MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, GFW, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, GFW, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, GFW, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > II. Community & Sport Foren > Deluxe Talk > Der "allerlei Nachrichten aus Politik, Unternehmen, Finanzen"-Thread #2

wXw   Nintendo Classic SNES Mini

[ « ] Insgesamt 132 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 [132]  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten
space1980a ist offline space1980a
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von space1980a anzeigen space1980a eine Private Nachricht schicken Füge space1980a zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Aber wie kann man das als Argument sehen? Da wird nix vom Budget weggenommen. Es fehlt einfach der Wille massiv in die Bildung zu investieren. Und ob da nun 1 Flüchtling oder 10 Millionen Flüchtlinge sind, spielt da absolut keine Rolle. Es ist einfach genug Geld in Deutschland vorhanden, nur die Verteilung ist das Problem.

Old Post Posted: 14.10.2017, 16:41 Uhr
Beiträge: 20776 | Wohnort: | Registriert seit: 06.02.2009 IP: Gespeichert | Posting ID: 8772901  
Kir Royal ist offline Kir Royal
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Kir Royal anzeigen Kir Royal eine Private Nachricht schicken Füge Kir Royal zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von space1980a:
Aber wie kann man das als Argument sehen? Da wird nix vom Budget weggenommen. Es fehlt einfach der Wille massiv in die Bildung zu investieren. Und ob da nun 1 Flüchtling oder 10 Millionen Flüchtlinge sind, spielt da absolut keine Rolle. Es ist einfach genug Geld in Deutschland vorhanden, nur die Verteilung ist das Problem.



Stimmt so aber auch nicht. Eine Bekannte vor mir ist Grundschullehrerin und hat zum Schulbeginn drei Kinder in die Klasse gesetzt bekommen, wie kein Wort deutsch sprechen können. Wie kann man solche Kinder in eine Regelschule setzen, wenn sie kein Wort verstehen können?

Es wird zwar in Bildung investiert, aber leider ziemlich einseitig. Jetzt haben wir teilweise I-Pad-Klassen. In der Schule meiner Bekannte wurden die meisten "Kreide-Tafeln" durch White-Boards ersetzt, dazu gibt es nun in jedem Klassenzimmer Laptops und Beamer.

Das ist ja alles an sich gut, wir bräuchten aber dringend "mehr Lehrer" und "kleiner Klassen". Umso kleiner Klassen, umso besser kann sich eine Lehrkraft um jeden Schüler kümmern.

Nur das würde eben richtig Geld kosten. Lehrer einstellen. Dauerhaft. Und da will der Staat Geld sparen. Damit man dem Wähler aber "Investitionen in Bildung" versprechen kann, wird primär in Hardware investiert.

Und jetzt werden die Kids irgendwie immer dümmer als die letzten Generationen, die noch mit Kreide-Tafeln unterrichten wurden. Das kann doch auch nicht der Sinn von Bildung sein!

--------------------
"I'm telling an old myth in a new way, that's how you pass down the meat and potatoes of your society to the next generation."
George Lucas 1999 über seine sechsteilige Star Wars Saga.

Old Post Posted: 14.10.2017, 16:58 Uhr
Beiträge: 12154 | Wohnort: | Registriert seit: 10.07.2007 IP: Gespeichert | Posting ID: 8772913  
FL81 ist offline FL81
MoonSurfer 1000

Profil von FL81 anzeigen FL81 eine Private Nachricht schicken Füge FL81 zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Mit Geld alleine ist es nicht getan, man muss auch das Personal dazu haben. Das muss auch entsprechend ausgebildet sein um den Unterricht durchzuführen.

Wenn ich allerdings von meinen Kollegen höre, dass die Flüchtlingskinder einfach in die Klassen gesetzt werden ohne zu prüfen wie der Bildungsstand ist und wie die Deutschkenntnisse sind, dann sehe ich dass auch nicht als vernünftigen Lernansatz.

Old Post Posted: 14.10.2017, 16:59 Uhr
Beiträge: 3671 | Wohnort: Wismar | Registriert seit: 02.10.2010 IP: Gespeichert | Posting ID: 8772914  
Saul Goodman ist offline Saul Goodman
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Saul Goodman anzeigen Saul Goodman eine Private Nachricht schicken Besuche Saul Goodman's Homepage! Füge Saul Goodman zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von FL81:
Mit Geld alleine ist es nicht getan, man muss auch das Personal dazu haben. Das muss auch entsprechend ausgebildet sein um den Unterricht durchzuführen.



Zustimmung. Und zusätzlich zur Ausbildung gehört eben auch eine Erhöhung der Stellenzahl (pädagogische Doppelbesetzung) dazu.

Zitat:
Original geschrieben von FL81:
Wenn ich allerdings von meinen Kollegen höre, dass die Flüchtlingskinder einfach in die Klassen gesetzt werden ohne zu prüfen wie der Bildungsstand ist und wie die Deutschkenntnisse sind, dann sehe ich dass auch nicht als vernünftigen Lernansatz.



Was ist denn die Alternative? Die Lösung ist ja nicht die Gründung des Förderbedarfs Migrationshintergrund um diese Kinder aus den Regelschulklassen zu kriegen. Es bedarf selbstverständlich einer intensiven Sprachförderung, die sowohl im als auch außerhalb des Klassenverbunds erfolgen kann (so wie ich es übrigens von sämtlichen Schulen auch kenne). Aber diese Kinder zu exkludieren ist weder im Sinne der Integration noch der Sprachentwicklung, denn die setzt nunmal Sprachvorbilder voraus. Und nochmal: Dafür müssen die Lehrer eben entsprechend ausgebildet und die Klassen entsprechend besetzt sein - neben einer damit einhergehenden Öffnung des Unterrichts in Didaktik und Methodik.

--------------------
Did you know that you have rights? The Constitution says you do. And so do I. I believe that until proven guilty, every man, woman and child in this country is innocent. And that’s why I fight for you, Albuquerque!

Old Post Posted: 14.10.2017, 17:31 Uhr
Beiträge: 17876 | Wohnort: Albuquerque | Registriert seit: 10.08.2005 IP: Gespeichert | Posting ID: 8772939  
FL81 ist offline FL81
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von FL81 anzeigen FL81 eine Private Nachricht schicken Füge FL81 zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Dafür müssen die Lehrer eben entsprechend ausgebildet und die Klassen entsprechend besetzt sein - neben einer damit einhergehenden Öffnung des Unterrichts in Didaktik und Methodik.


Das passiert eben nicht. Dafür gibt es in M-V zumindestens immer noch zu wenige Lehrer. Da bin ich ganz bei dir, da muss es eine intensive Sprachförderung geben, der normale Deutsch-Unterricht hilft da ja auch nicht weiter, der ist ja nicht darauf ausgelegt Deutsch als Fremdsprache (Vokabeln etc.) zu unterrichten.

Old Post Posted: 14.10.2017, 17:44 Uhr
Beiträge: 3671 | Wohnort: Wismar | Registriert seit: 02.10.2010 IP: Gespeichert | Posting ID: 8772963  
Saul Goodman ist offline Saul Goodman
MoonSurfer 10000

Profil von Saul Goodman anzeigen Saul Goodman eine Private Nachricht schicken Besuche Saul Goodman's Homepage! Füge Saul Goodman zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Der "normale Unterricht" kann schon helfen, musst schon von der Sprache umgeben sein, die du lernen willst, aber das schließt eine intensive DaZ-Förderung mit x Stunden pro Woche ja nicht aus.

Aus meiner Erfahrung (im Grundschulbereich) sei auch übrigens gesagt, dass die Inklusion der Kinder mit Migrationshintergrund deutlich unproblematischer (und auch erfolgreich) ist als die von Kindern mit Förderbedarf, besonders die im Bereich Verhalten.

--------------------
Did you know that you have rights? The Constitution says you do. And so do I. I believe that until proven guilty, every man, woman and child in this country is innocent. And that’s why I fight for you, Albuquerque!

Old Post Posted: 14.10.2017, 17:55 Uhr
Beiträge: 17876 | Wohnort: Albuquerque | Registriert seit: 10.08.2005 IP: Gespeichert | Posting ID: 8772990  
Jenser81 ist offline Jenser81
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Jenser81 anzeigen Jenser81 eine Private Nachricht schicken Füge Jenser81 zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von space1980a:
Aber wie kann man das als Argument sehen? Da wird nix vom Budget weggenommen. Es fehlt einfach der Wille massiv in die Bildung zu investieren. Und ob da nun 1 Flüchtling oder 10 Millionen Flüchtlinge sind, spielt da absolut keine Rolle. Es ist einfach genug Geld in Deutschland vorhanden, nur die Verteilung ist das Problem.



Mir geht es überhaupt nicht um das Budget, denn wie Du völlig richtig schreibst, Geld ist genug da. In einem reichen Land wie Deutschland dürfte es marode Schulen nie geben. Übrigens auch Tafeln usw. nicht aber das ist wieder ein anderes Thema!

Old Post Posted: 14.10.2017, 20:43 Uhr
Beiträge: 1900 | Wohnort: Chemnitz | Registriert seit: 24.01.2011 IP: Gespeichert | Posting ID: 8773272  
Fletcher Cox ist offline Fletcher Cox
MoonModerator

Standardicon Profil von Fletcher Cox anzeigen Fletcher Cox eine Private Nachricht schicken Besuche Fletcher Cox's Homepage! Füge Fletcher Cox zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Saul Goodman:
Der "normale Unterricht" kann schon helfen, musst schon von der Sprache umgeben sein, die du lernen willst, aber das schließt eine intensive DaZ-Förderung mit x Stunden pro Woche ja nicht aus.



Ich erinnere mich aus der Grundschulzeit (2. oder 3. Klasse) daran, dass bei uns irgendwann eine neue Schülerin auftauchte, die mit ihren Eltern wegen des Kriegs in Jugoslawien nach Deutschland kam und kaum ein Wort Deutsch sprach. Für keinen war das ein Problem, da fast alle in der Klasse versucht haben ihr da irgendwie zu helfen, wenn es Verständigungsprobleme gab. Später ist sie dann (wegen ihrer Noten) aufs Gymnasium und war dort erfolgreich bis sie mit den Eltern wegzog. Ein Freund traf sie vor ein paar Jahren im Zug und berichtete, dass sie damals an ihrem Master arbeitete. Auch sonst kenne ich Geschichten von anderen, bei denen Flüchtlingskinder während des Jugoslawienkriegs in die Klassen kamen oder die Spätaussiedlerkinder Anfang der 90er, bei denen auch nicht in jeder Familie die ganz großen Deutschlenntnisse vorhanden waren. Die meisten hatten positive Schulkarriere, auch wenn es natürlich Leute gab, die auf Haupt- oder Sonderschule endeten...aber da gab es in meiner Grundschulzeit auch deutsche Kinder, die diesen Weg gegangen sind (oder schwangerschaftsbedingt nicht mal die Hauptschule bestanden).

Ich sehe da kein Problem wenn eine Handvoll Schüler ohne oder mit stark beschränkten Deutschkenntnissen in der Grundschule eingegliedert werden, da sich aus meiner Erfahrung nicht nur die Lehrer mit der Eingliederung beschäftigen, sondern Kinder wesentlich hilfsbereiter als auf weiterführenden Schulen sind.

--------------------
Man, I believed in you. That's right. Because I believe in a lot of things. I believe in fresh tennis balls, the healing power of bunnies, & that the novels of Susan Sontag are something I'll never read. In fact, I don't even know who Susan Sontag is. What is she, like, a painter? I believe in the movies of Val Kilmer, though these days it ain't so easy. I believe in Darren Sproles, the word dabble, the first season of Silk Stalkings, & big, warm, moist, gooey chocolate chip cookies that melt in your mouth & all over your face. - Shawn Spencer in Psych

Old Post Posted: 15.10.2017, 09:54 Uhr
Beiträge: 50627 | Wohnort: Hunsrück/Koblenz | Registriert seit: 12.06.2001 IP: Gespeichert | Posting ID: 8773471  
Saul Goodman ist offline Saul Goodman
MoonSurfer 10000

Profil von Saul Goodman anzeigen Saul Goodman eine Private Nachricht schicken Besuche Saul Goodman's Homepage! Füge Saul Goodman zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Das deckt sich - wie gesagt - mit meinen Eindrücken, sowohl aus meiner Schüler- als auch jetzt aus meiner Lehrersicht. Nur dass die Zahl zumindest gefühlt größer ist und die Schullandschaft und auch die Aufträge der Schule (Stichwort Erziehungsauftrag) eben verändert haben.

--------------------
Did you know that you have rights? The Constitution says you do. And so do I. I believe that until proven guilty, every man, woman and child in this country is innocent. And that’s why I fight for you, Albuquerque!

Old Post Posted: 15.10.2017, 10:03 Uhr
Beiträge: 17876 | Wohnort: Albuquerque | Registriert seit: 10.08.2005 IP: Gespeichert | Posting ID: 8773475  
Somewhere87 ist offline Somewhere87
MoonSurfer 1000

Profil von Somewhere87 anzeigen Somewhere87 eine Private Nachricht schicken Füge Somewhere87 zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Einmal hier zum Thema Lehrermangel an Grundschulen:

http://spon.de/ae5gx

@Fletcher: Wenn nur eine Handvoll ohne Deutschkenntnisse in der Klasse sind, sollte das kein Problem sein. Was aber, wenn mehr?

Es wird ja im Hauptartikel erwähnt, dass Kinder von Eltern mit Migrationshintergrund eher schlechter in Deutsch abschneiden
Die Gründe sind vielfältig und wenn der Großteil der Klasse gut bis sehr gut in Lesen, Schreiben etc. ist, kann man durchaus helfen und eingliedern.

Was aber in Städten, in denen ca 70% aller Grundschüler Migrationshintergrund haben? Genau da muss die Politik ansetzen und endlich die Situation der Lehrer verbessern.

--------------------
Egal, was uns jetzt noch geschieht,und wenn die ganze Welt zugrunde geht, Entenhausen bleibt stabil.

"Wrestling ist die ehrlichste aller Sportarten. Weil alle die ganze Zeit lügen und jeder weiß, dass alles immer gelogen ist, bleibt am Ende die blanke Wahrheit."

Old Post Posted: 15.10.2017, 15:51 Uhr
Beiträge: 1562 | Wohnort: | Registriert seit: 25.10.2015 IP: Gespeichert | Posting ID: 8773658  
Saul Goodman ist offline Saul Goodman
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Saul Goodman anzeigen Saul Goodman eine Private Nachricht schicken Besuche Saul Goodman's Homepage! Füge Saul Goodman zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Somewhere87:
Genau da muss die Politik ansetzen und endlich die Situation der Lehrer verbessern.



Nein. Die Schule kann keine gesamtgesellschaftlichen Probleme lösen - und Einzugsgebiete mit 70%+ Migrationshintergrund sind ein gesellschaftspolitisches, kein bildungspolitisches Problem, auch wenn "Rütli" es dann wieder ausbaden muss.

--------------------
Did you know that you have rights? The Constitution says you do. And so do I. I believe that until proven guilty, every man, woman and child in this country is innocent. And that’s why I fight for you, Albuquerque!

Old Post Posted: 15.10.2017, 21:42 Uhr
Beiträge: 17876 | Wohnort: Albuquerque | Registriert seit: 10.08.2005 IP: Gespeichert | Posting ID: 8774092  
Nachtfuchs ist offline Nachtfuchs
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Nachtfuchs anzeigen Nachtfuchs eine Private Nachricht schicken Füge Nachtfuchs zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
CDU und FDP haben am Mittwoch (11.10.2017) eines ihrer Wahlversprechen erfüllt. Die individuelle Kennzeichnungspflicht für Polizeibeamte wird abgeschafft. Das haben die Fraktionen von CDU und FDP sowie der AfD beschlossen. SPD und Grüne stimmten im Landtag dagegen.

http://www1.wdr.de/nachrichten/land...flicht-100.html


Beschluss von CDU & FDP, mitgetragen durch die AfD. Das hat Zukunftspotential.

--------------------
♥San Junipero♥

Old Post Posted: 15.10.2017, 22:25 Uhr
Beiträge: 12813 | Wohnort: | Registriert seit: 26.07.2006 IP: Gespeichert | Posting ID: 8774123  
Jesse ist offline Jesse
MoonAdmin

Profil von Jesse anzeigen Jesse eine Private Nachricht schicken Besuche Jesse's Homepage! Füge Jesse zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Soll die Regierungskoalition einen Vorschlag sofort zurückziehen, sobald die AfD droht für ihn zu stimmen?

--------------------
#ekelhaft

Old Post Posted: 15.10.2017, 22:35 Uhr
Beiträge: 24986 | Wohnort: Augsburg | Registriert seit: 01.04.2000 IP: Gespeichert | Posting ID: 8774130  
Big Thing ist offline Big Thing
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Big Thing anzeigen Big Thing eine Private Nachricht schicken Füge Big Thing zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Wirfst du das jetzt der AfD vor, dass sie für diese Vorschläge der linken Parteien CDU und FDP stimmt? Man kann die Afd ja nicht am Zustimmen hindern. Sollte es andersherum mal wieder so kommen und man stimmt einem AFD Vorschlag zu, dann kann man anfangen zu jammern.

Btw endlich wieder anonym knüppeln. Yay.

--------------------
Sarah Silverman 4 President
Watch This: ----> Kloß und Spinne <---
Ijon Tichy: Raumpilot
http://www.ijontichy.zdf.de/
Zudem gibt es die DVD zur Serie mit Nora Tschirner und Oliver Jahn seit 10. Mai auch käuflich für sagenhafte 7,99 Euro bei Amazon

Old Post Posted: 15.10.2017, 22:37 Uhr
Beiträge: 24367 | Wohnort: WWW.BILDBLOG.DE | Registriert seit: 22.07.2002 IP: Gespeichert | Posting ID: 8774131  
Nachtfuchs ist offline Nachtfuchs
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Nachtfuchs anzeigen Nachtfuchs eine Private Nachricht schicken Füge Nachtfuchs zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Jesse:
Soll die Regierungskoalition einen Vorschlag sofort zurückziehen, sobald die AfD droht für ihn zu stimmen?

Wieso sollten sie? Es wird ja erwähnt, dass Schwarz/Gelb damit ein Wahlversprechen einlösten. Ich kann an der Abschaffung der Kennzeichnungspflicht nichts positives sehen und es verwundert mich auch nicht, dass die AfD diesen unterstützt. Es ist aber schon bezeichnend, wenn man einen solchen Beschluss durchzieht und dann sieht, wer diesem zustimmt. Mich würde es auch nicht überraschen, wenn weitere Abstimmungen auf Landes-/Bundesebene folgen, die durch die AfD unterstützt werden und ich wüsste nicht, wieso man das nicht kritisch beäugen dürfte.

--------------------
♥San Junipero♥

Old Post Posted: 15.10.2017, 23:31 Uhr
Beiträge: 12813 | Wohnort: | Registriert seit: 26.07.2006 IP: Gespeichert | Posting ID: 8774176  
Jesse ist offline Jesse
MoonAdmin

Profil von Jesse anzeigen Jesse eine Private Nachricht schicken Besuche Jesse's Homepage! Füge Jesse zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Ob die AfD für oder gegen einen Mehrheitsbeschluss der Regierung stimmt, ist halt völlig irrelevant und ich sehe nicht, was man da kritisch beäugen will. Wenn die CDU gegen die FDP eine Mehrheit mit der AfD suchen würde, okay. Aber so ist das für mich ein ziemlich blödsinniger Ansatz.

--------------------
#ekelhaft

Old Post Posted: 15.10.2017, 23:42 Uhr
Beiträge: 24986 | Wohnort: Augsburg | Registriert seit: 01.04.2000 IP: Gespeichert | Posting ID: 8774183  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 13:53 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
[ « ] Insgesamt 132 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 [132]  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > II. Community & Sport Foren > Deluxe Talk > Der "allerlei Nachrichten aus Politik, Unternehmen, Finanzen"-Thread #2

Amazon  

Druckbare Version zeigen | Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, GFW & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
   [ © 2000 - 2017 MOONSAULT.de | Impressum & Rechtshinweise | Team ]   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese, Jesse, JOE, Kane, Poppy...in HD!, RatedRKO & saito`
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.10351110 Sekunden generiert (58.48% PHP - 41.52% MySQL - 23 queries)