MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, TNA, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, TNA, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, TNA, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > Wrestling in den Medien > Die deutschen Kommentatoren

wXw   WWE Live Tour 2015 im November in Leipzig und Stuttgart

[ « ] Insgesamt 159 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 [159]  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten
Andy Stinson ist offline Andy Stinson
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Andy Stinson anzeigen Andy Stinson eine Private Nachricht schicken Füge Andy Stinson zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Klocky:
Dafür wird er ja auch bezahlt. Bei ihm aber von "klingt nicht aufgesetzt" zu sprechen, finde ich abenteuerlich, auch wenn ich ihn so gut es geht versuche zu umgehen. Also eigentlich fast immer, aber bei WrestleMania habe ich mir im Nachhinein mal den deutschen Kommentar besorgt und das war furchtbar. Hätte ich live gar keinen Bock drauf.



Da stimme ich dir zu. Wobei ich da Hackl wirklich loben muss, hab letzte Woche kurz Raw geguckt. Er hat das absolut so empfunden, wie er es gesagt hat. Das Gegenteil war bei Schäfer der Fall. Beide gingen zwar ordentlich mit, aber nur bei einem hatte ich das Gefühl, dass er das wirklich so empfindet wie er das sagt.

Old Post Posted: 06.04.2015, 21:37 Uhr
Beiträge: 1009 | Wohnort: | Registriert seit: 20.11.2012 IP: Gespeichert | Posting ID: 7702388  
Littlemen14 ist offline Littlemen14
MoonSurfer 500

Profil von Littlemen14 anzeigen Littlemen14 eine Private Nachricht schicken Füge Littlemen14 zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

schaue mir auch gerade Raw auf deutsch an und fande es sehr interessant, dass bei der Anfangspromo von Heyman das Wort Bi**** gepiept wurde, aber Schäfer sagt das Wort 3 Sekunden später, welches aber nicht rausgeschnitten wurde.

Old Post Posted: 06.04.2015, 23:07 Uhr
Beiträge: 734 | Wohnort: | Registriert seit: 02.10.2013 IP: Gespeichert | Posting ID: 7702484  
James Wade ist offline James Wade
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von James Wade anzeigen James Wade eine Private Nachricht schicken Füge James Wade zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Was mich nervt, sind die deutschen Kommentatoren. Einerseits wegen ihren Übertreibungen, das uns selbst der größte Mist als unfassbar geiles Ereignis verkauft wird (wobei das sicher von WWE so gefordert wird). Das wäre ja auch okay, aber dazu kommt eben, das den langjährigen Fans, die definitiv keine deutsche Fassung wollen und brauchen, sich teure Maxdome-PPVs nicht mal in Original-Ton anschauen können. Und damit man die dazugehörigen Gesichter auch immer vor Augen hat, sitzen Carsten Schaefer und Co. auch beim SummerSlam + dem RAW danach, im November bei der England-RAW und SD-Tapings und nun auch bei Mania + RAW danach mit am Ring. Für mich ist das ein klarer Overkill. Ich habe RAW auf Tele5 nicht gesehen (schaue es im Internet im Original-Ton), aber es sind mir auch viele Interviews von Schaefer zu Gesicht gekommen, wo er am Rande von WM Axxes diverse Wrestler interviewt. Dazu war er auch im November in Braunschweig und Frankfurt, jetzt bei der anstehenden Tour wird er wohl ebenso präsent sein.

Ich weiß nicht, aber dieses Pushen der deutschen Kommentatoren ist ja erst so, seitdem man im Free TV zurück ist. Die sind ja mittlerweile allgegenwärtig und kommen einem ja schon fast wichtiger vor, als so mancher Athlet im Ring. Als ob sich das ganze Produkt in Deutschland um Carsten Schaefer, Bernhard Wulff, Holger Böschen & Sebastian Hackl zu drehen scheint, als seien sie die Stars. Ein Cesaro fährt bei der Wok-WM mit und am Wettkampf-Samstag fährt er einfach mit. Wüsste man gar nicht, das er dabei war: Man hätte es wohl gar nicht mitbekommen.

Ich denke, mit solchen Aktionen soll der deutsche Fan suggeriert bekommen, die WWE tut was für ihre deutschen Fans. Dabei steckt dahinter ein unspektakuläreres Produkt, als man es zuvor hatte, im Bezug auf die PPVs gar ein unverschämtes Angebot. PPVs sind nur 48 Stunden abrufbar, dazu keine Möglichkeit, den deutschen Kommentatoren aus dem Weg zu gehen. Sie bekommt man aufgezwängt. Was hat das WWE Deutschland bzw. ProSieben / Kabel1 gebracht? Ich verfolge die Quoten nicht,aber ich vermute mal, das sich die Zuschauerzahlen in einem gewissen Bereich eingependelt haben und in der Regel wöchentlich in etwa die selbe Zuschauerzahl erreicht wird.

Es ist zwar positiv, das WWE wieder im Free TV vertreten ist. Jedoch wäre weniger hier mehr gewesen. Weniger Fokussierung auf die Moderatoren, dafür mal mehr Augenmerk auf das Produkt an sich legen. Auch der langjährige Fan sollte nicht vernachlässigt werden, und sei es für 7-8 Euro im Monat für das Maxdome-Grundpaket, wo man RAW live und danach im Originalton on-demand bedeutend eher verfolgen kann, als wenn man notgedrungen auf die deutsche 2-h-Fassung bis Donnerstag-Abend ausharren muss. Ich bin sicher, viele langjährige Fans zahlen gerne die 8 Euro für 4 "bessere" RAW`s im Monat. Ein gesunder Mix muss her, wo auch der langjährige Fan auf seine Kosten kommt.
Vielmehr ist das Pendel zu sehr von den Hardcore-Fan - der der WWE mehr Geld bringen dürfte als der "normale" Fan / Gelegenheitszuschauer - weg gerichtet worden.

--------------------
Faves:
JBL, Eddie Guerrero, Chris Benoit, John Cena

Old Post Posted: 06.04.2015, 23:51 Uhr
Beiträge: 17292 | Wohnort: Thüringen | Registriert seit: 10.03.2008 IP: Gespeichert | Posting ID: 7702525  
madaboutradford ist offline madaboutradford
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von madaboutradford anzeigen madaboutradford eine Private Nachricht schicken Füge madaboutradford zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Andy Stinson:
Wobei ich da Hackl wirklich loben muss, hab letzte Woche kurz Raw geguckt.



habe von WrestleMania 31 auch etwas vom deutschen Kommentar gesehen und war vor allem angenehm davon überrascht, daß Hackl (richtigerweise!) an den wichtigen Stellen keine Probleme damit hatte, Schaefer zu unterbrechen

(Beispiel: -- WrestleMania spoiler --
Spoiler:

spear von Reigns, während Schaefer noch etwas erzählt und Hackl unterbricht ihn direkt um sinngemäß die Aktion zu kommentieren und zu verkaufen. finde ich super (und auch total positiv im Sinne der "Dramaturgie")
)


@James Wade
das kann ich nicht ganz nachvollziehen. die amerikanischen Kommentatoren sind doch auch mitnichten völlig "unsichtbar"?!

--------------------
It's not that we've stopped caring. It's just that we've learned we don't matter.

Old Post Posted: 07.04.2015, 14:59 Uhr
Beiträge: 6655 | Wohnort: | Registriert seit: 15.07.2005 IP: Gespeichert | Posting ID: 7703820  
James Wade ist offline James Wade
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von James Wade anzeigen James Wade eine Private Nachricht schicken Füge James Wade zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von madaboutradford:
@James Wade
das kann ich nicht ganz nachvollziehen. die amerikanischen Kommentatoren sind doch auch mitnichten völlig "unsichtbar"?!



Letzten Endes aber nicht mit dem deutschen Markt vergleichbar. Natürlich spielen auch JBL & Cole sich öfters in den Mittelpunkt, beispielsweise um sich über das Ringgeschehen lustig zu machen. Das scheint aber (zum Teil) auf Live-Befehle von Vince zu basieren, der beispielsweise den Auftrag gab, The Ascension verbal "zu begraben".

Warum wird Cesaro zur Wok-WM geschickt und am Haupttag / Samstag des Events erwähnt das keiner? Da hätten die den auch in den Staaten lassen können. Der sollte hierzulande doch absolut im Mittelpunkt stehen als deutschsprachiger Akteur, der AKTIV im Ring steht. Stattdessen investiert ProSieben / Sat1 ganz eindeutig mehr darin, uns Schaefer und Co. vors Auge und Ohr zu drücken. Was soll denn eigentlich im Vordergrund stehen? Das Geschehen im Ring oder die Moderatoren? Das müsste sich die Sendergruppe mal fragen. Beim deutschsprachigen WWE-Fernsehen hat man ja den Eindruck, die Kommentatoren seien die Stars.

--------------------
Faves:
JBL, Eddie Guerrero, Chris Benoit, John Cena

Old Post Posted: 09.04.2015, 21:30 Uhr
Beiträge: 17292 | Wohnort: Thüringen | Registriert seit: 10.03.2008 IP: Gespeichert | Posting ID: 7707676  
mab286 ist offline mab286
MoonRookie

Standardicon Interview mit Bernhard Wulff Profil von mab286 anzeigen mab286 eine Private Nachricht schicken Füge mab286 zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

http://www.gftalk.de/specials_details.php?id=28

Old Post Posted: 29.04.2015, 18:16 Uhr
Beiträge: 10 | Wohnort: Erding | Registriert seit: 15.06.2007 IP: Gespeichert | Posting ID: 7740311  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 13:04 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
[ « ] Insgesamt 159 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 [159]  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > Wrestling in den Medien > Die deutschen Kommentatoren

WWE Live Tour 2015 im November in Leipzig und Stuttgart  


Druckbare Version zeigen | Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, TNA & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
   [ © 2000 - 2015 MOONSAULT.de | Impressum & Rechtshinweise | Team ]   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Jesse, JOE, Kane, Poppy...in HD!, RatedRKO & saito`
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.07200789 Sekunden generiert (50.00% PHP - 50.00% MySQL - 23 queries)