MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, TNA, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, TNA, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, TNA, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > II. Community & Sport Foren > Fußball > 1.Bundesliga - 17.Spieltag - Diskussionsthread

wXw   WWE Live Tour 2014 in Braunschweig und Frankfurt am Main

Wer wird Torschützenkönig der Saison 12/13?
Die Umfrage ist geschlossen.
Mario Mandzukic  5 8.93%
Stefan Kießling  9 16.07%
Verdad Ibisevic  8 14.29%
Mario Gomez  4 7.14%
Bas Dost  2 3.57%
Robert Lewandowski  17 30.36%
Ein anderer  11 19.64%
Total: 56 Stimmen 100%
  [Umfrage bearbeiten (nur Moderatoren)]

[ « ] Insgesamt 56 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 [56]  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten
Neven Subotic ist offline Neven Subotic
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Neven Subotic anzeigen Neven Subotic eine Private Nachricht schicken Füge Neven Subotic zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von 's Chefle:
Wurde doch 90 Minuten lang im Wechsel "Fußballmafia DFB" und "Dietmar Hopp Sohn einer herzensguten Frau" angestimmt



Im Stadion herrschte mindestens(!) 80 Minuten lang Totenstille. Solange also auf Sky kein zusätzlicher "Pöbel-Audiochannel" mit Dauergesängen angeboten wurde, ist die Aussage dann doch "leicht" übertrieben

Stimmung vor Ort war schrecklich. 1. Dieses Anti-DFB Gechante geht mir jetzt so dermaßen auf den Keks. War leider auch klar, dass das bei unseren Fans wieder ganz groß aufgezogen wird. 2. Das zusammengenommen keine 10 Minuten Stimmung im Stadion war, nahm schon ne Menge von der Stadionatmosphäre weg, für die man sich ja auch irgendwie ein Ticket kauft.

Zum Spiel ansich: Sehr schwache erste Hälfte vom BVB. In der Pause war ich doch arg entäuscht, was da geboten wurde. Netterweise hat man sich in der zweiten Hälfte dann aber wieder der eigenen Stärke besonnen. Ein ganz anderes Bild, was da dann geboten wurde.

--------------------
Ninety-nine percent of the people in this world are fools ... and the rest of us are in great danger of contagion.

Old Post Posted: 17.12.2012, 06:46 Uhr
Beiträge: 4894 | Wohnort: Mainz | Verein: Bor. Dortmund | Registriert seit: 14.05.2004 IP: Gespeichert | Posting ID: 6127472  
Rocky is back ist offline Rocky is back
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Rocky is back anzeigen Rocky is back eine Private Nachricht schicken Füge Rocky is back zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Ein sehr peinlicher Auftritt vom HSV in Leverkusen. Vor allem die Abwehr war ja eine einzige Katastrophe.

Schon erstaunlich, wie oft sich Licht und Schatten beim HSV in dieser Hinrunde abwechseln. So beenden wir die Hinrunde am Ende auf Rang 10. Ansich ok, aber da wäre auch leicht sehr viel mehr drin gewesen. Ok Leverkusen war auch verdammt stark und hat derzeit echt einen Lauf, aber bei einem Sieg wäre es jetzt Platz 5 für den HSV gewesen und jetzt ist es eben nur Platz 10.

Die Hinrunde hatte also durchaus gute Ansätze beim HSV. Es gibt aber auch noch verdammt viel zu tun und der Weg zurück zum Erfolg ist schon noch ein sehr weiter, wie man erst am Samstag in Leverkusen wieder eindrucksvoll mitansehen musste.

--------------------
Die Raute im Herzen

Immer erste Liga, HSV!

Old Post Posted: 17.12.2012, 09:29 Uhr
Beiträge: 42658 | Wohnort: Hamburg | Registriert seit: 02.05.2000 IP: Gespeichert | Posting ID: 6127616  
Stingray ist offline Stingray
MoonAdmin

Standardicon Profil von Stingray anzeigen Stingray eine Private Nachricht schicken Besuche Stingray's Homepage! Füge Stingray zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Neven Subotic:
Zum Spiel ansich: Sehr schwache erste Hälfte vom BVB. In der Pause war ich doch arg entäuscht, was da geboten wurde. Netterweise hat man sich in der zweiten Hälfte dann aber wieder der eigenen Stärke besonnen. Ein ganz anderes Bild, was da dann geboten wurde.

Ja. Das sehe ich auch so. Nach der ersten Halbzeit ging das 1:1 als Zwischenstand absolut in Ordnung, da Hoffenheim einfach nicht schlechter war. Und das war, angesichts der Tatsache, dass die nicht einmal gut gespielt haben, einfach kein gutes Zwischenfazit.

Es gab da in der ersten Halbzeit eine Phase, die ich geradezu peinlich fand. Da stand es schon 1:1 und Hoffenheim hat von hinten heraus 3-4 mal hintereinander die Bälle verloren und der BVB hat sie dann direkt auch wieder verloren, was dann insgesamt 6-8 Ballverluste in Folge machte. Da sah man schon, dass irgendwas nicht richtig läuft. Bei Hoffenheim hatte man den Eindruck, dass sie zwar wollten, aber spielerisch einfach nicht mehr konnten, während bei Dortmund einfach der Druck fehlte bzw. man sich da auch ein Stück weit auf Hoffenheims (spielerisches) tiefes Niveau hat runterziehen lassen.

In der zweiten Halbzeit war es dann 15 Minuten lang richtig gut und das reichte dann ja auch. Hoffenheim war eigentlich die ganze zweite Halbzeit völlig unter Kontrolle. Hatten die da überhaupt einen Torschuss? Ich kann mich da nicht an eine einzige Szene erinnern.

Nimmt man nur die zweite Hälfte, dann war das eine runde und souveräne Leistung. Nimmt man jedoch die erste Hälfte, dann versteht man, warum wir in der Hinrunde viele Punkte gegen Teams verloren haben, gegen die wir das nicht hätten tun dürfen. Platz 3 entspricht insgesamt schon dem, was wir geleistet haben. Und das war etwas zu wenig.

--------------------
Genau nämlich.

Old Post Posted: 17.12.2012, 09:42 Uhr
Beiträge: 19536 | Wohnort: | Registriert seit: 05.10.2000 IP: Gespeichert | Posting ID: 6127629  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 08:27 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
[ « ] Insgesamt 56 Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 [56]  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > II. Community & Sport Foren > Fußball > 1.Bundesliga - 17.Spieltag - Diskussionsthread

WWE Live Tour 2014 in Braunschweig und Frankfurt am Main  


Druckbare Version zeigen | Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, TNA & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
   [ © 2000 - 2014 MOONSAULT.de | Impressum & Rechtshinweise | Team ]   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Jesse, JOE, Kane, Poppy...in HD!, saito` & Stingray
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.04000401 Sekunden generiert (60.00% PHP - 40.00% MySQL - 26 queries)