no more! It has ceased to be. It's expired and gone to meet its maker. This is a late parrot. It's a stiff. Bereft of life, it rests in peace.
If you hadn't nailed it to the perch it would be pushing up the daisies. It's rung down the curtain and joined the choir invisible. This is an ex-parrot!"


Mein Youtube-Kanal. Schaut mal vorbei. ;)

Old Post Posted: 04.02.2018, 12:00 Uhr
Beiträge: 7321 | Wohnort: | Registriert seit: 14.06.2009 IP: Gespeichert | Posting ID: 8873069  
KuuhDeeGraaaas ist offline KuuhDeeGraaaas
Newzreporter

Profil von KuuhDeeGraaaas anzeigen KuuhDeeGraaaas eine Private Nachricht schicken Füge KuuhDeeGraaaas zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Das ganze haben die Beiden bei Talk is Jericho erzählt.

https://www.pwpodcasts.com/2018/01/...on-hell-cell-r/
https://omny.fm/shows/talk-is-jeric...-together-again

--------------------
Mächtiger FC Bayern München e.V./Sportverein Darmstadt 1898 e.V./Sportverein Eintracht Trier 05 e.V. uvm.
i used to be a socialist, a sort of communist
now i'm a pessimist and i don't care at all
(The Real McKenzies - Pour Decisions/10,000 shots)

Old Post Posted: 04.02.2018, 12:02 Uhr
Beiträge: 3736 | Wohnort: Kürten | Registriert seit: 30.10.2015 IP: Gespeichert | Posting ID: 8873070  
AcE ist offline AcE
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von AcE anzeigen AcE eine Private Nachricht schicken Füge AcE zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Angus MacLeod:
Das ist doch aber im Wrestling fast immer so. Tendenziell sind die meisten aller Moves extrem gefährlich wenn sie schiefgehen, da ist so ein Sprung von der Cell nur die Spitze des Eisbergs.



Ja, aber Samis Schilderung macht klar, wie hoch diese Spitze aufragt.

Old Post Posted: 04.02.2018, 22:33 Uhr
Beiträge: 11722 | Wohnort: | Registriert seit: 25.11.2000 IP: Gespeichert | Posting ID: 8873584  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 03:08 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
[ « ] Insgesamt 7 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 [7]  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > World Wrestling Entertainment > [NB] WWE Hell in a Cell 2017 Report vom 08.10.2017


  

Druckbare Version zeigen | Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
   [ © 2000 - 2018 MOONSAULT.de | Impressum & Rechtshinweise | Team ]   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese, Jesse, JOE, Kane, Poppy...in HD!, RatedRKO & saito`
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.09300804 Sekunden generiert (86.39% PHP - 13.61% MySQL - 23 queries)