MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > II. Community & Sport Foren > Entertainment > Der STAR WARS Spoiler Thread #1

  
[ » ] Insgesamt 33 Seiten: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten

El Santo ist offline El Santo
MoonSurfer 1000

Standardicon Der STAR WARS Spoiler Thread #1 Profil von El Santo anzeigen El Santo eine Private Nachricht schicken Füge El Santo zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Dieser Thread soll dafür da sein, das die Leute, die ihn schon gesehen haben nicht alle anderen Spoilern, trotzdem sich jedoch darüber austauschen können. Leaks können dann natürlich auch besprochen werden.
Ich gehöre zu der Sorte die es nicht ertragen können sich keine Leaks anzugucken und auch zu der Sorte die Star Wars Bettwäsche hat.(die natürlich nie gewaschen wird)

--------------------
Sin Cara 5-0

Old Post Posted: 16.12.2015, 22:17 Uhr
Beiträge: 1781 | Wohnort: | Registriert seit: 07.12.2013 IP: Gespeichert | Posting ID: 8058616  
Messerjongleur ist offline Messerjongleur
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Messerjongleur anzeigen Messerjongleur eine Private Nachricht schicken Füge Messerjongleur zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Komme gerade von der Premiere in Berlin. Zuerst war ich skeptisch ob ich den Film überhaupt anschauen soll. Aber jetzt kann ich sagen, dass es sich gelohnt hat.

Die Leaks die ich aufgeschnappt hatte, trafen alle zu. (Luke weg, Han).

Aber jetzt habe ich noch mehr offene Fragen als vorher. Warum waren Finn und Rey so stark mit dem Lichtschwert bzw. der Macht. Und warum war Kylo Ren so schwach? Und natürlich: Wenn Rey wirklich Lukes Tochter ist, warum weiß dann nicht mal Leia etwas über sie?

--------------------
Brock Lesnar, RAW vom 16.04.2012:
"What's running through John Cena's mind? I don't give a crap what's running through his mind. What's more important is what's running down his leg. Piss!"
Brock Lesnar, RAW vom 04.08.2014:
"I'm going to leave him in a pile of blood and urine and vomit."

Old Post Posted: 16.12.2015, 22:47 Uhr
Beiträge: 3627 | Wohnort: Bavaria, Germany | Registriert seit: 23.03.2007 IP: Gespeichert | Posting ID: 8058725  
Lauf-Guru K ist online! Lauf-Guru K
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von Lauf-Guru K anzeigen Lauf-Guru K eine Private Nachricht schicken Füge Lauf-Guru K zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Auf Focus Online wurde der komplette Film (Minute für Minute) zusammengefasst.
Sehr gut zusammengefasst, wobei einige Informationen fehlten z. B. wer hinter Kylo Ren verbirgt (Wer sein Vater ist).
Kurz zusammengefasst, das Familien Drama wird weiter geführt.

Beitrag editiert von Lauf-Guru K am 16.12.2015 um 23:20 Uhr

--------------------
"Life is too short to spend your leisure time watching something you hate and moaning about it. Do something else instead." (Darren Matthews)
"It's not just a matter of who wins or loses a match or wears the title - it's the entertainment value of the match a wrestler gives." (Batista)

Old Post Posted: 16.12.2015, 23:06 Uhr
Beiträge: 23122 | Wohnort: FanFCB,Lucha Underground,WWE | Registriert seit: 07.01.2001 IP: Gespeichert | Posting ID: 8058780  
El Santo ist offline El Santo
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von El Santo anzeigen El Santo eine Private Nachricht schicken Füge El Santo zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von König Stannis:
Komme gerade von der Premiere in Berlin. Zuerst war ich skeptisch ob ich den Film überhaupt anschauen soll. Aber jetzt kann ich sagen, dass es sich gelohnt hat.

Die Leaks die ich aufgeschnappt hatte, trafen alle zu. (Luke weg, Han).

Aber jetzt habe ich noch mehr offene Fragen als vorher. Warum waren Finn und Rey so stark mit dem Lichtschwert bzw. der Macht. Und warum war Kylo Ren so schwach? Und natürlich: Wenn Rey wirklich Lukes Tochter ist, warum weiß dann nicht mal Leia etwas über sie?


Rey war angeblich eine Jedi die eine Amnesie erlitten hat. Sie wurde von Luke in dieser Academy unterrichtet.
Und Finn wurde wohl mit diesen Stäben ausgebildet.
Außerdem war Kylo Ren geschächt durch den Bauchschuss.
Luke Skywalker konnte sich obwohl seine Ausbildung ja auch nicht ewig ging, gut gegen Vader wehren.(der ein echter Sith Lord war)

Beitrag editiert von El Santo am 16.12.2015 um 23:27 Uhr

--------------------
Sin Cara 5-0

Old Post Posted: 16.12.2015, 23:20 Uhr
Beiträge: 1781 | Wohnort: | Registriert seit: 07.12.2013 IP: Gespeichert | Posting ID: 8058822  
Wir Hyperboreer ist offline Wir Hyperboreer
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von Wir Hyperboreer anzeigen Wir Hyperboreer eine Private Nachricht schicken Füge Wir Hyperboreer zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Gerade wieder zu Hause aus der Mitternachtsvorstellung.

Das war eine Menge Licht, aber auch recht viel Schatten.

Am Anfang war ich wahnsinnig begeistert von dem Film. Bei dem Fließtext bekam man eine Gänsehaut und danach bekam man eine packende Geschichte, die sich eindeutig wie Star Wars angefühlt hat, offene Fragen aufgeworfen hat und einfach Spaß gemacht hat. Gekippt ist das dann ein bisschen ungefähr zu dem Zeitpunkt, wo Han Solo aufgetreten ist. Ab da wirkt das ganze fast wie eine moderne Neuverfilmung von Episode IV. Erst klärt der alternde Deuteragonist der letzten Trilogie über die bisherigen Ereignisse (denn er ist dabei gewesen) und über die Bedeutung der Macht auf, bevor er dann später von dem neuem Sith Lord (das heißt jetzt Knights of Ren?) getötet wird. Ich denke jeder der die alten Filme gesehen hat wusste wie die Szene auf der Brücke enden wird. Nebenbei kämpfen Rebellen (Resistance) immer noch gegen Imperium (New Order), ein Planet und ein Todesstern (Starkiller Base) wird zerstört. Die Szene wo die Größe des Todesstern mit der Starkiller Base verglichen wurde, wird bestimmt zum neuem Meme für das "Höher, Größer, Härter" Phänomen von Filmfortsetzungen. Passend dazu auch Darth Plagueius als neuer "Imperator". Nachdem Sidious' Plan um Imperator zu werden, mehrere Jahre dauerte, waren es hier wohl Jahrzehnte. Das empfinde ich allerdings als einen der interessantesten Aspekte des neuen Films. Ich bin gespannt, wie er in diese Position gekommen ist. Am Ende sucht die Protagonistin dann den letzten Jedi-Meister im Exil auf.

Das klingt jetzt wahrscheinlich zu negativ. Insgesamt bin ich froh mir den Film angesehen zu haben und es hat durchaus Spaß gemacht. Ich werde mir als Fan sicher auch die übrigen beiden Teile ansehen. Ich finde es nur etwas schade, das man sich wirklich kaum etwas neues getraut hat. Das Star Wars Universum bietet noch mehr Möglichkeiten, auch Geschichten zu erzählen, die man noch nicht kennt.

Beitrag editiert von Wir Hyperboreer am 17.12.2015 um 02:08 Uhr

Old Post Posted: 17.12.2015, 02:01 Uhr
Beiträge: 8944 | Wohnort: | Registriert seit: 29.12.2000 IP: Gespeichert | Posting ID: 8058925  
Nachtfuchs ist offline Nachtfuchs
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Nachtfuchs anzeigen Nachtfuchs eine Private Nachricht schicken Füge Nachtfuchs zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von König Stannis:
Komme gerade von der Premiere in Berlin. Zuerst war ich skeptisch ob ich den Film überhaupt anschauen soll. Aber jetzt kann ich sagen, dass es sich gelohnt hat.

Dito.
Zitat:
Die Leaks die ich aufgeschnappt hatte, trafen alle zu. (Luke weg, Han).

Und dito (leider). Besonders den Punkt mit Han, auch wenn man es schon vorher vermuten konnte (den Sohn nach Hause bringen, war irgendwie schwer vorstellbar).

Jedoch fand ich die Symbolik mit dem erloschenen Sonnenlicht unmittelbar vor der Szene zwischen Han und Kylo Ren so unglaublich gut. Da hat einfach alles gepasst in dem Moment.

Insgesamt fand ich den Film (jetzt so als Casual-Star Wars Gucker) schon sehr stark, auch wenn schon fast zu viel (zumindest sehr viel) in den Film gepackt wurde, fand ich ihn jetzt alles andere als langatmig. Ich fand es eher beeindruckend, dass der Film nur etwas über 2 Stunden ging für die Menge an Material.

Die Charaktere haben mich auch durch die Bank weg überzeugt und auch die Handlungen waren alle schlüssig und glaubwürdig für mein Empfinden. Einzig Cpt. Phasma ging etwas unter und die Beherrschung Finns mit dem Lichtschwert und das er sich recht ordentlich gegen Ren behaupten konnte waren etwas komisch, aber letzteres konnte gut mit der Verletzung Rens erklärt werden.

Der Film bot übrigens so viele lustige Stellen zum Mitlachen

Und BB8 hat jetzt schon C3PO und R2D2 in den Schatten gestellt. Den Kleinen kann man ja nur lieben.
Beim obersten Anführer bin ich übrigens mal gespannt, ob der in Wirklichkeit auch so groß ist oder das nur ein überdimensionales Hologramm war.

Waren übrigens gar nicht so viele in Star Wars Verkleidung bei der Mitternachtsvorstellung wie erwartet. Gerade mal eine Gruppe von 5-6 Personen, der Rest vereinzelt mit Utensilien (Storm Trooper Helm oder SW-Shirts). Den Vogel hat dann nach Ende der Credits einer ein paar Reihen vor mir abgeschossen "Wer hat Lust auf einen Terroranschlag auf Disney?"
:wallbash: bis zum geht nicht mehr.

--------------------
♥San Junipero♥

Old Post Posted: 17.12.2015, 02:21 Uhr
Beiträge: 12907 | Wohnort: | Registriert seit: 26.07.2006 IP: Gespeichert | Posting ID: 8058929  
cARTman1909 ist offline cARTman1909
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von cARTman1909 anzeigen cARTman1909 eine Private Nachricht schicken Füge cARTman1909 zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Puh, bin immernoch geflasht, viele Gänsehaut Momente. Aber auch Schatten. Starkiller Base, hmmm, wieder ein Loch, naja... Trotzdem hat es sich wie echtes Star Wars angefühlt und ich denke (hoffe) mal, dass es diesmal dann auch wirklich die letzte Todesstern Variante war.

The First Order, aber kein Imperial March. Verständlich aber undendlich schade

Mit Solo und Ren auf der Brücke war natürlich vorhersehbar, aber trotzdem war es ein absoluter Schocker. Alle im Saal sind zusammen gezuckt und haben ungläubig den Kopf geschüttelt.

Absoluter Showstealer war BB8, klasse der Kleine

So viele Eindrücke die ich jetzt noch verarbeiten muss, wird wohl ne schlaflose Nacht werden Um mehr zu schreiben bin ich jetzt auch gar nicht mehr in der Lage.

--------------------
2001 - 2017
16 Jahre Die Organisation - Dortmund

2012 - 2017
5 Jahre Wildschützen Dortmund - In altbewährter Manier

Old Post Posted: 17.12.2015, 02:30 Uhr
Beiträge: 3608 | Wohnort: Dortmund | Registriert seit: 22.06.2000 IP: Gespeichert | Posting ID: 8058931  
winchesta ist online! winchesta
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von winchesta anzeigen winchesta eine Private Nachricht schicken Besuche winchesta's Homepage! Füge winchesta zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

das ende mit luke fand ich irgendwie doof. und eigentlich hätten sie hamill garnet groß ankündigen brauchen und ihn einfach als überraschung bringen.
und ich versteh net ganz warum alle bzw. die erste order luke suchen.
und die befürchtung die ich hatte, daß entweder han oder chewie sterben, hat sich auch bewahrheitet (der spoiler den ich 2 std. vorm film gelesen hab hat somit gestimmt) und daß es kylo ren oder phasma sein werden. die szene auf der brücke und dem schwert konnte nicht gut ausgehen kurzer herzstillstand bei mir.
die einführung vom falken fand ich toll. auch so gabs paar parallelen zu epi IV

im kino gabs applaus als das lucasfilm logo aufgetaucht ist und jedesmal wenn einer der alten zum ersten mal zu sehen war. 3D hätte man sich bis auf paar nette sachen mal wieder sparen können.

Beitrag editiert von winchesta am 17.12.2015 um 02:58 Uhr

--------------------
life sux and then you die

Old Post Posted: 17.12.2015, 02:33 Uhr
Beiträge: 2659 | Wohnort: StockCity, Aut | Registriert seit: 01.05.2009 IP: Gespeichert | Posting ID: 8058933  
Nachtfuchs ist offline Nachtfuchs
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Nachtfuchs anzeigen Nachtfuchs eine Private Nachricht schicken Füge Nachtfuchs zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von winchesta:
das ende mit luke fand ich irgendwie doof. und eigentlich hätten sie hamill garnet groß ankündigen brauchen und ihn einfach als überraschung bringen.
und ich versteh net ganz warum alle bzw. die neue order luke suchen.

Ich fand das Ende eigentlich sehr passend, irgendwie muss es ja einen Cliffhanger für die nä. Episode geben und mit einem zweifelnden Luke, der sich nicht sicher ist, ob er aus seinem Exil zurückkehren soll, hat man da eigentlich den besten Weg gefunden.
Und warum ihn alle suchen? Na, der Widerstand sucht ihn im Kampf gegen die neue Bedrohung und die suchen ihn um ihn als größten Verbrecher in der Galaxie (aus ihrer Sicht) zu töten. Schließlich ist er ja für die "Unordnung und das Chaos" in der Galaxie verantwortlich. So verstehe ich es zumindest.

--------------------
♥San Junipero♥

Old Post Posted: 17.12.2015, 02:44 Uhr
Beiträge: 12907 | Wohnort: | Registriert seit: 26.07.2006 IP: Gespeichert | Posting ID: 8058934  
Chaos Theory ist offline Chaos Theory
MoonSurfer 10000

Profil von Chaos Theory anzeigen Chaos Theory eine Private Nachricht schicken Füge Chaos Theory zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

So, auch grade nach Hause gekommen. Schlafen kann ich jetzt auf jeden Fall nicht! Viele Worte fallen mir zu dem Ganzen aber momentan auch nicht ein. Eventuell morgen mehr!

--------------------
people fear what they don‘t understand
hate what they can‘t conquer
guess it’s just the theory of man

Old Post Posted: 17.12.2015, 02:46 Uhr
Beiträge: 13895 | Wohnort: Köln | Registriert seit: 30.08.2007 IP: Gespeichert | Posting ID: 8058935  
Shiezoe ist offline Shiezoe
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von Shiezoe anzeigen Shiezoe eine Private Nachricht schicken Füge Shiezoe zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Nachtfuchs:
Und warum ihn alle suchen? Na, der Widerstand sucht ihn im Kampf gegen die neue Bedrohung und die suchen ihn um ihn als größten Verbrecher in der Galaxie (aus ihrer Sicht) zu töten. Schließlich ist er ja für die "Unordnung und das Chaos" in der Galaxie verantwortlich. So verstehe ich es zumindest.



Wurde doch auch angesprochen (Oder stand im Fließtext), dass die Order befürchtet er könnte weitere Jedi ausbilden und somit eine Armee aufstellen.
Und Kylo Ren will einfach alle Jedi töten und den Weg von Vader weiter gehen bzw. zum Sith-Lord aufsteigen.

Old Post Posted: 17.12.2015, 03:17 Uhr
Beiträge: 7188 | Wohnort: Rostock | Registriert seit: 23.04.2007 IP: Gespeichert | Posting ID: 8058938  
FelixDaddy ist offline FelixDaddy
MoonSurfer 500

Standardicon Profil von FelixDaddy anzeigen FelixDaddy eine Private Nachricht schicken Füge FelixDaddy zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Ich fand den Film richtig stark.

Einzige Schwachstellen: Das Ende. Da fehlt irgendwie noch was. Und die Musik war nicht so super. Kein Super neuer Theme für die First Order z.B.

--------------------
Ich betreibe DIE Schlag-den-Raab-Fanseite im Netz: sdr-deluxe.de.tl

Ihr wollt auch diverse Spiele spielen? Dann schreibt mir eine PN oder informiert Euch auf https://www.facebook.com/groups/747364835329621/. Ich veranstalte ab 28.09. - 20:15 Uhr eine Show im Century-Chat auf https://server2.webkicks.de/century/

Old Post Posted: 17.12.2015, 03:17 Uhr
Beiträge: 674 | Wohnort: | Registriert seit: 02.04.2007 IP: Gespeichert | Posting ID: 8058939  
Blake Griffin ist offline Blake Griffin
MoonRookie

Standardicon Profil von Blake Griffin anzeigen Blake Griffin eine Private Nachricht schicken Füge Blake Griffin zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Hatte beim schauen des Films zwar nicht das klassische Gefühl eines Star Wars Films, allerdings kann ich zum Schluss schon behaupten, dass es für mich ein Teil der Saga war. Charaktere wurden für mich überzeugend eingeführt; allen voran Rey und Kylo. Vor allem Letzterer, der wie ein pubertierender Jugendlicher, ohne größeres Wissen über seine eigene Kraft agiert, sticht bei mir besonders hervor und hat viel Potenzial. Star Killer Base hätte ich so nicht gebraucht, und fand auch die Darstellung von super Pilot Poe Dameron nicht Weltklasse. Die Brückenszene, bleibt bei mir aber absolut im Kopf. Auch wenn der Gedanke mitschwingt, dass sich Harrison Ford das wohl selber so gewünscht hat. Grundsätzlich hat der Film zu viel erzählen müssen und hat deswegen auch bestimmt viele Leute enttäuscht. Mich aber nicht. Das Ende war großartig.

--------------------
You must be the change, you wish to see in the world! - Ghandi

Old Post Posted: 17.12.2015, 03:48 Uhr
Beiträge: 95 | Wohnort: | Registriert seit: 06.06.2011 IP: Gespeichert | Posting ID: 8058941  
Don West ist offline Don West
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Don West anzeigen Don West eine Private Nachricht schicken Füge Don West zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Starker Film und ein Schritt in die richtige Richtung. Definitiv für mich weit vor den Prequels. Wo ich ihn sonst einordne weiß ich noch nicht so Recht, werde das Ganze erstmal sacken lassen.

+ Die Szene auf der Brücke
+ Die Art und Weise wie man uns alte Bekannte gezeigt hat
+ Die etlichen Anspielungen auf die alte Trilogie
+ Finn, für mich neben BB8 der MVP
+ Mehr praktische Effekte, einer meiner größten Wünsche.

- Kylo Ren ohne Maske, ich weiß noch nicht so recht
- Rey ist ein super Charakter aber sie wurde mir zu schnell zu stark
- Das Ende des Films will mir einfach bisher noch nicht gefallen

Kein perfekter Film, der natürlich auch aufgrund des Namens unter unglaublichem Druck steht. Für mich aber um Längen besser als die Episoden 1 - 3 und das war eigentlich alles, was ich mir erwünscht hatte.

--------------------
Dummy, yeah!

Old Post Posted: 17.12.2015, 04:08 Uhr
Beiträge: 3200 | Wohnort: | Registriert seit: 01.04.2007 IP: Gespeichert | Posting ID: 8058943  
FelixDaddy ist offline FelixDaddy
MoonSurfer 500

Profil von FelixDaddy anzeigen FelixDaddy eine Private Nachricht schicken Füge FelixDaddy zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Was ich bemängele: R2-D2 ist im Tiefschlaf, erwacht dann plötzlich und schon findet man Luke... Warum war der nicht früher wach?

--------------------
Ich betreibe DIE Schlag-den-Raab-Fanseite im Netz: sdr-deluxe.de.tl

Ihr wollt auch diverse Spiele spielen? Dann schreibt mir eine PN oder informiert Euch auf https://www.facebook.com/groups/747364835329621/. Ich veranstalte ab 28.09. - 20:15 Uhr eine Show im Century-Chat auf https://server2.webkicks.de/century/

Old Post Posted: 17.12.2015, 04:55 Uhr
Beiträge: 674 | Wohnort: | Registriert seit: 02.04.2007 IP: Gespeichert | Posting ID: 8058949  
El Santo ist offline El Santo
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von El Santo anzeigen El Santo eine Private Nachricht schicken Füge El Santo zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Das Supremeleader Snoke angeblich Darth Plagueis ist, wird in diesem Film nicht angedeutet.

Ich verstehe auch die Leute nicht so recht die sich über wiederkehrende Dinge Beschwerde, wenigstens haben sie nicht wirklich einen 3. Todesstern gebaut. Dann kann man auch sagen das die Rückkehr der Jedi Ritter auch nur eine schicke Zusammenfassung von Episode 5 und 6 ist.
it's like poetry, it rhymes
Und natürlich werden auch nicht alle Fragen gleich im 1. Film beantworten.

Beitrag editiert von El Santo am 17.12.2015 um 07:46 Uhr

--------------------
Sin Cara 5-0

Old Post Posted: 17.12.2015, 05:15 Uhr
Beiträge: 1781 | Wohnort: | Registriert seit: 07.12.2013 IP: Gespeichert | Posting ID: 8058950  
FelixDaddy ist offline FelixDaddy
MoonSurfer 500

Profil von FelixDaddy anzeigen FelixDaddy eine Private Nachricht schicken Füge FelixDaddy zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Frage ist nun: Wie geht es weiter?

8 => Hier werden fast alle Fragen beantwortet. Allerdings wird es nicht gut für den Widerstand aussehen.

9 => Hier wird dann Luke alle fertig machen. Zusammen mit den anderen.

Oder?

--------------------
Ich betreibe DIE Schlag-den-Raab-Fanseite im Netz: sdr-deluxe.de.tl

Ihr wollt auch diverse Spiele spielen? Dann schreibt mir eine PN oder informiert Euch auf https://www.facebook.com/groups/747364835329621/. Ich veranstalte ab 28.09. - 20:15 Uhr eine Show im Century-Chat auf https://server2.webkicks.de/century/

Old Post Posted: 17.12.2015, 05:32 Uhr
Beiträge: 674 | Wohnort: | Registriert seit: 02.04.2007 IP: Gespeichert | Posting ID: 8058951  
Kvothe ist offline Kvothe
MoonSurfer 500

Standardicon Profil von Kvothe anzeigen Kvothe eine Private Nachricht schicken Füge Kvothe zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Ich musste nach dem ganzen "Wo ist Luke?" von Fans im Vorfeld so lachen, als der erste Satz über die Leinwand lief. Machte Abrams also nicht nur als Jux, Luke ist auch im Film verschwunden. (Ich weiß nicht, ob bekannt war, dass das Teil der Story ist, seit dem Teaser im Mai versuchte ich, so gut wie möglich neuem Material aus dem Weg zu gehen.)

Kurzer Eindruck: Ich fand ihn insgesamt sehr gut und bin jetzt gespannt, wie Episode VIII ausschaut (nicht nur wegen dem Cliffhanger). Mit Rian Johnson hat man einen sehr fähigen Regisseur/Drehbuchschreiber verpflichtet, die neuen Charaktere hat man nun eingeführt, Star Wars ist ein toller Neustart gelungen und die Zeichen stehen für mich gut, dass der nächste Teil nicht nur gut auf The Force Awakens aufbaut, sondern ihn noch übertreffen kann. Ich wäre nicht überrascht, wenn der Mittelteil in dieser Trilogie einen ähnlichen Stand wie The Empire Strikes Back innerhalb der OT genießen wird.

Die neuen Hauptcharaktere gefallen mir sehr, Daisy Ridley und John Boyega machten einen guten Job, ihre Chemie stimmte auch (ihre gemeinsamen Szenen waren für mich fast immer die besten des Films. Ausnahmen, die mir auf Anhieb einfallen: Die Szenen mit Kylo und Rey und natürlich Kylo und Han) und ich bin gespannt, mehr über ihre Charaktere zu erfahren (in Reys Vergangenheit gibt es definitiv noch mehr wissenswertes) und wohin ihre Reise im nächsten Teil geht. Da ist viel möglich, das gefällt mir. Kylo Ren gefiel mir auch überraschend gut. Er war nicht nur der simple Bösewicht für den ersten Teil der Trilogie, es könnte mir ihm noch weitergehen und mir gefielen seine zerrissenen Momente.

Das Bild und der Sound (nicht nur der Score, auch die Soundeffekte) waren bockstark. Klar, 3D wie immer nicht zwingend erforderlich, aber das kennt man ja. Abrams hat hier m.E. die beste Regiearbeit seiner Karriere gezeigt, das sah für mich oftmals großartig aus.

Harrison Ford überzeugte auch vollends und ich war überrascht, wie groß seine Rolle ausfiel. Machte dann Sinn mit Solos Tod. Gespoilert wurde ich diesbezüglich nicht, aber ich ahnte es, Ford wirkte doch sehr happy bei der Promotion-Tour. Ne, er ist 73, es bot sich an, dass sein Charakter ins Gras beißen musste und dem Film den traurigen Moment beschert. War für mich also keine große Überraschung, dass es passiert, man setzte es aber gut in Szene.

Der Film überzeugte mich, er fühlte sich wie Star Wars an und nicht eine billige Kopie. Es gab einige lustige Momente, die in unserem Kinosaal auch alle zündeten, das wirkte nicht zu gezwungen. Kleine Kritikpunkte wären, dass ich es etwas besser gefunden hätte, wenn man eine andere Bedrohung als einen Todesstern 2.0 erschaffen hätte. Aber er sorgte für gute Effekte. Auch fand ich, dass man in diesem Film nicht so viel entdeckte, wie ich es mir erwünscht hätte. Der Film wirkte doch recht klein. Auch hätte man den genauen Stand der Resistance und First Order in der Galaxie vielleicht ein bisschen klarer aufzeigen können. Das sind aber alles Dinge, die meinen Gesamteindruck nicht zu sehr drücken. Laufzeit war auch gut, er war keineswegs zu lang und wirkte auf mich auch nicht überhastet. Ein paar Minuten mehr hätten vielleicht gut getan, um einigen Szenen mehr Zeit zum Atmen zu geben, aber grundsätzlich bin ich mit dem Tempo des Films sehr zufrieden.

Daumen hoch.

Beitrag editiert von Kvothe am 17.12.2015 um 06:33 Uhr

Old Post Posted: 17.12.2015, 05:54 Uhr
Beiträge: 751 | Wohnort: | Registriert seit: 27.06.2013 IP: Gespeichert | Posting ID: 8058960  
Fooley ist offline Fooley
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Fooley anzeigen Fooley eine Private Nachricht schicken Füge Fooley zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Könnt ihr mir sagen wie "Düster" der Film gehalten ist?
Also kann man es sich mit Kindern Ansehen die Episode 1-6 kennen oder eher nicht?

--------------------
★ |██| ★ |██| ★ |██| ★ |██| ★ |██| ★ |██| ★ |██| ★ |██| ★

Old Post Posted: 17.12.2015, 07:56 Uhr
Beiträge: 2216 | Wohnort: Oldenburg, Niedersachsen | Registriert seit: 28.09.2001 IP: Gespeichert | Posting ID: 8059007  
Kai ist offline Kai
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Kai anzeigen Kai eine Private Nachricht schicken Füge Kai zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von Fooley:
Könnt ihr mir sagen wie "Düster" der Film gehalten ist?
Also kann man es sich mit Kindern Ansehen die Episode 1-6 kennen oder eher nicht?


Der Film ist FSK 12
Kommt auf das Alter der Kinder an

--------------------
Roland Scholten Fanclub: Mitglied Nr.12

Old Post Posted: 17.12.2015, 07:59 Uhr
Beiträge: 11590 | Wohnort: | Registriert seit: 03.01.2009 IP: Gespeichert | Posting ID: 8059012  
Fooley ist offline Fooley
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Fooley anzeigen Fooley eine Private Nachricht schicken Füge Fooley zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

mit dem Kindesalter geht das Klar (Hab vorher schon mal beim Cinemaxx per Email Angefragt),
Nur wenn der Film zu Dunkel gehalten ist will ich mir den Film mit dem Kind nicht Ansehen.
Ich meine dabei, um einen Masstab zu nennen, Düsterer als Episode 3 z.B.

--------------------
★ |██| ★ |██| ★ |██| ★ |██| ★ |██| ★ |██| ★ |██| ★ |██| ★

Old Post Posted: 17.12.2015, 08:02 Uhr
Beiträge: 2216 | Wohnort: Oldenburg, Niedersachsen | Registriert seit: 28.09.2001 IP: Gespeichert | Posting ID: 8059018  
Jack Bauer ist offline Jack Bauer
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Jack Bauer anzeigen Jack Bauer eine Private Nachricht schicken Besuche Jack Bauer's Homepage! Füge Jack Bauer zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

War zum ersten Mal in einer 00:00 Uhr Premiere und es war gigantisch! Beim Fließtext ist der Saal fast in Jubel ausgebrochen und hat applaudiert. Ich hatte mächtig Gänsehaut. Auch während dem Film gab es die ein oder andere Szene, wo mir zum passenden und bekannten Soundtrack fast die Tränen kamen. Es fühlte sich so großartig an nach so langer Zeit wieder einen Star Wars Film zu sehen und dabei so viel bekanntes zu Gesicht zu bekommen, aber nun zum Film an sich.

In meinen Augen ist das ein sehr gelungener Neustart gewesen. Natürlich hatte ich anfangs leichte Befürchtungen, die neuen Charaktere könnten mir vielleicht nicht zusagen, zumal man ja, wenn auch nur unterbewusst, immer Vergleiche zieht, aber ich bin mehr als zufrieden und an erster Stelle möchte ich die Wahl von Daisy Ridley loben. John Boyega ist super, BB8 genial, aber mein MVP ist ohne Frage Daisy Ridley als Rey. In meinen Augen ist sie als "Auserwählte", als neue Jedi eine perfekte Wahl und ich bin immer noch völlig begeistert von ihr. Ich verstehe durchaus den hier schon angebrachten, kleinen Kritikpunkt, sie sei etwas zu schnell zu stark geworden, das sehe ich nicht anders, aber ich sehe es nicht als sonderlich schlimm an. Ich freue mich jedenfalls wahnsinnig auf ihre weitere Entwicklung, darüber, was man noch alles über sie erfahren wird und bin sehr froh, dass sie diejenige ist, die als DIE Gegnerin von Kylo Ren auserwählt wurde und zu der das Laserschwert von Luke kam und nicht zu Finn. Finn ist aber der perfekte Partner für sie und die Szenen mit den Beiden, da bin ich bei Kvothe, gehörten für mich eigentlich auch immer zu den Besten, bzw. waren sogar die besten, ja.

Dass Han's Rolle doch so groß wird, hätte ich nicht gedacht, aber es hat mich sehr gefreut und dass er stirbt war auch gerade angesichts seines Alters eine richtige Entscheidung, die man auch gut rübergebracht hat und wo es dann umso schöner war, dass man ihm noch so viele Szenen gegeben hat. Harrison Ford hat mit diesem Film einen würdigen Abschied aus dem Star Wars Universum bekommen und hat hier auch nochmal sehr gut abgeliefert.

Die lustigen Momente waren toll und wirkten nicht aufgezwängt, das gefiel mir und was die dunkle Seite angeht - wenn ich wo gewisse Kritikpunkte habe, dann hier. Ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich in dem Moment als Kylo Ren die Maske abnahm, wirklich enttäuscht war. Allein schon mal, dass er sie überhaupt abnimmt, nur weil er quasi aufgefordert wird, es zu tun. Fand ich irgendwie komisch. Hätte nichts dagegen gehabt, wenn er sie erst in einem der weiteren Teile mal abgenommen hätte. Was wäre das dann erst für ein Moment gewesen und ja, wie gesagt.. man stellt sich eine Person, die eine Maske trägt, immer irgendwie vor und im Grunde kann man meistens nur enttäuscht werden, wobei ich das wenn ich natürlich den Vergleich ziehe, bei Vader damals nicht war. Mittlerweile, jetzt wo ich eine Nacht darüber geschlafen habe, geht's einigermaßen. Mir gefällt auch das hin- und hergerissene in ihm und ich bin gespannt, wohin sich das noch entwickelt. Auf jeden Fall muss und wird er im nächsten Teil deutlich stärker sein als er es hier noch war und das ist gut so und ok, da hier die Ausbildung ja noch nicht abgeschlossen war, ist's schon in Ordnung und logisch, dass er hier noch nicht derartig stark war. The First Order weiß mich im allgemeinen noch nicht so sehr zu überzeugen, aber mal abwarten, wohin sich das noch alles entwickelt.

Das Ende fand ich für diesen ersten Teil völlig in Ordnung. War für mich schon ein großer Moment als Rey, die mich bis dahin ja schon längst überzeugt hatte, dass sie zurecht die Auserwählte ist, mit dem Lichtschwert vor Luke stand, um es ihm zu reichen, was er natürlich ablehnen wird. Erinnert mich auch gerade an den tollen Moment, als Kylo Ren das Schwert im Wald zu sich leiten möchte und es an ihm vorbei in die Hände von Rey fliegt.

Bild und Sound waren sehr stark, 3D wäre natürlich nicht notwendig gewesen, aber egal. Toller Film, toller Start, ich bin immer noch euphorisiert

--------------------
"Das eine Gefühl, das größer ist als der Stolz, für die Roma zu spielen, ist die Traurigkeit, die du ohne Rom fühlst."

Daniele de Rossi

Old Post Posted: 17.12.2015, 08:55 Uhr
Beiträge: 11870 | Wohnort: Ingolstadt / Bayern | Registriert seit: 19.06.2007 IP: Gespeichert | Posting ID: 8059063  
CD&C ist offline CD&C
MoonRookie

Standardicon Profil von CD&C anzeigen CD&C eine Private Nachricht schicken Besuche CD&C's Homepage! Füge CD&C zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Habe in mir auch schon angeschaut! Ich war vorher noch nie im Morgen-Kino (wie normales Kino, die Filme starten einfach schon um 10 Uhr und der Eintritt ist 1/3 billiger) und beim Erwachen der Macht am Eröffnungstag hat das auch keinen Einfluss gehabt, da der Saal zu 2/3 voll war und die Stimmung einfach super!

Ich werd jetzt auch nicht gross Spoilern und einfach mal kurz anmerken dass er wirklich sehr gut ist. Im Grunde ist der Streifen ein waschechtes Requel (also wie schon z.B. der neue Mad Max oder Jurrasic World), die Kreuzung aus Reboot und Sequel . Und das ist im Grunde Segen und Fluch zugleich, da es sich wirklich wieder wie das klassische Star Wars anfühlt aber eben auch genau auf dessen Story-Pfaden aufbaut!

Für mich starke 8 von 10

Fast Perfektes Popkorn-Kino dem aber etwas mehr Mut zu Neuem vielleicht nicht schlecht gestanden hätte. Disney ist auf Nummer sicher gegangen (ok, bei dem was sie investiert haben kein Wunder) und hat teilweise auch sein Marvel-Superhelden-Konzept etwas einfliessen lassen, da es doch wessentlich mehr Humor drin hat als ich gedacht hätte (aber im Gegensatz zu einem Ultron stimmt hier der Ansatz bzw. die Dosierung) und da selten Sachen wirklich verarbeitet werden (Szene vorbei und alle machen weiter wie vorher, egal was war!).

Das war jetzt der achte Star Wars Film den ich im Kino gesehen habe (sogar der zehnte wenn ich die beiden trashigen Ewok-Filme mitzählen würde ) und nach Empire Strikes Back Special Edition (1997) und Return of the Jedi (1983) definitiv der Beste den ich im Kino erleben durfte .

Beitrag editiert von CD&C am 17.12.2015 um 16:11 Uhr

--------------------
Kommt Zeit, kommt CD&C

Old Post Posted: 17.12.2015, 16:00 Uhr
Beiträge: 42 | Wohnort: Schweiz | Registriert seit: 23.01.2002 IP: Gespeichert | Posting ID: 8059460  
Wölfpack ist offline Wölfpack
MoonSurfer 10000

Standardicon Profil von Wölfpack anzeigen Wölfpack eine Private Nachricht schicken Besuche Wölfpack's Homepage! Füge Wölfpack zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Zitat:
Original geschrieben von CD&C:


[...] nach Empire Strikes Back Special Edition (1997) und Return of the Jedi (1983) definitiv der Beste den ich im Kino erleben durfte .



Jop, kann ich so unterstreichen. Was für ein Film, mit Licht und Schatten, aber welche Film ist schon 100% perfekt? Kenne da keinen. Will ihn die Tage zwar unbedingt noch einmal sehen, aber definitiv besser als Episode 1-3. Das Bild, die Bild/Kameraführung die Effekte. Der helle...eh dunkle...Wahnsinn. =)

Und es wäre jetzt zu einfach zu behaupten, dass Teil 8 und 9 nochmal besser werden mit einem anderen Director, der die J.J. Fehler ausbessern wird. Nee, doh. Der muss Episode VII erst einmal toppen. Wird kein Selbstläufer werden. Die Messlatte ist zwar nicht meilenweit hoch, aber schon wesentlich höher als bei den Prequels.

--------------------
TechGamesBlog
Wir halten fest und treu zusammen! Ball-Heil Hurra, Borussia!

Old Post Posted: 17.12.2015, 16:06 Uhr
Beiträge: 12032 | Wohnort: NRW | Verein: BVB | Registriert seit: 08.11.2005 IP: Gespeichert | Posting ID: 8059469  
Arpe Diem ist offline Arpe Diem
MoonModerator

Profil von Arpe Diem anzeigen Arpe Diem eine Private Nachricht schicken Besuche Arpe Diem's Homepage! Füge Arpe Diem zu Deiner Buddy-Liste hinzu Diesen Beitrag einem Moderator melden     Support MOONSAULT.de  Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren

Ich war heute Vormittag um 11 Uhr im Kino in einem bis auf den letzten Platz ausgebuchten Saal und will gar nicht zu viele Worte verlieren. Für mich war es die beste Kinoerfahrung in meinem Leben, auch wenn man sagen muss, dass ich nur 2-3x im Jahr gehe, von daher muss jeder für sich beurteilen wie viel das Wert ist. In den ersten Sekunden hatte ich Gänsehaut, in den letzten Sekunden hatte ich Gänsehaut. Dazwischen gab es für mich keinen Leerlauf, keine nervigen Passagen, keine groben Logiklöcher. Dafür einige Highlights, sehr sympathische Charaktäre, einen guten Mix aus Nostalgie und Neuaufbau und viele Lacher. Für mich also ein ziemlich guter Film, der es auch mit der Originaltrilogie aufnehmen kann, auch wenn ich sagen muss, dass ich erst vor ein paar Jahren alle Filme gesehen habe und das der erste war, den ich im Kino gesehen habe. Uneingeschränkte Empfehlung von mir!

--------------------
Tomorrow my friend, tomorrow!

Fußball: HSV | Fußball-International: Ipswich Town, Villarreal, Parma | Fußball-Nationalteams: Island, Kolumbien | NBA: Warriors, 76ers | NFL: Seahawks, Buccaneers | NHL: Blues, Oilers | Tennis: Zverev, Wawrinka, Görges, Wozniacki | Wrestling: ISHII, WALTER, Cesaro | Formel 1: Hülkenberg, Alonso | Darts: Bunting, Scholten | Golf: Kaymer, Moore

Old Post Posted: 17.12.2015, 17:47 Uhr
Beiträge: 67524 | Wohnort: Hamburg | Verein: HSV | Registriert seit: 25.03.2007 IP: Gespeichert | Posting ID: 8059571  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 20:36 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
[ » ] Insgesamt 33 Seiten: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > II. Community & Sport Foren > Entertainment > Der STAR WARS Spoiler Thread #1


  

Druckbare Version zeigen | Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
   [ © 2000 - 2017 MOONSAULT.de | Impressum & Rechtshinweise | Team ]   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese, Jesse, JOE, Kane, Poppy...in HD!, RatedRKO & saito`
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.11274600 Sekunden generiert (90.89% PHP - 9.11% MySQL - 18 queries)